PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Laufen mit den PillePallern 2013



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 [13] 14 15 16 17 18 19 20 21 22

Laufsogern
20.01.2011, 12:35
Bei mir war der Weg andersrum....

Du hast eine PN :nick:

SlideMagic
21.01.2011, 07:11
Moin moin

Bin gestern gelaufen. 10,73km L-DL
Das Knie hat gehalten. Heute morgen ein leichtes Druckgefühl auf der Außenseite aber nichts ernstes, hoffe ich. So, eigendlich stehen ja noch 2 Läufe für diese Woche aus, aber ich werde wohl nur einen schaffen. (Auch um das mit dem Knie nicht zu übertreiben.)
Soll: 1. 4*10min S-DL mit 2min TP
2. 12km L-DL

Ich denke ich werde versuchen die 12km zu laufen und eventl. 2*10min S-DL einzubauen.

Micha

3fach
21.01.2011, 08:37
Moin moin

Bin gestern gelaufen. 10,73km L-DL
Das Knie hat gehalten. Heute morgen ein leichtes Druckgefühl auf der Außenseite aber nichts ernstes, hoffe ich. So, eigendlich stehen ja noch 2 Läufe für diese Woche aus, aber ich werde wohl nur einen schaffen. (Auch um das mit dem Knie nicht zu übertreiben.)
Soll: 1. 4*10min S-DL mit 2min TP
2. 12km L-DL

Ich denke ich werde versuchen die 12km zu laufen und eventl. 2*10min S-DL einzubauen.

Micha

Micha, wenn du die S-Einheit entschäfst, solltest du auch die folgenden S-Einheiten ansehen. Evtl. dort auch ein wenig rausnehmen, sonst wird die Steigerung zu hart. Aber schau erst mal, wie die 2x10 klappt. Oder kannst du 2x15 laufen? (Ist aber auch hart ...)

Edit: Ich habe nochmal nachgedacht wegen des Knies: Ich würde, sofern ich schmerzfrei wäre, die 4xS versuchen, allerdings bei auftreten von Problemen sofort abbrechen und nach Hause joggen.

Gute Besserung!

Grüße,
3fach

SlideMagic
21.01.2011, 15:08
Micha, wenn du die S-Einheit entschäfst, solltest du auch die folgenden S-Einheiten ansehen. Evtl. dort auch ein wenig rausnehmen, sonst wird die Steigerung zu hart. Aber schau erst mal, wie die 2x10 klappt. Oder kannst du 2x15 laufen? (Ist aber auch hart ...)

Edit: Ich habe nochmal nachgedacht wegen des Knies: Ich würde, sofern ich schmerzfrei wäre, die 4xS versuchen, allerdings bei auftreten von Problemen sofort abbrechen und nach Hause joggen.

und dann für den Fall das ich nur eine Einheit am WE hinbekomme die 12 L-DL lassen?

Micha

3fach
21.01.2011, 19:43
und dann für den Fall das ich nur eine Einheit am WE hinbekomme die 12 L-DL lassen?

Micha
Jep. Die Qualitätseinheit ist natürlich die wichtigere. Und mit Ein- und Auslaufen ist sie auch nicht viel kürzer als die 12km, oder?

Wenn ich 4x10minS laufe, komme ich mit Ein-und Auslaufen auf 13-16km.

Grüße,
3fach

WippWupp
23.01.2011, 14:25
Liebe Anne,

:hppybirt::party2:herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!!!:hppybirt::party2:

Ich wünsche dir ein tolles neues Lebensjahr und ganz besonders hoffe ich, dass es deinem Fuss bald wieder richtig gut geht!!! Mach dir einen schönen Tag. Deinen Geburtstagslauf hast du ja schon gemacht. Ein guter Start war das dann allemal!!!:nick:

LG,Bianca

Raffi
23.01.2011, 16:23
:party2::party2::hurra::party::party3: :hppybirt::party3::party::hurra::party2: :prost::prost::prost::prost:
Hallo liebe Anne!. Endlich und mit viel Mühe haben wir es geschafft, an unserem Urlaubsort St. Ulrich im schönen Pillerseetal einen Internetanschluss zu bekommen.
Bei einem traumhaften Tag, blauer Himmel, Sonne, morgens -18°, jetzt -7° wünschen wir dir zu deinem Ehrentag alles Gute, Gesundheit, Glück und für das kommende Lebensjahr viele schöne und erfolgreiche Läufe.
Hans Peter hat gestern und heute schon fleißig für den Koasalauf trainiert, wenn aber nicht noch 30 cm Schnee dazukommen, kann es sein, dass die Veranstalter doch noch große Probleme mit der Strecke bekommen.
Jetzt steht noch Entspannung mit Saune, Dampfbad, Infrarotkabine und Ruheraum an und am Abend werden wir noch einmal auf deine Gesundheit anstoßen.
Liebe Grüße und einen schönen Tag und eine stressfreie Woche wünschen Dorothea und Hans Peter.:winken:

Tati
23.01.2011, 16:28
Happy Day für Kobold und einen wunderschönen Tag und viel Gesundheit, samt heilen Sehnen, Glück und Erfolg in allen Lebenslagen und alle deine Wünsche mögen in Erfüllung gehen.
Lass dich heute richtig feiern. :hppybirt: :party: :party4:

Herzliche Grüße

3fach
23.01.2011, 16:34
Liebe Anne,

auch von mir die allerbesten Glückwünsche zum Geburtstag. Ich wünsche dir einfach nur, dass deine Wünsche in Erfüllung gehen. Viel Spaß beim Feiern!!!!!
:party::Party::party2::prost:

Viele Grüße,
3fach

Laufsogern
23.01.2011, 17:21
:party::hppybirt::party:

Liebe Anne, auch von mir ganz herzliche Geburtstagsgüße...
Auf dass alle deine Wünsche in Erfüllung gehen...:prost:

:winken:

3fach
23.01.2011, 17:50
Hallo LSG,

wären die 10m nicht mehr gegangen?:zwinker5:

Was machen deine Knochen?

Grüße,
3fach

Jolly Jumper
23.01.2011, 18:48
:party::hppybirt::party:

Liebe Anne, auch von mir ganz herzliche Geburtstagsgüße...
Auf dass alle deine Wünsche in Erfüllung gehen...:prost:

:winken:

Da schließ ich mich doch auch noch schnell an. Alles Gute zum Geburtstag!

lilly66
23.01.2011, 19:36
Alles alles Liebe zum Geburtstag wünsch ich Dir liebe Anne.

Vor allem Gelassenheit im Job, das du bald verletzungsfrei bist und ein schönes Gartenjahr. (Es gibt schon wieder Sämereien)

Liebe Grüße

Bärbel

funrunner
23.01.2011, 20:36
Liebe Weinbergschnecke,

von mir auch noch alles Gute zum Geburtstag und gaaanz viel Gesundheit und Freude am Laufen im neuen Lebensjahr!:hug:

:hppybirt::party:

LG Doris

SchweizerTrinchen
23.01.2011, 21:43
Ich schleich mich auch noch kurz rein und gratuliere meiner allerliebsten Frau Kobold von ganzem Herzen zum Geburtstag. Auf dass alle deine Wünsche in Erfüllung gehen, dein Weg immer von Sonnenstrahlen erleuchtet und erwärmt wird, und sich der Schutzengel endlich erbarmt und deine Füsse rasch und für immer genesen lässt.
Ich drück dich, Marianne

Laufsogern
24.01.2011, 07:47
Hallo LSG,

wären die 10m nicht mehr gegangen?:zwinker5:

Was machen deine Knochen?

Grüße,
3fach

Na...am Sonntag war ich froh um jeden Meter, den ich nicht mehr laufen musste....
Lief so gar nicht der ......:sauer:
Jede Minute Schlaf zuwenig und jedes halbe Glas Wein zuviel schlägt sich in der eh nicht vorhandenen Form negativ nieder.....:peinlich:
Viel festen hilft also nicht.....:nene:

Diese Woche will ich wieder 2x8+, einen flotten Lauf am Mittwoch (Berg oder Sprint oder wasweißich) und ein etwas längerer Langer am Wochenende....diesmal mit besserer "Vorbereitung"....
Mal sehen obs klappt....
Knochen, Sehnen und Bänder sind in Ordnung.....

Ich wünsch euch allen einen guten Wochenstart.
:winken:

Angie
24.01.2011, 09:11
Liebe Anne,
zwar mit ein wenig Verspätung, aber dafür umso herzlicher:hppybirt::party2::bounce::par ty3::prost3:
Auf dass 2011 alles wieder gut wird und du wieder voll ins Laufgeschehen eingreifen kannst:daumen:
:winken:Angie

schauläufer
24.01.2011, 11:14
:peinlich:Liebe Frau Koboldin

auch von mir, leicht verspätet:peinlich:


::party::hppybirt::party4:

Hau rein.

Klaus

kobold
24.01.2011, 14:26
@PillePaller-Familie - Bianca, Christian, Bonnie&Clyde, Tati, Marga, Doris, Marianne, Tina, Bärbel, Angie & Klaus - :wink:

Ein großes Daaaaankeschön in die Runde für die vielen Glückwünsche und die Besserungswünsche für meinen Fuß! :nick:

Doch, das wird schon werden ... aber es braucht viel Geduld. Weil mich das momentane Hin und Her so sehr nervt und keine durchgreifende Veränderung da ist (wenn ich die Umfänge auch nur leicht steigere, nehmen die Beschwerden deutlich zu), werde ich jetzt mal mindestens 2-3 Wochen am Stück Pause machen, egal, ob sich beide Füße wieder gut anfühlen oder nicht. Irgendwie werde ich das schon durchhalten. Bewegung gibt es in Form von Schwimmen, Radfahren oder Rudern. Ich hoffe, dass dann die Reizungen komplett abgeklungen sind und ich wirklich wieder beschwerdefrei und ohne die ständige Furcht im Hinterkopf laufen kann, dass hinterher wieder alles schlimmer ist.

:hallo:, auch von mir allseits eine gute Laufwoche
kobold
@Marga: Klingt prima - sowohl das Programm als auch die heilen Haxen! Das wird!

3fach
24.01.2011, 16:09
Na...am Sonntag war ich froh um jeden Meter, den ich nicht mehr laufen musste....
Lief so gar nicht der ......:sauer:
Jede Minute Schlaf zuwenig und jedes halbe Glas Wein zuviel schlägt sich in der eh nicht vorhandenen Form negativ nieder.....:peinlich:
Viel festen hilft also nicht.....:nene:

Diese Woche will ich wieder 2x8+, einen flotten Lauf am Mittwoch (Berg oder Sprint oder wasweißich) und ein etwas längerer Langer am Wochenende....diesmal mit besserer "Vorbereitung"....
Mal sehen obs klappt....
Knochen, Sehnen und Bänder sind in Ordnung.....

Ich wünsch euch allen einen guten Wochenstart.
:winken:

Wenn du nur einen flotten Lauf pro Woche machst (sinnvoll), dann solltest du die Anforderung wechseln. Also nach Sprint vergangene Woche vielleicht jetzt Berg oder ein TDL an der Schwelle. Wenn dir irgendwann einmal Tempo zu wenig ist, weil die Knochen etwas mehr vertragen, könntest du neben der flotten Einheit den längeren Lauf gegen Ende etwas steigern und die letzten 3-4km mit einer "Endbeschleunigung" laufen (max. MRT, dafür am Anfang ruhig langsamer). Das wäre ein recht sanfter Einstieg. Aber zurst solltest du natürlich sicher sein, dass die Sehnen etc. halten.
Mir bekommt das ganz gut, glaube ich (Allerdings ist die Datenbasis nicht wirklich groß ...).

Hast du denn irgendwelche Wettkämpfe in nächster Zeit im Auge?

@Anne: Ich glaube, die Pause ist eine gute Idee.

Grüße,
3fach

funrunner
24.01.2011, 21:38
Bewegung gibt es in Form von Schwimmen, Radfahren oder Rudern.

Anne, da jetzt mein Srunggelenk rumspinnt - ganz neu :rolleyes2 - habe ich mich heute mal wieder aufs Rudergerät gesetzt. Falls du Lust hast gemeinsam zu Rudern, stehe ich zu Verfügung. :winken: Mein Gewicht nähert sich nämlich einer sehr bedenklichen Grenze. Aber beim Rudern soll das ja Vorteile haben. :zwinker4:

schauläufer
24.01.2011, 22:36
jedes halbe Glas Wein zuviel schlägt sich in der eh nicht vorhandenen Form negativ nieder.....:peinlich:
Viel festen hilft also nicht.....:nene:

Marga vielleicht solltest du künftig nur ein Viertele Roten trinken statt eines halben Liters deiner Hausmarke (auch wenn das immer ganz harmlos (Dämmer)Schoppen heißt. Und dein Training nach Jack Daniel's Tennessee Whiskey (http://www.jackdaniels.com/age.aspx?ReturnUrl=%2fDefault.aspx) :hihi::hihi:ist ja auch ziemlich anspruchsvoll.

Tschüssle Klaus

SchweizerTrinchen
25.01.2011, 09:35
Ich wollte nur grad schnell sagen: Bei uns schneits :bounce:

lilly66
25.01.2011, 10:47
Bei uns auch. Zum Glück brauch ich nicht raus in dieses gräßliche Wetter zum laufen:weinen::weinen::weinen:(ich würde auch bei Schneesturm laufen)

3fach
25.01.2011, 10:58
Rheinhessen. Regen und 3 Grad. Die Frisur hält.

Ich will heute raus, Dienstags werde ich wohl mit schöner Regelmässigkeit nass, letzten Dienstag hats auch geregnet. Brrr, das ist nicht nett.

Grüße,
3fach

Laufsogern
25.01.2011, 11:03
Remstal: ...S O N N E !!!!!!!!!!!!

Laufsogern
25.01.2011, 11:21
Wenn du nur einen flotten Lauf pro Woche machst (sinnvoll), dann solltest du die Anforderung wechseln. Also nach Sprint vergangene Woche vielleicht jetzt Berg oder ein TDL an der Schwelle. Wenn dir irgendwann einmal Tempo zu wenig ist, weil die Knochen etwas mehr vertragen, könntest du neben der flotten Einheit den längeren Lauf gegen Ende etwas steigern und die letzten 3-4km mit einer "Endbeschleunigung" laufen (max. MRT, dafür am Anfang ruhig langsamer). Das wäre ein recht sanfter Einstieg. Aber zurst solltest du natürlich sicher sein, dass die Sehnen etc. halten.
Mir bekommt das ganz gut, glaube ich (Allerdings ist die Datenbasis nicht wirklich groß ...).

Hast du denn irgendwelche Wettkämpfe in nächster Zeit im Auge?

@Anne: Ich glaube, die Pause ist eine gute Idee.

Grüße,
3fach

Da ich morgen eh sehr eingeschränkt in der Zeit bin, werde ich wohl 8+ laufen....(2,5 ein 3-4 schnell (haha) und 2 wieder aus).
Über Wettkämpfe habe ich auch schon nachgedacht....habs aber wieder verworfen, weil alle die ich will viel zu früh sind....also erstmal abwarten...
Heute gehe ich zu MatziSpatzi und werde wohl mal einen Fußsehnenknetwunderheilungstermin ausmachen. Der "Knubbel" an der Sehne hält sich wacker....er behindert mich überhaupt nicht, schmerzt auch nicht....ich will den aber nicht da haben....also werde ich wohl....auch wenn allein der Gedanke :haeh: daran, dass der Physio ..... :weinen:

@Anne: Ich hoffe sehr, dass dir die absolute Pause (rudern?:confused: ) gut tun wird...:streichl:

@Schauläufer: Der Geist ist willig....:nick:

:winken:

3fach
25.01.2011, 11:31
Da ich morgen eh sehr eingeschränkt in der Zeit bin, werde ich wohl 8+ laufen....(2,5 ein 3-4 schnell (haha) und 2 wieder aus).


Gut. Aber bitte nur, wenn du wirklich problemlos laufen kannst.

Ich mache heut auch ein wenig schnell: 3-6-9-6-3min. schnell, dazwischen recht kurze Pausen. Oder ich gehe an den Berg, bin noch unsicher ... Aber Berglauf im Regen ist richtig fies, finde ich.:tocktock:

Grüße,
3fach

Jolly Jumper
25.01.2011, 12:17
Enztal: Sonne!

Soeben 15 km gemütlich gelaufen. Das Leben kann so schön sein!

kobold
25.01.2011, 12:56
Trier: Schneeregen! :motz:

@Doris: Zum Rudern verabreden mag ich mich momentan (noch) nicht; erstens fehlt mir noch die Technik (Kabelage) dafür und zweitens will ich mich damit sehr vorsehen und erst einmal gar keinen "Leistungsdruck" aufbauen. Hauptsache gesund werden! :nick:

LG,
kobold

schauläufer
25.01.2011, 13:26
Da ich morgen eh sehr eingeschränkt in der Zeit bin, werde ich wohl 8+ laufen....(2,5 ein 3-4 schnell (haha) und 2 wieder aus).
Über Wettkämpfe habe ich auch schon nachgedacht....habs aber wieder verworfen, weil alle die ich will viel zu früh sind....also erstmal abwarten...
Heute gehe ich zu MatziSpatzi und werde wohl mal einen Fußsehnenknetwunderheilungstermin ausmachen. Der "Knubbel" an der Sehne hält sich wacker....er behindert mich überhaupt nicht, schmerzt auch nicht....ich will den aber nicht da haben....also werde ich wohl....auch wenn allein der Gedanke :haeh: daran, dass der Physio ..... :weinen:




Wettkämpfe?, wie wärs damit http://www.ksg-gerlingen.de/lauftreff/Solitudelauf/Bilder/ausschreibung_2011.pdf
Must ja nicht HM laufen, sondern den 10er. Äh, oder gehst du evt. noch als Schülerin durch.:hihi::hihi: Dann wären's nämlich nur 1,8 km.:daumen:

Sag deinen lieben MatziSpatzi eine schönen Gruß von mir. Für's este werde ich ihn wohl doch nicht brauchen, denn seit meinem langen Lauf am Freitag (26,7km) sind die Achillesbeschwerden weg. Ich werde aber jetzt frühzeitiger drauf achten wenn sich da wieder was ändert. Hab ich mir jedenfalls vorgenommen:peinlich:. Zur Erklärung: Früher (vor meinem Läuferdasein hatte ich so ein Zahnarztsyndrom.:peinlich::peinlich: Da tat mir lieber mal ein bischen was weh, bevor ich zum Arzt wollte. Und spätestens wenn der Termin ausgemacht war, war's weg.:zwinker2::zwinker2:

[QUOTE=Laufsogern;1261382]@Schauläufer: Der Geist ist willig....:nick:

:winken:

Naja, bei den verführerischen Angeboten unserer Heimat ist das kein Wunder. Leider kenn ich deine Symptome nur zu gut. Ist wie bei anderen Sachen die Spaß machen auch. Kein Genuß ohne Reue:teufel: Wir werden halt alle nicht jünger.:P: Zum Glück kannst du mich im Gegensatz zum Laufen enholen, da nicht mehr einholen.:hihi::hihi::hihi:

funrunner
25.01.2011, 13:55
@Doris: Zum Rudern verabreden mag ich mich momentan (noch) nicht; erstens fehlt mir noch die Technik (Kabelage) dafür und zweitens will ich mich damit sehr vorsehen und erst einmal gar keinen "Leistungsdruck" aufbauen. Hauptsache gesund werden! :nick:


Ja, das kann ich gut verstehen. :nick:

Hier ebenfalls Schneeregen...

LG Doris

3fach
25.01.2011, 15:39
Ich durfte im trockenen laufen! :hurra: Ich bin doch ein Glückspilz!

Grüße,
3fach

Tati
25.01.2011, 19:16
Regen, Schnee und eine Fitzelchen blauer Himmel bei ca.1°C.
Nachdem ich am letzten Samstag mal wieder im Freien eine kleine Laufeinheit (siehe Blog (http://tatis-laufwelt.blogspot.com/)) absolviert habe, hat sich die Sehne später mit leichtem Ziehen gemeldet. Also ist weiterhin vorsicht geboten. Da muss der Ellipsentrainer ab und an mal herhalten. Leider schlafen nach ca. 30 min meine Zehen ein. Habe noch nicht rausgekriegt voran das liegt.
Mal sehen ob der Neuschnee am Wochenende noch anwächst und eine Skilaufrunde möglich ist.
:winken:

SchweizerTrinchen
26.01.2011, 10:14
Sagt mal, liebe Jungs und Mädels, kennt ihr das da eigentlich?

Willkommen bei Adventure Races German Series 2011 (http://www.adventureraces.de/)

Würde das vielleicht noch jemand anderes ansprechen ausser mich....? :peinlich:

kobold
26.01.2011, 10:37
Sagt mal, liebe Jungs und Mädels, kennt ihr das da eigentlich?

Willkommen bei Adventure Races German Series 2011 (http://www.adventureraces.de/)

Würde das vielleicht noch jemand anderes ansprechen ausser mich....? :peinlich:

Aus dem Regelwerk:
"6.2 Disziplinen
Die Rennen der Adventure Races können folgende Disziplinen beinhalten:
◦Trekking
◦Orienteering
◦River Kayaking/ Canadian Canoe
◦Mountainbiking
◦Abseilen
◦Bogenschiessen
◦Run & Bike
◦Klettern
◦Unerwartetes"

Dafür bin ich denkbar ungeeignet :peinlich:: Ich habe mittlere Höhenangst (kein Klettern, kein Abseilen), kann trotz Brille schlecht sehen (kein Bogenschießen) und schwimme bestenfalls mittelmäßig (kein Kayaking), habe Schiss beim schnellen Bergabfahren "im Rudel" (kein Mountainbiking) und habe nur ein sehr begrenztes Faible für Überraschungen - womöglich à la Dschungelcamp :tocktock:?! - (nix Unerwartetes).

Daher wirst du wohl den Nervenkitzel ohne mich suchen müssen! :hihi:

P.S.: Ansonsten leider nur Nebel und Nieselregen .... seufz!

3fach
26.01.2011, 10:51
Da ist nichts dabei, was ich wirklich kann:frown: ... nein, reizt mich auch nicht wirklich.

Grüße,
3fach

SchweizerTrinchen
26.01.2011, 10:55
@ Anne:
Ich glaube nicht, dass man da Känguruh-Hoden und ähnliches Essen muss beim "Unerwarteten" :hihi: Und du sollste ja rudern, nicht aus dem Boot fallen beim Kajak :zwinker4:Aber ich verstehe deine Argumente schon.
Kajak kann ich auch nicht, und Bogenschiessen hab ich das letzte Mal ziemlich erfolglos vor ca. 20 Jahren probiert. Aber beim Rest wär ich dabei.

Hmmmm, wo find ich jetzt bloss ein Opfer? :confused:

Laufsogern
26.01.2011, 11:03
....und ich darf nicht....sonst jammer ich bloß wieder rum, was ich alles nicht kann und wovor ich Angst habe und warum wieder keiner auf mich wartet....
Außerdem ist das mit Orienteering....stell dir mal vor, ich geh da verloren und werd erst nach Jaaaahhhren wieder gefunden....:angst: :angst: :weinen: :weinen:
Außerdem isses im August bestimmt furchtbar heiß und das kann ich wieder gar nicht vertragen....

Also SORRY......

@Schauläufer....du brauchst mir nicht auch noch meinen Lieblingslauf unter die Nase zu reiben....:motz:

@3fach....:daumen:du begibst dich trainingstechnisch in eine neue Liga!!!Super Zeit.:daumen:...Knie hält?

Raffi
26.01.2011, 14:56
Hallo. Melden uns auch mal wieder, nachdem innerhalb von 48 Stunden 50cm Neuschnee gefallen sind und ich endlich das Auto wieder ausgraben konnte (bis es heute Abend wieder eingeschneit wird). Hans Peter hat gestern durch einen Virus schlapp gemacht (Fieber, Erbrechen usw.), heute geht es aber schon wieder besser. Nachdem es immer wieder einige Minuten schneit, passt die heutige Ruhepause ganz gut. Wir hoffen, dass er bis zum 12. Februar wieder fit ist und vorher noch etwas trainieren kann. Laufen ist momentan nicht möglich. Liebe Marianne! Einige Disziplinen klingen ja nicht schlecht:daumen:, aber unserer Programm für 2011 steht leider schon fest (Hauptziel ist der Dublin Marathon).
@ Kobold: viel Spaß beim Rudern und Schwimmen. Eine längere Lauf-Ruhephase kann sicher nicht schaden.
@ Laufsorgern und allen gesunden PillePallern: viel Freude beim Laufen.
Schöne Grüße aus Tirol Dorothea und Hans Peter.:winken:

3fach
26.01.2011, 15:04
Hans Peter hat gestern durch einen Virus schlapp gemacht (Fieber, Erbrechen usw.), heute geht es aber schon wieder besser. Nachdem es immer wieder einige Minuten schneit, passt die heutige Ruhepause ganz gut. Wir hoffen, dass er bis zum 12. Februar wieder fit ist und vorher noch etwas trainieren kann.

Das hoffe ich auch und drücke die Daumen!

Viel Spaß beim Schneeschippen, ich bin froh, dass ich das z.Zt. nicht auch noch machen muss. Ich hoffe, ihr findet das Auto wieder, :winken:

viele Grüße,
3fach

SchweizerTrinchen
26.01.2011, 17:01
Och neeee, Raffi, was machst du denn für Sachen?! Jetzt hat es endlich mal richtig Schnee, und dann liegt der arme Kerl flach. Dorothea, schau dass du ihn schnell wieder auf die Beine kriegst, bevor sich der Winter wieder ganz verabschiedet, und lass das Auto eingeschneit. Bei solchen Verhältnissen könnt ihr eh nicht fahren. (Wobei, Raffi, wenn ich ganz ehrlich bin, gönn ich dir den Virus, das ist die gerechte Strafe für deinen Satz in Freiburg "nächste Woche fang ich mit den Training an":teufel:)

Liebe Grüsse ins Tirol, geniesst es :hallo:

Marianne

kobold
27.01.2011, 06:48
Hallo. Melden uns auch mal wieder, nachdem innerhalb von 48 Stunden 50cm Neuschnee gefallen sind und ich endlich das Auto wieder ausgraben konnte (bis es heute Abend wieder eingeschneit wird). Hans Peter hat gestern durch einen Virus schlapp gemacht (Fieber, Erbrechen usw.), heute geht es aber schon wieder besser. Nachdem es immer wieder einige Minuten schneit, passt die heutige Ruhepause ganz gut. Wir hoffen, dass er bis zum 12. Februar wieder fit ist und vorher noch etwas trainieren kann.

Schnee? Was ist das?

Lieber Raffi, sieh zu, dass du wieder auf die Beine kommst. :winken: Jetzt ist endlich mal das weiße Zeug da - und was machst du? Du schwächelst! Gute Besserung - die beste nur denkbare Pflege hast du ja (:hallo: Dorothea)!

lg,
kobold

P.S.
@Tati: Was macht die Sehne? Skilaufen in Sicht? Ich drück die Daumen! :daumen:

Laufsogern
27.01.2011, 08:13
Hallo. Melden uns auch mal wieder, nachdem innerhalb von 48 Stunden 50cm Neuschnee gefallen sind und ich endlich das Auto wieder ausgraben konnte (bis es heute Abend wieder eingeschneit wird). Hans Peter hat gestern durch einen Virus schlapp gemacht (Fieber, Erbrechen usw.), heute geht es aber schon wieder besser. Nachdem es immer wieder einige Minuten schneit, passt die heutige Ruhepause ganz gut. Wir hoffen, dass er bis zum 12. Februar wieder fit ist und vorher noch etwas trainieren kann. Laufen ist momentan nicht möglich. Liebe Marianne! Einige Disziplinen klingen ja nicht schlecht:daumen:, aber unserer Programm für 2011 steht leider schon fest (Hauptziel ist der Dublin Marathon).
@ Kobold: viel Spaß beim Rudern und Schwimmen. Eine längere Lauf-Ruhephase kann sicher nicht schaden.
@ Laufsorgern und allen gesunden PillePallern: viel Freude beim Laufen.
Schöne Grüße aus Tirol Dorothea und Hans Peter.:winken:

Ach Raffi...das tut mir leid...ich wünsch dir gute Besserung!:traurig:
50cm Neuschnee??? Wo seid ihr denn gerade?? Das hört sich ja nach schrecklichem Schneechaos an....:motz:
Dublin Marathon....aha....hoffentlich kommst du schnell wieder auf die Beine und berichtest dann von deinem Training....Wieder nach Steffny?
:winken:

Mein Tempolauf musste gestern ausfallen....Tagsüber keine Zeit und am Abend war Tanzen angesagt...wenns gut läuft, ist das wie Tempotraining. :nick: ...naja.... fast:D

Heute mittag habe ich anstatt MatziSpatzi einen Physiotermin. Ich bin schon sehr gespannt...

