PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Daten vom TC in Sportstracks exportieren



Scheibenberg
06.10.2007, 21:32
Hallo,

bitte verzeiht schon mal die Anfrage durch ein neues Thema. Habe mich vergeblich über die Suchfunktion nach der Antwort auf meine Frage gemacht.
Leider nichts dazu gefunden.

Nun meine Frage:
habe seit längere Zeit einen FR 305. Die Daten habe ich bisher ins Trainingscenter exportiert.
Nun würde ich gerne auch Sportstracks einsetzen, habe aber keine Daten mehr auf dem FR 305.

Wie kann ich die Daten vom Trainingscenter, Version 3.2.3, nach Sportstracks Version 1.3.2 bzw. 2.0.2 bringen?

Ich bin kein PC-Freak oder Spazialist, darum bitte verständliche Infromationen.

Besten Dank im Voraus und viele Grüße

bernann
06.10.2007, 22:34
Das geht mit 2 Aktionen
- Von TC in eine separate Datei exportieren
- Die Datei in ST 2.x importieren

1. von TC exportieren
- oben links Menüpunkt "Datei"
- "Vorgeschichte exportieren"
- vorgeschlagener Dateiname …._history.tcx kann übernommen werden,
oben in der Zeile "Speichern in:" kann das Zielverzeichnis ausgewählt werden.
Dieses Verzeichnis gut merken.
- dann auf speichern klicken
der Exportvorgang dauert einige Minuten :abwart:

2. In SportTracks 2.x importieren
- links unten im Feld "Andere Aufgaben" auf Import klicken
- in dem aufgehenden Fenster oben in der Zeile zum Speicherort der TC-Datei durchklicken
- alle als neu erkannten Aktivitäten sind mit Häkchen bereits ausgewählt
- unten rechts auf "Weiter" klicken
- …
:D

Hennes
07.10.2007, 08:27
Das geht mit 2 Aktionen
- Von TC in eine separate Datei exportieren
- Die Datei in ST 2.x importieren

1. von TC exportieren
- oben links Menüpunkt "Datei"
- "Vorgeschichte exportieren"
- vorgeschlagener Dateiname …._history.tcx kann übernommen werden,
oben in der Zeile "Speichern in:" kann das Zielverzeichnis ausgewählt werden.
Dieses Verzeichnis gut merken.
- dann auf speichern klicken
der Exportvorgang dauert einige Minuten :abwart:

2. In SportTracks 2.x importieren
- links unten im Feld "Andere Aufgaben" auf Import klicken
- in dem aufgehenden Fenster oben in der Zeile zum Speicherort der TC-Datei durchklicken
- alle als neu erkannten Aktivitäten sind mit Häkchen bereits ausgewählt
- unten rechts auf "Weiter" klicken
- …
:D

Sehr schön beschrieben.

Als TC / SP_Anfänger eine weitere Frage: geht auch der umgekehrte Weg ? Dann könnte man das ja auch als Art "Datensicherung" nutzen.

Wie man im anderen Thread
http://www.laufen-aktuell.de/laufen-aktuell/content/forum/showthread.html?t=31960
liest, gehen ja anscheinend im TC "ab und zu" mal die Daten verloren.

Oder wie sicherst Du das ab ?

gruss hennes

JoeyEssen
07.10.2007, 08:45
Tatsächlich schön erklärt :-) habe grade auch die Überspielung der Daten gemacht, die auf meinem FR nicht mehr vorhanden waren!!!
Mercie beaucoup (oder so) und schönen Sonntag :-)
Gruß Jörg

Scheibenberg
07.10.2007, 09:38
Das geht mit 2 Aktionen
- Von TC in eine separate Datei exportieren
- Die Datei in ST 2.x importieren

1. von TC exportieren
- oben links Menüpunkt "Datei"
- "Vorgeschichte exportieren"
- vorgeschlagener Dateiname …._history.tcx kann übernommen werden,
oben in der Zeile "Speichern in:" kann das Zielverzeichnis ausgewählt werden.
Dieses Verzeichnis gut merken.
- dann auf speichern klicken
der Exportvorgang dauert einige Minuten :abwart:

2. In SportTracks 2.x importieren
- links unten im Feld "Andere Aufgaben" auf Import klicken
- in dem aufgehenden Fenster oben in der Zeile zum Speicherort der TC-Datei durchklicken
- alle als neu erkannten Aktivitäten sind mit Häkchen bereits ausgewählt
- unten rechts auf "Weiter" klicken
- …
:D

Hallo bernann

vielen vielen Dank.

