PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Polar ProTrainer 5



barny99de
16.03.2008, 13:26
Hallo,
wer verwendet die Software Polar ProTrainer 5 und welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht? Gibt es eventuell Trainingspläne die ich mir herunterladen kann?
Gruß aus Rot am See
Harry

Reini1
16.03.2008, 13:32
Hallo Harry,

diese Software benutze ich als Lauftagebuch. Die Daten vom RS400SD speicher ich damit auf meinen PC.
Von Trainingspläne habe ich zu Beginn mal etwas gelesen und es versucht, hat aber nicht auf Anhieb funktioniert und habe ich dann nicht mehr versucht.

Gruß Reinhard:winken:

barny99de
16.03.2008, 13:39
Hallo Reinhard,
ich habe die Software auch in Kombination mit der RS 400, von der ich übrigends ganz begeistert bin.
Danke und Gruß
Harry

Reini1
16.03.2008, 13:57
Hallo Harry,

ab Mai gibt es dazu auch noch einen GPS Empfänger statt S1 für 99 €(Falls Du es noch nicht gelesen hast):

http://forum.runnersworld.de/forum/showthread.html?t=35308&highlight=polar+gps

Obwohl ich mit dem S1 zufrieden bin, überlege ich mir den zu kaufen (Wird für 99,- € statt 129,- EUR angeboten)

:confused:Wenn Du weiteres zu dem Trainingsplan findest, kannst Du ja mal eine Info geben.:confused:

Gruß Reinhard:winken:

moengel
19.03.2008, 12:36
Hallo Harry,

Bin selbst auch Benutzer der Polar Pro 5 Software. Ich bin damit zufrieden, habe aber auch noch nichts anderes gesehen.
Ich nehme meinen Trainingsplan und übertrage quasi von Hand die Daten in die Software. Das geht mit ein bischen Übung ganz gut. Dann übertrage ich die komplette Woche per IR in die Uhr.
Man kann ja einzellne Trainingseinheiten abspeichern, das geht. Mache ich auch so. Da ja die Einheiten sich doch irgendwann immer ähnlicher werden, braucht man nur noch ein paar Feinjustagen und schon kann man die Einheit auf einen anderen Tag kopieren.
Ich habe mir ein "Grundgerüst" mit Intervall, Tempodauerlauf, Jogging, Langer Dauerlauf, und Standart gebastelt. Die lade ich auf den Tag rein und ändere noch ein paar Details.

Ärgerlich finde ich lediglich die Tatsache, dass einem die Polar Uhr per Alarm immer wieder an die Programmierte Trainings Einheit erinnert. :sauer:
Das läßt sich wohl auch nicht abstellen. Auch nicht wenn der Ton deaktiviert ist.

Und jetzt gibts noch ein GPS dazu. Ärgerlich wenn man schon den S1 hat. Naja, ich bin inzwischen mit meinem S1 doch ganz zufrieden. Er macht keine Aussetzer und läuft.
Also bleibt das so.

Grüsse :hallo: