PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Brooks Adrenalin aussen abgelaufen?!



Silberkorn
10.07.2008, 12:58
Hallo,

hab meine ca 700km alten Brooks Adrenalin heute morgen Spasshalber mal genauer angeschaut. Der rechte Schuh sieht recht gleichmässig aus, der linke aber ist im hinteren Bereich recht deutlich auf der Aussenseite abgelaufen.
Ich war früher starker überpronierer, mittlerweile mit 30kg weniger wenigpronierer mit Tendenz zum Normalfussläufer. Aber eigentlich müsste doch beim Schuh als leichter Überpronierer die Innenseite stärker abgelaufen sein.

Wieso ist bei bei meinem nun die Aussenseite abgelaufen und was heisst das für mich?
Glaub ich brauch mal ne neue Laufbandanalyse.

Gruß

Alex

Steif
10.07.2008, 13:18
In der Phase, in der Du Deinen Fuss nach vorn holst sind die Fusssohlen nicht parallel zum Boden sondern klappen leicht nach aussen weg. Dass dies unterschiedlich stark ist, ist bei mir auch so. Dort wo der Schuh sehr abgelaufen ist setzt Du offenbar auf. Dann klappt der Rest der Sohle (nach innen) auf den Boden. Das ist Teil Deines persönlichen körperlichen Dämpfungssystems. Wenn der Aufsatzpunkt, also der recht abgenutzte Bereich weit vorn liegt, du also Vorfussläufer bist, kannst Du vielleicht mal einen neutraleren Schuh probieren als den Adrenaline. Ich bin zwei Jahre lang ausschließlich Adrenaline gelaufen und habe mir eine langwierige Verletzung im oberen Sprunggelenk damit eingehandelt. Seitdem ich neutrale Schuhe laufe, sind die Probleme verschwunden. Schuhe mit Pronationsstütze braucht nur wer überproniert und mit der Ferse aufsetzt.

rhb
10.07.2008, 13:29
Dass der linke Schuh hinten außen abgelaufen ist, ist für meine Begriffe gänzlich normal, denn auch die Abrollbewegung eines Überpronierers beginnt in diesem Bereich. Btw: Ich finde jedoch generell das Abnutzungsverhalten der Sohle des Adrenaline 8 (sofern dies Dein Modell ist, beim 7er war es deutlich besser) schwach. Ich hatte den Schuh unlängst selbst zum Test und fiel fast vom Hocker, wie schnell die Sohle (u.a. auch im vorderen Bereich, da ich Vorfußläufer bin) abgenutzt war. War ich von meinen bisherigen Asics- und Nike-Schuhen so bei weitem nicht gewohnt.
Wie gesagt, hat das Abnutzungstempo aber nichts zu tun mit der eigentlichen Lage der Abnutzungsstellen, die ja durch das Abrollverhalten entstehen.
Grüßel, RhB

Silberkorn
10.07.2008, 14:00
Hmmm, ok, nach der letzten Laufbandalyse meine mein Schuspezialist eh ich koennte auch den neutralen Dyad laufen. Vielleicht mach ich das einfach mal.

Danke euch!

Gruß

Alex