Genau das habe ich gesucht.
Wurde phantastisch erklärt.
Freue mich riesig über die Super-Auswertung/Darstellung.

Nochmals besten Dank und viele Grüße
Bernhard

WolfRun
07.10.2007, 21:22
Sehr schön beschrieben.

Als TC / SP_Anfänger eine weitere Frage: geht auch der umgekehrte Weg ? Dann könnte man das ja auch als Art "Datensicherung" nutzen.

Wie man im anderen Thread
http://www.laufen-aktuell.de/laufen-aktuell/content/forum/showthread.html?t=31960
liest, gehen ja anscheinend im TC "ab und zu" mal die Daten verloren.

Oder wie sicherst Du das ab ?

gruss hennes

Hallo Leute,

da klinke ich mich gern mit einer Nachfrage rein. Ich versuche nämlich gerade die Daten aus Sporttracks von meinem alten in mein neues Laptop zu kriegen. Alles was ich bisher gefunden habe ist ein Export jeder einzelnen Aktivität. :frown: Das ist mir bei einem Datenbestand von fast 3 Jahren dann doch zu happig. Für eine Idee wäre ich sehr dankbar!!!!:hallo::hallo:

Grüßle
Wolfgang

bernann
07.10.2007, 21:55
Ich versuche nämlich gerade die Daten aus Sporttracks von meinem alten in mein neues Laptop zu kriegen. Alles was ich bisher gefunden habe ist ein Export jeder einzelnen Aktivität. :frown: Das ist mir bei einem Datenbestand von fast 3 Jahren dann doch zu happig. Für eine Idee wäre ich sehr dankbar!!!!

Also das ist die einfachste Übung.

ST 2.x speichert die Daten in der Datei Historie.gpx

Diese befindet sich standardmäßig im Verzeichnis des Programms.
Man kann die Datei an eine beliebige Stelle kopieren, auch auf einen USB-Stick.
Wenn man die Datei anklickt, wird ST gestartet und die Historie-Datei geöffnet.
Beim nächsten Mal kann man dann auch ST direkt starten, dabei wird dann die zuletzt verwendete Historie-Datei mit geöffnet.

Na, ist das nix?
:hurra:

bernann
07.10.2007, 22:11
Und der Hennes wollte ja auch noch etwas wissen.


Als TC / SP_Anfänger eine weitere Frage: geht auch der umgekehrte Weg ? Dann könnte man das ja auch als Art "Datensicherung" nutzen.


Nein, der umgekehrte Weg geht nicht.
Datensicherung ist aber ganz einfach.
Die Datei ab und zu (wöchentlich oder monatlich) an eine andere Stelle auf der Festplatte kopieren, z. B. dorthin, wo man auch seine anderen "Lauf-Dateien" stehen hat.
Bei Bedarf holt man sich wieder eine Kopie davon.

:hurra:

Hennes
08.10.2007, 09:03
Und der Hennes wollte ja auch noch etwas wissen.
Nein, der umgekehrte Weg geht nicht.
Datensicherung ist aber ganz einfach.
Die Datei ab und zu (wöchentlich oder monatlich) an eine andere Stelle auf der Festplatte kopieren, z. B. dorthin, wo man auch seine anderen "Lauf-Dateien" stehen hat.
Bei Bedarf holt man sich wieder eine Kopie davon.
:hurra:

Bernann for President ! :daumen::daumen::daumen:

gruss hennes

bernann
08.10.2007, 09:40
Bernann for President ! :daumen::daumen::daumen:

gruss hennes

Ja, aber nur im Elferrat.
:party2:

Stuttie
08.10.2007, 10:42
Datensicherung ist aber ganz einfach.
Die Datei ab und zu (wöchentlich oder monatlich) an eine andere Stelle auf der Festplatte kopieren, z. B. dorthin, wo man auch seine anderen "Lauf-Dateien" stehen hat.
Bei Bedarf holt man sich wieder eine Kopie davon.

:hurra:

Nur ein kleiner Tip meinerseits:

:klugsch:

Die Kopie wenn möglich nicht nur auf eine andere Stelle auf der Festplatte kopieren. Wesentlich sicherer ist es die Kopie auf eine andere Festplatte (oder USB-Stick/Flashkarte/CD-Rom/Online-Speicherplatz etc.) zu ziehen. Bei einem Festplattendefekt ist nämlich sonst auch die Kopie gleich mit weg. Das wäre dann ganz schön ärgerlich, oder?

Gruß
Stuttie

der-jogger
08.10.2007, 19:30
Das geht mit 2 Aktionen
- Von TC in eine separate Datei exportieren
- Die Datei in ST 2.x importieren

1. von TC exportieren
- oben links Menüpunkt "Datei"
- "Vorgeschichte exportieren"
- vorgeschlagener Dateiname …._history.tcx kann übernommen werden,
oben in der Zeile "Speichern in:" kann das Zielverzeichnis ausgewählt werden.
Dieses Verzeichnis gut merken.
- dann auf speichern klicken
der Exportvorgang dauert einige Minuten :abwart:

2. In SportTracks 2.x importieren
- links unten im Feld "Andere Aufgaben" auf Import klicken
- in dem aufgehenden Fenster oben in der Zeile zum Speicherort der TC-Datei durchklicken
- alle als neu erkannten Aktivitäten sind mit Häkchen bereits ausgewählt
- unten rechts auf "Weiter" klicken
- …
:D


Hallo,
bei mir kann ST die tcx Datei nicht impotieren :confused:

Wie kann ich überhaupt die Version von ST ermitteln bzw. aktuallisieren.

Ich finde diesbezüglich in ST keinen Menüpunkt wie dies bei anderen Programmen der Fall ist.

Gruß der-jogger

Siegfried
08.10.2007, 20:08
Und der Hennes wollte ja auch noch etwas wissen.



Nein, der umgekehrte Weg geht nicht.
Datensicherung ist aber ganz einfach.
Die Datei ab und zu (wöchentlich oder monatlich) an eine andere Stelle auf der Festplatte kopieren, z. B. dorthin, wo man auch seine anderen "Lauf-Dateien" stehen hat.
Bei Bedarf holt man sich wieder eine Kopie davon.

:hurra:

Schon mal das Wort Headcrash gehört? :klatsch::hihi:

Hennes
08.10.2007, 20:08
Hallo,
bei mir kann ST die tcx Datei nicht impotieren :confused:

Wie kann ich überhaupt die Version von ST ermitteln bzw. aktuallisieren.

Ich finde diesbezüglich in ST keinen Menüpunkt wie dies bei anderen Programmen der Fall ist.

Gruß der-jogger

Habe ich eben noch mit bernann drüber telefoniert:
Einige Sachen sind ein wenig merkwürdig - aber manche halt super und für umsonst kann man wohl kaum mompern.

Ich kenne/habe nur 2.0

Unten Links:
> ANDEREN AUFGABEN
>> EINSTELLUNGEN
neues Fenster, siehe rechts: SYSTEM, zeigt die Version: bei mir: 2.0.2808

gruss hennes

bernann
08.10.2007, 20:23
Jetzt war der Hennes ausnahmsweise nicht nur beim Laufen schneller.
Dafür bin ich schneller müde.

Aber hier noch meine Hinweise:

An der Stelle, an der ST gestartet wird, Programmsymbol oder Programmname, den Mauszeiger kurz draufhalten oder rechte Maustaste drücken und Eigenschaften wählen.
Dann sieht man den Speicherort.
Bei Version 2.x erkennt man die Versionsnummer.
Bei der Vorgängerversion steht nur SportTracks.

Die beiden alten Versionen von TC und ST haben sich verstanden.
Die beiden neuen Versionen verstehen sich auch wieder.
Überkreuz kennen die sich nicht.

der-jogger
10.10.2007, 21:08
Habe ich eben noch mit bernann drüber telefoniert:
Einige Sachen sind ein wenig merkwürdig - aber manche halt super und für umsonst kann man wohl kaum mompern.

Ich kenne/habe nur 2.0

Unten Links:
> ANDEREN AUFGABEN
>> EINSTELLUNGEN
neues Fenster, siehe rechts: SYSTEM, zeigt die Version: bei mir: 2.0.2808

gruss hennes

Offensichtlich habt ihr alle die Beta Version 2.0 von ST.
Ich hatte noch die alte offizielle Version 1.3 oder ähnlich.
Habe nun auch die 2.0 Beta installiert, und bin begeistert.
Einige neue Funktionen sind hinzu gekommen und In- und Export mit dem neuen TC funktioniert nun.

Wobei sich die Frage stellt TC überhaupt noch zu nutzen. ST ist ja wesentlich besser.

Oder gibts noch einen anderen Grund mit dem TC weiterhin zu arbeiten :confused:

Gruß der-jogger

bernann
10.10.2007, 21:14
Oder gibts noch einen anderen Grund mit dem TC weiterhin zu arbeiten :confused:


Ich nutze vorrangig TC.

Weniger ist manchmal mehr.

Und man kann die letzte Anhängsel-Runde von einigen Metern rauslöschen.

WolfRun
20.10.2007, 15:36
Also das ist die einfachste Übung.

ST 2.x speichert die Daten in der Datei Historie.gpx

Diese befindet sich standardmäßig im Verzeichnis des Programms.
Man kann die Datei an eine beliebige Stelle kopieren, auch auf einen USB-Stick.
Wenn man die Datei anklickt, wird ST gestartet und die Historie-Datei geöffnet.
Beim nächsten Mal kann man dann auch ST direkt starten, dabei wird dann die zuletzt verwendete Historie-Datei mit geöffnet.

Na, ist das nix?
:hurra:
Hallo bernann,

doch, das ist wirklich was!!! Jetzt passt alles ganz prima...Herzlichen Dank!

WolfRun

bernann
22.10.2007, 07:14
Ja, mache ich doch gerne.

Das Leben ist keine Einbahnstraße.
Ich freue mich auch, wenn mir geholfen wird.
:)

Hennes
22.10.2007, 08:30
Ja, mache ich doch gerne.

Das Leben ist keine Einbahnstraße.
Ich freue mich auch, wenn mir geholfen wird.
:)


Ja, mache ich doch gerne - musst in Frankfurt nur an mir dran bleiben :nick:

Das Leben ist keine Einbahnstraße.
Ich freue mich auch, wenn mir geholfen wird.

gruss hennes :hihi:

bernann
22.10.2007, 08:48
Ja, mache ich doch gerne - musst in Frankfurt nur an mir dran bleiben :nick:

Das Leben ist keine Einbahnstraße.
Ich freue mich auch, wenn mir geholfen wird.



:offtopic:

Ja, mein heißer Atem in Deinem Nacken wird Dich vorantreiben.
:sauer:
Ob das dann noch eine Freude für Dich sein wird ???
:hihi:


:backtotop2

Der Jürgen
14.11.2007, 19:32
hallo,

habe meinen alten computer nun endlich durch ein neues laptop ersetzt.

die alte festplatte ist allerdings noch intakt. somit kann ich prima die alten dateien auf den neuen rechner ziehen.

und wie es immer so ist, nimmt man sich am anfang vor, so wenig wie möglich schrott auf den neuen computer zu ziehen. deswegen möchte ich auch kein trainingcenter mehr, sondern nur noch mit sporttracks arbeiten.

ich habe seit 1,5 jahren meinen forerunner 305 und arbeite seit einem halben jahr parallel mit dem trainingcenter und sporttracks.

nun meine frage:
wo finde ich den ordner, wo meine alten läufe des trainingcenter sind?
kann ich dort auch nur die läufe kopieren, die von april 2006 - mai 2007 gehen oder muss ich alle rüberkopieren? dann würde es folglich auch meine trainingsläufe, die schon in sporttracks waren, überschreiben.

wäre schön, wenn ich auf dieses kleine problemchen ein paar tipps kriegen könnte...

jürgen

bernann
14.11.2007, 21:30
Siehe hier den Beitrag Nr. 2.
Da ist die Lösung für Dein Problem.

