PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : erkältung



bonatur
27.09.2003, 14:29
hallo,
ich bin seit einer woche erkältet und habe schon 3 trainingseinheiten ausfallen lassen. meine nase läuft immer noch allerdings fühle ich mich heute nicht mehr so schlapp wie die letzten tage. meine frage wann kannich endlich wieder los walken?? soll ich lieber noch ein paar tage warten??

fg
bonatur

rono
27.09.2003, 14:35
Hi bonatur,

wenn Du kein Fieber hast und die Erkältung abklingt, dürfte dem Walken nichts im Wege stehen. Kannst ja ein bißchen langsamer als üblich machen.

Habe ich Dir nicht mal ne mail zu Lauftreffs in Bad.S. geschickt?:idee:

Gruß und gute Besserung Rono

Powered by Dets Race Team

bonatur
27.09.2003, 14:44
bonatur hat ein Bild hochgeladen. Um es zu sehen, klick -> HIER <- (http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/showpic.php?pic=3138_3.gif).
Hinweis: Am am 04.10.2003 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]

Phönix
27.09.2003, 14:58
Hey, du Armer! !:) Nur nicht ungeduldig werden!

:D In Geduld und Ausdauer zeigt sich die wahre Größe des erkälteten Läufers. :D

Grüße von
Phönix

Gast
27.09.2003, 17:05
Original von bonatur:
hallo,
ich bin seit einer woche erkältet und habe schon 3 trainingseinheiten ausfallen lassen. meine nase läuft immer noch allerdings fühle ich mich heute nicht mehr so schlapp wie die letzten tage. meine frage wann kannich endlich wieder los walken?? soll ich lieber noch ein paar tage warten??

fg
bonatur



:stupid: :stupid: :stupid: Jetzt sofort!!! Du hast dir die Frage doch selbst beantwortet &quot;fühle mich heute nicht mehr so schlapp&quot;, also Schuhe an und los, Weichei.

Übrigens: Dieser Beitrag wurde durch den für alle Besucher verwendbaren &quot;Gast&quot;-Zugang geschrieben.

Rennkuckuck
27.09.2003, 17:10
Musst du mal austesten: Einige Minuten walken. Wenn`s dir gut dabei geht, versucht du mal auf Verdacht loszulaufen. Solange du dich gut fühlst, laufen, sonst wieder ins Gehen zurückfallen.

Probier`s einfach mal. Notfalls nach 5 Minuten abbrechen. Nichts erzwingen wollen ... :bounce:

Flinke Grüße
Eddie

Nichts ist so abstrus oder themaverfehlend, als dass man es hier nicht posten könnte.

ducatus2003
27.09.2003, 17:16
Moin-Moin bonatur,

eine Erkältung kommt 3 Tage, bleibt 3 Tage und geht 3 Tage. Soweit mein wissenschaftlicher Ansatz. Deine &quot;geht&quot; also gerade. Gegen eine vorsichtige Trainingseinheit ist sicher nichts einzuwenden. Laß es langsam angehen und hör&acute; notfalls rechtzeitig auf.

Viele Läufergrüße

Michael

...der sich bereits für den HH-Marathon (18.04.2004) angemeldet hat!

Gast
27.09.2003, 17:18
Original von Rennkuckuck:
Musst du mal austesten: Einige Minuten walken. Wenn`s dir gut dabei geht, versucht du mal auf Verdacht loszulaufen. Solange du dich gut fühlst, laufen, sonst wieder ins Gehen zurückfallen.

Probier`s einfach mal. Notfalls nach 5 Minuten abbrechen. Nichts erzwingen wollen ... :bounce:

Flinke Grüße
Eddie

Nichts ist so abstrus oder themaverfehlend, als dass man es hier nicht posten könnte.



?( ?( Hallo, hier soll gewalkt werden, das sollte mit einer banalen Erkältung doch wohl möglich sein, was soll dieses Weichspülprogramm, zumal man auch gar nicht weiter von ihm/ihr weiß, Alter, Trainingsstand ect. pp. Also ab auf die Piste, die Sonne scheint, kann nur gut sein!!

