PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schmerzen: Aussenseite Scheinbein Vorne



KipDurron
18.04.2011, 20:35
Hallo,

ich habe bei den letzten zwei Läufen starke Schmerzen an der Aussenseite der Unterschenkel gehabt, so dass ich die Läufe abbrechen musste.
Der Schmerz befindet sich ungefähr 15-20 Cm unterhalb des Knies genau in der Mitte zwischen Wadenmuskel und Scheinbein, jeweils auf der Aussenseite und in beiden Beinen. Rechts ist er etwas stärker ausgeprägt. Der Schmerz tritt auf egal wie stark die konditionelle Belastung ist, er ist pulsunabhängig.

Nachdem ich eine Woche pausiert hatte, habe ich es nochmal versucht, aber Pustekuchen, nach etwa 2,5 Km ist der Schmerz kaum noch auszuhalten. Ich habe das Gefühl, dass an der Stelle eine Sehne oder ein Muskel förmlich platzt. Es ist kein stechender Schmerz, eher so als würde etwas einen Raum benötigen der nicht da ist.

Ich laufe häufig auf Asphalt und habe allgemein große Probleme, wenn es bergauf geht.
Ich bin 26 Jahre alt und laufe hauptsächlich 5-10 Kilometer 2 mal die Woche.
Meist auf Asphalt und Schotterweg(überwiegend).

Welche(r) Muskel/Knochen/Sehne könnte da betroffen sein?
Habe ich die falschen Schuhe (Dämpfung)?
Wielange sollte ich in etwa pausieren?
Oder sollte ich direkt zum Orthopäden?

Gruß und danke schonmal,
Kip

KipDurron
18.04.2011, 20:48
Musculus peroneus longus - DocCheck Flexikon (http://flexikon.doccheck.com/Musculus_peroneus_longus)
der dürfte es sein.

Quick
18.04.2011, 20:50
So wie du es beschreibst tippe ich auf Shin splits -> Schienbeinkantensyndrom (http://de.wikipedia.org/wiki/Schienbeinkantensyndrom)
aber wie man oben sieht gehen da die Meinungen/Tipps auseinander.


Oder sollte ich direkt zum Orthopäden?
Das solltest du tun .... und nimm deine Schuhe mit!

Greetz
Quick

runningdodo
19.04.2011, 09:15
Glaube kaum, dass es sich um ein Schienbeinkantensyndrom oder ein vom M. peroneus longus ausgehenden Schmerz handelt, sondern habe da viel eher ein chronisch funktionelles M. tibialis anterior Kompartementsyndrom im Verdacht.

Lies mal bitte http://forum.runnersworld.de/forum/gesundheit-medizin/57463-kompartmentsyndrom.html