PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ein Rollmops stellt sich vor



blondiebaby
10.01.2004, 14:05
Hallo,
ich heisse Rebekka und bin fast 19 Jahre alt.
Mein Foto, das ihr seht täuscht etwas ...
Ich fühle mich wie eine Rollmöpsin!

Ich gehe noch zur Schule; - wenn alles gut geht, bin ich in 2 Jahren Erziehrerin...

Ich laufe, wann ich mich überwinden kann.
Und nur bei Nacht, damit mich keiner sieht.
(ausser meine kleine Schwester, die Susi-Chicken die manchmal mit-läuft.)

Ich wohne in Kirchheim bei München.

Meine Ambitionen sind:
Ein paar Kilos weniger ... so vom Rollmops zum Hering ...

Im Sommer habe ich es schon mal geschafft mit meinem Vater 10 Km in 1:05 zu laufen...
danach war ich im Halbkoma.

Wenn ich fit bin, laufe ich einmal mit den Münchner Kindl - Lauftreff mit...
(das kann aber noch dauern)

...tschüss


:roll: :roll: :roll: :roll: :stupid: :stupid:

Ich laufe gegen den härtesten Gegner ....meine Waage!

Buschi
10.01.2004, 14:09
Herzlich Willkommen
http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/schild27.gif



Man kann hier soooo viel lernen und Spaß haben; sehr nette Leute hier!!!

Buschi

flinkfuss
10.01.2004, 14:09
Grüss Dich, Rebekka!

Herzlich Willkommen hier.
Bin allerdings verwundert, wo Du da rollmöpsig bist, oder täuscht das Bild, weil Du es auf dem Bild gar nicht bist? :stupid: :))
Na, sei`s drum, wenn Du meinst, Du musst noch abnehmen...dann lauf mal schön weiter. Aber nicht, dass Du zur Sprotte wirst. !:) :))

Lieben Gruß
Andrea

...die den kleinen Rennsteig
mit der grossen Nummer
11366 läuft

Toronto21
10.01.2004, 14:17
Ich hoffe sehr, du leidest "nur" unter gnadenloser Selbsteinschätzung. Wo ich bei dir was rollmöpsiges entdecken soll, kann ich mir echt nicht vorstellen. Laß dir bloß nicht von irgendwelchen Titelblättern überzüchteter Supermodells ein falsches Frauenidealbild aufdrängen. Das ist nämlich ungesund, will eh keiner in Natur haben und gut ist. Lauf, weil es dir Spaß bringt, lauf am Tag, in der Nacht, morgens, mittags, abends und verabschiede dich ganz schnell davon, daß andere dich wegen deines Äußeren auslachen könnten. Das tun nämlich die wenigsten. Und die es tun sollten, spielen eh nicht in deiner Liga.

Du bist hübsch und basta und der Mann, der dich toll findet, findet das bestimmt nicht, weil du gen Magersucht tendierst. Heringe mögen jedenfalls die wenigsten.

Trotzdem oder gerade deswegen ein herzliches :hallo:

The jazz things in life. http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/party018.gif


www.smueve.de
Startnummer 11604 beim Olympus Marathon Hamburg 2004

[ Dieser Beitrag wurde von Toronto21 am 10.01.2004 editiert. ]

ScrumHalf
10.01.2004, 14:26
Hallo,

Rollmops? Dann bist Du aber gut mit Photoshop :P

Schön, dass Du Dich hierhin verirrt hast. Selbst, wenn Du noch nicht so den Draht zum laufen gefunden hast, lies einfach mal mit, spätestens in einer Woche läuft alles von selbst. :))

Ich habe letztes Jahr auch das "eine oder andere" kg abgeworfen. Daher nur ein Tipp, der mir immer geholfen hat (habe ich von einer Bekannten, die selbst viel abgenommen hat und gebe ihn immer gerne weiter):
Mach Dir keinen Stress. Wie schnell Du Fortschritte siehst, kannst Du nur bedingt beeinflussen, den Rest entscheidet Dein Stoffwechsel. Also versuch nicht, mit dem Kopf durch die Wand zu rennen und akzeptier Deine Möglichkeiten. Wenn nicht mehr geht, dann eben nicht.
Aber die Steigerungen kommen von selbst, wenn Du dran bleibst. Meistens sogar schneller als du meinst.

Also, viel Spaß hier & halt uns mal auf dem Laufenden, ok?

