PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frankfurt Marathon 2012, 28. Oktober 2012



Seiten : [1] 2

Hennes
04.11.2011, 17:41
...evtl. bringt das eröffnen eines Veranstaltungsthreads ja Glück :D


Der BMW Frankfurt Marathon findet traditionell am letzten Sonntag im Oktober statt. Für Deinen Terminkalender kannst Du dir die 31. Auflage des BMW Frankfurt Marathon am 28. Oktober 2012 eintragen.

Im Rahmen des BMW Frankfurt Marathon wird es wieder den VGF-Staffelmarathon, den Mainova Mini-Marathon sowie den Struwwelpeter-Lauf powered by Mainova geben.

Das Online-Meldeportal für den BMW*Frankfurt Marathon sowie für die weiteren Wettbewerbe wird ab Donnerstag, den 1. Dezember 2011*frei geschaltet sein.

Ab diesem Zeitpunkt können sich Laufsportbegeisterte über die Homepage unter Home: BMW Frankfurt Marathon (http://www.bmw-frankfurt-marathon.com) registrieren.

....später gibts die Startplätze für 250euronen bei mir :hihi:


gruss hennes

Andres
04.11.2011, 18:17
Du kannst wohl die Zeit nicht abwarten :D

FastFood44
04.11.2011, 19:22
...später gibts die Startplätze für 250euronen bei mir :hihi:
gruss hennes

Für ohne Rucksack finde ich das aber dann doch etwas teuer :prof:

Hennes
04.11.2011, 19:29
Für ohne Rucksack finde ich das aber dann doch etwas teuer :prof:

Selbstverständlich ist bei den 250er tickets auch ein Rucksack (http://www.rocketpacks.de/ing/backpack-drink-dispenser/beveragebackpack-2.jpg) dabei! :daumen:

gruss hennes

el andaluz
04.11.2011, 20:11
Ich warte dann bis ultimo und schaue erst mal was die Form macht und nehme dann eine Schnäppchen-Anmeldung von Hennes :hihi:

:wegroll:

RolandGLA
30.11.2011, 18:41
Gemeldet - zum 3. Mal in Frankfurt - Startnummer 604

Viele Grüsse
Roland

Vakson
01.12.2011, 00:09
Der erste Marathon... :)

#908

the_brain
01.12.2011, 07:38
Der erste Marathon... :)

#908

Hi Vakson!

ist die 908 Deine Startnummer oder warst du 908., der sich angelmeldet hat?

Grüße
the_brain

Vakson
01.12.2011, 14:10
Hi Vakson!

ist die 908 Deine Startnummer oder warst du 908., der sich angelmeldet hat?

Grüße
the_brain

Das ist meine Startnummer. :zwinker5: Kurz nach mir hat sich ein Freund angemeldet, der 95x hat. Also das scheint sich so zu staffeln...

Ging aber mit Sicherheit nicht bei Nummer 1 los :)

the_brain
01.12.2011, 15:45
Das ist meine Startnummer. :zwinker5: Kurz nach mir hat sich ein Freund angemeldet, der 95x hat. Also das scheint sich so zu staffeln...

Ging aber mit Sicherheit nicht bei Nummer 1 los :)

Laut Mailbestätigung habe ich eine Startnummer 7xx - mal schauen, ob es dann auch so auf der gedruckten Startnummer steht :confused:

spooner
02.12.2011, 07:56
habe mich auch gestern gleich angemeldet #972 :winken:

duekarsten
02.12.2011, 09:31
und ich erst;-) #976 ...legt schon mal den roten Teppich aus...

Angelika
02.12.2011, 17:02
Ich bin auch gemeldet :D Bin mit der Startnummer F115 am Start "FREU" Ich freue mich auf Frankfurt und besonders auf den Zieleinlauf :daumen:

Dann eröffne ich doch mal direkt eine Starterliste:
Angelika F115

RolandGLA
02.12.2011, 17:41
Ich freue mich auf die tolle Zielverpflegung :D

Starterliste
Angelika - F115
RolandGLA - 604

harriersand
03.12.2011, 14:54
Ich freue mich auf die tolle Zielverpflegung :D




Leider nicht für die Langsamen! Als ich kam, gab's nur noch etwas Obst, und die Medaillen waren auch alle. Gestern kam meine, nachgeschickt per Post.

the_brain
03.12.2011, 16:41
Starterliste
Angelika - F115
duekarsten - 976
RolandGLA - 604
Spooner - 972
the_brain - 705
Vakson - 908

jewo
03.12.2011, 17:52
Ich habe den Link zur Anmeldung auf der FFM Marathon HP benutzt und werde bei der Anmeldung nach einem Gutschein Code gefragt. War dass bei euch auch so?

the_brain
03.12.2011, 19:06
Ich habe den Link zur Anmeldung auf der FFM Marathon HP benutzt und werde bei der Anmeldung nach einem Gutschein Code gefragt. War dass bei euch auch so?

Ja!

RolandGLA
03.12.2011, 19:26
Leider nicht für die Langsamen! Als ich kam, gab's nur noch etwas Obst, und die Medaillen waren auch alle. Gestern kam meine, nachgeschickt per Post.

Naja - ich habe schon wirklich gut gefuttert. Balistos, Snickers, Suppe und alles was so gab...... 3fach bis 4fach, bis mir schlecht war..... :nick: aber so viel war das auch nicht... :confused: :D

rost66
03.12.2011, 23:08
Naja - ich habe schon wirklich gut gefuttert. Balistos, Snickers, Suppe und alles was so gab...... 3fach bis 4fach, bis mir schlecht war..... :nick: aber so viel war das auch nicht... :confused: :D

Na da muss man sich nicht wundern wenn die hinten nix mehr kriegen. Gab hier auch mal einen der seine schwäbische Großfamilie mit der Zielverpflegung versorgt hat. manche denken eben nur an sich:klatsch:

joejochen
06.12.2011, 21:48
Starterliste
Angelika - F115
duekarsten - 976
RolandGLA - 604
Spooner - 972
the_brain - 705
Vakson - 908
joejochen

Berlin, falls nicht zu warm.:schwitz2:
Frankfurt sicher.:daumen:

Joe

3fach
06.12.2011, 21:59
Naja - ich habe schon wirklich gut gefuttert. Balistos, Snickers, Suppe und alles was so gab...... 3fach bis 4fach, bis mir schlecht war..... :nick: aber so viel war das auch nicht... :confused: :D

Wir waren ja schon mal zusammen auf einer Nudelparty :geil:, aber an ein gemeinsames Schlemmen in FFM kann ich mich nicht erinnern ...

Und ich war dafür verantwortlich, dass dir schlecht wurde? Das tut mir leid.

:hihi:

Grüße,
3fach

aBo
09.12.2011, 23:04
Bin ebenfalls angemeldet.

aBo - 1006
Angelika - F115
duekarsten - 976
RolandGLA - 604
Spooner - 972
the_brain - 705
Vakson - 908
joejochen

easter
18.12.2011, 19:11
So, bin auch dabei.
Freu mich schon!!!

aBo - 1006
Angelika - F115
duekarsten - 976
easter - 1446
RolandGLA - 604
Spooner - 972
the_brain - 705
Vakson - 908
joejochen

c_bea
04.01.2012, 12:31
sodele ich bin auch wieder dabei...
roter Teppich wir sehen uns wieder :D...
supergeiler Zieleinlauf - Gänsehaut-Feeling pur :daumen:

aBo - 1006
Angelika - F115
duekarsten - 976
easter - 1446
RolandGLA - 604
Spooner - 972
the_brain - 705
Vakson - 908
joejochen
c_Bea - F207

Stephan997
04.01.2012, 20:59
:hallo:
bin auch dabei , soll mein erster Marathon werden

aBo - 1006
Angelika - F115
duekarsten - 976
easter - 1446
RolandGLA - 604
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
Vakson - 908
joejochen

c_bea
05.01.2012, 11:00
aBo - 1006
Angelika - F115
duekarsten - 976
easter - 1446
RolandGLA - 604
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
Vakson - 908
joejochen
c_bea - F 207

the_brain
28.01.2012, 09:26
Anbei der Link zum Streckenvideo (http://www.bmw-frankfurt-marathon.com/de/teilnehmer/strecke/streckenvideo.html) vom Frankfurt Marathon 2011.

Ilchie
28.01.2012, 12:36
Herrlich, endlich wieder ein Ziel!

aBo - 1006
Angelika - F115
duekarsten - 976
easter - 1446
RolandGLA - 604
Spooner - 972
the_brain - 705
Vakson - 908
joejochen
c_Bea - F207
Ilchie - 2199

Schönes Wochenende!

claud67
29.01.2012, 20:33
Ich bin jetzt auch gemeldet.

aBo - 1006
Angelika - F115
duekarsten - 976
easter - 1446
RolandGLA - 604
Spooner - 972
the_brain - 705
Vakson - 908
joejochen
c_Bea - F207
Ilchie - 2199
claud67

Karl65
29.01.2012, 21:07
Hallo,

bin auch dabei und hoffe auf meinen bisher schnellsten Marathon.

VG
Karl

nachtzeche
29.01.2012, 23:20
Sohooo... Da ich gesehen habe, dass es nur noch bis Übermorgen den günstigen Tarif gibt, habe ich mich jetzt einfach mal angemeldet. Mal sehen, ob mein Marathon-Rezept (Erste Jahrehälfte viiiiiele Ultras, zweite Hälfte Tempo) auch für FRankfurt aufgeht... ich freu mich drauf und bin gespannt auf den Lauf!

Liebe Grüße
nachtzeche

aBo - 1006
Angelika - F115
claud67
c_Bea - F207
duekarsten - 976
easter - 1446
Ilchie - 2199
joejochen
nachtzeche - 3355
RolandGLA - 604
Spooner - 972
the_brain - 705
Vakson - 908

PS: Habe mir mal erlaubt, die Liste wieder alphabetisch zu ordnen...

mprizzi
29.01.2012, 23:43
Na dann oute ich mich jetzt auch als Teilnehmer und erweitere die Liste um meinereiner :zwinker2:

LG
mprizzi :hallo:

aBo - 1006
Angelika - F115
claud67
c_Bea - F207
duekarsten - 976
easter - 1446
Ilchie - 2199
joejochen
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
RolandGLA - 604
Spooner - 972
the_brain - 705
Vakson - 908

SALOLOPP
29.01.2012, 23:47
Sohooo... Da ich gesehen habe, dass es nur noch bis Übermorgen den günstigen Tarif gibt, habe ich mich jetzt einfach mal angemeldet. Mal sehen, ob mein Marathon-Rezept (Erste Jahrehälfte viiiiiele Ultras, zweite Hälfte Tempo) auch für FRankfurt aufgeht... ich freu mich drauf und bin gespannt auf den Lauf!

Liebe Grüße
nachtzeche


Das Rezept probiere ich jetzt auch ... nur das mit dem Tempo lass ich dieses Jahr noch weg :zwinker2:
Hab mich soeben kurzentschlossen angemeldet, muss eh wen in Frankfurt besuchen, damit klappt das 2012 auch endlich wieder :daumen: Zielzeit mutig mit 3:45 angegeben, mal sehen, ob das nach Berlin drin ist :P

aBo - 1006
Angelika - F115
claud67
c_Bea - F207
duekarsten - 976
easter - 1446
Ilchie - 2199
joejochen
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Spooner - 972
the_brain - 705
Vakson - 908

Karl65
30.01.2012, 10:34
So, hatte ganz vergessen mich in die Liste einzutragen:

aBo - 1006
Angelika - F115
claud67
c_Bea - F207
duekarsten - 976
easter - 1446
Ilchie - 2199
joejochen
Karl65
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Spooner - 972
the_brain - 705
Vakson - 908

Stephan997
31.01.2012, 23:41
:hallo:
bin auch dabei , soll mein erster Marathon werden

aBo - 1006
Angelika - F115
duekarsten - 976
easter - 1446
RolandGLA - 604
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
Vakson - 908
joejochen

Hat mich doch jemand wieder raus gelöscht :motz:

aBo - 1006
Angelika - F115
claud67
c_Bea - F207
duekarsten - 976
easter - 1446
Ilchie - 2199
joejochen
Karl65
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
Vakson - 908

so,wieder drin :D

burny
31.01.2012, 23:48
Ich weiß zwar noch nicht, ob ich laufe, aber hab mich mal angemeldet (da Freistart).

aBo - 1006
Angelika - F115
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
duekarsten - 976
easter - 1446
Ilchie - 2199
joejochen
Karl65
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
Vakson - 908

Peter7Lustig
31.01.2012, 23:53
Kurz vor knapp hab ich mich auch noch für 50€ angemeldet.

aBo - 1006
Angelika - F115
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
duekarsten - 976
easter - 1446
Ilchie - 2199
joejochen
Karl65
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
Vakson - 908

Schnirpsi
01.02.2012, 00:39
Wird mein erster :-D

aBo - 1006
Angelika - F115
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
duekarsten - 976
easter - 1446
Ilchie - 2199
joejochen
Karl65
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
Vakson - 908
Schnirpsi - 991

jewo
20.02.2012, 10:51
Wird mein Dritter :nick:

aBo - 1006
Angelika - F115
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
duekarsten - 976
easter - 1446
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen
Karl65
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
Vakson - 908

Fuchs1988
20.02.2012, 22:10
Bin auch dabei. Wird für mich bis dahin wohl der 3te werden, wenn ich außer Bonn keinen weiteren Marathon bis Frankfurt dieses Jahr laufe.

aBo - 1006
Angelika - F115
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
duekarsten - 976
easter - 1446
Fuchs1988 - 1780
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen
Karl65
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
Vakson - 908

Kermit der Frosch
14.05.2012, 19:31
Update:

aBo - 1006
Angelika - F115
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
duekarsten - 976
easter - 1446
Fuchs1988 - 1780
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen
Karl65
Kermit der Frosch
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
Vakson - 908

Fräse
14.05.2012, 20:04
aBo - 1006
Angelika - F115
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
duekarsten - 976
easter - 1446
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen
Karl65
Kermit der Frosch
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
Vakson - 908

kueni
14.05.2012, 20:17
aBo - 1006
Angelika - F115
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
duekarsten - 976
easter - 1446
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
Vakson - 908

DanielaN
14.05.2012, 21:47
aBo - 1006
Angelika - F115
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
duekarsten - 976
easter - 1446
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
Vakson - 908

Radiergummi.de Staffel - S551

McAwesome
17.05.2012, 23:32
aBo - 1006
Angelika - F115
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
duekarsten - 976
easter - 1446
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
Vakson - 908

DanielaN
18.05.2012, 00:19
Könnteste mich mal bitte drin lassen ?

Angelika - F115
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
duekarsten - 976
easter - 1446
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
Vakson - 908

Radiergummi.de Staffel - S551

McAwesome
18.05.2012, 01:20
Sehr merkwürdig... habe ich nicht mit Absicht gemacht.

Shova
20.06.2012, 17:55
Auch dabei Startnummer 6007

Anmerkung des Veranstalters auf Facebook

Zitat: Am 28. Oktober machen wir die Welle!

Der Start des BMW Frankfurt Marathon erfolgt erstmals in drei Wellen, um allen Teilnehmern ein absolut störungsfreies Loslaufen zu ermöglichen.

Um 10 Uhr werden etwa 6.000 Marathonläuferinnen und -läufer vor dem Messeturm auf den schnellen Kurs durch die Bankenmetropole geschickt, zehn Minuten später nochmals 5.000, die dritte Gruppe mit 4.000 Teilnehmern legt um 10.20 Uhr los.

edit: auf die Frage eines Postings bzgl der Einteilung haben sie geschrieben, das erfolge nach angegebener Zielzeit, inwieweit die das aber dann auch tatasächlich kontrollieren kA.

Um 10.30 starten die Staffeln, ich hoffe, ich komme mit zielzeit 3:50 in den zweiten Block, sonst wird man im dritten Block ja nach 20-30 Minuten wieder von Staffelläufern überrannt.

Ich dachte eigentlich die wollten das etwas auseinander ziehen, oder ich hatte da was verwechselt.

