PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Laufen mit Herpes



Bono
19.09.2008, 08:32
Hallo Laufgemeinde,
am Sonntag will ich einen Crosslauf machen.(5,6 KM).Leider habe ich mir jetzt Herpes an der Lippe und an der Backe zugezogen.Da das
ja ein Virus ist,bin ich mir nicht sicher ob ich starten soll.Könnte mir jemand sagen was ich machen soll?
Born to Run
Uwe

Abitany
19.09.2008, 08:41
Lauf!

Gruß,
Achim

Silberkorn
19.09.2008, 09:49
Der Ausbruch der Herpes deutet auf ein geschwächtes Immunsystem hin. Ich würd das beobachten. Wenn keine Erkältung oder sowas dazukommt, dann lauf.

Alex

lilly66
19.09.2008, 10:01
Du kannst zur Heilungsunterstützung und zur Immunstärkung Zink nehmen.
Mein Sohn hat auch manchmal Herpes, besonders bei Witterungsumschwung, wenn es im Winter plötzlich warm draußen ist. Kinderarzt und Apotheker haben da beide Zink empfohlen.

LG Lilly

tauch_nixe
19.09.2008, 11:25
Hallo Laufgemeinde,
am Sonntag will ich einen Crosslauf machen.(5,6 KM).Leider habe ich mir jetzt Herpes an der Lippe und an der Backe zugezogen.Da das
ja ein Virus ist,bin ich mir nicht sicher ob ich starten soll.Könnte mir jemand sagen was ich machen soll?

moin Uwe.. ich weiss zwar nicht ob der herpes virus auch ernsthafte schäden an herz und /oder niere anrichten könnte, wenn man sich körperlich belastet ..aber ich weiss er zeigt dir stress in welcher form auch immer an ..(viell. hast du ja zuveil trainiert in letzter zeit) so dass dein immunsystem nicht mehr 100% arbeitet..

mein rat wie auch hier:

Achilles' Verse: Igitt, Herpes - Sport - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten (http://www.spiegel.de/sport/achilles/0,1518,524684,00.html)

NICHT LAUFEN

gute besserung !
lg krissy



im übrigen gab es einen thread dazu vor nicht allzu langer zeit ... erst suchen dann fragen:zwinker2:

http://forum.runnersworld.de/forum/gesundheit-medizin/38996-laufen-mit-herpes.html

Bono
20.09.2008, 08:46
Morgen alle zusammen,
vielen lieben Dank für Eure Antworten.Stress könnte wirklich der Auslöser gewesen sein.Obwohl ich vor kurzem den Jungfrau-Marathon gelaufen bin(mit der entsprechenden Vorbereitung),glaube ich eher das der Stress beruflich bedingt ist.(6 Tage Woche/10-11 Stunden).War dann gestern noch beim Arzt der mir Tabletten und ne Salbe verschrieben hat.Er hat hat gemeint wenn`s kein wichtiger Lauf ist,sollte ich nicht starten.Werde mich wohl am Sonntag Morgen kurzfristig entscheiden.
Born to Run
Uwe

spider
20.09.2008, 09:14
Hallo
ich starte morgen beim Badenmarathon,
habe Herbes und Schnupfen,
denke wenn das Bein schmerzt lauft man ja auch.
denke das die meisten Beschwerden haben
irgentwo zwickt es immer

Smoerre
20.09.2008, 11:40
ich habe Gürtelrose, gleiches Virus wieder bei Herpes, und mein Arzt hat mir ein 10-14tägiges Sportverbot erteilt...

Elguapo
20.09.2008, 20:50
ich habe Gürtelrose, gleiches Virus wieder bei Herpes, und mein Arzt hat mir ein 10-14tägiges Sportverbot erteilt...

Gürtelrose ist Herpes Zoster. Das hatte ich auch mal. Ist echt übel. Damit hätte ich keinen Sport gemacht. Das Immunsystem ist in dem Moment im Keller.

Bono
21.09.2008, 08:32
Guten Morgen zusammen,
bin nicht an den Start gegangen.
Born to Run
Uwe

Smoerre
21.09.2008, 22:09
Glückwunsch zu dieser weisen Entscheidung ;)

@Elguapo: Ab wann bist du nach deiner Gürtelrose wieder gelaufen?

tauch_nixe
23.09.2008, 10:28
bin nicht an den Start gegangen.


guuute entscheidung!:)

denn die rechnung für derartige sünden bekommt man nicht sofort ...

sport ist nur so lange gesund - gerade langfristig - so lange man es nicht übertreibt und nicht den sport über alles andere stellt ..