Gruß,

Julia :bounce:

~~~~~~~~~~~~~~
"Da simma dabei...!"
~~~~~~~~~~~~~~

wolf-1953
10.01.2004, 14:29
Servus Rebekka!
Wie kommst Du auf blondiebaby, Du bist doch eindeutig schwarz auf Deinem Bilchen. Wahrscheinlich hat sich da einiges verändert. Genauso werden Deine Pölsterhen beim Laufen bald schmelzen wie Butter in der Sonne. Nur übertreibs nicht. Sonst siehst Du bald aus wie Sven Hannawald :)) :)) :)) :)) :))

Liebe Grüße
Wolfgang

blondiebaby
10.01.2004, 14:52
Original von Toronto21:
Ich hoffe sehr, du leidest "nur" unter gnadenloser Selbsteinschätzung. Wo ich bei dir was rollmöpsiges entdecken soll, kann ich mir echt nicht vorstellen. Laß dir bloß nicht von irgendwelchen Titelblättern überzüchteter Supermodells ein falsches Frauenidealbild aufdrängen. Das ist nämlich ungesund, will eh keiner in Natur haben und gut ist. Lauf, weil es dir Spaß bringt, lauf am Tag, in der Nacht, morgens, mittags, abends und verabschiede dich ganz schnell davon, daß andere dich wegen deines Äußeren auslachen könnten. Das tun nämlich die wenigsten. Und die es tun sollten, spielen eh nicht in deiner Liga.

Du bist hübsch und basta und der Mann, der dich toll findet, findet das bestimmt nicht, weil du gen Magersucht tendierst. Heringe mögen jedenfalls die wenigsten.

Trotzdem oder gerade deswegen ein herzliches :hallo:

The jazz things in life. http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/party018.gif




www.smueve.de
Startnummer 11604 beim Olympus Marathon Hamburg 2004

[ Dieser Beitrag wurde von Toronto21 am 10.01.2004 editiert. ]

____________________
keine Angst Toronto:
ich bin nicht magersüchtig, auch ist mein Ideal nicht die Brittney Spears oder eine andere Dürre Henne ...
aber die Hosen sollen halt ohne Beißzange zu schliessen sein ...

Die kannst mich ja bei Gelegenheit in die Hüften kneiffen ...



Ich laufe gegen den härtesten Gegner ....meine Waage!

surftroll
10.01.2004, 14:54
Sonst siehst Du bald aus wie Sven Hannawald :)) :)) :)) :)) :))


... und das wollen wir ja nun wirklich nicht... :P

Auch von mir ein Herzlich Willkommen :hallo:

Wenn Du zu Deinem Training Fragen hast, oder Dich irgendwan der (kurzzeitige) Frust überkommt, findest Du hier im Forum bestimmt jede Menge kompetenter Hilfe.

kirchheimrunner
10.01.2004, 14:58
Hallo Blondiebaby ...

... das hätte ich mir ja denken können:
NATÜRLICH BLOND!!!!

und was deine Hüftpölsterchen die sich zyclisch zwischen Oktober und Februar vermehren betrifft:

die grobe Inaugenscheinname ist durch nichts zu ersetzen!!

Lauf einfach weiter Baby

Hans der Kirchheimrunner ...

Alpi
10.01.2004, 15:06
Hallo Rollmöpsin - das ist wieder ein Nik :))

:hallo: :hallo: :hallo: :hallo:

Willst Du Gott zum lachen bringen, erzähl ihm Deine Pläne ... :look:

JuergenF
10.01.2004, 15:07
Hallo blondiebaby,
herzlich willkommen auch von mir. Da wird mir erst bewußt, daß wir doch ein Haufen ganz schön alter Säcke sind. Na egal :))

Zu deinen Gewichts"problemen" äußere ich mich erst, wenn ich deinen BMI kenne :))

Aber eins muß ich dir noch sagen:



Die kannst mich ja bei Gelegenheit in die Hüften kneiffen ...

Sowas solltest du zu Toronto lieber nicht sagen. Der nimmt das leicht wörtlich! :rolleyes:

LG, Jürgen

Mik
10.01.2004, 15:08
hallo blondiebaby :hallo: und viel spaß hier im forum

@toronto21 http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/grinser003.gif

Liebe Grüße
Mik http://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=424

Toronto21
10.01.2004, 15:42
Sowas solltest du zu Toronto lieber nicht sagen. Der nimmt das leicht wörtlich! :rolleyes:

LG, Jürgen


Und kommt zwar aus Hamburg, ist aber gelegentlich in München, weil da die Hauptzentrale seiner Firma sitzt und da könnte ich sowas wirklich wörtlich nehmen. Also, Vorsicht! !:)

:))

The jazz things in life. http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/party018.gif

www.smueve.de
Startnummer 11604 beim Olympus Marathon Hamburg 2004

bibesse
10.01.2004, 16:34
Hallo blondiebaby,

ich hab selten son schönen Rollmops gesehen.

Viel Spass im Forum, beim Laufen und mit der Waage.

Gruß
bibesse:hallo: :hallo:

MissBlümchen
10.01.2004, 16:37
Herzlich Willkommen an den süssen kleinen Rollmops von einem fetten grünhörnigen Kugelfisch! :hallo: :))

----------------------------
RESPECT ALL COLOURShttp://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=422

M@x
10.01.2004, 16:55
Hi Rebekka,
ich bleib bei Rebekka, ist ein cshöner Name und zum aussetzen gibts da auch nix :D
Servus hier im Forum.

