PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Regenation



spider
09.11.2008, 18:44
Hallo :winken:

Ich wolltemal fragen ob ihr auch mit der Regenation Phase, Probleme habt.:tocktock:
Ich muss immer mit mir selbst kämpfen nicht zu laufen.Das ist jetzt die 3 Woche,
bleibt nur noch ein Woche:abwarten:

hardlooper
09.11.2008, 19:52
Mensch Spider,

mach doch ein wenig "Lockeres". Wenn Du gar nichts machst, rieselt Dir beim nächsten "ersten mal" der Rost aus den Knien. Na ist doch wahr! :nick:

Knippi

ponjio
09.11.2008, 20:08
Hallo :winken:

Ich wolltemal fragen ob ihr auch mit der Regenation Phase, Probleme habt.:tocktock:
Ich muss immer mit mir selbst kämpfen nicht zu laufen.Das ist jetzt die 3 Woche,
bleibt nur noch ein Woche:abwarten:

Was du machst 4 Wochen komplett Pause? Oder machst du noch nebenbei was? Inlineskaten, schwimmen, radfahren, Kraft? Also 4 Wochen garnichts machen find ich doof. Würde wenigstens so 2-3x ca. ne halbe h was machen pro Woche.

liverpool
10.11.2008, 06:49
also ich brauche ca. 6 wochen bis ich wieder der alte bin. 3 bis 5 tage nach dem marathon kommt für mich höchstens radfahrn oder schwimmen in frage. das laufen in diesen wochen bereitet mir grösste mühe, meine beine fühlen sich an wie brückenpfeiler und so richtig komme ich gar nicht in gang. aber, wie gesagt, nach 5 bis 6 wochen gehts wieder los!
an kondition verliere ich kaum etwas, die pause gönne ich meinem körper einfach, weil er diese auch braucht. ist ein ganz natürlicher vorgang.

Plankton
10.11.2008, 09:21
Hi Zeljko, :winken:

ich befinde mich auch gerade im Regenerationsmonat. Und es fällt mir wirklich nicht leicht mich zu bremsen.
Laufe zur Zeit 4 mal die Woche mit insgesamt etwa 50 km.
Tempo ist gestrichen, es gibt nur gelegentlich mal Steigerungen, um die Beine an ihre Schnelligkeit zu erinnern.

Im Dezember fahre ich dann die Kilometer endlich wieder hoch. :D

Viele Grüße

Gregor

DanielaN
10.11.2008, 10:31
Also selbst ich pausiere ja als Langsame nicht ganz.

Ich hab eine Woche mit 3 mal 30 Minuten gemacht und die Zweite Woche dreimal 45 Minuten. Dabei bleibe ich jetzt auch in der dritten. Und in der vierten kommt schon ein 60 Minuten Lauf wieder rein. Nur halt kein Tempo.

Ganz pausieren könnte ich mir nicht vorstellen; würd ich auch nicht durchhalten.

Julschen
10.11.2008, 11:33
Hallo :winken:

Ich wolltemal fragen ob ihr auch mit der Regenation Phase, Probleme habt.:tocktock:
Ich muss immer mit mir selbst kämpfen nicht zu laufen.Das ist jetzt die 3 Woche,
bleibt nur noch ein Woche:abwarten:


Hi:hallo:,
wenn du schon Probleme hast, nicht zu laufen, was liegt dann näher, als ne Runde zu laufen?:nick::nick:
Ich glaube, wenn ich nen ganzen Monat komplett aufs Laufen verzichten würde, hätten meine Beine vergessen, dass sie laufen können. Gegen 2-3 Tage Pause spricht ja nix. Aber spätestens dann muss wieder ein kleines, regeneratives Läufchen her. Ich hab sogar das Gefühl, dass das gegen müde Beine hilft. Den 1. Monat schraube ich die Umfänge runter und verzichte aufs Tempo. Das reicht zur Regeneration.

Gruß,
Julia

Macke
10.11.2008, 12:05
Hallo

also ich hab nach dem letzten M eine Woche nix gemacht.
Die Woche darauf war ich 3x ne Stunde unterwegs und bin
dann 2 Wochen nach den M wieder 2,5h gelaufen.
Ist das denn völlig falsch?
Mir ging es dabei eigentlich ganz gut.

Grüße
Macke

LidlRacer
10.11.2008, 12:27
Ich muss immer mit mir selbst kämpfen nicht zu laufen.Das ist jetzt die 3 Woche,
bleibt nur noch ein Woche:abwarten:

Wer sagt denn sowas, dass Du 4 Wochen nicht laufen darfst?
Und selbst wenn das ein Guru sagt, muss man sich nicht dran halten.
Tu, was Dir Spaß macht!

Julschen
10.11.2008, 12:33
Hallo

also ich hab nach dem letzten M eine Woche nix gemacht.
Die Woche darauf war ich 3x ne Stunde unterwegs und bin
dann 2 Wochen nach den M wieder 2,5h gelaufen.
Ist das denn völlig falsch?
Mir ging es dabei eigentlich ganz gut.

Grüße
Macke

HI Macke,

ich denke, es ist am wichtigsten, auf den eigenen Körper zu hören.
Wenn du dich beim Laufen gut gefühlt hast, kann nach meinem Dafürhalten nichts daran falsch sein.
Gewissen beruhigt?
Deine beschriebenen Umfänge sind ja nichts Ungewöhnliches, wenn ich jetzt mal davon ausgehe, dass kein harter Tempolauf dabei war.

Gruß,
Julia:hallo:

Macke
10.11.2008, 12:51
Ja, Gewissen beruhigt.
Danke:winken:

spider
10.11.2008, 20:17
:sorry::sorry::sorry::sorry::sorry::sorr y:

Habe es schlecht formuliert

laufen tu ich schon 3 mal die Woche langsam(werde immer müde,so langsam:zwinker5:)
ca 40-50KM.:peinlich:

LidlRacer
10.11.2008, 22:11
Ich muss immer mit mir selbst kämpfen nicht zu laufen.Das ist jetzt die 3 Woche,
bleibt nur noch ein Woche:abwarten:


:sorry::sorry::sorry::sorry::sorry::sorr y:

Habe es schlecht formuliert

laufen tu ich schon 3 mal die Woche langsam(werde immer müde,so langsam:zwinker5:)
ca 40-50KM.:peinlich:

Ich würde sagen, sauschlecht formuliert!:hihi:
Nach Deiner Definition laufe ich fast das ganze Jahr nicht (jedenfalls km- und tage-mäßig). :klatsch:

spider
11.11.2008, 18:08
Ich würde sagen, sauschlecht formuliert!:hihi:
Nach Deiner Definition laufe ich fast das ganze Jahr nicht (jedenfalls km- und tage-mäßig). :klatsch:

:peinlich::peinlich::peinlich:

Chromos
11.11.2008, 21:48
Hallo :winken:

Ich wolltemal fragen ob ihr auch mit der Regenation Phase, Probleme habt.:tocktock:
Ich muss immer mit mir selbst kämpfen nicht zu laufen.Das ist jetzt die 3 Woche,
bleibt nur noch ein Woche:abwarten:

Ich nehme halt "Ersatzdrogen" Krafttraining im Fitnesstudio, Spinning, nur 30-45 min traben.
Heute habe ich sogar mal Tae Bo probiert, war mir aber zu lasch, noch dazu hats mit der Koordination nicht so richtig geklappt, bin dann noch eine Stunde aufs Spinning Bike :D
Lauf-KM runter ist ok, aber gar nichts machen da werde ich bekloppt.

Markus