Bio Runner
23.06.2012, 09:32
Um 10.30 starten die Staffeln, ich hoffe, ich komme mit zielzeit 3:50 in den zweiten Block, sonst wird man im dritten Block ja nach 20-30 Minuten wieder von Staffelläufern überrannt.

Ich dachte eigentlich die wollten das etwas auseinander ziehen, oder ich hatte da was verwechselt.

Mit 03:50 bist Du sicher im 2.Block. 30- 40% der Läufer/Innen haben Zielzeiten >04Stunden

Das ist gar nicht schlecht mit den Wellen. Sicher eine Verbesserung zum vorigem Jahr. Das die Staffeln nach den Marathonläufer/Innen starten war ja auch schon eine Verbesserung.
Die Straßen in Frankfurt sind leider nicht so breit als die in Berlin

Kermit der Frosch
26.06.2012, 07:36
ASICS-Block
Internationale Spitzenläufer und Läufer mit Zielzeit bis 3:15 Stunden
BMW-Block
Läufer mit Zielzeit ab 3:15 Stunden bis 3:30 Stunden
Stadt Frankfurt-Block
Läufer mit Zielzeit ab 3:30 Stunden bis 3:45 Stunden
Mövenpick-Block
Läufer mit Zielzeit ab 3:45 Stunden bis 4:00 Stunden
Rosbacher-Block
Läufer mit Zielzeiten ab 4:00 Stunden bis 4:30 Stunden
Festhalle-Block
Läufer mit Zielzeiten ab 4:30 Stunden und alle Erstteilnehmer an einem Marathonlauf

FAQ - häufig gestellte Fragen: BMW Frankfurt Marathon (http://www.bmw-frankfurt-marathon.com/de/teilnehmer/info/faq-haeufig-gestellte-fragen.html)

Shova
28.06.2012, 17:34
verstehe deine antwort nicht, wo steht da jetzt welcher block in welcher welle startet? das ist doch die FAQ ausm letzten jahr, hat doch mit den wellen starts gar nichts zu tun.

rennmaus4444
28.06.2012, 19:15
Angelika - F115
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
duekarsten - 976
easter - 1446
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - als PACEMAKER gemeldet:daumen:
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
Vakson - 908

Radiergummi.de Staffel - S551

diepferdelunge
28.06.2012, 19:31
Angelika - F115
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - als PACEMAKER gemeldet:daumen:
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
Vakson - 908

Radiergummi.de Staffel - S551

diepferdelunge
28.06.2012, 19:34
Rennmaus4444 - als PACEMAKER gemeldet:daumen:


Für welche Zielzeit bist du denn eigentlich verantwortlich?

aghamemnun
28.06.2012, 19:48
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - als PACEMAKER gemeldet:daumen:
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
Vakson - 908

Radiergummi.de Staffel - S551

exbonner
28.06.2012, 20:42
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - als PACEMAKER gemeldet
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
Vakson - 908

Radiergummi.de Staffel - S551

rennmaus4444
29.06.2012, 05:16
Für welche Zielzeit bist du denn eigentlich verantwortlich?

Das steht noch nicht fest, die sammeln noch die Leute und geben wohl im August Bescheid.


CiaoCiao Rennmaus4444

TomX
20.07.2012, 10:06
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - als PACEMAKER gemeldet
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
TomX - 9312
Vakson - 908

Radiergummi.de Staffel - S551

derebs
20.07.2012, 10:43
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - als PACEMAKER gemeldet
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
TomX - 9312
Vakson - 908

Radiergummi.de Staffel - S551

oecher
20.07.2012, 21:36
Die Block-/Wellenaufteilung steht übrigens inzwischen fest:

1. Welle: Start um 10:00 Uhr
ASICS Block
Internationale Spitzenläufer und Läufer mit Zielzeit bis
3:15 Stunden
BMW Block
Läufer mit Zielzeit ab 3:15 Stunden bis 3:30 Stunden
Stadt Frankfurt Block
Läufer mit Zielzeit ab 3:30 Stunden bis 3:45 Stunden

2. Welle: Start um 10:10 Uhr
Mövenpick Block
Läufer mit Zielzeit ab 3:45 Stunden bis 4:00 Stunden
Rosbacher Block
Läufer mit Zielzeiten ab 4:00 Stunden bis 4:30 Stunden

3. Welle: Start um 10:20 Uhr
Festhalle Block
Läufer mit Zielzeiten ab 4:30 Stunden und alle Erstteilnehmer an einem Marathonlauf, die keine Zielzeit angegeben haben.

(Quelle (http://www.bmw-frankfurt-marathon.com/fileadmin/user_upload/formulare/2012/Info_Laeufer_finalKorr.pdf))

Im Newsletter ist noch die Rede davon, dass Welle 1 rund 6000 Läufer umfasst, Welle 2 rund 5000 Läufer und Welle 3 dann die restlichen 4000 Läufer.

3fach
06.08.2012, 15:35
3fach - 9874
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - als PACEMAKER gemeldet
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
TomX - 9312
Vakson - 908

Radiergummi.de Staffel - S551

:D

Bannett
06.08.2012, 15:43
3fach - 9874
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - als PACEMAKER gemeldet
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
the_brain - 705
TomX - 9312
Vakson - 908

Radiergummi.de Staffel - S551

Stormbringer
06.08.2012, 18:06
3fach - 9874
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - als PACEMAKER gemeldet
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Vakson - 908

Radiergummi.de Staffel - S551

Legion
06.08.2012, 18:16
Legion
3fach - 9874
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - als PACEMAKER gemeldet
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Vakson - 908

joejochen
07.08.2012, 20:47
Legion
3fach - 9874
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - als PACEMAKER gemeldet
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Vakson - 908

Stormbringer
08.08.2012, 09:09
Ich habe Legion einfach mal alphabetisch einsortiert und die Staffel wieder eingefügt, die er unterschlagen wollte. Oder wollte er "Top Of The List" sein? :zwinker5:

3fach - 9874
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - als PACEMAKER gemeldet
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Vakson - 908

Radiergummi.de Staffel - S551

gero
08.08.2012, 11:25
Na dann will ich mich auch mal eintragen:

3fach - 9874
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
gero - 6117
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - als PACEMAKER gemeldet
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Vakson - 908

Radiergummi.de Staffel - S551

3fach
08.08.2012, 13:27
Ich freu mich schon, auch auf das Foritreffen :daumen:

Grüße,
3fach

FrankyP
11.08.2012, 13:19
Wie oft seid Ihr schon beiM Frankfurt Marathon mitgelaufen? Ich laufe dort das erste mal und es ist auch mit abstand die größte Laufveranstaltung wo ich mit mache.

Waveman
12.08.2012, 20:30
Bin auch dabei...dank BMW gesponsortem Freistart. Komme mir schon vor wie ein Profi ;-)

3fach - 9874
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
gero - 6117
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - als PACEMAKER gemeldet
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Vakson - 908
Waveman - 7208

Radiergummi.de Staffel - S551

Kaya90
13.08.2012, 14:49
Bin auf jeden Fall dabei, nur habe ich noch keine Startnummer:=)

Kermit der Frosch
14.08.2012, 15:07
Wie oft seid Ihr schon beiM Frankfurt Marathon mitgelaufen? Ich laufe dort das erste mal und es ist auch mit abstand die größte Laufveranstaltung wo ich mit mache.

Willkommen im Forum!
Für mich ist es nach 2011 die zweite Teilnahme.
Wenn du vorher nichts annähernd großes gelaufen bist wirst du am Anfang sicher beeindruckt sein. Zumindest mir ging es so am Tag vor dem Start bei der Abholung der Startunterlagen. "Alles so groß....so viele Helfer, so viele Läufer" usw. gingen mir durch den Kopf.
Was du aber auch sicherlich merken wirst ist das die Entscheidung für FFM eine gute Wahl ist.
Gute Organisation, tolle Streckenhighlights (zum Beispiel bei der Alten Oper), Indoor-Zieleinlauf in der Festhalle etc.
Mir hat es sehr gefallen.

aghamemnun
14.08.2012, 17:07
Makau wird in Frankfurt laufen! Daß er sich ausgerechnet diesen Marathon ausgesucht hat, dürfte darauf hindeuten, daß er es unbedingt wissen will. Wäre ja phänomenal, wenn er nochmal eins draufsetzt und ich hinterher erzählen kann, ich sei dabeigewesen.

diepferdelunge
16.08.2012, 10:35
Gerade hat mir der Postbote die Teilnahmebestätigung/Teilnehmer-Infortmation mit der Blockeinteilung zugestellt.

unhombrecualquiera
16.08.2012, 10:57
Hallo zusammen!

Da ich im Oktober beruflich in Argentinien bin (und dort den Maratón de Buenos Aires laufen werde *freu*) habe ich noch eine Startnummer für den Frankfurt Marathon zu vergeben. Wie eine Umeldung funktioniert wird in den FAQs der Marathon Homepage beschrieben:

FAQ - häufig gestellte Fragen: BMW Frankfurt Marathon (http://www.bmw-frankfurt-marathon.com/de/teilnehmer/info/faq-haeufig-gestellte-fragen.html)

Die Umeldung kostet 10 Euronen. Meine Meldeunterlagen und Einverständniserklärung wären für 40 Euro (VHB) inkl. postalischer Zustellung zu haben. Bei Interessen bitte per PN melden.

Grüße
Sebastian

saarotti
16.08.2012, 11:23
Makau wird in Frankfurt laufen! Daß er sich ausgerechnet diesen Marathon ausgesucht hat, dürfte darauf hindeuten, daß er es unbedingt wissen will. Wäre ja phänomenal, wenn er nochmal eins draufsetzt und ich hinterher erzählen kann, ich sei dabeigewesen.
Salute,
da könntest du Glück haben,denn ich bin auch dabei.
Und der Weltrekord der Frauen und die 2 letzten Weltrekorde der Männer fielen immer
in Rennen wo ich dabei war,das kann doch kein Zufall sein...:D

Saarotti

nachtzeche
16.08.2012, 12:11
Salute,
da könntest du Glück haben,denn ich bin auch dabei.
Und der Weltrekord der Frauen und die 2 letzten Weltrekorde der Männer fielen immer
in Rennen wo ich dabei war,das kann doch kein Zufall sein...:D

Saarotti

Die haste wohl gehörig vor dir her gejagt!!!:daumen: Wie dermaleinst den Kraxi...:D
Na, dann freue ich mich darauf, auch mal Teil eines Weltrekordversuches zu sein!
nachtzeche

Kermit der Frosch
16.08.2012, 12:25
Im letzten Jahr war es ja schon spannend. Kipsang (oder nennt man ihn Kiprotich? So war es bei Olaympia...in FFM war letztes Jahr nur von "Kipsang" die Rede) hatte ja im Vorfeld angekündigt, den erst wenige Wochen alten Weltrekord angreifen zu wollen.
Auf der Strecke kam ich an einer Bühne vorbei, von der aus irgendein Radiosender live berichtete. Über Lautsprecher höre ich den Moderator sinngemäß sagen, dass es gut aussähe mit dem Weltrekord für Wilson. Auf den weiteren Kilometern hatte ich dann mehr an mich selbst zu denken ;-)
Im Ziel angekommen fragte ich dann im Nachzielbereich wie es ausgegangen sei, um dann von anderen Läufern das bekannte Ergebnis berichtet zu bekommen.

aBo
17.08.2012, 10:45
Dannn füge ich mich mal wieder hinzu. Hat mich doch irgendwer vor ein Paar Seiten weg gelassen :teufel:.

3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
gero - 6117
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - als PACEMAKER gemeldet
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Vakson - 908
Waveman - 7208

Radiergummi.de Staffel - S551

Für mich wird es in Frankfurt die vierte Teilnahme und der neunte Marathon, wenn ich die 50 in Rodgau und 100 in Ulm weglasse.

Alex

Bannett
17.08.2012, 11:53
Wir brauchen ein RW-Forums-FFM-Marathon-Teamtrikot:hihi:

Funky
21.08.2012, 14:36
Hab grad auch gelesen, dass Makau in Frankfurt startet. Da wurd's dann doch mal Zeit, dass man sich anmeldet.
Kommt ja nicht alle Tage vor, dass man ein Rennen fast vor der Haustür hat, in dem der Weltrekordhalter startet (hoffentlich halten die sich in Berlin dieses Jahr mal zurück...).

3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - als PACEMAKER gemeldet
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Vakson - 908
Waveman - 7208

jake117
21.08.2012, 15:08
Bin dabei mit der Startnummer #9829 :daumen:

aghamemnun
21.08.2012, 15:12
Bin dabei mit der Startnummer #9829 :daumen:
Dann trag Dich doch einfach in die Liste ein.

jake117
21.08.2012, 15:15
3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - als PACEMAKER gemeldet
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Vakson - 908
Waveman - 7208

lonerunner
21.08.2012, 15:35
3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - als PACEMAKER gemeldet
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Vakson - 908
Waveman - 7208

rennmaus4444
21.08.2012, 16:00
3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59:daumen:
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Vakson - 908
Waveman - 7208

Gestern hatte ich die Nachricht im Postfach - bin als "Hase" (bzw. einzige "Häsin" unter lauter Männern) für Zielzeit 4:29:59 eingeplant!!! Ist mein 8. Start in Frankfurt und ich bin schon total gespannt, wie es ist, eine (größere) Gruppe zu ziehen - bisher nur mit Einzelläuferinnen (Begleitung beim ersten Marathon) gelaufen.....
Wünsche allen weiterhin eine gute Vorbereitung.

CiaoCiao Rennmaus4444

diepferdelunge
21.08.2012, 16:58
Gestern hatte ich die Nachricht im Postfach - bin als "Hase" (bzw. einzige "Häsin" unter lauter Männern) für Zielzeit 4:29:59 eingeplant!!! Ist mein 8. Start in Frankfurt und ich bin schon total gespannt, wie es ist, eine (größere) Gruppe zu ziehen - bisher nur mit Einzelläuferinnen (Begleitung beim ersten Marathon) gelaufen.....
Wünsche allen weiterhin eine gute Vorbereitung.

CiaoCiao Rennmaus4444

Werden du und die übrigen Hasen eigentlich irgendwo auf der Homepage des Marathons vorgestellt oder so? Wieviele Hasen gibt es denn pro Zielzeit, immer nur einen oder werden die auch doppelt besetzt?
Du kennst nicht zufällig den für sub 3:30 oder?

rennmaus4444
22.08.2012, 05:22
Werden du und die übrigen Hasen eigentlich irgendwo auf der Homepage des Marathons vorgestellt oder so? Wieviele Hasen gibt es denn pro Zielzeit, immer nur einen oder werden die auch doppelt besetzt?
Du kennst nicht zufällig den für sub 3:30 oder?


Moin, es sind bis zu vier Hasen pro Zielzeit (3:44 bzw. 4:29)

Auf 3:29 laufen: Jens Vieler und Peter Leonard.

CiaoCiao Rennmaus4444

Vickie rennt
22.08.2012, 09:37
Gestern hatte ich die Nachricht im Postfach - bin als "Hase" (bzw. einzige "Häsin" unter lauter Männern) für Zielzeit 4:29:59 eingeplant!!! Ist mein 8. Start in Frankfurt und ich bin schon total gespannt, wie es ist, eine (größere) Gruppe zu ziehen - bisher nur mit Einzelläuferinnen (Begleitung beim ersten Marathon) gelaufen.....


Hey super - dann kannste mich auch ziehen - wie läufst Du denn ? Neg. Split ? Man kann wie ich gehört habe gerade in diesem Leistungsbereich viele Fehler machen und am Anfang zuviele Körner lassen wofür man hinten bezahlt.

diepferdelunge
22.08.2012, 10:02
Moin, es sind bis zu vier Hasen pro Zielzeit (3:44 bzw. 4:29)

Auf 3:29 laufen: Jens Vieler und Peter Leonard.

CiaoCiao Rennmaus4444

Danke für deine Infos. Jetzt muss ich mal schauen, ob ich die beiden irgendwie finde und mich denen im Marathon auch anvertrauen möchte.

volker_mainhattan
22.08.2012, 10:10
Nun, Rennmaus4444, dann werde ich mal 4 ½ Stunden hinter Dir herlaufen… ;o)


3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Vakson - 908
Waveman – 7208
volker_mainhattan - 3108

costello
22.08.2012, 13:47
3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Vakson - 908
Waveman – 7208
volker_mainhattan - 3108

Das wird mein erster Marathon in Frankfurt,ich bin als 6:00 Std.Paceläufer dabei :daumen:
Viele Grüße :)

BlackBetty
22.08.2012, 13:49
Ich überlege, ob ich nach 2 Jahren Abstinenz auch mal wieder an den Start gehe. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob ich das mit dem Training noch alles richtig hinbekomme.