Lauf , aber nicht nur im finstern, und hab Freude und Spass dabei und leg dir keinen Stress wegen der Waage auf, das geht dann schon..

______________________________
Pfiat di :hallo: :hallo:

M@x


Schüttelreim
Trinkspruch:
Wasser trinken Vierbeiner,
Menschen finden`s Bier feiner!

runningmanthorsten
10.01.2004, 17:17
Hallo Rebekka!

Herzlich Willkommen im Forum! :hallo: Ich kann mich Toronto nur anschließen! Er hat vollkommen Recht. Auch ich glaube nicht das Du ein Rollmops bist. So kann Dein Foto nicht täuschen. Siehst sehr gut aus. *wo ist denn nur wieder der rotwerd-Smiley* :)) Ich persönlich mag auch eher Frauen an denen was dran ist, als diese spindeldürren Frauen.

Liebe Grüße!

Thorsten.

www.meinewebseite.net/runningmanthorsten

Runninggirl1
10.01.2004, 17:27
Hi Blondiebaby,
gut das du dir bist, das Forum wird dir zu breiteren Schultern verhelfen (müssen). Die einzige Aussage, die von dir bestimmt rüberkommt ist die Tatsache, das du Rebecca heißt. Alles andere zweifelst du an, vielleicht schaffst du die Ausbildung zur Erzieherin, du läufst nur wenn du es schaffst dich zu überwinden und dann nur im dunkeln, du wiegst zuviel, mit deinem Vater 10 km, danach Halbkoma, wenn fit, dann laufe ich einmal mit dem Münchner Kindl-LT und dein härtester Gegner ist deine Waage.:nene:

Na wenn du sonst keine Probleme und Sorgen hast wird man dir hier weiterhelfen können, niedlich bist du das wird schon werden.

Trotzdem erschüttert es mich wie ein so junges hübsches Mädel (wenn dus denn bist) so unsicher auftreten kann und das in der heutigen Zeit.

Runninggirl1

rennic
10.01.2004, 17:33
Danke für diesen Beitrag Runninggirl 1!


Herzlich willkommen, Rebecca. Laß dich nicht verschrecken, die Runninggöre ist immer so drauf :)) :)) Du bist hier auf jeden Fall richtig, wir freuen uns schon auf Deine Laufberichte.


:bounce: :bounce: :bounce:

Gruß...René
________________________________________ ____________________________
Meine Websites: www.Lauf-Fotos.de (http://lauf-fotos.de) | www.rennic.de (http://www.rennic.de)

setanta
10.01.2004, 17:35
Ein herzliches Willkommen auch aus Nordbayern!

Um in der bisherigen Rollmops-ja-oder-nein-Diskussion mal auf den entscheidenden Punkt zu kommen:

WIR WOLLEN EIN BESSERES FOTO VON DIR SEHEN !!! :D :D :D :D

Übrigens: 10 km in 1:05 ... boah, da habe ich lange für gebraucht, bis ich so gut war ...

Na, wir werden Dich schon aufbauen!

Viele Grüße :hallo:

Dirk
(auch so`n alter Sack)



Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.

Rennkuckuck
10.01.2004, 17:40
Original von Runninggirl1:
Hi Blondiebaby,
gut das du dir bist, das Forum wird dir zu breiteren Schultern verhelfen (müssen). Die einzige Aussage, die von dir bestimmt rüberkommt ist die Tatsache, das du Rebecca heißt. Alles andere zweifelst du an, vielleicht schaffst du die Ausbildung zur Erzieherin, du läufst nur wenn du es schaffst dich zu überwinden und dann nur im dunkeln, du wiegst zuviel, mit deinem Vater 10 km, danach Halbkoma, wenn fit, dann laufe ich einmal mit dem Münchner Kindl-LT und dein härtester Gegner ist deine Waage.:nene:

Na wenn du sonst keine Probleme und Sorgen hast wird man dir hier weiterhelfen können, niedlich bist du das wird schon werden.

Trotzdem erschüttert es mich wie ein so junges hübsches Mädel (wenn dus denn bist) so unsicher auftreten kann und das in der heutigen Zeit.

Runninggirl1



Na, Runninggirl1, sind wir heute etwas angriffslustig?
Mag sein, dass Rebecca etwas schüchtern auftritt. Das bügelst du aber mehr als nötig aus. :angry:

Also, Rebecca, herzlich willkommen in unserem schrägen Laufverein!:D

Du läufst im Dunkeln? Dafür musst du dich nicht schämen, ich auch! Und auch, weil man mich nicht (oder kaum) sieht. Noch`n Grund für mich: ich kann anziehen, was ich will und niemand bekommt es mit! Außerdem begeistert mich die meditative Stimmung, die beim Laufen im Dunkeln aufkommt.

Lass` dich nicht von anderen verunsichern - viele Frauen in deinem Alter würden schon fast töten, um so auszusehen wie du. Aber das wirst du auch noch merken ... ;)

Geh` die Lauferei einfach ganz locker an und übertreib es nicht. Dann wirst du weiterhin Spaß daran haben.

Flinke Grüße
Eddie

Nichts ist so abstrus oder themaverfehlend, als dass man es hier nicht posten könnte.

Victoria
10.01.2004, 17:47
Hi Rebekka!
Erst mal: Herzlich Willkommen!!!:D

Jetzt aber mal nicht so schüchtern und pessimistisch- junge Frau!:D
Und das sagt Dir ebenfalls eine junge Dame- bin nämlich auch erst 22.

Also- Du bist auf gar keinen Fall unfit- ich bin bei meinem Wettkampf im Dezeber die 10 km in 66 Minuten gelaufen- also sogar noch eine Minute langsamer als Du!
Wehe - Du freust Dich jetzt nicht!

Mal ganz ehrlich- leg diese blöden Hemmungen ab und lauf tagsüber- nachts ist es viel zu gefährlich!
Such Dir ne Freundin die Dich begleitet, wenn die keine Lust hat zu laufen, kann sie auch mit dem Fahrrad neben Dir her fahren. Da gibts viele Möglichkeiten. Inlineskates gehen auf guten Wegen sicherlich auch.
Und schämen braucht man sich auf keinen Fall.
Läufer werden Dich nicht auslachen- und andere Passanten sollten sich schämen, wenn sie es tun. Schließlich tust Du was für Deine Gesundheit.

Setz Dir kleine Ziele, lauf nicht nur um abzunehmen. Ds kommt von selbst!

Liebe Grüße
Victoria

Ralf-Charly
10.01.2004, 18:21
Hallo Rebekka!

Wieso habe ich bloss den Eindruck, dass der Hans dich besser kennt als wir alle???



Original von Kirchheimrunner
Wenn mir die Klamotten ausgehen, laufe ich in den Tights meiner 18 - jährigen tochter




Gruß Ralf und Charly

Der Weg ist das Ziel.
Marathondebut: 05.09.04 Münster

Botti
10.01.2004, 18:41
Hallo Rebekka !

herzlich willkommen :hallo:
Du bist ja eine der jüngsten Läuferinnen hier im Forum und in deinem Alter darf man ruhig etwas unsicher sein. Das gehört zur Jugend doch dazu. Ich habe auch im Dunkeln zu laufen begonnen und das mit über 40 Jahren. Man ist dann umso stolzer wenn man zum richtigen Tageslicht-Läufer wird.

Ich glaube, dass du für die Teilnahme am Lauftreff der Münchner Kindl schon fit bist. Wir laufen die 10 km bestimmt um einiges langsamer als 1:05. Ich würde mich auf jeden Fall freuen, wenn du bald dabei wärst.
Kannst ja deinen Vater mitbringen. :D :D :D :hallo:

Gruß
Ingo

GHK1971
10.01.2004, 18:42
Auch von mir ein herzliches HALLO :hallo:

So, solltest Du den gleichen BMI wie ich haben, dann darfste DIch auch Rollmaps nennen ...

Meinen BMI verrat ich aber erst, wenn Du Deinen verraten hast ... :O

Gruß

GHK

MissBlümchen
10.01.2004, 19:01
Ach...ich weiß gar nicht, warum man immer sagt, bei Massenproduktionen würde die Qualität leiden - wie mir scheint, kann unser Kirchheimrunner nicht nur besonders VIELE, sondern auch besonders HÜBSCHE Kinder machen! :))
(Nix für ungut, Hans...nur ein grünes Scherzchen....)

----------------------------
RESPECT ALL COLOURShttp://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=422

Roxanne
10.01.2004, 19:05
Hallo Rebekka,

http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/schild27.gif hier im Forum.

Hey, Ralf, Du könntest recht haben :idee:
Hans hat mir mal erzählt, daß er schon mal mit seiner Tochter gelaufen wäre, und zwar war sie ganz schön schnell unterwegs, hinterher hätte sie gemeint, der Papa wäre ihr zu schnell.

Also Rebekka, wenn Du also Hans` Tochter bist, dann kannst Du getrost mit den Münchner Kindln laufen. Dein Papa kann nämlich auch langsam. Er ist nämlich schon mitt mir gelaufen und ich bin `ne Schnecke :))

Christa
es geht aufwärts http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/grinser003.gif

Spassläufer
10.01.2004, 19:24
Hallo Rebecca,
also eigentlich ist schon alles gesagt worden. Mach dich wg. Deines Gewichts, wie auch immer es ist, nicht verrückt. Geniesse das Laufen, der Rest kommt von selbst.
Also http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/schild27.gif im nettesten Forum im Internet, wirst hier viel Spass haben.

Grüsse aus Rhein-Main
Markus

Lache, wenn es nicht zum Weinen reicht! (Herbert Grönemeyer)

Big-Biggi
10.01.2004, 21:58
Hallo Rebekka,

willkommen hier.


