PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Puma Complete Eutopia 2



geibrasch
23.07.2011, 18:34
Hallo,

ich bin derzeit auf der Suche nach dem Complete Eutopia 2, da ich ihn sehr gerne mal anprobieren würde. Leider hat ihn keiner der Läden, in denen ich bisher so war. Habe auch mal ein wenig im Internet rumgesucht und habe das Gefühl, dass der allgemein kaum noch verfügbar ist. Weiß jemand, ob das ein Auslaufmodell ist und ob ein Nachfolger geplant ist oder so?

Will im September nach dem Wolfsburg-Marathon meinen geliebten Complete Phasis IV endlich den wohlverdienten Ruhestand gewähren und bin auf der Suche nach einem Nachfolger und mir wurde da mehrmals angeraten, doch ruhig mal den Eutopia 2 auszuprobieren, da er dem Complete Phasis IV doch recht ähnlich sei. Was meint Ihr? Andere Empfehlungen?

Geib

TomG
23.07.2011, 18:48
Hallo Geib,

ich habe bereits einige Phasis und einen Eutopia (1) "runtergelaufen" und würde die Schuhe absolut nicht als vergleichbar bezeichnen.

Während der Phasis noch ein relativ gewöhnlicher Laufschuh ist, ist der Eutopia eine sehr flexible "Laufsocke" noch mit nennenswerter Dämpfung.

Laufshops mit einem nennenswerten Pumasortiment zu finden war schon immer ein Problem. Mit den aktuellen Puma-Modellen bin ich nicht auf dem laufenden, könnte mir aber durchaus denken, dass der Eutopia 2 auch schon abgelöst ist durch die aktuellen Faas-Modelle.

Weiteres findest Du mit Sicherheit auf der Puma-Homepage und auch bei Wiesels Laufschuhkauf.de (http://www.laufschuhkauf.de).

Gruss,
TomG

geibrasch
23.07.2011, 20:11
Vielen Dank für deine Antwort und den großartigen Link. Da du ja anscheinend mit Puma-Schuhen recht viel Erfahrung hast, könntest Du mir denn eventuell sagen, welcher aktuelle Schuh dem Phasis am nächsten kommt?

Wäre der Ventis 2 eventuell eine Option?

TomG
24.07.2011, 14:12
Hallo Geib,


welcher aktuelle Schuh dem Phasis am nächsten kommt?
Wäre der Ventis 2 eventuell eine Option?

ich fürchte ich kann Dir da nicht weiterhelfen, ich bin bei Phasis und Eutopia stehen geblieben.

Evtl. hilf Dir ja die Suche hier im Forum, ein Benutzer hat IIRC mal die Schuhe aufgezählt und eingeordnet.
Aber wenn Du dann ein Ergebnis hast, würde mich das auch interessieren :D
Ein Laufkollege hat übrigens das gleiche Problem: Per Internet die letzten Phasis zusammengekauft, und nun geht der Nachschub aus.

Gruss,
TomG

Maxwell the Fast
24.07.2011, 23:59
Hallo,

Pumaschuhe zu finden ist sehr schwierig. Wobei ich nur die "Lightweight"-Schuhe von Puma kenne. Also konkret die Modelle Eutopia, welche bei Puma unter den Stabilschuhen zu finden sind.
Allerdings habe ich die Eutopias immer auf der Waage gehabt und feststellen müssen, dass die Dinger leicht sind, leichter als die Trainer DS von Asics, welche in der Lightweight-Klasse eingeordnet werden.
Faktum ist aber, dass die Eutopias durch die Faas Modelle abgelöst wurden.
Aber die Faas bekommt man auch nirgens in die Hand, meine letzten Eutopia habe ich letzten Herbst im Schlussverkauf im Onlinehandel erstanden. Meine Größe ist auch im Onlinhandel schon lange nicht mehr zu finden.
Aber Online Schuhe kaufen ist schwierig, wenn man die Treter vorher nicht schon angehabt hat.
Ich werde zum Kauf von Pumaschuhen wohl auf Reise gehen müssen, will aber erst mal abwarten, wie sich die Nachfolger bewähren im Forum.

TomG
25.07.2011, 11:07
Hallo Geib,


Wäre der Ventis 2 eventuell eine Option?

schau' Dir doch bitte die drei Zeitschriften-Schuhtests auf dem schon genannten laufschuhkauf.de an, da sind auch Puma-Schuhe aufgeführt.