Mag mir mal der ein oder andere langsamere Läufer (peile so zw. 4:30 und 5:00h an) sagen, wie weit er derzeit mit seinen langen Läufen ist?!

Ich hab auch früher nie nach Plan trainiert und finde leider auch meine alten Trainingsaufzeichnungen nicht mehr.

Am 02.09. jetzt erst mal ein HM geplant (bin schon ewig keinen mehr gelaufen).

Vickie rennt
22.08.2012, 14:24
...... ich bin als 6:00 Std.Paceläufer ............

Spricht man da noch von Pace ?

Roland_Pr
22.08.2012, 14:30
mein erster Marathon :-)

aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Vakson - 908
Waveman – 7208
volker_mainhattan - 3108

costello
22.08.2012, 14:37
Spricht man da noch von Pace ?

Beurteile es selbst:Zeit/km 8:30 km/h 7:06 :nick:
Das wird eine ganz neue Marathon Erfahrung:daumen:

Hennes
22.08.2012, 14:38
Das wird mein erster Marathon in Frankfurt,ich bin als 6:00 Std.Paceläufer dabei :daumen:
Viele Grüße :)


Kannst Du das??? Ohne Quatsch - das finde ich echt schwer. Das ist für Deine muskulatur doch eine vollkommen fremde Belastung....

Ich sollte mal in D´dorf 4,5h machen und habe mich erfolgreich dagegen gewehrt!


gruss hennes

costello
22.08.2012, 15:05
Kannst Du das??? Ohne Quatsch - das finde ich echt schwer. Das ist für Deine muskulatur doch eine vollkommen fremde Belastung

Letzten Samstag bin ich den 75Km Müritzlauf in einem Schnitt von 6:12min. Km gelaufen:)Ich bin aber auch schon 45Km in 8:30min.km schnell gewandert,von daher bin ich es gewohnt.

kobold
22.08.2012, 15:13
Kannst Du das??? Ohne Quatsch - das finde ich echt schwer. Das ist für Deine muskulatur doch eine vollkommen fremde Belastung....

Ich kenne jemanden, der vor einigen Jahren in Frankfurt Zugläufer für die 6:00 war - seine übliche M-Zeit wäre damals wohl um die 4:00 gewesen. Nach seinen Schilderungen war es durchaus "interessant", aber mehr Gehen als Laufen. Die international besetzte Truppe bestand aus einem (japanischen?) Seniorensportler von um die 80 und drei oder vier so gut wie untrainierten weiblichen "Schäfchen" unterschiedlichen Alters. Die eigentliche Herausforderung lag daher für ihn nach meiner Erinnerung v.a. darin, die Truppe "bei Laune zu halten"! Find mal genug Gesprächsstoff für 6 Stunden, werde dabei allen Beteiligten gleichermaßen gerecht und sei in der Lage, einen Teil der Konversation in (d)englischer Sprache zu bestreiten ... echt nicht so einfach!

VG,
kobold

Traveläufer
22.08.2012, 16:12
Bin denn auch mal dabei, ob sich das wirklich lohnt, von Schleswig-Holstein fast bis an den Äquator zu reisen, wird sich zeigen.

aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 3880
Vakson - 908
Waveman – 7208
volker_mainhattan - 3108

Meinen die das nur mit ohne Startnummernband ernst?
fragt sich Traveläufer

rennmaus4444
22.08.2012, 16:19
Hi, freue mich auf alle "Mitlaufer/innen" in Frankfurt!!!

Aber: Laufen müssen schon alle selber:wink:

Ein Pace-Maker ist kein Rundum-Sorglos-Macher und auch kein Unterhaltungsexperte - jedenfalls sehe ich das so.
Klar, ich quatsche auch beim Laufen, beantworte gerne Fragen, motiviere, baue auf etc. - das ist ja klar - aber wenn es wirklich ans Eingemachte geht, da ist letztendlich jede/r alleine.
Mir scheint manchmal, dass das vielen nicht klar ist .... und wenn es dann mit der gewünschten (leider manchal auch utopischen) Zielzeit nicht klappt, ist eben "der Hase" schuld.
Allen gleichmäßig gerecht zu werden ist vollkommen illusorisch - und auch nicht Sinn der Sache. Wer gut vorbereitet ist, der kommt locker mit und dem macht es auch Spaß - natürlich muss man auch mal kämpfen..... aber "der Hase" macht möglichst vernünftig (für mich heißt das: konstant und gleichmäßig) sein Ding, die anderen hängen sich dran.
Eine spezielle Taktik gibt es bei mir ansonsten nicht, tendenziell geht es eben auf 4:29 - damit die "Nachzügler" in Sichtweite es auch noch unter den 4:30 schaffen...... :D
Finde es einfach sehr spannend zu sehen und zu beobachten, wie "meine Schäfchen" mit der Anforderung umgehen - da ist ja jede/r völlig anders gepolt.

In diesem Sinne - keep on running!

CiaoCiao Rennmaus4444

harriersand
22.08.2012, 18:33
Bin denn auch mal dabei, ob sich das wirklich lohnt, von Schleswig-Holstein fast bis an den Äquator zu reisen, wird sich zeigen.

Meinen die das nur mit ohne Startnummernband ernst?
fragt sich Traveläufer

Läuft Dagmar auch mit? Auf jeden Fall viel Spaß und Erfolg! Bin 2x dort gelaufen. Mit Startnummer, aber ohne gleichnamiges Band.

Traveläufer
22.08.2012, 19:54
Läuft Dagmar auch mit? Auf jeden Fall viel Spaß und Erfolg! Bin 2x dort gelaufen. Mit Startnummer, aber ohne gleichnamiges Band.

Nö, ist Groupie, schreibt sich das so?

:winken: Traveläufer

3fach
22.08.2012, 23:04
Ich laufe nicht um den Sieg mit, dann geht es auch mit Band.

Grüße,
3fach

manu2013
23.08.2012, 05:32
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
manu2013 - 2994
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 3880
Vakson - 908
Waveman – 7208
volker_mainhattan - 3108

3fach
23.08.2012, 09:13
Ich laufe nicht um den Sieg mit ....

Kein Grund, mich gleich aus der Liste rauszuwerfen, oder?


3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
manu2013 - 2994
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 3880
Vakson - 908
Waveman – 7208
volker_mainhattan - 3108

+ Radiergummi.de-Staffel - S551



Grüße,
3fach

volker_mainhattan
23.08.2012, 09:25
Kein Grund, mich gleich aus der Liste rauszuwerfen, oder?



Grüße,
3fach

Sehe ich auch so......

btw: Das Verbot des "Tragens eines Startnummernbandes"(schon allein der Wurmsatz sollte verboten sein...smile) ist auf der Veranstalterseite allein ein Hinweis auf das gängige Regelwerk "Bei dem Verbot der Startnummernbänder handelt es sich lediglich um die Bekanntgabe der entsprechenden Regelung der Internationalen Wettkampfbestimmungen der IAAF...." also: Bleibt mal geschmeidig.... ;o)

3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
manu2013 - 2994
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 3880
Vakson - 908
volker_mainhattan - 3108
Waveman – 7208


+ Radiergummi.de-Staffel - S551

Kaya90
23.08.2012, 12:01
Bin denn auch mal dabei, ob sich das wirklich lohnt, von Schleswig-Holstein fast bis an den Äquator zu reisen, wird sich zeigen.

aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 3880
Vakson - 908
Waveman – 7208
volker_mainhattan - 3108

Meinen die das nur mit ohne Startnummernband ernst?
fragt sich Traveläufer

Frankfurt lohnt sich immer:)

JBl
25.08.2012, 21:44
3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fräse - 5869
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
JBl - 5554
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
manu2013 - 2994
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 3880
Vakson - 908
volker_mainhattan - 3108
Waveman – 7208


+ Radiergummi.de-Staffel - S551

Fräse
26.08.2012, 06:54
3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
JBl - 5554
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
manu2013 - 2994
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 3880
Vakson - 908
volker_mainhattan - 3108
Waveman – 7208


+ Radiergummi.de-Staffel - S551

Leider musste ich mich aus der Liste nehmen, da ich dieses Jahr noch keinen Meter gelaufen bin. Es sieht auch zur Zeit nicht so aus, als würde ich dieses Jahr nochmal Laufen.

Plankton
27.08.2012, 11:27
3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
JBl - 5554
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
manu2013 - 2994
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Plankton - 807
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 3880
Vakson - 908
volker_mainhattan - 3108
Waveman – 7208


+ Radiergummi.de-Staffel - S551

run4afrika
02.09.2012, 10:27
so, ich bin dann wohl auch dabei :-))))))

3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
JBl - 5554
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
manu2013 - 2994
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Plankton - 807
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Run4Afrika- F2649
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 3880
Vakson - 908
volker_mainhattan - 3108
Waveman – 7208


+ Radiergummi.de-Staffel - S551

run4afrika
02.09.2012, 10:28
so, ich bin dann wohl auch dabei :-))))))

3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
JBl - 5554
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
manu2013 - 2994
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Plankton - 807
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Run4Afrika- F2649
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 3880
Vakson - 908
volker_mainhattan - 3108
Waveman – 7208


+ Radiergummi.de-Staffel - S551

DogRunner
04.09.2012, 23:36
Ein Herbst ohne Marathon ist doof ... auch wenn ich mal nicht auf Bestzeit aus bin, will ich laufen!!!


3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
DogRunner
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
JBl - 5554
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
manu2013 - 2994
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Plankton - 807
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Run4Afrika- F2649
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 3880
Vakson - 908
volker_mainhattan - 3108
Waveman – 7208


+ Radiergummi.de-Staffel - S551

nachtzeche
05.09.2012, 10:45
So, ich bin soeben in meine direkte Vorbereitung auf Frankfurt eingestiegen.

Es soll mein erster Versuch werden, die 3-Stunden-Marke zu knacken. Dafür werde ich mich mit dem Greif-Countdown vorbereiten, den ich zum ersten Mal ausprobiere. Durch Arbeit und Kinder werde ich den Plan nicht 1:1 umsetzen können und einiges umstellen müssen, aber ich denke, mittlerweile habe ich dafür die nötige Ahnung!

Nach knapp 20 Marathons und Ultras in diesem Jahr, davon 4 Mal 100 km und mehr, sollte die Grundlagenausdauer und die mentale Härte da sein. Am Tempo muss ich jetzt wohl noch arbeiten.

Heute standen direkt mal 15 km intensiver Dauerlauf auf dem Programm. Mit den 01:06:40, also 4:26/km bei weilligem Gelände bin ich sehr zufrieden. Stimmt mich sehr optimistisch, da es zwar anstrengend war, aber ich das Tempo bis zum Schluss ohne größere Probleme hochhalten konnte (km 10 war mit 4:15/km, das ist MRT!!!, der schnellste Km...).

Wenn es den Faden hier nicht zu sehr verwässert, würde ich ab jetzt hier mal immer meine Wochenzusammenfassungen hier reinstellen. Keine Angst, nicht jede Trainingseinheit einzeln aufgedröselt, sondern wirklich als Stimmungsbild. Immer nur Teilnehmerlisten hier finde ich doch etwas öde, oder?

So weit, viel Spaß und Erfolg euch allen in der Vorbereitung, bleibt gesund!
nachtzeche

costello
05.09.2012, 11:14
Es soll mein erster Versuch werden, die 3-Stunden-Marke zu knacken. Dafür werde ich mich mit dem Greif-Countdown vorbereiten, den ich zum ersten Mal ausprobiere. Durch Arbeit und Kinder werde ich den Plan nicht 1:1 umsetzen können und einiges umstellen müssen, aber ich denke, mittlerweile habe ich dafür die nötige Ahnung!
Nach knapp 20 Marathons und Ultras in diesem Jahr, davon 4 Mal 100 km und mehr, sollte die Grundlagenausdauer und die mentale Härte da sein. Am Tempo muss ich jetzt wohl noch arbeiten.

Da hast du ja schon sehr Ordentlich Wettkampfkilometer in diesem Jahr eingesammelt :zwinker4:Ich drück dir die Daumen für die 2:59:daumen:

LKA
10.09.2012, 14:43
Moin, mal eine Frage dazu: ich werde am 7.10 den Bremen M laufen, überlege ob ich _sehr_ spontan auch in Frankfurt laufe - würde mich über wirklich erst max. eine Woche vorher anmelden wollen. Wie ist die Erfahrung aus den letzten Jahren, besteht die Gefaht das er ausgebucht ist - oder ist im Normalfall noch spontan etwas machbar (mal abgesehen von der irregulären Übernahme eines anderen Startplatzes - würde ich nie tun :-) )

Viele Grüße,
Lutz

Traveläufer
10.09.2012, 15:34
Hab durch Ummeldung eine andere Startnummer, Ordnung muss sein!

3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
DogRunner
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
JBl - 5554
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
manu2013 - 2994
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Plankton - 807
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Run4Afrika- F2649
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 11035, zwischen 3:30 und 3:45 h
Vakson - 908
volker_mainhattan - 3108
Waveman – 7208

Viel Spaß in der Vorbereitung
+ Radiergummi.de-Staffel - S551[/QUOTE]

coldfire30
10.09.2012, 15:40
Moin, mal eine Frage dazu: ich werde am 7.10 den Bremen M laufen, überlege ob ich _sehr_ spontan auch in Frankfurt laufe - würde mich über wirklich erst max. eine Woche vorher anmelden wollen. Wie ist die Erfahrung aus den letzten Jahren, besteht die Gefaht das er ausgebucht ist - oder ist im Normalfall noch spontan etwas machbar (mal abgesehen von der irregulären Übernahme eines anderen Startplatzes - würde ich nie tun :-) )

Viele Grüße,
Lutz

Das Maximumkontingent liegt bei 15.000 und wurde im letzten Jahr zum ersten Mal erreicht. Da der Run auf die Startplätze dieses Jahr offensichtlich noch größer ist als 2011 dürfte die maximale Teilnehmerzahl auch 2012 wieder erreicht werden. Es liegen wohl schon über 12.000 Anmeldungen vor.

Du kannst im Falle des Falles allerdings eine Startnummer von jemand anderem übernehmen und Dich hoch offziell ummelden, da ist nix irreguläres dran :zwinker5:

kueni
10.09.2012, 21:22
würde mich über wirklich erst max. eine Woche vorher anmelden wollen.

Meldeschluss
Anmeldungen können nur bis 07.10.2012 (Poststempel) berücksichtigt werden – sofern das Teilnehmerkontingent noch nicht erreicht ist; danach ist nur noch die Nachmeldung vor Ort am 26. und 27.10.2012 möglich. Keine Nachmeldung am 28.10.2012!

und:


Das Maximumkontingent liegt bei 15.000 und wurde im letzten Jahr zum ersten Mal erreicht. Da der Run auf die Startplätze dieses Jahr offensichtlich noch größer ist als 2011 dürfte die maximale Teilnehmerzahl auch 2012 wieder erreicht werden. Es liegen wohl schon über 12.000 Anmeldungen vor.

Starterliste: Marathon
13224 Ergebnisse

Kaya90
11.09.2012, 15:18
3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
DogRunner
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
Ilchie - 2199
JBl - 5554
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kaya90 - 11015
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
manu2013 - 2994
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Plankton - 807
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Run4Afrika- F2649
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 11035, zwischen 3:30 und 3:45 h
Vakson - 908
volker_mainhattan - 3108
Waveman – 7208

hashire
11.09.2012, 23:00
Ich bin auch dabei. Es ist der 2. Marathon (Ergebnis in Köln 2011: "angekommen"); hoffe diesmal auf sub4, wie das ja auf Neudeutsch heißt.