@Toronto: Kann ich dich als Aufmunterer und Lebensberater buchen???
:D

Liebe Grüße
Birgit

"Nicht soviel denken, sondern lieber rennen."
Donald Duck

M 52
10.01.2004, 22:04
Hallo Rebekka,

ab heute liebe ich Rollmöpse.:bounce: Mannomann, selbst wenn Dein Foto etwas täuscht, bist Du nach meinem Geschmack goldrichtig. Ach so... herzlich willkommen im Forum!

Liebe Grüße, Bogi

Start-Nr. 381 beim Rennsteig-Supermarathon

Steif
11.01.2004, 06:49
Hallo Rebekka!

Herzlich Willkommen hier und ich hoffe, wir lesen von Dir hier mehr als von den anderen sehr jungen Läuferinnen, die sich hier irgendwann mal euphorisch angemeldet haben, drei Tage hochmotiviert waren und dann nicht mehr gesehen wurden!

Mein Kommentar zu der BMI-Gewichts-Rollmops-"Gschicht": http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/cool23.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/schlafen015.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/aktion088.gif




Steif

Der Steif®© ohne Knopf im Ohr!

Toronto21
11.01.2004, 08:47
@Toronto: Kann ich dich als Aufmunterer und Lebensberater buchen???
:D


Noch habe ich Platz in meiner Kundenkartei. Anja24 greift ab und zu auf mich zurück. Also wenn Ihr Euch da absprecht, kein Problem. :D

Ne, aber mal ernsthaft. Ich weiß doch selber aus meiner Vergangenheit, auf was für komische Ideen man manchmal selber kommt. Bei mir war das dann:

zu schlacksig
zu untalentiert
und vom Rest mag ich gar nicht sprechen

Ich wäre froh, wenn da jemand gewesen wäre, der sinngemäß gesagt hätte, ich hätte ein falsches Selbstbild von mir. Denn eines kann ich heute mit Sicherheit von mir sagen. Ich bin so wie ich bin, ich finde mich gut und so ein Arschloch kann ich gar nicht sein, daß mich jeder mag. Punkt! Aus! Ende! Basta!

Und das heißt nicht, daß ich nicht auch Macken habe, die es zu verbessern gilt. Und das tue ich, wo ich darauf stoße.

Man lernt halt nie aus und das macht das Leben wahrscheinlich so spannend.

The jazz things in life. http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/party018.gif

www.smueve.de
Startnummer 11604 beim Olympus Marathon Hamburg 2004

Toronto21
11.01.2004, 09:16
Nachtrag:

Vielleicht reagiere ich bei solchen Zeilen auch deshalb alamiert, weil ich selber eine 13jährige Tochter habe. Im Moment entwickelt sie sich super und ich habe den Eindruck, ihr Selbstbild ist in Ordnung. Aber das dicke Ende, die Pupertät, kommt ja noch. !:)

Jedenfalls kann ich nachvollziehen, daß die Girlies von heute sehr schnell auf den Trichter kommen könnten, sie seien du dick, zu x-beinig, zu tapsig oder was auch immer. Mach doch mal den Fernseher zu einer x-beliebigen Uhrzeit an und schau dir an, um was es da geht. Um Äußerlichkeiten. Völlig selbstverständlich haben sie gestern auf NDR3 (!) einen Bericht über die Schönheitsbranche gebracht. Vom einfachen Friseur bis hin zur Schönheitschirurgie. Teilweise sehr attraktive Frauen, egal welchen Alters, wurden da interviewt, warum sie sich liften lassen, Fett absaugen lassen, den Bauchnabel korrigieren (so weit sind wir schon), Brüste verkleinern lassen, Brüste vergrößern lassen usw.

Das ist doch krank! Wir als erwachsene Menschen können da vielleicht noch normal darüber denken und diese Menschen bemitleiden, weil es eigentlich sehr unglückliche Menschen sind und auch nach der OP bleiben werden, weil die Gründe für ihre Unglücklichkeit ganz woanders liegen. Jedenfalls nicht in einer Falte oder einer leicht hängenden Brust. Aber was lernt denn ein Teenager, wenn er sieht, daß eine hübsche 25jährige mit einer tollen Figur anfängt, noch ein paar "Korrekturen" vornehmen zu lassen? Die stellt sich vor den Spiegel, fängt an zu heulen und fängt entweder das Sparen an, um irgendwann den Rundumschlag zu machen oder fühlt sich häßlich, unattraktiv und ähnliches, weil sie weiß, daß sie sich das nie leisten kann. Und wenn da niemand ist (Eltern, Freunde), der ihnen mal ein wenig über das Wesentliche im Leben erzählt, versauen sie sich für einen langen Teil ihres Lebens ihr Selbstbild und das kann teilweise fatale Auswirkungen auf ihr Leben haben.

Ich habe Verständnis dafür, wenn ein Mensch mit einer völlig entstellten Nase einen Arzt aufsucht, um diese Nase vielleicht ein wenig normaler aussehen zu lassen, weil es evt. sein Selbstwertgefühl beeinträchtigt, was es aber nicht muß. Ich habe aber umso mehr Respekt vor diesem Menschen, wenn er es läßt und seine Nase als Teil seines selbst akzeptiert. Das ist echtes Selbstbewußtsein, welches ich gerne hätte.