Gruss,
TomG

geibrasch
25.07.2011, 21:50
Hallo Geib,



schau' Dir doch bitte die drei Zeitschriften-Schuhtests auf dem schon genannten laufschuhkauf.de an, da sind auch Puma-Schuhe aufgeführt.

Gruss,
TomG

Jau, hatte ich mittlerweile dann auch gemacht und von dem Gedanken dann wieder Abstand genommen. Dennoch danke für den Hinweis!
War dann zwischenzeitlich beim Calibus gelandet, aber der ist ja praktisch auch nicht mehr zu bekommen. Naja, geht die Suche wohl erstmal weiter. 'n paar Wochen haben meine Phasis auch noch, denke ich ;)

uzi
26.07.2011, 09:09
[QUOTE=TomG;1324141] ich habe bereits einige Phasis und einen Eutopia (1) "runtergelaufen" und würde die Schuhe absolut nicht als vergleichbar bezeichnen. QUOTE]

Laufsocke ist prima :daumen:, ich bin von Phasis zu Eutopia II gewechselt, weil ich einen vergleichbaren Schuh gesucht hatte. War erst skeptisch aber Überraschung: keine Probleme. Im Gegenteil, ich hätte nie gedacht, dass der Eutopia den Phasis ersetzen kann. Vielelleicht war es einfach aber auch Zeit für einen etwas direkteren Schuh.

Grüße Ute

MichiV
29.07.2011, 19:25
Hallo,

ich bin derzeit auf der Suche nach dem Complete Eutopia 2, da ich ihn sehr gerne mal anprobieren würde. Leider hat ihn keiner der Läden, in denen ich bisher so war. Habe auch mal ein wenig im Internet rumgesucht und habe das Gefühl, dass der allgemein kaum noch verfügbar ist. Weiß jemand, ob das ein Auslaufmodell ist und ob ein Nachfolger geplant ist oder so?

Der Eutopia wird nicht mehr "nachgefolgt", es wird also kein Eutopia 3 geben :zwinker5:

ABER, es gibt aber den Puma Ryjin LT (http://www.puma.com/running/products/complete-ryjin-lt), ebenafals ein neutraler Lightweighttrainer, also in der gleichen Klasse wie der Eutpia, wobei der Ryjin noch etwas leichter ist.




Laufshops mit einem nennenswerten Pumasortiment zu finden war schon immer ein Problem. Mit den aktuellen Puma-Modellen bin ich nicht auf dem laufenden, könnte mir aber durchaus denken, dass der Eutopia 2 auch schon abgelöst ist durch die aktuellen Faas-Modelle.


Die Faas-Modell haben nichts abgelöst, sondern sind eine eigene Produktlinie.

uzi
07.08.2011, 16:44
Der Eutopia wird nicht mehr "nachgefolgt", es wird also kein Eutopia 3 geben :zwinker5:

oje, nicht schon wieder.... :traurig:


ABER, es gibt aber den Puma Ryjin LT (http://www.puma.com/running/products/complete-ryjin-lt), ebenafals ein neutraler Lightweighttrainer, also in der gleichen Klasse wie der Eutpia, wobei der Ryjin noch etwas leichter ist.

Ist der so leicht wie der Schuh in Deinem Profilbild...? Weisst Du, welcher noch Eutopia-vergleichbar ist. Und wie ist der Fass im Vergleich?

Grüße

Ute

MichiV
07.08.2011, 21:55
oje, nicht schon wieder.... :traurig:



Ist der so leicht wie der Schuh in Deinem Profilbild...? Weisst Du, welcher noch Eutopia-vergleichbar ist. Und wie ist der Fass im Vergleich?

Grüße

Ute

Also, der Ryjin (http://www.puma.com/running/products/complete-ryjin-lt) ist das Ersatzmodell des Eutopia. So leicht wie der in meinem Profibild ist der jedoch nicht, dass ist der der Roadracer der knapp über 200g wiegt. Der Ryjin soll 250g wiegen, also etwas schwerer als der Roadracer aber etwas leichter als der Eutopia. In jedem Fall ist der Ryjin gegenüber dem Eutpia nochmals flexibler und flacher geworden, super. Die paar Gramm unterschied sind mir egal, der Schuh fühlt sich toll an. Der Faas 500 und 400 sind eigenartiger Weise WENIGER Flexibel als der Eutopia. Hab ich auch erst nicht geglaubt, ist aber so, hab ich höchst persönlich am Fass 500 überprüft. Der Fass 300 wäre am ehesten vergleichbar mit dem Eutopia. Leider sind die Faas Modelle Sau hässlich, fühlen sich aber gut an, wobei ich nur den 500er und den 300er probiert habe.

