PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Japan: New Year Ekiden



cpr
31.12.2008, 19:18
Japan Running News: Watch the New Year Ekiden Live Online (http://japanrunningnews.blogspot.com/2008/12/watch-new-year-ekiden-live-online.html)

Dort gab bei der letzten Austragung ein gewisser Samuel Wanjiru seinen Einstand "auf grosser Bühne".

Der verlinkte Player installierte unter Linux problemlos.

Japan liegt in UTC+9, 8:30 morgens ist also 0:30 Uhr bei uns in MEZ.


Mit dem gleichen Player kann auch am Tag darauf das "japanische Neujahrsskispringen" empfangen werden: Japan Running News: 2009 Hakone Ekiden Preview - updated with video (http://japanrunningnews.blogspot.com/2008/12/2009-hakone-ekiden-preview.html)

cpr
02.01.2009, 13:41
Der erste Tag: Japan Running News: Kashiwabara Gives Toyo University Hakone Ekiden First Day Win With World-Class 5th Stage Record Run (http://japanrunningnews.blogspot.com/2009/01/kashiwabara-gives-toyo-hakone-ekiden.html)

Ich hab den Player einfach mal laufenlassen, und bin das eine oder andere Mal aufgewacht und hab "rübergeschielt". Ich werde dem Brett Larner mal vorschlagen, kommendes Jahr seine Vorschau um die Farbe der Team-Kleidung zu erweitern! ;)

Aber schon der Wahnsinn, welche Menschenmassen bei einem Wettrennen der Uni-Teams am Strassenrand stehen! Oder am TV hocken.

cpr
05.01.2009, 21:53
Und hier die ausführlichere Zusammenfassung Japan Running News: The 2009 Hakone Ekiden in Review (http://japanrunningnews.blogspot.com/2009/01/2009-hakone-ekiden-in-review.html) (engl.)

Ist das krass oder was: 1:17:18 auf 23,4km mit 874m Höhendifferenz -- und zwar RAUF (5. Etappe)?

Ich glaub, nächstes Jahr bin ich mal mehrere Stunden live vorm Rechner!


Kein Wunder, dass beim Quali-HM für die interne Team-Selektion vierhundertnochwas Läufer sub70 liefen!

cpr
18.10.2009, 16:39
Pille-Palle Vierschanzentournee: DAS Sport-Event zur Jahreswende ist das Hakone-Ekiden.
Das Qualifikationsrennen hat stattgefunden Japan Running News: Hakone Ekiden Qualifier and Takashimadaira Road Race Preview - Watch Online (http://japanrunningnews.blogspot.com/2009/10/hakone-ekiden-qualifier-and.html) und ein Schweizer Läufer nahm als erster Nichtjapaner Japan Running News: The Hakone Ekiden Trials From the Inside (http://japanrunningnews.blogspot.com/2009/10/hakone-ekiden-yosenkai-from-inside.html) teil.

cpr
30.10.2009, 04:09
Japan Running News: Watch the National University Men's Ekiden Championships Live Online With First-Ever English Commentary - Preview (http://japanrunningnews.blogspot.com/2009/10/watch-national-university-mens-ekiden.html)

SantaCruz
30.10.2009, 08:23
Klingt zwar interessant. Aber die Uhrzeit ist schon sehr ungünstig. :schlafen:

SantaCruz
30.12.2009, 10:20
Alle Jahre wieder:

Japan Running News: The 2010 Hakone Ekiden - Preview - Watch Live With English Commentary (http://japanrunningnews.blogspot.com/2009/12/2010-hakone-ekiden-preview-watch-live.html)

cpr
31.12.2009, 19:13
Heute Nacht um 1:00 Uhr beginnt das New Year Ekiden für die Profi-Teams: Japan Running News: Watch the New Year Ekiden Live Online - Preview (http://japanrunningnews.blogspot.com/2009/12/watch-new-year-ekiden-live-online.html)

cpr
01.01.2010, 20:17
Und heute Nacht findet DAS japan. Lauf-Ereignis statt, das zweitägige Hakone-Staffelrennen der Universitätsteams.
japanrunningnews.blogspot.com beschreibt (auf engl.), wie man sich den Internet-Player KexHoleTV für den englischen Stream installieren kann, und bei der meistgesehenen japan. Fernsehsendung dabeisein kann.

_Jährlich_ werden dort Leistungen gelaufen, die sub-1-Std auf Halbmarathon entsprechen. Der nationale Rekord auf HM liegt über 1 Stunde. Das Rennen heute und morgen Nacht hat halt einen höheren Stellenwert.

SantaCruz
01.01.2010, 21:14
Schade, aber die schlechte Bildqualität bei den KeyHole-TV-Streams ist für mich nicht akzeptabel. Jedenfalls nicht so akzeptabel, daß ich mir dafür die Nacht um die Ohren schlage. :nono: Ich hatte neulich mal beim National University Women's Invitational Ekiden reingeschaltet (lief zu einer zivileren Tageszeit :zwinker5:) und das Bild war dermaßen pixelig.

Ich lese dann lieber hinterher alles in Bretts Blog nach. :nick:

cpr
01.01.2010, 21:37
Ich will auch hauptsächlich zum Ende hin die nochmal den Berg raufrennen sehen, beim vorvorjährigen Male, als ich hin&wieder aufgewacht bin, hatte mich das sehr beeindruckt.

Der Start am 2. Tag ist auch interessant, weil in den Abständen des 1. Tages gestartet wird.

Hier ein Link zu einer Animation des Streckenverlaufs: ??????????86????? (http://www.ntv.co.jp/hakone/86/coursemap/index.html)

cpr
02.01.2010, 05:33
nochmal den Berg raufrennen sehen,
So wie jetzt gerade! ;)

Was für Zuschauermassen...