The jazz things in life. http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/party018.gif

www.smueve.de
Startnummer 11604 beim Olympus Marathon Hamburg 2004

Hemingway1969
11.01.2004, 09:23
Auch von mir ein herzliches Willkommen - den Komplimenten meiner Vorschreiber(-innen) kann ich mich nur anschließen.

Ein Jammer, daß die hübschesten Frauen immer so weit weg wohnen:glow:

Gruß

Hemingway

Jeder Mensch hat einen Zauber im Gesicht...irgendjemandem gefällt er.

Regina-Donna
11.01.2004, 10:19
Hallo Rollmöpsin!

Willkommen bei diesem verrückten Haufen hier!
Scheint ja eine richtige Lauffamilie zu sein in Kirchheim??? :P
Beim Abnehmen können wir Dir sicher nicht helfen, bei der Partnerfindung anscheinend schon :)) :)) :))

@Kirchheimrunner: Achtung, da wird mächtig gefensterlt! :D

Regina:rotate:


...und der kleine beige Hund

Buschi
11.01.2004, 10:30
@Toronto 21
Du hast ja sowas von Recht, mehr kann man da nicht zu sagen! (meiner Meinung nach)
Also blondie, keep cool: Alles ist/wird gut http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/grinser003.gif




Buschi

blondiebaby
11.01.2004, 10:35
Hallo ihr alle,
ist ja ganz lieb von euch, dass ihr mich so nett begrüsst habt.

Beim beim heiteren Ratespiel "wer erkennt mich" haben einige nicht so ganz überzeugt. :rotate:

Der 1. Preis geht an Ralf - Charlie
Herzlichen Glückwunsch!! :respekt:
Der Botti, Greenie und Roxi haben mich auch erkannt.

> so jetzt oute ich mich mal ein bisschen

Zu Beginn: Ich bin sehr selbsbewusst!
Nur ich laufe nicht so gerne, weil ich sehr wenig Zeit habe. Denn meine Ausbildung(ganztags Schule) und die Arbeit zu Hause (noch 7 Geschwister) halten mich ganz schön auf Trapp.
Wenn ich sehe wie viel mein Vater täglich läuft werde ich schon mal neidig. (So früh wie der aufsteht und wie spät nachts der läuft und das bei Regen und Schnee ist das kein Wunder)
Aber ich mache mir da gar kein Stress.
Denn in der Früh schlafe ich noch und abends habe ich was Anderes vor.
Aber das ist ja ganz normal in meinem Alter.

Zu meinem Gewicht (naja...)
also..
Größe ca. 1.65 Gewicht 67
Das ist zwar zu verkraften aber es könnte wirklich ein bisschen weniger sein.
Meine Brüder im gegensatz sitzen den ganzen Tag vorm Computer.. und essen Schoko-Sahne- Joguhrts die sie sich Palettenweise beim Aldi kaufen und heimlich in ihrem Zimmer essen, und dabei sportlich, dürr uund muskulös aussehen; - also wie der Torty :hallo:
Die darf ich mir nicht als Beispiel nehmen.
So jetzt reichts fürs erste.
Achso das Wichtigste!
Beim nächsten Lauftreff am 24.01 beim Aumeister laufe ich wahrscheinlich mit. Dann bekommt ihr ein aktuelles Foto von mir.
Denn das andere ist jetzt schon mitlerweile auch schon 2 Jahre alt.
Und es hat sich einiges an mir verändert.

Liebe Grüße
auch vom Kirchheimrunner

Rebekka




Ich laufe gegen den härtesten Gegner ....meine Waage!

Uschi
11.01.2004, 10:40
Original von blondiebaby:

Achso das Wichtigste!
Beim nächsten Lauftreff am 24.01 beim Aumeister laufe ich wahrscheinlich mit. Dann bekommt ihr ein aktuelles Foto von mir.


Hallo Rebekka :hallo:

ich freu mich darauf, dich dort persönlich kennenzulernen :rotate:
Und was deine Kondition betrifft: schlechter als meine kann sie gar nicht sein. Ich wäre jedenfalls froh, wenn beim Lauftreff jemand dabei ist, der ein bisserl langsamer läuft :rolleyes:

Liebe Grüße auch an deinen Dad
Uschi

PS: Ist das Baby denn immer noch nicht da?

----------------------
Hier geht`s zu unseren Pinup-Jungs (http://www.webwelten.de/laufen/pinupboys.htm) und hier zu den Mädels (http://www.webwelten.de/laufen/pinupgirls.htm). Schieb sie drauf!

blondiebaby
11.01.2004, 10:49
Original von Uschi:


Original von blondiebaby:

Achso das Wichtigste!
Beim nächsten Lauftreff am 24.01 beim Aumeister laufe ich wahrscheinlich mit. Dann bekommt ihr ein aktuelles Foto von mir.