Ganz neu, aber noch nicht live gesehen also auch noch nicht getestet, da zu neu, ist der Puma Setsuna (http://www.puma.com/running/products/complete-slx-setsuna-lst-wns). Der hat die exakt gleiche Sohle wie der Ryin, aber mit Proantionsstütze.

Ich selber werden mir nächsten Monat den Ersatzmodell der Roadracers bestellen, den Fuujin. (http://www.puma.com/running/products/complete-fuujin-rc) Getestet hab ich den jedoch noch nicht, soll aber ähnlich flexibel, genau so flach und noch etwas leichter sein, knapp unter 200g.

mike_graz
08.08.2011, 07:47
Den Fuujin hab ich mir schon bestellt und bin echt begeistert. In Größe US 11 wiegt er jedoch etwa 240 g und ist somit doch schwerer als der Roadracer, den ich auch besitze. Ich würde den Fuujin eher als Mittelding zwischen Racer und Lightweight (zumindest verglichen mit den bisherigen Puma-Modellen) einstufen. Die Flexibilität und Leichtigkeit des Roadracer besitzt er jedoch nicht.

LG, Michael

MichiV
08.08.2011, 13:29
Den Fuujin hab ich mir schon bestellt und bin echt begeistert. In Größe US 11 wiegt er jedoch etwa 240 g und ist somit doch schwerer als der Roadracer, den ich auch besitze.


Herstellerangaben und Wirklichkeit unterscheiden sich manchmal. Der Roadracer wird je in US 9 mit 206g angegeben, der Fuujin mit 197g. Aber schon otpisch siehts umgekehrt aus,denn allein durch die aufwendigere Sohle sieht der Fuujin schwerer aus. Aber beim besten Willen, die paar Gramm unterschied sind mir egal, was ich will ist einen bequemen Schuh. Selber gewogen habe ich auch noch nie ein Schuh.



Ich würde den Fuujin eher als Mittelding zwischen Racer und Lightweight (zumindest verglichen mit den bisherigen Puma-Modellen) einstufen. Die Flexibilität und Leichtigkeit des Roadracer besitzt er jedoch nicht. Sehen ich ähnlich. Es gibt WK Schuh, die deutlich leichter und flacher sind als der Roadracer oder Fuujin.

ABER: da du den Fuujin ja schon hast, kommt der wie der Roadracer auch OHNE Fersenkappe aus? Die fehlende Fersenkappe ist einer der Gründe, warum der Roadracer so bequem ist.

mike_graz
08.08.2011, 15:43
Da muss ich dich leider enttäuschen, der Fuujin hat eine Fersenkappe, ist daher im hinteren Bereich etwas fester. Aber trotzdem ist er im Großen und Ganzen ein toller Schuh. Habe den kauf bis jetzt nicht bereut.
LG, Michael

MichiV
08.08.2011, 16:03
Da muss ich dich leider enttäuschen, der Fuujin hat eine Fersenkappe, ist daher im hinteren Bereich etwas fester. Aber trotzdem ist er im Großen und Ganzen ein toller Schuh. Habe den kauf bis jetzt nicht bereut.
LG, Michael
Ja, dass habe ich befürchtet,denn auf den Bildern (http://img.sc24.com/_upload_bilder/detail/image_28178_4.jpg)sieht dass schon so aus vom Schnitt her, dass im Fersenbereich was drin ist. Aber man kann ihn ja zurück schicken, wenn er nicht so gut ist, wie es es mir erhoffe. Der Puma Roadracer II hatte ja auch noch eine Fersenkappe und fand ihn super.

mike_graz
09.08.2011, 07:39
Ich würde den Fuujin jederzeit wieder kaufen. Schade ist es trotzdem, dass der Roadracer offensichtlich ein Auslaufmodell ist. Vielleicht sollte ich noch versuchen, ein Paar zu ergattern.

MichiV
09.08.2011, 14:43
Ich würde den Fuujin jederzeit wieder kaufen. Schade ist es trotzdem, dass der Roadracer offensichtlich ein Auslaufmodell ist. Vielleicht sollte ich noch versuchen, ein Paar zu ergattern.
Ich habs gemacht, für 75€pro Paar habe ich noch zwei unbenutzte Paare Roadracer 4:
http://files.myopera.com/Roadracer666/albums/6438122/DSCF0003.JPG
Ich ich brauch dringend ein Zweitschuh, da mein Fila Flow durch ist, daher der Fuujin.