WippWupp
27.01.2011, 19:35
@Raffi: Gute Besserung!!!:besserng: Ich drücke die Daumen, dass es bis zum 12.Februar wieder geht.
Schönes Ziel, der Dublin Marathon. Alles Gute für die Vorbereitung Euch beiden!!!

@Laufsogern: Tanzen ist (wenn richtig betrieben) mal 'ne nette Alternative. Wie war's bei Physiotermin?

@Kobold: Eine Ruhepause tut bestimmt ganz gut.

Liebe Grüße an alle
Bianca:hallo:

PS: Liege noch ganz gut im Plan.

Tati
30.01.2011, 17:08
Gute Besserung an Raffi.
Vermelde geschlossene Schneedecke und wolkenlosen Himmel bei bis zu -12°C. Sprich es ist ar...kalt. Wegen Besuch, der über Nacht geblieben ist, sind wir heute aber leider nicht zum Skilaufen gekommen.
Gestern (Samstag!) habe ich mir eine Physiotherapiestunde für die Achillessehne geleistet (Orthopädentermin erst Mitte Februar!). Der Therapeut hat mir so manches "Aua" entlockt, als er die speziellen Punkte an der Sehne und vor allem in der Wade bearbeitet hat. Aber letztendlich hatte ich den Eindruck es tut gut und so bin ich nächsten Samstag wieder dort. Leider natürlich Selbstzahler.
Allen Plan- und Planlosläufern viel Spaß beim Trainieren.

Aninaj
30.01.2011, 19:52
Hallo ihr lieben,

ich lebe noch ... hab in den letzten Wochen meine Arbeit fertig geschrieben und diese Woche endlich abgegeben... ihr dürft dann bald Frau Dr. zu mir sagen ;)

So nun aber schnell noch der Frau Kobold nachträglich alles Gute zum Geburtstag wünschen! Hoffe mit deinem Fuß geht's bald wieder so richtig aufwärts, nur nicht aufgeben!

@SchweizerTrinchen - ich finde das Adventure Racing klingt super :) Ich hab keine Höhenangst, und bin grundsätzlich für alles verrückte zu haben :) Bei welchem Wettbewerb willste denn mitmachen?

@ alle... neues Jahr neues Glück :)

Janni

SchweizerTrinchen
31.01.2011, 10:26
Hey Frau angehende Doktor Janni,

Schön endlich wieder mal etwas von dir zu lesen, vor allem, wenn es dann noch so erfreuliche News sind. Gratuliere zum Endspurt.
Wegen dem Adventure Racing: München würde mir sehr gut gefallen. Die anderen Orte sind halt schon ziemlich weit weg. Auto wäre allerdings vorhanden.
Was würde dir zusagen? Wäre cool, wenn wir was zusammen auf die Beine kriegen könnten. :daumen:

Viele Grüsse und guten Wochenstart euch allen, Marianne

kobold
31.01.2011, 10:28
@Tati: Wenn's hilft, dass er "Aua" produziert, wäre ich wohl auch zum Selbstzahlen bereit. Toitoitoi!

@Janni: Dankeschön für die Glückwünsche! Und ich gratuliere meinerseits zur Abgabe der Diss! :daumen: Ein Riesenschritt ist geschafft! (ich erinnere mich noch, wie toll sich das anfühlte)!

Jetzt vermutlich "nur noch" irgendwann ein mündlicher Teil - von meinem Chef mal als "symbolisches Kielholen" bezeichnet, dann darfst du dir die zwei Buchstaben in den Ausweis schreiben lassen und kommst beim Arzt schneller dran (jedenfalls bis die Sprechstundenhilfen geschnallt haben, dass du keine Fachkollegin vom Doc bist). :D

Allen Kranken und Versehrten schnelle Heilung, allen Gesunden schöne Läufe und der gesamten Truppe eine frohe Woche!

lg,
kobold

SchweizerTrinchen
31.01.2011, 10:46
Kielholen, auch nicht schlecht :hihi: Wir haben den Vorgang jeweils als "grillen" bezeichnet. Aber wenigstens vergeht die Zeit wie im Flug in dieser Stunde.

Die zwei Buchstaben haben noch weitere Vorteile: Bessere Chancen bei der Wohnungssuche :nick: Und irgendwann mal eine Stelle, so man tatsächlich sowas wie ein Salär bekommt, und nicht nur eine milde Gabe. Aber ansonsten geht das Leben eigentlich ganz normal weiter.

kobold
31.01.2011, 14:21
Kielholen, auch nicht schlecht :hihi: Wir haben den Vorgang jeweils als "grillen" bezeichnet. Aber wenigstens vergeht die Zeit wie im Flug in dieser Stunde.
"Grillen" trifft's genau so gut. Bei uns waren es 2 Stunden = 120 Minuten ... :motz::frown::klatsch::sauer::tocktock: :D: :daumen:


Die zwei Buchstaben haben noch weitere Vorteile: Bessere Chancen bei der Wohnungssuche :nick:
Oh ja! :nick: Beim ersten Besichtigungstermin meiner jetzigen Wohnung hat der Makler mich (wohl ob meines "sportlich-jugendlichen" Aussehens) mit solcher Herablassung behandelt, dass ich fast pampig geworden wäre. Aber kaum hatte er dann meine Visitenkarte, hat er sich fast überschlagen vor Freundlichkeit. :nene: Manche Menschen sind durch den größten Mist zu beeindrucken .... aber warum soll ich mich beschweren, wenn's mir nützt? :teufel:

Angie
31.01.2011, 14:31
Manche Menschen sind durch den größten Mist zu beeindrucken .... aber warum soll ich mich beschweren, wenn's mir nützt? :teufel:
Du wirst (d)einen Doktortitel (zumal er ganz legal und mit erstklassigen Leistungen erworben wurde) doch wohl nicht als größten Mist bezeichnen wollen:motz::teufel:
Genieße deine 2 Buchstaben und sei stolz darauf:daumen:
Übrigens kann man auch bestens Plätze in ausgebuchten In-Restaurants als "dottore" reservieren:D
:hallo:Hochachtungsvolle Grüße
Angie

kobold
01.02.2011, 08:43
Du wirst (d)einen Doktortitel (zumal er ganz legal und mit erstklassigen Leistungen erworben wurde) doch wohl nicht als größten Mist bezeichnen wollen:motz::teufel:

... woher willst du jeweils wissen, ob die zwei Buchstaben nicht gegen Hinterlegung einer gewissen Summe an einer osteuropäischen Uni erstanden wurden (oder - wie bei manchen Medizinern - für eine Leistung vergeben wurden, die in anderen Fächern nicht einmal als Seminararbeit durchginge)? :teufel: Nee, je mehr man über das Promotionswesen und -unwesen mitbekommt, desto mehr verliert der Titel für sich genommen an Wert und wird zu PillePalle ... wobei es auf der anderen Seite Menschen gibt (:hallo: Janni), die ihn ehrlich und mit viel Arbeit, Blut (?), Schweiß und Tränen erworben haben!

Wie auch immer, ist das hier eigentlich auch noch ein Lauffaden? Die Bestandsaufnahme :

Lazarett:
Doris - A'sehne
Tati - A'sehne
Anne - Fersen
Raffi - Virusinfekt
Lilly - Meniskus

Laufend:
Bianca - gut im Plan

Und die anderen?
Christian -
Marianne -
Marga -
Janni -
Angie -
Schauläufer -
...
???

:hallo:
kobold

Angie
01.02.2011, 09:10
... woher willst du jeweils wissen, ob die zwei Buchstaben nicht gegen Hinterlegung einer gewissen Summe an einer osteuropäischen Uni erstanden wurden (oder - wie bei manchen Medizinern - für eine Leistung vergeben wurden, die in anderen Fächern nicht einmal als Seminararbeit durchginge)? :teufel: Nee, je mehr man über das Promotionswesen und -unwesen mitbekommt, desto mehr verliert der Titel für sich genommen an Wert und wird zu PillePalle ... wobei es auf der anderen Seite Menschen gibt (:hallo: Janni), die ihn ehrlich und mit viel Arbeit, Blut (?), Schweiß und Tränen erworben haben!

Nur noch einmal kurz zum Abschluss:
Ich hatte behauptet, dass DU (Anne) den Doktortitel redlich und verdient erworben hast. Wie andere das handhaben, davon habe ich nichts erwähnt.


Wie auch immer, ist das hier eigentlich auch noch ein Lauffaden? Die Bestandsaufnahme :

Lazarett:
Doris - A'sehne
Tati - A'sehne
Anne - Fersen
Raffi - Virusinfekt
Lilly - Meniskus

Laufend:
Bianca - gut im Plan

Und die anderen?
Christian -
Marianne -
Marga -
Janni -
Angie - Laufend und boxend gut im Plan:nick:
Schauläufer -
...
???

3fach
01.02.2011, 10:11
Lazarett:
Doris - A'sehne
Tati - A'sehne
Anne - Fersen
Raffi - Virusinfekt
Lilly - Meniskus

Laufend:
Bianca - gut im Plan

Und die anderen?
Christian - laufend, wenn auch zu wenig
Marianne -
Marga -
Janni -
Angie - Laufend und boxend gut im Plan:nick:
Schauläufer -
...
???

Jolly Jumper
01.02.2011, 10:15
Mich gibt es auch noch!!!

Lazarett:
Doris - A'sehne
Tati - A'sehne
Anne - Fersen
Raffi - Virusinfekt
Lilly - Meniskus

Laufend:
Bianca - gut im Plan

Und die anderen?
Christian -
Marianne -
Marga -
Janni -
Angie - Laufend und boxend gut im Plan
Schauläufer -
Jolly - seit heute um einen Weisheitszahn ärmer
...
???

Angie
01.02.2011, 11:03
Jolly - seit heute um einen Weisheitszahn ärmer

Boah, das geringere Gesamtgewicht macht dich jetzt auf jeden Fall noch schneller:geil::zwinker2:
Hau rein und gute Erfolge in 2011:hallo:

lilly66
01.02.2011, 11:15
Vermelde meine 1. Sporteinheit in diesem Jahr. Gestern 1,5h Yoga. Aber immerhin Sport:D.
Bin total eingerostet und die Knieübungen hab ich auch nicht mitgemacht. Sehr schön waren die Atemübungen und die Entspannung bei Musik liegend auf der Yogamatte zugedeckt mit einer schönen Kuscheldecke.:D

Das andere war so anstrengend, ich hab gedacht ich bin Anfänger:hihi:

Meniskus wird besser, die Physio schlägt richtig gut an. Bin fast schon schmerzfrei aber ich warte lieber noch Physiotermine ab und lass mir dann ein Tape kleben. Vlt. noch 2 Wochen.

Aber dann, dann ja dann fang ich wahrscheinlich bei Null wieder an. Mein letzter Lauf war am 18.12.2010.

LG Lilly

3fach
01.02.2011, 11:38
Lilly, die Form kommt recht schnell wieder, wirst schon sehen.

Grüße,
3fach

Laufsogern
01.02.2011, 12:01
Mich gibts auch noch....wenn auch eingeschränkt.
Mein Knubbel ist ein sehr ausgeprägtes Narbengewebe an der Plantarsehne, dem durch (wirklich seeehr schmerzhafte) manuelle Therapie nicht beizukommen ist. KG gibt mich an Orthopäde weiter für Ultraschall und ggf. Spritzen mit Ameisensäure. Termin beim Orthopäde erst am 17.2. bis dahin Laufpause aber reichlich Fußgymnastik und MatziSpatzi.




Lazarett:
Doris - A'sehne
Tati - A'sehne
Anne - Fersen
Raffi - Virusinfekt
Lilly - Meniskus
Marga- Plantarmist

Laufend:
Bianca - gut im Plan

Und die anderen?
Christian -
Marianne -
Janni -
Angie - Laufend und boxend gut im Plan
Schauläufer -
Jolly - seit heute um einen Weisheitszahn ärmer
...
???

kobold
01.02.2011, 13:03
Mich gibts auch noch....wenn auch eingeschränkt.
Mein Knubbel ist ein sehr ausgeprägtes Narbengewebe an der Plantarsehne, dem durch (wirklich seeehr schmerzhafte) manuelle Therapie nicht beizukommen ist. KG gibt mich an Orthopäde weiter für Ultraschall und ggf. Spritzen mit Ameisensäure. Termin beim Orthopäde erst am 17.2. bis dahin Laufpause aber reichlich Fußgymnastik und MatziSpatzi.


Oh Mist!!!! :frown:
Gute Besserung, liebe Marga :umarm::traurig:

schauläufer
01.02.2011, 13:15
Mich gibts auch noch....wenn auch eingeschränkt.
Mein Knubbel ist ein sehr ausgeprägtes Narbengewebe an der Plantarsehne, dem durch (wirklich seeehr schmerzhafte) manuelle Therapie nicht beizukommen ist. KG gibt mich an Orthopäde weiter für Ultraschall und ggf. Spritzen mit Ameisensäure. Termin beim Orthopäde erst am 17.2. bis dahin Laufpause aber reichlich Fußgymnastik und MatziSpatzi.




Lazarett:
Doris - A'sehne
Tati - A'sehne
Anne - Fersen
Raffi - Virusinfekt
Lilly - Meniskus
Marga- Plantarmist

Laufend:
Bianca - gut im Plan

Und die anderen?
Christian -
Marianne -
Janni -
Angie - Laufend und boxend gut im Plan
Schauläufer - Er läuft und läuft und läuft.... P.S hoffentlich bleibt's so
Jolly - seit heute um einen Weisheitszahn ärmer
...
???

Nachdem mir wegen meinen Achilleswehwechen mehr als deutlich empfohlen wurde statt zu jammern endlich zu handeln war ich brav und hab mir eine Überweisung zu deinem Ortho geholt. Termin leider erst am 18.02 :sauer::sauer: (hätte ich zum Cheffe persönlich gewollt wär es sogar März geworden, manno). Da man aber derzeit von keinen akuten Beschwerden sprechen kann wird gelaufen. Brutales Bergtraining und Vorfußlaufen ist gestrichen, IV sowieso (die A-Verse gibt ein spitzen Alibi dafür ab, da ich das eh nicht mag:teufel:). Die langen Läufe werden jetzt mit Blick auf Schmiden wochenweise ausgebaut. Eigentlich wollte ich die ganz langsam angehen, da aber letzten Freitag nur eine beschränkte Zeit blieb musste ich mich sputen so wurden es 30 km mit 5:31. Die Strecke war aber auch zu reizvoll. Von zu Hause über den Schüttelgraben nach Waiblingen, die Rems runter bis Remseck und dann am Neckar entlang und über das Weidachtal, Oeffingen zurück nach Hause. Schreit nach Wiederholung. Allerdings sollte es bis dahin länger trocken sein. An der Rems, nach der Hegnacher Mühle, war es noch sehr matschig. Habe prombt meine neuen weiß-türkisnen Brooks Ghost 2:confused:(ja ich weiß das ist eigentlich der Mädlesschuh:peinlich::peinlich:, war halt günstig, bis auf die Farbe :zwinker5:paßt alles:daumen: ) im Schlamm versenkt.

Achja und dann hab ich mir noch ein neues Motto Funktionsshirt (speziell für Schmiden) gestaltet und bestellt. Darauf bin ich gespannt.

Tschüssle Klaus

3fach
01.02.2011, 14:53
Habe prombt meine neuen weiß-türkisnen Brooks Ghost 2:confused:(ja ich weiß das ist eigentlich der Mädlesschuh:peinlich::peinlich:, war halt günstig, bis auf die Farbe :zwinker5:paßt alles:daumen: ) im Schlamm versenkt.



Das war bei der Farbe (http://img2.mode.billiger.de/dynimg/?u=http%3A//www.mandmdirect.com/mmGetImage.ashx%3Ffn%3DBQ441_1_large.jpg&d=8abc1380c2093174c31b36fef9145647&w=200&h=200) die einzig mögliche Alternative: Verschlammen!:hihi:

Grüße,
3fach

kobold
01.02.2011, 15:03
Das war bei der Farbe (http://img2.mode.billiger.de/dynimg/?u=http%3A//www.mandmdirect.com/mmGetImage.ashx%3Ffn%3DBQ441_1_large.jpg&d=8abc1380c2093174c31b36fef9145647&w=200&h=200) die einzig mögliche Alternative: Verschlammen!:hihi:

Grüße,
3fach

:hihi:

Ihr Männer wisst überhaupt nicht, wie gut ihr das habt! Wir Frauen kriegen ja fast nur sowas Schauerliches in Türkis, Rosa oder Blassviolett angeboten (von rühmlichen Ausnahmen wie der Speedhexe oder den Asics in Schwarz mal abgesehen). Ganz gruselig find' ich meinen alten Trabuco: Grau, Marine und Fleischfarben :kotz: Aber bequem ist er! :nick:

SchweizerTrinchen
01.02.2011, 15:38
Ich kann das noch toppen:

http://www.gearwest.com/images/W/Nike-Pegasus-26-365745-101.jpg

Ich krieg regelmässig Augenkrebs beim Schnürsenkel zubinden :kotz:

Ansonsten tut es mir wieder einmal mehr weh, wer hier mit welchen Problemen kämpft. Spritzen von Ameisensäure tönt irgendwie ganz schön fies :frown:

Marianne, die läuft, und hofft, dass es auch so bleibt

schauläufer
01.02.2011, 16:58
Das war bei der Farbe (http://img2.mode.billiger.de/dynimg/?u=http%3A//www.mandmdirect.com/mmGetImage.ashx%3Ffn%3DBQ441_1_large.jpg&d=8abc1380c2093174c31b36fef9145647&w=200&h=200) die einzig mögliche Alternative: Verschlammen!:hihi:

Grüße,
3fach

Nee, Nee das was du da gefunden hast sieht mir nach himmelblau aus, ganz so schlimm is es net.

Brooks Women Ghost 2 / 120059 1B 349 günstig bestellen Laufschuhe Neutralschuhe Shop - Runmarkt.de - Heute kaufen, morgen laufen (http://www.runmarkt.de/websale7/Brooks-Women-Ghost-2-%2f-120059-1B-349.htm?shopid=runmarkt&act=product&prod_index=BR149300&cat_index=000009&ref=ciao&subref=BR149300)
P.S. Ich die aber nicht dort gekauft, sondern als Schnäpple bei nem anderen Shop für 60 Euronen.

Schauläufer erregt damit zumindest Aufmerksamkeit.
Leider machen Sie nicht schneller.:motz::motz: :hihi::hihi:
Naja Hauptsache die Dinger tragen mich 6 Stunden lang über die langweiligen Feldwege von Schmiden beim 6 Stunden Lauf:zwinker2:

Tschüssle Klaus

@laufsogern: Sollten wir jemals ein gemeinsames Läufle hinkriegen werde ich natürlich etwas eleganteres odere rassigeres für dich tragen. Vielleicht meine knallroten Brooks T6 Racer:teufel::geil:

SchweizerTrinchen
01.02.2011, 17:34
Hier noch was Schönes zum Thema Doktorieren und so:

YouTube - Zheng Lab - Bad Project (Lady Gaga parody) (http://www.youtube.com/watch?v=Fl4L4M8m4d0)

WippWupp
01.02.2011, 18:18
@Lilly: Ja, cool. 1,5h Yoga. Ist doch super! Ich wäre fix und fertig. Kein Laufersatz... Aber immerhin... Und in zwei Wochen geht es dann wieder los.
Die Kondition kommt ganz schnell wieder. Bestimmt!!!:nick:
@Laufsogern: Das tönt ja gar nicht gut. Gute Besserung weiterhin.:winken:

Gute Besserung allen Erkrankten!!!:besserng:

Ich werde diese Woche ein wenig kürzer treten und dann starte ich nächste Woche in einen 13 Wochen-Plan für meinen HM am 08.05.2011 in Hannover.:)
Den habe ich mir mit dem LäuferCoach erstellen lassen. Er sieht 4 Einheiten in der Woche vor. 1x lang, 1xTempo(TDL und Intervall im wöchtl.Wechsel)
und 2x recht kurz. So bin ich in der letzten Woche auch gelaufen und gut damit zurecht gekommen. Und wenn ich vorher anhand der Familientermine sehe,
dass ich die 4 Einheiten nicht packe, dann lege ich die beiden kurzen einfach zusammen.
Mehr dazu am WE in meinem Tagebuch.

LG,Bianca:hallo:

lilly66
01.02.2011, 18:35
@Bianca: Im Herbst hab ich auch nach so einem Plan trainiert und mein Ziel erreicht. Bin gut damit klargekommen. Das wird, wirst du sehen.

@Laufsogern: Ameisensäure klingt irgendwie nach` es brennt`. Hoffentlich irre ich mich da und es hilft Dir :daumen:.

LG LIlly

Aninaj
01.02.2011, 22:27
Hey Frau angehende Doktor Janni,

Schön endlich wieder mal etwas von dir zu lesen, vor allem, wenn es dann noch so erfreuliche News sind. Gratuliere zum Endspurt.


Danke :) Hab hier immer mal reingeschaut, aber zum Schreiben hatte ich nach 120 Seiten Diss dann irgendwie immer keine Lust mehr ;)



Wegen dem Adventure Racing: München würde mir sehr gut gefallen. Die anderen Orte sind halt schon ziemlich weit weg. Auto wäre allerdings vorhanden.
Was würde dir zusagen? Wäre cool, wenn wir was zusammen auf die Beine kriegen könnten. :daumen:
Also August würde ganz gut passen, allerdings bin ich dann ziemlich wahrscheinlich in Mannheim und nimmer in Konstanz (heute geht man ja dahin, wo der Job is). Aber da ich auch nen Auto hab wäre es kein Problem nach München zu fahren.

Disziplinen:



Orientierungslauf - bin Geocacher, kenn mich da aus ;)
Mountainbiking - hab nur nen Crossbike...
Schwimmen - kann über Wasser bleiben
Klettern - das kann ich
Kanu - hab ich auch schon mal gemacht
Lasergewehr - keine Ahnung :D
Überraschungen - na dann mal los.


Also, bin sicher nicht der perfekte Partner, aber Lust drauf hätte ich. Welche Länge schwebt dir vor?




Hier noch was Schönes zum Thema Doktorieren und so:

YouTube - Zheng Lab - Bad Project (Lady Gaga parody) (http://www.youtube.com/watch?v=Fl4L4M8m4d0)

Ohja, der absolute Renner aktuell in allen Laboren die ich kenne... genau so und nicht anders sieht eine Promotion aus..


wobei es auf der anderen Seite Menschen gibt (:hallo: Janni), die ihn ehrlich und mit viel Arbeit, Blut (?), Schweiß und Tränen erworben haben!


wie recht du hast Anne... Viel Arbeit, Schweiß und eine Frustrationstoleranz, da träumen andere von... aber das hat nun ein Ende...



Wie auch immer, ist das hier eigentlich auch noch ein Lauffaden? Die Bestandsaufnahme :

Lazarett:
Doris - A'sehne
Tati - A'sehne
Anne - Fersen
Raffi - Virusinfekt
Lilly - Meniskus

Laufend:
Bianca - gut im Plan

Und die anderen?
Christian -
Marianne -
Marga -
Janni - laufend, kletternd, cachend... alles in Maßen... :)
Angie -
Schauläufer -


Janni

SlideMagic
02.02.2011, 08:02
Moin

Lazarett:
Doris - A'sehne
Tati - A'sehne
Anne - Fersen
Raffi - Virusinfekt
Lilly - Meniskus
Marga- Plantarmist

Laufend:
Bianca - gut im Plan

Und die anderen?
Christian -
Marianne -
Janni -
Angie - Laufend und boxend gut im Plan
Schauläufer - Er läuft und läuft und läuft.... P.S hoffentlich bleibt's so
Jolly - seit heute um einen Weisheitszahn ärmer
Micha - läuft zu wenig und muss sich immer aufraffen zu laufen


Ich will wieder SOMMER. NAja eigendlich will ich nur wieder LICHT. Die Temperatur ist zweitrangig.

Kurzer Gruß Micha

SchweizerTrinchen
02.02.2011, 08:21
Update:

Lazarett:
Doris - A'sehne
Tati - A'sehne
Anne - Fersen
Raffi - Virusinfekt
Lilly - Meniskus
Marga - Plantarmist

Laufend:
Bianca - gut im Plan
Christian - laufend, wenn auch zu wenig
Marianne - läuft und hofft, dass es so bleibt (wenn auch ein wenig ziellos)
Janni - laufend, kletternd, cachend... alles in Maßen... :)
Angie - Laufend und boxend gut im Plan
Schauläufer - Er läuft und läuft und läuft.... P.S hoffentlich bleibt's so
Jolly - seit heute um einen Weisheitszahn ärmer
läuft zu wenig und muss sich immer aufraffen zu laufen


...
6 krank vs. 8 laufend, davon auch eine mit Handicap. :confused: Nicht so tolle Bilanz. Ich hoffe, dass es in ein, zwei Monaten endlich wieder besser aussieht, vor allem auch bei den Langzeit-Lazarettlern :frown:

@ Janni:

Machst du ein PostDoc in Mannheim? Ich bin hin und wieder beruflich dort.

Wegen dem Adventure Run, da bin ich eigentlich offen für beide Distanzen. Aber vermutlich wäre es klüger, die Einsteiger-Distanz zu wählen, da ich auch nicht gerade Profi-Sportlerin allen Kategorien bin.
Disziplinen:


Orientierungslauf - Ich bin froh, wenn ich den Weg vom Schlafzimmer ins Bad finde :peinlich: Mountainbiking - Ich hab einen Hometrainer
Schwimmen - ähm, ehhh, ja, also....
Klettern - das kann ich, oder konnte es zumindest mal
Kanu - Ich kann ein bisschen rudern
Lasergewehr - Hab ich noch nie gemacht, aber Schiessen konnte ich mal, und ich hab Leute, die mir das Lasergewehr-Schiessen noch näher bringen können
Überraschungen - na klar


Das tönt doch gut. Meld dich doch sonst mal per PN, wenn du wirklich interessiert bist, dann geb ich dir meine E-mail. Wäre wirklich toll, wenns klappen würde :daumen: Ich bin sicher, wir würden viel Spass zusammen haben.

Marianne

Tati
02.02.2011, 21:18
2. Update:

Lazarett:
Doris - A'sehne
Tati - A'sehne - Montag erster 10 km-Lauf ganz langsam - kein Anlaufschmerz am Morgen danach :daumen:
Anne - Fersen
Raffi - Virusinfekt
Lilly - Meniskus
Marga - Plantarmist

Laufend:
Bianca - gut im Plan
Christian - laufend, wenn auch zu wenig
Marianne - läuft und hofft, dass es so bleibt (wenn auch ein wenig ziellos)
Janni - laufend, kletternd, cachend... alles in Maßen... :)
Angie - Laufend und boxend gut im Plan
Schauläufer - Er läuft und läuft und läuft.... P.S hoffentlich bleibt's so
Jolly - seit heute um einen Weisheitszahn ärmer
Micha - läuft zu wenig und muss sich immer aufraffen zu laufen


Werde weiter an mir und der Sehne arbeiten lassen. Mein Orthopädentermin ist auch erst am 16.02. :tocktock: Leider kenne ich diesen noch nicht und weiß nicht ob der Läuferfreundlich ist oder den blöden Spruch vom Nichtlaufen abgibt. Dann hätte ich den Superzonk.