Hallo Rebekka :hallo:

ich freu mich darauf, dich dort persönlich kennenzulernen :rotate:
Und was deine Kondition betrifft: schlechter als meine kann sie gar nicht sein. Ich wäre jedenfalls froh, wenn beim Lauftreff jemand dabei ist, der ein bisserl langsamer läuft :rolleyes:

Liebe Grüße auch an deinen Dad
Uschi

PS: Ist das Baby denn immer noch nicht da?


----------------------
Hier geht`s zu unseren Pinup-Jungs (http://www.webwelten.de/laufen/pinupboys.htm) und hier zu den Mädels (http://www.webwelten.de/laufen/pinupgirls.htm). Schieb sie drauf!

_____________________________
PS .... Babylein

nein, wir warten immer noch!
Wahrscheinlich wird es ein Mädchen, ... sie muss sich erst noch schön machen.
(der DAD)




Ich laufe gegen den härtesten Gegner ....meine Waage!

ScrumHalf
11.01.2004, 10:56
Hallo, Rebecca,

gewichtsmäßig liegen wir so einer Liga. Ich bin 161cm groß bei 64 kg. Also kannst Du gar kein Rollmops sein... Sonst wäre ich ja auch einer ;) .

Viele Grüße und viel Spaß beim Laufen!

Julia :bounce:

~~~~~~~~~~~~~~
"Da simma dabei...!"
~~~~~~~~~~~~~~

blondiebaby
11.01.2004, 10:58
blondiebaby hat ein Bild hochgeladen. Um es zu sehen, klick -> HIER <- (http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/showpic.php?pic=4480_41.jpg).
Hinweis: Am am 18.01.2004 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]

blondiebaby
11.01.2004, 10:58
blondiebaby hat ein Bild hochgeladen. Um es zu sehen, klick -> HIER <- (http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/showpic.php?pic=4480_42.jpg).
Hinweis: Am am 18.01.2004 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]

blondiebaby
11.01.2004, 11:00
Original von blondiebaby:

blondiebaby hat ein Bild hochgeladen. Um es zu sehen, klick -> HIER <- (http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/showpic.php?pic=4480_42.jpg).
Hinweis: Am am 18.01.2004 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]





........... vielleicht könnt ihr nicht so lange warten, da haben wir schnell einen Schnappschuss gemacht:
Ihr seht mich mit meiner Schwester Susanna, genannt Chickie




Ich laufe gegen den härtesten Gegner ....meine Waage!

flinkfuss
11.01.2004, 11:05
Ich lass da mal das Männervolk sprechen, aber ich glaube, Du wirst auf der Pinwand ziemlich weit in die Mitte rücken. Und wenn es möglich wäre, könntest Du wahrscheinlich die JUngs hier pfeifen hören ...;)
Also, hör auf, Dir was vorzumachen. Wer hat Dir denn den Floh ins Ohr gesetzt, Du seist ein Rollmops????

Lieben Gruß
Andrea

...die den kleinen Rennsteig
mit der grossen Nummer
11366 läuft

Buschi
11.01.2004, 11:16
blondiebaby, bitte bitte sei kein Rollmops, sonst bin ich ja ein Wal
http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/Heizer001.gif

Buschi

runningmanthorsten
11.01.2004, 13:47
Original von blondiebaby:

Meine Brüder im gegensatz sitzen den ganzen Tag vorm Computer.. und essen Schoko-Sahne- Joguhrts die sie sich Palettenweise beim Aldi kaufen und heimlich in ihrem Zimmer essen, und dabei sportlich, dürr uund muskulös aussehen; - also wie der Torty :hallo:
Die darf ich mir nicht als Beispiel nehmen.
So jetzt reichts fürs erste.
Achso das Wichtigste!
Beim nächsten Lauftreff am 24.01 beim Aumeister laufe ich wahrscheinlich mit. Dann bekommt ihr ein aktuelles Foto von mir.
Denn das andere ist jetzt schon mitlerweile auch schon 2 Jahre alt.
Und es hat sich einiges an mir verändert.

Liebe Grüße
auch vom Kirchheimrunner

Rebekka

Ich laufe gegen den härtesten Gegner ....meine Waage!


Hallo Rebekka! :hallo:

Ich nehme es mal als Kompliment. ;) Obwohl ich nicht finde das ich dürre bin. Wiege immerhin auch nur 1-2kg weniger als Du. :D

Liebe Grüße aus Lemgo!