Leider kann ich Moment wegen eine leichten Erkältung nicht laufen :sauer:

mike_graz
09.08.2011, 15:17
Nette Sammlung! :daumen:
Ich hoffe, ich ergattere irgendwo noch ein Paar in Größe 11. Sieht so aus, als ob er nur mehr schwer erhältlich ist.

MichiV
09.08.2011, 15:25
Nette Sammlung! :daumen:
Ich hoffe, ich ergattere irgendwo noch ein Paar in Größe 11. Sieht so aus, als ob er nur mehr schwer erhältlich ist.

Als Tipp was eigentlich kein Tipp (mehr) ist, was die Flexibilität, Dicke und Härte der Sohle angeht, ist der Soucony Grid TypeA2/A3 mit dem Roadracer vergleichbar. Dass dumme, auch die gibt es nicht mehr, da es ja den Type A4 gibt, der jedoch deutlich flacher geworden ist, für mich zu hardcore.

uzi
10.08.2011, 14:10
Also, der Ryjin (http://www.puma.com/running/products/complete-ryjin-lt) ist das Ersatzmodell des Eutopia. Der Ryjin soll 250g wiegen, also etwas schwerer als der Roadracer aber etwas leichter als der Eutopia. In jedem Fall ist der Ryjin gegenüber dem Eutpia nochmals flexibler und flacher geworden, super.

Na, das hört sich doch gut an. Ich laufe mit Europia II und Roadrunner IV und ein Schuh, der genau dazwischen passt, könnte meinen Kummer über das Verschwinden von EutopiaII enorm verkleinern. Besten Dank für den Tipp

Den Roadrunner hatte ich übrigens auch für 75,-- bekommen - bei greif.de

Grüße

Ute

MichiV
07.02.2012, 16:23
Ich würde den Fuujin jederzeit wieder kaufen. Schade ist es trotzdem, dass der Roadracer offensichtlich ein Auslaufmodell ist. Vielleicht sollte ich noch versuchen, ein Paar zu ergattern.

Gute Nachricht! :daumen: Das Gerücht dass der Fuujin RC das Nachfolgemodel des Roadracers ist, hat sich NICHT bestätigt.

In der Frühars/Sommerkollektion 2012 ist der Roadracer 4 WIEDER DABEI, in neuer Farbe (http://i2.ztat.net/large/P/U/PU142A01Q-302@1.1.jpg). Puma bietet auch den Fuujin RC in "neuer" Farbe an, origineller Weise nun in Metallicgrün (http://i2.ztat.net/large/P/U/PU142A01Y-601@5.1.jpg) (was sich bei Puma Flou-Yellow nennt) statt Froschgrün.

Puma bietet 2012 also weiterhin zwei Wettkampfmodelle aus der Complete-Running Reihe gleichzeitig an. Einmal den Roadracer 4 mit platter Sohle und ohne Fersenkappe und den etwas komfortableren Wettkampfschuh Fuujin RC mit zwei geteilter Sohle und mit Fersenkappe.

Auch der Lightweighttrainer Ryjin LT ist auch weiter dabei, ebenfalls in neuer Farbe (http://i1.ztat.net/large/P/U/PU142A01Z-205@1.1.jpg)

Maxwell the Fast
07.02.2012, 18:32
[...]Auch der Lightweighttrainer Ryjin LT ist auch weiter dabei, ebenfalls in neuer Farbe (http://i1.ztat.net/large/P/U/PU142A01Z-205@1.1.jpg)




Hallo,
Pumaschuhe, man muss weit fahren um diese zu erstehen, die Verkaufsstrategie scheint mir etwas eigenartig zu sein. Ich habe mittlerweilen den Anbieter gewechselt, weil man weit und breit keine Puma-Laufschuh bekommt bei uns in der Region.

Das ist doch Murks!

MichiV
07.02.2012, 19:10
Hallo,
Pumaschuhe, man muss weit fahren um diese zu erstehen, die Verkaufsstrategie scheint mir etwas eigenartig zu sein. Ich habe mittlerweilen den Anbieter gewechselt, weil man weit und breit keine Puma-Laufschuh bekommt bei uns in der Region.

Das ist doch Murks!

Hier ist das nicht viel anders. Auslaufmodelle gibt es zwar hier im großen Puma Outlet (Momentan werden da der Faas 500, Faas 300 und Fuujin RC in Froschgrün für je um 35€ angeboten) in großer Auswahl, sollns aktuelle Modelle seine, muss auch ich auf Internetbestellung zurück greifen.

Sebast!an
07.02.2012, 19:44
..., muss auch ich auf Internetbestellung zurück greifen.

Und dann lässt sich über die Puma-Homepage auch nichts direkt bestellen ("Dieses Produkt ist in deiner Region leider nicht online bestellbar.")

Puma-Stores scheint es in Prag direkt 5 Stück zu geben, aber in der Nähe von Dresden in Deutschland keinen einzigen. Die zwei Läden hier vor Ort, die Puma geführt haben, haben mit dem Wechsel zu den Faas-Modellen die Puma-Laufschuhe und Bekleidung aus dem Programm genommen.

Da werden meine zwei Paar Puma's noch einige Tage halten müssen und vielleicht komme ich in der Zwischenzeit mal nach Bremen ins Puma Outlet.

MichiV
07.02.2012, 20:08
Und dann lässt sich über die Puma-Homepage auch nichts direkt bestellen ("Dieses Produkt ist in deiner Region leider nicht online bestellbar.")


Eigenartig, habs gerade mal gecheckt. Bei mir kommt die Meldung "Verfügbar", zumindest bei dem Ryjin LT in schwarz und in orange. Das gleiche gilt für den Puma Setsuna. Ich kann die hier (http://www.shop.puma.de/on/demandware.store/Sites-DE-Site/de/Search-Show?q=ryjin) anklicken und bestellen!

Nur der Roadracer 4 und der Ryjin LT ist nicht über den Puma Shop bestellbar, vielleicht wird aber noch, schließlich sind die erst sein ein paar Tagen offiziell. Bei Otto und Zalando kann man aber den Roadracer und Fuujin bestellen :zwinker5:

Sebast!an
07.02.2012, 20:49
Eigenartig, habs gerade mal gecheckt. Bei mir kommt die Meldung "Verfügbar", zumindest bei dem Ryjin LT in schwarz und in orange. Das gleiche gilt für den Puma Setsuna. Ich kann die hier (http://www.shop.puma.de/on/demandware.store/Sites-DE-Site/de/Search-Show?q=ryjin) anklicken und bestellen!

Nur der Roadracer 4 und der Ryjin LT ist nicht über den Puma Shop bestellbar, vielleicht wird aber noch, schließlich sind die erst sein ein paar Tagen offiziell. Bei Otto und Zalando kann man aber den Roadracer und Fuujin bestellen :zwinker5:

Puma will halt für die vollständige Verwirrung sorgen. :confused: Ich habe nämlich hier (http://de.puma.com/products?product_search[attribute_groups][]=footwear&product_search[campaigns][]=puma-category-running&product_search[department]=Male) geschaut. Sah für mich wie der offizielle Puma-Shop aus. Dort ist der Roadracer noch in orange aufgeführt, aber halt eben nicht zu bestellen.

coldfire30
07.02.2012, 21:48
Eigenartig, habs gerade mal gecheckt. Bei mir kommt die Meldung "Verfügbar", zumindest bei dem Ryjin LT in schwarz und in orange. Das gleiche gilt für den Puma Setsuna. Ich kann die hier (http://www.shop.puma.de/on/demandware.store/Sites-DE-Site/de/Search-Show?q=ryjin) anklicken und bestellen!


Sobald der nächste Schuhkauf ansteht kommt der Ryjin für mich absolut in die engere Wahl. Ich hoffe nur er hält dann etwas länger... Meine Eutopias und früher auch den Phasis musste ich viel zu früh aussortieren, weil sich immer ein riesen Loch in der Ferse der Schuhe gebildet hat, daß dann ab einer bestimmten Größe zu Blasen führte. :nene:

VeloC
07.02.2012, 22:22
Meine Eutopias und früher auch den Phasis musste ich viel zu früh aussortieren, weil sich immer ein riesen Loch in der Ferse der Schuhe gebildet hat, daß dann ab einer bestimmten Größe zu Blasen führte. :nene:
Das scheint echt eine Schwachstelle bei denen zu sein. Aber bis 1000 km habe ich sie bislang immer durchgekriegt.

MichiV
07.02.2012, 22:24
Puma will halt für die vollständige Verwirrung sorgen. :confused: Ich habe nämlich hier (http://de.puma.com/products?product_search[attribute_groups][]=footwear&product_search[campaigns][]=puma-category-running&product_search[department]=Male) geschaut. Sah für mich wie der offizielle Puma-Shop aus. Dort ist der Roadracer noch in orange aufgeführt, aber halt eben nicht zu bestellen.