Ich wünsche allen schöne Läufe und wenig "Schweineelche" und den Kranken gute Besserung.
:winken:

3fach
03.02.2011, 09:39
Gute Besserung den Verletzten.
Anscheinend arbeiten bei euch allen die Orthopäden dieses Jahr erst ab KW 7 ....

Cooles Ava, Angie!

Grüße,
3fach (IV-erprobt)

Angie
03.02.2011, 10:07
Cooles Ava, Angie!

Danke:giveme5: Bin momentan im Box-Wahn:geil:, daher musste der neue Ava her:nick:

kobold
04.02.2011, 12:53
:megafon: 3fach

:megafon: 3FACH

:megafon: 3FACH

:megafon: 3FACH

:megafon: 3FACH

Viel Erfolg am Wochenende, lieber Christian! Rin in den Modder und lass es krachen! :daumen:

Auch allen anderen ein schönes (und/oder erholsames) Lauf- oder Nicht-Lauf-Wochenende!

:hallo:
Anne

3fach
04.02.2011, 13:38
:) Cool, Danke.

Übrigens befürchte ich, letzter zu werden. Egal, ich versuchs.

Schönes Wochenende!:hallo:
3fach

Aninaj
04.02.2011, 18:16
Machst du ein PostDoc in Mannheim? Ich bin hin und wieder beruflich dort.

Nope, hab mich gegen den PostDoc entschieden und machen momentan ein Praktikum... bei einer Firma die ihren Haupsitz in Mannheim hat, für deren Zweigestelle in Zürich ich mich aber beworben hab.. . mal schauen wo ich letztenlich lande.

Wenn du mal in Mannheim bist und ich da auch grad da bin, müssen wir uns ja nun wirklich mal treffen!!!

@ all... ich wünsche allen Verletzten und Erkrankten eine schnelle Heilung und gute Besserung!

Janni

(gestern 7,6 km gelaufen mit dem Gefühl es waren nur 5... es wird wieder... yeah)

kobold
04.02.2011, 18:41
Übrigens befürchte ich, letzter zu werden. Egal, ich versuchs.


Was? Letzter zu werden? :P

SCNR,
kobold

WippWupp
05.02.2011, 09:48
:megafon: 3fach

:megafon: 3FACH

:megafon: 3FACH

:megafon: 3FACH

:megafon: 3FACH


Gib ordentlich Gas!!! Viel Erfolg und Spaß bei deinem ersten Crosslauf!!! Das wird bestimmt super!!!

LG,Bianca:hallo:

lilly66
06.02.2011, 14:08
Wie ihr unten sehen könnt: Ich war Laufen jawoll.
4,36km mit 2 Gehpausen und Knieschmerzen. Und nein es war nicht voreilig wieder anzufangen.

Ich mußte einfach ich habs nicht mehr ausgehalten.

Liebe Grüße

Lilly

3fach
06.02.2011, 15:39
Nich ganz letzter, aber nicht weit davon entfernt bin ich. Hinter mir kamen noch 3 oder 4 Läufer ins Ziel. Trotzdem waren es 7km in etwa 32:30, wenn die Streckenlänge stimmt.
Cross ist wirklich heftig, gegen Ende tuts richtig weh.

Mein Junior ist auch seinen ersten Cross gelaufen - es war ein schöner Vater-Sohn-Ausflug mit einem schönen Fazit: "Das nächste mal sehen die uns nur von hinten!"

Grüße,
3fach

Jolly Jumper
06.02.2011, 16:39
Nich ganz letzter, aber nicht weit davon entfernt bin ich. Hinter mir kamen noch 3 oder 4 Läufer ins Ziel. Trotzdem waren es 7km in etwa 32:30, wenn die Streckenlänge stimmt.
Cross ist wirklich heftig, gegen Ende tuts richtig weh.

Mein Junior ist auch seinen ersten Cross gelaufen - es war ein schöner Vater-Sohn-Ausflug mit einem schönen Fazit: "Das nächste mal sehen die uns nur von hinten!"

Grüße,
3fach

Klingt nach einem schönen Tag! Herzlichen Glückwunsch zu der Wahnsinnsleistung!:daumen:

Das ist ja irre, wenn du mit der Zeit fast Letzter geworden bist.:haeh: Also Cross schließe ich dann für mich schonmal aus. :hihi:

3fach
06.02.2011, 16:56
Das ist ja irre, wenn du mit der Zeit fast Letzter geworden bist.:haeh: Also Cross schließe ich dann für mich schonmal aus. :hihi:

Ich glaube, die starke Konkurrenz lag zu einem Großteil daran, dass es die südhessische Crossmeisterschaft war und eben kein normaler Volkslauf.:zwinker5:

Probier das ruhig mal aus, es macht schon Spaß. Aber es ist eben auch recht hart. Dabei hatten wir noch recht gute Bedingungen, es hätte auch regnen können und der Schlamm knöcheltief ....

Grüße,
3fach

lilly66
06.02.2011, 20:24
Toll und ganz tolle Zeit.

LG Lilly

kobold
06.02.2011, 20:40
@3fach: :daumen::daumen::daumen: Saugut! Allein schon, dass du dich in einen solch einen Wettkampf getraut hast. Und die Zeit ist wirklich klasse!

@lilly: Wie gut ich dich doch verstehen kann! :nick: Ich hoffe, die Schmerzen sind inzwischen wieder weg!
Ich hab die Pause auch nicht mehr ausgehalten. Immerhin kam ich nach 6 km ohne Gehpausen und Schmerzen an - und auch am nächsten Tag konnte ich beschwerdefrei gehen. :nick:

:hallo:
kobold

Aninaj
06.02.2011, 21:17
Juhu,

bei uns (Mannheim)hat sich heute schon mal der Frühling angekündigt. Da konnte ich natürlich nicht drin (im ollen Hotel) hocken sondern bin raus, erstmal spazieren (ca. 12 km) anschließend ein wenig ausgeruht und dann 8,5 km gelaufen. Am Neckar lang. Wahnsinn wieviele Läufer hier unterwegs sind, kenne ich aus KN überhaupt nicht. Viele grüßen oder lächeln... echt cool.

Und der Lauf war super locker... Hätte ich gar nicht gedacht. Ich glaube ich kann langsam anfangen wieder Qualität in meine Lauferei zu bringen. Momentan laufe ich einfach nur wie's mir paßt, was auch ganz gut so war.. aber mich juckts schon auch mal wieder einen Lauf in Angriff zu nehmen...

Allerdings nicht sowas krasses wie der 3fach.. - echt ne krasse Zeit für nen Cross und dann fast Letzter... puh. Glückwunsch zur tollen Zeit und nächstes mal nimmste vielleicht nen normalen Volkslauf :)

Janni

Raffi
06.02.2011, 22:35
Hallo zusammen!
Danke für eure Besserungswünsche. Der akute Infekt ist abgeklungen, aber die Kondition und Kraft sind auch verloren gegangen, (Leider hat sich der Gewichtsverlust nicht auf die Fettmasse beschränkt). Es wird wahrscheinlich eher ein schönes Urlaubswochenende mit etwas herumrutschen als ein Wettkampfwochenende werden. Nachdem die wichtigsten Trainingseinheiten ausgefallen sind, glaube ich nicht, dass ich an 2 Tagen jeweils 50km in einer vernünftigen Zeit schaffen werde.:nene:
Nachdem heute frühlingshafte Temperaturen und Sonne gelockt haben, habe ich einen kleinen Lauf probiert. Ich war aber nach einigen Kilometern bereits fix und fertig, obwohl ich so langsam wie noch nie gelaufen bin. Konnte den Puls einfach nicht unten halten.
@3fach: auch von uns Gratulation zur tollen Leistung. Schön, dass es Spaß gemacht hat:first:
@Laufsogern: Ameisensäure ist halb so schlimm, tut nicht wirklich weh:umarm:. Hoffen aber, dass es endlich besser wird und du wieder schmerzfrei laufen kannst. Für meine Wettkämpfe werde ich zu 90% nach Steffny oder sehr stark an seinen Plan angelehnt trainieren. Natürlich werd ich dich und alle anderen mit meinen Trainingsdaten langweilen:giveme5:.
@Lilly: bitte nicht übertreiben, lass es langsam angehen.:daumen:
@Anne: hoffentlich machst du auch bald einen großen Schritt in Richtung Gesundwerden:hug:.
@Janni: dann wünschen wir dir auch mal alles Gute zu deinem neuen Vornamen mit zwei Buchstaben. :daumen:
Allen Kranken gute Besserung und allen Gesunden schöne Läufe.
Einen schönen Wochenbeginn wünschen Dorothea und Hans Peter:winken:

SchweizerTrinchen
07.02.2011, 09:59
Wow, Christian, Gratulation zu der tollen Cross-Laufleistung auch von mir.

Dünkt es mich, oder stellt sich hier doch laaaangsam wieder etwas mehr Optimismus ein? Oder hängts nur mit dem Frühling zusammen, der momentan grad vor der Tür steht? Ich freu mich auf jeden Fall, dass es bei Anne, Lilly und Raffi wieder aufwärts zu gehen scheint.

Ich hatte gestern auch ein Cross, der ganz besonderen Art. Wollte meinem Sohnemann eine Freude machen, und bin mit dem Bus und dann der kleinen Bergbahn auf unseren Hausberg gefahren, um von dort wieder nach Hause zurückzuspazieren. Vom bumsvollen Bus und der Bahn reden wir gar nicht. Aber auf jeden Fall hab ich festgestellt, dass der Forschungs- und Entwicklungsdrang meines Sohnes sich nur sehr, sehr schwer mit dem Vorwärtsdrang von mir vereinbaren lässt. Auf jeden Fall gibts jetzt auf dem ganzen Uetliberg keinen einzigen Stein, der nicht von Sohnemann umgedreht wurde, und auch kein einziges Erdloch oder Spalte, wo er nicht mit einem Stock drinn rumgestochert hat (jedenfalls bis zu dem Ort, wo ich dann die Nerven verloren habe und ihn in den KiWa gepackt habe - unter lautestem Protestgeschrei natürlich).
Heute mach ich die Strecke am Abend nochmals, aber ohne Bus, Bahn und Sohn. Werde aber garantiert 2 Stunden schneller sein.....

Einen guten Wochenstart euch allen, Marianne

lilly66
07.02.2011, 10:01
@Raffi: schön das wieder aufwärts geht. So eine Virusgrippe ist sehr hartnäckig manchmal.

Aber jetzt kommt der Frühling(auch wenn es noch mal schneien sollte und Frost gibt). Meine Mutter hat mich vorhin angerufen und gesagt das die Knospen vorm Haus schon richtig aufgeplatzt sind:D

Laufen geh ich erst am WE wieder und morgen lass ich mich mal tapen mal sehen. Ich übertreib es nicht ich will ja wieder lange Laufen und nicht nur 4km:nick:

einen sonnigen Montag

Lilly

WippWupp
07.02.2011, 17:44
Herzlichen Glückwunsch 3fach zu deiner tolle Zeit. Respekt dafür!!!:daumen::daumen::daumen:

@Bärbel: Ich kann dich echt gut verstehen, aber schön aufpassen!!!:)
@Anne: Toll, dass du dein Läufchen gut verkraftet hast. Jetzt nicht übertreiben!!!:nick:
@Raffi: Viel Spaß und Erfolg beim "Rumrutschen"! Schön, dass es wieder besser geht.:D

Lauftechnisch gibt es von der letzten Woche nicht viel zu berichten. Ich hatte geplante Pause.
Krankheitsbedingt dann allerdings ein Totalausfall. Diese Woche starte ich in meinen HM-Plan.

LG,Bianca:hallo:

Tati
07.02.2011, 21:33
@ 3-fach, super gelaufen. Die Zeit ist große Klasse.

Auch ich versuche langsam wieder ein regelmäßiges Training zu absolvieren. Heute 10 km bei weiterhin frühlingshaften 10°C, doch leider erst nach Sonnenuntergang.
Gestern habe ich die ersten Frühlingsboten entdeckt. Schaut mal in den Laufblog ;-).

Aninaj
08.02.2011, 19:29
Hach ja, der Frühling. Ich war heute mit 2 Kollegen laufen, super Sache. So macht laufen gleich noch mehr Spaß und die Jungs fordern mich ein bißchen und ich trabe net immer im Wohlfühltempo durch die Gegend. Und es läuft... das is der Hammer... ich hoffe das überträgt sich hier auch gleich auf alle anderen PillePaller... Haut rein!

Janni

SlideMagic
09.02.2011, 07:14
Moin

Super Christian
So nen Cross reizt ja schon. Mal richtig dreckig.
Aber da sollte man schon so fit sein wie du.
Glückwunsch

Ich war auch wieder mal draussen.
Gestern 10 locker mit einem Kollegen und am Samstag 2 x 15min S-DL.

Grüße Micha

3fach
09.02.2011, 08:06
Moin

Super Christian
So nen Cross reizt ja schon. Mal richtig dreckig.
Aber da sollte man schon so fit sein wie du.
Glückwunsch

Ich war auch wieder mal draussen.
Gestern 10 locker mit einem Kollegen und am Samstag 2 x 15min S-DL.

Grüße Micha

Danke Micha. Schön daran ist auch, dass ich die gestrige Tempoeinheit durchziehen konnte. Ich hatte dei Befürchtung, dass ich sie nicht schaffe, aber ich habe sie sogar übererfüllt.:geil:

Gut, dass es bei dir läuft.:daumen: Wie schnell ist "S"?

Grüße,
3fach

SlideMagic
09.02.2011, 16:36
Für dich im Bereich von Z :D

S-DL = 5:21

3fach
09.02.2011, 16:47
Was heißt "Z"?:gruebel: Für mich ist 5´21 ganz grob "M" (Marathontempo).

Ich finde 5´21 als schwellentempo sollte dir die sub2 ermöglichen. Bei dir ist es wohl auch eher ein Umfang- als ein Geschwindigkeitsthema, oder?
Du läufst wahrscheinlich einfach ein bisschen zu wenig ... Woran liegt das, keine Zeit oder machen die Knochen das nicht mit?

Grüße,
3fach

Laufsogern
09.02.2011, 17:15
Du läufst wahrscheinlich einfach ein bisschen zu wenig ...


....ich auch....:nick:
Dafür reichlich Kräftigung der Füße, Bauch-,Rücken- und wasweißichfür Muskeltraining....dazu Salsa-Kurs und Familieärgern .....
Knubbel verkleinert sich ist aber noch deutlich spürbar....

Also.....dauertnichtmehrlang

YouTube - Ich komme wieder...;-) (http://www.youtube.com/watch?v=n-2EaW4L_GM)

:winken:

3fach
09.02.2011, 17:25
Dafür reichlich Kräftigung der Füße, Bauch-,Rücken- und wasweißichfür Muskeltraining....dazu Salsa-Kurs und Familieärgern .....
Knubbel verkleinert sich ist aber noch deutlich spürbar....

Also.....dauertnichtmehrlang



Hallo läuftbaldwieder, schön, dass du dich mal wieder meldest. Das klingt doch gut!
Und deine Familie ist bestimmt froh, wenn du wieder laufen kannst, dann bist du nicht mehr so oft zuhause ...

Viele Grüße,
3fach

kobold
09.02.2011, 19:47
Der Frühling kommt und so langsam (:D) kommen auch PillePallers wieder auf die Beine! :daumen::daumen::daumen:

Ich war heute auch eine gute Dreiviertelstunde unterwegs. Bergauf habe ich mir sicherheitshalber eine Gehpause gegönnt. Ansonsten fühlte es sich überraschend gut an. An regelmäßiges Laufen denke ich noch nicht wieder, aber der Lauf heute tat einfach gut! :nick:

:hallo:
Anne

Raffi
09.02.2011, 23:02
:hurra::hurra::hurra::hurra::hurra:Super :daumen:. Bald LAUFEN wir wieder ALLE.:giveme5::umarm::handshak:
Melde mich mal für einige Tage ab. Morgen geht es nach St. Johann:peinlich::zwinker4:. Schönes Laufen und eine stressfreie Woche euch allen :giveme5::giveme5::giveme5: :isnichmehrweit:. Liebe Grüße Dorothea und Hans Pete:winken:r.

SlideMagic
10.02.2011, 09:14
Liegt definitiv am Umfang.

Aber ich schaffe es oft (ok derzeit meisten) nicht drei mal raus. Geplant ist immer DI, Do, WE
Di ist gut und klappt eigendlich immer
D0 ist der Problemtag. Warum? Keine Ahnung es kommt einfach oft was dazwischen und ich will nicht erst um 20:30 los. (Derzeit noch)
WE klappt eigendlich einmal. (meistens) Zweimal ist dann wieder ein Problem mit der Familie. Und da habe ich versprochen, dass die auf Pos. 1 gesetzt ist.

Also muss ich da wohl durch.

Micha

Ach ja Z = Zügig (kommt aus dem Laufcampusplänen Z-DL)
War ein Versuch in 2009.

3fach
10.02.2011, 10:21
@Micha: Ich finde, ab Februar gehts auch schon mal morgens. So bin ich heute früh 7km gelaufen. Nicht viel, aber ausreichend, und diese Woche werden es dadurch vielleicht sogar 4 Einheiten.

So ein kurzes Morgenläufchen schlaucht einen auch nicht, man ist eher recht fit für den Tag.

Viele Grüße,
3fach

lilly66
10.02.2011, 11:15
:frown: ich bin echt gefrustet. Es wird nicht besser mit dem Knie und das Tape hat den Schmerz wieder verstärkt. Hab jetzt einen MRT Termin am Sa. und die Physio meint das wäre jetzt mal wichtig richtig ins Knie zu schauen.
Hoffentlich ist das nichts Schlimmes . Ich lass gerade mächtig den Kopf hängen.

LG Lilly

kobold
10.02.2011, 13:52
:streichl::umarm::traurig: Gute Besserung, liebe Lilly! Ich hoffe sehr mit dir, dass es nichts ganz Schlimmes ist. So außer Gefecht zu sein, zehrt echt an den Nerven, wenn es dann auch noch eher schlimmer als besser wird!

LG, halt dich tapfer
Anne :winken:

schauläufer
10.02.2011, 16:10
Hallole,

@laufsogern: Dein Knubbel soll sich endlich schleichen, damit du nicht mehr schleichen must. Im Gegensatz zu dir vermisse ich nach meinen längeren Läufen öfters mal mein Knubbele:hihi::hihi: Zum Glück taucht er in der warmen Stube irgendwann wieder auf. Bei deinem Alternativprogramm wird's mir ganz Angst und Bange.:teufel: Lieber LALA's :geil:als SALSAS, lieber müde Beine als Verknotete. Ganz ehrlich, ich hoffe eine Laufpause bleibt mir erst mal erspart. Zur Zeit läuft's nämlich bei mir.:daumen: Mal sehen was dein großer Meister (bzw. sein Helferlein) nächsten Freitag zu meinem Achilleversle sagen wird.:P. Hoffentlich kommt's nicht allzu Dicke.
@Lilly: Hört sich nicht gut an. Ich drück dir die Daumen, dass es bald wieder aufwärts geht.:daumen:
@kobold: Welcome back. Auch wenn das Fußjucken nach Laufen schreit, geh's nicht gleich zu wild an.

Grüßle Klaus

WippWupp
10.02.2011, 17:34
:frown: ich bin echt gefrustet. Es wird nicht besser mit dem Knie und das Tape hat den Schmerz wieder verstärkt. Hab jetzt einen MRT Termin am Sa. und die Physio meint das wäre jetzt mal wichtig richtig ins Knie zu schauen.
Hoffentlich ist das nichts Schlimmes . Ich lass gerade mächtig den Kopf hängen.

LG Lilly

Och Mensch, Lilly!!! :traurig::streichl:Komm, lass dich drücken.:hug:
Ich halte dir ganz fest die Daumen, dass die Ursache bald gefunden wird und es nichts Ernstes ist.

LG,Bianca:hallo:

lilly66
10.02.2011, 17:45
Vielen lieben Dank das tut gut dieser Zuspruch. Kann ja zu Hause nicht nur rumjammern. Jetzt geht es auch schon wieder. Muß mich da jetzt halt durchkämpfen.

Irgendwann lauf ich schon wieder auf jeden Fall. Schon wegen dem Kopffreilaufen und dem Herrlichen Gefühl so einfach durch den Wald zu laufen und die Natur zu genießen.

Ich kann ja hier ab und zu mal:megafon: so als Motivationshilfe zumindest meinen Senf dazugeben.

Und nochmals Danke für den Zuspruch

Lilly

SlideMagic
11.02.2011, 07:56
@Micha: Ich finde, ab Februar gehts auch schon mal morgens. So bin ich heute früh 7km gelaufen. Nicht viel, aber ausreichend, und diese Woche werden es dadurch vielleicht sogar 4 Einheiten.

So ein kurzes Morgenläufchen schlaucht einen auch nicht, man ist eher recht fit für den Tag.

Viele Grüße,
3fach

Geht auch nur am WE. Ich verlasse um 6:00 das Haus.

Und es war wieder so ein Donnerstag. War erst um 20:00 Uhr zuhause.

Micha

3fach
11.02.2011, 10:12
OT: Nicht gerade Pillepalle, was wir hier gezeigt bekommen (http://www.youtube.com/watch?v=jbkSRLYSojo).

Grüße,
3fach

Tati
13.02.2011, 17:33
OT: Nicht gerade Pillepalle, was wir hier gezeigt bekommen (http://www.youtube.com/watch?v=jbkSRLYSojo).

Grüße,
3fach

Meine Britischkenntnisse sind nicht so toll, aber ich glaube einiges verstanden zu haben. Ob die Entwicklung so weitergeht?!?

Meine Entwicklung scheint im Moment ganz gut voran zu gehen, sprich, zu laufen. Diese Woche 3 Trainingseinheiten mit je ca. 10km und eine davon im etwas flotteren Tempo. Heute dann unter erschwerten Bedingungen (siehe Laufblog). Die Physio hat die verfestigten Waden etwas lockerer gemacht und die Sehne nicht so anfällig auf den Anlaufschmerz. Ich bleibe dran.
Euch allen eine schöne neue Laufwoche :winken:

3fach
14.02.2011, 08:35
Guten Morgen ausdem Krankenbett.

Ich wollte keinesfalls versäumen, Doris hiermit ganz herzlich zum Geburtstag zu gratulieren!!!!!
Alles Gute, liebe Doris, und vor allem gesunde Füße! :hppybirt::headbang::party::party4::part y2::prost:

Grüße,
3fach

Laufsogern
14.02.2011, 08:44
Liebe Doris....
Alles Gute zum Geburtstag!!!
:party2: :party2: :party2:

Christian....dir wünsch ich gute Besserung !
:streichl:
Ingwertee, ist das Stichwort !!!!

Lilly....was kam raus bei der Untersuchung?

Ich hab am Donnerstag meinen Termin und bin schon mächtig gespannt.....

Ansonsten hätt ich jetzt gerne Frühling...:nick:

SchweizerTrinchen
14.02.2011, 08:48
Doris, auch von mir die besten Wünsche zum Geburtstag. Lass dich schön feiern und geniess den Tag :party:

Liebe Grüsse, Marianne

SchweizerTrinchen
14.02.2011, 08:53
@ Lilly:

Uff, du hast wirklich momentan das Pech etwas gepachtet. Was hat das MRT an den Tag gebracht? Hoffentlich nichts Schlimmes. Ich drücke alle Daumen.

@ kobold:
Ich behalte dich im Auge :winken:

@ Tati:
Schön dass es bei dir auch wieder "anläuft" - du wirst sehen, wenn du erst mal wieder in Schwung kommst, hängst du uns wieder alle ab mit deinen Kilometern. Alles Gute!

@ Christian:
Krankenbett? Wie jetzt? Was jetzt? Gute Besserung auf jeden Fall.

@ alle :
Ich schick euch noch eine Portion von unserem Frühling rüber. 11 Grad, Sonne, blauer Himmel, toll ist es. Nur beim Laufen kommt man schon ziemlich ins Schwitzen. Und dem Schnee tut die Wärme und Sonne auch nicht sehr gut.
Geniesst die Portion, viel hab ich auch nicht mehr übrig. Ab Mitte Woche soll der Winter zurückkommen :weinen:

Guten Wochenstart, Marianne

kobold
14.02.2011, 10:32
:party: Ganz herzliche Glückwünsche auch von mir, liebe Doris! Auf dass das neue Lebensjahr ein Laufjahr werde, ein gesundes, frohes und zufriedenes mit allem, was dazugehört! Und heute lass dich erst einmal feiern von deinen Lieben! Ich schick dir einen virtuellen Strauß von den rosa Blüten in meinem Blog, damit der Frühling auch bei dir ankommt!

Liebe Grüße
Anne

kobold
14.02.2011, 10:36
@Tati: Doch, das klingt schon VIEL besser bei dir. Das wird ...!

@Christian: Gute Besserung! Ich sage nur: Ingwertee, Warmhalten - und SCHNECKENSIRUP!

@Lilly: Ja, was hat das MRT ergeben? Meine Daumen sind schon blau vom Drücken!

@Marga: Schade, mit Frühlung kann ich heute auch nicht mehr dienen. Heut nacht muss es wieder gefroren haben - seufz!

@Marianne: HIIIILFE - ich fühle mich beobachtet! ;)

@alle: Auch von mir einen tollen Wochenstart - ich hab hier einen Topf weißer, duftender Narzissen auf meinem Schreibtisch, der mich daran erinnert, dass es auch noch was anderes als Kälte und Frost und Arbeit gibt!

Raffi
14.02.2011, 13:54
:prost::giveme5::party2::hurra::hppybirt ::party::party3::popcorn::prost:
Hallo liebe Doris! Auch von uns bei frühlingshaften 12.5° mit Sonnenschein pur, blauem Himmel und Vogelgesang alles Gute zum Geburtstag. Die ersten Schneeglöckchen und Primeln haben sich schon eingefunden für deinen Ehrentag. Ein erfolgreiches und gesundes Laufjahr und für heute noch schönes Feiern wünschen Dorothea und Hans Peter.
Das Kapitel Koasalauf 2011 ist beendet. Leider wurde aufgrund des schlechten Wetters/Regen und der dadurch sehr in Mitleidenschaft gezogenen Loipe sowohl das Klassikrennen (47 statt 50) und der Skatingbewerb (36 statt 50km) gekürzt. Nachdem ist doch einen beachtlichen Trainingsrückstand hatte, bin ich mit dem Ergebnis, beide Male das Ziel erreicht zu haben. doch zufrieden. Aufgrund der Bedingungen war auch nicht mehr möglich. Genauerer Bericht folgt, wenn mehr Zeit ist.
Ich werde mich ab morgen mit meinem Training für die geplanten Laufbewerbe beginnen. Das frühlingshafte Wetter ist ja auch wirklich verlockend.
Allen einen schönen Tag und allen Kranken und Verletzten gute Besserung.
LG Dorothea und Hans Peter:winken:.

WippWupp
14.02.2011, 17:07
Von mir auch alles Gute zum Geburtstag, Doris!!!
:hppybirt::party::hppybirt:

Ich wünsche dir ein tolles neues Lebensjahr! Viel Spaß beim Feiern!

@Christian: Gute Besserung!!!

Viele Grüße auch an die anderen PillePaller!!!:winken:

Ich will auch endlich Frühling!!!

Ciao,Bianca:hallo:

funrunner
15.02.2011, 00:00
Guten Morgen ausdem Krankenbett.

Ich wollte keinesfalls versäumen, Doris hiermit ganz herzlich zum Geburtstag zu gratulieren!!!!!
Alles Gute, liebe Doris, und vor allem gesunde Füße!
Grüße,
3fach

Vielen Dank für deine guten Wünsche, lieber Christian! Und es scheint auch bei mir langsam aufwärts zu gehen. Kaum zu glauben, dass man sich darüber freuen kann, wenn man mal wieder 2,5 km mit Gehpausen laufen kann. :hihi:
Dir wünsche ich schnelle Genesung und hoffe, dass dich nur ein paar abgehalfterte Erkältungsviren erwischt haben. Lass Dich von deinen Lieben schön pflegen!



Liebe Doris....
Alles Gute zum Geburtstag!!!


Dankeschön!


