PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vergleichbarkeit Laufschuhe



wetterauer
22.01.2008, 15:58
Hallo!

Ich bin zwar im Moment versorgt mit Laufschläppchen, aber mal aus Neugier und für später:

Ich suche geeignete Schuhe für schwerere Normalfussläufer.

Wo liegt den der Unterschied bei Brooks zwischen Vapor und Glycerin?
Wie stark ist der Unterscheid bei Ascis zwischen Nimbus und Cumulus?

Bzw. welchen Schuh laufen denn die "schweren Jungs" hier? :hallo:
Ich im Moment Mizuno Creation 8 (toller Schuh) und den Brooks Dyad 4 (erst einmal gelaufen, schwerfälliger als der Mizuno, aber nicht überdämpft für mich).

Den Asics Fortitude werde ich mir auch nochmal näher anschauen.

D.T.
23.01.2008, 22:03
Hallo,
also ich war gestern bei RP. Dort wird der Gel-Fortitude für "schwere Normalfüßler" angeboten - dürfte also für Dich interessant sein. Sonst hab ich leider keine Ahnung!
Gruß

wiesel
23.01.2008, 22:18
Hallo Andreas,

der Vapor ist bzw. war ein leicht gestützter Trainingsschuh (er wird diese Saison vom Modell Switch abgelöst) während der Glycerin ein stabiler neutraler Trainingsschuh ist, der auch bei nicht zu schweren Läufern funktioniert. Der Gel Cumulus von Asics ist gegenüber dem Nimbus technisch abgespeckt, nicht ganz so stabil und in meinen Augen auch eher für die leichteren Läufer zu empfehlen. Für schwerere Läufer mit neutralem Abrollverhalten ist bei Asics der Fortitude gedacht (Pendant zum Brooks Dyad).

Mit laufenden Grüßen Wiesel

+++ Aktuell auf Laufschuhkauf.de Wahl zum Laufschuh des Jahres 2008 +++

wetterauer
23.01.2008, 22:49
Danke euch!

Den Fortitude hatte ich mal kurz an. Fühlte sich gut an. Von dem Glycerin wird auch viel gutes erzählt.
Im Sommer mal schaun und probieren.

ronaldhb
24.01.2008, 20:46
Ich laufe seit 9 Monaten ca. 900 km den Glycerin 5 und bin begeistert von der Passform und der Dämpfung. Auch der Verschleiss hält sich in Grenzen.
Seit heute laufe ich den Nachfolger Glycerin 6 und bin ebenfalls begeistert. Meiner Meinung hat sich die Fersendämpfung und das Abrollverhalten verbessert. Der Schuh ist zum Vorgänger vorn deutlich flexibler geworden. Die ersten 11 km waren sehr angenehm zu laufen. Der Glycerin 5 ist zur Zeit in der 07er Farbe blau im Abverkauf. Ich habe für je ein Paar Glycerin 5 + 6 ebenfalls in blau 200.- bezahlt

ronald

runhill
28.01.2008, 21:56
Hallo,

erstklassige Kritiken, nicht nur die der Fachpresse, sondern inbesondere der aktiven Läufer erhält der New Balance 1061, er ist sogar beim Laufschuhhändler meines Vertrauens das am besten verkaufte Modell im Jahre 2007 gewesen.

powermanpapa
29.01.2008, 07:39
Hallo,

erstklassige Kritiken, nicht nur die der Fachpresse, sondern inbesondere der aktiven Läufer erhält der New Balance 1061, er ist sogar beim Laufschuhhändler meines Vertrauens das am besten verkaufte Modell im Jahre 2007 gewesen.

erstlassige Kritiken von irgendwem sind völlig witzlos

jeder Fuss ist anders und fast jeder Schuh ebenso

in den letzten Jahren haben sich die Schuhe allerdings stark angenähert so das für michs einzige Kriterium nur noch die Haltbarkeit ist--ja klar, angenehm am Fuss sollte er sowieso sein
aber das an einem Typen fest zu machen, schon der gleiche von einem zum anderen Jahr war nicht mehr der selbe