Ja, die Seite kenn ich. Die wird selten aktualisiert. Ist auch offizielle von Puma, nur nicht der ganz offizeiiel Shop. Was das soll, weiß ich auch nicht :confused:

Hab ich schon mal geschrieben: Die machen super Laufschuhe, verraten es nur niemanden! :D


Sobald der nächste Schuhkauf ansteht kommt der Ryjin für mich absolut in die engere Wahl. Ich hoffe nur er hält dann etwas länger... Meine Eutopias und früher auch den Phasis musste ich viel zu früh aussortieren, weil sich immer ein riesen Loch in der Ferse der Schuhe gebildet hat, daß dann ab einer bestimmten Größe zu Blasen führte. :nene:

Also diesbezüglich habe ich noch mit keinen Pumas Probleme gehabt.

uzi
08.02.2012, 07:19
Sobald der nächste Schuhkauf ansteht kommt der Ryjin für mich absolut in die engere Wahl. Ich hoffe nur er hält dann etwas länger... Meine Eutopias und früher auch den Phasis musste ich viel zu früh aussortieren, weil sich immer ein riesen Loch in der Ferse der Schuhe gebildet hat, daß dann ab einer bestimmten Größe zu Blasen führte. :nene:

O je, das (zum Glück ohne Blasen) kenn ich. Ich hab jetzt den Ryjin und dieses Problem taucht da nicht auf. Die Sohle ist ja auch anders als beim Euopia. Ich kann den Schuh nur empfehlen.

MichiV
08.02.2012, 07:53
O je, das (zum Glück ohne Blasen) kenn ich. Ich hab jetzt den Ryjin und dieses Problem taucht da nicht auf. Die Sohle ist ja auch anders als beim Euopia. Ich kann den Schuh nur empfehlen.
Also Löcher haben meine Pumas noch nie bekommen. Nur mit der Haltbarkeit der Laufsohle des Roadracers bin ich nicht ganz zufrieden. Die nutzt sich im Bereich wo ich aufsetzte relativ stark ab, so dass ich damit nur ca. 1000km weit komme. Das ist aber meinem Laufstil geschuldet. Unter der Ferse ist ja verstärktes Carbongummi, im vorderen Teil ist eine leichtere Gummimischung.
Noch stärker ausgeprägt hatte ich das aber bei meinen alten Asics DS Trainer 7, wie man HIER (http://desmond.imageshack.us/Himg222/scaled.php?server=222&filename=abrieb400kmbi9.jpg&res=medium)sieht.

mike_graz
08.02.2012, 08:59
Gute Nachricht! :daumen: Das Gerücht dass der Fuujin RC das Nachfolgemodel des Roadracers ist, hat sich NICHT bestätigt.

In der Frühars/Sommerkollektion 2012 ist der Roadracer 4 WIEDER DABEI, in neuer Farbe (http://i2.ztat.net/large/P/U/PU142A01Q-302@1.1.jpg). Puma bietet auch den Fuujin RC in "neuer" Farbe an, origineller Weise nun in Metallicgrün (http://i2.ztat.net/large/P/U/PU142A01Y-601@5.1.jpg) (was sich bei Puma Flou-Yellow nennt) statt Froschgrün.

Puma bietet 2012 also weiterhin zwei Wettkampfmodelle aus der Complete-Running Reihe gleichzeitig an. Einmal den Roadracer 4 mit platter Sohle und ohne Fersenkappe und den etwas komfortableren Wettkampfschuh Fuujin RC mit zwei geteilter Sohle und mit Fersenkappe.

Auch der Lightweighttrainer Ryjin LT ist auch weiter dabei, ebenfalls in neuer Farbe (http://i1.ztat.net/large/P/U/PU142A01Z-205@1.1.jpg)


Das sind ja tolle Neuigkeiten. Finde ja vor allem das Rot des Roadracer ziemlich schick!
:daumen:

capri216
25.02.2012, 20:28
Hi,:hallo:

weiß ja nicht, ob das noch aktuell ist, aber bei uns in nem Outlet Store den COMPLETE EUTOPIA 2 noch in einigen Größen für ca. 70 €. Allerdings nur das Herren (?)- Modell in Rot.

Und dann noch ein Modell darunter in Orange/schwarz. Müßte der Ventis 2 sein.:confused:Hat mal 130 € gekostet, jetzt die Hälfte.

Bei Interesse kann mich aber gern erkundigen.

Gruß Tommy