Auf dem alten PC exportierst Du die Daten vom TC aus in eine separate Datei.
Das geht auch auf einen USB-Stick.
Diese Datei kannst Du dann in SportTracks importieren.
Nach Starten des Importvorgangs kommt eine Auswahlliste mit allen in der Datei vorhandenen Läufen. Da kannst Du gezielt auswählen, was du haben willst.
Die einzelnen Schritte habe ich genau erklärt.

Viel Erfolg.

Berichte mal, ob es geklappt hat.

Der Jürgen
15.11.2007, 07:40
hallo bernann,

danke, habe ja gehofft, dass du antwortest, nachdem du auch den beitrag 2 so ausführlich geschrieben hast :-)

allerdings habe ich das problem, dass ich meinen alten rechner nicht mehr starten kann (motherboard ist kaputt) und nur noch an die festplatte rankomme, indem ich sie an ein externes gehäuse anschließe.

bei den sporttracks-daten (seit mai 2007) ist es recht einfach, die ins "neue" sporttracks zu kopieren, da es zu jedem lauf eine datei gibt. aber bei den alten trainingscenter-dateien habe ich hierzu nichts gefunden.
muss ich tatsächlich dafür sorgen, dass der alte rechner nochmal läuft und ich mir dann die daten exportiere oder gibt es eine andere möglichkeit???

gruß

jürgen

bernann
15.11.2007, 08:07
Hallo Jürgen,

natürlich geht es auch anders.
:hurra:

Hier steht, wie Du an Deine Datei mit den Daten kommst:
http://www.laufen-aktuell.de/laufen-aktuell/content/forum/showpost.html?p=625656&postcount=9

Auf dem neuen Rechner musst Du aber auch TC installieren, da nur damit die Daten lesbar sind.
Und dann exportieren, wie vorher beschrieben.
:D

Der Jürgen
15.11.2007, 08:19
du scheinst ein wirkliches sporttracks-genie zu sein :-)
auf alles eine passende antwort - ich bin mal wieder begeistert von dem forum und der schnelligkeit der antworten.

werde es heute abend gleich mal probieren und dann berichten.

danke.

jürgen

bernann
15.11.2007, 08:32
- ich bin mal wieder begeistert von dem forum und der schnelligkeit der antworten.


... und ich wäre begeistert, wenn ich auch beim Laufen so schnell wäre.

Ansonsten bin ich immer nur schnell müde.
:D

hermi63
15.11.2007, 20:47
Hallo zusammen,
hab mir gerade St2.0 installiert, sieht soweit super aus. Jetzt meine Frage,Sportler ( ich) und Equipment wurden nicht mit überspielt, werden die irgendwo anders gespeichert. Hab noch nix gefunden.
Hab vor zwei Wochen erst alle aus Excel in St reingehackt, möchte ich nicht schon wieder
:frown:
Gruss Hermann
Vielleicht weiss bernann Rat:beten2:

bernann
15.11.2007, 20:58
Hallo Hermann,

ich verstehe die Frage nicht.
Von woaus sollten die Daten denn überspielt werden?
:confused:

hermi63
16.11.2007, 19:37
Hallo Hermann,

ich verstehe die Frage nicht.
Von woaus sollten die Daten denn überspielt werden?
:confused:

Sorry war wohl zu einfach gestellt ( ich dachte das ergibt sich aus Sportler und Equipment :klatsch:) , aus ST 1.3. Ich hab 2.0 installiert, dann importieren, Datei Historie gesucht, etc. Alle meine Tracks und eingetragen Aktivitäten waren da, aber kein Sportler und kein Equipment :confused:. Hatte ich in ST1.3 extra alles in mühevoller Kleinarbeit eingetragen

gruß Hermann