PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wiedereinsteigerin nimmt Fahrt auf...



chöying
01.05.2011, 16:42
Hallo zusammen,

ich (w, 33 Jahre) habe nun nach einigen lauffreien Jahren wieder mit dem Training angefangen.

Ursprünglich habe ich mit Laufen begonnen, weil ich bei der JP Morgan Chase Corporates Challenge in Frankfurt mitmachen wollte, bei der meine Firma immer mit einem Team an den Start geht. Ich hab fleißig trainiert und war auch ganz erfolgreich, bis ich durch einige Probleme (u.a. gesundheitlicher Art) ausgebremst wurde.

Nun habe ich Anfang des Jahres einiges in meinem Leben auf den Prüfstand gestellt (nein, kein Silvestervorsatz - das hatte anderen Gründe...) und bin wieder losgelaufen. Witzigerweise fiel mir zu der Zeit auch ein Trainingsplan von Prof. Wessinghage in die Finger, nach dem ich jetzt trainiere. Derzeit laufe/walke ich 3x die Woche 5-7 km (je nach Tagesform), ich fühle mich sehr gut dabei und die Pfunde purzeln auch :zwinker5:

Dieses Jahr bin ich zum Chase-Lauf im Urlaub, aber mein Ziel ist sowieso erstmal, wieder am Stück durchlaufen zu können. Mal sehen, vielleich unterbiete ich dann nächstes Jahr meine Zeit vom letzten Lauf. Meine alte Startnummer habe ich mir jedenfalls als Motivation schonmal aufgehängt....

Liebe Grüße
chöying

harriersand
01.05.2011, 19:07
Herzlich Willkommen im Forum!
Bist du am 23.6.wieder da ausm Urlaub? Dann lauf doch hier TSV Bonames (http://www.tsvbonames.de/) mit, es gibt wohl 15, 10 und 8 km zur Auswahl.
Ich werd' wohl bei den 15 dabei sein, evtl. sieht man sich. Gutes Training bis dahin,
Ulrike

chöying
03.05.2011, 20:36
Vielen Dank, Ulrike.

Am 23.06. bin ich noch nicht zurück - ich hab mir aber den 23.07. im Kalender angestrichen, da ist Women´s Run in Frankfurt. Ich denke, dort werde ich die 5 km in Angriff nehmen.

Liebe Grüße, Sandra