Doris, auch von mir die besten Wünsche zum Geburtstag. Lass dich schön feiern und geniess den Tag

Dir auch vielen Dank! Den Schneeanzug kannst mein Laufen erst mal wegpacken, dann läuft es sich leichter. :P


Ganz herzliche Glückwünsche auch von mir, liebe Doris! Auf dass das neue Lebensjahr ein Laufjahr werde, ein gesundes, frohes und zufriedenes mit allem, was dazugehört! Und heute lass dich erst einmal feiern von deinen Lieben! Ich schick dir einen virtuellen Strauß von den rosa Blüten in meinem Blog, damit der Frühling auch bei dir ankommt!

Liebe Grüße
Anne

Ein Traum in rosa! :geil: Herzlichen Dank, liebe Anne! Da hast Du die Schönheit der Natur mal wieder ganz gekonnt in Szene gesetzt. :daumen:


Hallo liebe Doris! Auch von uns bei frühlingshaften 12.5° mit Sonnenschein pur, blauem Himmel und Vogelgesang alles Gute zum Geburtstag. Die ersten Schneeglöckchen und Primeln haben sich schon eingefunden für deinen Ehrentag. Ein erfolgreiches und gesundes Laufjahr und für heute noch schönes Feiern wünschen Dorothea und Hans Peter.

Jetzt muss ich bei uns doch auch mal nach Schneeglöckchen Ausschau halten. Bisher ist mir nur das erste zarte Grün an den Sträuchern aufgefallen. Jedenfalls kann ich mich über so ein prachtvolles Geburtstagswetter wirklich nicht beklagen. Vielen Dank euch beiden!


Von mir auch alles Gute zum Geburtstag, Doris!!!

Ich wünsche dir ein tolles neues Lebensjahr! Viel Spaß beim Feiern!
Ich will auch endlich Frühling!!!

Dir auch vielen Dank, Bianca! Ich schick Dir morgen ein paar Sonnenstrahlen zu, wenn die Sonne wieder so schön scheint!

Liebe Grüße

:winken:

Doris

SlideMagic
15.02.2011, 07:28
Moin

Erst mal nachträglich alles Gute zum 30. Geburtstag. :hppybirt: funrunner

Es muss auch Leute geben die zu spät sind, sonst fallen alle anderen nicht positiv auf.

Dann gute Besserung an 3fach.

Ich war am Sonntag ganz unsonntaglich im Wald.
Nach einem Vormittag mit heftiger PMS Übellaunugkeit meinerseits. (PMS steht hier für PreMontagsSyndrom) habe ich mir meine Goretreter angezogen und wollte mich mal auspowern.

Bei uns im Wald läuft noch immer der Holzeinschlag, zusätzlich hat es die Woche recht viel geregnet. Perfekte Bedingungen für ein Wildschwein.

Ich habe 13+ km auf ziemlich unwegsamen Wegen und Pfaden zurückgelegt und hatte auch gestern zum ersten Mal seit langem etwas Muskelkater nach dem laufen.

Fazit: 1. WAR DAS GEIL!
2. ICH MACHS WIEDER!
3. Auch Gore-Schuhe sind nicht dicht wenn das Wasser bis zum Knie geht. :nick:

Ich hätte jedoch gerne eine Zeitrafferaufnahme meines Gesichtes bei diesem Lauf.
Da meine beste Hälfte bemerkte, dass es mir sichtbar gut getan hat, war das ein Lauf von übellaunig bis zum dauergrinsen.

Beste Grüße Micha

3fach
15.02.2011, 07:48
Ich war am Sonntag ganz unsonntaglich im Wald.
Nach einem Vormittag mit heftiger PMS Übellaunugkeit meinerseits. (PMS steht hier für PreMontagsSyndrom) habe ich mir meine Goretreter angezogen und wollte mich mal auspowern.

Bei uns im Wald läuft noch immer der Holzeinschlag, zusätzlich hat es die Woche recht viel geregnet. Perfekte Bedingungen für ein Wildschwein.

Ich habe 13+ km auf ziemlich unwegsamen Wegen und Pfaden zurückgelegt und hatte auch gestern zum ersten Mal seit langem etwas Muskelkater nach dem laufen.

Fazit: 1. WAR DAS GEIL!
2. ICH MACHS WIEDER!
3. Auch Gore-Schuhe sind nicht dicht wenn das Wasser bis zum Knie geht. :nick:

Ich hätte jedoch gerne eine Zeitrafferaufnahme meines Gesichtes bei diesem Lauf.
Da meine beste Hälfte bemerkte, dass es mir sichtbar gut getan hat, war das ein Lauf von übellaunig bis zum dauergrinsen.

Beste Grüße Micha

Klasse! :daumen::geil:

Bei mir geht es schon wieder zaghaft aufwärts, wenn das Fieber sich nicht mehr meldet, könnte ich vielleicht sogar ....:peinlich:

Grüße,
3fach

funrunner
15.02.2011, 08:22
Moin

Erst mal nachträglich alles Gute zum 30. Geburtstag. :hppybirt: funrunner

Ich habe 13+ km auf ziemlich unwegsamen Wegen und Pfaden zurückgelegt und hatte auch gestern zum ersten Mal seit langem etwas Muskelkater nach dem laufen.

Fazit: 1. WAR DAS GEIL!
2. ICH MACHS WIEDER!
3. Auch Gore-Schuhe sind nicht dicht wenn das Wasser bis zum Knie geht. :nick:

Ich hätte jedoch gerne eine Zeitrafferaufnahme meines Gesichtes bei diesem Lauf.
Da meine beste Hälfte bemerkte, dass es mir sichtbar gut getan hat, war das ein Lauf von übellaunig bis zum dauergrinsen.

Beste Grüße Micha

Danke Micha, ich nehme auch gerne verspätete Wünsche entgegen. :winken:
Es geht anscheinend nichts über einen gepflegten Cross-Lauf. Das muss ich auch mal probieren, nachdem ich meine Mordphantasien an Herrn Achilles ausgelebt habe.


Klasse! :daumen::geil:

Bei mir geht es schon wieder zaghaft aufwärts, wenn das Fieber sich nicht mehr meldet, könnte ich vielleicht sogar ....:peinlich:


Ich bin sprachlos! :peinlich::peinlich::peinlich:

:winken:

LG Doris

WippWupp
15.02.2011, 17:48
Dir auch vielen Dank, Bianca! Ich schick Dir morgen ein paar Sonnenstrahlen zu, wenn die Sonne wieder so schön scheint!


Doris, wo sind denn die Sonnenstrahlen. Hast du die für dich gehalten oder gab es keine??? Wieder nur Nieselregen hier. :nene:



Ich war am Sonntag ganz unsonntaglich im Wald.
Nach einem Vormittag mit heftiger PMS Übellaunugkeit meinerseits. (PMS steht hier für PreMontagsSyndrom) habe ich mir meine Goretreter angezogen und wollte mich mal auspowern.

Bei uns im Wald läuft noch immer der Holzeinschlag, zusätzlich hat es die Woche recht viel geregnet. Perfekte Bedingungen für ein Wildschwein.

Ich habe 13+ km auf ziemlich unwegsamen Wegen und Pfaden zurückgelegt und hatte auch gestern zum ersten Mal seit langem etwas Muskelkater nach dem laufen.

Fazit: 1. WAR DAS GEIL!
2. ICH MACHS WIEDER!
3. Auch Gore-Schuhe sind nicht dicht wenn das Wasser bis zum Knie geht. :nick:

Ich hätte jedoch gerne eine Zeitrafferaufnahme meines Gesichtes bei diesem Lauf.
Da meine beste Hälfte bemerkte, dass es mir sichtbar gut getan hat, war das ein Lauf von übellaunig bis zum dauergrinsen.

Beste Grüße Micha

Hört sich super an!!! :nick:



Bei mir geht es schon wieder zaghaft aufwärts, wenn das Fieber sich nicht mehr meldet, könnte ich vielleicht sogar ....:peinlich:

Grüße,
3fach

Schön, dass es aufwärts geht!

LG,Bianca:hallo:

Raffi
15.02.2011, 22:26
Abend zusammen
@Christian: warte lieber noch ein paar Tage. Nicht dass du noch einen Rückfall bekommst und dadurch längere Zeit ausfällst.:nick::daumen:
@Tati: hoffentlich hält die Wade wieder und du läufst wieder rund.:hallo:
@Marga: werde diese Woche noch so LALA laufen und danach in einen Mischplan einsteigen, da ich am Bludenzer HM ULC - UNION LAUFCLUB BLUDENZ: Bludenz - läuft (http://www.ulc-bludenz.at/bludenz-laeuft/) laufen werde, aber meinen Plan auf Bad Blumau am 1.Mai ausrichte:zwinker4:. Zielzeit werde ich erst in den nächsten Wochen entscheiden:peinlich:. Wird irgendwas um die 2h sein. Bad Blumau will ich, wenn das Wetter passt PB versuchen. Hoffe, du kommst auch bald wieder in die Gänge. Drücken dir auf alle Fälle die Daumen. Silberwald hat ja auch richtig Spaß gemacht. Wobei Freiburg mit euch allen ein absolutes Highlight war.:umarm:
@Anne: Rosa Blümchen???:nene: Mädchen:zwinker2:. Bei uns sind die Krokusse in gelb und violett schon am Blühen und die Tulpen haben ihre Blätter auch schon einige Zentimeter aus der Erde, die Natur ist der Jahreszeit 3 Wochen voraus:confused:. Wenn es jetzt nochmal einige frostige Tage und Nächte gibt, wird der Schaden groß sein:frown:.
@Micha: es gibt Läufe, die man nicht vergisst, bei dir war das wohl so einer.:daumen:
@Doris: Also wirklich…. Mordfantasien am armen Hr. Achilles. Da tun sich ja Abgründe aut.:zwinker2: Wünschen dir weiterhin gute Besserung,
@Bianca: bei dir scheint es ja derzeit recht gut zu laufen, weiter so.
@Marianne: es ist so still bei dir:confused:, hast du schon wieder einen Monsterlauf in Planung???:hallo:
Wünschen noch allen Kranken und Verletzten gute Besserung. Allen Genesenen, Wiedereinsteigern und fleißig Trainierenden schönes, genussvolles und vor allem verletzungsfreies Laufen:giveme5:.
Schönen Abend und liebe Grüße Dorothea und Hans Peter.:winken:

funrunner
16.02.2011, 07:59
Doris, wo sind denn die Sonnenstrahlen. Hast du die für dich gehalten oder gab es keine??? Wieder nur Nieselregen hier. :nene:


Sorry Bianca, die Sonnenstrahlen sind an meinem Geburtstag leider ausgegangen. Ich habe aber welche nachbestellt und werde hoffentlich bald für Nachschub sorgen können.

Liebe Grüße
Doris

3fach
16.02.2011, 09:03
Hallöle,

ich habe sicherheitshalber die Füße ruhig gehalten und werde erst Do oder Fr wieder laufen gehen.

Euch allen viele Grüße,
3fach

kobold
16.02.2011, 09:09
Vernünftig, lieber Christian! Besser in Ruhe auskurieren, als am Ende noch einen Rückfall bekommen. :nick:

Ich hoffe, ich schaffe es heute, mich zu einer kleinen Runde aufzurappeln. Die Füße gehen im Alltag soweit gut, mal sehen, wie sie sich bei schnellerer Bewegung in Laufschuhen verhalten.

Ansonsten möchte ich bitte gern Sonne für die Seele

:hallo:
kobold

Angie
16.02.2011, 09:15
Ansonsten möchte ich bitte gern Sonne für die Seele

:hallo:
kobold
Ich schicke dir hiermit ein paar, wenn auch kleine Sonnenstrahlen rüber, denn hier schaut die Sonne gerade verschämt durch die Wolken:nick:
Auch allen anderen P-P weiterhin gute und nachhaltige Besserung sämtlicher Wehwehchen:daumen:
Grüße von Boxerin
Angie

Laufsogern
16.02.2011, 09:31
Remstal vermeldet strahlend blauen Himmel....
Von hier kannst du gut ein paar Strahlen abhaben.....
hexhex....

....und ? angekommen?
:winken:

funrunner
16.02.2011, 09:49
Hier gibt es auch wieder Sonne satt und ich habe die Strahlen auch schon losgeschickt.
Falls sie ihr Ziel aber nicht erreichen sollten, hier einen kleinen Ersatz (http://www.spiegel.de/sport/sonst/0,1518,741323,00.html#ref=rss).

Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt auf den Donnerstag!

Liebe Grüße
Doris

lilly66
16.02.2011, 10:03
Zwickau meldet heute bedeckt also kann ich dir gar keine Sonne schicken Frau Kobold. Wie wäre es so als Notfallhilfe mit einer großen Tasse heißen Kakao mit Sahne, mir hilft das.

Meine MRT Auswertung ist erst morgen. Die Dame vom MRT hat nichts sagen können. Bin ja schon froh das der Termin so schnell ging.

@Funrunner: Hab ein paar Tage nicht gelesen und also jetzt von mir auch einen Geburtstagsgruß an Dich. Alles was du dir gewünscht hast soll in Erfüllung gehen:nick:

Lg Lilly

SlideMagic
16.02.2011, 10:33
Köln / Siegburg bedeckt und die Frisur sitzt.

War gestern draußen.
14km in zügigen 6:03

Ich laufe Dienstags gelegentlich mit einem Freund und dann muss der "Lange" vom WE getauscht werden, da "der Freund" und das schwätzen nicht intervallfreundlich ist.

Also stehen diese Woche noch 2 sogenannte Qualitätseinheiten aus.

3*10min S-DL mit 2min TP bzw. 5min TP
8*5min S-DL mit 30 sec TP

Bis dann Micha

3fach
16.02.2011, 10:50
@Micha: Machst du vor Bonn noch einen 10er oder 15er? Das wäre sicherlich gut für die Form und ein guter Anhaltspunkt für die Zielzeit.

Grüße,
3fach

kobold
16.02.2011, 11:58
Sonne ist angekommen, virtueller Kakao auch! Daaaanke! :hug:

Die Wirkung lässt leider auf sich warten ... ich glaube, ich muss heute einfach mal früher heim und laufen gehen, um mich wieder einzukriegen!

:winken:
kobold

SlideMagic
16.02.2011, 12:05
@Micha: Machst du vor Bonn noch einen 10er oder 15er? Das wäre sicherlich gut für die Form und ein guter Anhaltspunkt für die Zielzeit.

Grüße,
3fach

Sollte ich eigendlich

ABER

in der KW 9 (5 Wochen bis Bonn) ist Karnevall => leider nicht lauffähig
in Woche 8 und 10 habe ich noch nicht geguckt und die Regierung ist auch nicht gefragt.

Notfallplan wie immer 10 gegen die Uhr im Wald.

Micha

3fach
16.02.2011, 13:18
in Woche 8 und 10 habe ich noch nicht geguckt und die Regierung ist auch nicht gefragt.



Erftstadt, Bergisch-G., Lev. :zwinker2:

Grüße,
3fach

Laufsogern
16.02.2011, 13:18
in der KW 9 (5 Wochen bis Bonn) ist Karnevall => leider nicht lauffähig


-----> faule Ausrede :D

SlideMagic
16.02.2011, 13:42
-----> faule Ausrede :D

Ne betrunken

Spaß beiseite
das geht hier echt nicht
meine Frau wurde mich .....

Ich will mir das gar nicht vorstellen.


Duuuu Schatz ich wollte dann am Sonntag mal eben einen Wettkampf laufen. Deshalb kann ich am Samstag nicht mit zum Karnevall kommen.

:steinigen: :nono: Ist ein Gutes Ergebniss

:kruecke: (hey es gibt kein Galgenmänchen) sind wahrscheinlich

Also entweder davor oder danach.

Refrath am 27.2. klingt gut

Micha

3fach
16.02.2011, 14:57
Ich würde Leverkusen laufen, der Termin ist besser, weil näher am HM. Aber auch wieder so lange zuvor, dass du noch trainieren kannst und nicht müde bleibst.

Grüße,
3fach

SlideMagic
17.02.2011, 08:06
Klingt auch gut.

Werde also mal eine Regierungsanfrage stellen.

Micha

3fach
17.02.2011, 09:47
Ist sowas eine kleine oder eine große Anfrage? Hierbei geht es ja auch um die Bearbeitungsdauer ... :zwinker5:

Laufsogern
17.02.2011, 10:13
:confused:
Also ich muss dringend zu Hause mal ein EG-Gespräch führen....
Scheint ja gang und gebe zu sein, dass in anderen Ehen mit genug Vorlauf gefragt wird...
Bei uns hat offensichtlich der Schlendrian Einzug gehalten.....Sätze wie "ich geh mal radeln" "Hammwer am Sonntag was vor?....nee?? Gut dann fahr ich mit Tom...." sind bei uns an der Tagesordnung. Getoppt von Aussagen wie...."ich glaub ich hab dir noch gar nicht gesagt, dass ich übers Wochenende.....mit Tom auf ne Hütte....blabla"
Da ist dringend Nachbesserung gefragt....
:hihi:

kobold
17.02.2011, 11:11
:confused:
Also ich muss dringend zu Hause mal ein EG-Gespräch führen....
...
Da ist dringend Nachbesserung gefragt....
:hihi:

Überleg dir GANZ GENAU, was du tust. Du wirst doch auch sehr bald wieder LAUFEN ... da ist es doch SEHR misslich, wenn du deinerseits nur noch nach fristgerechter schriftlicher Anfrage und intensivem Auf-den-Knien-Rutschen" zu deinem Langen aufbrechen darfst. :teufel:

Toitoitoi für deinen Termin heute!

:winken:
kobold

Laufsogern
17.02.2011, 11:15
.....da käme dann die "Wunderwaffe" ins Spiel
"Das ist ja wohl was ganz anderes" oder wahlweise "Ich wurde jahrelang nicht gefragt" oder "Wenn ich einmal was will"
:D

Danke...bin auch schon sehr gespannt...Hatte ja die ganze Zeit auf "spontane Wunderheilung" gehofft....:motz:

:winken:

SlideMagic
17.02.2011, 12:21
Ist sowas eine kleine oder eine große Anfrage? Hierbei geht es ja auch um die Bearbeitungsdauer ... :zwinker5:

Das hängt wiederum davon ab ob, wie LSG es so schön formuliert hat, wir etwas vorhaben.

Ich habe halt noch 2 kleinere Jungs die auch was von Papa haben wollen.

Micha

Laufsogern
17.02.2011, 13:21
Kleiner Tipp...
Du darfst zwischen der Frage "Hammwer was vor...? und dem Abwarten der Antwort nicht allzuviel Zeit verstreichen lassen....:D

Aber Spaß bei Seite....du machst das ganz prima und deine Familie wird froh sein :daumen:

:winken:

schauläufer
17.02.2011, 14:19
Kleiner Tipp...
Du darfst zwischen der Frage "Hammwer was vor...? und dem Abwarten der Antwort nicht allzuviel Zeit verstreichen lassen....:D

:

Marga die Frage kam bei mir von der Gegenseite erst vor kurzem:

Bühnenbild: Heimisches gemütliches Wohnzimmer, draußen windig kalt, frisch, leichte Minusgrade
1.Akt:
Es ist früher Freitagnachmittag im Januar. Familie sitzt gemütlich am Esstisch, der Herr des Hauses hat sich soeben das letzte Stück des leckeren, in mühsamer Hausarbeit von seiner Liebsten zubereiteten Mittagessens, hastig zwischen die Kiemen geschoben. Jetzt sitzt der Ehemann unruhig auf seinem Stuhl und stiert denn anderen auf ihre erst halbvollen Teller. Das dauert heute wieder mit der gemeinschaftlichen Nahrungsaufnahme.

Es entwickelt sich ein spannender Dialog:

Schauläufer (nervös):
"Äh, wäre es möglich heute mittag etwas laufen zu gehen oder hast du was vor..."

Frau vom Schauläufer (riecht den Braten, obwohl der eigentlich gerade gegessen wurde:D):
"So wie letzten Freitag?"

Schauläufer (versucht ruhig und devot zu bleiben):
"Ja es könnte schon etwas länger dauern bis ich wieder da bin."

Frau vom Schauläufer (zieht die Stirn in Falten, vermutlich weil alle Alamglocken bei ihr klingeln)
"Sag mal, hast du was größeres vor?"

Schauläufer (Kann die gedanken lesen? Senkt den Blick und hofft jetzt arglos antworten zu können. Er hat nämlich beiläufig mal was von Schmiden erwähnt aber wohlweislich nicht was dort geplant ist. Das hat ja vorm ersten Marathon 2009 in Großbottwar auch ganz gut geklappt. Dumm nur das es in Schmiden nicht's kürzeres als 6 Stunden gibt.:teufel:)
"Ach am 14.Mai ist doch in Schmiden so ein Rennen da würd ich gerne mittmachen. Wir haben da ja nicht's vor glaub ich."

Frau vom Schauläufer (ahnt woll nocht nichts von der Challenge oder? Gibt sich jedenfalls zufrieden. Puh, das ging für's erste noch mal gut.
"Du solltest aber bis 17.15 zurück sein, ich will ins Fitneßstudio zum Kurs XY"

Schauläufer(Chaka, jetzt heißt es aber Gasgeben sonst wird die Zeit bis dahin knapp, dann gibt es richtig mecker. Esst schon endlich eure Teller auf, damit ich mich fertig machen kann. In Gedanken ist er uns sein geliebtes Garminle schon am Ufer des Neckars)
"Das reicht mir locker"

Nachtrag: Gereicht hat es mit Ach und Krach, er war Stolz es geschafft zu haben. Und was macht Sie? Läßt das Training wegen Unlust ausfallen:sauer::sauer:

Übrigens sieht mein Terminplan dieses Jahr noch weitere Events vor, wo ich gerne frei kriegen will, z.B. fürs Nebelhorn. Da trifft es sich gut, dass meine Holde Anfang Juni nach Dresden zum Kirchentag geht. Insofern hab ich genügend Verhandlungmasse für verschärftes Wochentraining und Laufabenteuer.

Grüßle Klaus
der morgen erst mal zum Ortho muß.

P.S. Hoffentlich läßt der mich weiter so trainieren. Werde dir dann per PN berichten

Jolly Jumper
17.02.2011, 14:25
Sehr cool, Klaus! :hihi:

@Doris: Noch alles Gute nachträglich!

Und ansonsten allen geplagten gute Besserung und den anderen viel Spaß beim Laufen.:hallo:

SlideMagic
17.02.2011, 16:53
Es tut gut zu hören, dass auch andere diese Organisationsprobleme haben.

schauläufer
17.02.2011, 17:34
@slidemagic und alle die sich noch nicht geoutet haben:
Herzlich willkommen im Club der "Ich bin dann mal weg, Türzupatscher":D

Grüßle Klaus
der heut wieder auf der Lauer liegt und mit den Huffen scharrt bis der Fitneßkurs endich aus ist :teufel:

lilly66
17.02.2011, 17:37
MRT Auswertung ergab doch einen Einriß im Innenband Knie. :mundauf:
Hab ich da jetzt Glück gehabt das es nicht der Meniskus war?????? und ich nicht unters Messer muß????

Soll ich mich vielleicht doch mit dem Thema Seniorensitztanz statt Sport beschäftigen:weinen::weinen::weinen:

LG Lilly

die grad total am Boden ist, weil die Ärztin meinte das das dauern kann und Sport erst bei absoluter Schmerzfreiheit wieder möglich ist.

Laufsogern
17.02.2011, 17:53
Och, liebe Lilly....ich wünsch dir auf alle Fälle gute Besserung. Ich für meinen Teil halte alles für gut, was nicht operiert werden muss.
Halt dich tapfer :streichl:

Ich komme gerade vom Ortho zurück und kann mit besseren Nachrichten aufwarten.
Leider kann ich das Gespräch nicht so gut wieder geben....(Klaus da hast du aber vorgelegt...:D ).
Auf jeden Fall, ist der Knubbel da wo er ist eher unwahrscheinlich die Folge einer Verletzung....sondern seiner Meinung nach das hier------>Morbus Ledderhose, die Ledderhose-Krankheit (http://www.dupuytren-online.de/morbus_ledderhose.html)

Aber ja!....unbedingt laufen, unbedingt für Durchblutung sorgen und unbedingt in 6 Wochen wieder kommen.....und nein das ist nicht altersbedingt (puhh) und auch nicht trainingsbedingt...Sollte der Knubbel so bleiben wie er ist, ist er eben da wo er ist....sollte er sich vergrößern müsste man nach einer geeigneten Therapie umschauen....

Also zurück auf Start!!!!!!!!!!

:winken:

Und ich hab auf jeden Fall den Preis für den kuriosesten "Krankheitsnamen"...:hihi:

kobold
17.02.2011, 18:39
Auweia, Berichte aus dem Lazarett! :frown:

Liebe Lilly, immerhin, nichts komplett gerissen ... ich glaube, Innenband ist tatsächlich deutlich besser als Meniskus! Ich wünsch dir auf jeden Fall eine Riesenportion Geduld! Vielleicht geht alles schneller als du jetzt glaubst ... und zum Seniorensitztanz und für die Wassergymnastik sind wir eindeutig zu jung! :hug::umarm:

Liebe Marga, klar, der Preis für den skurrilsten Krankheitsnamen gebührt dir! :D Und unbedingt laufen - das klingt hervorragend! Wenn es nicht schmerzhaft wird auf jeden Fall. Und - Schuhe schon geschnürt?! :hug:

:hallo:
kobold
(bei der sich kein Schwein dafür interessiert, wann sie geht und wann sie wiederkommt :nick:)

Aninaj
17.02.2011, 22:41
Liebe PillePaller,

ich melde mich auch mal wieder, bin grad etwas zu viel beschäftigt...

Ich bin etwas lauffaul, allerdings nicht sportfaul, aber weil ich nicht alles machen kann, kommt immer was zu kurz...

Daher diese Woche 2x schwimmen, 1x klettern und ich hoffe noch 1x laufen. Zwischendurch, erholen...

Aber es macht Spaß und das is ja das wichtigste.

Nebenbei organisiere ich meine Verteidigung - puh - und glaube endlich einen Termin gefunden zu haben, an dem alle Profs. können und der sich gleichzeitig zum feiern eignet (Freitag ;) ).

Und dann hab ich auch einen neue Job für danach und dann heißt es umziehen...

Also... mal schauen wie das alles in den nächsten 2 Monaten läuft.

Ach, und falls jemand eine 2 ZKB mit EBK in Mannheim/Ludwigshafen hat, bei mir melden :) Danke.

Janni *völlig fertig*

SlideMagic
18.02.2011, 07:24
@ Lilly
Das hört sich ja nicht gut an. Band ist "besser" als Meniskus. Aber eben doch Pest anstatt Cholera.
Leider ist so ein Ein-, Anriss immer sehr langwierig. Du wirst also eine Menge Geduld benötigen.
Bei mit hat das - bis zur völligen Schmerzfreiheit - ca. 6 Monate gedauert.

SORRY

@ schauläufer

bindannmalwechundtürzuschlag ???

:nene:

nemmdietaschemitundgehvombüroauslaufenun dkommspäterheimistgesünder !!

:hihi:

@ Aninaj

Noch mal alle Fußnoten geprüft?? :zwinker2:

Gruß Micha

schauläufer
18.02.2011, 07:38
Ich komme gerade vom Ortho zurück und kann mit besseren Nachrichten aufwarten.
Leider kann ich das Gespräch nicht so gut wieder geben....(Klaus da hast du aber vorgelegt...:D ).
Auf jeden Fall, ist der Knubbel da wo er ist eher unwahrscheinlich die Folge einer Verletzung....sondern seiner Meinung nach das hier------>Morbus Ledderhose, die Ledderhose-Krankheit (http://www.dupuytren-online.de/morbus_ledderhose.html)



Upps zuerst dachte, die Krankeit kannste gar nicht haben. Bei Lederhosen-Krankheit dachte in an bayerische Mannsbilder oder Lederfetischisten die sich an ihrem Gemächt einen Knubbel eingefangen haben weil sie auf ne vor Reibung schützende Unterbüchse verzichtet haben:D

Mal sehen ob der Ortho bei mir nachher auch so nette Namen für meine Wehwechen findet.

