PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dreikönigslauf Lauingen 2010



Redapricot
07.01.2010, 10:19
Kurzfristig habe ich mich zum Dreikönigslauf in Lauingen/Bayern nachgemeldet.

Möglich waren ein 5km "Hobbylauf" und ein Zehner "Hauptlauf". Anmeldegebühr 8 €, Nachmelder 10 €.

Der Kurs führte aus dem Lauinger Stadion über rutschsicher "gesteinte" Naturwege um den Lauinger See. Der Fünfer eine Runde, der Zehner zwei, wobei die Streckenführung für die zweite Runde leicht abgeändert war.

Am Hauptlauf nahmen knapp 200 Läufer teil, das "Zeitniveau" musste als sehr gut bezeichnet werden, dafür, dass es nicht bei 20 Grad über Asphalt, sondern bei minus 5 Grad über gesplittete aber doch vereiste Naturwege ging. Die Siegerzeit mit 33:22 war dann auch Streckenrekord, leider nicht von mir erlaufen.:D

Dennoch, auch ich war mit Leidenschaft bei der Sache und konnte mit 38:33 nahe an meine Zehnerbestzeit heranrücken, die bei 38:27 steht.Eine sub 40 gleich am Anfang des Jahres, das motiviert doch.:zwinker2:

Das Ganze abgerundet durch eine zweiten Platz in der AK 45, gelöst und locker fuhr ich wieder heim, auch wenn ich in der Tombola keine 10 Liter Motorenöl gewann. (Gab es tatsächlich als Preis !!!:klatsch:)

Froschhammer
07.01.2010, 11:26
Habe auch am Dreikönigslauf in Lauingen teilgenommen. Meine Zeit war 39:11 min. Für mich gleich eine PB zum Jahresanfang. War wirklich ein toller Lauf.

Hautlappen
07.01.2010, 14:37
Ich denke, Du hast gerade den "Genussläufer" neu definiert - nur die Allerwenigsten (Bayern, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt) kommen in den "Genuss", am 06. Januar (Heilige Drei Könige) einen gesetzlichen Feiertag in Anspruch nehmen zu können... :motz:

metsches
07.01.2010, 21:02
Hallo Ihr 2,

leider keine vermessene Strecke.........also auch keine PB:zwinker4:

Froschhammer
07.01.2010, 22:17
Hallo Ihr 2,

leider keine vermessene Strecke.........also auch keine PB:zwinker4:

Die Läufer haben alle abgekürzt, und sind bei der zweiten Runde über den Auwaldsee gelaufen. Daher die schnellen Zeiten.:hihi:

Redapricot
08.01.2010, 08:49
Hallo Ihr 2,

leider keine vermessene Strecke.........also auch keine PB:zwinker4:

Stimmt, hab aber auch nie behauptet, es sei eine PB,eben nicht.Knapp drüber:D

Abgesehen davon, ist eine PB eben eine PB und keine offizielle Rekordzeit. Und nicht vermessen kann heißen kürzer, kann heißen länger, egal, ich gönn dem Froschhammer seine PB, gratuliere !! :respekt2:

Warum muss man nur bei jeder ehrlich erbrachten und guten Leistung noch "ein Haar in der Suppe "finden wollen, "Metsches"? Schwingt da vielleicht ein wenig Neid mit ?:confused:

Froschhammer
08.01.2010, 21:44
@redapricot Danke für die Glückwünsche und die Unterstützung. :daumen:
Aus welcher Ecke Bayrisch-Schwaben kommst du denn? Kannst mir auch ne PN schicken.