PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Resümee 24h Lauf Seilersee



@Frank
21.04.2011, 10:04
Hier mal eine kleine Nachlese...

Resümee 24h Lauf Seilersee/Iserlohn (http://cursura.blogspot.com/2011/04/resumee-24h-seilersee.html)

Beste Grüße
Frank

Bretzelwetzer
23.04.2011, 19:13
Hier mal eine kleine Nachlese...

Resümee 24h Lauf Seilersee/Iserlohn (http://cursura.blogspot.com/2011/04/resumee-24h-seilersee.html)

Beste Grüße
Frank

Und hier die meinige. Hat ein bisschen länger gedauert, musste erst ausschlafen. :D

Achims Ultra-Lauf-Blog: Die fehlenden 3 Meter (http://bretzelwetzer-achim.blogspot.com/2011/04/die-fehlenden-3-meter.html)

Gruss

Achim

viermaerker
23.04.2011, 22:57
Herzlichen Glückwunsch an Euch beide zu der phantastischen Leistung!

Wenn man im Nachhinein so einen Bericht liest hört es sich irgendwie unangestrengt an 24 Stunden am Stück zu laufen, und das entspricht ja nun ganz und gar nicht der Realität. Ich habe bisher nur 100km als längsten lauf gemacht, und das war schwere Arbeit. Daher kann ich nur respektvoll den Hut ziehen vor Eurem Ergebnis!

Walter

Bretzelwetzer
24.04.2011, 14:01
Herzlichen Glückwunsch an Euch beide zu der phantastischen Leistung!

Wenn man im Nachhinein so einen Bericht liest hört es sich irgendwie unangestrengt an 24 Stunden am Stück zu laufen, und das entspricht ja nun ganz und gar nicht der Realität. Ich habe bisher nur 100km als längsten lauf gemacht, und das war schwere Arbeit. Daher kann ich nur respektvoll den Hut ziehen vor Eurem Ergebnis!

Walter

Vielen Dank.

Ja, nach einer Woche verklärt sich ja immer so manches und das Positive bleibt zurück. Wenn ich den Bericht direkt am Sonntag geschrieben hätte, kaum fähig vom Bett zur Toilette zu gelangen, hätte ich sicherlich etwas mehr rumgejammert.

Gruss

Achim