Auf jeden Fall freue ich mich für dich, dass du wieder Kilometer sammeln kannst für die Berg- und Landschaftsläufer. Und wenn du eine Laufflüsterer brauchst, Anruf genügt. Und das Beste: Meine Sitzungen sind für lau:hihi::hihi::hihi:

@lilly: Nicht unterkriegen lassen. Ich kann mir vorstellen wie schwer es für dich ist eine längere Laufpause zu akzeptieren. Aber wie laufsogern anmerkte: Eine OP wäre noch viel schlimmer gekommen. Ich weiß ist nur ein schwacher Trost, aber immerhin.

Grüßle aus dem Ländle

von Klaus
der heut seine leicht lädierten Haxen untersuchen läßt.

lilly66
18.02.2011, 09:37
Vielen lieben Dank für Euren Zuspruch.
Es nutzt ja nichts da muß ich jetzt durch.

@SlideMagic: 6 Monate:frown: da fällt mir ein ich hab ja schon einen geschafft also vlt. nur noch 5.

Ich hoffe mal das ich im September den Stadtlauf bei uns wieder laufen kann. Die 4km Staffel das wäre richtig schön.

Ansonsten kann ich jetzt am WE ausschlafen und brauch nicht aufstehen wegen einem LALALA :kruecke: ist doch auch was. Das Wetter ist eh doof es schneit schon wieder. Ich muß mir das nur schön reden.

@Laufsogern: Sowas hätte ich auch gern gehört, das ich laufen soll. Ich dachte auch sofort an Lederhosen. Bist du sicher das das so heißt klingt wirklich so gar nicht nach einer Erkrankung.

@Aninaj: :daumen: das schaffst du und dann feiertst du richtig ins WE.

Schöne Läufe wünsch ich Euch

Lilly

3fach
18.02.2011, 14:05
da fällt mir ein ich hab ja schon einen geschafft also vlt. nur noch 5.

Ich hoffe mal das ich im September den Stadtlauf bei uns wieder laufen kann. Die 4km Staffel das wäre richtig schön.

Ansonsten kann ich jetzt am WE ausschlafen und brauch nicht aufstehen wegen einem LALALA :kruecke: ist doch auch was. Das Wetter ist eh doof es schneit schon wieder. Ich muß mir das nur schön reden.

Schöne Läufe wünsch ich Euch

Lilly

Gut, dass du so positiv und humorvoll damit umgehst. Die Zeit geht auch vorbei und du hast ja noch die Spinnerei! :daumen:

Gute und schnelle Wunderheilung wünscht von Herzen
3fach

Laufsogern
18.02.2011, 14:14
Lilly, was hat denn der Arzt bzw dein Physio bzgl. Therapie/Behandlung gesagt??
Was darfst/sollst oder musst du denn nun machen?

Ich für meinen Teil, werde heute abend mit sensationellen 4-5km wieder einsteigen....Wenn ich das überstanden habe, werde ich am Sonntag gleich wieder.
Für nächste Woche habe ich mir 4x 5km vorgenommen....
Ich bin schon sehr gespannt.
(Ich sehe jetzt schon meine HF in schwindelerregender Höhe...:peinlich: )

:winken:

WippWupp
18.02.2011, 19:44
Guten Abend an alle PillePaller,

melde mich zurück aus dem Krankenlager. Erst die Kinder, dann die Mama. Ein Virus-Infekt.:nick:
Bei den Kinder eher Magen-Darm-Auswirkungen. Bei mir erst auch ein wenig Übelkeit, dann fiese Gliederschmerzen bis in den kleinen Zeh und 3 Tage Schlappheit ohne Ende. Jetzt geht es wieder besser. Allerdings noch nicht so ganz gut. Mal schauen, ob ich das WE lauftechnisch nutzen kann. Tempo wird für diese Woche auf jeden Fall ausfallen. Vielleicht klappt ja morgen ein kurzes Läufchen und am Sonntag der Lange.... Aber ich will da nichts überstürzen. Nach Krankheit bin ich schoneinmal zu früh gestartet, das war gar nicht gut.:nene:

@Lilly: Och, Mensch!!!:streichl: Das tut mir leid, dass es doch nicht so harmlos war, wie du gehofft hast. Klar, ist es gut, dass keine OP nötig ist. Aber ich kann dir gut nachfühlen, dass eine evtl. wochenlange Sportpause nicht gerade das ist, was du dir für den nahenden Frühling gewünscht hast. Halt dich trotzdem wacker.:traurig: Darfst du denn vielleicht schwimmen? Oder ist das nichts für dich? Könnte ich nachvollziehen. Mache ich auch nicht so gerne. Aber wenn gar nichts anderes ginge... Evtl. eine Alternative für eine gewisse Zeit....

@Laufsogern: Von so einer Erkrankung habe ich ja noch nie gehört.:D Ok, hier in OWL sind Lederhosenträger auch nicht so zahlreich vertreten... Laufen darfst/sollst du wieder... Schön!!! Denn mal los!:daumen:


@slidemagic und alle die sich noch nicht geoutet haben:
Herzlich willkommen im Club der "Ich bin dann mal weg, Türzupatscher":D

Grüßle Klaus
der heut wieder auf der Lauer liegt und mit den Huffen scharrt bis der Fitneßkurs endich aus ist :teufel:

Zum Laufen nutze ich wochentags mit Vorliebe die Zeit, wenn der Rest der Familie auch mit irgendwelchen Hobbies beschäftigt ist. Dann vermisst mich ja eh keiner.:zwinker2: Und vorm WE kündige ich meine Läufe schon vorher mit Uhrzeitansage (so in etwa) an. Wenn dann keine Einwände kommen, wird es so gemacht.:nick:
Seit ich das so handhabe, klappt es mit meinen Laufterminen ganz gut. Die Termine kurzfristig zu integrieren... Damit bin ich schon oft gescheitert...

LG,Bianca:hallo:

lilly66
19.02.2011, 09:56
Naja sie hat mir erklärt was dieses angerissen Band für eine Funktion hat. Der Sport den ich bisher gemacht habe der fällt aus. Z.B Yoga hab ich letztens mitgemacht und alle Übungern mit beugen des Knies gingen gar nicht. Hab mir das Knie tapen lassen statt einer Bandage. Die Bandage soll auch nur nachts das Knie entlasten. Ich soll es halt nicht durch Sport belasten kann aber ganz normal den Alltag bewältigen oder auch mal spazierengehen:motz:. Beim schwimmen geht das Tape vlt. ab??


Es muß von alleine wieder werden und ich werde mir noch Physiorezepte holen um die Stabilisierung sanft zu unterstützen. Meine Physio macht ja Ostheopatie. Vlt. dauerts auch nicht so lange. Es bringt ja nichts wenn ich zu früh beginne dann wird es vlt. wieder schlimmer.

Ich lauf halt in Gedanken mit euch mit und ihr könnt ja mal paar Laufberichte schreiben bitte.

Schöne Läufe wünscht

Lilly

3fach
19.02.2011, 11:41
Für nächste Woche habe ich mir 4x 5km vorgenommen....


Das habe ich heute zum Wiedereinstieg gemacht - am Stück. War klasse!:geil:


Bei mir erst auch ein wenig Übelkeit, dann fiese Gliederschmerzen bis in den kleinen Zeh und 3 Tage Schlappheit ohne Ende. Jetzt geht es wieder besser. Allerdings noch nicht so ganz gut. Mal schauen, ob ich das WE lauftechnisch nutzen kann. Tempo wird für diese Woche auf jeden Fall ausfallen. Vielleicht klappt ja morgen ein kurzes Läufchen und am Sonntag der Lange.... Aber ich will da nichts überstürzen. Nach Krankheit bin ich schoneinmal zu früh gestartet, das war gar nicht gut.:nene:



Bianca, steig nicht zu früh wieder ein! Bir mir waren die Beschwerden ähnlich und ich bin 5 Tage nicht gelaufen, das war aus heutiger Sicht richtig.

Viele Grüße,
3fach

kobold
19.02.2011, 12:18
Das habe ich heute zum Wiedereinstieg gemacht - am Stück. War klasse!:geil:

:daumen: Und das gerade erst von einem Infekt genesen ... Christian, du wirst mir unheimlich! :zwinker5:

3fach
19.02.2011, 14:50
:daumen: Und das gerade erst von einem Infekt genesen ... Christian, du wirst mir unheimlich! :zwinker5:

Ich glaube, das Trainingsgefüge passt insgesamt. Und außerdem war ich natürlich auch ausgeruht ...:D

Viele Grüße,
3fach

Laufsogern
19.02.2011, 18:10
Das habe ich heute zum Wiedereinstieg gemacht - am Stück. War klasse!:geil:

Viele Grüße,
3fach

jau...Danke....bist ein echter Kumpel....:teufel:

3fach
19.02.2011, 21:07
jau...Danke....bist ein echter Kumpel....:teufel:

Ein bisschen Anreiz muss ja da sein. :teufel:

Grüße,
3fach

schauläufer
19.02.2011, 22:43
Hallole,

hatte gestern meinen Termin beim Ortho Dr. M.....in Stuttgart. Er hat mir eine Ansatzdinose an beiden Achillessehnen durch einen Spreizfuß (insbesondere am rechten Fuß) diagnostiziert nach einer Ultraschall- und Röntgenuntersuchung. Der große Meister hat sich noch die Zeit genommen die Bereiche genau abzutasten. Seine Lösung: Fersenschalen und abwarten, Laufpause nicht nötig. Er hat mir ein Rezept für ein Sanitätshaus in Kornwestheim gegeben, da werde ich am Montag hingehen. Leider wollte er kein Rezept für einen Physio rausrücken:sauer: So ein paar Wadenmassagen hätten mir sicher gutgetan. Nachdem mir die befürchtete Achillessehnenreizung erspart blieb bin ich mittags zum LaLa (32 km in 3:02) los. Leider hatte ich die gesamte Zeit mehr oder weniger Schmerzen. Bin doch etwas verunsichert ob ausgerechnet Einlagen auf Dauer was bringen. Bin mal gespannt was die im Sanitätshaus sagen, werde auf jeden Fall einige meiner Trainingsschuhe mitnehmen. Was mache ich eigentlich mit meinen NIKE Free 5.0 oder die Wettkampfschuhe Brooks T6 Racer die ich bis zu 10 km auch trage?

P.S Gut war, dass der Sportmediziner meine Sportleidenschaft hinterfragte. "So Sie laufen Marathon, hat Sie jemand dazu gezwungen?":hihi::hihi:. "Klar" hab ich gesagt: "Schon mal was von Midlifecrise gehört":hihi::hihi::hihi:

Grüßle Klaus
der momentan etwas verunsichert ist

Jolly Jumper
19.02.2011, 22:55
...eine Ansatzdinose an beiden Achillessehnen... durch einen Spreizfuß ... Seine Lösung: Fersenschalen und abwarten, ...Nachdem mir die befürchtete Achillessehnenreizung erspart blieb ...

:confused:
Da wäre ich auch ziemlich verunsichert. Also eine Ansatztendinose der Achillessehnen ist eine Achillessehnenreizung. :confused: Und dann der Spreizfuß? Ein Knick- und Senk-Fuß kann eine Achillessehnenreizung begünstigen, aber ein Spreizfuß? Das leuchtet mir überhaupt gar nicht ein. :confused: Und was ist eine Fersenschale??? Hast du einen Fersensporn?

Da bin ich mal gespannt, was im Sanitätshaus rauskommt.

Jedenfalls erstmal gute Besserung! :nick:

Edit: Habe gerade deinen anderen Faden gelesen. Hast du schonmal deine Fersen direkt nach dem Laufen gekühlt? Ich hab das auch manchmal, v. a. rechts. Kühlen und Akutape ist bei mir dann das Mittel der Wahl, Wade dehnen und massieren kann auch nicht schaden.

schauläufer
19.02.2011, 23:05
:confused:
Da wäre ich auch ziemlich verunsichert. Also eine Ansatztendinose der Achillessehnen ist eine Achillessehnenreizung. :confused: Und dann der Spreizfuß? Ein Knick- und Senk-Fuß kann eine Achillessehnenreizung begünstigen, aber ein Spreizfuß? Das leuchtet mir überhaupt gar nicht ein. :confused: Und was ist eine Fersenschale??? Hast du einen Fersensporn?

Da bin ich mal gespannt, was im Sanitätshaus rauskommt.

Jedenfalls erstmal gute Besserung! :nick:

Laut Doc weder Fersensporn noch Haglundferse. Was ich vorher so im Netz ergoogelt habe stimmt mich auch nicht so froh aber es kommt mir teilweise bekannt vor. Berglaufen und IVs vermeiden. Auf die IVs kann ich gut verzichten, aber auf die Bergläufe:geil: Aber es stimmt schon auf unebenen Untergrund oder schnellen Kurven (Drehbewegungen) nehme ich schon eine Schonhaltung ein weil die Schmerzen dann zunehmen.

Guats Nächtle
Klaus

3fach
20.02.2011, 15:57
Ich bin ein wenig traurig, habe mich heute in einem Wahn von Ordnungssinn ans Schuhregal gemacht und 3 (in Worten drei!) paar Laufschuhe entsorgt.

Hier ein Bild von der Abschiedsfeier.
<---------------

Laufen war ich heute auch, es war sehr schön.

Viele Grüße,
3fach

kobold
20.02.2011, 17:05
Alle Achtung, sind deine Schuhe aber diszipliniert! Selbst beim Partymachen noch in Reih und Glied. Wenn meine feiern, sieht das eher so (http://weinbergschnecke.files.wordpress.com/2009/03/schuhe.jpg)aus ... :D

Meine Anteilnahme hast du dennoch - fürwahr, ein schwerer und schmerzlicher Verlust! :traurig:

Aber wie ich dich einschätze, wirst du deine erste "11" sehr bald wieder ergänzen. Und nicht vergessen: Man braucht gelegentlich auch mal Auswechselspieler! :P

:hallo: kobold
(heute auch laufen - irgendwie war's schon schön, aber auch sehr frustrierend, weil die Schleimbeutel (?) in beiden Füßen sich immer wieder unangenehm zu Wort melden. Es wird nicht wirklich schlimmer - nur besser eben auch nicht)

Tati
20.02.2011, 17:08
Wenn ich hier so die Berichte über die Orthopädenbesuche lese, weiß ich mich in guter Gesellschaft. Bei mir lautet nach eingehender Ultraschall-, Röntgen-, Sicht- und Tastuntersuchung die Diagnose: Senk-Spreiz-Plattfuß :haeh: beidseitig + bestätigter knöcherner Fersensporn rechts :motz: (links wurde nicht geröntgt), geringe Flüssigkeitsansammlung im Schleimbeutel der Achillessehne :sauer: . Was hat er verschrieben?! Friktionsbandage und verschiedene Einlagen mit Fersenerhöhung um 2,5 cm !!! zur Entlastung der Sehne. Meine Frage nach Physio: ".... das hilft eh nicht, da habe ich eine wissenschaftliche Studie mitgemacht mit 20 Physioterapeuten und keine messbaren Ergebnisse ...". Ich :confused: :haeh: und wieso habe ich den Eindruck die Fußreflex- und Wadenmassage tut gut? " man muss nur dran glauben ..." Ok, da stand für mich fest, ich glaub dran und lass mir noch 4x diese Massage antuen, auch wenn ich sie selbst bezahlen muss.
Der Hammer kam dann noch beim ortopädischen Schuhmacher, bei dem ich die Rezept einlösen will. Der erzählt dann so was von, meine Schuhe müssten eine Absatzerhöhung kriegen, weil nur mit Einlage wären 2,5 cm Erhöhung nicht machbar :frown: . Watt nu? Ich lasse ihm meine alten Asics Laufschuhe da. Auf meine Arbeitsschuhe kann ich nicht für mehr als eine Woche verzichten (so lange dauert die Anpassung). Im Freizeitalltag bin ich meistens mit MBT unterwegs, die laut Aussage Schuhmacher, für mein Problem kontraprotuktiv sind. Durch das ständige Muskeltraining der Waden würde ein erhöhter Zug auf die Achillessehne ausgeübt. Ich bin hin und hergerissen. Was ist denn nun richtig und was ist grundsätzlich falsch und hört dieser Mist denn gar nicht auf? Und was hat die angeborene Bindegewebeschwäche damit zu tun? :motz: :confused: Bisschen gegoogelt habe ich schon. Denkt ja nicht das das die Fragen beantwortet. Es wird eher noch schlimmer. Jeder erzählt was anderes und jeder ist der Oberguru mit dem unendlichen Wissen.
So nun habe ich mir den Frust von der Seele geschrieben. War die Woche trotzdem 2x laufen und heute bei herrlichem Sonnenschein und gefühlten -15°C durch eisigen Ostwind reichlich 2 Stunden straff wandern.

Janni, ich drück die Daumen. Und wie schon erwähnt, kontrollier die Fußnoten :zwinker4: .
Lilly, gute Besserung.
Allen anderen gute Läufe bei bester Gesundheit (hoffe ich für alle).
:winken:

3fach
20.02.2011, 17:41
Wenn meine feiern, sieht das eher so (http://weinbergschnecke.files.wordpress.com/2009/03/schuhe.jpg)aus ... :D



Die liegen ja alle kreuz und quer über- und untereinander! Das Bild hast wohl bei einer Orgie gemacht?! Tststs .... :P

Tati, ich drücke dieDaumen, dass es hilft!

Grüße,
3fach

Aninaj
20.02.2011, 18:44
. Der erzählt dann so was von, meine Schuhe müssten eine Absatzerhöhung kriegen, weil nur mit Einlage wären 2,5 cm Erhöhung nicht machbar :frown: .

Blöde Frage, aber warum nimmste für den Alltag nicht einfach Schuhe, die von Natur einen 2,5 cm Absatz haben, gibts in jedem guten Schuhladen...



Janni, ich drück die Daumen. Und wie schon erwähnt, kontrollier die Fußnoten :zwinker4: .

Bin schon begutachtet, nun isses zu spät :wink:

Janni

Tati
20.02.2011, 18:54
Blöde Frage, aber warum nimmste für den Alltag nicht einfach Schuhe, die von Natur einen 2,5 cm Absatz haben, gibts in jedem guten Schuhladen...

Janni

Diese Frage hatte ich vergessen vorhin zu erwähnen, ist mir auch schon durch den Kopf gegangen. Absatzschuhe kaufen (habe ich nämlich nicht :peinlich: ) Einlagen zur Stützung des Fußgewölbes (Senk-Spreiz-Platt :klatsch: ) rein und eigentlich sollte dann ... Keine Ahnung ob der Gedanke richtig ist. Da wären bei High Heels auch ein paar Zentimeter mehr drin :hihi: . Die Vorstellung ist für mich gerade köstlich :D :D :D .

Laufsogern
20.02.2011, 19:00
Die liegen ja alle kreuz und quer über- und untereinander! Das Bild hast wohl bei einer Orgie gemacht?! Tststs .... :P

Tati, ich drücke dieDaumen, dass es hilft!

Grüße,
3fach

Das kann doch keine Orgie sein...die sind doch noch a l l e zugeknotet...:hihi:

Meine Erfahrung mit den Einlagen ist eher negativ....will sagen, dass alle die ich bisher verschrieben bekam, irgendwo in der hinterstenSchublade liegen. Ich habe beim Tragen das Gefühl, dass sie meine restliche Statik total durcheinanderbringen und dann eben Knie oder Rücken schmerzen. Tati eine 2,5 cm Erhöhung??? Wow...da bin ich aber wirklich sehr gespannt.
Die Erfahrung, dass man bei den Orthopäden nicht mehr so leicht eine KG Rezept bekommt, habe ich auch schon gemacht, "Unser" Ortho, lieber Klaus hat wohl akute Probleme mit den Krankenkassen....war wohl zu großzügigig. Ich halte aber große Stücke auf meinen Physio und bin dann auch bereit selbst zu zahlen. Die Kosten halten sich wirklich in Grenzen. Obwohl mich das sehr ärgerlich macht, anbetracht dessen, was ich jeden Monat Krankenkassenbeitrag bezahle.
Koboldchen :traurig: Was heißt es, dass sich die Schleimbeutel (?) unangenehm melden? Während dem Laufen oder danach? Was machst du außer dehnen?

:winken:

Laufsogern

Raffi
20.02.2011, 20:46
Hallo zusammen!
Es scheint so als würde es sich auszahlen, dass einer der PillePaller bald eine physiotherapeutische oder orthopädische Ausbildung absolvieren sollte, um für alle Kranken und Verletzten die bestmöglichste Therapie in die Wege leiten zu können.:nick:
@Tati: leider können ein Teil deiner Probleme (Senk-Spreiz-Plattfuß) von der Bindegewebsschwäche kommen. Die Reizung der A Sehne kann sehr wohl vom häufigen Tragen der MBT Schuhen mitverursacht sein. Einlagsohlen und eine Fersenerhöhung (evtl durch gute Konfektionsschuhe in welche die Einlagsohlen passen) solltest du auf jeden Fall versuchen. Eine 2.5cm Erhöhung der Sohle deiner alten Laufschuhe ist aber eher nicht zu empfehlen. Besser ist es die Schuhe zu verändern, die du hauptsächlich tagsüber trägst.
(in den Laufschuhen müssten Einlagsohlen genügen. Wichtig ist es den Fuß an die Einlagsohlen zu gewöhnen und nicht gleich mit mehreren Stunden täglich zu beginnen. Dein Fuß muss sich zuerst an die Veränderung der Statik anpassen.:streichl:
@Anne: Schade, dass du immer noch Probleme hast. Wo genau tut es dir derzeit denn weh? Gute Besserung.:umarm:
@3fach: 11 Paar Laufschuhe!. Du bist ja fast noch schlimmer als ich. Meine Frau hat mir am Samstag ein eigenes Schuhregal für meine Laufschuhe gekauft und ich musste mit Schrecken feststellen, dass es zu klein ist:peinlich:. Habe bereits damit begonnen, einen Teil der Laufschuhe in Tirol, Auto, Keller und Arbeitsstelle zu deponieren, damit ich allzeit Laufen kann und meine Frau sich nicht aufregt, dass ich mehr Laufschuhe als normale Schuhe habe:zwinker4:.
@Lilly: Ein Anriss des Seitenbandes ist schon eine langwierige Geschichte. Aber Geduld ist angesagt, dann klappt es im September sicher mit der geplanten Teilnahme. :daumen:
@Laufsogern: schön, dass du wieder Laufpläne hast:umarm: und du bei deinen Laufterminen immer einen liebevollen Wasserträger, Begleiter per Fahrrad sprich Ehemann an deiner Seite hast (wenn seine Termine nicht mit deinen kollidieren:teufel:).:zwinker2:
Wir wünschen allen PillePallern und Freunden einen guten Wochenbeginn, schönes Wetter und gute verletzungsfreie Läufe:winken:.
Liebe Grüße Dorothea und Hans Peter.
PS.: Danke, für eure Beiträge, musste mir teilweise die Lachtränen aus den Augen wischen wegen eurer diversen Schilderungen:giveme5:

kobold
21.02.2011, 08:44
Naja, vor allem ein (zum Glück leichter) brennender Schmerz in der Region des Fersenbeins, der beim Laufen auftritt. Nicht bei jedem Schritt, sondern immer wieder mal etliche Schritte gar nicht und dann wieder plötzlich ... als würden sich die Knöchelchen neu sortieren und dann an etwas Schmerzempfindlichem reiben oder es einklemmen (klingt doof, aber so fühlt es sich an). Im Ruhezustand ebenfalls immer wieder mal der brennende Schmerz, dazu starke Druckempfindlichkeit im oberen Bereich des Fersenbeins, wenn man den Zangengriff zur Diagnose einer Bursitis subachillae praktiziert. Zusätzlich das Gefühl, beide Füße seien nicht "stabil" ... das kann aber reine Kopfsache sein, weil ich inzwischen so verunsichert bin. Das Brennen ist dagegen leider real.

Was ich mache? Dehnen (v.a. Waden, Füße). Fußgymnastik. Nach dem Laufen und gelegentlich zwischendurch die Ferse kühlen. Voltaren-Gel, wenn's mal ganz fies ist. Und meine Schuhe durchtesten und herausfinden, bei welchen die Beschwerden weniger stark sind. Zwei Paar (zum Glück schon ältere) Asics werde ich vorerst ausrangieren, weil sie trotz Gel-Einlage deutliche Probleme bereiten. Mit den Trabuco gestern war es einigermaßen ok, mit den Lunarglide am Samstag zuvor auch.

VG, eine schöne Woche allerseits
Anne

3fach
21.02.2011, 09:04
Voltaren-Gel, wenn's mal ganz fies ist.

Liebe Anne,
ich bin mit allen deinen Maßnahmen einverstanden. Nur das Voltaren ....

... das würde ich mal ein paar Tage regelmässig anwenden. Mehrfach täglich. Denn es klingt für mich alles nach einer Entzündung, und dagegen hilft dieses Zeugs m.E. sehr gut.

Gute Besserung wünscht
3fach

Laufsogern
21.02.2011, 11:04
Liebe Anne,
ich würde Voltaren auch öfter nehmen und abends auch als Umschlag...also nicht nur einmassieren. Wobei ich vielleicht, eventuell, möglicherweise, gegebenenfalls doch noch mal einen Arztbesuch in Erwägung ziehen würde. Eine so dauerhafte Entzündung braucht womöglich doch eine andere Behandlung?...:confused:

schauläufer
21.02.2011, 13:07
Hallole,

@kobold: Ich hab keinen Tipp für dich, da ich medizinisch mangels bisher ausgebliebener Problemchen nicht ausgebildet bin. Deine Symptome hören sich für mich aber etwas ähnlich an wie meine. Vielleicht hast du ja mitbekommen, dass bei mir Fersenschalen (Cups)der Schlüssel zum Erfolg sein sollen. Heute mittag werde ich direkt vom Geschäft in Kornwestheim zum Sanitätshaus Schw... gehen (war der Vorschlag vom Orthopäden, denn zu nehmen) und ihm 4 meiner Schuhpaare vorzeigen in der Hoffnung der kann zu der Problematik des Reibens meiner Ferse an den Endkappen etwas sagen. Gestern meinen Tempolauf zur Rotenbergkapelle hab ich mit den Nike Free 5.0 genießen können. Aber ich trau mich die bisher bloß bis max. 10 km Länge zu laufen.

Ich habe bisher auf Voltaren verzichtet, weil ich von der Wirkung nicht so recht überzeugt bin und eigentlich noch vorbeugende Lösungen suche. Obwohl ich muss sagen Laufsogern's Rat mit dem nächtlichen Umschlag könnte ich auch mal ausprobieren. :nick:Schaden kann's nicht.

Grüßle und gute Besserung an alle Fersengeplagten und sonstigen Maladen
Klaus

kobold
21.02.2011, 13:51
Das mit der regelmäßigen Voltaren-Anwendung und den Umschlägen klingt sehr vernünftig, werde ich auf jeden Fall beherzigen. :nick: Über einen neuerlichen Arzttermin denke ich auch schon nach, allein Lust- und Zeitmangel stehen dem im Weg (und eine milde Spritzenphobie - Spritzen in den Fuß finde ich echt eklig!). :frown:

Von allem, was mit Einlagen i.w.S. zu tun hat, halte ich vorerst nichts mehr, die Erfahrungen im Dez./Januar waren ähnlich irritierend wie die von Frau LSG (:hallo:): Die ganze Statik passte nicht mehr! Ich hatte sie in den Alltagsschuhen und habe es wirklich über drei, vier Wochen mit verschiedenen Schuhen probiert - erfolglos. Eine Idee wäre es noch, die Schuhschnürung zu ändern, wie Hennes es in einem anderen Faden empfohlen hat.