Thorsten.

www.meinewebseite.net/runningmanthorsten

Marathontraeume
11.01.2004, 14:25
Original von Toronto21:
Nachtrag:

Vielleicht reagiere ich bei solchen Zeilen auch deshalb alamiert, weil ich selber eine 13jährige Tochter habe. Im Moment entwickelt sie sich super und ich habe den Eindruck, ihr Selbstbild ist in Ordnung. Aber das dicke Ende, die Pupertät, kommt ja noch. !:)

Jedenfalls kann ich nachvollziehen, daß die Girlies von heute sehr schnell auf den Trichter kommen könnten, sie seien du dick, zu x-beinig, zu tapsig oder was auch immer. Mach doch mal den Fernseher zu einer x-beliebigen Uhrzeit an und schau dir an, um was es da geht. Um Äußerlichkeiten. Völlig selbstverständlich haben sie gestern auf NDR3 (!) einen Bericht über die Schönheitsbranche gebracht. Vom einfachen Friseur bis hin zur Schönheitschirurgie. Teilweise sehr attraktive Frauen, egal welchen Alters, wurden da interviewt, warum sie sich liften lassen, Fett absaugen lassen, den Bauchnabel korrigieren (so weit sind wir schon), Brüste verkleinern lassen, Brüste vergrößern lassen usw.

Das ist doch krank! Wir als erwachsene Menschen können da vielleicht noch normal darüber denken und diese Menschen bemitleiden, weil es eigentlich sehr unglückliche Menschen sind und auch nach der OP bleiben werden, weil die Gründe für ihre Unglücklichkeit ganz woanders liegen. Jedenfalls nicht in einer Falte oder einer leicht hängenden Brust. Aber was lernt denn ein Teenager, wenn er sieht, daß eine hübsche 25jährige mit einer tollen Figur anfängt, noch ein paar &quot;Korrekturen&quot; vornehmen zu lassen? Die stellt sich vor den Spiegel, fängt an zu heulen und fängt entweder das Sparen an, um irgendwann den Rundumschlag zu machen oder fühlt sich häßlich, unattraktiv und ähnliches, weil sie weiß, daß sie sich das nie leisten kann. Und wenn da niemand ist (Eltern, Freunde), der ihnen mal ein wenig über das Wesentliche im Leben erzählt, versauen sie sich für einen langen Teil ihres Lebens ihr Selbstbild und das kann teilweise fatale Auswirkungen auf ihr Leben haben.

Ich habe Verständnis dafür, wenn ein Mensch mit einer völlig entstellten Nase einen Arzt aufsucht, um diese Nase vielleicht ein wenig normaler aussehen zu lassen, weil es evt. sein Selbstwertgefühl beeinträchtigt, was es aber nicht muß. Ich habe aber umso mehr Respekt vor diesem Menschen, wenn er es läßt und seine Nase als Teil seines selbst akzeptiert. Das ist echtes Selbstbewußtsein, welches ich gerne hätte.

The jazz things in life. http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/party018.gif



www.smueve.de
Startnummer 11604 beim Olympus Marathon Hamburg 2004


Das ist eine Primaeinstellung. Auch wenn Sie nicht von allen geteilt wird, denn wie gesagt, nicht umsonst boomt die Schönheitschirurgie so wie in den letzten Jahren. Sie widdern ein richtiges Geschäft.
Vom Fersehen, bekommt man ja auch nur selten Menschen zu sehen, die ein paar Pfunde zu viel haben.
Ich habe auch ein paar Kilo zu viel und will sie reduzieren, aber nur auf ein Wohlfühlgewicht für mich und nicht auf Modelmaße.

@blodiebaby:

Auch von mir noch ein Herzliches Willkommen in diesem Forum.
Finde Dein Wohlfühlgewicht. Das ist mit Sicherheit das Beste.

Liebe Grüße
Heidi


:hallo: :hallo: :hallo:

Träume nicht Deinen Traum, lebe ihn!

meine Erfahrungen:
www.marathontraeume.de

JuergenF
11.01.2004, 18:00
Hallo Rebekka,
danke für die Bilder. Du bist sehr schön.
Nun zu deinem Gewicht :D :
Ist nicht hoch genug, um dich rollmöpsig oder häßlich zu machen, sorry :look: . Aber als Klasseläuferin könnten es paar Kilos weniger sein, das ist richtig. Also viel Spaß beim VORSICHTIGEN Abnehmen! Ich denke daß es durchs Laufen automatisch kommt, allerdings bei vielen erst mit Verzögerung (dazu gibt es ein paar Theorien, egal).

LG, Jürgen

Ulli
13.01.2004, 16:09
Na wie viele Kilos darf eine Klasseläuferin denn haben :))

JuergenF
13.01.2004, 18:43
Original von Ulli:
Na wie viele Kilos darf eine Klasseläuferin denn haben :))

Diese Frage werde ich niemals beantworten. :))
Aber ich hoffe du ordnest meine Aussage zur Klasseläuferin richtig ein. Ich will ja den Druck auf den Rollmops nicht erhöhen, sondern mindern (d.h. sie müßte eigentlich nicht abnehmen, außer wenn sie eine Klasseläuferin werden will).

Achso, und - willkommen im Forum, ein dreifach donnerndes usw. usf. :bounce:

Jürgen P.S. UND alles Gute zum Burzeltag auch! :)






[ Dieser Beitrag wurde von JuergenF am 13.01.2004 editiert. ]