PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ice (halb) Marathon



M@x
03.01.2004, 11:15
Hi Foris,
das hab ich grad gefunden.
also mir wärs zu kalt
Sibirian Ice Marathon (http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/chronik/artikel/_581207/index.jsp)
also frierts nicht schon beim lesen ein:)) :))

______________________________
Pfiat di :hallo: :hallo:

M@x


Schüttelreim
Trinkspruch:
Wasser trinken Vierbeiner,
Menschen finden`s Bier feiner!

Pit
03.01.2004, 11:29
Kältetraining im Kühllager zwischen Schweineschnitzel. Die haben sie doch nicht alle... :stupid: :))

JuergenF
03.01.2004, 11:34
Pit: :D :D :D

Dann gibt´s doch auch, als Kontrastprogramm, diese Typen, die Wüstenmarathon und ähnliches machen?! Oh man...

Vorsichtshalber ohne weiteren Kommentar :D
Jürgen

Charly
03.01.2004, 13:03
Also solche Läufe, wo man mit Absicht seine Gesundheit aufs Spiel setzt sind doch wohl bescheuert

Grüsse Charly

Toronto21
03.01.2004, 13:28
So etwas geht an mir auch völlig vorbei. Ich wollte Spaß haben und nicht Eiszapfen aus meinen Nasenlöchern wachsen sehen. :))

Aber auch da wirds Menschen geben, die das völlig normal finden und für die es nichts schöneres gibt, als durch extreme Kälte zu laufen. Mir soll`s egal sein. :stupid:

The jazz things in life. http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/party018.gif

www.smueve.de
Startnummer 11604 beim Olympus Marathon Hamburg 2004

runningmanthorsten
03.01.2004, 15:09
Mist, jetzt habe ich schon wieder vergessen mich anzumelden für den Lauf in Omsk! ;) Aber mal im Ernst: Reizen könnte mich sowas schon mal! Vor allem weil dort auch alle über 2 Std. laufen. :D Ich denke ich käme mit extremer Kälte besser klar als mit extremer Hitze.

Liebe Grüße!

Thorsten.

Rennkuckuck
03.01.2004, 15:18
Also, die Minusgrade, die bei mir gerade herrschen, reichen völlig aus! :D

Würde mich schon interessieren, was beim Laufen bei extremer Kälte mit den "Innereien" des Läufers passiert. Ich fürchte, nichts Gutes ... !:)

Es hat schon seine Gründe, warum z. B. Skilanglauf-Veranstaltungen wegen zu niedriger Temperaturen abgesagt werden. Aber wer sich unbedingt ins Krankenhaus manövrieren will, bitte!:motz:

Wo da noch der Unterschied ist zu einem Kettenraucher/Säufer, der sich ins Grab bringen will ... :nene:

Flinke Grüße
Eddie

Nichts ist so abstrus oder themaverfehlend, als dass man es hier nicht posten könnte.

Der Hiddestorfer
03.01.2004, 18:19
Hi

Ich kann mich dunkel erinnern das es über diesen Lauf vor einigen Jahren schoneinmal ein längere Reportage im ARD/ZDF gab als er noch über 42,2 KM ging.

Da fuhr jedes Jahr ein älterer Deutscher hin, mit der Transsib und brachte einer der dortigen Laufgruppe immer Laufkleidung mit, der Bericht könnte schon 10 Jahre her sein.

Ich meine mich an Bilder zu erinnern wo die Eiszapfen den Läufern unter der Nase hängen.

Für jemanden der es gerade nicht mit den Bronchien hat ist laufen in so einer Umgebung wahrscheinlich nur eine Trainingsfrage.

Denkt mal an die Schlittenhunderennen in Alaska die manschmal bei Eurosport übertragen werden:stupid: , die gehen über 2-3 Wochen oder an Eiskletterer in Skandinavien, Vorbereitung ist hier wahrscheinlich alles:klugscheiss:

aber wo nicht,
gefährlich finde ich das für entsprechend trainierte jedenfalls nicht ,
bei minus 20 Grad bin ich in Norwegen im Winter auch schon Strecken bis 20 KM gelaufen und fand es herrlich.

Lutz :hallo:

Natural Born Runner

Rennkuckuck
03.01.2004, 18:29
OK, -20°C sind für (kälte)trainierte Läufer noch in Ordnung. Ich hatte aber schon öfter von Temperaturen im Bereich -30 bis -65°C (!) in Sibirien gehört. Und da hört für mich der Spaß auf!

Hoffen wir mal für alle Teilnehmer, dass das Quecksilber nicht so tief fällt.:bounce:

Flinke Grüße
Eddie

Nichts ist so abstrus oder themaverfehlend, als dass man es hier nicht posten könnte.

M@x
03.01.2004, 21:09
Hi
wie man sieht gibts dort auch welche , die nicht auf ihre kurze Hose (http://sim.omsknet.ru/En/Ice/foto.htm) verzichten, naja, wenigstens Handschuh hat er an, sonst tät is gar net verstehen

@ Thorty
mit 2 Std für Hm schaust alt aus unter 1:15 ist schon gefragt

______________________________
Pfiat di :hallo: :hallo:

M@x


Schüttelreim
Trinkspruch:
Wasser trinken Vierbeiner,
Menschen finden`s Bier feiner!

Toronto21
03.01.2004, 21:36
Original von M@x:
Hi
wie man sieht gibts dort auch welche , die nicht auf ihre kurze Hose (http://sim.omsknet.ru/En/Ice/foto.htm) verzichten, naja, wenigstens Handschuh hat er an, sonst tät is gar net verstehen


:stupid: Man achte darauf, daß er seine Knie und Ellbogen eingepackt hat. Aber verstehen muß ich das alles nicht, oder? Mir wird beim Hingucken schon ganz kalt. Kann das gesund sein?

The jazz things in life. http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/party018.gif

www.smueve.de
Startnummer 11604 beim Olympus Marathon Hamburg 2004

Ralf-Charly
04.01.2004, 08:21
Da gab´s letztens einen interresanten Bericht im Fernsehen drüber!

http://sim.omsknet.ru/Foto/Ice/2002.12.large.jpg

Ihm hier ist übrigens Deutscher und war als bester Ausländer sechster oder siebter, wenn ich mich Recht erinnere.



Gruß Ralf und Charly

Der Weg ist das Ziel.
Marathondebut: 05.09.04 Münster