LG,
Anne

Raffi
21.02.2011, 15:08
Naja, vor allem ein (zum Glück leichter) brennender Schmerz in der Region des Fersenbeins, der beim Laufen auftritt. Nicht bei jedem Schritt, sondern immer wieder mal etliche Schritte gar nicht und dann wieder plötzlich ... als würden sich die Knöchelchen neu sortieren und dann an etwas Schmerzempfindlichem reiben oder es einklemmen (klingt doof, aber so fühlt es sich an). Im Ruhezustand ebenfalls immer wieder mal der brennende Schmerz, dazu starke Druckempfindlichkeit im oberen Bereich des Fersenbeins, wenn man den Zangengriff zur Diagnose einer Bursitis subachillae praktiziert. Zusätzlich das Gefühl, beide Füße seien nicht "stabil" ... das kann aber reine Kopfsache sein, weil ich inzwischen so verunsichert bin. Das Brennen ist dagegen leider real.

Was ich mache? Dehnen (v.a. Waden, Füße). Fußgymnastik. Nach dem Laufen und gelegentlich zwischendurch die Ferse kühlen. Voltaren-Gel, wenn's mal ganz fies ist. Und meine Schuhe durchtesten und herausfinden, bei welchen die Beschwerden weniger stark sind. Zwei Paar (zum Glück schon ältere) Asics werde ich vorerst ausrangieren, weil sie trotz Gel-Einlage deutliche Probleme bereiten. Mit den Trabuco gestern war es einigermaßen ok, mit den Lunarglide am Samstag zuvor auch.

VG, eine schöne Woche allerseits
Anne

Hallo Anne.
Sind die Schmerzen an der inneren unteren oder äusseren Seite (Unterhalb der Knöchel?)? Möglicherweise handelt es sich bei dir um einen Nervenkompressionsschmerz im Tarsaltunnel, evtl. durch ein Ganglion im unteren Sprunggelenk ausgelöst? Hat man schon einmal ein MRT von deinem Fuß gemacht?. So etwas sieht man im normalen Röntgen nicht. Voltarenumschläge schaden keinenfalls. Liebe Grüße Hans Peter.:winken:

funrunner
21.02.2011, 15:08
Ach herrje, lauter verletzte PillePaller! :haeh:
Ich mach dann meinen Platz im Lazarett langsam mal wieder frei. Das halbe Jahr hier drinnen war unglaublich lang und es wird Zeit, dass ich diesen Ort endlich verlasse.
Mit fünf Kilos mehr auf den Rippen habe ich jetzt mal wieder die einmalige Gelegenheit, alleine durch Gewichtsabnahme schneller zu werden. :zwinker5:

Hoffentlich bekommt ihr eure Wehwechen schneller in den Griff! Ich wünsche es euch von ganzen Herzen!

Nach vielem Herumprobieren, habe ich am Schluss einfach die Zeit für mich arbeiten lassen. Das war aus jetziger Sicht wohl nicht ganz verkehrt.

Liebe Grüße
Doris (inzwischen bei 3,2 km Laufen ohne Gehpausen)

Raffi
21.02.2011, 15:14
Hallo Doris.
Schön,dass du wieder am Laufen bist:daumen:. Die 5 Kilos sind nur ein milder Solidaritätsbeitrag um die kalten Tage zu überstehen:teufel::zwinker4:. Hätte auch noch 10 Kilo abzugeben:nick:.

Laufsogern
21.02.2011, 16:32
Ich habe dir mal eine PN geschickt.

Viele grüße,
3fach

:D...Obacht Christian....ich greif jetzt auch wieder ins Laufgeschehen ein....du weißt ja, was das heißt....gell....?
:hihi:

@ Doris...schön, dass es auch bei dir wieder aufwärts geht....langsam ernährt sich das Eichhörnchen....:hallo:

@ boah Raffi...da machst du ja ein Diagnose-Fass auf.....:haeh: ...wollen wir hoffen, dass du da daneben liegst.....

:winken:

funrunner
21.02.2011, 16:50
:langsam ernährt sich das Eichhörnchen....:hallo:


Das kannst Du laut sagen! Naja, solange es nicht verhungert...:nick:

3fach
21.02.2011, 16:52
:D...Obacht Christian....
:frown:


....ich greif jetzt auch wieder ins Laufgeschehen ein....du weißt ja, was das heißt....gell....?
:hihi:



Und du wirst von Lauf zu Lauf schneller, wie ich sehe!:mundauf:

Grüße,
3fach

Laufsogern
21.02.2011, 16:59
Ja...geradzu intergalaktisch die Fortschritte die ich mache...auch was die Umfänge betrifft, fast wieder die Alte...
:hihi:

3fach
21.02.2011, 17:04
Ja...geradzu intergalaktisch die Fortschritte die ich mache...auch was die Umfänge betrifft, fast wieder die Alte...
:hihi:

Ja. :D



Aber es wird. Du bist ja ein Steh-Auf-Mädchen.:)

Wie ich dich kenne, sind die Umfänge schneller wieder hoch, als es gut ist. Also bleib bitte so geduldig wie jetzt, dann bleibst du auch gesund. Und das wär das beste!

Viele Grüße,
3fach

funrunner
21.02.2011, 17:11
Ja...geradzu intergalaktisch die Fortschritte die ich mache...auch was die Umfänge betrifft, fast wieder die Alte...
:hihi:

Ja klar! Du bist wie immer vor mir. :hihi:

Laufsogern
21.02.2011, 17:21
Ja. :D



Aber es wird. Du bist ja ein Steh-Auf-Mädchen.:)

Wie ich dich kenne, sind die Umfänge schneller wieder hoch, als es gut ist. Also bleib bitte so geduldig wie jetzt, dann bleibst du auch gesund. Und das wär das beste!

Viele Grüße,
3fach


4x5;
2x5+2x7;
2x5+1x7+1x9;
2x5+1x7+1x11;
.....blablabla....
Womöglich halt ich mich dran....:D
P.S.
YouTube - Piggeldy & Frederick - Geduld (http://www.youtube.com/watch?v=lPpmRyEXO1E)

Magimaus
21.02.2011, 20:09
Naja, vor allem ein (zum Glück leichter) brennender Schmerz in der Region des Fersenbeins, der beim Laufen auftritt.

Anne Du könntest mal die "Transact" Flurbiprofene-Pflaster probieren.
Ich habe die am Anfang meines Läuferlebens mal von einer Physiotherapeutin in Italien (Südtirol) empfohlen bekommen als ich eine langwierige Ansatzentzündung in der Ferse hatte.
3-4 Tage habe ich das Pflaster (was man vorher in den Kühlschrank legt) draufgemacht, nach und nach sondert es den Wirkstoff ab. Es ist so ein wiederaufklebbares, was man auch nach dem Duschen nochmal nehmen kann.
Die Dinger sind sauteuer aber sehr wirksam.
Keine Ahnung ob es die inzwischen hier gibt, aber ich denke eine Apotheke kann das ordern. Meine hat das hier auch gemacht.

Nur Vorsicht bei Allergien mit nichtsteroidalen Antiphlogistika und ASS.
Keine Kopfschmerztabletten etc. gleichzeitig nehmen!!! Kann sonst zu dollen Allergieschüben führen.
Mich hat es nach Jahren getroffen, 1 Kopfschmerztablette + mit ein paar h Abstand ne Orange und ich sehe aus wie zusammengeschlagen vom Boxer (Angioödem).

Gute Besserung und viel Geduld!
Marion

kobold
22.02.2011, 09:24
Endlich wird hier wieder gelaufen - da kommt doch Leben in die Bude! :daumen::daumen:

Danke für eure vielen Tipps und guten Wünsche!

@Raffi: Macht mir bitte keine Angst ... :frown:. Die Schmerzen sind innen, deutlich nach hinten Richtung Ferse verschoben. Irgendwie fühlt sich das Brennen nicht wie Nervenschmerz an, sondern eher wie Reizung/Entzündung "normalen" Gewebes". Heute Nacht hatte ich einen Voltarenumschlag drauf, außerdem werde ich in den nächsten Tagen immer wieder mal schmieren und auf Besserung hoffen. Einen Arzttermin vereinbare ich Anfang März, wenn die Selbsthilfemaßnahmen nichts nützen.

@Magimaus: Danke für den Tipp! Da werd ich mal die Apothekerin meines Vertrauens fragen!

@Doris: Wie schön, dass es mit viiiel Geduld nun auch bei dir aufwärts geht! Was die kleine Gewichtszunahme angeht: Willkommen im Club! Ich habe beschlossen, mich vorerst nicht mehr zu wiegen! :P

LG,
kobold :hallo:

Raffi
22.02.2011, 18:24
Liebe Anne: du hast eine PN.
Wünschen euch allen noch einen schönen Abend. LG Hans Peter

Raffi
22.02.2011, 21:54
Habe heute die ersten IV`s (3x2000) lt. Trainingsplan gemacht. Wegen des Schneefalls aber auf dem Oval. Auf Dauer wären diese 400m Runden nicht meins. Wünschen noch einen SCHÖNEN ABEND.

Aninaj
22.02.2011, 22:45
Hallo ihr Lieben,

@ Anne - also das bei dir klingt ja nicht so gut. Aber da ja eine Laufpause auch nix gebracht hat, würde ich ebenfalls langsam und zurückhalten laufen gehen - hab ich ja bei meinem komischen Problem (weiß immer noch nicht woher und wieso und was) auch gemacht und obwohl es sich ab und an meldet (immer wenn ich pausieren musste), hab ich es im Griff. Ich drück dir die Daumen, dass es bald klein bei gibt!

Ich ziehe ja demnächst um (und suche noch eine Wohnung in Mannheim/Ludwigshafen...) und hab überlegt am Mannheim Nacht (halb) marathon teilzunehmen. Allerdings würde das Training ziemlich dünn ausfallen.. mehr als 2-3x/ Woche ist nicht drin. Was meint ihr? Einfach mitlaufen ohne Zeitambition und Freude haben?

Janni

lilly66
23.02.2011, 09:37
@Aninaj: Warum nicht, so ein Nacht HM bietet sich doch da an zum Spaß haben und wer weiß vlt. kommt gerade da eine gute Zeit raus.

@funrunner::daumen: Mensch das sind ja Aussichten. Da hab ich ja noch ein paar Wochen Zeit um meinen Anfängerplan wieder rauszusuchen.
Aber schön das es wieder läuft bei Dir, hoffentlich kommst du nicht zurück ins Lazarett. Ich brauch den Platz , so beengt das ist nichts für mich. Ich brauch Raum und Weite um mich rum:hihi:.

LG Lilly

Angie
23.02.2011, 10:01
Hätte auch noch 10 Kilo abzugeben:nick:.
gib mal ein oder zwei kg rüber zu mir:nick: Ich nehme durchs Boxen immer mehr ab:haeh:

Laufsogern
23.02.2011, 10:17
gib mal ein oder zwei kg rüber zu mir:nick: Ich nehme durchs Boxen immer mehr ab:haeh:


:steinigen:

Hallo???
Schlimm genug, dass du abnimmst, während viele andere immer dicker werden :weinen::weinen::weinen: Wo bitte bleibt denn deine Solidarität???
Raffi läuft so viel, der braucht nix abzugeben, der wird das selber los....
Aber Kobold, Lilly, LSG, Doris an die denkst du gar nicht??? :nene:

:hihi:

Angie
23.02.2011, 10:33
:steinigen:

Hallo???
Schlimm genug, dass du abnimmst, während viele andere immer dicker werden :weinen::weinen::weinen: Wo bitte bleibt denn deine Solidarität???
Raffi läuft so viel, der braucht nix abzugeben, der wird das selber los....
Aber Kobold, Lilly, LSG, Doris an die denkst du gar nicht??? :nene:

:hihi:
Wie kannst du behaupten, dass ich an kobold, lilly, LSG, Doris und die anderen gar nicht denke:motz: Weit gefehlt! Ich denke laufend (und boxend:teufel: Kalauer lässt grüßen) an euch Pille-Paller und verfolge eure Schicksale und Fortschritte still im Hintergrund mit.

Selbstverständlich leide ich mit allen Verletzten mit und freue mich ebenso über Erfolge. Raffi hat mir gerade nur eine Steilvorlage mit seinem posting geliefert, die ich durch den heutigen Blick auf meine Waage genutzt habe, um mal wieder einen Beitrag im P-P-Fred zu geben.

Asche auf mein Haupt:beten2: Wollte keinen ärgern:nene:
Hab euch alle lieb:umarm:
Angie:winken:

Laufsogern
23.02.2011, 10:43
Oooh da hast du mich mißverstanden....ich habe nie an deiner Zuneigung gezweifelt....ich suche nur jemanden, der meine überflüssigen Pfunde übernimmt...:giveme5:

Nach meinem Desaster mit der kurzen Laufhose letztes Jahr....wollte ich vorab schon mal fragen, ob es bei den 3/4 Tights auch ein "Größenproblem" gibt, oder ob ich da die "normale" Größe bestellen kann....Hat irgendjemand Erfahrung??

:winken:
Laufsogern
(die überlegt, ob sie auch abnimmt, wenn sie den Mitmenschen die ihr auf die Nerven gehen, zwischendurch doch einen rechten Haken verpasst...:confused: )

Raffi
23.02.2011, 12:38
:steinigen:

Hallo???
Schlimm genug, dass du abnimmst, während viele andere immer dicker werden :weinen::weinen::weinen: :pix:
Wo bitte bleibt denn deine Solidarität???
Raffi läuft so viel, der braucht nix abzugeben, der wird das selber los.... Doch die 2kg gebe ich gern ab:nick:. Bin am überlegen, ob das Fettabsaugen mit nem normalen Staubsauger auch geht oder ob ich einen mit rotierender Bürste brauche. Natürlich werde ich einen neuen Staub- (oder ist es dann ein Fett-) Beutel:confused: nehmen.

Aber Kobold, Lilly, LSG, Doris an die denkst du gar nicht??? :nene:

:hihi: Doch natürlich denke ich auch immer an Euch. Wieviele Kilos darf ich euch denn schicken?:zwinker4::umarm: Raffi *duckundweg*.
Hoffentlich ist Marianne nicht unter einem Berg von Arbeit verschüttet.

Angie
23.02.2011, 13:26
Oooh da hast du mich mißverstanden....ich habe nie an deiner Zuneigung gezweifelt....ich suche nur jemanden, der meine überflüssigen Pfunde übernimmt...:giveme5:
:handshak: *versöhn*:D


Nach meinem Desaster mit der kurzen Laufhose letztes Jahr....wollte ich vorab schon mal fragen, ob es bei den 3/4 Tights auch ein "Größenproblem" gibt, oder ob ich da die "normale" Größe bestellen kann....Hat irgendjemand Erfahrung??
Nee, mir hat die Episode mit den kurzen tights schon gereicht:klatsch: Zumindest würde ich die Buxen von thony mara nicht mehr online bestellen, sondern irgendwo vor Ort anziehen. Die kurze tight ist übrigens sehr angenehm unter einer langen, wenn die Temperaturen richtig tief sind:daumen:



Laufsogern
(die überlegt, ob sie auch abnimmt, wenn sie den Mitmenschen die ihr auf die Nerven gehen, zwischendurch doch einen rechten Haken verpasst...:confused: )
Wenn dein Haken nicht nur virtuell, sondern real ist, dürftest du auf jeden Fall ein paar Kalorien verbrauchen. Besser wären aber mehrere Haken und Uppercuts in Verbindung mit anschließendem Seilspringen, Liegestützen, Sit-ups und Medizinball-durch-die-Gegend-Schleppen im Anschluss an deinen K.o.-Schlag (für wen auch immer):nick::zwinker5:

lilly66
23.02.2011, 13:45
Kann ich nicht auch im Sitzen Boxen? Das wäre doch mal ne Alternative.
Ich brauch blos ein Opfer was sich zur Verfügung stellt:hihi:. Also wer möchte gerne ......
:abwart::abwart:

Oja boxen, genau jetzt, das wäre was. Aber gegen die Wand schlagen tut einfach nur weh:hihi::hihi:

Lg Lilly

Angie
23.02.2011, 13:49
Kann ich nicht auch im Sitzen Boxen? Das wäre doch mal ne Alternative.
Ich brauch blos ein Opfer was sich zur Verfügung stellt:hihi:. Also wer möchte gerne ......
:abwart::abwart:

Oja boxen, genau jetzt, das wäre was. Aber gegen die Wand schlagen tut einfach nur weh:hihi::hihi:

Lg Lilly
:hallo:Lilly,
warum willst du dir selber wehtun:confused: Ein Paar Boxhandschuhe und einen Sandsack besorgen und munter drauflos knüppeln:geil: Befreit ungemein:bounce: Alternative: Mitglied im Boxverein deines Vertrauens werden:daumen:

schauläufer
23.02.2011, 15:40
Hallole,

war am Montag beim Schuhorthopäden mit meinem Rezept vom Doc. Er hat erstmal die elektronische Fußdruckvermessung gemacht und einen Scan. War für mich ganz was neues. Dann hat er mir ausführlich das Fußgewölbe mit den 3 Auflagerpunkten erklärt und meine leichte Verschiebung des Schwerpunktes nach außen (vor allem am rechten Bein. ). Er hat sich meine verschiedenen mitgebrachten Laufschuhe genau angesehen und wir haben dann eine Weile über das Laufen usw. gesprochen. Insgesamt war ich eine 3/4 Stunde im Laden. Ich glaube wenn die dann nicht bald geschlossen hätten, wäre ich jetzt noch da.:hihi:

Die Einlagen kann ich ab Freitag abholen. Bin mal gespannt wie ich damit klarkomme. Am letzten Sonntag und Montagabend habe ich meine kürzeren Tempoläufe (8,5 bzw. 10 km) mal wieder mit meinen Nike Freee 5.0 gemacht. Keinerlei Schmerzen. Und gestern den längeren (16 km) mit dem Nike Lunaglide + (der weiche Fersenkappen hat) auch ohne nennenswerte Probleme. Vielleicht lindern die letztgenannten auch ohne Einlagen meine Probleme bei längeren Strecken. Ich seh schon in nächster Zeit ist Experimentieren angesagt. Zum Glück bin ich in schon mit Blick auf Schmiden in einem recht guten Trainingszustand.

Grüßle Klaus
Einlagen erfordern Auslagen:sauer:Lieber Auslagen als weiter Klagen:teufel:

WippWupp
23.02.2011, 21:41
Ich winke nur mal ganz kurz in die Runde.:winken: Keine Zeit nachzulesen. Habe nur gesehen, dass man hier Kilos loswerden kann.
Kann ich da auch mal so'n paar in die "Waagschale" werfen???:D

LG,Bianca:hallo:

kobold
23.02.2011, 21:50
Wie, hier kann man Kilos loswerden? Ich gebe auch so 6 bis 8 ... wenn wir alle zusammenlegen, können wir vielleicht einen neuen PillePaller draus machen! :D

:hallo:
Ring frei zur nächsten Runde
kobold

Raffi
23.02.2011, 22:56
Also 10kg von mir (allerdings nur Fettmasse:teufel:).
Könnten ja mal ein Tippspiel ins Leben rufen. Wer nimmt wieviel bis....ab. Wer am nächsten ist, gewinnt einen Blumentopf:zwinker4:
Gute Nacht und LG Hans Peter:winken:

kobold
24.02.2011, 08:17
Ich könnte leider auch nur Fettmasse anbieten ... :frown:

Wenn das so weiter geht, sieht das Foto vom nächsten PillePaller-Treffen so aus: http://www.allmystery.de/dateien/uh68811,1292792106,42126404_fullr470x470 .jpg
:peinlich:

Daher wäre ich durchaus an einem Tippspiel interessiert ... passend zur Fastenzeit! :teufel:

Meine Ansage: Bis Ostern 4 kg (und vor dem End-Wiegen nochmal in die Sauna gehen gilt nicht! :D)!

:hallo:
kobold

Angie
24.02.2011, 09:10
Wenn das so weiter geht, sieht das Foto vom nächsten PillePaller-Treffen so aus: http://www.allmystery.de/dateien/uh68811,1292792106,42126404_fullr470x470 .jpg
:peinlich:

:uah:Boah Anne, wie kannst du mich am frühen Morgen derart erschrecken:motz::wink:

Raffi
24.02.2011, 09:13
The Sumo Colosseum - Picture Gallery (http://www.chijanofuji.com/gallery.html)
Ich schaffe höchstens 2kg. (aber ohne Sauna... auch kein kleines büschen?:frown:......bütte bütte:küssen:). Wann ist jetzt schon wieder Ostern?:confused:
:winken:Raffi

Raffi
24.02.2011, 09:27
:uah:Boah Anne, wie kannst du mich am frühen Morgen derart erschrecken:motz::wink:

Wieso? Vor dem Frühstück und der Hunger ist gegessen:teufel: *duckundganzschnellwegundverstecken*
:winken:

Angie
24.02.2011, 09:28
Daher wäre ich durchaus an einem Tippspiel interessiert ... passend zur Fastenzeit! :teufel:

Meine Ansage: Bis Ostern 4 kg (und vor dem End-Wiegen nochmal in die Sauna gehen gilt nicht! :D)!

:hallo:
kobold
Ich werde bis Ostern wohl 2 kg zunehmen (wegen Urlaub in Südtirol mit üppiger Halbpension und Ausfall des Boxtrainings):teufel:
:winken:Angie

Laufsogern
24.02.2011, 11:00
Ich könnte leider auch nur Fettmasse anbieten ... :frown:

Wenn das so weiter geht, sieht das Foto vom nächsten PillePaller-Treffen so aus: http://www.allmystery.de/dateien/uh68811,1292792106,42126404_fullr470x470 .jpg
:peinlich:

Daher wäre ich durchaus an einem Tippspiel interessiert ... passend zur Fastenzeit! :teufel:

Meine Ansage: Bis Ostern 4 kg (und vor dem End-Wiegen nochmal in die Sauna gehen gilt nicht! :D)!

:hallo:
kobold

Ich seh auf dem hübschen Bild nur 4 Damen...wo bzw hinter wem verstecken sich denn unsere Herren? Bei Raffi ist das klar, der hat nur hinter der Dame ganz links Platz....aber der Rest?
:hihi:
Ich mach beim Tippspiel nicht mit....:tocktock: Bin schon genug gefrustet....:motz:
Bis Ostern sind es doch nur noch 8 Wochen...:haeh:
:winken:

kobold
24.02.2011, 11:10
Ich seh auf dem hübschen Bild nur 4 Damen...wo bzw hinter wem verstecken sich denn unsere Herren? Bei Raffi ist das klar, der hat nur hinter der Dame ganz links Platz....aber der Rest?
:hihi:
Ich mach beim Tippspiel nicht mit....:tocktock: Bin schon genug gefrustet....:motz:
Bis Ostern sind es doch nur noch 8 Wochen...:haeh:
:winken:

Oh pardon, die Kerls habe ich vergessen, werden direkt nachgeliefert (@Angie: Voooorsicht! :teufel:): http://farm1.static.flickr.com/10/15638367_04b88e190d.jpg :hihi: !

Tja, gefrustet bin ich so oder so ... wenn ich weiter fr###, aber auch, wenn es mit der Gewichtsabnahme nicht klappt. Wenn der öffentliche Tipp bewirkt, dass ich wenigstens hin und wieder darüber nachdenke, ob ich meinen Frust mit Essen bekämpfen will oder doch lieber etwas Gesünderes tue, ist schon viel gewonnen. :D

:hallo:

3fach
24.02.2011, 11:20
Ich seh auf dem hübschen Bild nur 4 Damen...wo bzw hinter wem verstecken sich denn unsere Herren? Bei Raffi ist das klar, der hat nur hinter der Dame ganz links Platz....aber der Rest?
:hihi:


:tuschel:Pssst, ich war der Photograph.:teufel:

Ich hoffe, zwischen Fastnacht und Ostern noch ein wenig Gewicht zu verlieren, den Weihnachtsspeck habe ich größtenteils wieder verloren. Allerdings habe ich wohl auch ein wenig Muskelmasse zugelegt.

Wie immer versuche ich in der Fastenzeit kaum Alkohol (Geburtstage etc. werden ausgenommen) und keine Süssigkeiten zu verputzen - aber eigentlich lasse ich die jetzt schon weg ...

Grüße,
3fach

Laufsogern
24.02.2011, 11:27
Keine Süßigkeiten???
Neine Nougatschokolade????
Nicht mal Mohrenköpfe???
:weinen:

schauläufer
24.02.2011, 13:57
Hallole,

zur Zeit gehen die Kilos bei mir runter:peinlich:, aber viel geht da eh nicht mehr:peinlich::peinlich:. Ich bin deswegen aber nicht arg unglücklich. Sorry jetzt werdet ihr mich wahrsacheinlich :steinigen::steinigen: Bitte, bitte seid gnädig zu mir, ich schaffs halt grad nicht.
Spätestens im August wird es aber auch mich wieder erwischen. All-Inclusive Urlaub brachte bisher noch jedes Jahr den gewünschten Erfolg. Letztes Jahr waren es 5 Kilo, die ich dann zusätzlich hier mit raufschleppte.
http://forum.runnersworld.de/vbulletin_rw_368/laufberichte/60702-und-ist-der-weg-auch-noch-so-steil-bisserl-geht-alleweil-hochgratberglauf.html

Zum Glück ist der Nebelhornlauf schon im Juli:D.

Grüßle Klaus

Jolly Jumper
24.02.2011, 14:40
:hihi::hihi::hihi:

Die Bilder sind der Hammer!

Ich sag 2 Kilo bis Ostern. Ab Aschermittwoch keine Schoki, keine Chips und das abendliche Glas Rotwein ist auch untersagt. :nick: Das muss doch 2 Kg kosten. :P

funrunner
24.02.2011, 15:03
Können wir nicht das Thema wechseln?!:peinlich:

Laufsogern
24.02.2011, 15:57
Hallole,

zur Zeit gehen die Kilos bei mir runter:peinlich:, aber viel geht da eh nicht mehr:peinlich::peinlich:.

@ SchauläuferKlaus-----> YouTube - Die Ärzte- Angeber (http://www.youtube.com/watch?v=rSDIDejO8wg)

Das ist gaaaanz speziell für DICH!!!!
:hihi:

....und nein ich beteilige mich nicht an diesem gruppenzwanghaftem Abnehmen!!!!
:zwinker2:

.....und nein, ich geh heute auch nicht MatziSpatzi.....:daumen:

:winken:

lilly66
24.02.2011, 16:37
Wie jetzt ihr wollt abnehmen?
Wieder was was ich nicht mitmachen kann:weinen::weinen::weinen: wenn ich abnehme dann komm ich doch unter mein Mindestgewicht da reichen schon 2kg und mein BMI ist bei Untergewicht. Tja ich bin halt ein schlechter Futterverwerter und bei einer Hungersnot überlebt ihr mich alle:nick:

Aber vlt. kann ich euch :megafon::megafon: antreiben :teufel:

Lilly

schauläufer
24.02.2011, 17:02
Wie jetzt ihr wollt abnehmen?
Wieder was was ich nicht mitmachen kann:weinen::weinen::weinen: wenn ich abnehme dann komm ich doch unter mein Mindestgewicht da reichen schon 2kg und mein BMI ist bei Untergewicht. Tja ich bin halt ein schlechter Futterverwerter und bei einer Hungersnot überlebt ihr mich alle:nick:Lilly

Oh Lilly, bin ich froh endlich eine Leidensgenossin gefunden zu haben:hallo:

@an alle hier: Können wir nicht das Thema wechseln, nicht das wir noch unseren Forentroll wecken:D

wünscht sich

Klaus
(der seinen füheren Bierbauch zwar losgeworden ist, dafür jetzt mit Hühnerbrust und ohne Ärschle in der Hose.:teufel:)

WippWupp
24.02.2011, 17:52
Ostern ist ja nun mein Osterlauf in Paderborn. Und da würde eine Gewichtsabnahme evtl. das Zünglein an der Waage (welch Wortspiel) sein, um die 60 zu knacken:zwinker2:. Also, ich versuche mal 2-3 kg bis dahin abzubauen. In der Fastenzeit gibt es bei uns auch nichts Süßes und Alkohol evtl. nur mal zu einem guten Essen:peinlich:. Vielleicht reicht das ja schon.

@Lilly: Oh, ich beneide dich um die schlechte Futterverwertung!!!:winken:

Aber um mal zum Wesentlichen zurückzukommen...:D Ich laufe wieder!!! Und meine Tempoeinheit fand ich einfach top. Bin seeehr zufrieden!!! :nick:

LG,Bianca:hallo:

Tati
24.02.2011, 22:01
Na hier gehts ja ab. So mit abundzunehmen. Ich könnte zwar auch locker 8-10 Kilo Fett abgeben, aber solche Zwangsdaten wie Ostern und Fastenzeit ist für mich nicht relevant. Da ich ja seit 2 Wochen wieder versuche regelmäßig so um die 30 Wochenkilometer anzustreben und abzutraben, hoffe ich auch auf das Purzeln der Pfunde. Falls es das Wetter dann irgendwann mal wieder zulässt (heute ruhiger Dauerlauf bei -4°C und eisigem Untergrund) gibt es auch ein paar IV und solche netten Sachen. Ist nur bei dem Eis hier im Wald jetzt schlecht.
@ Raffi, danke für die Hinweise. So ganz tief im innersten war mir so einiges dann schon klar geworden. Aber wahrhaben wollte ich es trotzdem nicht. Seit heute habe ich meine alten Asics wieder, mit erhöhter Sohle an der Ferse. Die kann ich jetzt erstmal als Arbeitsschuh tragen (nach Eingewöhnung). Ich kann mich erinnern vor so ungefähr 25 Jahren schon mal Einlagen erhalten zu haben. Mit denen bin ich damals recht gut zurecht gekommen. Jetzt hoffe ich das klappt auch dieses Mal.

schauläufer
25.02.2011, 10:35
Hallole,

Ich werde nachher meine Einlagen abholen gehen und habe vor die heute nachmittag einzulaufen. Ob es Sinn macht meinen derzeit im Trainingsplan vorgesehen LaLa damit zu absolvieren weiß ich allerdings nicht. Zur Not müsste ich die Dinger unterwegs rausnehmen.
Heute morgen wollte ich bei meinem Hausarzt ein Belastungs EKG auf dem Ergometer machen. Daraus ist nichts geworden, weil mein vorher gemessener Blutdruck zu hoch war!!!
Der Doc hatte Bedenken das mein Kreislauf schlappmacht. Ja nee is klar. Da war ich doch etwas iritiert:confused: Jetzt wird erstmal eine 24 Stunden Blutdruckmessung nächste Woche durchgeführt:motz: bevor es weitergeht.

Meinem Blutdruck hatte ich seither keinerlei Bedeutung zugemessen. Von daher bin ich jetzt mal gespannt was ich zu hören bekomme wenn er generell zu hoch ist.:confused:

Grüßle
vom etwas verwirrten Klaus

schauläufer
25.02.2011, 22:27
Sodele jetzt geht's mir wieder besser.
Komm grad von meinem LaLa zurück. Keinerlei Fersenprobleme über gut 35 km. Da auch noch das Wetter mitgespielt hat konnte ich es so richtig genießen mal wieder an der Rems entlang nach Schorndorf zu laufen.

Grüßle Kaus

kobold
26.02.2011, 08:28
Sodele jetzt geht's mir wieder besser.
Komm grad von meinem LaLa zurück. Keinerlei Fersenprobleme über gut 35 km. Da auch noch das Wetter mitgespielt hat konnte ich es so richtig genießen mal wieder an der Rems entlang nach Schorndorf zu laufen.

Grüßle Kaus

Da geht's dir besser als mir. Seit Sonntag nicht gelaufen, Voltaren geschmiert, gekühlt, gedehnt, alles fühlte sich gut an - und dann ging gestern gar nichts: Probleme an beiden Fersen, kein Schritt fühlte sich normal an. Ich hab echt sowas von die Schn### voll. :sauer: Und ja, Montag organisiere ich mir einen Arzttermin. Anders hat's ja echt keinen Sinn.

Nichtsdestotrotz ein schönes Wochenende allerseits
:hallo: kobold

WippWupp
26.02.2011, 10:43
Da geht's dir besser als mir. Seit Sonntag nicht gelaufen, Voltaren geschmiert, gekühlt, gedehnt, alles fühlte sich gut an - und dann ging gestern gar nichts: Probleme an beiden Fersen, kein Schritt fühlte sich normal an. Ich hab echt sowas von die Schn### voll. :sauer: Und ja, Montag organisiere ich mir einen Arzttermin. Anders hat's ja echt keinen Sinn.

Nichtsdestotrotz ein schönes Wochenende allerseits
:hallo: kobold

Mensch, Anne. Das ist ja echt Sch...!!!:frown: :traurig::streichl:Hört sich gar nicht gut an. Arzttermin ist bestimmt sinnig.
Ich wünsche dir weiterhin alles Liebe und gute Besserung. :besserng:

LG,Bianca:hallo:

3fach
26.02.2011, 11:13
Da geht's dir besser als mir. Seit Sonntag nicht gelaufen, Voltaren geschmiert, gekühlt, gedehnt, alles fühlte sich gut an - und dann ging gestern gar nichts: Probleme an beiden Fersen, kein Schritt fühlte sich normal an. Ich hab echt sowas von die Schn### voll. :sauer: Und ja, Montag organisiere ich mir einen Arzttermin. Anders hat's ja echt keinen Sinn.

Nichtsdestotrotz ein schönes Wochenende allerseits
:hallo: kobold

Mist.

Ich drücke fest die daumen. Hast du einen guten Doc?

Grüße,
3fach

Raffi
26.02.2011, 20:56
@Anne: So ein……:motz:. Schade, dass du nicht in unserer Gegend wohnst. Da hätten wir einige Ärzte die auch Laufen und vor allem alles auf einem Haufen:nick:. Lass dich ganz fest von uns drücken:streichl::hug::besserng:. Hab trotzdem noch ein schönes Wochenende:küssen::hallo:.
@3fach: *Treppe hoch: 1/2/3/4`km@4´40* bist du da eine Treppe (Hochhaus) hochgelaufen oder wie ist dies Einheit zu verstehen? :confused::winken:
Habe mich bei meinem heutigen Lauf sehr über Autofahrer/innen mit “Navi?“ geärgert, die einfach alle Fahrverbotstafeln ignorieren und auf glatten und schneebedeckten Waldwegen (Forststraßen) versuchten einen Stau auszuweichen:tocktock:. Dabei musste ich mehrfach auf die Böschung, da diese Armleuchter auch noch zu schnell unterwegs waren :uah::sauer::motz:. Es waren: „Einheimische und Touristen aus mehreren Ländern“:klatsch: am besten finde ich, dass einer von ihnen sogar die Frechheit hatten und die Schlösser bei den Schranken aufgebrochen hat. :daumenr2::daumenru: Die Forstverwaltung wird eine Freude haben. Nachdem ich wegen des starken Autoverkehrs auf einen Feldweg wechselte (ebenfalls eine Sackgasse mit Schranken und schmaler Brücke für Fußgeher) ………..gleiches Bild. Der Weg war eine Schlammpiste und die Autos mussten alle wieder zurückfahren:steinigen:. Fazit: mein Puls war zu hoch und die Pace zu niedrig.:megafon: Herzliches Dankeschön!!!
Sorry, aber diesen Ärger musste ich noch loswerden.
Schönes Wochenende und LG Raffi:winken:

schauläufer
26.02.2011, 22:03
Hallole

@kobold: Ich kann dir leider nur gute Besserung wünschen. Tipps oder sonstiges kann ich dir leider aufgrund mangelnder Eigenerfahrung nicht bieten. Das ein Schuhwechsel kurzfristig (vielleicht auch mental) Linderung bringt ist erfreulich. Aber ich befürchte ein Ärztemarathon bleibt dir für's erste nicht erspart. Aber die unerfreuliche Erkenntnis das es ohne deren Rat nicht weitergeht hast du ja selbst schon gewonnen.

Ich drück dir die:daumen: das es dir hilft deine A.-probleme in den Griff zu bekommen.

Grüßle von Klaus
der zumindest mit dir mitfühlen kann.

Aninaj
26.02.2011, 22:34
@Anne, das ist echt ein %§$"%§. Ich drück dir die Daumen, dass du an einen kompetenten Arzt gerätst, der dir ernsthaft helfen will und nicht erzählt du sollst halt das Laufen sein lassen.

Ich würde auch versuchen an Tagen an denen es geht ein wenig zu laufen so lange es im großen und ganzen schmerzfrei ist. Bei meinen Wehwehchen habe ich festgestellt, dass es vom Nichtlaufen eigentlich nie weggegangen ist, sondern dann immer wieder anfing. Bin ich aebr vorsichtig wirklich kurze Runden (3 km) gelaufen, dann ging das irgendwann immer besser und ich konnte wieder steigern und laufe jetzt ohne Probleme. - Sobald ich aber (wegen Erkältung oder Co.) laufpause mache, muss ich (bei langen Pausen) wieder mit meinem "Laufprogramm" starten, da sonst die Füßen wieder rumzicken. Aber da ich ja jetzt weiß, wie ich sie zu handhaben habe, klappts gut.

ALso, don't give up!

Janni

kobold
27.02.2011, 10:38
Dankeschön für euren Zuspruch! :hug:

Ob mein Arzt gut ist, wird sich noch zeigen. Nett ist er, aber bislang fiel ihm außer Einlagen für die Alltagsschuhe (die ich nicht mehr trage, weil ich sie auch nach 4 Wochen noch als Fremdkörper empfunden habe, der meine Statik durcheinanderbringt) und Traumeel-Spritzen nichts ein. Trotzdem habe ich (noch) Vertrauen zu ihm!

@Klaus: Bei dir scheint es auch dank Einlagen ja aufwärts zu gehen - toitoitoi, dass es so bleibt! :daumen: An der A'sehne selbst habe ich keine Beschwerden, sondern nur deutlich tiefer an der Ferse. Allerdings sind die Probleme natürlich eng verwandt und haben teils ähnliche Ursachen (unflexible Wadenmuskulatur etc.). Also DehnenDehnenDehnen!

@Janni: Mit richtigen Schmerzen laufe ich nicht, da breche ich ab wie vorgestern. Interessant zu hören, dass auch du eher die Erfahrung machst, dass Pausieren deine "Wehwehchen" verschlimmert. Ich probiere im Moment mein komplettes Schuhsortiment durch und versuche, diejenigen zu finden, mit denen halbwegs beschwerdefreies Laufen möglich ist. Der Mizuno ist leider total kontraproduktiv, wie es scheint!

:hallo: kobold

Aninaj
27.02.2011, 15:19
@Janni: Mit richtigen Schmerzen laufe ich nicht, da breche ich ab wie vorgestern. Interessant zu hören, dass auch du eher die Erfahrung machst, dass Pausieren deine "Wehwehchen" verschlimmert. Ich probiere im Moment mein komplettes Schuhsortiment durch und versuche, diejenigen zu finden, mit denen halbwegs beschwerdefreies Laufen möglich ist. Der Mizuno ist leider total kontraproduktiv, wie es scheint!

:hallo: kobold

Auf jeden Fall! Ich habs auch lange (4 Monate) mit pausieren und Einlagen und Igelball und weiß der Geier was probiert - hat nix gebracht. Irgendwann hatte ich die Schnauze voll und bin 1 km gelaufen. Anschließend gekühlt. Beim nächsten mal 2 usw. und relativ schnell lief es wieder schmerzfrei. Ob das immer funktioniert... puh, wahrscheinlcih eher nicht, aber bei jedem meiner wehwehchen hats so funktioniert.

Kopf hoch
Janni

Laufsogern
28.02.2011, 08:58
Sodele jetzt geht's mir wieder besser.
Komm grad von meinem LaLa zurück. Keinerlei Fersenprobleme über gut 35 km. Da auch noch das Wetter mitgespielt hat konnte ich es so richtig genießen mal wieder an der Rems entlang nach Schorndorf zu laufen.

Grüßle Kaus

Bist du denn die ganze Strecke gleich mit den Einlagen gelaufen???
Außerdem will ich auch mal wieder....:frown:

Díese Woche mach ich 2x5 und 2x7 .
Ich will am Mittwoch das einprogrammierte Training mal wieder abrufen.....10x100m....Sonst fall ich irgendwann in den nächsten Busch vor Langeweile.
Außerdem hab ich mir ne 3/4 Tight bestellt...war im Angebot und so ein bischen muss man ja auf sein Äußeres achten..:D...(naja, noch hab ich sie nicht....:zwinker4: )

Ich wünsch euch einen guten Wochenstart
:winken:
Laufsogern

schauläufer
28.02.2011, 13:03
Bist du denn die ganze Strecke gleich mit den Einlagen gelaufen???
Außerdem will ich auch mal wieder....:frown:

Laufsogern

:peinlich::peinlich:Ehrlich gesagt ja, ich bin leider immer etwas übermütig wenn mich keiner einbremst. Der Plan war eigentlich eine Strecke für den LALA wählen wo ich meinen Lauf auch früher beenden kann oder da vom Auto aus gestartet meine beiden neuen Begleiter dort bei Bedarf deponieren könnte. Deshalb nach längerer Pause mal wieder die Pendelstrecke nach Schorndorf. Da es wieder Erwarten ohne Problemchen lief, bin ich dann durchgelaufen. Da die Strecke, gegenüber der Runde von zu Hause aus über Remseck, topfeben ist und ich mal keinen Zeitdruck hatte (meine Angetraute hatte ausnahmsweise schon vorher keinen Bock auf ihren Fitneßkurs :D) wurden es gleich über 35 km.

Vorangegangen waren diesmal allerdings zuvor 2 trainingsfreie Tage (Kein Zeitfenster gefunden:sauer:) sonst wäre mir das sicher deutlich schwerer gefallen.

Sonntag früh (naja, früh heißt bei mir 10:00 Uhr :hihi:)dafür wieder mit Speed zur Rotenbergkapelle die 8,5 km und 170 Hm in 40 Minuten hochgedüst.
Diese Woche wird es aber ruhiger, am Freitag geht zum Skilaufen ins Allgäu (bis Dienstag)

Bist doch auf einem ganz guten Weg. Ja ich habs gesehen der Fortschritt ist zäh, ich hoffe du kannst bald einen oder zwei deiner 4 Wochenläufe auf 8-10 km ausbauen
Für dein IV-Training drücke ich dir beide:daumen:. Zieh den B...einen die Led(d)erhosen aus.

Grüßle Klaus
der sein IV-Training von Woche zu Woche hinausschiebt. Unter der Woche im Dunkeln mag er nicht und am WE läuft er lieber durch die Gegend. Ich glaub vor Schmiden wird das nix mehr, aber Berg-Intervalle für's Nebelhorn sind gedanklich eingeplant.

SchweizerTrinchen
28.02.2011, 16:35
So, habe mich auch mal wieder quergelesen und steuere auch meine besten Wünsche an kobold bei, damit es endlich auch bei dir wieder aufwärts geht.
Weiter spende ich ebenfalls 4 kg für den Pillepalle-Läufer, den ihr da eben bastelt. Das wird noch ein richtig grosser, starker Läufer :hihi:

Janni, was ist nun eigentlich mit MUC? Hab das Ziel die letzten zwei Wochen leider - wie so vieles anderes - etwas vernachlässigen müssen :nene:

Beste Grüsse euch allen, Marianne

Jolly Jumper
28.02.2011, 19:27
@ Anne-kobold
Das ist mir nicht ganz unbekannt. Ich laufe dann am liebsten mit Nike free, weil die so gut wie gar keine Fersenkappe haben und tape mir die Ferse mitsamt der ganzen Wade. Vielleicht solltest du auch mal einen Kinesiotaper suchen? Bei mir ist es dann ruckzuck wieder weg. Ich wünsche dir viel Glück und gute Besserung!

schauläufer
01.03.2011, 10:54
Hallole,

@anne-kobold: Der Tipp von tina ist zur Zeit auch mein Rezept um nicht ständig meine Einlagen in den verschiedenen Schuhe umzuswitchen. Gestern 10 km und vorgestern 8 km jeweils in den Nike Free 5.0 liefen schmerzfrei auch ohne meine beiden "kleinen schwarzen" Hilfsmittel.

Bin immer wieder am überlegen ob ich die Distanz noch etwas ausbauen soll. Dagegen spricht wohl der harte Asphaltuntergrund auf dem ich vorwiegend laufe (Kies- und Schotterwege sind aber auch nicht der Hit wegen der Steinchen die sich in den Rillen der Sohle verhaken). Was bei mir persönlich dafür spricht ist, dass ich wenig Eigengewicht auf die "Schläpperle" bringe.

Heute bin ich zum Doc. wegen meines Bluthochdrucks der ein Belastungs-EKG am letzten Freitag verhinderte. Das habe ich dann am Nachmittag bei meinem LaLa nachgeholt. Geplant war jetzt eine Langzeitmessung (24 h) des Brlutdrucks vorzunehmen. Und was passiert. Nachdem ich endlich im Behandlungszimme bin spinnt das Gerät. "Flash Fehler" Keiner weiß Rat. Jetzt bekomme ich Bescheid sobald der Doc. sein technisches Problem gelöst hat. Mann o mann was für ein Zirkus:sauer::sauer:. Wollte doch eigentlich nur sichergehen das meine
Maschine rund läuft.:confused:

Grüßle Klaus
dem vorm Arztbesuch nichts gefehlt hat, jetzt sind's schon 10 € und ein Haufen Arbeitszeit:sauer::motz:

Laufsogern
01.03.2011, 11:23
...hat er dir wenigstens "so" den Blutdruck noch mal gemessen? Wo du schon mal da warst?
.....Hat er dir vom Laufen abgeraten, wenn du nicht mal Ergometer darfst??
Alles ein bischen :confused:

SchweizerTrinchen
01.03.2011, 12:13
So, Leute, neuer Monat, neues Glück. Jedenfalls bei mir.
War gestern Abend 10 km schlappen, bei Kälte, Finsternis und Nebel. Irgendwie wollte sich trotz fetziger Musik keine richtig gute Laune einstellen, und auf das Runners High hab ich auch vergeblich gewartet. Das Einzige, was Hoch war, war mein Puls....
Ich will jetzt endlich Frühling. Warm. Sonne. Grün. Hell. :motz:

3fach
01.03.2011, 12:20
hier (http://www.favorite-mainz.de/webcam)

grüße,
3fach

SchweizerTrinchen
01.03.2011, 12:38
:weinen:Puaaah, was bist du gemein :heul2:

Bei uns ist es so (http://www.swisswebcams.ch/webcam/zoom/1295436939-Segel-Club-Cham-%286330-Cham%29_Wetter)

3fach
01.03.2011, 12:44
Nein, das war nicht fies gemeint, ich wollte dir nur ein paar Sonnenstrahlen senden. Die gibts ja auch bei euch, du musst einfach höher hinauf (http://www.swisswebcams.ch/webcam/1013252886-Lenk-Betelberg%2C-Bergstation-Wallegg-%283775-Lenk%29_Wetter).

Grüße,
3fach

SchweizerTrinchen
01.03.2011, 12:49
Sklaven haben dort oben keinen Zutritt :frown:

schauläufer
01.03.2011, 14:22
...hat er dir wenigstens "so" den Blutdruck noch mal gemessen? Wo du schon mal da warst?
.....Hat er dir vom Laufen abgeraten, wenn du nicht mal Ergometer darfst??
Alles ein bischen :confused:

Ähem :peinlich: ich war zu perplex um daran zu denken.:klatsch: Nun gut vor nächste Woche wird das wegen Skiurlaubs über das verlängerte Faschingswochende eh nichts mehr. Aber wenn am Aschermittwoch kein Anruf kommt, das dess bleede Dingens tuat dann sollen die mich nach normaler Kurzeitmessung radeln lassen. Anderenfalls soll er mich zu einem Kollegen überweisen, tzzz, tzzz, tzzz.

Also für Sport hat mein Hausarzt (ich nenn ihn mal als mein Pseudonym Dr. Di.) sehr viel Verständnis. Er empfielt bei Beschwerden generell Schonung. Ich hab ihm dann erklärt das mit der allgemeinen Schonung ist so eine Sache. Bsp.: Sollte er einem 80jährigen alleinlebenden Mann unterbreiten er müsse sein triebhaftes Verlangen für die nächsten 6 wochen zügeln hätte er evtl. größeres Verständnis als wenn er einem Läufer die gleiche Zeit Trainingsverbot empfehlen würde. Äh :peinlich: Steilvorlage, so what.

Aber ein großer Vorteil hat der Doc meines Vertrauens. Ich kann ihn trotz dieser abstrusen Vorhaltungen (im Gegensatz zu anderen Doktoren in unserem Land) behalten. Und solange er mir die richtigen Überweisungen gibt kann's weiterlaufen für mich. Mit dem Ortho €'le (wieder so ein Ratespiel, außer für dich) hat es ja schon mal ganz gut angefangen.

Grüßle Klaus
der heut abend nicht laufen kann sondern zum Elterabend muss, grrr. Gar nicht gut für seinen Blutdruck:teufel:

Aninaj
01.03.2011, 21:19
Weiter spende ich ebenfalls 4 kg für den Pillepalle-Läufer, den ihr da eben bastelt. Das wird noch ein richtig grosser, starker Läufer :hihi:

Oh, ich hätte da auch noch was beizusteuern, allerdings nur 2kg... bin ganz zufrieden wie's is.


Janni, was ist nun eigentlich mit MUC? Hab das Ziel die letzten zwei Wochen leider - wie so vieles anderes - etwas vernachlässigen müssen :nene:

Aaaaalso, da bei mir erstmal alles geregelt ist, würde ich sagen machen wir :)

Janni

kobold
01.03.2011, 21:29
Was soll ich sagen? In den Nike Lunarglide klappte es heute richtig gut. 5 km beschwerdefrei auf teils flachem, teils welligem Untergrund (mehr bergab als bergauf). Auf den abschüssigen Passagen bin ich bewusst langsam und eher über den Mittelfuß gelaufen, um mit der Ferse nicht so aufzudotzen - war prima. Noch bilde ich mir nicht ein, dass alles wieder gut wird. Aber jeder beschwerdefreie Lauf gibt Anlass mich zu freuen! :nick:

Danke an Tina & Klaus für den Tipp mit dem Tapen! :hug: Das habe ich noch nicht probiert. Ich kenne hier auch niemanden, der das kann, aber das lässt sich ja ändern!

Liebe Grüße
Anne :winken:

Laufsogern
02.03.2011, 07:52
Ach, liebe Anne....da freu ich mich für dich! :hurra:
Es wäre doch wunderbar, wenns an den Schuhen liegen würde.
Schon das 2. Paar mit denen du laufen kannst. Herrlich!
Weiter so!

Gestern kam meine 3/4 Hose....was soll ich sagen? Sie passt...auf Anhieb....Ich werde sie heute nachmittag gleich mal ausprobieren.

Außerdem vermeldet das Remstal jetzt schon strahlend blauen Himmel...:daumen:

:winken:
Laufsogern

P.S. Klaus dein € Namensrätsel war wirklich gut....

kobold
02.03.2011, 09:08
Gestern kam meine 3/4 Hose....was soll ich sagen? Sie passt...auf Anhieb....Ich werde sie heute nachmittag gleich mal ausprobieren.

Außerdem vermeldet das Remstal jetzt schon strahlend blauen Himmel...:daumen:



Fein!!! Läufst du jetzt auch in Schwarzgrün? Viel Spaß jedenfalls heute nachmittag!

Trier meldet ebenfalls Sonne, aber - noch - Saukälte. Wunderschön!!! :hallo:

Angie
02.03.2011, 09:23
:hallo:Anne,
endlich good news von dir:daumen:
Weiterhin gute Genesung und halt uns auf dem "Laufenden":nick:
:winken:Angie

schauläufer
02.03.2011, 14:02
Was soll ich sagen? In den Nike Lunarglide klappte es heute richtig gut. 5 km beschwerdefrei auf teils flachem, teils welligem Untergrund (mehr bergab als bergauf). Auf den abschüssigen Passagen bin ich bewusst langsam und eher über den Mittelfuß gelaufen, um mit der Ferse nicht so aufzudotzen - war prima. Noch bilde ich mir nicht ein, dass alles wieder gut wird. Aber jeder beschwerdefreie Lauf gibt Anlass mich zu freuen! :nick:

Danke an Tina & Klaus für den Tipp mit dem Tapen! :hug: Das habe ich noch nicht probiert. Ich kenne hier auch niemanden, der das kann, aber das lässt sich ja ändern!

Liebe Grüße
Anne :winken:

Hallole,

:confused::confused:Was sind Tapen, das gleiche wie Schläpple. Als solche würde ich nur meinen Nike Free bezeichnen. Dir hat ja der Lunaglide geholfen, denn ich im übrigen auch habe und für Lange Läufe schon öfter benutzt habe. Ich freue mich für dich, dass dir der Tipp wohl geholfen hat. Der Dank gebührt aber alleinig Tina, denn ich hab mich doch nur angehängt.

Jetzt werde ich bei meinem nächsten Langen den Brooks Ghost 2 stehen lassen und wieder den schon etwas alteren Nike Lunaglide testen. Die Frage ist nur ob mit Einlagen oder ohne. Ich werde wohl wieder die Strecke mit der Möglichkeit zur Deponierung im Auto wählen und mal mit beginnen und warten was passiert. Leider ist in dieser Trainingswoche keiner Langer möglich, da es zum Skifahren geht.

Allen Mitforis mit aktuellen Blessuren wünsche ich gute Besserung:daumen:

Tschüßle Klaus

Laufsogern
02.03.2011, 14:43
:peinlich::peinlich:........
Diese Woche wird es aber ruhiger, am Freitag geht zum Skilaufen ins Allgäu (bis Dienstag)

........


:peinlich: i .....Nun gut vor nächste Woche wird das wegen Skiurlaubs über das verlängerte Faschingswochende eh nichts mehr. ......:


Leider ist in dieser Trainingswoche keiner Langer möglich, da es zum Skifahren geht.


Tschüßle Klaus

Bissher hab ich geschwiegen....nun ist aber gut!!!
Musst du uns das jetzt jedes Ml unter diese Nase reiben.
Nimm dir ein Beispiel an Christian....der fährt bestimmt auch, behält es aber höflicherweise für sich....
:motz: :P

Viele Grüße von
Laufsogern, die jetzt bei strahlendem Sonnenschein und eiskaltem Wind ihre kurzen PillePallle IV macht.

3fach
02.03.2011, 15:05
....der fährt bestimmt auch, behält es aber höflicherweise für sich....


Stimmt, ich behalte es für mich. :confused::zwinker2:

LSG, was läufst du denn heute?

Grüße,
3fach

Laufsogern
02.03.2011, 16:06
10x100
Die schnellste 19:90....die langsamste 25:43 bei 86%
Die Differenz ist dem Wind, der Strecke und der Strecke und dem Wind geschuldet.....
.....und alles in allem der Form :frown:

Naja...

:winken:

kobold
02.03.2011, 16:21
Das nennst du "Wind"? Hier hat's richtigen Sturm, der durch die Fenster pfeift! Und a###kalt ist's auch! :motz:

Und du warst in den neuen 3/4-Tights unterwegs? Tapfer!

:hallo: Anne

3fach
02.03.2011, 16:22
10x100
Die schnellste 19:90....die langsamste 25:43 bei 86%
Die Differenz ist dem Wind, der Strecke und der Strecke und dem Wind geschuldet.....
.....und alles in allem der Form :frown:

Naja...

:winken:

Gut! Mich hat der Wind gestern auch brutal ausgebremst. Aber er sorgt für den Sonnenschein!:daumen:

Grüße,
3fach

Laufsogern
02.03.2011, 16:25
...nee in den Alten vom Kaffeeröster....zur Verabschiedung sozusagen....außerdem mit meinen hübschen CEP´s....also kein Grund für ne Tapferkeitsmedaille....

Aber der Wind ist wirklich heftig....hat aber den Vorteil, dass ich schon 2 Maschinen Wäsche draußen getrocknet habe.....

:winken:

schauläufer
02.03.2011, 17:16
Bissher hab ich geschwiegen....nun ist aber gut!!!
Musst du uns das jetzt jedes Ml unter diese Nase reiben.
Nimm dir ein Beispiel an Christian....der fährt bestimmt auch, behält es aber höflicherweise für sich....
:motz: :P

Viele Grüße von
Laufsogern, die jetzt bei strahlendem Sonnenschein und eiskaltem Wind ihre kurzen PillePallle IV macht.

Ja wenn ich mich an stöcklesschwingender Schmalspurakrobatik im Schnee versuchen würde, tät ich's auch lieber für mich behalten..........:duck und wech.

Ich mecker:motz: ja auch nicht rum wenn du mir sagst, das du Arme draußen in der Sonne trainieren musstest, während ich hier drin sitze und mich als Schauläufer wohl weniger auf einen herrlichen romantischen Abendlauf unter Sternenhimmel freuen kann sondern auf Fellbach bei Nacht:teufel:. Die Steigerung ist da nur noch Oeffingen bei Nacht.:hihi::hihi:

Laut deiner Gesamtstrecke im Traniningsplan bist du ja rund um den IV noch ein ganzes Stück gelaufen oder waren das längere Ein- und Auslaufstrecken?

@anne: Jetzt hat's bei mir grad Klick :klatsch:gemacht bezüglich dem was du mit Tapen meinstest. Kommt daher, dass ich das noch nie probiert habe.

Tschüssle
Klaus

3fach
02.03.2011, 17:27
Ja wenn ich mich an stöcklesschwingender Schmalspurakrobatik im Schnee versuchen würde, tät ich's auch lieber für mich behalten..........

Das muss mir bitte mal jemand in verständliches Deutsch übersetzen, ich versteh den Gag nämlich nicht.

Grüße,
3fach

Laufsogern
02.03.2011, 17:42
:hihi:
Ich vermute er verwechselt dich mit Raffilein.....

@ Klausi....unser Christian ist eher so YouTube - Verbier 2009-2010 Powder-Extreme ski movie! verbier www.powder-extreme.com (http://www.youtube.com/watch?v=1SmaV9IT1FA&feature=related) unterwegs....denk ich mir....

:winken:

3fach
02.03.2011, 18:05
....unser Christian ist eher so YouTube - Verbier 2009-2010 Powder-Extreme ski movie! verbier www.powder-extreme.com (http://www.youtube.com/watch?v=1SmaV9IT1FA&feature=related) unterwegs....

Nicht ganz. Aber ich arbeite dran.:hihi:

Grüße,
3fach

schauläufer
02.03.2011, 22:42
:hihi:
Ich vermute er verwechselt dich mit Raffilein.....

@ Klausi....unser Christian ist eher so YouTube - Verbier 2009-2010 Powder-Extreme ski movie! verbier www.powder-extreme.com (http://www.youtube.com/watch?v=1SmaV9IT1FA&feature=related) unterwegs....denk ich mir....

:winken:

Und du verwechselst mich mit unserem "klausi" aus der Arbeitsgruppe "Kampf gegen die Schleichwerbung in diesem Forum". Ich geb ja zu, dass ich 3-fach zu Unrecht zu der Fraktion der Spargellattengeher zugeschlagen habe. Sorry 3-fach:peinlich: Der Konter sollte ja auch eigentlich einer anderen gelten, die hier in meiner Gegend schon mal mit den Brettern die, die Welt bedeuten (jedenfalls für Hardcore-Schienengänger) Mikado gespielt haben soll.

Grüssle
Klaus

kobold
03.03.2011, 08:22
:sauer:
Könnte mir bitte jemand ganz schnell ein paar gut austrainierte T-Zellen rüberschicken und was der Mensch noch so zur Infektabwehr braucht? Mein Immunsystem schlägt sich mit Erkältungsviren rum und ich fürchte, es macht sonst im Laufe des Tages schlapp. Ich will zwar am Wochenende nicht in dem weißen Zeugs rumfahren, aber ich habe am Samstag Essensgäste. Und auf Halsweh und Fieber hab ich eh grad gar keine Lust! (nein, liebe Marga, die Indikation für Schneckensirup ist noch nicht gegeben! :zwinker5:).

:hallo: Schönen Tag allerseits
kobold

Jolly Jumper
03.03.2011, 08:35
Hey Anne,
ganz schnell gute Besserung, gib den Viren keine Chance. Es muss ja nicht gleich Schneckensirup sein, aber so ne heiße Zitrone oder Ingwertee oder ne Ladung Vitamin C oder so könnte ja auch hilfreich sein.
Euch eine schöne Woche, bei uns geht es morgen nach Antalya. :P

schauläufer
03.03.2011, 08:45
Hey Anne,
ganz schnell gute Besserung, gib den Viren keine Chance. Es muss ja nicht gleich Schneckensirup sein, aber so ne heiße Zitrone oder Ingwertee oder ne Ladung Vitamin C oder so könnte ja auch hilfreich sein.
Euch eine schöne Woche, bei uns geht es morgen nach Antalya. :P

:daumen::daumen::daumen:Viel Erfolg euch beiden:daumen::daumen::daumen:

Ich gönn euch den abwechslungsreichen Kurzurlaub jedenfalls von ganzem Herzen.:zwinker2:

Grüssle Klaus,
der auf einen ausführlichen Bericht über eure Auslandsmission hofft.

Laufsogern
03.03.2011, 08:55
@ Anne...
Ingwertee!!!
Sehr scharfes Essen.....am Besten gleich!!!
97 scharfe thai Rezept/e (http://www.chefkoch.de/rs/s0/scharfe+thai/Rezepte.html)

Gute Besserung.....!!!
Was machen die Füße??

:winken:

SchweizerTrinchen
03.03.2011, 09:16
Ingwertee. Und viel Schlaf. Und frische Luft. Und dann vielleicht eben doch Schneckensirup. Zur Vorbeugung.
Gute Besserung:hallo:

Angie
03.03.2011, 09:35
:sauer:
Könnte mir bitte jemand ganz schnell ein paar gut austrainierte T-Zellen rüberschicken und was der Mensch noch so zur Infektabwehr braucht? Mein Immunsystem schlägt sich mit Erkältungsviren rum und ich fürchte, es macht sonst im Laufe des Tages schlapp. Ich will zwar am Wochenende nicht in dem weißen Zeugs rumfahren, aber ich habe am Samstag Essensgäste. Und auf Halsweh und Fieber hab ich eh grad gar keine Lust! (nein, liebe Marga, die Indikation für Schneckensirup ist noch nicht gegeben! :zwinker5:).

:hallo: Schönen Tag allerseits
kobold
:traurig: Och Menno, liebe Anne, so ein Sch....:motz:
Schicke dir virtuell ein gutes Immunsystem zum Andocken an deines rüber und dann noch dies hier (http://www.essen-und-trinken.de/uploads/thumbnails/8929/00000038929/1024x1024/HimmlischeSchokotorte_28692ba280ddbccff6 55ad7925366d1c_SDC11706%281%29.JPG). Hilft der Figur zwar weniger, dafür der Seele umso mehr:daumen:
:hallo:Auf dass die Rüsselseuche im Keim erstickt werde
Angie

schauläufer
03.03.2011, 12:48
:sauer:
Könnte mir bitte jemand ganz schnell ein paar gut austrainierte T-Zellen rüberschicken und was der Mensch noch so zur Infektabwehr braucht? Mein Immunsystem schlägt sich mit Erkältungsviren rum und ich fürchte, es macht sonst im Laufe des Tages schlapp. Ich will zwar am Wochenende nicht in dem weißen Zeugs rumfahren, aber ich habe am Samstag Essensgäste. Und auf Halsweh und Fieber hab ich eh grad gar keine Lust! (nein, liebe Marga, die Indikation für Schneckensirup ist noch nicht gegeben! :zwinker5:).

:hallo: Schönen Tag allerseits
kobold

Oh Jemine, das wird dir jetzt kein Trost sein, aber das weiße Zeugs wird zwischenzeitlich wohl eher ins braungesprengelte übergegangen sein. Hoffentlich schlagen die tollen Tipps der Mitforis deine Viren hier bald in die Flucht. Ganz ehrlich für mich wär Schneckensirup :zwinker2:die bevorzugte Option, denn schon bei dem Wort Tee schüttelt fühl ich mich schlapp, krank und alt:hihi:.

Gute Besserung und tschüss
Klaus
der sich mit eigenen Tipps diesmal zurück hält

WippWupp
03.03.2011, 20:38
:sauer:
Könnte mir bitte jemand ganz schnell ein paar gut austrainierte T-Zellen rüberschicken und was der Mensch noch so zur Infektabwehr braucht? Mein Immunsystem schlägt sich mit Erkältungsviren rum und ich fürchte, es macht sonst im Laufe des Tages schlapp. Ich will zwar am Wochenende nicht in dem weißen Zeugs rumfahren, aber ich habe am Samstag Essensgäste. Und auf Halsweh und Fieber hab ich eh grad gar keine Lust! (nein, liebe Marga, die Indikation für Schneckensirup ist noch nicht gegeben! :zwinker5:).


Ich habe da leider gar keinen guten Tipp. Aber ich kann dir die besten Genesungswünsche schicken!!! :besserng:


Euch eine schöne Woche, bei uns geht es morgen nach Antalya. :P

Viel Spaß dabei!!!

LG an alle
Bianca:hallo:

kobold
04.03.2011, 10:08
Daaaanke allseits für die gute Wünsche! :hallo:

Umgekehrt wünsche ich alles Fastnachtsurlaubern viel Spaß beim Rumwedeln im weißen Zeugs oder beim Aalen am Strand. :daumen:

Liebe Grüße
Anne
(rotzend und mit schauerlich kalten Füßen, denen nur mit Wärmflasche beizukommen ist, am häuslichen Schreibtisch)
P.S.: @LSG: Vom Frieren abgesehen geht's den Füßen gut! :D

schauläufer
04.03.2011, 11:08
P.S.: @LSG: Vom Frieren abgesehen geht's den Füßen gut! :D

Na, dass hört man gern. Dann kannst du bald wieder nicht nur die Nase laufen lassen :daumen:

Grüssle

Klaus
hockt schon in den Statrlöchern, Sonne aus dem Remstal muß noch ins Gepäck.

SchweizerTrinchen
06.03.2011, 21:03
Seid ihr alle im Fasnachts- und Karnevalsfieber, oder von Viren dahingerafft?
Ich für meine Seite habe einen Teilsieg gegen die fiesen Viren erzielt, ein paar Tage mit Schnupfen und rauhem Hals ein bisschen dahinvegetiert, aber nun gehts wieder besser.
Dafür macht das Laufen bei der Bise, die seit Tagen bei uns weht, nicht gerade viel Spass. Ich hab sogar meine selbstgestrickten Stulpen wieder hervorgeholt, weils mich so sehr an die Beine friert.

Einen schönen Abend oder was auch immer euch allen, weiss ja nicht, ob hier noch jemand mitliest:confused:

Marianne

kobold
06.03.2011, 21:13
Seid ihr alle im Fasnachts- und Karnevalsfieber, oder von Viren dahingerafft?
Ich für meine Seite habe einen Teilsieg gegen die fiesen Viren erzielt, ein paar Tage mit Schnupfen und rauhem Hals ein bisschen dahinvegetiert, aber nun gehts wieder besser.
Dafür macht das Laufen bei der Bise, die seit Tagen bei uns weht, nicht gerade viel Spass. Ich hab sogar meine selbstgestrickten Stulpen wieder hervorgeholt, weils mich so sehr an die Beine friert.

Einen schönen Abend oder was auch immer euch allen, weiss ja nicht, ob hier noch jemand mitliest:confused:

Marianne

Hier, anwesend! Auch virengeplagt, auch "halb so wild", aber doch so, dass mir nicht nach Laufen war, sondern nur nach Spazierengehen. Und angesichts der Brise, die auch mir um die Ohren wehte, war ich froh über Schal und Fleecemütze.

Ebenfalls einen schönen Abend
(oder "Halaudi", wie der "Heuschreck"* so sagt um diese Jahreszeit)

kobold

* bekannte hiesige Karnevalsgesellschaft

Tati
06.03.2011, 21:21
Ich bin da und lese mit. Laufen war ich auch. Gestern 15 km in 1h40 (im Blog nachzulesen :zwinker2: ).
Der A-Sehne geht es mal so, mal so. Die Einlagen vertrage ich bisher ohne Probleme, auch die Fersenerhöhung macht mir nichts aus. Ist eben wie Absatzschuhe tragen.

Ich wünsche allen eine schöne Woche. Gute Besserung den Virenverbreitern. Bisschen neidisch bin ich auf die Urlauber :frown: . Ich darf erst im Juni den ersten Urlaub nehmen.
:winken:

Laufsogern
07.03.2011, 08:39
Guten Morgäähhn...
klar bin ich auch da....wir haben unser Kind in den Skiurlaub geschickt. Sie ist mit dem ortsansässigen Sportverein in der Schweiz und nach dem sie sich nur sehr spärlich meldet, geh ich davon aus, dass es ihr ganz prima geht.
Wir haben das Wochenende u. a. dazu genützt im Garten zu werkeln. Bäume geschnitten, Rosenstöcke ausgegraben und den Teich ein bischen gesäubert. Außerdem waren wir im Kino und waren lecker gegessen.
Beim Laufen war ich auch.....so langsam stellt sich mir aber die Frage, ob der Garmin meinen Puls richtig misst. Egal wie schnell oder langsam ich laufe, egal welche Strecke (und die unterscheiden sich HM-mäßig ganz schön) ich ende immer bei 76 oder 77%. Also ich weiß nicht....:confused: Naja schlussendlich ists ja nicht so wichtig....
Diese Woche werde ich wieder 4x....2x5, 1x7 und 1x9km. Den Mittwochslauf möchte ich gerne etwas schneller gestalten....
Ansonsten -----> Sonne satt im Remstal :D

:winken:

kobold
07.03.2011, 15:17
Beim Laufen war ich auch.....so langsam stellt sich mir aber die Frage, ob der Garmin meinen Puls richtig misst. Egal wie schnell oder langsam ich laufe, egal welche Strecke (und die unterscheiden sich HM-mäßig ganz schön) ich ende immer bei 76 oder 77%. Also ich weiß nicht....:confused: Naja schlussendlich ists ja nicht so wichtig....
Diese Woche werde ich wieder 4x....2x5, 1x7 und 1x9km. Den Mittwochslauf möchte ich gerne etwas schneller gestalten....

In der Tat - schon wieder auf dem gleichen Level. Aber der Mittwoch wird's weisen - bei den Tempoabschnitten sollte die Anzeige schon deutlich höher kraxeln. Intervalle oder TDL? Letzteres würde ich zur Abwechslung bevorzugen. :hallo:

Sonne satt an der Mosel, aber immer noch eisiger Wind. :motz:

LG,
kobold

3fach
07.03.2011, 17:54
Sonne satt auch im Isarwinkel, Traumwetter bei etwas wenig Schnee, aber es geht. Nachdem Skifahren habe ich allerdings keine Lust mehr auf die Laufschuhe ...

Viele Grüße,
3fach

Laufsogern
08.03.2011, 11:02
In der Tat - schon wieder auf dem gleichen Level. Aber der Mittwoch wird's weisen - bei den Tempoabschnitten sollte die Anzeige schon deutlich höher kraxeln. Intervalle oder TDL? Letzteres würde ich zur Abwechslung bevorzugen. :hallo:

Sonne satt an der Mosel, aber immer noch eisiger Wind. :motz:

LG,
kobold

Na höher geht ja immer....ich hätte sie am Sonntag gerne ein wenig niedriger gehabt.
Ich werde morgen einen TDL machen....wobei das D :confused:

:winken:

kobold
08.03.2011, 13:23
Na höher geht ja immer....ich hätte sie am Sonntag gerne ein wenig niedriger gehabt.
Ich werde morgen einen TDL machen....wobei das D :confused:

:winken:

Aaaach, ... interessanter ist doch die Frage: Wieviel T ist T? Läufst du nach Herzfrequenz, Pace oder ausschließlich nach Gefühl?

:winken:

Laufsogern
08.03.2011, 15:49
:hihi:
Ja...das wirft neben der 5h Frage eine ganz neue Frage auf....ist ein gefühltes T überhaupt ein T.
Ich werde wohl "3irgendwas" laufen so schnell ich kann....also nicht so wie bei den 100er IV aber schon.....

Wirst du auch so langsam wieder den nächsten Versuch starten können?
Oder hast du noch RiG?

:winken:

kobold
08.03.2011, 16:52
RiG? :confused:

Der Rüssel ist noch ziemlich dicht, falls du das meinst. :D Daher werde ich mich gleich zu Fuß auf den Heimweg machen, zügiger Spaziergang von etwa 3,5 km durch die Weinberge, das muss heute reichen. Morgen, eher übermorgen ...

:hallo:

Raffi
08.03.2011, 23:25
Abend.
Feldkirch meldet: Sonnenschein und sehr warm.
@Anne: schön, dass es deinen Beinchen besser geht:daumen:. Die Seuche ist sicher auch bald rum:umarm:, nachdem ich heute bereits einen Schmetterling, jede Menge Blumen im Freien und sogar einen Storch gesehen habe.:nick:
@alle Urlauber: wünschen einen schönen Urlaub und kommt gesund und munter wieder nach Hause.:giveme5:
@Marianne: welcher Berg? Wie sieht es mit Bludenz aus?:hallo:
@Tati: ganz so lange muss ich nicht mehr auf den Urlaub warten.:teufel:
@Schauläufer: für deine Sprüche übers Langlaufen:steinigen: hättest du es eigentlich verdient, dass dir jemand die Spargellatten unter die Beine schnallt und du eine Runde meiner Hausstrecke damit abläufst:baeh::zwinker2:.
@Laufsogern::winken: bei mir steht nach den heutigen IV`s am Do. noch ein TDL über mind 12km (davon 7 km schnell) am Sa. ein ruhiger DL und am So. ein Lala über mind. 20km auf dem Programm.:walker:
War für die IV`s mit 2 x lang viel zu warm gekleidet:schwitz2:.
Wünschen noch einen schönen Abend. LG Dorothea und Hans Peter.:winken:

SlideMagic
09.03.2011, 07:56
Moin

Auch in Stuttgart scheint die Sonne.

Ja.

Werde ab sofort Montags und Dienstags meine Abendrunde in Stuttgart angehen dürfen.
Ich darf mein Wissen einem Kunden hier näherbringen.

Heute Abend geht es jedoch heim.

Gruß Micha

Laufsogern
09.03.2011, 08:20
:daumen:
Du kannst schon wieder schreiben...nach all dem Gefeiere???

Dein "Zwangsaufenthalt" in Stuttgart schreit ja geradezu nach einem gemeinsamen Läufchen mit Schauläuferklausi und der lahmen Lok...

:winken:

Angie
09.03.2011, 09:52
:hallo:Moin liebe P-P,
falls noch jemand tights von thoni mara anschaffen will, die sind momentan hier (https://www.runnersstore.de/damen/dreiviertelhose/) im Angebot!!
Gruß aus dem trüben Ruhrpott, wo es bald regnen wird:frown:
Angie

SchweizerTrinchen
09.03.2011, 10:16
@ Raffi:
Ne, mit Bludenz wird das wohl nix. Fühle mich nicht fit genug, einen HM als Wettkampf zu absolvieren. Irgendwie sind da immer zuviel Unterbrüche beim Training, verursacht durch zuviel Arbeit, oder schweinegrippenden Männern oder Faulheit meinerseits :peinlich:
Und eigentlich ist es nicht ein Berg, der ruft. Sondern ganz viele:
Breithorn, Castor (neee, hat nix mit dem Spezialtransport zu tun), Passo del Naso, Corno Nero, Balmenhorn, Vincent Pyramide, Ludwigshöhe, und Parrotspitze :geil:
Endlich schaff ich es mal wieder, auf eine Hochtour zu gehen diesen Sommer :hurra:

Ich warte übrigens immer noch auf den Bescheid der Dame, wo wohl der Sattel geblieben ist :motz: Informiere dich, sobald ich mehr weiss. Hatte ja eigentlich gehofft, dass ich ihn so nächste Woche oder so abholen kann.

@ Anne:
Na, warst du unterwegs in den Weinbergen? Lechze nach Frühlingsbildern....

Zürich meldet Sonne, allerdings leicht trüb. Dafür ist es schön warm, so dass ich meine 3/4 tight wieder hervorgekramt habe. Jupppieeeh, Frühling!!!!!

@ Angie: Danke für den Tipp. Leider gibts diese Aktion in CH nicht.

Viele Grüsse euch allen, Marianne

lilly66
09.03.2011, 11:23
Bei uns scheint auch die Sonne, richtig schönes Frühlingswetter. Es soll sich aber im Laufe des Tages noch eintrüben und dann gibt es Regen.

Ach Leute war gestern bei meiner Ortho und die wollte mir nicht mal ein Rezept schreiben wegen dem Knie. Auf meine Frage nach laaaangsamen NW oder Spazierengehen oder vlt. schwimmen kam nur ein energisches Nein. An einem eingerissenem Gummiband ningelt man ja auch nicht rum also halten sie die Beine ganz still. In den Sessel setzen und lesen war ihr Tipp.

Es dauert also noch.

LG Lilly

kobold
09.03.2011, 12:10
@Lilly: Och Mensch! :umarm::traurig: Ich glaube, die wenigstens Menschen verstehen, was eine so lapidare Aussage wie "Setzen Sie sich am besten in den Sessel und lesen Sie ein Buch!" für jemanden bedeutet, der Bewegung braucht wie die Luft zum Atmen. Wenigstens fängst so langsam die Gartensaison an ... und deine Handarbeiten können dich vielleicht auch etwas ablenken. Ich wünsche dir jedenfalls gaaanz viel Kraft und Geduld, um die Pause durchzuhalten.

@Raffi: Du weißt schon, dass es eine Unverschämtheit ist, dass du mit so wenig Laufkilometern in den letzten Monaten so schnell unterwegs bist?! :motz: :zwinker5:

Die Seuche ist noch nicht ganz rum, und die Arbeit zog sich gestern und zieht sich heute auch recht lang. Gestern daher nur Rudern (das gibt leider keine schönen Bilder). Und heute ist hier nichts mehr mit Sonne, die ist hinter grauen Wolken verschwunden. :frown:

:hallo: kobold

SchweizerTrinchen
09.03.2011, 12:29
Och neee, Lilly, das tut mir leid zu lesen. Ich verstehe deinen Frust sehr gut, aber du solltest auf die Aerztin hören, auch wenns schwer fällt. Ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass auch nach langer Zwangspause der Wiedereinstieg gut klappen wird, auch wenn du momentan wahrscheinlich das Gefühl hast, dass du nie wieder laufen wirst. Ich drücke alle Daumen und wünsche rasche gute Besserung.

Anne, ist es eigentlich immer so, dass wir komplett gegenteiliges Wetter haben? Habe gestern so sehr an dich gedacht, und dir in Gedanken ein paar der ersten Gänseblümchen gepflückt, die nun doch tatsächlich überall aus dem Boden spriessen.

Liebe Grüsse, Marianne

P.S. Ich will auch, was Raffi genommen hat :wow:

Laufsogern
09.03.2011, 12:33
Liebe Lilly,
ich möchte dich nicht verunsichern, jedoch rate ich dir dringend eine Zweitmeinung zu diesem Thema einzuholen.....
Komplette Bewegungspause erscheint mir nach all dieser Zeit doch ein wenig übertrieben....

Innenbandanriß re. Knie - Therapie | Knie | Patientenforum - Sie fragen. Unsere Experten antworten. www.orthopaede.com (http://www.orthopaede.com/forum/knie-innenbandanriss-re.-knie-therapie.html)

Weiterhin gute Besserung...
Liebe Grüße
Laufsogern

lilly66
09.03.2011, 14:26
Danke erstmal ihr seit wirklich die Einzigen die mich verstehen.

Ich gehe ja ganz normal arbeiten, da sitze ich oder stehe im Laden laufe hin und her und muß die Treppen hoch in die Wohnung. So ganz bewegungslos bin nicht, diese Bandage von der im Link die Rede ist hole ich mir morgen da sie keine da hatten. Sie hat halt untersucht und festgestellt das die Stelle des Anrisses noch warm/heiß ist und naja....

Es klingt ja eigentlich auch logisch.

LG Lilly

WippWupp
09.03.2011, 19:08
War für die IV`s mit 2 x lang viel zu warm gekleidet:schwitz2:.
...

:hihi:Das geht mir zur Zeit auch ständig so. Die ersten km ist es angenehm und zum Ende hin wird's mir einfach immer zu warm. Aber morgen laufe ich mit nackigen Waden. Jawohl, da weht mir wenigstens ein wenig kühle Luft um die Beine. :nick:


Bei uns scheint auch die Sonne, richtig schönes Frühlingswetter. Es soll sich aber im Laufe des Tages noch eintrüben und dann gibt es Regen.

Ach Leute war gestern bei meiner Ortho und die wollte mir nicht mal ein Rezept schreiben wegen dem Knie. Auf meine Frage nach laaaangsamen NW oder Spazierengehen oder vlt. schwimmen kam nur ein energisches Nein. An einem eingerissenem Gummiband ningelt man ja auch nicht rum also halten sie die Beine ganz still. In den Sessel setzen und lesen war ihr Tipp.

Es dauert also noch.

LG Lilly

Bärbel, auch an dieser Stelle nochmal die besten Wünsche für Dich.:hug: Bei dem schönen Frühlingswetter nicht einfach rauszukönnen und zu sporteln, das stelle ich mir echt schwer vor. Aber es wird bestimmt!!!:nick: Nur Geduld... (auch nicht meine Stärke:peinlich:)

Ansonsten ein paar beschwingte Grüße in die Runde.

Bianca:hallo: ,die jetzt 7 Wochen ohne Süßkram auskommen will

Raffi
09.03.2011, 21:19
@Lilly: da hat deine Ortho-Tante nicht unrecht. Es dauert wirklich lange, bis ein Einriss heilt. Bei den Büchern hätte ich einige die der Heilung etwas nachhelfen und doch für Läufer sind. Da wären: Die Laufformel, das große Laufbuch, Laufbibel, Laufen, Laufen ANATOMIE, Das große Buch vom Marathon, Tempotraining, Marathon unter 4 H in 6 Monaten, Marathontraining …………. , wenn du die alle durch hast, darfste sicher wieder laufen:zwinker4:. Schicken dir eine große Portion Geduld und wünschen dir rasche Genesung.:besserng:
@Anne: wart erst ab, wenn es warm ist und auch noch diese fiesen Pollen rumfliegen:weinen:.
Außerdem was heißt hier wenige Laufkilometer??? So viel wie ich heuer schon gelaufen bin ist schon eher unheimlich:nick:. Wenn mich der Virus 3Wochen vorm Koasa nicht so ausgebremst hätte……; Außerdem komme ich euch sonst ja nie nach:nick::giveme5:
@Marianne: Schade, wegen Bludenz:heul2:. Ich laufe auch nur langsam, da ich einen Lala draus mache und erst am 1 Mai in Bad Blumau den HM als WK laufe. Bergtouren habe ich zwar auch vor, aber nur bei uns in der näheren Umgebung und teilweise als KA und max. KA-Einheiten. Wenn du doch bald zu uns kommst, nimm doch bitte deine Laufklamotten mit, damit ich dir zeigen kann, was (welchen Weg) ich genommen habe. :baeh::zwinker2:
@Bianca: ab morgen laufe ich kurz, kurz mit einer dünnen Jacke bei Wind, wenn es keinen Kälteeinbruch gibt. :nick:
LG Dorothea und Hans Peter:winken:

kobold
10.03.2011, 09:25
@Raffi: Tja, viel ... in der Tat, wenn man bedenkt, dass du erst im Februar wieder angefangen hast (oder hast du zwischenzeitlich dein Lauftagebuch nicht geführt?). Ich möchte nur zu gern wissen, wie du es schaffst, diese Hauruck-Aktionen ohne größere orthopädische Probleme zu überstehen. :confused: :zwinker5:

@LSG: Wird doch! :daumen:

@Bianca: Viel Erfolg! Ich probier's auch! :nick:

Gestern mal eine kleine Runde nach halbwegs überstandener Rüsselpest. Ging soweit einigermaßen; die neuen Laufschuhe sind ok, nur die Alltagsschuhe verursachen im Moment Probleme ... in einer Woche gehe ich ja nochmal zum Doc, vielleicht bringt das neue Erkenntnisse.

:hallo:
kobold