Übrigens: Dieser Beitrag wurde durch den für alle Besucher verwendbaren &quot;Gast&quot;-Zugang geschrieben.

bonatur
28.09.2003, 11:48
hallo,
ich möchte mich für eure aufmundernden antworten bedanken.werde heute wieder loswalken.aber ich war einfach nur etwas unsicher.naja so als anfängerin ;)
aber das hat sicherlich nichts mit einem &quot;weichei&quot; zu tun.

:angry:

fg
bonatur

Ralf-Charly
28.09.2003, 11:51
Original von bonatur:

aber das hat sicherlich nichts mit einem &quot;weichei&quot; zu tun.



Auf dieses unqualifizierte &quot;Gast-Geposte&quot; würde ich nichts geben!


Gruß Ralf und Charly

Der Weg ist das Ziel.

Gast
28.09.2003, 15:20
Original von Ralf-Charly:
[quote]

Auf dieses unqualifizierte &quot;Gast-Geposte&quot; würde ich nichts geben!


Gruß Ralf und Charly

Der Weg ist das Ziel.



Jawoll Sir, jawoll 86 kg Mann, sie haben recht Sir, ein Mann - ein Meinung.
Bonatur ist also weiblich, so so und wird jetzt hoffentlich wieder mit dem Walking angefangen sein, es spricht auch nichts dagegen bei einer leichten Influenza ohne Fieber (sonst wär sie ja auch nicht leicht) mit dem Training fortzufahren, zumal man sich beim Walking auch sehr im Griff hat.


Übrigens: Dieser Beitrag wurde durch den für alle Besucher verwendbaren &quot;Gast&quot;-Zugang geschrieben.

bonatur
28.09.2003, 16:34
An den :klugscheiss: Gast :
auf Deine dummen Komentare kann ich (und viele andere sicher auch) gerne verzichten.

An alle anderen:
Bin eben wieder walken gewesen. Habe 30 min. durchgehalten,mehr ging wirklich nicht. Habe auf eure ratschläge gehört.

fg
bonatur

Gast
28.09.2003, 16:48
Original von bonatur:
An den :klugscheiss: Gast :
auf Deine dummen Komentare kann ich (und viele andere sicher auch) gerne verzichten.

An alle anderen:
Bin eben wieder walken gewesen. Habe 30 min. durchgehalten,mehr ging wirklich nicht. Habe auf eure ratschläge gehört.

fg
bonatur



Mit &quot;an alle anderen&quot; meinst du dann 4 Mitglieder dieses Forums, Ralf-Charly ausgenommen,da ging es nur ums Gast-Posting und meine Wenigkeit. Ein bißchen wenig Resonanz, warum eigentlich?

Übrigens: Dieser Beitrag wurde durch den für alle Besucher verwendbaren &quot;Gast&quot;-Zugang geschrieben.

T-Lo
28.09.2003, 18:08
Den Gast verstehe ich nicht so ganz, aber das soll auch nicht mein Problem sein *raushalt*

..aber ich bin auch krank und was sich zunächst als Schnupfen ankündigte (ich habs auf den Auffahrsscheiss geschoben, den ich da mit meinem geliebten Auto fabriziert hab :angry: ), geht und geht überhaupt nicht weg... die Sache mit den 3x3 Tagen kenne ich ja auch und deswegen war ich nach meiner nächtlichen Aktion am Dienstag (war auch saukalt, brrr, aber nach 1.5 Std laufen konnte ich dann auch endlich schlafen :rolleyes: ) bin ich gar nicht mehr gelaufen, weil ich es ja schnell weghaben wollte und nun sitz ich da immer noch mit SO ner Nase... I)
Weiss auch nicht, was ich machen soll, mir ist gar nicht nach laufen, aber es wird ja nicht besser, wenn man nichts macht... herrje, das IST aber auch eine Sch.... :nene:

So, das wollte ich jetzt einfach mal loswerden :(

_____________________________

Wenn man im Kopf nicht will, läuft es auch in den Beinen nicht..

bonatur
28.09.2003, 18:52
Original von Gast:


Original von bonatur:
An den :klugscheiss: Gast :
auf Deine dummen Komentare kann ich (und viele andere sicher auch) gerne verzichten.

