PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schonmal gebockerlt?



jodi2
18.09.2007, 04:53
Grad bei Wolfgang entdeckt: http://www.tretroller.de/trikke.htm

Zuerst dachte, so ein Kaese, aber mit HS33 und dem Preis taugt es vielleicht doch was bzw. ist kein voelliger Selbstmord...
Ok, taugt nur fuer bergab, aber scheint schon kultig und Groesse und Gewicht sind sehr nett...
Hat das schonmal wer probiert?

Gruss
Jo

cbe
18.09.2007, 20:19
Wolfgang hat so ein Teil in seinem Laden zum Ausprobieren. Die Sitzposition ist gewöhnungsbedürftig. Es hat einen Gurt, damit man es auch tragen kann wenns gerade und bergauf geht. Nix für Flachländler, ein reines Downhill-Spielzeug.

jenss
22.09.2007, 22:22
Gibt es irgendwo ein Video dazu wie man das Ding fährt?
j.

EDIT: Oops, unter http://www.tretroller.de/race.htm sieht man das ja schon, wie es geht. Mit Ski interessanter, scheint mir. Auf der Straße weiss ich nicht so recht...

jodi2
02.06.2008, 15:00
Huch, da war wohl mal was bei Wolfgang auf der Seite verwurschtelt...
Hier Spezialroller, Reharoller und Gehhilfen (http://www.tretroller.de/trikke.htm) gab es im Sepetzmber nur Infos zum "Bockerl", jetzt wieder Name schon sagt zum "Trikke", aber nehmen wir zum Start ruhig das Original: Trikke - Was ist ein Trikke ? (http://www.trikke-europe.com/whats.trikke.de.php)

Hab es zwar wohl schon mal früher auf Wolfgangs Seite gesehen, aber nie bei ihm probiert oder gewußt was das ist, auch die Fotos von Essen vor zwei Wochen haben wir wenig gesagt, hab erst jetzt in etwa kapiert, wie das geht.

Nach dem ersten schrägen Gucken und der anschließenden ersten Begeisterung hat bei mir schon wieder ein wenig Ernüchterung eingesetzt, Wolfgang hat da ja ehrlicherweise einige halbwegs objektive Anmerkungen, Praxis- bzw. Alltagseinsatz ist also definiv nicht annähernd so wie mit dem Roller möglich, man hat ähnliche Nachteile wie Skykes oder Inliner, braucht guten Boden und viel Platz/Breite.

Trotzdem faszinierend! hat das schonmal jemand von uns probiert oder gibt es sogar jemand, der das regelmäßig neben dem "klassicshen" Rollern (:D) macht und einschätzen kann?

KarinB
03.06.2008, 22:22
Ich hab das Trikke voriges Jahr in St. Wendel auf dem Parkplatz ausprobiert. Ich bin aber irgendwie nur ganz langsam vorangekommen. Vielleicht braucht man da viel Übung. Jedenfalls war das nicht mein Ding. Ich hätte auch keinen geeigneten Weg für so was in der Nähe. Das kann man nur auf einem breiten, einigermaßen ebenen Weg machen und muß das Trikke wohl mit dem Auto dort hin transportieren. Tretroller macht mehr Spaß.