PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ostparklauf München 2011 am 27.11.2011



Snaily
07.10.2011, 23:55
Heute kam die eMail-Antwort des Veranstalters, den ich nach dem Ostparklauf gefragt hatte:
"Anbei die Ausschreibung für den Ostparklauf. Leider mussten wir den Termin wegen zweier Fussballspiele auf den 27.11.2011 verlegen. Dies hatte organisatorische Folgen, sodass die Ausschreibung erst jetzt fertig gestellt werden konnte."

Online konnte ich die Ausschreibung noch nicht finden, aber der Veranstalter hat sie mir als pdf geschickt.
Hier das Wichtigste:

Ort: Bezirkssportanlage Heinrich-Wieland-Str. 100, 81735 München
(Neuperlach) Parkplätze sind nur in begrenztem Umfang verfügbar.
U-Bahn-Anschluss Quiddestr. (U5 in Richtung Neuperlach)

Start/Ziel: Bezirkssportanlage Heinrich-Wieland-Str.

Strecke: Wellige Runde im Ostpark, ca. 3 km und ca. 1,5km, durchgehend
asphaltiert. Hauptlauf: 3 große Runden, 5-km-Lauf: 1 große, 1 kleine
Runde. Schülerlauf 1000m auf dem Gelände der Bezirkssportanlage

Startzeiten: 09.30 Uhr: 5 km-Lauf + Schüler/innen A + Jugend A, B
10.30 Uhr: 10 km-Lauf + Jugend (A + B = eine Klasse)
11.45 Uhr: 1000m Schülerlauf (bis 13 Jahre, Jg. 98)

Meldungen: Erfolgt online über df-sports.de - Zeitmessung, Onlineanmeldung, Datenmanagement uvm.: df-sports neu (http://www.bipchip.de/) - Anmeldungen (Zeitnahme durch die
Fa. Df-sports) ab 15.10.2011 bzw. anhand des umseitigen Meldeformulares
an die nachstehende Meldeadresse: Michael Funke, Elektrastr. 26a,
81925 München, Fax (089) 99 97 90 92 e-mail:
langstrecke-kampfrichter@t-online.de

Meldeschluss: 24.11.2011

Startgebühren:
Männer und Frauen € 13,00; Schüler + Jugend € 6,00;. Die Bezahlung erfolgt bei
online-Anmeldung per Lastschrifteinzug, bei anderweitiger fristgerechter Anmeldung
in bar am Wettkampftag bei der Startnummernabholung.

Nachmeldungen:
Bis eine halbe Stunde vor der Startzeit möglich, Nachmeldegebühr € 2,00
(Schüler und Jugendliche zahlen keine Nachmeldegebühr)

Umkleidegelegenheit:
Vor Ort, Duschmöglichkeit ebenda (evtl. Warmwasserbegrenzung) oder im nahe
gelegen Michaelibad (gegen Eintritt)

Start-Nr.: Jeder Teilnehmer erhält eine Startnummer. Die Ausgabe erfolgt an der Bezirkssportanlage
in der Zeit von 8.30 Uhr bis 30 min vor der Startzeit. Startnummern
dürfen nicht übertragen und verkleinert werden.

Die Anmeldung bei Bipchip scheint noch nicht freigeschaltet zu sein, dennoch die Infos vorab, da sich der geplante Termin geändert hat.

Liebe Grüße,
Snaily

Snaily
08.10.2011, 11:10
Noch kurz zur Info: Auf meine Nachfrage, wann die Online-Anmeldung freigeschaltet wird, bekam ich eben folgende Antwort:

"Die Meldung bei bipchip wird so zwischen 15. - 20.10. frei geschaltet werden (nachdem der Mü Marathon abgearbeitet ist)."

Michi_MUC
26.10.2011, 12:50
Noch kurz zur Info: Auf meine Nachfrage, wann die Online-Anmeldung freigeschaltet wird, bekam ich eben folgende Antwort:

"Die Meldung bei bipchip wird so zwischen 15. - 20.10. frei geschaltet werden (nachdem der Mü Marathon abgearbeitet ist)."

Da ist immer noch nichts passiert. Einen Monat vor dem Lauf sollte sowas eigentlich gehen.

Hoffentlich wird das überhaupt was. :confused:

binoho
26.10.2011, 14:44
Da ist immer noch nichts passiert. Einen Monat vor dem Lauf sollte sowas eigentlich gehen.