An alle anderen:
Bin eben wieder walken gewesen. Habe 30 min. durchgehalten,mehr ging wirklich nicht. Habe auf eure ratschläge gehört.

fg
bonatur



Mit &quot;an alle anderen&quot; meinst du dann 4 Mitglieder dieses Forums, Ralf-Charly ausgenommen,da ging es nur ums Gast-Posting und meine Wenigkeit. Ein bißchen wenig Resonanz, warum eigentlich?

Übrigens: Dieser Beitrag wurde durch den für alle Besucher verwendbaren &quot;Gast&quot;-Zugang geschrieben.





zum letzten mal an den
:klugscheiss: gast:
ich lege absolut keinen wert auf deine bl... bemerkungen.

bonatur

gabi vorfuß
29.09.2003, 08:22
hi,

hatte auch eine dicke erkältung mit allem was dazu gehört. leider hab ich den fehler gemacht einfach das training fortzusetzen. mit dem ergebnis, dass es mich dann erst recht lang gelegt hat.
ich mußte jetzt auch eine woche pausieren:nene:
also vorsichtig sein!
gruss gaby

bonatur
29.09.2003, 16:48
Original von gabi vorfuß:
hi,

hatte auch eine dicke erkältung mit allem was dazu gehört. leider hab ich den fehler gemacht einfach das training fortzusetzen. mit dem ergebnis, dass es mich dann erst recht lang gelegt hat.
ich mußte jetzt auch eine woche pausieren:nene:
also vorsichtig sein!
gruss gaby



hi gabi,
ich glaube es war schon ganz gut das ich ein paar trainningseinheiten hab ausfallen lassen.gestern hab ich auch nur 30 min durchgehalten, dann hab ich geschnaufft und gehustet. nach ein paar minuten gings mir wieder besser, habe dann aber doch lieber schluß gemacht.
auch wenn manche leute anderer meinung sind,ich glaube es ist einfach besser ein paar tage zu pausieren.(wenns auch schwer fällt)
ich wünsch dir gute besserung und lass es langsam wieder angehen.

fg
bonatur

T-Lo
29.09.2003, 17:12
Es ist aber auch zum.. http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/kotz.gif, wenn man aus Rücksicht auf das aaaaarme Immunsystem bereits seit TAGEN auf das Ausüben jeglichen Sports verzichtet und dann zum Dank (oder so ähnlich :angry: )erst richtig auf die Schnauze fällt... so gehts mir nämlich. Eigentlich hätte ich dann auch laufen gehen können, wär vermutlich das gleiche bei rausgekommen... und so besch... wie jetzt würd ich mich auch fühlen.. :motz:

Verschnupfte Grüße aus dem Taschentuch, Tanja

_____________________________

Wenn man im Kopf nicht will, läuft es auch in den Beinen nicht..

Moori
29.09.2003, 17:30
Hi,

hab mich gestern auch erkältet und werd das laufen mal ein paar Tage sein lassen.
Ich hab mal den Fehler gemacht beim Radeln und dachte es geht schon (war zwar keine richtige Erkältung sondern &quot;nur&quot; Husten), das Ende vom Lied war, daß ich den Husten fast 10 Wochen hatte und am Ende dann Cortisonspray verwenden mußte, damit er weggeht.

Also mein Rat: komplett auskurieren lassen und dann erst wieder anfangen. Dauert ja eh meistens bloß ne Woche und das muß man halt mal ohne laufen aushalten.
Wenn man nicht ganz so schlecht beinander ist kann man in der Zeit gut mal ein paar Übungen für den Rücken die Schultern und den Bauch machen, dann hat man wenigstens kein schlechtes Gewissen und seinen vernachlässigten Körperteilen auch was gutes getan.

An alle erkälteten zu Zeit


http://www.smiliemania.de/php/sg/show.php?smilie=906528-0.png




Gruß Moorbilato




http://www.smiliemania.de/php/sg/show.php?smilie=890311-0.png

gabi vorfuß
30.09.2003, 08:42
hallo,
auch von mir an alle erkälteten &quot;gute besserung&quot; - ich hab es wohl überstanden - hoffe ich! und werde heute abend mal wieder das erste vorsichtige läufchen machen.

gruss gaby