3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
DogRunner
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
hashire
Ilchie - 2199
JBl - 5554
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kaya90 - 11015
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
manu2013 - 2994
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Plankton - 807
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Run4Afrika- F2649
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 11035, zwischen 3:30 und 3:45 h
Vakson - 908
volker_mainhattan - 3108
Waveman – 7208

Shova
12.09.2012, 02:53
Bin auch angemeldet, startnummer 6007 (oder so), aber Münster Marathon war leider ein Totalausfall (DNF wegen Scheisserei) ... verstehe ich auch irgendwie nicht, hatte mir weder irgendein eiweiss zeugs, auch kein Magnesium oder sonst noch sonstige komische sachen reingezogen ... am abend vorher fertigpizza und erdinger alkfrei, morgens brötchen mit ei und marmelade. kA, für mich ein ziemlicher rückschlag weil ich nicht weiss, was ich ändern soll.

Also de facto lauf ich mit, aber muss mich jetzt erstmal wieder aufraffen motivationstechnisch.

Stormbringer
12.09.2012, 09:10
morgens brötchen mit ei und marmelade.
Hui. Ei finde ich persönlich jetzt sehr mutig. Das liegt lange im Magen. Hast Du das schon einmal gemacht und vertragen? Vielleicht lag es ja daran? Oder die hohen Temperaturen? Ich weiss noch damals im Ziel vom Rotterdam-Marathon. Ich habe viel geschwitzt und war froh, dass ein Dixie im Zielbereich stand.

Wünsche Dir, dass der Frankfurt Marathon besser wird. Die Temperaturen werden in jedem Falle angenehmer werden.

Gruß
Stormy

coldfire30
12.09.2012, 10:13
... hatte mir weder irgendein eiweiss zeugs, auch kein Magnesium oder sonst noch sonstige komische sachen reingezogen ...

Hast Du unterwegs Gel's genommen und diese evtl noch mit ISO Getränk runter gespült oder war das Wasser an den Verpflegungsstellen ziemlich kalt ? Sowas kann 100 Gründe haben und passiert immer mal wieder. Ich würde mir da keine zu großen Gedanken drum machen, daß es beim nächstem M wieder passiert. Die Sache mit dem Ei ist mir allerdings auch ins Auge gesprungen, ich könnte das auch nicht ....

schmolch
17.09.2012, 21:28
Hallo, ich bin Nr 6174 :hallo:

aghamemnun
18.09.2012, 06:38
Hallo, ich bin Nr 6174 :hallo:

Dann trag Dich doch einfach in die offizielle Liste (s.o.) ein.

Mal eine ganz andere Frage, und zwar an diejenigen, die die Strecke (möglichst auch als Zuschauer) kennen: Wie sieht es eigentlich mit der Überquerbarkeit für Fußgänger aus? Wie es scheint, wird mich ein kleiner Jubeltroß begleiten. Die würde ich am liebsten bei km 1/3 postieren, Ihnen dann empfehlen, zu km 6/8,8 rüberzugehen, dann weiter zu km11,5. Dann ggf. U-Bahn nach Nied zu km 26/28,3, wieder zurück zu km 36,3/41.

Kann das klappen, oder ist die Strecke dermaßen dicht, daß man als Fußgänger nicht von der einen auf die andere Seite kommt? Ich bin noch nie auf einer Veranstaltung mit so vielen Teilnehmern gewesen (Düsseldorf war ja gar nichts dagegen) und habe keine Vorstellung davon, ob und wie man sich als Zuschauer dort bewegen kann.

Kermit der Frosch
18.09.2012, 09:38
KM 6 bzw. KM 8,8 sind ja die Alte Oper. Aus meiner Erfahrung vom letzten Jahr als ich dort vorbeilief war das ein wirklich gut besuchter Punkt, wo einiges los war, gute Stimmung. Es sollte eigentlich möglich sein, vom Start aus dorthin zu kommen. Ob man dann dort direkt vorne am Absperrgitter einen guten Platz zum Anfeuern bekommt wird wohl von der Witterung abhängen. Dort die Straßenseite zu wechseln dürfte hingegen schwierig werden. Bei tollem Wetter wird sicher wieder jede Menge los sein.
KM 11,5 hab ich jetzt nicht mehr so direkt auf dem Schirm...
26/28,3 liegt so im suburbanen Bereich, da sollte ein Seitenwechsel ohne weiteres möglich sein wenn die Teilnehmer nicht gerade im Pulk ankommen.
Bzgl. 36,3/41: wenn dein Troß dich bei KM 41 vorbeirasen wird werden sie es wohl kaum schaffen, zu deinem Zieleinlauf in der Festhalle zu sein wenn das beabsichtigt ist.

Hennes
18.09.2012, 09:48
Am Anfang ist das Feld ja noch sehr dicht, ob man da rüber kommt wage ich zu bezweifeln, andererseit mit ein wenig Ellbogen



:teufel:..... nä, besser nicht



26/28,3 liegt so im suburbanen Bereich, da sollte ein Seitenwechsel ohne weiteres möglich sein wenn die Teilnehmer nicht gerade im Pulk ankommen.


ja, dort ist kein problem, ist auch gut mit der s-bahn erreichbar



Bzgl. 36,3/41: wenn dein Troß dich bei KM 41 vorbeirasen wird werden sie es wohl kaum schaffen, zu deinem Zieleinlauf in der Festhalle zu sein wenn das beabsichtigt ist.

da ist ziemlich was los - kann bei Dir bei sub3 noch ganz gut gehen, ich bin da mit zielzeit 3:43 vorbei und meine leute haben mich noch nicht mals gesehen, geschweige denn die seite gewechselt....

Die sollten dann lieber direkt in die festhalle und da auf die Tribüne, denn der einlauf ist WELTKLASSE !!!!!!!!!!! und die kommen da sonst niemals mehr vor dir hin!

Der Nachzielbereich ist abgeriegelt - da kannst du niemanden treffen bis Du draussen bist und dann bisse halt draussen :zwinker2:


Für mich gabs dafür damals danach das (http://666kb.com/i/b139srhy8im58aaom.jpg)


gruss hennes

exphysiker
18.09.2012, 09:59
KM 6 bzw. KM 8,8 sind ja die Alte Oper.... Dort die Straßenseite zu wechseln dürfte hingegen schwierig werden. Bei tollem Wetter wird sicher wieder jede Menge los sein.

Dürfte kein Problem sein, da direkt dort eine U-Bahnstation ist. Muss man halt ein wenig laufen.

aghamemnun
18.09.2012, 10:37
Danke für die Auskünfte. Sowas Ähnliches dachte ich mir schon. Ist eben doch etwas stärker bevölkert als in der rheinischen Provinz. Wenn es mir gelingen sollte, knapp unter 3h zu bleiben, würde ich mich wahrscheinlich in einem Pulk bewegen, in dem die Läufer im Sekundenabstand unterwegs sind. Kann ich mir noch gar nicht recht vorstellen.

Nochmal zur Festhalle: Da gibt es doch sicher ein paar mehr Leutchen, die da reinwollen. Wann sollte man denn da sein, wenn man noch einen Platz abbekommen will, von dem aus man auch noch einigermaßen was sieht?

Kermit der Frosch
18.09.2012, 10:59
Also ich bin letztes Jahr mit dem Ziel sub 4 gelaufen, kam mit netto 03:58:xx rein.
Meine Freundin dachte sich "10 Uhr Start, 4 Stunden = 14:00 Uhr...besser schon was früher da sein" und war gegen 13:20 da.
Sitzplatz auf den Tribünen bekam sie natürlich keinen mehr. Sie stand dann am Absperrgitter hinter dem roten Teppich und den Cheerleadern.
Obwohl sie nicht die größte ist sah sie laut eigener Aussage ganz gut von da und konnte auch Fotos machen von dort.

coldfire30
18.09.2012, 11:25
Nochmal zur Festhalle: Da gibt es doch sicher ein paar mehr Leutchen, die da reinwollen. Wann sollte man denn da sein, wenn man noch einen Platz abbekommen will, von dem aus man auch noch einigermaßen was sieht?

Viel früher da sein dürfte nix bringen da die Halle dann richtig voll ist weil alle die Ankunft des Siegers sehen wollen. Wenn Du so 50 Min später rein kommst könnte schon wieder etwas Platz sein. Mein Anhang hat in den letzten Jahren wenigstens im Oberrang immer einen Platz gefunden.

Grüsse

Hennes
18.09.2012, 11:55
Danke für die Auskünfte. Sowas Ähnliches dachte ich mir schon. Ist eben doch etwas stärker bevölkert als in der rheinischen Provinz.

Pass mal auf, dass Du beim nächsten tschogg durch die rheinische Provinz nicht von einem Auto mit Uhr obendrauf angerempelt wirst! :zwinker2:


gruss hennes

aghamemnun
18.09.2012, 12:13
Pass mal auf, dass Du beim nächsten tschogg durch die rheinische Provinz nicht von einem Auto mit Uhr obendrauf angerempelt wirst! :zwinker2:
Keine Angst, da kann wenig passieren. Zum einen jogge ich ja nicht, und zum anderen bin ich selten in der rheinischen Provinz. Alle hiesigen Flüsse entwässern nämlich entweder direkt oder über die Rur in die Maas, zu deren Nebenflüssen ja bekanntlich auch der Rhein gehört. :zwinker2:

Kermit der Frosch
20.09.2012, 10:00
Die Meldezahlen für den BMW Frankfurt Marathon am 28. Oktober 2012 bewegen
sich weiterhin oberhalb des Rekordniveaus aus dem vergangenen Jahr mit
über 15.200 gemeldeten Marathonläufern. Derzeit haben sich beinahe
14.000 Marathonläufer für das Traditionsrennen am Main registriert. Wer
noch für das aktuelle Startgeld von 75 Euro dabei sein möchte, sollte
sich beeilen! Denn am 7. Oktober 2012 läuft die reguläre Meldefrist ab,
sofern noch Startplätze vorhanden.


Quelle: Newsletter Frankfurt Marathon

Die angemeldeten haben diese Info ja selbst in ihrem Email-Eingang. Da aber hier ja auch schon bzgl. Meldeschluß usw. gefragt wurde von möglichen Kurzentschlossenen dachte ich poste ich es mal.

chillipfeffer
25.09.2012, 10:35
3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
Chillipfeffer - 2188
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
DogRunner
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
hashire
Ilchie - 2199
JBl - 5554
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kaya90 - 11015
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
manu2013 - 2994
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Plankton - 807
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Run4Afrika- F2649
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 11035, zwischen 3:30 und 3:45 h
Vakson - 908
volker_mainhattan - 3108
Waveman – 7208

bin auch dabei:nick:

Stormbringer
25.09.2012, 10:40
Weiß einer von Euch, wie gut die Pacemaker sind? Ich habe viel Schlechtes von anderen Veranstaltungen gehört. In Freiburg habe ich es selbst erlebt. Mit Zwischenzeit für eine sub 3:10 bei km 25 überholt mich der 3:15 Pacer mit einem Affenzahn - alleine.:klatsch: Vor Jahren hat ja Lupert mal einen tollen Job in Frankfurt gemacht. Er hat aber geschrieben, wie schwierig es ist, allen gerecht zu werden.

Gruß
Stormy

rennmaus4444
25.09.2012, 15:50
Weiß einer von Euch, wie gut die Pacemaker sind? Ich habe viel Schlechtes von anderen Veranstaltungen gehört. In Freiburg habe ich es selbst erlebt. Mit Zwischenzeit für eine sub 3:10 bei km 25 überholt mich der 3:15 Pacer mit einem Affenzahn - alleine.:klatsch: Vor Jahren hat ja Lupert mal einen tollen Job in Frankfurt gemacht. Er hat aber geschrieben, wie schwierig es ist, allen gerecht zu werden.

Gruß
Stormy

Hi,

was ist in Deinen Augen ein guter Pacemaker? Was wünscht Du Dir? Was sollte er (sie) leisten?

Bin selber in Frankfurt erstmalig als Pacemaker im Einsatz und hoffe, dass ich die angestrebte Zeit (4:30) möglichst gleichmäßig erlaufe bzw. es nicht allzu große Unterschiede zwischen erster und zweiter Hälfte geben wird.

Ich will denen gerecht werden, die die 4:30 "drauf" haben, sich diese Zeit bzw. die Einteilung aber alleine nicht zutrauen - die will ich möglichst gut führen.

CiaoCiao Rennmaus4444

Hennes
25.09.2012, 15:55
Bin selber in Frankfurt erstmalig als Pacemaker im Einsatz und hoffe, dass ich die angestrebte Zeit (4:30) möglichst gleichmäßig erlaufe bzw. es nicht allzu große Unterschiede zwischen erster und zweiter Hälfte geben wird.

Damit ist doch alles gesag! :daumen:

gruss hennes

Stormbringer
25.09.2012, 16:28
was ist in Deinen Augen ein guter Pacemaker? Was wünscht Du Dir? Was sollte er (sie) leisten?
Zunächst einmal hatte ich geschrieben, was keinen guten Pacemaker ausmacht. Eigene Erfahrung: Wenn ein 3:15 Pacemaker bei km 28 im sub 3:10 Tempo alleine an mir vorbeiläuft, weil er komischerweise alle verloren hat. In verschiedensten Berichten wird beschrieben, dass Pacemaker zu schnell angehen. Ich habe auch schon gehört, dass in Ermangelung an Angeboten von Zugläufern kein Nachweis verlangt wird und diejenigen die Zielzeit gerade so draufhaben. Ob es am Tag X dann klappt ist ja dann das Problem der Läufer, die mitlaufen wollen und sich darauf verlassen.

Die Diskussion als Lupert den sub3-Pacemaker gemacht hat, fand ich sehr interessant.Dort wurde gesagt, dass jemand, der die Zielzeit so gerade drauf hat, Probleme hat, diese mit einem negativen Split zu erreichen. Es ist damit zu rechnen, dass die zweite Hälfte 1-2 Minuten länger sein wird. Er wollte IIRC den HM in 1:29:30 oder sogar 1:29:00 angehen. Mit schnellerer 1. Hälfte schiesst man seine Schützlinge ab. Mit einer 1:29:59 würden viele die sub 3 nicht schaffen, die es gerade so schaffen können.

Dann noch die Frage Brutto oder Netto Zielzeit.

Es ist aber wirklich schwierig, allen gerecht zu werden.

Das ist auch alles ok. Ich wäre ja schon zufrieden, wenn die Pacemaker die Zielzeit locker draufhaben und nicht zu schnell angehen. Gerade letzteres hört man auch sehr häufig.

Übrigens: Toll dass Du Dich zur Verfügung stellst!

Gruß
Stormy

Hennes
25.09.2012, 16:31
Dann noch die Frage Brutto oder Netto Zielzeit.

Quatsch, das ist natürlich gar keine Frage - Pacer laufen auf ihre eigene Nettozeit, alles andere ist doch XXXXXXXX.

Letztlich musst Du es aber selber drauf haben, PACER sind nice-to-have, aber mehr nicht. Ich weiß noch wie ich in FFM nach dem Pacer für 3:45 Ausschau hielt am Start - den gab es aber gar nicht :hihi:


gruss hennes

rennmaus4444
25.09.2012, 19:03
Also, die 4:30 habe ich "locker drauf" (PB fast eine Stunde schneller)..... und habe schon diverse Marathons auf zwischen 4 und 5 Stunden begleitet - jedoch da nur als Unterhaltung bzw. Motivator mitgelaufen, nicht das Tempo vorgegeben.

Am exaktesten lief es mit einer Freundin, die die zweite Hälfte sogar eine Minute schneller als die erste gelaufen ist, Endzeit um die 4:40 - es war einfach genial, die lief wie ein Uhrwerk.... und das trotz längerer Trinkpausen auf der zweiten Hälfte.

In Frankfurt wird es in diesem Jahr fast immer zwei Pacemaker auf eine Zielzeit geben, für die 3:45 und die 4:30 werden es sogar jeweils 4 Pacemaker sein. Keine Ahnung, wie die anderen (alles Männer) ausgewählt wurden, ich habe meine "Vorkenntnisse" dort vorgestellt und wurde danach akzeptiert und eingeteilt.

Ich wünsche allen Pacemakern und allen "Verfolgern" gute Beine und viel Spaß.

CiaoCiao Rennmaus4444

claud67
25.09.2012, 21:51
Hallo,

ich schreibe mal meine Startnummer dazu:

3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67 - F782
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
Chillipfeffer - 2188
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
DogRunner
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
hashire
Ilchie - 2199
JBl - 5554
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kaya90 - 11015
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
manu2013 - 2994
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Plankton - 807
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Run4Afrika- F2649
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 11035, zwischen 3:30 und 3:45 h
Vakson - 908
volker_mainhattan - 3108
Waveman – 7208

Ich freue mich schon :)

Stormbringer
26.09.2012, 09:51
Quatsch, das ist natürlich gar keine Frage - Pacer laufen auf ihre eigene Nettozeit, alles andere ist doch XXXXXXXX.
Nicht unbedingt. Gerade bei einem so großen Marathon wie in Frankfurt ist die Frage berechtigt. Diejenigen, die den Pacer sofort finden haben es da natürlich gut. Für die stimmt die Nettozeit mit der des Pacers überein. Es gibt aber auch einige, die weiter hinten starten und sich im Laufe des Rennens entscheiden mitzulaufen. Das könnte dann verwirren. Lupert hatte es damals in seine Überlegungen mit einbezogen. Er war der 3h-Pacer. Klar, dass es hintenraus je weiter der Unterschied Brutto/Netto ist, schwieriger wird.


Letztlich musst Du es aber selber drauf haben, PACER sind nice-to-have, aber mehr nicht. Ich weiß noch wie ich in FFM nach dem Pacer für 3:45 Ausschau hielt am Start - den gab es aber gar nicht :hihi:
Das auf jeden Fall! Ich weiss auch nicht, ob ich den Service nutzen werde. Brauche ich zumindest am Anfang nicht.

Gruß Stormy, der sich gerade zumindest den Termin für den Erftlauf notiert hat :hallo:

coldfire30
26.09.2012, 10:06
Hi,

was ist in Deinen Augen ein guter Pacemaker? Was wünscht Du Dir? Was sollte er (sie) leisten?



Wernn ein Pacer halbwegs gleichmäßig läuft und mit einem kleinen Polster auf die Zielzeit schließlich im Ziel ankommt dann hat er/sie meiner Meinung nach seine Aufgabe prima erfüllt. Der Rest liegt an jedem selbst.
Die schlimmsten hab ich seltsamerweise immer in Bensheim erlebt. 2009 lief der 1:30 Pacer die erste Runde auf Kurs 1:34 und hat dann in der zweiten Runde so Gas geben müsen, daß er alle Mitläufer "erfolgreich" abgeschüttelt hat. Und 2010 lief der 1:30 Pacer dann mit einer tiefen 1:27 ins Ziel... bei sowas frag ich mich echt ob sich jemand mal 5 Minuten Gedanken über seinen "Job" gemacht hat.

In Frankfurt lief das aber so von dem was ich mitbekommen habe eigentlich immer sehr gut !! Wünsche Dir viel Spass und Erfolg bei deinem Auftrag :daumen:

Grüsse

Hennes
26.09.2012, 10:12
Nicht unbedingt. Gerade bei einem so großen Marathon wie in Frankfurt ist die Frage berechtigt. Diejenigen, die den Pacer sofort finden haben es da natürlich gut. Für die stimmt die Nettozeit mit der des Pacers überein. Es gibt aber auch einige, die weiter hinten starten und sich im Laufe des Rennens entscheiden mitzulaufen. Das könnte dann verwirren.

Ich verstehe nur Bahnhof - ein Pacer läuft seine eigene Nettozeit, was anderes kann er doch gar nicht machen!

Wer woanders startet (z.b. ganz vorne und dann 3min auf ihn wartet nach übertreten der startlinie), bzw. der 6h "pacer" erst nach 10min die Startlinie überquert kann er doch sicher nicht nach Bruttozeit = Startschuß laufen, sondern immer nur das was er am Handgelenk hat.

gruss hennes

Stormbringer
26.09.2012, 11:08
Ich verstehe nur Bahnhof - ein Pacer läuft seine eigene Nettozeit, was anderes kann er doch gar nicht machen!
Ich poste Dir mal den Eintrag (http://forum.runnersworld.de/forum/foren-archiv/37932-frankfurt-marathon-pacemaker-2-59-a-2.html#post740444)von Lupert. Überhaupt ist der ganze Thread super interessant und wert, wieder ausgegraben zu werden.

Hennes
26.09.2012, 11:18
Ich poste Dir mal den Eintrag (http://forum.runnersworld.de/forum/foren-archiv/37932-frankfurt-marathon-pacemaker-2-59-a-2.html#post740444)von Lupert.

Diese Brutto Nettodiskussion kann man sich evtl. bei sub3 leisten, aber sicher nicht bei sub4 mit mehreren Hundert Schäfchen in Gefolgschaft.

Für jeden Läufer ist nur seine eigene Nettozeit interessant, daher auch für den Pacer und ob oben auf der großen Uhr dann 3:00:01 steht, man aber selber 5 sec netto schneller war, ist doch wurscht.


Laufen muss man auch noch selber :teufel:

Drück Dir auf jeden Fall die Daumen für das große Ziel (hatte ich auch mal :haarrauf:)
und werde Dich online verfolgen:daumen: :daumen: :daumen: :daumen:


gruss hennes

laufjoe
26.09.2012, 13:02
wenn der hennes nicht meinen pacemaker beim lauf macht, dann....wir treffen uns freitags oder spätestens samstags: entweder beim brezellauf, in der festhalle oder am gleis 25 beom HBF, die kneipe direkt am ausgang, traditionell ist der franzose michel, der barfussläufer pumuckel und die gesamte österreichische laufwelt dort. Achtung! brezellauf ist wichtig, muss man dabei sein, und anschliessend party in der festhalle.....aber nur für läufer + 4 std :-)))

3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67 - F782
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
Chillipfeffer - 2188
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
DogRunner
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
hashire
Ilchie - 2199
JBl - 5554
laufjoe, auch mit ner nummer
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kaya90 - 11015
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
manu2013 - 2994
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Plankton - 807
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Run4Afrika- F2649
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 11035, zwischen 3:30 und 3:45 h
Vakson - 908
volker_mainhattan - 3108
Waveman – 7208

Stormbringer
26.09.2012, 13:24
Diese Brutto Nettodiskussion kann man sich evtl. bei sub3 leisten, aber sicher nicht bei sub4 mit mehreren Hundert Schäfchen in Gefolgschaft.
Yepp. Hatte ich ja gesagt:

Er war der 3h-Pacer. Klar, dass es hintenraus je weiter der Unterschied Brutto/Netto ist, schwieriger wird.
Danke! :hallo: Werde ich aber nur ernsthaft probieren, wenn die Bedingungen ähnlich optimal sind wie letztes Jahr und es im Training so weitergeht.

Gruß
Stormy

rennmaus4444
26.09.2012, 17:49
Wernn ein Pacer halbwegs gleichmäßig läuft und mit einem kleinen Polster auf die Zielzeit schließlich im Ziel ankommt dann hat er/sie meiner Meinung nach seine Aufgabe prima erfüllt. Der Rest liegt an jedem selbst.
Die schlimmsten hab ich seltsamerweise immer in Bensheim erlebt. 2009 lief der 1:30 Pacer die erste Runde auf Kurs 1:34 und hat dann in der zweiten Runde so Gas geben müsen, daß er alle Mitläufer "erfolgreich" abgeschüttelt hat. Und 2010 lief der 1:30 Pacer dann mit einer tiefen 1:27 ins Ziel... bei sowas frag ich mich echt ob sich jemand mal 5 Minuten Gedanken über seinen "Job" gemacht hat.

In Frankfurt lief das aber so von dem was ich mitbekommen habe eigentlich immer sehr gut !! Wünsche Dir viel Spass und Erfolg bei deinem Auftrag :daumen:

Grüsse

Danke für die guten Wünsche - ich werde von Beginn an die Uhr im Auge haben, damit ich erst gar nicht groß in Verzug oder (evtl. noch schlimmer) zu flott bin. Wenn ich den Rhythmus möglichst schnell finde/treffe, werde ich meinen Spaß haben.
Und wie auch schon öfters gesagt: Laufen muss Jede/r selber..... Aber für die gut Vorbereiteten wird auch das kein wirkliches Problem werden, ganz sicher.

Also dann - trainiert schön weiter und habt´ Spaß dabei.

CiaoCiao Rennmaus4444

P.S.: Klar, dass es bei sub 3.00 eher auf jede Sekunde schneller oder langsamer pro km ankommt....

P.P.S.: Die "Hasen" sind deutlich gekennzeichnet - angeblich soll ich sogar mit zwei Luftballons (mit 4.30) sowie Laufweste unterwegs sein.... die Ballons müssten eigentlich nicht zu übersehen sein. Und wer da mit will, sollte sich von Beginn an in die Nähe der Pacemaker begeben.....

Kaya90
27.09.2012, 13:56
Wenn die Vorbereitung, weiterhin so super läuft, hänge ich mich auch an den 2:59h Pacer. Habe auf unter 3:09h trainiert und die Form ist wirklich super, hoffe das bleibt so. Allerdings bin ich noch am überlegen, reizvoll wäre es schon.

Wenn es klappt, SUPER:), wenn ich baden gehe, naja..............

aghamemnun
28.09.2012, 19:30
In der Teilnehmer-Information zum Frankfurt-Marathon heißt es:

"Sie erhalten Ihre Startnummer gegen Vorlage dieses Schreibens oder unter Angabe Ihrer Startnummer in Verbindung mit der Vorlage Ihres Personalausweises!"

Wie sind diese etwas mißverständlichen Zeilen syntaktisch korrekt zu erfassen?

Möglichkeit A:

"Sie erhalten Ihre Startnummer [gegen Vorlage dieses Schreibens] oder [unter Angabe Ihrer Startnummer in Verbindung mit der Vorlage Ihres Personalausweises]!", d.h.:

"Sie erhalten Ihre Startnummer, wenn Sie
entweder dieses Schreiben vorlegen
oder Ihre Startnummer angeben.
Im letzteren Fall müssen Sie dazu Ihren Personalausweis vorlegen"?

Möglichkeit B:

"Sie erhalten Ihre Startnummer [(gegen Vorlage dieses Schreibens) oder (unter Angabe Ihrer Startnummer)] in Verbindung mit der Vorlage Ihres Personalausweises!", d.h.:


"Sie erhalten Ihre Startnummer, wenn Sie
entweder dieses Schreiben vorlegen
oder Ihre Startnummer angeben.
In jedem Fall müssen Sie dazu Ihren Personalausweis vorlegen"?

Für wahrscheinlicher halte ich Möglichkeit A. Weiß es zufällig jemand genau? Muß ich also den Perso dabeihaben oder kann ich ihn vorher bei einem mitreisenden Fan in sichere Verwahrung geben?

oecher
28.09.2012, 19:37
"Sie erhalten Ihre Startnummer, wenn Sie
entweder dieses Schreiben vorlegen
oder Ihre Startnummer angeben.
Im letzteren Fall müssen Sie dazu Ihren Personalausweis vorlegen"?


Letztes Jahr galt das, was ich von dir zitiert habe: entweder das Schreiben vorlegen oder den Personalausweis vorlegen (und die Startnummer nennen).

Kaya90
28.09.2012, 19:40
Guten Abend, also ich bin schon 2 mal in FF gestartet und wurde nie nach dem Ausweis gefragt. Steht wohl rein für das Formelle da. Bei so einer Flut an Startern, ist nicht so viel Zeit jeden Ausweis zu kontrollieren. Die Schlangen an den Startnummernausgaben, sind echt lang, vor allem Samstags.
Kannst Ihn sicherheitshalber mitnehmen, denke aber nicht dass du Ihn brauchst:), lasse mich aber dieses Jahr gern eines besseren belehren.

Lg

upperhigh
29.09.2012, 19:37
Hallo,
ich schreib es mal anders dann wirds klar.

Sie erhalten Ihre Startnummer gegen Vorlage dieses Schreibens
oder
Sie erhalten Ihre Startnummer unter Angabe Ihrer Startnummer in Verbindung mit der Vorlage Ihres Personalausweises!

Sprich nur wenn du dein Schreiben (Teilnehmer-Information) zu Hause vergessen bzw. verloren hast brauchst du deinen Personalausweis.

Gruß

aghamemnun
30.09.2012, 14:01
Vielen Dank allen Klarstellern! Dieser Tage werde ich mich bestimmt nochmal mit einer weiteren dummen (?) Frage melden. Dazu muß ich aber erstmal ein paar Wettkampfdaten abwarten.

Dirk209
01.10.2012, 14:32
Frankfurt wird auch mein allererster Marathon. Ich möchte versuchen in 3:59 h das Ziel zu erreichen... Mal sehen obs klappt. Ansonsten, hauptsache gut finishen :-)

3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67 - F782
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
Chillipfeffer - 2188
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
DogRunner
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
hashire
Ilchie - 2199
JBl - 5554
laufjoe, auch mit ner nummer
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kaya90 - 11015
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
manu2013 - 2994
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Plankton - 807
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Run4Afrika- F2649
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 11035, zwischen 3:30 und 3:45 h
Vakson - 908
volker_mainhattan - 3108
Waveman – 7208
Dirk209 - 5657

Kermit der Frosch
01.10.2012, 19:28
@ Dirk209: FFM Marathon 2011 war auch mein erster, auch mein Ziel war sub 4h. Ich bin ins Ziel mit netto 03:58:xx.
Bereite dich gut vor, lauf vom Start weg "dein" Tempo, genieße es und es wird schon funktionieren.
Viel Glück wünsche ich!

Dirk209
01.10.2012, 23:02
@ Dirk209: FFM Marathon 2011 war auch mein erster, auch mein Ziel war sub 4h. Ich bin ins Ziel mit netto 03:58:xx.
Bereite dich gut vor, lauf vom Start weg "dein" Tempo, genieße es und es wird schon funktionieren.
Viel Glück wünsche ich!

Ich werde mein Bestes geben ... Das wird schon... Ich will auf jeden Fall finishen, allein schon um in der Halle da einzulaufen, da bekommt man von Bildern schon Gänsehaut ;-)
Aber ich bin momentan noch skeptisch ob ich die Pace 42 km lang halten kann...

Vielen Dank :-D

nachtzeche
04.10.2012, 08:56
So, ich bin zu 99% raus aus der Sache. Und das aus mehreren Gründen:
1. Ich plage mich seit nunmehr 3 Wochen mit einem leichten Infekt herum. Nichts schlimmes, auch lockeres Laufen ist möglich, aber an Tempo nicht zu denken.
2. Laufen war dieses Jahr sehr viel Therapie. Ich habe die 80-100 km /Woche gebraucht um halbwegs gerade aus denken zu können. Jetzt klärt sich langsam einiges und ich habe wieder Kraft für so profane Dinge wie konstruktive Arbeit. Und das macht gerade so viel Spaß, dass ich einfach keine Zeit und Lust zum Laufen habe.
3. Das Wochenende des Marathons bin ich mit meinen Jugendlichen in Marburg auf einer Konferenz. Es ist möglich, sich da für den Lauf davonzustehlen - aber ich habe eigentlich keinen Bock auf diesen Stress.
Hach, mir ist noch nie eine Absage so leicht gefallen. Schön, wenn das Leben wieder halbwegs funktioniert, auch wenn man nicht auf der Strecke ist!
Euch allen noch eine gute Vorbereitung!
nachtzeche

aghamemnun
04.10.2012, 10:33
So, ich bin zu 99% raus aus der Sache.
Das ist sehr, sehr schade. Ich hatte mich wirklich darauf gefreut, Dir mal persönlich zu begegnen.


Hach, mir ist noch nie eine Absage so leicht gefallen.
Das wiederum ist ein eindrucksvolles Zeugnis dafür, daß Du anscheinend von einem hohen Maß an innerer Freiheit getragen bist, wie sie leider viel zu selten vorkommt. Das freut mich für Dich, und ich werde auf keinen Fall versuchen, Dir Deine Entscheidung mies- oder gar auszureden.

Dir alles Gute!

aghamemnun
04.10.2012, 12:05
Irgendwo weiter oben hatte ich ja angekündigt, noch eine dumme Frage zu stellen. Daraus sind inzwischen zwei geworden.

Erstens: Durch den Thread ist, wenn ich mich recht erinnere, schon mehrfach die Idee eines Foritreffens vor dem Lauf gegeistert. Findet das allgemeinen Zuspruch? Wenn ja: Gibt es dafür schon Vorschläge für Zeit und Ort? Wenn nicht: Könnte jemand, der dort schon mitgelaufen ist und die Lokalitäten kennt, etwas Passendes vorschlagen? Ich würde mich jedenfalls auf ein paar Gesichter hinter all den Forumsbeiträgen mächtig freuen!

Zweitens: Der wirklich brutale Teil der Vorbereitung ist geschafft. D.h. mir liegt nun die Ausbeute der letzten Sonntage vor:

- 16.9. 10 km Wettkampfsimulation (d.h. voll gelaufen) in 36:40, 93% Hfmax
- 23.9. 30 km langer Lauf inkl. 23 km @ 4:01 min/km MRT, 82% Hfmax während des MRT
- 30.9. 10 km Wettkampf in 36:25, 93% Hfmax

Dazu kommen die heutigen Intervalle. Soll: 5x1,2km @ 3:30/km, 3 min TP, 93-95% Hfmax. Ist: 6x1,2 km @ 3:38/km, 91% Hfmax. Naja - die Strecke verlief leicht bergauf, Windstärke 4 von vorn und strömender Regen taten das ihre. Die Schuhe z.B. wogen vorher je 261 g, hinterher waren es 323 g. Insofern beunruhigt mich das Resultat nicht weiter.

Für Frankfurt habe ich nun diverse Ideen, aber keine wirkliche Strategie. Prinzipiell muß ich mir dieses Jahr nichts mehr beweisen. Also hatte ich mir gedacht, mehr auf technische Vollendung zu setzen und den Marathon in möglichst gleichmäßigem Tempo, möglichst mit leicht negativem Split und vor allem ohne jegliche Energiezufuhr während des Laufs zu absolvieren und mal zu sehen, wie weit ich damit komme.

Bei meinen bisherigen zwei Marathons wollte ich ein vorzeitiges Ende der Glykogenvorräte vermeiden und hatte deshalb unterwegs prophylaktisch jeweils drei Gels reingedrückt. Inzwischen bilde ich mir ein, darauf verzichten zu können, was sicher auch durch meine Statur bzw. deren weitgehende Absenz (173/60) begünstigt wird. Zumindest den Versuch ist es wert, und wenn er gelingt, wäre das für mich subjektiv ein größerer Erfolg als eine neue PB. Andererseits hat so ein Ergebnis natürlich nur dann einen Wert, wenn man zuvor nicht allzu weit unter seinen Möglichkeiten geblieben ist und auch wirklich etwas aufs Spiel gesetzt hat. Es stellt also die Frage des Tempos. Ich bin wirklich nicht sicher, ob ich leicht verhalten sub 3, nach der Devise "alles oder nichts" sub 2:50 oder irgendetwas dazwischen anpeilen soll. Genau weiß ich nur, daß ich die Zielzeit der Energietaktik unterordnen und nur mit Wasser laufen will. Gibt es dazu Ideen und Vorschläge von alten Hasen und Häsinnen?

Kermit der Frosch
04.10.2012, 12:39
Also vorab zur zweiten Frage: da bin ich nicht alter Hase genug um da vernünftig was dazu beitragen zu können, entschuldige!

Aber zu deiner ersten Frage: also ich wäre schon für ein Foritreffen zu haben. In Düsseldorf war die Lokalität ja an einem Parkscheinautomaten unter einer Brücke. Wenn keine zu hohen Ansprüche bzgl. der Örtlichkeit bestehen würde ich ja mal vorschlagen im Freien in der Nähe des Startbereiches. Ludwig-Erhard-Anlage würde sich da sicher eignen?
Aber vielleicht schwebt den anderen ja eher was überdachtes vor, ein Lokal oder so...

burny
04.10.2012, 13:00
Genau weiß ich nur, daß ich die Zielzeit der Energietaktik unterordnen und nur mit Wasser laufen will.
Ich glaube, dass das eine Scheinalternative oder Scheinpriorisierung ist. Ich denke, dass die "Berechnungen", wie weit die KH-Vorräte reichen und was man zuführen muss, theoretisch sind und dass man bei gutem Trainingszustand sowie der richtig gewählten Geschwindigkeit mit einem KH-Fett-Gemisch läuft, mit dem man die volle 42,195 km-Distanz bewältigt. Zumindest dürfte das für leichtere Läufer gelten, wobei dein Verhältnis eher noch etwas günstiger ist als meines (1,71 m und 61 kg). Bei einem schnellen Marathon habe ich noch nie Energie zugeführt, bestenfalls mal Iso-Getränk zwischendurch. Damit bin ich immerhin letztes Jahr noch 2:53 h gelaufen, Flüssigkeitsversorgung ausschließlich Wasser.


"alles oder nichts" sub 2:50
Ich denke, dass "alles oder nichts" übertrieben ist. Von den Vorleistungen her und angesichts der in Düsseldorf gelaufenen Zeit ist 2:50 h greifbar. Klar ist das kein Selbstläufer, aber "sub 3" wäre eine Angsthasenvariante. An deiner Stelle würde ich nach Gefühl laufen, aber mich in Richtung 2:50 orientieren. Mag sein, dass 2:51 oder 2:53 heraus kommt, mag aber auch sein, dass 2:49 oder 2:48 als Endzeit steht.

Zur ersten Frage:
Letztes Jahr gab's einen Vorschlag, da war aber keine Sau. Im Vergleich zu Düsseldorf dauert es teilweise aber auch relativ lange, bis man sich irgendwohin durchgekämpft hat. Ob ich selbst tatsächlich in Frankfurt antrete, mache ich abhängig vom nächsten Samstag (100 km), denn beide Achillessehnen sind gereizt (Belastungsfolge).

Bernd

Stormbringer
04.10.2012, 13:17
Erstens: Durch den Thread ist, wenn ich mich recht erinnere, schon mehrfach die Idee eines Foritreffens vor dem Lauf gegeistert. Findet das allgemeinen Zuspruch? Wenn ja: Gibt es dafür schon Vorschläge für Zeit und Ort?
Das Problem vor dem Start sind wirklich die Menschenmassen. Dadurch dass der Startbereich abgezäunt ist, bleibt nicht viel Platz für die Tausenden Starter, Staffeln und Angehörige. Im letzten Jahr habe ich den Foritreff nicht hinbekommen. Ich bin dieses Jahr mit Leuten aus meinem neuen Verein da und wir wollen ungefähr gleiches Tempo laufen. Von daher muss ich mich hier raushalten.


Es stellt also die Frage des Tempos. Ich bin wirklich nicht sicher, ob ich leicht verhalten sub 3, nach der Devise "alles oder nichts" sub 2:50 oder irgendetwas dazwischen anpeilen soll.
Du hast anscheinend sehr viel in Dein Training investiert. Wenn Du Dich mit "auf Sicherheit gehen" (und damit meine ich nicht "nur" sub3) dann mit dem Ergebnis anfreunden kannst, ist es gut. Kann ich mir aber irgendwie nicht vorstellen. Aber das Training lief ja anscheinend perfekt und die Zahlen lassen vermuten, dass Du eine sub 2:50 schaffen könntest.

Ich warte mit einer Prognose bei mir bis ich weiss, wie das Training komplett gelaufen ist, wie ich mich fühle und dann vor allem: Wie sind die Bedingungen während des Laufs. Haben wir starken Gegenwind, gerade auf der Mainzer Landstr. wird es eh schwierig bis unmöglich am Limit zu laufen. Bei guten Bedingungen kann man vielleicht mit viel Willen mehr schaffen, als man vorher gedacht hat. Für mich persönlich gibt es also noch zuviele Unbekannte.

Drücke Dir die Daumen, dass Du nach dem Zieleinlauf glücklich über Deine Leistung sein wirst. Das ist das Wichtigste!

LG
Stormy

FrankyP
07.10.2012, 21:30
Ich habe mir nicht alles Seiten dieses Beitrags durchgelesen wollte aber nur mal verkünden das ich mich riesig auf diesen Marathon freue :-) Liegt vielleicht daran das es mein erster ist. Zielzeit ist mir vollkommen egal hauptsache ich komme im Ziel an.

Viel Spaß allen in Frankfurt und das ihr eure Ziele für diesen Lauf schafft.

rennmaus4444
08.10.2012, 17:46
So, jetzt bin auch ich mit einer Startnummer "versorgt":zwinker5:

3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67 - F782
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
Chillipfeffer - 2188
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
DogRunner
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
hashire
Ilchie - 2199
JBl - 5554
laufjoe, auch mit ner nummer
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kaya90 - 11015
Kermit der Frosch
kueni - 5975
Legion
manu2013 - 2994
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Plankton - 807
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59 - F3007
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Run4Afrika- F2649
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 11035, zwischen 3:30 und 3:45 h
Vakson - 908
volker_mainhattan - 3108
Waveman – 7208
Dirk209 - 5657

3fach
08.10.2012, 18:09
Wg. Foritreffen vor dem Lauf: In den letzten Jahren haben wir uns hier getroffen:

Festhalle, Rang 1, Block E, 9:00 Uhr

Gegen 9:40 Uhr sollte man sich dann in den Startblock machen.

Grüße,
3fach

Traveläufer
08.10.2012, 19:12
. Haben wir starken Gegenwind, gerade auf der Mainzer Landstr. wird es eh schwierig bis unmöglich am Limit zu laufen.

Hallo Stormbringer,

laufe zum ersten Mal in Frankfurt mit, aber nicht den ersten Marathon. Was heißt denn in Frankfurt starker Gegenwind? 3, 4, 5, 6, 7 Windstärken? Komme aus Schleswig-Holstein, hier haben wir immer Wind. Worauf muss ich mich einstellen? Wenn ich an Frankfurt denke, denke ich an relativ hohe Temperaturen, Sonne und wenig Wind.
Wie war das so in den letzten Jahren?

fragt Traveläufer

mariokart
08.10.2012, 19:51
Hallo Frankfurt Läufer
laufe jetzt zum 3. Mal, ich freue mich wie ein Schnitzel, und das laue lüftchen stecken wir doch alle locker weg ;-)
LG
mariokart

upperhigh
08.10.2012, 20:35
...
Wie war das so in den letzten Jahren?


Ich war die letzten 5 Jahre in Ffm am Start und es gab nie nenneswerten Wind.
So weit ich das noch in Erinnerung habe war es immer sonnig, ein mal Nebel zum Start der sich aber verzogen hat.
Eben ruhiges Herbstwetter, was nicht heißt das es dieses Jahr wieder so ist ...

3fach
09.10.2012, 13:14
Ich war die letzten 5 Jahre in Ffm am Start und es gab nie nenneswerten Wind.
So weit ich das noch in Erinnerung habe war es immer sonnig, ein mal Nebel zum Start der sich aber verzogen hat.


:unterschreib: Eigentlich waren es immer sehr gute Bedingungen.

Grüße,
3fach

Hennes
09.10.2012, 13:24
:unterschreib: Eigentlich waren es immer sehr gute Bedingungen.

Grüße,
3fach

Ich war (leider nur) 2007 da, da wurde auch wahnsinnig vor dem Winde gewarnt, habe aber keinen gesehen

Ich denke, wenn man nicht sub3 läuft, dann gibts immer genug Menschen um einen drumherum, die einem Windschatten bieten :teufel:

13352


gruss hennes

coldfire30
09.10.2012, 13:47
Wg. Foritreffen vor dem Lauf: In den letzten Jahren haben wir uns hier getroffen:

Festhalle, Rang 1, Block E, 9:00 Uhr



Achtung..letztes Jahr ist das Treffen in die Hose gegangen weil genau in diesem Block die Technik, Leinwand etc. installiert wurde und der Zutritt zum Block nicht möglich war.

Stormbringer
09.10.2012, 14:16
laufe zum ersten Mal in Frankfurt mit, aber nicht den ersten Marathon. Was heißt denn in Frankfurt starker Gegenwind? 3, 4, 5, 6, 7 Windstärken? Komme aus Schleswig-Holstein, hier haben wir immer Wind. Worauf muss ich mich einstellen? Wenn ich an Frankfurt denke, denke ich an relativ hohe Temperaturen, Sonne und wenig Wind.
Wie war das so in den letzten Jahren?
Die Antwort hast Du ja schon von anderen bekommen. Eine Garantie bieten die letzten Jahre aber nicht. In Münster gab es in den Vorjahren (3-5) auch immer gute Bedingungen. Davor war es oft heiss und in diesem Jahr heiss mit einer Luftfeuchtigkeit von nahezu 100%. Vorjahre bieten also keine Gewähr.

Wind deswegen, weil es Ende Oktober fast die einzig mögliche wettertechnische Einschränkung für einen Marathon ist. Dauerregen ginge natürlich auch.

Wird schon!

LG
Stormy

PS: Ich war schon im letzten windstillen Jahr in Frankfurt auf der Strecke. Du musst bei meinem Namen also keine Angst haben! :zwinker5:

rono
09.10.2012, 17:31
Marathondebüt in Frankfurt (Lisa)*-- Anna Hahner -- Lisa Hahner -- hahnertwins.com (http://www.hahnertwins.com/de/news/artikel/marathondebuet-in-frankfurt-lisa.html)

Dirk209
10.10.2012, 23:06
Von Tag zu Tag steigt die Vorfreude. :-)
Ich kanns kaum noch erwarten !!!

harriersand
12.10.2012, 09:48
Meine Tochter ist als Helferin bei der Pastaparty. Ich bin dieses Jahr nicht dabei. Die Staffelläufer haben mir letztes Jahr die ganze Zielverpflegung weggegfressen. Bekam genau noch 1 Dosenbier. War leider ziemlich langsam.

burny
12.10.2012, 09:54
Bekam genau noch 1 Dosenbier. War leider ziemlich langsam.
War das Dosenbier so dickflüssig? :hihi:

Hennes
12.10.2012, 09:56
War das Dosenbier so dickflüssig? :hihi:

.....war bestimmt Lebertran. der war noch übrig :D


gruss hennes

harriersand
12.10.2012, 19:17
War das Dosenbier so dickflüssig? :hihi:

Da ich beim Aufmachen den Schniepel auch noch abgebrochen habe, kann ich da nix zu sagen. Aber ICH war ziemlich dickflüssig, kann ich dir sagen! Medalljen alle, Essen alle, Bier alle, ich am allsten! *genervtsmilie*

Hennes
12.10.2012, 19:24
Da ich beim Aufmachen den Schniepel auch noch abgebrochen habe, kann ich da nix zu sagen. Aber ICH war ziemlich dickflüssig, kann ich dir sagen! Medalljen alle, Essen alle, Bier alle, ich am allsten! *genervtsmilie*

Na, was rät der gute Onkel Hennes da ......

:megafon: Schneller laufen, eher zuhaus!

Dann gibts auch noch was :prost: :popcorn:


gruss hennes

burny
12.10.2012, 19:24
Medalljen alle, Essen alle, Bier alle, ich am allsten! *genervtsmilie*
Arme Allrike!:streichl:

Hautlappen
12.10.2012, 21:59
Frankfurt 2011 hatte es schon in sich! Die beiden besten Laufgroupies der Welt haben zwar Allrike fotografiert (bei km 7) - aber mir bei km 37 nicht mein Nutellabrot angereicht, weil die Damen es vorgezogen haben, nach dem Beinahe-Weltrekord in der Festhalle zu bleiben...

kueni
13.10.2012, 09:40
Super! :hihi:
Wer solche Groupies hat, der ... (einsetzen was beliebt :zwinker5:)

harriersand
13.10.2012, 16:30
Frankfurt 2011 hatte es schon in sich! Die beiden besten Laufgroupies der Welt haben zwar Allrike fotografiert (bei km 7) - aber mir bei km 37 nicht mein Nutellabrot angereicht, weil die Damen es vorgezogen haben, nach dem Beinahe-Weltrekord in der Festhalle zu bleiben...

Das verbittert maßlos!! :D

spooner
13.10.2012, 18:05
ich hab da mal eine andere frage bezüglich des wechseln in einen anderen startblocks.

ich stehe mit meiner zielzeit von 3:45h im Stadt Frankfurt Block, mein Bruder hat die selbe Zielzeit angegebensteht aber hinten im Möwenpick Block.

Kann man eventuell Samstags noch den Block wechseln, wir wollten nämlich eigentlich zusammen starten .
Wäre nämlich blöd, wenn ich kurz vor der Ziellinie warten müsste und somit andere Läufer auch noch zusätzlich behindere .

viele Grüße

Stefan

kueni
13.10.2012, 22:57
Es bleibt dir natürlich unbenommen, dich weiter hinten (bei deinem Bruder) einzureihen. Dafür musst du m.E. auch kein Brimborium veranstalten.

rennmaus4444
15.10.2012, 09:11
Nach hinten wechseln ist kein Problem.
CiaoCiao Rennmaus4444

Funky
15.10.2012, 13:42
ich hab da mal eine andere frage bezüglich des wechseln in einen anderen startblocks.

ich stehe mit meiner zielzeit von 3:45h im Stadt Frankfurt Block, mein Bruder hat die selbe Zielzeit angegebensteht aber hinten im Möwenpick Block.

Kann man eventuell Samstags noch den Block wechseln, wir wollten nämlich eigentlich zusammen starten .
Solange Du nicht einen offiziellen Eingang zum Startbereich nimmst, wo irgendein Ordner steht, interessiert das keinen, weil keiner aufpasst. Und wenn Du auf der anderen Seite bist, z.B. an der Ludwig-Erhard-Anlage, kannst Du in die Startaufstellung klettern wie Du lustig bist. Da ist auch noch genug Platz, um sich ein bißchen einzulaufen und um sich nochmal kurz in die Büsche zu schlagen.

moengel
16.10.2012, 08:19
Frank hallo:hallo:
komme schon am Freitag nach Frankfurt
bin im BMW block, habe 6 x 30km, 2 x 32km, 2x 21km im mt tempo, bin noch verletzungefrei, hab noch niemals so viele km in einer vorbereitung gemacht, jetzt ist erholen angesagt bis sonntag 28/10
treffen wie du willst:nick:sag mir wann und wo
mfg Norbert:winken:

Hi Nobbie,

Ich habe keine Ahnung in welchem Block ich starte:confused: Ich habe mich erst vor einer Woche angemeldet. Da werden die Unterlagen diese oder nächste Woche kommen. Als Zielzeit habe ich mal ne 3:09:59 angegeben.
Ich werde am Freitag nach der Arbeit meine Unterlagen abholen. Das ist so gegen 16-17 Uhr je nachdem wie ich aus der Firma rauskomme. Deine Handy Nummer habe ich ja noch. Ich melde mich dann am Freitag bei dir, dann machen wir einen Treff für Sonntag aus. Muß erst mal auf der Messe nach einem markanten Treffpunkt ausschau halten.
Ich bin noch gar nicht auf den Frankfurt Marathon eingestellt. Hab noch Berlin und Köln in den Beinen. Mal sehen was da geht am 28.Oktober. Dein Trainings Programm sieht gut aus. Da wird es wohl eine neue Bestzeit geben:daumen: Ich habe kein Training nach Plan mehr gemacht. Immer gerade so wie es gepasst hat. Auf jeden Fall habe ich genügend lange Läufe mit Tempo über 42,2km gemacht:nick: Im Moment bin ich echt platt, wenn ich ne Sub 3:10 in Frankfurt schaffe, dann bin ich zufrieden.:)

Bis in Frankfurt. Ich freu' mich dich zu treffen. Kommt deine Familie auch mit:confused:

Grüsse,
Frank
:winken:

Hautlappen
16.10.2012, 08:36
Super! :hihi:
Wer solche Groupies hat, der ... (einsetzen was beliebt :zwinker5:)


Das verbittert maßlos!! :D

Danke für Euer Mitgefühl :daumen: Ich habe meine Lektion hieraus auch gelernt... in diesem Jahr werde ich (begleitet von immerhin einem der fraglichen Groupies) selbst in der Festhalle sitzen und gucken - und vielleicht sehe ich ja nicht nur den Frank, sondern auch einen neuen Weltrekord :nick:

kueni
17.10.2012, 11:30
Wie bereits in Berlin, bin ich auch hier verletzungsbedingt raus. :sauer:

3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67 - F782
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
Chillipfeffer - 2188
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
DogRunner
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
hashire
Ilchie - 2199
JBl - 5554
laufjoe, auch mit ner nummer
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kaya90 - 11015
Kermit der Frosch
Legion
manu2013 - 2994
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Plankton - 807
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59 - F3007
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Run4Afrika- F2649
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 11035, zwischen 3:30 und 3:45 h
Vakson - 908
volker_mainhattan - 3108
Waveman – 7208
Dirk209 - 5657

Hautlappen
17.10.2012, 13:21
Ich aktualisiere mal:

Läufer:
3fach - 9874
aBo - 1006
aghamemnun s.c.j.
Angelika - F115
Bannett - 6039
burny - 3628
claud67 - F782
c_Bea - F207
Costello 6:00 Std. Paceläufer
Chillipfeffer - 2188
DanielaN F1452
derebs + stine
diepferdelunge
DogRunner
duekarsten - 976
easter - 1446
exbonner - 5864
Fuchs1988 - 1780
Funky - 10390
gero - 6117
hashire
Ilchie - 2199
JBl - 5554
laufjoe, auch mit ner nummer
lonerunner - 10193
jake117 - 9829
jewo - 3631
joejochen - 989
Karl65
Kaya90 - 11015
Kermit der Frosch
Legion
manu2013 - 2994
McAwesome - 6119
mprizzi - 2583
nachtzeche - 3355
Peter7Lustig - 4103
Plankton - 807
Rennmaus4444 - PACEMAKER für 4:29:59 - F3007
RolandGLA - 604
Roland_Pr - 5144
Run4Afrika- F2649
Salolopp - 3362
Schnirpsi - 991
Spooner - 972
Stephan997 - 794
Stormbringer - 9011
the_brain - 705
TomX - 9312
Traveläufer 11035, zwischen 3:30 und 3:45 h
Vakson - 908
volker_mainhattan - 3108
Waveman – 7208
Dirk209 - 5657

Groupies:
Hautlappen
Schnee-Engel

nobbie
17.10.2012, 15:12
Hallo, hast richtig getippt bin auf eine neue bestzeit aus, wenn alles nach plan läuft bin ich nicht weit hinter dir.Aber eins versteh ich nicht, soll Samstag noch einer 18km im MT machen, ob das nicht zu nah Ist?Ja ich komme mît meiner besseren hälfte, bin im Merkur Hotel beim Messegelände . Hier meine neue handynummer: 0032497412774 wenn die nicht durchgeht dann 0497412774
PS glaub aber nicht ob ich Die Zielzeit erreiche,hab etwas bammel:klatsch: sonst werden ein paar Valium vor dém. Lauf gefressen:geil:
Also dann:winken:

kueni
17.10.2012, 19:29
News:

Liebe Teilnehmer und Freunde des BMW Frankfurt Marathon,hiermit dürfen wir Ihnen mitteilen, dass wir uns entschieden haben, entgegen unserer Planungen doch noch eine Ummeldung vor Ort am 26. und 27. Oktober möglich zu machen... (usw. - siehe FAQ/Ummeldung) (http://www.bmw-frankfurt-marathon.com/de/teilnehmer/info/faq-haeufig-gestellte-fragen.html)

moengel
17.10.2012, 23:20
Hallo, hast richtig getippt bin auf eine neue bestzeit aus, wenn alles nach plan läuft bin ich nicht weit hinter dir.Aber eins versteh ich nicht, soll Samstag noch einer 18km im MT machen, ob das nicht zu nah Ist?Ja ich komme mît meiner besseren hälfte, bin im Merkur Hotel beim Messegelände . Hier meine neue handynummer: 0032497412774 wenn die nicht durchgeht dann 0497412774
PS glaub aber nicht ob ich Die Zielzeit erreiche,hab etwas bammel:klatsch: sonst werden ein paar Valium vor dém. Lauf gefressen:geil:
Also dann:winken:

Hi Nobbie,

Super!
Diesmal trinken wir ein Bierchen nach dem Marathon :prost:
Ich rufe dich am Freitag von der Messe aus an.

Bis dann und gutes Tapering.

Grüsse,
Frank
:winken:

Kermit der Frosch
18.10.2012, 09:06
Das aber noch keiner die Wettervorhersage ausgepackt hat :zwinker2:

Laut wetter.com: Wetter, Wettervorhersage, Wetterbericht, Reise (http://www.wetter.com), Stand heute am WK-Tag Sonne, leichte Bewölkung, 60% Regenrisiko und Temperaturen zwischen Min. -4°C und max. +4°C.

Wetter Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland. 16-Tages Wettervorhersage auf wetter.com (http://www.wetter.com/wetter_aktuell/wettervorhersage/16_tagesvorhersage/?id=DE0002989)

Wir alle wissen um die Zuverlässigkeit solcher Langfristvoraussagen. Mal schauen wie sich die Vorhersagen in den nächsten Tagen noch ändern werden. Zuverlässige Aussagen lassen sich vermutlich erst ab Freitag nächster Woche machen.

Vorfreude aber auch Aufregung steigen und steigen....

diepferdelunge
18.10.2012, 09:54
Das aber noch keiner die Wettervorhersage ausgepackt hat :zwinker2:

Laut wetter.com: Wetter, Wettervorhersage, Wetterbericht, Reise (http://www.wetter.com), Stand heute am WK-Tag Sonne, leichte Bewölkung, 60% Regenrisiko und Temperaturen zwischen Min. -4°C und max. +4°C.

Wetter Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland. 16-Tages Wettervorhersage auf wetter.com (http://www.wetter.com/wetter_aktuell/wettervorhersage/16_tagesvorhersage/?id=DE0002989)

Wir alle wissen um die Zuverlässigkeit solcher Langfristvoraussagen. Mal schauen wie sich die Vorhersagen in den nächsten Tagen noch ändern werden. Zuverlässige Aussagen lassen sich vermutlich erst ab Freitag nächster Woche machen.

Vorfreude aber auch Aufregung steigen und steigen....

Neulich waren es auch schon mal Temperaturen zwischen 6 und 14° ;)
Aber gespannt wie es schlussendlich wird bin ich natürlich auch schon.

TomX
18.10.2012, 10:32
Temperaturen zwischen Min. -4°C und max. +4°C.


Scheißkalt. Die Temperaturen sind mal so gar nichts für mich.

Aber damit muss ich leben. Wusste ich ja bei der Anmeldung, dass es so werden kann.

Bannett
18.10.2012, 10:51
Langsam aber sicher nimmt das Laufpensum immer weiter ab und meine Aufregung/Vorfreude steigt - mein erster Marathon steht an, ENDLICH.

Ich bin auf jeden Fall ein Freund von kühleren Temperaturen. Wobei -4°C bis +4°C wohl wirklich ziemlich kalt wären. Aber wenn es 5°C+ werden kann ich damit ganz gut leben.

Mal noch eine Frage bezüglich des Blocks. Ich starte im BMW Block (Ab 3h15min). Ich möchte aber 3h10m laufen. Wie voll wird das denn da so? Reicht das wenn ich einfach schaue das ich dort dann ganz vorne mich irgendwo aufhalte oder sollte man lieber schauen, dass man doch noch im vorderen Block landet? (Will da jetzt nicht unnötig Aufstand machen, dass ich in den Block davor komme) Bei meinen bisherigen kleineren WK hatte ich immer das Gefühl, dass sich generell viele Leute zu weit vorne einordnen.

Kermit der Frosch
18.10.2012, 11:02
Neulich waren es auch schon mal Temperaturen zwischen 6 und 14° ;)
Aber gespannt wie es schlussendlich wird bin ich natürlich auch schon.

Also bin ich nicht der einzige, der hin und wieder schonmal reinschaut obwohl ich genau weiß, dass man sich eh (noch) nicht drauf verlassen kann. :D

Laufen werde ich tendenziell eh in kurzer Hose und Kurzarm-Shirt oder Singlet. Ggfs. noch Einweg-Maleranzug aus Papier zum Kälteschutz in der Startaufstellung wenn es kalt werden sollte.
Müsste schon empflindlich kalt werde das ich im langer Tights und auch obenrum Langarm an den Start gehe.

Und bevor ich mir darum Gedanken mache gehe ich lieber mal all den Erkältungsherden hier auf der Arbeit aus dem Weg. Sch.... Großraumbüro :haeh:

Kaya90
18.10.2012, 12:47
Hey das wäre ja mal komplett daneben:), -4 - +4 Grad hahaha. Übers Wochenende, soll es hier im Rhein-Main Gebiet sehr Mild werden, ideale Bedingungen, die wir aber eher nächste Woche bräuchten. Freue mich schon sehr drauf...............

Euch noch eine schöne entspannte Zeit bis dahin.

aghamemnun
18.10.2012, 12:55
Reicht das wenn ich einfach schaue das ich dort dann ganz vorne mich irgendwo aufhalte oder sollte man lieber schauen, dass man doch noch im vorderen Block landet?
Stell Dich einfach weit vorn in den Block. Die meisten laufen sowieso viel zu schnell los, da behindert Dich schon niemand.

Stormbringer
18.10.2012, 15:36
Frage an die erfahrenen Frankfurt-Starter. Wer von Euch hat sich schon einmal auf der Messe ein Race Your Pace Armband für seine Zielzeit erstellen lassen? Ich habe es 2011 gemacht und den direkt wieder weggeworfen. Ich kenne ihn so, dass man dort die Zwischenzeiten für ein gleichmäßiges Tempo ausgedruckt bekommt. Bei mir war es 2011 aber so, dass es so ausgerechnet war, dass ich den 1. HM um einiges langsamer laufen sollte als den 2. HM. Negativer Split ist ja ok, wenn man es kann. Aber: Der Unterschied war mir dann doch zu gross.

An der Strecke kann es ja nicht liegen. Die Schwanheimer Brücke ist ja auf der zweiten Hälfte und die Cityecken muss man auf beiden Hälften umrunden.

War das jetzt bei mir nur ein fehlerhaftes Band oder ist das in Frankfurt immer so. Die Schlange an dem Stand war nämlich 2011 richtig lang. Da will ich mich nur noch anstellen, wenn es auch sinnvoll ist.

LG
Stormy

Kaya90
19.10.2012, 07:32
Guten Morgen,

dafür sind die Bänder wohl ausgelegt. Habe mir sie 2010 und 11 jeweils drucken lassen und habe das gleiche wie du festgestellt, nur dass die Schlangen bei mir riesig waren.
Die Idee finde ich ganz gut, muss halt jeder für sich wissen......

Lg

3fach
19.10.2012, 08:50
So etwas kann man sich ja auch selbst machen, ein wenig Tesafilm reicht aus ...

Grüße,
3fach

burny
19.10.2012, 09:46
Ich kenne ihn so, dass man dort die Zwischenzeiten für ein gleichmäßiges Tempo ausgedruckt bekommt. Bei mir war es 2011 aber so, dass es so ausgerechnet war, dass ich den 1. HM um einiges langsamer laufen sollte als den 2. HM.
Hmm, so ganz verstehe ich nicht, ob das Band gleichmäßig war und dein eigener Plan den negativen Split vorsah oder ob es umgekehrt war.

Wie dem auch sei: Ich würde mir (hab's auch schon so gemacht) die Planzeiten in größerer Schrift ausdrucken ud einschweißen oder mit Tesafilm wasserfest machen. Dabei nur 5-er Abschnitte nehmen, denn einzelne km lassen sich sowieso weder mit GPS-Uhr noch mit km-Schildern exakt kontrollieren (Messungenauigkeit bzw. ungleiche Abstände), auf 5 km mittelt sich das in der Regel aber wieder aus.

Viel Erfolg vor allem! Unter 3 h geplant?

