PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Falsche Uhrzeit bei Sporttracks



hw
21.04.2011, 11:59
Hallo,

ich benutze noch die Sport Tracks Version 2. Regelmäßig übertrage ich meine Daten vom Forerunner 305 ohne sie mir weiter anzusehen.
Bei der Kontrolle jetzt habe ich festgestellt, dass mir Sport Tracks für meine Aktivitäten immer noch die Winterzeit anzeigt. Im Forerunner ist die Zeit korrekt. Weiß jemand woran das liegen kann?

klausi
21.04.2011, 12:10
Hallo,

ich benutze noch die Sport Tracks Version 2. Regelmäßig übertrage ich meine Daten vom Forerunner 305 ohne sie mir weiter anzusehen.
Bei der Kontrolle jetzt habe ich festgestellt, dass mir Sport Tracks für meine Aktivitäten immer noch die Winterzeit anzeigt. Im Forerunner ist die Zeit korrekt. Weiß jemand woran das liegen kann?

Hast du richtig geschaut?

Meine zeigt jetzt 11:10 an. Das ist GPS-Uhrzeit vom Satelliten.
Einstellen an der Uhr kann man nicht...nur die Zeitzone.

Die Uhr zeigt die normale Zeit an ...keine Sommerzeit

klausi
21.04.2011, 12:16
Die Uhr zeigt die normale Zeit an ...keine Sommerzeit

Es sollen auch GPS-Uhren geben dort kannst du wählen zwischen GPS-Uhrzeit oder Manuell.
z.B die Navrun.
Bei der kannst du auch beide Zeiten anzeigen lassen.
Wenn man eine FR305 nur zur Verfügung hat muß man halt damit leben.:)

hw
21.04.2011, 12:25
Hast du richtig geschaut?

Meine zeigt jetzt 11:10 an. Das ist GPS-Uhrzeit vom Satelliten.
Einstellen an der Uhr kann man nicht...nur die Zeitzone.

Die Uhr zeigt die normale Zeit an ...keine Sommerzeit

Mein Uhr zeigt aktuel 12:24 Uhr an. Trotzdem sind die Zeiten meiner Aktivitäten falsch.
Das ganze ist sicher kein Weltuntergang. Verstehen würde ich es trotzdem gerne.

binoho
21.04.2011, 14:57
Wenn man eine FR305 nur zur Verfügung hat muß man halt damit leben.:)
Blödsinn, man muss nur mal seine FR richtig bedienen :tocktock:



Mein Uhr zeigt aktuel 12:24 Uhr an. Trotzdem sind die Zeiten meiner Aktivitäten falsch.
Das ganze ist sicher kein Weltuntergang. Verstehen würde ich es trotzdem gerne.

:confused: kann doch gar nicht sein.
Die gespeicherten Zeiten deiner Uhr, also auch die Startzeit werden nach ST übernommen, alles andere wäre unlogisch. Haste mal kontrolliert ob auf deiner Uhr die
Einstellungen - Allgemein-Zeit-Sommerzeit-Zeitzone/Europe-Central -Sommertzeit/autom. eingestellt ist.

btw: läuft dein PC/Betriebssystem mit eingestellter westeuropäischer Somerzeit?

klausi
21.04.2011, 15:22
Blödsinn, man muss nur mal seine FR richtig bedienen :tocktock:
?

Hast Recht.

Meine steht auf Zentr.-Europa/Sommerzeit Automatisch..Es ist jetzt 15:22 auf der Uhr.

binoho
21.04.2011, 23:11
Hast Recht.

Meine steht auf Zentr.-Europa/Sommerzeit Automatisch..Es ist jetzt 15:22 auf der Uhr.

siehste, geht doch :zwinker2:

hw
22.04.2011, 13:30
:confused: kann doch gar nicht sein.
Leider doch.

Die gespeicherten Zeiten deiner Uhr, also auch die Startzeit werden nach ST übernommen, alles andere wäre unlogisch.
Dachte ich eigentlich auch

Haste mal kontrolliert ob auf deiner Uhr die
Einstellungen - Allgemein-Zeit-Sommerzeit-Zeitzone/Europe-Central -Sommertzeit/autom. eingestellt ist.
so ist es eingestellt


btw: läuft dein PC/Betriebssystem mit eingestellter westeuropäischer Somerzeit?
Auch das ist so.

Die von dir vermuteten Ursachen hatte ich auch in Verdacht. Es ist jedoch alles korekt eingestellt.
Irgendwo wird da gemogelt!

hardlooper
22.04.2011, 15:13
Na hoffentlich wirst Du nicht irgendwann gefragt: "Wo waren sie am ....... um .......?". :uah:

Knippi
(nur am Rande: auch ratlos, da bei mir alles richtig läuft)

Hennes
10.05.2011, 19:04
Hallo,

ich benutze noch die Sport Tracks Version 2. Regelmäßig übertrage ich meine Daten vom Forerunner 305 ohne sie mir weiter anzusehen.
Bei der Kontrolle jetzt habe ich festgestellt, dass mir Sport Tracks für meine Aktivitäten immer noch die Winterzeit anzeigt. Im Forerunner ist die Zeit korrekt. Weiß jemand woran das liegen kann?

Darf ich die Fachkonferenz "Rate mal mit Rosental" mal eben unterbrechen und mitraten: empfehle im Importdialog des ST einfach auf Einstellungen (Zahnrad) den entsprechenden Haken zu richten...

gruss hennes

hw
11.05.2011, 10:48
Darf ich die Fachkonferenz "Rate mal mit Rosental" mal eben unterbrechen und mitraten: empfehle im Importdialog des ST einfach auf Einstellungen (Zahnrad) den entsprechenden Haken zu richten...

gruss hennes


Danke Hennes!
Den Haken setzen bei Ändern auf Sommerzeit und schon passt alles. Wenn man es weiß ist es doch so einfach!
Muß ich den Haken im herbst wieder entfernen oder merkt ST selber das wieder Winterzeit ist?

Hennes
11.05.2011, 11:37
Danke Hennes!
Den Haken setzen bei Ändern auf Sommerzeit und schon passt alles. Wenn man es weiß ist es doch so einfach!
Muß ich den Haken im herbst wieder entfernen oder merkt ST selber das wieder Winterzeit ist?

Versuch macht kluch :D

Kann mich nicht mehr erinnern :peinlich:


gruss hennes

hw
11.05.2011, 20:27
Versuch macht kluch :D


Wahrscheinlich komme ich zumindest schnell wieder drauf wenn ich den Fehler im Herbst wieder feststelle. Mitdenken soll ja nicht verboten sein.....

Hennes
11.05.2011, 20:33
Wahrscheinlich komme ich zumindest schnell wieder drauf wenn ich den Fehler im Herbst wieder feststelle. Mitdenken soll ja nicht verboten sein.....

Mit dieser Methode bin ich heute drauf gekommen, dass man im Herbst sicher wieder manuell eingreifen muss. Dies Sats zeigen ja keine Ortszeit sondern eine "universelle", die die Präzionsmeßinstrumente noch auf die örtliche ummünzen - und dann noch auf Sommer/Winterzeit.

Na, irgendwie werden wir es hinbiegen :D

gruss hennes