PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2012 PB des Podenco-Runners



Tobi68
16.10.2011, 08:05
Hallo,
hab dann schon mal sehr früh das Jahr 2012 begonnen.
Aber der super Marathon ist vorbei und ich bereitet mich auf 2012 vor.
Ich will 2012 keinen Marathon Laufen, warum aus Gesundheitlichen Gründen und um den Marathon was besonderes bleiben zu lassen.
2012 gibt es nur 5,10 und 21 sowie Reschenseelauf also 15,5 km und vielleicht im Pustertal Südtirol den 30 km lauf.
Dazu will ich die Oberland challenge Laufen.
Raiffeisen Oberland Challenge - Die Laufserie in Oberbayern (http://oberland-challenge.de/)
Für 2011 gibt es noch den Ostparklauf da würde ich gern eine 38-39 min Zeit Laufen.
Klar und den Silvesterlauf :daumen:.
Laufen bleibt also auch nach dem Marathon mein Liebstes Hobby ....:teufel:.
Gestern bei Sonnenschein auf dem Isardamm 12 Km gelaufen ....:D.
Vg der Podenco-Runner

risinghigh
16.10.2011, 13:48
Hallo Tobi,

es freut mich sehr, dass Du uns auch im kommenden Laufjahr 2012 mit einem neuen Blog an Deiner Laufkarriere teilnehmen lässt :daumen:

Werde als interessierter User auf jeden Fall eifrig Deine spannenden News verfolgen.

sportliche Grüße
Dein Laufkollege
risinghigh

#** Bremen Marathon im Altweibersommer **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Michi_MUC
17.10.2011, 09:09
Jawoll Tobi. 2012 rückt näher und näher.

Bin am 27.11. auch dabei. Aber der Ostparklauf ist nicht sonderlich gut für Bestzeiten geeignet, da das Profil hügelig ist. :wink:

Wenn Du mal Lust hast, können wir gerne mal zwei, drei Runden drehen (eine Runde hat ca. 3,1 km). Ist ja meine Hausstrecke.

Karl65
17.10.2011, 09:52
Hi Tobi,

jetzt hatte ich aber erstmal eine Schrecksekunde. Kein Marathon aus gesundheitlichen Gründen? Hoffe es geht dir gut und du erholst dich langsam von deinem ersten Marathon.

Ostparklauf und Silversterlauf werden wir uns ja sehen.

Den Vorschlag von Michi, die Ostparkrunde vorab mal zu testen finde ich gut. Gebt mir Bescheid
ob und wann ihr das macht, vielleicht kann ich es einrichten euch zu begleiten.

Viele Grüße
Karl

Tobi68
17.10.2011, 12:12
Hi Tobi,

jetzt hatte ich aber erstmal eine Schrecksekunde. Kein Marathon aus gesundheitlichen Gründen? Hoffe es geht dir gut und du erholst dich langsam von deinem ersten Marathon.

Ostparklauf und Silversterlauf werden wir uns ja sehen.

Den Vorschlag von Michi, die Ostparkrunde vorab mal zu testen finde ich gut. Gebt mir Bescheid
ob und wann ihr das macht, vielleicht kann ich es einrichten euch zu begleiten.

Viele Grüße
Karl

Hallo Karl,
ich laufe 2013 wieder einen Marathon denke mal wieder München.
Nur 2012 laufe ich keinen Marathon.
Mir gehts sehr gut ich Arbeitet am Bericht von meinem München Marathon und laufe einwenig ....
Bewegung hab ich eh mehr als genug da sind ja noch die langen Spaziergänge mit meiner Podenca und ab und an gehn wir ja zu dritt in die Berge.
Ich denke das mit dem ostparklaufen zu dritt können wir sehr gern machen können gern auch mehr sein fahr dann mit dem Rad zum Ostpark hoffe es ist nicht zu weit.
VG an dich alle aus Feldkirchen und klar Claudia und deine ganze Familie
VG Tobi

Tobi68
17.10.2011, 12:13
Jawoll Tobi. 2012 rückt näher und näher.

Bin am 27.11. auch dabei. Aber der Ostparklauf ist nicht sonderlich gut für Bestzeiten geeignet, da das Profil hügelig ist. :wink:

Wenn Du mal Lust hast, können wir gerne mal zwei, drei Runden drehen (eine Runde hat ca. 3,1 km). Ist ja meine Hausstrecke.

Können wir gern machen und ein paar hügel sind im Westpark auch und da hab ich diese jahr PB geschaft auf 10 km also ....ich will es und schaffe es .....unter 39min zu kommen ...:daumen:.

Tobi68
19.10.2011, 12:44
Gestern bei Super Sommerwetter 12 km in 5:00 gelaufen.
Versuch gerade nicht schnell zu laufen weil ich sonst schmerzen hab ....hoffe es wird bald besser.
VG Tobi

Tobi68
22.10.2011, 00:46
Heute mal wieder gelaufen nur 9 km in langsamen 5:00 :tocktock:.
Aber bin immer noch Vorsichtig wegen dem Marathon ....
Hätte wohl besser eine ganze Woche Pause gemacht nach dem Marathon ....aber :klatsch:,ich musste ja umbedingt Laufen ....
Ab nächster Woche wird wieder Tempo gemacht für den Ostparklauf.
VG Tobi

Zee
23.10.2011, 12:51
Das klingt alles so, als hättest du eine Verletzung?
Wo tut's denn weh, erst seit dem Marathon, oder hat es sich davor schon angebahnt? Wünsch dir alles Gute, solange du Schmerzen hast, die Beine lieber GANZ stillhalten!

Tobi68
23.10.2011, 13:07
Das klingt alles so, als hättest du eine Verletzung?
Wo tut's denn weh, erst seit dem Marathon, oder hat es sich davor schon angebahnt? Wünsch dir alles Gute, solange du Schmerzen hast, die Beine lieber GANZ stillhalten!

Hallo Zee,
hab sicher mal wieder einen Fehler gemacht :klatsch:.
Hab mir zuwenig Zeit gelassen nach dem Marathon musste ja umbedingt wieder laufen.
Denke eine Woche ohne Laufen sollte ich mir beim nächsten Marathon auf jeden Fall geben.
So macht mir jetzt immer wieder die Rechte Achillessehne zu schaffen, nicht schlimm aber wenn ich versuche Intervall zu Laufen :klatsch:.
Heute noch ruhe und morgen 10 km langsam ( Michi - Tempo ).
VG Tobi

Tobi68
28.10.2011, 10:29
Vorgestern bin noch mal ganz gut unterwegs gewesen ...
12 km in 55 min.
Dann gestern Pause und ich zu dumm am Schrank einfach so vorbei zu gehn ...
Hab mit dem Kleinen Zeh an einer Kante eingefädelt und ....:klatsch:...glatt durch gebrochen.
Jetzt bin ich erst mal auf die Ersatz bank verband ....
Mal sehen was der Dog heute sagt ....
VG der traurige Podenco-Runner

3fach
28.10.2011, 10:49
Vorgestern bin noch mal ganz gut unterwegs gewesen ...
12 km in 55 min.
Dann gestern Pause und ich zu dumm am Schrank einfach so vorbei zu gehn ...
Hab mit dem Kleinen Zeh an einer Kante eingefädelt und ....:klatsch:...glatt durch gebrochen.
Jetzt bin ich erst mal auf die Ersatz bank verband ....
Mal sehen was der Dog heute sagt ....
VG der traurige Podenco-Runner

Oh Mist, das tut mir leid. Jetzt kommt die Ruhepause zwangsläufig.
:besserng:

Grüße,
3fach

madmax2001
28.10.2011, 10:49
Autsch... nicht gut, ich wünsche Dir schnelle Besserung!!!

Der Körper holt sich, was er braucht, jetzt kannst Du Deine Beine hochlegen und Deine
Achillessehne kann sich erholen. Meine fing nach dem München Marathon auch wieder
an, aber nach 2 Wochen Pause geht es wieder. Ich steige gerade wieder mit alternativ
Training ein.

Genieße die Zeit auf der Ersatzbank, auch wenn es schwer fällt

VG, Bernd

risinghigh
28.10.2011, 10:54
Hab dem Kleinen Zeh ...:klatsch:...glatt durch gebrochen.

VG der traurige Podenco-Runner

Hallo Tobi,

na so ein Mist :teufel:

Wünsche Dir baldige Genesung !!!!

Hoffe Du kannst wenigstens gemütlich mit Deiner Podenca ( Wie heißt sie eigentlich ? )
eine kleine Gassirunde machen !

Es grüßt herzlich
risinghigh

#** flott unterwegs beim Oldenburger City-Lauf **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Stormbringer
28.10.2011, 11:02
Vorgestern bin noch mal ganz gut unterwegs gewesen ...
12 km in 55 min.
Dann gestern Pause und ich zu dumm am Schrank einfach so vorbei zu gehn ...
Hab mit dem Kleinen Zeh an einer Kante eingefädelt und ....:klatsch:...glatt durch gebrochen.
Jetzt bin ich erst mal auf die Ersatz bank verband ....
Mal sehen was der Dog heute sagt ....
VG der traurige Podenco-Runner
Ich sehe gerade, dass Du ein Roter bist!! Dann erst recht :besserng:

Karl65
28.10.2011, 11:17
Hi Tobi,

wünsche dir gute Besserung. Das wird schon wieder. :daumen:
So eine kleine Zwangspause hat auch ihr Gutes, so kann dein Körper den Marathon vollständig
regnerieren und bist beim Wiedereinstieg wieder vollständig fit.

Was hat der Doc gesagt? Bist du beim Teufelsberg mit dabei?

Viele Grüße
Karl

Karl65
28.10.2011, 11:24
Hi Tobi,

habe gerade in einem anderen Thread gelesen, dass bei dir bis zu 6 Wochen Laufpause drohen.
Hoffentlich stellt sich das heute als weniger schlimm heraus.
Die Frage nach der Teilnahme am Teufelsberg hat sich damit aber wohl erledigt.

Also nochmal alles Gute und lass den Kopf nicht hängen. Das wird wieder :daumen:

Viele Grüße
Karl

Snaily
28.10.2011, 17:22
ich zu dumm am Schrank einfach so vorbei zu gehn ...
Hab mit dem Kleinen Zeh an einer Kante eingefädelt und ....:klatsch:...glatt durch gebrochen.

Mensch Tobi, da übersteht der kleine Zeh einen ganzen Marathon unbeschadet, und bei einem Schrank zieht er den Kürzeren. :frown: Ich hoffe, dass du zumindest keine starken Schmerzen hast und dass alles wieder schnell in Ordnung kommt und du beim Silvesterlauf dabei bist.

Liebe Grüße,
Snaily :besserng:,

Tobi68
28.10.2011, 19:37
Hallo,
Vielen Dank die Genesungs Wünsche.
Die tun sehr gut.
Ich komme gestärkt zurück versprochen.
So wie Jan sagt Marathon ist meine Zukunft ....:daumen:..meine auch.
VG Tobi

Tobi68
28.10.2011, 19:51
Hallo Tobi,

na so ein Mist :teufel:

Wünsche Dir baldige Genesung !!!!

Hoffe Du kannst wenigstens gemütlich mit Deiner Podenca ( Wie heißt sie eigentlich ? )
eine kleine Gassirunde machen !

Es grüßt herzlich
risinghigh

#** flott unterwegs beim Oldenburger City-Lauf **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Hallo Walter,
leider muss ich die nächsten Tage auf die Spaziergänge verzichten.
Meine Hündin heisst Raina - vom Spanischen ins Deutsche übersetz heisst sie Königin ....
Ganz herzliche Grüße zu dir zurück

claud67
28.10.2011, 23:09
Hallo Tobi,

das ist ja ärgerlich. Na, wenigstens ist dir das erst nach dem Marathon passiert. Ich wünsche dir gute Besserung. :besserng:

Viele Grüße
Claudia

Tobi68
01.11.2011, 12:04
Hallo Tobi,

das ist ja ärgerlich. Na, wenigstens ist dir das erst nach dem Marathon passiert. Ich wünsche dir gute Besserung. :besserng:

Viele Grüße
Claudia

Vielen Dank Claudia

Tobi68
01.11.2011, 12:18
Heute 6 Tage nach dem ich mir einfach nur blöd den Kleinen Zeh gebrochen hab.
Bin ich 1.Stunde mit meiner Hündin Raina spazier gewesen.
Für mich fast wie Laufen nach 5 Tagen ruhe.
Bin schon sehr gespannt wann ich das 1. wieder laufen kann.
Ein unruhiger Podenco-Runner grüsst euch alle.

risinghigh
02.11.2011, 15:38
Bin ich 1.Stunde mit meiner Hündin Raina spazier gewesen.


Hi Tobi,

Deine RAINA war bestimmt schon ganz irritiert, weil Du in den letzten Tagen nicht mit ihr auf die geliebte Gassirunde gehen konntest .............

........ aber um so schöner, dass ihr zwei beiden jetzt wieder an der frischen Luft draußen in der Natur unterwegs seid :daumen:

zunächst Schonung und dann ein ruhiger Wiederaufbau werden Dich gestärkt aus dieser unfreiwilligen Laufpause hervorgehen lassen :zwinker5:

sportliche Grüße
risinghigh

#** Frankfurt Marathon mit Hessen-PB **# (http://www.sheltiemaedel.de)

max_muc
08.11.2011, 08:46
Hallo Tobi,

gute Besserung!!! Hoffe du kannst bald wieder wie gewohnt laufen.

Gruß
Max

Tobi68
08.11.2011, 16:27
Vielen Dank Max.
Denke noch gut 2 Wochen ohne laufen.
VG Tobi

Tobi68
23.11.2011, 12:24
Am Freitag geht es zum Röntgen und dann hoffe ich mal das ich nächste Woche wieder Laufen kann.
Ich warte und warte und warte ...:klatsch::klatsch::klatsch:
VG Tobi

Michi_MUC
23.11.2011, 15:08
Am Freitag geht es zum Röntgen und dann hoffe ich mal das ich nächste Woche wieder Laufen kann.
Ich warte und warte und warte ...:klatsch::klatsch::klatsch:
VG Tobi

Das wäre doch super, wenn es nächste Woche wieder klappt!

Ich wünsche Dir alles Gute und dass es wieder so gut läuft wie vorher.

Karl65
23.11.2011, 15:20
Hi Tobi,

drücke dir die Daumen, dass der Doc am Freitag grünes Licht gibt und du wieder ins
Lauftraining einsteigen kannst.

Viele Grüße
Karl

risinghigh
23.11.2011, 15:45
.. nächste Woche wieder Laufen .

VG Tobi


Hallo Tobi,

das wäre ja klasse, freut mich sehr für Dich :daumen:

Hoffe Dein Arzt ist selber auch aktiver Sportler, damit er nicht nur sein fachliches Wissen einbringen, sondern sich auch in Deine Läuferseele einfühlen kann :zwinker5:

sportliche Grüße

risinghigh

#** Bestzeit am Baldeneysee **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Rupert78
23.11.2011, 17:09
Freut mich zu hören. Wird langsam Zeit was.

Tobi68
02.12.2011, 19:10
Nach 30 tagen ohne Laufen geht es Morgen wieder los ....:D
Ich freu mich drauf :zwinker2:.
VG Tobi

Michi_MUC
02.12.2011, 20:19
Hey, super. :daumen:

Bin mal gespannt, wie es läuft. Wahrscheinlich ist so viel Energie angestaut, dass Du erst mal 30 km in 3:50er Pace laufen musst. :teufel:

Tobi68
02.12.2011, 20:37
Hey, super. :daumen:

Bin mal gespannt, wie es läuft. Wahrscheinlich ist so viel Energie angestaut, dass Du erst mal 30 km in 3:50er Pace laufen musst. :teufel:

neeeee laufe so ca. 5-7 km in 5:00 Michi - Tempo ....
Will erst mal Vorsichtig sein.
VG Tobi
Der Gedanke wieder Laufen zu können ist wie Heim kommen .....Man freut sich einfach drauf ...:zwinker2:

Tobi68
03.12.2011, 12:13
Hallo,
ja ich bin wieder gelaufen 8 km in 41:00 und bin sooooo froh ....
Der Zeh hat keine Probleme gemacht aber die Beine schwer wie Beton :teufel:.
Es gin den Rad-Fuss weg zum www.asamschloessl.de (http://www.asamschloessl.de/)..
Am Zoo musste ich leider langsam wieder heim Laufen sollten ja nicht zu viele KM für den Anfang werden.
Super das Gefühl Bergauf Tempo zu machen nicht viel aber so um die 4:40 Pace.
Euch allen einen schönes Wochenende.
VG der Podenco-Runner

Rupert78
03.12.2011, 12:19
Freut mich zu hören. Dann hast ja auch gesehen das neu geteert wurde. Die Strecke schreit gerade zu nach Intervallen:teufel:

Tobi68
03.12.2011, 15:32
Freut mich zu hören. Dann hast ja auch gesehen das neu geteert wurde. Die Strecke schreit gerade zu nach Intervallen:teufel:

Das Stimmt :teufel:
Machen wir bald , brauch noch eine Woche und dann machen wir wieder Richtig Tempo.
VG Tobi

Tobi68
06.12.2011, 17:31
Heute zweiter Lauf nach meiner Verletzung.
10 km in 47:36.
Nach 3 km warm Laufen folgten Tempo Lauf Training.
Jeden 2 km in 4:20 :teufel:.
Die Strecke gin wie beim Letzten mal zum Zoo und weiter Richtung D. Museum .
Klar zurück gleiche Strecke.
Bin sooooo froh das ich Laufen kann :daumen:.
VG Tobi

Michi_MUC
06.12.2011, 18:58
Heute zweiter Lauf nach meiner Verletzung.
10 km in 47:36.
Nach 3 km warm Laufen folgten Tempo Lauf Training.
Jeden 2 km in 4:20 :teufel:.
Die Strecke gin wie beim Letzten mal zum Zoo und weiter Richtung D. Museum .
Klar zurück gleiche Strecke.
Bin sooooo froh das ich Laufen kann :daumen:.
VG Tobi

Super Tobi. SO muss das sein. :daumen:

Das war auch Teil meiner Runde heute früh (19 km). Da war ja gar nichts los. Ideal zum Tempomachen. Allerdings fehlte mir dazu die Lust. :P

Tobi68
11.12.2011, 13:24
Heute 1 km mehr als beim letzten mal.
Hört sich an als ob ich ein Laufanfänger währ so fühle ich mich auch teilweise.
Nach den 2 km zum Warm werden kam ein sehr schneller km wollte mal sehen wie schnell ich noch bin.
Bis 3:30 bin ich runter gekommen, konnte dann aber leider das Tempo noch nicht halten war wohl eine 3:45 auch nicht schlecht.
Dann erholen 1 km .
Den 4 km wollte ich noch mal super schnell Laufen aber gin nur noch gut 4:00 oder knapp drunter.
2km Pause im Langsamen 5:00 Tempo sollten noch mal Erholung bringen.
Der letzte schnelle km für heute brachte noch mal eine 4:00 Zeit.
11 km in 51:35 bei km 10 hatte ich 46 min sollte noch viel weniger werden bis zum Silvesterlauf.
Wünsche euch allen einen ruhigen schönen Sonntag.
VG der Podenco-Runner

Michi_MUC
11.12.2011, 16:26
Heute 1 km mehr als beim letzten mal.
Hört sich an als ob ich ein Laufanfänger währ so fühle ich mich auch teilweise.
Nach den 2 km zum Warm werden kam ein sehr schneller km wollte mal sehen wie schnell ich noch bin.
Bis 3:30 bin ich runter gekommen, konnte dann aber leider das Tempo noch nicht halten war wohl eine 3:45 auch nicht schlecht.
Dann erholen 1 km .
Den 4 km wollte ich noch mal super schnell Laufen aber gin nur noch gut 4:00 oder knapp drunter.
2km Pause im Langsamen 5:00 Tempo sollten noch mal Erholung bringen.
Der letzte schnelle km für heute brachte noch mal eine 4:00 Zeit.
11 km in 51:35 bei km 10 hatte ich 46 min sollte noch viel weniger werden bis zum Silvesterlauf.
Wünsche euch allen einen ruhigen schönen Sonntag.
VG der Podenco-Runner

Da ist ja nicht viel Leistung auf der Strecke geblieben durch Deinen Ausfall. :daumen:

Warum läufst Du nicht mal in 4:30 bis 4:00 durchgehend?

Tobi68
11.12.2011, 20:40
Hallo Michi,
klar könnte ich langsamer Laufen das mach ich ja auch meistens.
Nur meine Intervalle Laufe ich so 4:00-3:30.....
Da will ich auch wieder hin kommen.
Wer weiß vielleicht erst nach dem Winter wieder.
Das ich überhaupt Laufen kann ist schon Super.....
Vg Tobi der Podenco-Runner

Tobi68
16.12.2011, 23:57
Hallo,
kennt ihr das ich möchte gern Laufen aber leider kommt immer was dazwischen .....
Erst mal Fuck Dunkel ständig :motz:....und so viel zu tun ....Weihnachten kommt immer näher und es hört nicht auf mit Sachen besorgen und das noch machen....
Klar die Arbeit .....:sauer:...ich freu mich schon jetzt aufs Frühjahr wenn die Tage wieder länger werden ....die Sonne geht auf es ist 5 Uhr morgens ....und ganz einsam drehen einige Läufer an der Isar ihre Runden ....
Bleibt noch mein Zeh tut immer noch weh ...:sauer:...ist doch jetzt schon so lang her nie wieder brech ich mir den Zeh ....:nene: .....
Gut aber sonst gehts mir gut :D.
Morgen Weihnachts feier und alle freuen sich drauf mit mir zum sau.....zu gehn aber ich will doch nur laufen gehn ....
Mein Leben hat sich total verändert.....früher der Metal-fan der die nacht zum Tag machen konnte wenn andere Sonntag mittag wach wurden war ich noch unterwegs .....
So nun hat ich mal alles raus gelassen und freu mich einfach nur drauf mir Rupert ,Michi,Jürgen Christan und cantullus laufen zu gehn ...Karl und Claudia hab ich noch vergessen und wennn noch jemand sorry .....
VG Tobi

Michi_MUC
19.12.2011, 18:38
Mönsch Tobi! Das wird schon wieder. :daumen: Spätestens beim Silvesterlauf sehen wir uns. Freue mich schon drauf.

P.S.: Das mit der Dunkelheit empfinde ich gar nicht mal so als Nachteil. :wink:

Tobi68
23.12.2011, 16:30
Hallo,
heute wieder gelaufen ....zu lang war die Zeit ohne laufen .....meinen 2 Tages lauf hab ich noch nicht wieder drin leider ....
10 km in 46:36 hört sich gut an war auch gut.
Kennt ihr das wenn es schmerz und ich lauf schneller ist der schmerz weg ...
Ich lauf am besten jetzt nur noch schnell...
9 Tage bis zum Silvesterlauf und ich versuch auf Touren zu kommen.
Ich hoffe das Wetter spielt mit und wir können richtig schnell laufen.
Vg der mit den 2 Podencos ......ab 1.1. geben wir noch einer Podenca ein zuhause mal sehen ob sie lust hat mit mir zu laufen ......

risinghigh
24.12.2011, 07:41
Lieber Tobi,

möchte nicht versäumen, Dir und Deinem " Rudel " ( bin gespannt ob Du 2012 mit Podenca läufst ...... :zwinker5: ) ein fröhliches Weihnachtsfest zu wünschen !

Mit einer guten und schmerzfreien Vorbereitung steht Deinem sportlich erfolgreichen Jahresabschluß beim Silvesterlauf sicher nichts im Wege :daumen:

herzlichst
risinghigh

#** Weihnachtscross in Lipperreihe **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Tobi68
27.12.2011, 12:56
Gestern bin ich nicht mehr zum berichten gekommen drum mach ich das heute.
Erst wollte ich wieder 1000m Speed und 1000m langsam :hihi: wer mich kennt mach ich eh anders.
Dann wurden es 1000m Speed ( unter 4:00) und 500m in 4:30 zum erholen :hihi:.
Der Weg war klar runter zum Zoo und 2Km Richtung D Museum und klar das ganze wieder zurück.
Nicht zu vergessen die 2km Bergauf (Isartaler Radweg) in gut 4:00 oder knapp drunter.
Endzeit nach 10km 43:46....Pace 4:24.....:daumen:
Denke mal bin gut drauf und könnte eine neue PB laufen wenn alles gut geht.
Jetzt mach ich 2 Tage Pause und dann noch mal ein Tempo Training.
VG der bald 2 Podencos die Natur Zeiger :hihi:

Michi_MUC
27.12.2011, 21:14
Na also Tobi. Es wird. Das schaut doch schon mal super aus! :daumen:

Tobi68
29.12.2011, 15:47
So für heute hatte ich überlegt zu laufen aber denke nur ein tag ruhe danach bis zum Silvesterlauf ist zuwenig also .....RUHE.
Bewegung komm ich ja auch so genug dank vier Beiner.
Im neuen Jahr will ich dann wieder zum ein tag laufen und ein tag ruhe kommen.
VG Tobi

Tobi68
31.12.2011, 16:28
So das war das Laufjahr 2011 ....
Mein erster Marathon .....viele km mit Rupert Christian und Michi und Jürgen Hans Karl und Claudia nicht zu vergessen.
Heute also Silvesterlauf in München mein 2 in folge.
Erst mal bin ich froh das ich die 10 km laufen konnte.
Mein Ziel unter 40 min.
Die ersten 4 km liefen gut fast 4:00 im schnitt dann leider der Einbruch die vielen Steigungen und mein Training war wohl noch nicht gut genug .....
Am ende 43:38 ....
VG Tobi

claud67
31.12.2011, 18:27
Hallo Tobi,

es hat mich gefreut dich mal wieder zu treffen. Herzlichen Glückwunsch zu deinen 43:38 beim Silvesterlauf. Du hattest ja doch eine ganz schön lange Zwangspause.

Ich wünsch dir noch einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2012.

Viele Grüße
Claudia

Michi_MUC
03.01.2012, 13:45
Hallo Tobi,

es hat mich gefreut dich mal wieder zu treffen. Herzlichen Glückwunsch zu deinen 43:38 beim Silvesterlauf. Du hattest ja doch eine ganz schön lange Zwangspause.

Ich wünsch dir noch einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2012.

Viele Grüße
Claudia

Dem schließe ich mich an.

Tobi, wir können wirklich froh sein, ÜBERHAUPT laufen zu dürfen. Klar, Ziele sind wichtig und richtig. Aber mit 43:38 einen 10er finishen zu können, das bedeutet was, auch wenn es Dir im Moment nicht reicht. Unter DEN Umständen finde ich das super. :daumen:

Tobi68
04.01.2012, 19:37
Vorgestern bin ich 12 km gelaufen.....heute mit Rupert gelaufen auch 12 km in 5:00.
War super mit Rupert wir haben viel gesprochen und Pläne gemacht für 2012.
Freu mich super auf unsere WK und Trainings Läufe.
Wünsche euch alles gute.
VG Tobi

max_muc
05.01.2012, 21:02
Hallo Tobi,

frohes Neues euch!!!

Gruß
Max

Tobi68
06.01.2012, 13:11
Hallo Tobi,

frohes Neues euch!!!

Gruß
Max

Vielen dank Max....wir wünschen euch auch ein sehr schönes Gutes neues Jahr.
VG Tobi

Tobi68
06.01.2012, 13:23
Hallo,
eine Woche nach dem Silvesterlauf gehts gut erholt in die neue Trainingsvorbereitung.
15 km hab ich heute geschafft.
Eine fast schon lange Strecke für mich :hihi:.
Da Rupert sich erholt bin ich allein gelaufen :frown:....Gute Besserung Rupert.
Von mir Solln gin es den Radweg ( Isartalweg) immer runter Richtung Zoo.
Am Zoo weiter Isar abwärts zum D.Museum...dort umgedreht und das ganze wieder zurück.
Viele Läufer wahren heute unterwegs und Tobi muss ja wieder alle überholen :tocktock:.
So kam eine ganz ansprechende Zeit raus 15 km in 1:08:50 Pace 4:35.
Eurer Podenco Runner ist zufrieden und Glücklich zurück zu sein.
Später geht es noch mit den 2 Podencas auf einen Längen Spaziergang an die Isar :hihi:.
Ja ich kenn da sicher jeden Zentimeter :P.
Wünsche euch allen einen schönen Feiertag ...
VG der Podenco - Runner

Tobi68
10.01.2012, 11:33
Hallo,
komm erst heute zum schreiben.
Gestern also mit Rupert 12 km gelaufen.
Ich hab dann noch 3 km dran gehängt :P.
Km sammeln oder was nennt man das wohl :confused:.
Wie immer war es sehr nett mit Rupert zu laufen.
Meine 15 km bin ich in 1:10:27 gelaufen Pace 4:42 nur etwas langsamer als 2 tage vorher da war es eine 4:35 Pace.
Denke ganz langsam werde ich wieder der ALTE :hihi:.....
Werde versuchen die Nächsten Läufe auf 15 km eine 4:30 zu laufen.
Morgen gehts weiter :geil:.
VG und ganz viel spaß beim laufen gell Christian ( schön das du wieder spaß am laufen hast ).

Tobi68
11.01.2012, 13:25
Heute wieder mit Rupert gelaufen.
Schön das es bei uns Zeitlich Passt nicht einfach bei Schicht-arbeitern.
16 km in einer guten 5:00 gab es heute.
Die Füsse noch schwer von den Letzten etwas schnelleren Einheiten.
Das wird die erste Woche seid sehr langer Zeit wo ich 4 mal laufen kann.
Gut das ich keine Schmerzen mehr hab.
Bei super schönen Sonnen Wetter :daumen: liefen wir an der Isar lang Richtung Zoo.
Die Sonne tut so gut :daumen:.
Viel Spaß beim Laufen euch allen....

Tobi68
12.01.2012, 19:21
Ein Tag Pause ....morgen geht es weiter und ich fühl mich richtig gut.
FREU MICH SUPER AUFS LAUFEN :geil::geil::geil:

Tobi68
13.01.2012, 18:04
Heute,
17 km in 4:35 :geil: in 1:17:49 :daumen:.
Wenn man den 1 km ( 5:00) einlaufen und den letzten ( 17 km ) abziehen würde währ es wohl ein 4:20 schnitt :daumen:.
Ich glaube ich bin auf einem sehr guten weg und mit Karl und Rupert mithalten zu können beim Forstenrieder Volkslauf.
Es soll Endlich sub 1:30 im HM her .....
Jetzt erholen und Sonntag geht es schon weiter.
Nächste Woche nur 3 mal laufen aber 2 schnelle Einheiten :teufel:.
VG Tobi
P.S. Rupert wie war dein Lauf ?????

Tobi68
15.01.2012, 16:14
Heute leider ohne Rupert gelaufen.
16 km gin es bei strahlender Sonne aber sau kalt ca.0 C immer der Isar lang.
Klar wollte ich meinen TD noch mal verbessern und so kam es dann auch ....
Für die 16 km brauchte ich 1:11:46 :geil:.
Pace im schnitt 4:29.
Aber ohne den Berg .....egal ich werde besser und schneller ....:daumen:
Jetzt muss ich aber langsam auch wieder gute 20 km am stück laufen.
Nächste Woche gibt es nur 3 TE ....erholen ist angesagt.
Übernächste Woche 4 TE und wieder TD ....
Es geht voran :daumen:
VG Tobi

Karl65
15.01.2012, 17:58
Hi Tobi,

da hättest du doch heute gleich in Ismaning laufen können. 17km über Stock und Stein
bei -2 Grad. Es waren auch noch einige andere Foris dabei (Michi-Muc, Cantallus, claudia etc.)

Am 12.02. geht es über 21,4 km (also eigentlich HM) vielleicht hast du ja Lust:D

Viele Grüße

Tobi68
19.01.2012, 11:52
Gestern 17 km in 1:22:36 gelaufen ....nicht zu langsam und nicht zu schnell....:P
War mal wieder die Isar - Damm Runde von Solln nach Höllriegelskreuth ...und zurück ...
in der Sonne :daumen: leider regnet es jetzt schon wieder ....
Heute morgen ich Held am Türstopper hängen geblieben mit einem Zeh .....nein nicht gebrochen aber er blutet und tut weh ....nicht blau nicht grün aber laufen heute lieber nicht ....
VG Tobi

Jilocasin
19.01.2012, 14:10
Hausschuhe mit Stahlkappen:confused:

Tobi68
19.01.2012, 16:00
Hausschuhe mit Stahlkappen:confused:

JAAAAAAA genau ....ich hasse es langsam mir die Zehn anzuschlagen .....:motz::motz::motz:

Tobi68
20.01.2012, 15:32
Heute und Morgen versuch ich mal ein Friedens abkommen mit meinen Füssen abzuschliessen das ich am Sonntag ohne schmerzen laufen kann.
Freu mich schon auf Christian, Hans und all die anderen .....

Michi_MUC
20.01.2012, 19:24
JAAAAAAA genau ....ich hasse es langsam mir die Zehn anzuschlagen .....:motz::motz::motz:

Eben Tobi. Wir brauchen Dich. WIR BRAUCHEN KILOMETER! :winken:

Tobi68
22.01.2012, 19:09
Hallo
heute mit Christian und Michael P. + Tesa ( mit vier Beinen ist mann schneller ).
Michi 21 km hoffe das ist dann mal ganz gut, mein 1 Lauf 2012 über 20 km :daumen:.
Viel geredet haben wir und sind im 5:20 Pace unterwegs gewesen.
Immer Richtung Grünwald der Isar lang.
Mir hat es sehr viel Spaß gemacht gern wieder ....
VG Tobi der Podenco-Runner

Jilocasin
23.01.2012, 11:20
Na wenigstens entschuldigst Du Dich hier nicht, daß Du zu schnell warst:hihi:
Mir hat es auch Spaß gemacht. Freue mich schon auf das nächste Mal.:daumen:

Tobi68
23.01.2012, 14:58
Heute,
war mal wieder Tempo machen war angesagt nicht das ich Karl nur noch hinterher schau beim Westparklauf ....
Ein km einlaufen ruhe vor dem Sturm ...:teufel:.
Dann gin es los 1 km in 3:50 hab die Pace ganz gut gehalten ...
500 m langsam laufen 5:00 ...
Noch ein schneller km in 4:00 würde ich sagen ....
Dann wieder 500 m Langsam laufen.
Und noch ein schneller KM :teufel: fast bis 3:30 runter oder schnell gehalten ca. 3:45 :geil:.
Dann lieber erholen sonst komm ich nicht mehr heim kurz vorm D.Museum bin ich umgedreht und langsam heim gelaufen.
14 km in 1:04:36 pace 4:37.
Morgen ist Pause und Mittwoch gehts weiter Km Sammeln für unsere Gruppe :daumen:.
VG Der Podenco-Runner

Karl65
23.01.2012, 19:51
Heute,
war mal wieder Tempo machen war angesagt nicht das ich Karl nur noch hinterher schau beim Westparklauf ....


Hauptsache wir hauen beide eine ordentliche neue PBs raus, dann sollte es egal sein, wer wem hinterherschaut.:zwinker5:
Vielleicht gibt es ja auch ein Fotofinish:D

Viele Grüße
Karl

Tobi68
24.01.2012, 14:07
Hauptsache wir hauen beide eine ordentliche neue PBs raus, dann sollte es egal sein, wer wem hinterherschaut.:zwinker5:
Vielleicht gibt es ja auch ein Fotofinish:D

Viele Grüße
Karl

Ja Karl du hast recht ....egal wer vor wem im ziel ist gutes Wetter währ ganz nett ...:hihi:

Jilocasin
24.01.2012, 16:07
Jaja, es kommt nicht darauf an, wer als erster im Ziel ist. Es gibt schließlich Nettozeiten:hihi:

Tobi68
24.01.2012, 16:15
Jaja, es kommt nicht darauf an, wer als erster im Ziel ist. Es gibt schließlich Nettozeiten:hihi:

Ganz gut ....:hihi:

Karl65
24.01.2012, 17:36
Von wegen. Beim Westparklauf gibt es nur Bruttozeiten:D
Also wer zuerst im Ziel ist, war auch schneller.

Egal wie es ausgeht in Forstenried gibts Revanche:zwinker5:

Tobi68
24.01.2012, 18:50
Von wegen. Beim Westparklauf gibt es nur Bruttozeiten:D
Also wer zuerst im Ziel ist, war auch schneller.

Egal wie es ausgeht in Forstenried gibts Revanche:zwinker5:

Gern Revanche in Forstenried :daumen:.
Wie machst du das 2 Marathons in 2 Monaten ??????
VG Tobi

risinghigh
24.01.2012, 19:11
Hallo Tobi, hallo Karl,

freut mich, dass wir in diesem Jahr erstmals in der Magier - Liga um Punkte und schnelle Zeiten wetteifern.

Wie es der Zufall so will, laufe ich am 11. März 2012 auch einen amtlich vermessenen 10-KM-Wettkampf und kann Euch hoffentlich zumindest virtuell im Schlußspurt auf der Zielgeraden beim sub 40 Finish noch abfangen :zwinker5:

.......wird aber eng Tobi, wenn ich Deine tollen Trainingszeiten hier so lese ....

sportliche Grüße

risinghigh

#** Der Sheltierunner **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Jilocasin
24.01.2012, 20:24
Hallo Karl,

ich muß Dich entäuschen. Dieses Jahr erstmalig Nettozeitnahme beim Westparklauf. Steht in der Ausschreibung:prof:

Karl65
24.01.2012, 22:37
Hallo Karl,

ich muß Dich entäuschen. Dieses Jahr erstmalig Nettozeitnahme beim Westparklauf. Steht in der Ausschreibung:prof:

Hi Jilocasin,

nicht dass ich was gegen eine Nettozeitnahme hätte, aber in der Ausschreibung lese ich unter Zeitnahme, etwas von Einmal-Schuhtransponder und Bruttozeit. Anderseits steht unter Anmeldung, dass erstmals Brutto/Nettozeitnahme erfolgt. Ich lass mich überraschen:)

Viele Grüße
Karl

claud67
24.01.2012, 22:41
Gern Revanche in Forstenried :daumen:.
Wie machst du das 2 Marathons in 2 Monaten ??????
VG Tobi
Den zweiten läuft der Karl mit mir. Das ist für ihn ja sowieso, was das Tempo betrifft, nur ein Trainingslauf.

Viele Grüße
Claudia

Karl65
24.01.2012, 22:51
Gern Revanche in Forstenried :daumen:.
Wie machst du das 2 Marathons in 2 Monaten ??????
VG Tobi

Den ersten Marathon in Rotterdam laufe ich auf PB, da treibe ich Moses Mosop zu einem neuen Weltrekord:D.
Der zweite in Salzburg wird nur ein schneller Trainingslauf als Pacemaker für Claudia. Ziel in Salzburg ist eine sub3:40, also eine Pace von 5:10 Min/km. Zwar geht der Salzburgmarathon über zwei Runden, aber die Strecke es sehr schön und flach.

Zwei Marathons in drei Wochen ist kein Ding der Unmöglichkeit, solange man nicht beide auf Bestzeit laufen will.

Viele Grüße
Karl

Karl65
24.01.2012, 23:04
Den zweiten läuft der Karl mit mir. Das ist für ihn ja sowieso, was das Tempo betrifft, nur ein Trainingslauf.

Viele Grüße
Claudia

Na ja beim Schreiben ist Claudia schon schneller als ich, mal schauen, ob sie mich in Salzburg auch abhängt:D

Tobi68
25.01.2012, 21:09
Hallo Walter und Claudia und Karl
Klar wirst du uns schlagen Walter du bist Super und deine Zeiten müssen wir erst mal laufen.
Karl ich freu mich sehr mit dir zu laufen du bist in Super Form und ich hoffe ich kann mit halten.
Sehr schön das Du mit Claudia zusammen Laufen willst in Salzburg.
Noch 5 Wochen und ich Trainiere sehr Hart :klatsch: für sub 40 ....mit dir Karl.
VG an euch alle auch an Christian und alle anderen von Lauftreff Süd und den Lauffreunden von Facebook ....:hallo:

Tobi68
25.01.2012, 21:25
Heute war wieder Tempo angesagt.
Weil Marcel mit Laufen wollte haben wir uns kurzfristig Verabredet bei mir um die Zoo - D. Museum Strecke zu laufen.
Um 16:30 gin es los wir hatten nur 1 Stunde bis zum Dunkel werden also Tempo .....
1 Km noch zurück haltend 4:40 zum warm werden.
Dann aber mal los.
:geil::geil::geil:
So 4:20 sollten es sein und ich denke wir haben immer wieder die 4:10 gehalten bis 4:30 gin es wohl wieder hoch aber ein Super Tempo war es ....
Leider viel zu früh wurde es Dunkel und so nach 15 km und 1:07:53 wahren wir wieder bei mir angekommen.
Pace 4:32 aber nur wegen 2 km Bergauf und da kann man die 4:20 nur schwer halten.
Marcel hat super viel Spaß gemacht mit dir zu laufen ....
Freitag geht es weiter und Sonntag mit Rupert .....:daumen:.
Ich werde Schneller und das ich gut so.
VG Tobi der Podenco-Runner

Jilocasin
26.01.2012, 07:58
Ihr seid so wahnsinnig. 4:32 über 15km:geil:
Um da hin zu kommen, muß ich wohl noch einige Paar Schuhe platt laufen.

Tobi68
26.01.2012, 09:00
Ihr seid so wahnsinnig. 4:32 über 15km:geil:
Um da hin zu kommen, muß ich wohl noch einige Paar Schuhe platt laufen.

Hallo Christian,
nein du solltest mit mir oder Rupert die Intervalle machen.
Schuhe sind nicht alles :geil:

Michi_MUC
26.01.2012, 10:49
Hallo Christian,
nein du solltest mit mir oder Rupert die Intervalle machen.
Schuhe sind nicht alles :geil:

Stimmt. Muskeln und Sehnen gehören auch dazu. :wink:

Es braucht halt alles eine gewisse Zeit. Intervalle schön und gut. Aber auch bei Euch ging das nicht von heute auf morgen. Zu versuchen, etwas über ein gewisses Maß hinaus zu pushen, bringt nur Probleme.

Ich weiß, Ihr meint es gut. Aber ob Gruppendynamik bei einem doch recht großen Leistungsunterschied wirklich hilfreich ist?

Tobi68
26.01.2012, 17:53
Stimmt. Muskeln und Sehnen gehören auch dazu. :wink:

Es braucht halt alles eine gewisse Zeit. Intervalle schön und gut. Aber auch bei Euch ging das nicht von heute auf morgen. Zu versuchen, etwas über ein gewisses Maß hinaus zu pushen, bringt nur Probleme.

Ich weiß, Ihr meint es gut. Aber ob Gruppendynamik bei einem doch recht großen Leistungsunterschied wirklich hilfreich ist?

Ich würde Intervall mit Christian nur nach dem Tempo machen das er für richtig hält und nicht alles was ich schreibe meine ich ernst ....

Tobi68
27.01.2012, 20:20
So 3 Tempo - Tag in der Woche der Schnelligkeit :geil:.
Erst mal die Nackten Zahlen.
16 km in 1:12:29 Pace 4:32 .
10 km in 42:22 Pace 4:14 :daumen:
Nach einem KM warm laufen wollte ich 4:20...auf 10 km laufen :geil:-
Auf der Turbo Strecke vom Zoo Richtung D.Museum machte ich gut Tempo....
Leider wurde es langsam Dunkel und ich hatte echt Probleme zu sehen ob ich die Pace halten kann.
Aber es war super und ich hab das Tempo hoch gehalten.
Bin heute im Training gut eine Minute schneller gelaufen als beim Silvesterlauf und das Tempo Training zeigt Wirkung, wenn ich Zeit hab werde ich das Tempo Training von der LG Stadtwerke mit machen.
Sonntag geht es mit Rupert weiter ....freu mich drauf :teufel:.
Vg Tobi der Tempomacher :daumen:

Jilocasin
27.01.2012, 21:45
Ist es ein Flugzeug:confused:
Ist es eine Rakete:gruebel:
Nein, es ist Tobi:idee2:

Tobi68
27.01.2012, 21:47
Ist es ein Flugzeug:confused:
Ist es eine Rakete:gruebel:
Nein, es ist Tobi:idee2:

Danke sehr nett .....:hihi::hihi::hihi:

Tobi68
27.01.2012, 21:52
Jetzt brauch mal eure Meinung.
Bitte.
Soll ich übernächste Woche auf 4:10 Pace laufen oder Intervalle unter 4:00 machen ????
Oder Tempo Läufe 15-21 km in 4:20 ????
VG Tobi

Jilocasin
27.01.2012, 22:03
Hmm, Du hast diese Woche jetzt nur Tempoläufe gemacht. Ich würde rein intuitiv sagen, daß jetzt Intervalle dran sind. Außerdem mußt Du Dich ja auch langsam an sub4 Paces gewöhnen. Also 4:00 Intervallen oder auch 3:59, sieht schöner aus. Wie gesagt, ist rein intuitiv. Ob das sinnvoll ist, dazu fehlt mir ein Bisschen die Expertise.

Karl65
27.01.2012, 22:29
Jetzt brauch mal eure Meinung.
Bitte.
Soll ich übernächste Woche auf 4:10 Pace laufen oder Intervalle unter 4:00 machen ????
Oder Tempo Läufe 15-21 km in 4:20 ????
VG Tobi

Du bereitest dich doch auf den 10er im Westpark vor oder?
Wozu dann Tempoläufe über 15-21 km? Meines Erachtens nicht notwendig. Wenn du es trotzdem machst, versuch das Tempo zu varieren (Fartlek).
Sinnvoll wären meines Erachtens Intervalle mit 10x800m, 8x1000m oder 6x1200m. Pace je nach Länge 3:40 bis 3:55. Trabpausen 300 bis 500m je nach Länge der Tempoeinheiten.
Aber nicht vergessen, deinem Körper Zeit geben, um die Trainingsreize zu verarbeiten. 3x Tempotraining in der Woche ist in der Hinsicht grenzwertig.

Viel Spaß und Grüße
Karl

Tobi68
28.01.2012, 12:45
Hallo Christian und Karl,
zur Erklärung ich bereite mich auf Westpark und F.Volkslauf vor.
Beides sollten PB werden im Jahr der PB von mir.
Kein Marathon 2012 aber viele neue PB auf 10-21 km.
Die 15 TD hab ich für Forstenried gemacht und ein Gefühl für das Tempo wieder zu bekommen.
Gestern die 10 km in 4:20 waren für den Westpark.
Danke Karl werde nächste Woche mindestens 2 Mal Intervall machen.
Keine Sorge ich mach jetzt gerade fast immer ein Tag Pause mach einem Lauf.
Eine Woche 4 mal Training und die Nächste nur ....3 mal Training ....
VG Tobi der Podenco-Runner

Tobi68
30.01.2012, 11:19
Sonntag bin ich mit Rupert vor der Spätschicht :haeh:...gelaufen.
15 km in 4:39 ...auf der geraden haben wir versucht die 4:20 - 4:30 zu halten.
War wieder mal sehr schön aber das kalte und rutschige muss langsam mal weg :nene:.
Möchte so gern Intervall machen aber bei den Bodenverhältnissen geht das echt nicht.
Eine Halle um Runden zu laufen ist hier in Solln auch nicht vor Ort.
So bleibt nur TD und der Glaube an den Frühling :hihi::hihi::hihi:
VG Tobi

Jilocasin
31.01.2012, 07:59
Der Gedanke kam mir heute auch beim Laufen. Sauglatt und der Tobi will Intervalle machen. Und ich wollte diese Woche auch noch eine Intervalleinheit einbauen. Ich habe zwar ein Stück Strecke gefunden, wo ich auch locker 4:30 gerannt bin, aber immer wieder die selben 500 m sind es dann auch nicht:nene:

Tobi68
31.01.2012, 22:53
Der Gedanke kam mir heute auch beim Laufen. Sauglatt und der Tobi will Intervalle machen. Und ich wollte diese Woche auch noch eine Intervalleinheit einbauen. Ich habe zwar ein Stück Strecke gefunden, wo ich auch locker 4:30 gerannt bin, aber immer wieder die selben 500 m sind es dann auch nicht:nene:

ich hoffe auf schnee ....dann gehts los ....:geil:

Tobi68
31.01.2012, 23:28
Wie alle andern auch bin ich heute auch lieber Vorsichtig gelaufen.
10 km in 5:00 jaaaaa ich kann auch langsam laufen :hihi::hihi:.
Donnerstag geht es weiter hoffe sehr es wird etwas besser und nicht sooooo kalt ...

Tobi68
02.02.2012, 18:53
Heute,
Sau Kalt -7 C mit Wind noch Viel kälter.
Aber an der Isar in München beim Zoo laufen auch heute wieder einige Läufer den Temperaturen davon.
Ich bin zum Zoo ab da sollten die Intervalle los gehen.
10 X 500 m unter 3:50 und so bin ich auch gelaufen.
3-4 Intervall hab ich dann 3:20 erreicht ....:teufel:.
Glatt war es auf den Brücken aber jammern gilt nicht und ich war ja nicht allein :hihi:.
Läufer und Hundebesitzer sind besonders Kälte beständig :daumen:....
Wir halten durch bis der Sommer lieber Winter wir besiegen dich ....:daumen:
VG Der Podenco-Runner nicht Erfroren :nick:

Tobi68
03.02.2012, 17:27
Heute Mittag - 10 C trotz Sonne.
13 KM in 5:00 also eher ein Ruhiger Erholsamer Lauf.
An der Isar in der Sonne ist das Gesicht auch fast schon warm geworden.
Nach Gestern doch etwas schwer in den Beinen.
Samstag und Sonntag ist jetzt erst mal ruhe und Montag geht es weiter bei - ???????
VG Der Podenco-Runner

Tobi68
06.02.2012, 12:31
Ab Donnerstag geht die ganz große Kälte erst mal zurück in den tiefen Osten und für uns Läufer wird es bei - 1 bis - 5 C fast schon Frühlingshaft :hihi:.
Für mich ganz wichtig wegen den anstehenden Intervallen und TD.
Noch 34 Tage bis zum ersten schnellen WK :daumen:.
Morgen gehts erst mal mit einem lockeren Lauf in die neue Woche.
VG Der Podenco-Runner

Tobi68
16.02.2012, 19:49
So muss dann mal nachtragen :nene:.
Leider nur noch Arbeit ....7 tage Arbeit und 1,5 Tage frei ...das ist zu viel ...
Geht nur Laufen als Erholung.
Gestern Intervall bei Wind und tiefen Schnee Boden aber am Zoo eine gerade war laufbar.
6 x 1000 unter 4:00 meist bei 3:50 :geil:.
Frei mich schon aufs Frühjahr da machen Rupert und ich Intervalle 3:30 ...:teufel:.
-----
Heute dann mal etwas langsamer unterwegs :zwinker2:.
4:50 bis 5:30 Strecke Solln - Pullach - Wasserkraftwerk.
14 km ganz locker in 1:06:00 :D.
Für Samstag hab ich mir vorgestellt 4:30 TD ca. 15 km.
VG Tobi

Tobi68
19.02.2012, 03:33
Der TD musste heute leider ausfallen wegen vereister Wege.
So hab ich mir was neues einfallen lassen :D.
Ein 2 km rundkurs der gut zu laufen war.
Die Isar Grosshesseloher Brücke - Thalkirchen, München - Straßen & Brücken (http://www.qype.com/place/70036-Isar-Grosshesseloher-Bruecke-Muenchen) werden einige von euch kennen.
Von unten am Isarkanal geht ein Weg steil ( 19 %) hoch den wollte ich 5 mal hoch.
Runter gin es bei der Waldwirtschaft (Wawi-Berg).
Super zu laufen die 2 km und so kam ich doch noch gut auf Tempo die geraden bin ich so ca. 4:20 gelaufen.
Berg auf ca. 5-6 Pace ....
Sind dann doch 7 Mal hoch den Berg geworden ...:daumen:
Ingesamt 15 km in 1:13 :00 :geil:.
Ich bin aber noch nicht am ende mit dem Berg ( Steigung) bald sollen es 10 mal hoch werden.
Super TE heute schade das keiner Zeit hatte :frown:.
VG Montag gehts weiter bei guten Bodenverhältnissen mit Intervall 3:40 :teufel:.
Noch 3 Wochen bis zum Westparklauf :D

Karl65
19.02.2012, 16:48
Hallo Tobi,

super, dass du dich vom Wetter nicht ins Bockshorn jagen lässt. Die Strecke kenne ich inzwischen, mache da relativ oft meinen langen Lauf am Sonntag mit den Jungs vom MRRC.
Heute sind wir bei der Grosshessloher Brücke aber nicht den Berg hoch. Wir sind heute ab dem Assam-Schlössl den Isartalbahnweg hoch, da geht es ca. 2 bis 3km stetig bergauf. Auch eine prima Training:daumen:
Aber kennst du wahrscheinlich eh schon.

Viele Grüße
Karl

Tobi68
19.02.2012, 18:38
Hallo Tobi,

super, dass du dich vom Wetter nicht ins Bockshorn jagen lässt. Die Strecke kenne ich inzwischen, mache da relativ oft meinen langen Lauf am Sonntag mit den Jungs vom MRRC.
Heute sind wir bei der Grosshessloher Brücke aber nicht den Berg hoch. Wir sind heute ab dem Assam-Schlössl den Isartalbahnweg hoch, da geht es ca. 2 bis 3km stetig bergauf. Auch eine prima Training:daumen:
Aber kennst du wahrscheinlich eh schon.

Viele Grüße
Karl

Hallo Karl,
klar kenn ich den weg mit meinen beiden Hunden ist das der Regen weg ....
Wenn ich an dem Zoo laufe muss ich den weg immer wieder rauf laufen den am ende von dem Weg oben Wohn ich :D.
Freu mich super doll auf den Westparklauf mit DIR da lassen wir es so Richtig krachen....
Denke mal wir laufen 3:50 wenn du machst ....
VG Tobi VG auch an Claudia und deine Tochter ....:hallo:

Michi_MUC
19.02.2012, 20:50
Super Tobi. :daumen:

Da wird der Westpark wohl sub 40. :geil:

Tobi68
19.02.2012, 22:35
Super Tobi. :daumen:

Da wird der Westpark wohl sub 40. :geil:

Hallo Michi,
kann mir bei guten Boden und Wetter bedienungen auch Sub 39 vorstellen.
Sub 40 hab ich letztes jahr schon geschaft.
Vg Tobi

Jilocasin
20.02.2012, 11:30
Klasse Tobi:daumen:

Deine Tempohärte am Berg ist echt was beneidenswertes. Da versuche ich mir mal eine Scheibe von ab zu schneiden....

Tobi68
20.02.2012, 20:11
Ja auch heute noch Eis und auf meinen geliebten Strecken an der Isar und am Zoo war nicht zu denken.
Intervalle :hihi::hihi::hihi:----schon gar nicht.
So gin es wieder mal den Berg hoch :daumen:.
Kürze Strecke nur noch 1km Rundweg weil auch auf dem langen Weg Eis ohne ende.
Anders als am Samstag bin ich heute 8 mal hoch ein mal mehr :daumen:.
Hab auch Versucht die Pace bei 6:00 zu halten.
Wenn ich so weiter mache komm ich bald unter 5:00 den Berg rauf ....nicht wirklich wichtig aber der Ansporn ist ja immer wichtig.
Ab Mittwoch soll es ja Richtig tauen und ich hoffe dann auf INTERVALLE :geil:
VG Tobi

Jilocasin
21.02.2012, 09:50
Aber dann nicht morgens. In der Nacht soll es ja noch mal richtig knackig kalt werden. Habe mich heute morgen schon gewundert, daß es so kalt ist. Tja, der klare Himmel...

Tobi68
26.02.2012, 20:43
So einiges zum nachtragen.
Mittwoch schnelle TE mit einer Durchschnittlichen Pace von 4:29 ....
Bergrauf und Intervall ...ingesamt 12 km .
Heute dann 11 ganz schnelle km in 4:11 die 10 km und den letzen hab ich dann so ausgelaufen ....
Isartalweg mit 4:00 hoch ....2 mal ...
Großhels.Brücke auch 2 mal hoch .....
Denke bin ganz gut Trainiert für den Wetstparklauf ( sub 39 währ schön).
Hallo Karl laufen wir eine 3:50 ?????????
VG Tobi

Tobi68
29.02.2012, 05:13
Hallo .....
Gestern bin ich für Forstenried einen langen langsamen gelaufen :klatsch:.
Hab echt Versucht nicht unter 5:00 zu laufen .
18 km in 1:27:48 ....Pace 4:55 ganz OK ....
Gin von mir den Isartalbahnweg runter zum Zoo weiter zum D-Museum und zurück.
So heute ist RUHE und ERHOLEN ,Donnerstag gibt es dann :geil: Intervalle .....
FREU MICH DRAUF ....

Michi_MUC
29.02.2012, 20:49
Mönsch Tobi. Da geht ja ganz schön was. :daumen: Werde morgen kurzfristig entscheiden, ob TDL (6 km @ 4:43 nach JD) oder Intervalle (4 x 1.000er @ 4:21) besser sind. Kann mir beides noch nicht wirklich vorstellen. :hihi:

Tobi68
01.03.2012, 13:30
Heute bei Traum Wetter gelaufen oder geflogen.
2 km einlaufen (Rupert sei dank mach ich das jetzt immer ) genau bis zum Zoo ...
:geil:....1 km in 3:30 - 3:40 aber ich wusste schon das war zu schnell ...:klatsch:.
Die nächsten 7 x 1000 m hab ich mich durch gekämpft immer wieder an der 3:40 gekratzt aber leider auch immer hängen lassen :klatsch:.
Zur Zeit ....10 km in 40:50....Pace 4:05 und km/h 14,69 :geil:.
Nächsten Montag Versuch ich mal an 10 x 1000 m in 3:45 :teufel:...
UND am 11.3 in 10 tagen ab zum Westparklauf 2012 und mal sehen Sub 39 .....
@ Hallo Karl was laufen wir eine 4:00 bis km 5 und dann ab wie die wilden oder eine 3:50 konstant ?????
VG Tobi

Tobi68
04.03.2012, 13:20
Ja heute sollte es ein TD für den HM im Forstenrieder Park werden.
Die Strecke an der Isar lang bis zu den E-Werken kennt sicher nur Rupert ....
Sehr schöne Strecke auch mit dem Rad ...
1km einlaufen und dann gin es ab 4:20 halten bis km 16 .
Ich super durch gehalten und immer wieder Versucht schneller zu werden.
Zurück zum Zoo den Isartalbahnweg rauf und 20 km geschafft.
Noch 7. Tage bis zum Westparklauf :geil:.
VG der Podenco-Runner

Karl65
04.03.2012, 13:54
Hi Tobi,

hab in letzter Zeit wenig mitgelesen hier im Forum, deshalb antworte ich erst heute.
Hoffe das Training läuft gut bei dir.
Unter der Voraussetzung, dass ich den Erkältungsvirus bis nächsten Sonntag loswerde und den 10er voll laufen kann, würde ich die erste Runde in 3:55 anlaufen. Die zweite Runde dann das Tempo halten vielleicht noch etwas zulegen, damit am Ende mindestens eine tiefe 39 oder sogar eine 38 steht.

Viele Grüße
Karl

Tobi68
06.03.2012, 12:38
Lockerer Lauf mit Rupert zum D-Museum und zurück ( vom Zoo aus).
Km 17 in 1:22:00 Pace 4:50.
Haben viel geredet und ich hab mich schon mal auf die neue WK Saison eingestimmt.
Sonntag kommt immer näher nur schade das Karl krank ist ....
GUTE Besserung Karl.
VG Tobi
Bei km 3 hab ich mal Tempo gemacht für einen Km und ich kam echt bis 3:00 runter bei der Pace ....einfach super wann man sich die Daten daheim in ruhe ansehen kann ...

Tobi68
08.03.2012, 03:15
:teufel:
Intervall .....am Zoo ....
Die gerade immer runter von der Mariea Einsiedel >Brücke bis zur Zoo Brücke ....
6x1000m in ich sag mal unter 4:00 meisten bei 3:50 laut Garmin bin ich bis 3:30 runter gekommen.
Hab aber Versucht es nicht zu übertreiben .....Sonntag kommt bald ....
Vg der Podenco-Runner ( noch 3 tage ....)

Tobi68
12.03.2012, 14:41
Hallo,
gestern war der 13.Westparklauf und ich wollte ja PB laufen.
Am ende wurde es eine 41:38 ....keine neue PB aber egal bald kommt der HM Forstenried.
Start und los und wie viel zu schnell ....:klatsch:gute 3:00 auf dem 1. KM Anfänger Fehler :klatsch:.
Die anstiege haben mich dann mehr gefordert als gedacht.
Also hab ich mich so durch gekämpf ....
Gut morgen gehts weiter mit langsamen laufen.
Vg Tobi

Tobi68
16.03.2012, 12:41
Heute mit Rupert ganz harte Intervalle gemacht.
Gestern 14 km in 5:00.
Aber richtig frisch war ich heute nicht.
Wir ind immer wieder an die 3:30 ran gekommen ....
Ich denke die 3:40 haben wir fast drauf.
Mein schnitt lauf Garmin 7 km in 3:47 wobei ich 2 km ohne Rupert gelaufen bin und da nur noch versucht hab unter 4:00 zu bleiben ....
Super Lauf heute :daumen:
VG Tobi

Michi_MUC
16.03.2012, 13:18
Sind das Daniels-Paces oder macht ihr "Freistil"?

Karl65
16.03.2012, 13:50
Heute mit Rupert ganz harte Intervalle gemacht.
Gestern 14 km in 5:00.
Aber richtig frisch war ich heute nicht.
Wir ind immer wieder an die 3:30 ran gekommen ....
Ich denke die 3:40 haben wir fast drauf.
Mein schnitt lauf Garmin 7 km in 3:47 wobei ich 2 km ohne Rupert gelaufen bin und da nur noch versucht hab unter 4:00 zu bleiben ....
Super Lauf heute :daumen:
VG Tobi

Hallo Tobi,

was waren das den für Intervalle? Bei mir stehen die 3:30 Pace nur bei relativ kurzen Intervallen auf dem Plan und aufgrund der langsamen TP komme ich nicht auf einen Schnitt
von 3:47. Beispiel: Nächsten Dienstag habe ich 19x400m in 3:28 Pace mit jeweils 200m TP, macht eine Durchschnittspace über die Gesamtstrecke (11,2 km) von 4:28. Zwischenziel bei mir ist ein Vdot von 53 in Forstenried. Bei dir geht das aber eher schon in Richtung Vdot 55:klatsch:

Was planst du für Forstenried sub1:25?:D

Viele Grüße
Karl

Jilocasin
16.03.2012, 15:46
Ich denke tobi meint die Durchschnittpace der 7x1000m. Jaja, die 2x1000m ohne Rupert haben den armen Tobi ganz schön gebremst:teufel:

Karl65
16.03.2012, 16:07
Ich denke tobi meint die Durchschnittpace der 7x1000m. Jaja, die 2x1000m ohne Rupert haben den armen Tobi ganz schön gebremst:teufel:

So könnte es gewesen sein:D

Tobi68
16.03.2012, 18:51
So könnte es gewesen sein:D

Erst mal danke für eure Antworten ....:daumen:
@Karl leider hab ich nicht Lissy als Trainerin ...sonst ....
Unser Ziel das von Rupert und mir ist es 3:30 bei Intervallen zu laufen 8 x 1000 ...kein Witz.
In Geretsried währ es gut eine 3:45 konstant zu laufen ....
@ Christian ja du hast recht hab mich ausgeruht als Rupert nicht mehr dabei war ....
Michi nein Schwimmen können wir nicht so schnell ....
VG Tobi

Tobi68
16.03.2012, 18:57
Hallo Tobi,

was waren das den für Intervalle? Bei mir stehen die 3:30 Pace nur bei relativ kurzen Intervallen auf dem Plan und aufgrund der langsamen TP komme ich nicht auf einen Schnitt
von 3:47. Beispiel: Nächsten Dienstag habe ich 19x400m in 3:28 Pace mit jeweils 200m TP, macht eine Durchschnittspace über die Gesamtstrecke (11,2 km) von 4:28. Zwischenziel bei mir ist ein Vdot von 53 in Forstenried. Bei dir geht das aber eher schon in Richtung Vdot 55:klatsch:

Was planst du für Forstenried sub1:25?:D

Viele Grüße
Karl

Ja das währ super .....1:25 .....mal sehen was ich schaffe ..an dir dran bleiben ist mein Ziel ...

Karl65
16.03.2012, 22:36
Ja das währ super .....1:25 .....mal sehen was ich schaffe ..an dir dran bleiben ist mein Ziel ...

Wenn du nur an mir dran bleibst wird das nix mit der 1:25 (du weißt ja auf welche Zeit ich anlaufe):D Aber wichtig ist, dass du erst mal die 1:30 Schallgrenze durchbrichst. Für eine weitere Verbesserung Richtung 1:25 hast du dann hoffentlich noch genug Gelegenheiten.

Ich hatte heute meinen letzten Tempodauerlauf vor Forstenried. 15,8 km in 65 Minuten sind es geworden, das stimmt mich zuversichtlich für nächste Woche:)

Viele Grüße
Karl

risinghigh
17.03.2012, 07:13
Wenn du nur an mir dran bleibst wird das nix mit der 1:25 (du weißt ja auf welche Zeit ich anlaufe):D Aber wichtig ist, dass du erst mal die 1:30 Schallgrenze durchbrichst. Für eine weitere Verbesserung Richtung 1:25 hast du dann hoffentlich noch genug Gelegenheiten.

Ich hatte heute meinen letzten Tempodauerlauf vor Forstenried. 15,8 km in 65 Minuten sind es geworden, das stimmt mich zuversichtlich für nächste Woche:)

Viele Grüße
Karl

Hallo Tobi und Karl,

was ich da so über die hervorragenden Trainingsleistungen :respekt: lesen muss,
veranlasst mich Euch in die Liste der

" HOCHGRADIG GEFÄHRLICHEN RIVALEN "

in Bezug auf die Podestplätze in der " Liga der magischen Momente " aufzunehmen :zwinker5:

sportliche Grüße

risinghigh

#** DER FRÜHJAHRSKLASSIKER : " Oldenburger 10-km-Straßenlauf " **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Tobi68
19.03.2012, 02:17
Hallo Tobi und Karl,

was ich da so über die hervorragenden Trainingsleistungen :respekt: lesen muss,
veranlasst mich Euch in die Liste der

" HOCHGRADIG GEFÄHRLICHEN RIVALEN "

in Bezug auf die Podestplätze in der " Liga der magischen Momente " aufzunehmen :zwinker5:

sportliche Grüße

risinghigh

#** DER FRÜHJAHRSKLASSIKER : " Oldenburger 10-km-Straßenlauf " **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Hallo Walter,
klar karl ist sicher Super drauf diese Jahr....aber bei mir bin ich mir noch nicht sicher.
Jetzt kommt am Samstag erst mal der HM und dann hoffe ich auf den 10er ende April.
Wenn ich an Karl dran bleiben kann Samstag wird es eine gute Zeit.
Alles Gute dir ....

Karl65
19.03.2012, 10:48
Hallo Tobi und Karl,

was ich da so über die hervorragenden Trainingsleistungen :respekt: lesen muss,
veranlasst mich Euch in die Liste der

" HOCHGRADIG GEFÄHRLICHEN RIVALEN "

in Bezug auf die Podestplätze in der " Liga der magischen Momente " aufzunehmen :zwinker5:

sportliche Grüße

risinghigh

#** DER FRÜHJAHRSKLASSIKER : " Oldenburger 10-km-Straßenlauf " **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Hallo risinghigh,

tja, Trainingsweltmeister ist mal schnell mal:D Die Nagelprobe steht kommenden Samstag an. Dann werde ich sehen, ob der gefühlte Leistungsfortschritt eine tatsächliche Verbesserung darstellt. Auf jeden Fall kann ich dann endlich mein erstes Wettkampfergebnis in 2012 vorweisen.

Viele Grüße
Karl

Tobi68
20.03.2012, 10:45
Hallo risinghigh,

tja, Trainingsweltmeister ist mal schnell mal:D Die Nagelprobe steht kommenden Samstag an. Dann werde ich sehen, ob der gefühlte Leistungsfortschritt eine tatsächliche Verbesserung darstellt. Auf jeden Fall kann ich dann endlich mein erstes Wettkampfergebnis in 2012 vorweisen.

Viele Grüße
Karl

Karl im Ziel ....Zeit ....fantastische ....1:26:40 -
Ich bin sehr gespannt was du läufst ....

Tobi68
20.03.2012, 10:50
Gestern 1.Lauftreff und wir wahren zu 4 .
Der Isarläufer war zum 1. mal dabei ...sehr nett....
Super Gespräche gehabt und klar gelaufen sind wir auch.
5:30 ca im durchschnitt denke ich ....2 mal Berg hoch ....
Jetzt kommen nur noch langsame TE vor Samstag ....sonst seh ich Karl schon mach 2 km nicht mehr ....denke bis km 15 sollte ich bei ihm bleiben können ....
Dann wird es HART .....

Michi_MUC
20.03.2012, 10:58
Hey Tobi. :winken:

Mach halt einfach DEIN Ding und setze Deine Erwartungen nicht unnötig hoch. Wozu auch? Du bist gut und das sollte doch reichen oder? :wink:

Tobi68
20.03.2012, 11:01
Hey Tobi. :winken:

Mach halt einfach DEIN Ding und setze Deine Erwartungen nicht unnötig hoch. Wozu auch? Du bist gut und das sollte doch reichen oder? :wink:

Du hast recht und VIELEN DANK MIchi sehr nett von Dir ....
Diese Jahr ist doch mein PB Jahr ....Westpark...hat es nicht hin gehauen ....aber Forstenried soll es eine 1:29:59 werden .....:hihi:das schaff ich nie.....Rupert hat letztes Jahr beim Sport Scheck Lauf genau 1:30:00 geschafft ....:hihi:das sind zahlen ...
Alles gute Michi für Forstenried ....

Karl65
20.03.2012, 11:22
Hey Tobi. :winken:

Mach halt einfach DEIN Ding und setze Deine Erwartungen nicht unnötig hoch. Wozu auch? Du bist gut und das sollte doch reichen oder? :wink:

Dem ist nichts hinzuzufügen:daumen:

Karl65
20.03.2012, 11:36
Du hast recht und VIELEN DANK MIchi sehr nett von Dir ....
Diese Jahr ist doch mein PB Jahr ....Westpark...hat es nicht hin gehauen ....aber Forstenried soll es eine 1:29:59 werden .....:hihi:das schaff ich nie.....Rupert hat letztes Jahr beim Sport Scheck Lauf genau 1:30:00 geschafft ....:hihi:das sind zahlen ...
Alles gute Michi für Forstenried ....

Bist du eigentlich beim Stadtlauf auf wieder am Start?

Tobi68
20.03.2012, 11:58
Könnte sein aber nur den 10er diese Jahr ....
Und du ?????

Karl65
20.03.2012, 12:18
Könnte sein aber nur den 10er diese Jahr ....
Und du ?????

Ich bin wieder für den Halbmarathon gemeldet. Beim vierten Mal vielleicht erstmals unter 1:30:).

Tobi68
29.03.2012, 19:54
Einiges zum nachtragen.
Forstenrieder Volkslauf 2012 HM in 1:34 :14.
War ganz OK leider nicht genug Kraft für die letzten KM .....:klatsch:
Jetzt kommt in 4 Wochen ein schneller 10er .
ET am Dienstag lockere 11 km in 5:00.
Mittwoch Pause ab in die Sonne und Erholen :D.
Heute Tempo machen mit Marcel :daumen:.
6 X 2000m in 4:04 ....:teufel:.
Morgen hoffe ich das ich Rupert noch folgen kann.
VG Tobi

Tobi68
30.03.2012, 12:21
Heute gin dan mal richtig das Tempo ab :geil:.
Ich nicht ganz frisch genug für Rupert der los legte wie die Feuerwehr ....
5 x 1000 m am Zoo unsere Hausstrecke.
Der 1 km in gut und gerne 3:42 :daumen:
Der 2 km in 3:48 :klatsch:
Der 3km in 3:45 :D
Der 4 km in 3:46 dachte echt nicht das ich den noch Überlebe nach gestern ..
Der 5 km wollte es Rupert noch mal voll wissen und ist davon gezogen ...am Anfang mit 3:22 später mit 3:37 weiter das ende 3:44 ....ich immer hinter her mit abstand ...
Montag geht es weiter mit 8 x 500 m in mal sehen.
Vg Tobi

Tobi68
03.04.2012, 19:49
Hallo,
am Wochenende Pause vom Laufen gemacht aber gestern war das Tempo angesagt mit Rupert.
10 x 400m in 3:30 oder drunter ....mit 400m Trab.
Hat Super viel Spaß gemacht.
Heute,
gab es dann erholung Lauf.
5:00 auf 15 km wieder mit Rupert weil sonst keiner zeit hatte klar wenn man um 10 uhr Laufen geht.
Morgen geht es dann zum Lauftreff :geil:.
Donnerstag Pause.
Freitag 1600m in 4:00 ,10 mal sehen ob wir das packen :D
VG Tobi

risinghigh
05.04.2012, 10:20
Hallo Tobi,

das sind ja echt Hammerzeiten, die Du da im Training ablieferst :daumen:

Habe mir grad die Ergebnistabelle der " Magier - Laufliga " angesehen und festgestellt,
dass Du noch gar keine Ergebnisse eingetragen hast :confused: Falls Deine absolvierten Wettkämpfe 2012 amtlich vermessen waren, trage die Resultate doch bitte noch ein,
damit wir zu Ostern eine aktuelle Übersicht über den tatsächlichen Tabellenstand haben :zwinker5:

wünsche Dir erholsame Feiertage

risinghigh

#** Drielandenloop über 25 km **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Tobi68
06.04.2012, 04:00
Hallo Tobi,

das sind ja echt Hammerzeiten, die Du da im Training ablieferst :daumen:

Habe mir grad die Ergebnistabelle der " Magier - Laufliga " angesehen und festgestellt,
dass Du noch gar keine Ergebnisse eingetragen hast :confused: Falls Deine absolvierten Wettkämpfe 2012 amtlich vermessen waren, trage die Resultate doch bitte noch ein,
damit wir zu Ostern eine aktuelle Übersicht über den tatsächlichen Tabellenstand haben :zwinker5:

wünsche Dir erholsame Feiertage

risinghigh

#** Drielandenloop über 25 km **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Ja du hast recht ich kämpfe noch mit meinem PC iregndwas geht da nicht ....
Dir auch schöne Ostertage....

Tobi68
06.04.2012, 04:02
Mittwoch war lauftreff mit 8 leuten :daumen:.
17 km in na ja langsam aber guten gesprächen sind raus gekommen ....
SCHÖN war es ....

risinghigh
06.04.2012, 07:38
Ja du hast recht ich kämpfe noch mit meinem PC iregndwas geht da nicht ....


Hi Tobi,

das Ganze funktioniert folgendermaßen :

Du schickst eine PN an unseren Liga - Admin " harakiri " und er teilt Dir dann Deine persönlichen Login - Zugangsdaten ( USER + PASSWORT ) mit.

Dann kannst Du Dich in die Ligatabelle einwählen und über den Button " Ergebnis melden " werden Schritt für Schritt die relevanten Daten Deines Wettkampfes abgefragt.

sportliche Grüße

risinghigh

#** Drielandenloop über 25 km **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Jilocasin
06.04.2012, 21:19
...
17 km in na ja langsam ....

Also, ich fand es eher na ja schnell.

Michi_MUC
10.04.2012, 13:08
Also, ich fand es eher na ja schnell.

Wie schnell war denn das "na ja schnell/langsam"?

Tobi68
11.04.2012, 12:11
Wie schnell war denn das "na ja schnell/langsam"?

Ich sag mal Langsam kann sein von 5:30 bis 6:30 oder denke ich da Falsch ....

Tobi68
11.04.2012, 12:18
Hab da mal wieder was zum Nachtragen.
Dienstag Lauftreff mit Zee , Christian und Markus.
Jürgen ist leider nach nur kurzer Strecke ausgestiegen....
Gestern wahren es bei 13 km in 5:45 :daumen:.
Heute mit Rupert WK Tempo 3:50 geübt über 5x1000m mit 1-2 min. Pause dazwischen.
Morgen gibt es dann 5:00 mit Rupert.
VG Tobi noch 2 Wochen bis Geretsried

Moakh
11.04.2012, 13:02
Wie schnell war denn das "na ja schnell/langsam"?

Beim letzten Mal waren wir in ca. 5:30 unterwegs
Gestern ca. 5:45

Michi_MUC
11.04.2012, 13:12
Beim letzten Mal waren wir in ca. 5:30 unterwegs
Gestern ca. 5:45

Puh. Ich hatte schlimmeres befürchtet. :zwinker2: Echt schade, aber bei mir wird das nix. Zum einen komme ich vor 19:00 Uhr nicht von der Arbeit weg und zum anderen fehlt mir abends die Power (außer nach einem 1955er-Burger - klick mich (http://forum.runnersworld.de/forum/attachments/tagebuecher-blogs-rund-ums-laufen/11625d1326444693-michi-will-den-marathon-img_4367klein.jpg)).

Tobi68
12.04.2012, 12:04
Nach den Intervallen von gestern heute lockeren 5:00 Lauf gemacht mit Rupert ( 14Km ).
War super in der Sonne.
3 Tag in folge gelaufen morgen ?.
Morgen Regen ganz Toll freu mich auf Mai :daumen:.
Noch 2 Wochen bis Geretsried ....:geil:
VG Tobi

Tobi68
13.04.2012, 11:25
So heute 4 Tag in folge gelaufen.
Beine machen keine Probleme :daumen:.
Morgen ist Pause die ist Wichtig und wird GUT tun.
Also heute mal wieder etwas Tempo gemacht.
1km einlaufen dann 1km in 4:15 ...
Danach 500m Pause mit 5:20.
2km in 4:10 die 300 unter 4:00 gelaufen.
500m Pause.
3km in 4:00 gelaufen wieder die letzten 300m speed in 3:50.
Und immer so weiter ...1km schnell mit Schluss spurt und 500m Pause.
8 Schnelle Km hab ich geschafft mehr auch nicht gewollt will es ja nicht Übertreiben.
Sonntag geht es weiter.
@Walter Mail hab ich geschrieben zu Harakiri aber noch keine Antwort erhalten.
Dir alles gute und euch anderen auch ....
Ich und die Lauffreunde München drücken Karl für Rotterdam ganz fest die Daumen :daumen:.
VG der Podenco-Runner

risinghigh
13.04.2012, 14:03
@Walter Mail hab ich geschrieben zu Harakiri aber noch keine Antwort erhalten.
Dir alles gute
VG der Podenco-Runner

Hallo Tobi,

ist kein Problem, hab grad die Ergebnisse für Dich nachgetragen und bis zu Deinem
nächsten Wettkampf hat Dir dann harakiri sicherlich die entsprechenden LogIn Daten
mitgeteilt.

Du hast jetzt mit 5 Punkten den 3. Podestplatz in der Blitztabelle erobert :daumen:

sportliche Grüße

risinghigh

#** Ostermarathon in Utrecht / NL **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Tobi68
13.04.2012, 15:39
Hallo Tobi,

ist kein Problem, hab grad die Ergebnisse für Dich nachgetragen und bis zu Deinem
nächsten Wettkampf hat Dir dann harakiri sicherlich die entsprechenden LogIn Daten
mitgeteilt.

Du hast jetzt mit 5 Punkten den 3. Podestplatz in der Blitztabelle erobert :daumen:

sportliche Grüße

risinghigh

#** Ostermarathon in Utrecht / NL **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Vielen dank Walter das ist sehr nett von Dir .....
Da werde ich in Geretsried noch mehr Tempo machen ....Platz 2 währ ja auch nicht schlecht ....

Tobi68
17.04.2012, 14:41
Gestern mit Christian 4:50 gelaufen.
14 km lang war super Zoo - D-Museum ....und zurück.
Heute standen dann mal 10 mal 400m in 3:50 auf dem Plan ...
Hab sie gut gestanden auch die letzten Intervalle bin froh und Glücklich und dann sind noch die neuen MIZUNO Ronin 4 gekommen .....Freitag mach ich Intervalle mit denen das wird Super.
VG Tobi

Tobi68
23.04.2012, 15:20
So wird Zeit mal nach zutragen.
Donnerstag 5:00 lauf gemacht.
Freitag Intervalle mit Rupert 7x1000m in 3:50 der letzte war nicht so toll ...
Samstag Pause
Sonntag Jürgen getroffen ....bin zum Sportplatz an der Sachenstr 2 gelaufen ...10 km in TD 4:00-4:14 war sehr flott.
Der Platz ist super für Bahn Training.
HEUTE.
Das 1 Bahn training es war SUPER ....die Runden sind nur 333m aber egal ....3 x die Runde ist fast ein 1km ....also einfach 3 mal die Runde schnell und dann eine Runde Pause ...
Oder eine Runde ganz schnell ( zwischen 3:09 - 3:20 ) und dann eine Runde ausruhen.
Ab jetzt mach ich das 1-2 mal die Woche macht super viel SPAß ....
Geretsried kommt bald mal sehen ob sich das Harte Training auszahlt.
VG Tobi

Tobi68
03.05.2012, 14:59
Mal wieder was hier rein schreiben muss sein.
Laufen macht zur Zeit wieder super Spaß.
Geretsried war super Heiss so kam nicht eine neue PB raus sondern nur 42:20 aber in meiner AK 5 Platz nicht schlecht.
Sonntag war Pause und Montag gleich mal ein langer Lauf mit 18 km angesagt.
Mittwoch war ich mit Thomas und Klaus auf der Bahn ....hat mehr als Spaß gemacht.
10 x 333 in 3:20 und drunter ...
Klaus ist ein Super Läufer ....er macht 1000m in 3:20 ....:daumen:
So heute mal wieder Pause und Morgen gehts dann nach der Nachtschicht ab zum Laufen ....mal sehen wie lang und wie weit nur ein ist klar langsam ....

Tobi68
23.05.2012, 15:11
Hallo,
wird Zeit mal nachzutragen.
Montag hab ich Intervalle auf der Bahn gemacht.
10 x 333m in 3:15.
Hat super hin gehauen.

Dienstag Lauftreff.
Mit Klaus,Christian,Andreas und ich .
15 km in 5:30 oder noch etwas langsamer ...

Mittwoch heute Pause .....

Tobi68
24.05.2012, 19:06
Heute nach einem Tag Pause gin es leider nicht mit Christian zum Intervall Training ...sondern nur TD.
2Km langsam einlaufen dann 3 km in 4:10 - 4:20.
1km Pause in 5:20 , dann noch mal gas geben 3km in 4:10 oder leicht drunter ...wieder ein km Pause dann noch mal ein km schnell aber dann war es Zeit nach Hause zu kommen schön langsam.
Morgen geht es dann langsam durch die Isarauen nach Grünwald ....
Vg Tobi

Tobi68
25.05.2012, 11:22
Heute lockerer Lauf mit Rupert in Richtung D-Museum.
Pace 5:00.
Haben mal das Finale aufgearbeitet.
Zurück die 7Km hab ich dann gemerkt den TD von Gestern ...:klatsch:
Morgen Pause ...Sonntag steht dann ein 22 km Lauf an.
Vg Tobi

Tobi68
31.05.2012, 18:46
Neue Woche die 2. im 6 Wochen Plan für Feldkirchen.
Montag war Pause nach Sonntag langer Lauf (22Km).
<ach ja erst mal zu Sonntag da bin ich mit Stefan gelaufen 22 km war sehr nett.
Montag Pause ....
Dienstag wollte ich auf die Bahn ...aber der Platzwart wollte nicht das ich da Lauf ....so bin ich dann 10 km an der Isar gelaufen.
Mittwoch mit Klaus 15 km in 5:00 gelaufen war ein sehr guter Lauf mit Super Infos von Klaus ...
Donnerstag ( Heute) 14km im Perlacher Forst ...nicht ganz einfach wegen der Nachtschicht aber ich halte durch ....4km im Marathon-Tempo gelaufen 4:15....
VG Tobi

Tobi68
03.06.2012, 19:39
So die 2 Woche ist um und ich halte mich an den Trainingsplan.
Ich bin stolz auf mich noch 4 Wochen und dann gehts ab in Feldkirchen ....
Samstag war ich mit Andreas beim laufen, viel gesprochen und mal sehen bald beim Mtv gemeinsam ???
Heute leider Verschlafen ...wollte mich mit Klaus treffen aber wie schon gesagt verschlafen ...
Bin dann Mittags 16 km gelaufen bis zum D-Museum und zurück ...
Dienstag geht es weiter mit dem Lauftreff ....
Vg Tobi