Hoffentlich wird das überhaupt was. :confused:
menno seid ihr anspruchsvoll...
beim letzten vor 2 Jahren wurde m.W. auch erst sehr knapp freigeschaltet.
Der Lauf ist ja letztes Jahr schon wegen Orga Problemen ausgefallen. Muss sich halt
erstmal wer finden, der das Ganze durchzieht. (obwohl so ein Traditionsvolkslauf unter dem Schirm der LG Stadtwerke/TSV München Ost eigentlich kein Problem sein sollte)

bei Bibchip gehen die Anmeldungen erst bis zum Indoor Marathon Nürnberg am 06.11.

Michi_MUC
27.10.2011, 15:18
menno seid ihr anspruchsvoll...

Nicht wirklich. Denn das Training will ja auf den Termin angepasst sein.

Lisa08
27.10.2011, 16:25
Irgendwie ist mir das zu kompliziert :peinlich:, wenn, dann nehme ich die Nachmeldung.

@Michi: Wieso Training anpassen? Willst du da eine PB?

Grüße

Lisa

Michi_MUC
27.10.2011, 16:55
Irgendwie ist mir das zu kompliziert :peinlich:, wenn, dann nehme ich die Nachmeldung.

@Michi: Wieso Training anpassen? Willst du da eine PB?

Grüße

Lisa

Ich weiß nicht. PB wird auf dem Gelände nicht leicht. Ich laufe dort momentan fast jeden Tag und konnte gerade mal einen einzigen schnellen 4:50er-Kilometer machen (und das nur auf dem flachen Teil).

Ein fester Termin ist für mich zusätzliche Motivation, wenn es mal wieder "hakt".

binoho
27.10.2011, 21:26
Nicht wirklich. Denn das Training will ja auf den Termin angepasst sein.
nimms nicht so ernst. :)
Manche WK macht man halt mit weils Spass macht und eigentlich ist der November ja Regenerationsmonat. Ab Dezember beginnt schon der Wiederaufbau... in muc u.U. unterbrochen durch Ismaning....

cantullus
27.10.2011, 23:44
Der Ostpark ist ein strikter Spaßlauf - für mich bisher meist besonders toll, weil am Tag zuvor Geburtstagsfeier. Heuer hab ich eine Woche Erholungszeit spendiert bekommen, hoffentlich wirds trotzdem a Gaudi!

Nachmelden war dort übrigens nie ein Problem.

Lisa08
28.10.2011, 08:35
Ja, als Spaßlauf sehe ich das auch, ich bin zwar schon neugierig was geht, werde aber dort mit Sicherheit nicht bis zum Anschlag laufen.
Wobei ich evtl. den Bad Füssinger M plane Ende Feburar, und da beginnt für mich das Training schon Mitte Nov.

Wer ist jetzt alles im Ostpark dabei?

Grüße

Lisa

Karl65
28.10.2011, 11:34
Wer ist jetzt alles im Ostpark dabei?

Sofern mir der Teufelsberglauf nicht den Rest gibt für dieses Jahr, werde ich auch
im Ostpark dabei sein.

VG
Karl

Karl65
28.10.2011, 11:56
Hallo,

so wie es aussieht ist die Online-Anmeldung jetzt freigeschaltet. Das Ganze läuft wieder
über die trackmyrace-Seite. Das bedeutet wieder nicht nur Startgeld zahlen, sonder auch
noch Gebühren entrichten.:motz:

Ich werde denfinitiv nachmelden.

VG
Karl

Michi_MUC
28.10.2011, 12:55
Hallo,

so wie es aussieht ist die Online-Anmeldung jetzt freigeschaltet. Das Ganze läuft wieder
über die trackmyrace-Seite. Das bedeutet wieder nicht nur Startgeld zahlen, sonder auch
noch Gebühren entrichten.:motz:

Ich werde denfinitiv nachmelden.

VG
Karl

Ich habe gestern eine eMail mit meinen Daten und Bitte um Zusendung einer Bankverbindung an die angegebene Adresse gesendet.

Kam noch nichts zurück. Werde wohl auch nachmelden. Ist ja gleich um die Ecke. :wink:

P.S.: Von wegen SPAßveranstaltung. Es heißt WettKAMPF (wobei ich am meisten mit mir selbst zu kämpfen habe :hihi:).

Karl65
28.10.2011, 13:27
P.S.: Von wegen SPAßveranstaltung. Es heißt WettKAMPF (wobei ich am meisten mit mir selbst zu kämpfen habe :hihi:).

:daumen:Spätestens an der Startlinie wird auch bei berufsmäßigen Tiefstaplern aus Spaß Ernst.

claud67
28.10.2011, 22:11
Sofern mir der Teufelsberglauf nicht den Rest gibt für dieses Jahr, werde ich auch
im Ostpark dabei sein.

VG
Karl

Nicht nur Karl. Die ganze Familie wird dort laufen, also auch ich und unsere beiden Töchter.

cantullus
30.10.2011, 12:56
Hallo,

so wie es aussieht ist die Online-Anmeldung jetzt freigeschaltet. Das Ganze läuft wieder
über die trackmyrace-Seite. Das bedeutet wieder nicht nur Startgeld zahlen, sonder auch
noch Gebühren entrichten.:motz:

Ich werde denfinitiv nachmelden.

VG
Karl
Ich hab mir gerade die Site von Trackmyrace angesehen. Man soll die AGB und die Teilnahmebedingungen als "gelesen und anerkannt" ankreuzen. Die AGB werden dargestellt, aber der linke Rand ist abgeschnitten, die Teilnahmebedingungen erscheinen überhaupt nicht.
Eigentlich sollte man diese Firma mal mit Abmahnungen eindecken. Die in den Preisen nicht angegebene Gebühr ist auch so eine Sache.

Michi_MUC
03.11.2011, 11:35
Ich hatte mich ja per Mail angemeldet. Und gestern kam die Bestätigung. :geil:

Die Gebühr "darf" ich an der Kasse am Wettlauftag zahlen. :klatsch:

Michi_MUC
25.11.2011, 12:42
So. Noch zwei Mal schlafen und es geht los. Freue mich schon!

Karl65
25.11.2011, 13:59
Hi Michi,

die Wetterprognose für Sonntag ist ja schon mal nicht schlecht. Trocken bei 5 bis 9 Grad.
Außer ein paar kleinen Hügeln steht deiner sub50 nichts im Weg:daumen:

Bin gespannt wie es bei Claudia und mir laufen wird. Für uns ist das immerhin schon der dritte Wettkampf innerhalb von 3 Wochen. Freue mich auf jeden Fall auf Sonntag.

Viele Grüße
Karl

cantullus
27.11.2011, 16:23
Schee wars, das Wetter war ja geradezu überideal - hat sich nur nicht weit herumgesprochen, denn das Starterfeld war recht übersichtlich.
Für mich wars auch noch ein sehr erfolgreicher Lauf, ich konnte trotz der welligen Strecke meine im Sommer auf der Bahn aufgestellte PB um knapp eine halbe Minute verbessern und habe jetzt auf 10k eine 43 vorm Doppelpunkt. Ich bin noch ganz überwältigt, vor allem, weil ich ja heuer überhaupt erstmal unter 45 Minuten kommen wollte. Dass das so gut klappt hätte ich nie gedacht.

amplitude
27.11.2011, 16:29
Auch an dich herzlichen Glueckwunsch zur PB, ne 43 ist schon eine Ansage :daumen:

Nicht das der Ostpark-Lauf fuer die RW User noch zum PB-Rennen mutiert, trotz der Huegelei.

Gruss Peter

cantullus
27.11.2011, 16:42
Nicht das der Ostpark-Lauf fuer die RW User noch zum PB-Rennen mutiert, trotz der Huegelei. :P
Für mich war er es immerhin schon zweimal - das erste Mal unter 50 gelang mir dort als ich noch fast kugelrund war.

Aber bei 3 bis 5 10ern im Jahr kann sowas schon passieren, die Form ist ja nicht immer gleich und die Hügel sorgen für Abwechslung und machen im Endeffekt nur ein paar Sekunden aus.

claud67
27.11.2011, 21:21
Der Ostparklauf hat heute wirklich sehr viel Spaß gemacht. Ich kann auch nicht recht verstehen, dass so wenig Läufer angetreten sind, zumal das Wetter wirklich optimal war. Das einzig störende waren die vielen Spaziergänger, die wegen uns Läufern nicht auf die Seite gegangen sind und dass es an einem kleinen Teilstück ziemlich glatt war. Mit meiner Zeit von 49:05 bin ich bei dieser hügeligen Strecke recht zufrieden.

@cantullus: Herzlichen Glückwunsch zu deiner Bestzeit. Ich habe dich nach dem Lauf leider nicht mehr gesehen.

binoho
27.11.2011, 23:00
:P
Für mich war er es immerhin schon zweimal - das erste Mal unter 50 gelang mir dort als ich noch fast kugelrund war.

dafür ist das fette Grinsen von heute unübertroffen
... nochmal herzlichen Glückwunsch, Hans !
schaut mal in mein Picasa Album, deine Nichte hab ich auch mal drauf

cantullus
28.11.2011, 05:09
Voll erwischt :daumen:

Karl65
28.11.2011, 09:54
@cantallus und michi-MUC:

Glückwunsch zu euen tollen neuen Bestzeiten:pokal:


Bei mir ist es trotz der eigentlich guten äußeren Bedingungen nicht so gut gelaufen. Fühlte mich schon vor dem Start als ob mich jemand durch den Fleischwolf gedreht hätte. Musste nach der ersten Runde einsehen, dass die sub40 nicht drin waren und hatte zeitweise sogar Probleme mein HM-Renntempo zu halten. Mit 41:30 war ich am Ende dann auch gerade mal 7 Sekunden schneller als beim Teufelsberglauf.
Na ja wieder was gelernt (du sollst am Abend vor einem 10er Wettkampf nicht auf ein Motörhead-Konzert gehen!).:klatsch:

Viele Grüße und eine schöne Woche euch allen
Karl

cantullus
28.11.2011, 10:00
Hat eigentlich jemand von euch schon herausgefunden, ob und wo es Urkunden gibt?
Laut Ausschreibung sollten die bei www..bibchip.de sein (absichtlich falsch mit 2 Punkten, weils genau so in der Ausschreibung steht), aber bibchip hatte ja diesmal nichts mit der Zeitmessung zu tun und bei den Ergebnissen unter trackmyrace gibts keinen Menüpunkt für Urkunden.

Karl65
28.11.2011, 10:17
Die Urkunden müsste es ja eigentlich bei trackmyrace geben. Vielleicht müssen Sie den Extrabutton erst noch in die Ergebnisiste einarbeiten?

Die Firma bipchip gehört wohl dem selben Gesellschafterkreis wie mandigo, df-sports und trackmyrace. Wie genau da die Verflechtungen sind sieht man zwar nicht so genau, aber es fällt schon auf, dass die Firmen sehr gut miteinander verlinkt sind.

Viele Grüße
Karl

Michi_MUC
28.11.2011, 10:55
Schee wars, das Wetter war ja geradezu überideal - hat sich nur nicht weit herumgesprochen, denn das Starterfeld war recht übersichtlich.
Für mich wars auch noch ein sehr erfolgreicher Lauf, ich konnte trotz der welligen Strecke meine im Sommer auf der Bahn aufgestellte PB um knapp eine halbe Minute verbessern und habe jetzt auf 10k eine 43 vorm Doppelpunkt. Ich bin noch ganz überwältigt, vor allem, weil ich ja heuer überhaupt erstmal unter 45 Minuten kommen wollte. Dass das so gut klappt hätte ich nie gedacht.

Das war schon eine saucoole Nummer von Dir. :daumen:

@all: Urkunde brauche ich nicht, weil die bei mir eh nur vergammeln. Fotos wären aber schön.

binoho
28.11.2011, 11:22
Hat eigentlich jemand von euch schon herausgefunden, ob und wo es Urkunden gibt?
....

nö, vll vom Veranstalter nicht gebucht/bezahlt?

müsst ihr wohl beim TSV oder/und über das Kontaktformular von trackmyrace nachfragen

Tobi68
28.11.2011, 11:42
Schee wars, das Wetter war ja geradezu überideal - hat sich nur nicht weit herumgesprochen, denn das Starterfeld war recht übersichtlich.
Für mich wars auch noch ein sehr erfolgreicher Lauf, ich konnte trotz der welligen Strecke meine im Sommer auf der Bahn aufgestellte PB um knapp eine halbe Minute verbessern und habe jetzt auf 10k eine 43 vorm Doppelpunkt. Ich bin noch ganz überwältigt, vor allem, weil ich ja heuer überhaupt erstmal unter 45 Minuten kommen wollte. Dass das so gut klappt hätte ich nie gedacht.

Herzlichen Glückwunsch cantullus das freut mich sehr kommst ja langsam in meine Reichweite Zeitlich gesehen ....
Top Leistung.
Beim Westparklauf unter 40 min ?????
VG Tobi

Tobi68
28.11.2011, 11:48
@cantallus und michi-MUC:

Glückwunsch zu euen tollen neuen Bestzeiten:pokal:


Bei mir ist es trotz der eigentlich guten äußeren Bedingungen nicht so gut gelaufen. Fühlte mich schon vor dem Start als ob mich jemand durch den Fleischwolf gedreht hätte. Musste nach der ersten Runde einsehen, dass die sub40 nicht drin waren und hatte zeitweise sogar Probleme mein HM-Renntempo zu halten. Mit 41:30 war ich am Ende dann auch gerade mal 7 Sekunden schneller als beim Teufelsberglauf.
Na ja wieder was gelernt (du sollst am Abend vor einem 10er Wettkampf nicht auf ein Motörhead-Konzert gehen!).:klatsch:

Viele Grüße und eine schöne Woche euch allen


Karl


Hallo Karl,
wie war das Konzert ????
Bin seid über 20Jahren grosser Lemmy - Fan aber mit meinem blöden Zeh war nicht dran zu denken hin zu gehen.
Zum Lauf 2Sachen sind wohl zu viel aber deine zeit muss man erst mal Laufen.
Wir zusammen beim Westparklauf 2012 unter 40 min hast du LUST ?????
VG Tobi

Tobi68
28.11.2011, 11:51
Hallo Claudia,
Herzlichen Glückwunsch auch dir.
VG Tobi

cantullus
28.11.2011, 11:58
Herzlichen Glückwunsch cantullus das freut mich sehr kommst ja langsam in meine Reichweite Zeitlich gesehen ....
Top Leistung.
Beim Westparklauf unter 40 min ?????
VG Tobina hör mal...

also, ehrlich gesagt, der Gedanke schwirrt ja schon im Kopf herum und es ist, wenn ich einigermaßen gesund bleibe, nicht mehr unmöglich, aber realistisch ist für nächstes Jahr eine Konsolidierung und vielleicht 42:xx in Karlsfeld auf der Bahn. Solche Sprünge wie bisher werd ich eher nicht mehr schaffen, jetzt darf ich um jede Minute hart kämpfen. Schau dir die Entwicklung im Km-Spiel an, da siehst du, dass ich mich bemühe und auch für die Mühe belohnt werde, aber ich brechs nicht mehr übers Knie, sondern arbeite mich langsam und geduldig an neue Ziele heran. Das chaotische Jahr 2009 ist noch nicht so lang her, als dass ich das vergessen könnte.

Karl65
28.11.2011, 12:18
Hallo Karl,
wie war das Konzert ????
Bin seid über 20Jahren grosser Lemmy - Fan aber mit meinem blöden Zeh war nicht dran zu denken hin zu gehen.
Zum Lauf 2Sachen sind wohl zu viel aber deine zeit muss man erst mal Laufen.
Wir zusammen beim Westparklauf 2012 unter 40 min hast du LUST ?????
VG Tobi

Hi Tobi,

das Konzert war - wie es sich für Motörhead gehört - sehr laut. Lemmy hat die alten Kracher trotz seiner fast 66 Jahre cool runtergespielt. Kaum zu glauben wie der das bei seinem Lebenswandel und in dem Alter noch schafft. Es gab übrigens 2 Vorgruppe (Graveyard und Duff McKagans Loaded), so dass die ganze Veranstaltung an die vier Stunden gedauert hat.

Die sub40 möchte ich das nächste Mal beim Silvesterlauf probieren. Aber gegen Westparklauf nächstes Jahr spricht natürlich auch nichts. Wie schaut es bei dir mit Forstenried aus? Das wird wahrscheinlich meim Test-HM für Rotterdam. Zielzeit wäre so sub1:28.

Viele Grüße
Karl

Tobi68
28.11.2011, 13:42
Hi Tobi,

das Konzert war - wie es sich für Motörhead gehört - sehr laut. Lemmy hat die alten Kracher trotz seiner fast 66 Jahre cool runtergespielt. Kaum zu glauben wie der das bei seinem Lebenswandel und in dem Alter noch schafft. Es gab übrigens 2 Vorgruppe (Graveyard und Duff McKagans Loaded), so dass die ganze Veranstaltung an die vier Stunden gedauert hat.

Die sub40 möchte ich das nächste Mal beim Silvesterlauf probieren. Aber gegen Westparklauf nächstes Jahr spricht natürlich auch nichts. Wie schaut es bei dir mit Forstenried aus? Das wird wahrscheinlich meim Test-HM für Rotterdam. Zielzeit wäre so sub1:28.

Viele Grüße
Karl


Forstenried ist flicht Termin weil ist ja ein Heimspiel.
Silvesterlauf mal sehen wie ich bis dahin dabei bin ..
VG Tobi

Tobi68
28.11.2011, 13:44
Ich mach auf jeden Fall gern den Pacemaker für sub 40 ....egal für wenn ...
VG TOBI

cantullus
29.11.2011, 08:58
Bei trackmyrace (http://www.trackmyrace.com/running/event-zone/) sind jetzt auch die Urkunden freigeschaltet.

Lizzy
29.11.2011, 09:07
ich konnte trotz der welligen Strecke meine im Sommer auf der Bahn aufgestellte PB um knapp eine halbe Minute verbessern und habe jetzt auf 10k eine 43 vorm Doppelpunkt.
:daumen: *anerkennendes durch-die-Zähne-Gepfeife* :daumen:
:respekt: :respekt2: :party2: