PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was für ein Ersatz ;-)



Nanebe
28.01.2011, 14:38
Hallo,

ich nehme Platz in der Vorstellrunde. Bin 35 Jahre alt, und habe meinen Zigarettenkonsum mit dem Laufen ersetzt. Sprich, aufgehört zu Rauchen, seither laufe ich, was die beste Entscheidung meines Lebens war.

Noch nicht weit, und noch nicht schnell, aber es macht mir großen Spaß und ich habe plötzlich meinen Ehrgeiz entdeckt. Auch das Thema Wettkampf rückt in Sichtweite... Und das Aufhören war dadurch um einiges leichter, weil ich ein Ziel habe. Eine Verletzung hindert mich momentan am Training, aber ich hoffe, bald wieder durchstarten zu können.

Es freut mich, mich in der Zwischenzeit wenigstens theoretisch mit meinem neuen Lieblingsthema beschäftigen zu können und freu mich auf regen Austausch.

Viele Grüße,
Nanebe

Gunther125
28.01.2011, 17:38
Na dann kann ich nur sagen weiter so, ich hab mit der gleichen Methode aufgehört mit dem Nikotin. Bei mir hat es super funktioniert .

Glückwunsch zu Deiner Entscheidung.:daumen: