PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 310xt & tc & st



Gonzo69
26.04.2011, 09:59
Hallo zusammen,

meinen (heißgeliebten :wink:) 310 XT habe ich schon ziemlich lang im Einsatz. Keine besonderen Einstellungen, keine besonderen Trainings oder dergleichen. Alle verfügbaren Sportarten sind eingestellt. Ganz simpel habe ich bis jetzt mit Start gestartet, mit Stop gestoppt (potzblitz) und habe anschließen die Daten ST oder TC für meine Statistiken ausgeladen.

Seit letzter Woche zählt er mir auf einmal die Zeiten nach Drücken der Stopp-Taste hinzu...??? Nach meinem Lauftreff hatte ich auf einmal 12,42 min/km und beim Rennradfahren flotte 10 km/h im Schnitt (in den Programmen, nicht im FR). Da sind die Pausenzeiten zu addiert, bzw. beim Lauftreff die Stretching-Zeiten am Ende bis zum Ausschalten.

Bis zum 14.04., bzw. diesem Lauf war alles OK, ab da laufen 310XT und beide Tools auseinander. Ich wüsste nicht, dass ich was geändert habe und stelle mich irgendwie doof dran, das wieder auszustellen...? Ich meine, bei meinem Vorgänger, dem FR 301, gab es das als zu wählende Option??

Die Suche habe ich auch bemüht und nix gefunden, wenn ich richtig geschaut habe.

Achso, FR 310 XT in Version 3.20 (GPS: 2.10), TC 3.6.1 und ST 2.1.3478

Hatte das mal jemand und kann mir helfen?

Danke euch.

VG
Gonzo

myway
26.04.2011, 10:42
Nimm bei Sporttracks unter "Andere Aufgaben-Einstellungen-Anzeige-Analyse" das Häkchen raus unter: "Pausenzeiten in Zeit & Distanzsummen einrechnen"
Dann werden die Pausenzeiten rausgerechnet.

Gonzo69
26.04.2011, 20:30
Nimm bei Sporttracks unter "Andere Aufgaben-Einstellungen-Anzeige-Analyse" das Häkchen raus unter: "Pausenzeiten in Zeit & Distanzsummen einrechnen"
Dann werden die Pausenzeiten rausgerechnet.

...danke für den Tipp - hat leider nicht funktioniert. Aktivität habe ich gelöscht und dann neu importiert... mit dem gleichen (falschen) Ergebnis...*jammer*

VG
Gonzo

binoho
26.04.2011, 20:46
...Ganz simpel habe ich bis jetzt mit Start gestartet, mit Stop gestoppt (potzblitz) und habe anschließen die Daten ST oder TC für meine Statistiken ausgeladen.
nicht nachvollziehbar, denn mit dem Auslesen/Laden nach TC u/o ST wird eigentlich zurückgesetzt.
Kannst du das optisch verfolgen, wird die Zeit am FR im Moment des runterladens auf 0 gesetzt? Wenn nicht, dann ist da zunächst mal der Haken.

Wenn das nun nicht mehr funzt, warum auch immer, dann beende doch den Lauf bereits auf dem FR durch langes drücken von reset, (Countdown 3-2-1). Ich denke mal die 310 funzt da wie die 305, oder?

binoho
26.04.2011, 20:52
...danke für den Tipp - hat leider nicht funktioniert. Aktivität habe ich gelöscht und dann neu importiert... mit dem gleichen (falschen) Ergebnis...*jammer*

VG
Gonzo

kann ja auch nicht anders sein, denn wenn der FR eine Einheit fortgeschrieben hat, dann kann eine SW das auch nicht automatisch trennen

Gonzo69
26.04.2011, 21:14
nicht nachvollziehbar, denn mit dem Auslesen/Laden nach TC u/o ST wird eigentlich zurückgesetzt.
Kannst du das optisch verfolgen, wird die Zeit am FR im Moment des runterladens auf 0 gesetzt? Wenn nicht, dann ist da zunächst mal der Haken.

Wenn das nun nicht mehr funzt, warum auch immer, dann beende doch den Lauf bereits auf dem FR durch langes drücken von reset, (Countdown 3-2-1). Ich denke mal die 310 funzt da wie die 305, oder?

....305 habe ich übersprungen - Reset kommt vorm Download, das ist richtig (habe ich auch genug Lehrgeld bezahlt, war beim 301er imho besser), soll heißen, wenn ich nicht resete, verliere ich meine ganze Einheit. Naja, werde ich erstmal so mit Reset und gleich Ausschalten machen (müssen), mir ist es nur völlig rätselhaft, warum es jetzt auf einmal nicht mehr geht, bzw. anders summiert, Fori ist ja nach wie vor "richtig".

Gibt es nicht noch versteckt im 310xt diese Funktion?

Danke für die Tipps!

LG
Gonzo

binoho
26.04.2011, 23:04
....... Reset kommt vorm Download, das ist richtig (habe ich auch genug Lehrgeld bezahlt, war beim 301er imho besser), soll heißen, wenn ich nicht resete, verliere ich meine ganze Einheit. .......
na ja, eigentlich sollte der Download ja dasselbe bewirken, warum nicht mehr, dass ist hier die Frage... die zusammengezogene Einheit kannst du doch nachträglich in ST über Aktivität bearbeiten nach Zeit oder Strecke auftrennen, dann ist nix verloren


Naja, werde ich erstmal so mit Reset und gleich Ausschalten machen (müssen), .....

reset ja, damit ist die Einheit abgeschlossen, ausschalten musst du deswegen nicht



mir ist es nur völlig rätselhaft, warum es jetzt auf einmal nicht mehr geht, bzw. anders summiert

Da gibts imho keine Erklärung, eigentlich schreit das Ganze nach Soft- aber eher noch nach Hardreset

Gonzo69
28.04.2011, 09:35
....naja, mit dem Nacharbeiten ist mir das eigentlich zu mühsam :zwinker5: Stimmt, Hardwarereset kann ich nochmal probieren. Ansonsten lese ich es halt für die Statistik vom Fori direkt ab.
Danke für deine Hilfe.

Schönen Tag und VG
Gonzo

Gonzo69
29.04.2011, 16:07
....Fori schafft mich :confused:. Vor dem Hardreset habe ich im heutigen Lauf in den Trainingsrunden (Benutzerdef. Training) die Runden abgeglichen, weil es trotz sofortigem Reset und Ausschalten wieder nicht gepasst hat. Siehe da, in einer Runde, die auf fünf Minuten eingestellt war, zeigt Fori auch korrekt die 5 min - ST zeigt 6,14 min :haeh:, die Distanz passt. Schnitt geht dadurch von korrekten 6:04 min/km auf 6:14 min/km zurück.

Gibt es noch irgendwas, wo er zusätzliche Zeit "trackt"?

Grmpf.

HW-Reset ist mode+On/off, richtig? Finde meine CD nicht mehr, nur noch die Bücher vom FR301 :zwinker5:

Dank' euch.

VG
Gonzo