Bernd

Stormbringer
19.10.2012, 09:53
Hmm, so ganz verstehe ich nicht, ob das Band gleichmäßig war und dein eigener Plan den negativen Split vorsah oder ob es umgekehrt war.
Das Band war ungleichmäßig mit massiv negativem Split! Ich hätte es gerne gleichmäßig gehabt. Nicht um so zu laufen. Aber um unterwegs zu wissen, wo ich im Vergleich zu meiner Zielzeit stehe. Wenn ich auf der ersten Hälfte etwas früher an den Punkten wäre, wäre das nicht schlimm gewesen. Ich hätte dann meinen Vorsprung ausrechnen können.


Wie dem auch sei: Ich würde mir (hab's auch schon so gemacht) die Planzeiten in größerer Schrift ausdrucken ud einschweißen oder mit Tesafilm wasserfest machen. Dabei nur 5-er Abschnitte nehmen, denn einzelne km lassen sich sowieso weder mit GPS-Uhr noch mit km-Schildern exakt kontrollieren (Messungenauigkeit bzw. ungleiche Abstände), auf 5 km mittelt sich das in der Regel aber wieder aus.
Ja. Beim Marathon kontrolliere ich auch eher nur 5km-Splits. Das geht schon mit dem Tesa, aber diese Messegeschichte wäre so schön einfach.


Viel Erfolg vor allem! Unter 3 h geplant?
Danke. Ja, die sind geplant. Letzte Woche in Köln aus dem M-Training heraus (nur 2 Tage getapert) eine 1:24:21 auf HM also leicht unter 4er Schnitt gelaufen. Vom Verein sind wir 4 Läufer, die sub 3 bei ähnlichen Vorleistungen angehen wollen. Vielleicht zusammen. Es gäbe auch die Alternative Pacemaker. Bin noch sehr unentschlossen. Hängt aber alles vom Wetter ab. Wenn nicht ok, dann versuche ich es halt 2013 in Bonn.

Und Du? Gut erholt?

Gruß
Stormy

Chri.S
19.10.2012, 10:03
Nachdem ich mich seit Dienstag mit einer Erkältung rumschlage und heute immer noch eine dichte Nase und Kopfweh vom Schnauben habe, fällt für mich der Dresden Marathon am Sonntag flach und ich hoffe, jetzt noch schnell ein Bett und einen Startplatz klarzumachen. Lange Rede, kurzer Sinn: bin mit wohl mit am Start mit Ziel 2:48!

Kermit der Frosch
19.10.2012, 10:08
@ stormbringer: Vielleicht hilft dir das hier?

MarathonGuide.com - Pace Wristband Creator (http://www.marathonguide.com/fitnesscalcs/PaceBandCreator.cfm)

Aufwand des Erstellens, ausdrucken, in Folie einkleben < Wartezeit in FFM am Stand.

@ ChriS: gute Besserung und viel Erfolg!

Bannett
19.10.2012, 10:18
Auf jeden Fall eine Idee wert, wobei ich bei meinen bisherigen HM eigentlich immer nur im Kopf die ganze Zeit rumgerechnet hab wieviele Sekunden ich vorne bin, wieviele Meter bzw. Sekunden die GPS-Uhr zu den Schildern sich unterscheidet und so, da wusste ich eigentlich immer bescheid, wie ich zeitlich gerade unterwegs bin. Aber vielleicht hat man ja auch mal andere Sorgen und dann kann das sicher praktisch sein :)

Stormbringer
19.10.2012, 10:19
@ stormbringer: Vielleicht hilft dir das hier?

MarathonGuide.com - Pace Wristband Creator (http://www.marathonguide.com/fitnesscalcs/PaceBandCreator.cfm)

Aufwand des Erstellens, ausdrucken, in Folie einkleben < Wartezeit in FFM am Stand.
Das kannte ich zwar schon und hätte danach gesucht. Du hast mir die Arbeit abgenommen. Vielen Dank.


@ ChriS: gute Besserung und viel Erfolg!
Von mir auch! Ich höre im Moment auch die Flöhe husten und merke, dass da bei mir vielleicht auch noch was kommt. Wäre natürlich sehr ärgerlich zumal ich keine Alternative hätte.

Kermit der Frosch
19.10.2012, 10:24
(...)Vielen Dank. (....)


gerne :D

Hennes
19.10.2012, 10:54
War das jetzt bei mir nur ein fehlerhaftes Band oder ist das in Frankfurt immer so. Die Schlange an dem Stand war nämlich 2011 richtig lang. Da will ich mich nur noch anstellen, wenn es auch sinnvoll ist.Für (nur) 5km Zeiten reicht doch wohl ein Unterarm und ein Eddingstift :prof:gruss hennes

M@rtin
19.10.2012, 11:00
Für (nur) 5km Zeiten reicht doch wohl ein Unterarm und ein Eddingstift :prof:gruss hennes

Da ist kein Platz, Hennes. Da hat Stormy bestimmt vollflächig links den Namen seiner Tochter und rechts "Aachen" oder "Herzogenrath" in riesiger Schrift tätowiert.
Oder, Stormy?:zwinker5:

aghamemnun
19.10.2012, 11:15
Das kannte ich zwar schon und hätte danach gesucht. Du hast mir die Arbeit abgenommen. Vielen Dank.
Mal was anderes: Wie sicher bist du Dir, daß Du die sub 3 packst? Wenn Du mit relativ viel Selbstvertrauen ins Rennen gehst (Deine letzten Trainings- und Wettkampfzeiten sehen doch sehr schön aus!), hast Du bestimmt noch ein paar Denksportkapazitäten frei. Um mit 4:15/km irgendwelche Rechnungen aufzumachen, muß man ja kein Mathegenie sein. Es würde doch eigentlich reichen, wenn Du anfangs auf jedem km, später alle 5 km Deine Splits kontrollierst. Ob Die bei 21:15 oder knapp darunter liegen, ist doch schnell überschlagen.

Wenn Du Dir Deiner Sache nicht ganz so sicher bist, ist es ggf. am besten, auf Tuchfühlung mit dem Tempomacher zu bleiben und auch wieder alle 5 km zu kontrollieren, ob der noch auf Kurs ist. Das hätte den Vorteil, daß Du noch einen Haufen Gleichgesinnter in der Nähe hättest. So eine Gruppe bietet vielleicht noch ein bißchen mehr als bloßen Windschutz.

Naja, wie auch immer Du es am Ende anstellst - Du wirst es packen. Bis dahin wünsche ich Dir, daß die Flöhe rechtzeitig ausgehustet haben.

Hennes
19.10.2012, 11:16
Da ist kein Platz, Hennes. Da hat Stormy bestimmt vollflächig links den Namen seiner Tochter und rechts "Aachen" oder "Herzogenrath" in riesiger Schrift tätowiert.
Oder, Stormy?:zwinker5:


.....oder AAAALLLLEEEEMANNNNIIIIIAAAAAAAAAAAA - da passt natürlich nix anderes drauf :hihi:

gruss hennes

Stormbringer
19.10.2012, 11:16
Da ist kein Platz, Hennes. Da hat Stormy bestimmt vollflächig links den Namen seiner Tochter und rechts "Aachen" oder "Herzogenrath" in riesiger Schrift tätowiert.
Oder, Stormy?:zwinker5:
:idee2: Das wäre es doch: Ich lasse mir die Zwischenzeiten tätowieren. Und für den nächsten Marathon habe ich dann den anderen Arm. Für danach die Oberschenkel. Schwierig wird es dann beim Rücken. Dann muss ich mir ein Spiegelsystem konstruieren.

Danke für die Idee Martin!:giveme5:

Stormbringer
19.10.2012, 11:18
.....oder AAAALLLLEEEEMANNNNIIIIIAAAAAAAAAAAA - da passt natürlich nix anderes drauf :hihi:
gruss hennes
Nix da! Bin ja nur zugereist in der Kaiserstadt. Da steht höchstens: FCB!!! :liebe:

Hennes
19.10.2012, 11:18
Mal was anderes: Wie sicher bist du Dir, daß Du die sub 3 packst? Wenn Du mit relativ viel Selbstvertrauen ins Rennen gehst (Deine letzten Trainings- und Wettkampfzeiten sehen doch sehr schön aus!), hast Du bestimmt noch ein paar Denksportkapazitäten frei. Um mit 4:15/km irgendwelche Rechnungen aufzumachen, muß man ja kein Mathegenie sein. Es würde doch eigentlich reichen, wenn Du anfangs auf jedem km, später alle 5 km Deine Splits kontrollierst. Ob Die bei 21:15 oder knapp darunter liegen, ist doch schnell überschlagen.

Für die Nichtmathematiker kann er ja auch alle 7 km (14/21/28...) gucken ob er <=30min gelaufen ist (30/ 1:00 / 1:30 ...) dann muss er nur ein klein wenig einsparen für den Endspurt von 195Meter und Jubelarie auf dem Teppich!


gruss hennes

Stormbringer
19.10.2012, 11:22
Mal was anderes: Wie sicher bist du Dir, daß Du die sub 3 packst? Wenn Du mit relativ viel Selbstvertrauen ins Rennen gehst (Deine letzten Trainings- und Wettkampfzeiten sehen doch sehr schön aus!), hast Du bestimmt noch ein paar Denksportkapazitäten frei. Um mit 4:15/km irgendwelche Rechnungen aufzumachen, muß man ja kein Mathegenie sein. Es würde doch eigentlich reichen, wenn Du anfangs auf jedem km, später alle 5 km Deine Splits kontrollierst. Ob Die bei 21:15 oder knapp darunter liegen, ist doch schnell überschlagen.
Naja, wie auch immer Du es am Ende anstellst - Du wirst es packen. Bis dahin wünsche ich Dir, daß die Flöhe rechtzeitig ausgehustet haben.
Stimmt! Ist ja einfach zu rechnen. Das bekomme ich als Informatiker schon noch hin. Es lenkt auch ab. Das kenne ich.

Dir auch alles Gute! Im Gegensatz zu Dir sind das ja alles bescheidene Werte, aber mein Trainer hat mir schon den Mund für 2013 wässrig gemacht. Er hat sich für mich da schöne für ihn realistische Zeiten ausgedacht. Aber ich weiss selbst, dass soviel passieren kann.

Gruß
Stormy

M@rtin
19.10.2012, 11:27
alle 7 km (14/21/28...)
Danke Hennes, dass Du die Folge für uns noch mal aufgeschrieben hast. Die ist ja schwieriger als die Fibonacci-Folge:D

Stormbringer
19.10.2012, 11:30
Danke Hennes, dass Du die Folge für uns noch mal aufgeschrieben hast. Die ist ja schwieriger als die Fibonacci-Folge:D
Aber bei 28 hat er dann den Schwanz eingezogen! :teufel:

Obwohl er ja ausgerechnet hat, dass ich dann die letzten 195 m in 0 sec laufen muss! Im Endspurt ist das drin! :P

burny
19.10.2012, 11:34
Das Band war ungleichmäßig mit massiv negativem Split! Ich hätte es gerne gleichmäßig gehabt.
Ja, das mit dem negativen Split ist so eine Art wohl klingendes Modethema. Man kann ihn laufen, auch in einem schnellen Rennen, aber dann muss alles super zusammen passen. Er ist aber eher die Ausnahme. Bei einem schnellen Marathon kalkuliere ich immer ca. 2 min mehr für die 2. Hälfte ein.


Letzte Woche in Köln aus dem M-Training heraus (nur 2 Tage getapert) eine 1:24:21 auf HM
also leicht unter 4er Schnitt gelaufen.
Das sieht sehr gut aus, beste Voraussetzungen. Geh nicht zu schnell an, dann klappt es sicherlich. Ich drück die Daumen!


Und Du? Gut erholt?

Was normales Training oder auch eine erste Tempoeinheit anbelangt, ja. Allerdings weiß ich, dass ich für eine vollständige Erholung nach dem Hunderter schon so etwa 4 Wochen brauche. Daher schwanke ich noch, ob ich in Frankfurt starte oder lieber noch eine Woche warte und evtl. die 6 h in Troisdorf laufe. Morgen werde ich bei einem flotteren Zehner mal schauen, wo ich momentan stehe.

Bernd

Stormbringer
19.10.2012, 11:44
Ja, das mit dem negativen Split ist so eine Art wohl klingendes Modethema. Man kann ihn laufen, auch in einem schnellen Rennen, aber dann muss alles super zusammen passen. Er ist aber eher die Ausnahme. Bei einem schnellen Marathon kalkuliere ich immer ca. 2 min mehr für die 2. Hälfte ein.
Es war ja nicht nur "leicht negativ", sondern "massiv negativ". Ca. 2-3 Minuten schneller auf der zweiten Hälfte IIRC bei Zielzeit 3:05!


Was normales Training oder auch eine erste Tempoeinheit anbelangt, ja. Allerdings weiß ich, dass ich für eine vollständige Erholung nach dem Hunderter schon so etwa 4 Wochen brauche. Daher schwanke ich noch, ob ich in Frankfurt starte oder lieber noch eine Woche warte und evtl. die 6 h in Troisdorf laufe. Morgen werde ich bei einem flotteren Zehner mal schauen, wo ich momentan stehe.
Wahnsinn! Für einen 100er würde ich Monate brauchen. Aber ich würde das Training auch nicht hinbekommen. Und dann 6h in Troisdorf? *umkipp* Für den 10er alles Gute.

Hennes
19.10.2012, 11:47
Danke Hennes, dass Du die Folge für uns noch mal aufgeschrieben hast. Die ist ja schwieriger als die Fibonacci-Folge:D

...nein, das war für unseren Forumsneuraketensprinter Roccoooo....


Aber bei 28 hat er dann den Schwanz eingezogen! :teufel:

Nein, war vorher schon so!


gruss hennes

burny
19.10.2012, 11:58
Aber bei 28 hat er dann den Schwanz eingezogen!
Längenmessung?
Immer diese Schwanzvergleiche! :hihi:

Stormbringer
19.10.2012, 13:36
Nein, war vorher schon so!
:traurig:


Längenmessung?
Immer diese Schwanzvergleiche! :hihi:
Falscher Thread, der findet hier (http://forum.runnersworld.de/forum/ausruestung/75474-manchem-hosen-sieht-man-sachen-die-man-gar-nicht-sehen-moechte-und-vorstellung.html) statt. Mit Fotos!!

LG
Sto-"da wird dann aus sub ein sup"-rmy

schmolch
20.10.2012, 10:11
Vorhersage für 28.10 in Frankfurt: -2/5 Grad Celsius.
In Köln waren es noch gute 10 Grad, da waren kurzes Shirt und Shorts in Ordnung.
Ich denke damit ist es dann vorbei?

Kermit der Frosch
20.10.2012, 10:26
Wie ich ein paar Posts vorher schon sagte: zuverlässige Vorhersagen vermutlich erst ab Do./Fr.
Auf das, was jetzt gemeldet wird kann man wohl nicht gehen.
Und selbst wenn min./max zwischen -2 und 5 liegen heißt das nicht automatisch das Aus für kurze Hose und Shirt.

aghamemnun
20.10.2012, 10:28
Vorhersage für 28.10 in Frankfurt: -2/5 Grad Celsius.
Das Leben ist doch wirklich schön, wenn man keine anderen Probleme hat, als acht Tage vor dem Marathon schon auf die Wettervorhersage zu starren wie das Kaninchen auf die Schlange.

Übrigens holt man sich bei 3°C und Sonne leichter einen Sonnenbrand als bei 12°C und Wolken. Und bei 0°C und Rückenwind läuft es sich u.U. angenehmer als bei 14°C und 4 Windstärken von vorn. Wer kennt noch mehr schöne vergleichende Szenarien?

Wie's gegeben, wird's genommen,
wird auch wieder anders kommen.

Stormbringer
22.10.2012, 12:26
Nachdem ich mich seit Dienstag mit einer Erkältung rumschlage und heute immer noch eine dichte Nase und Kopfweh vom Schnauben habe, fällt für mich der Dresden Marathon am Sonntag flach und ich hoffe, jetzt noch schnell ein Bett und einen Startplatz klarzumachen. Lange Rede, kurzer Sinn: bin mit wohl mit am Start mit Ziel 2:48!
Da habe ich mal Dich als Vorbild genommen. Bei mir genauso: Seit Samstag erkältet. Hals- und Kopfschmerzen. Gestern schon besser. Heute beginnt der Husten. Der letzte lange Lauf am Samstag fiel schon weg. Der war für mich weniger wichtig als eine schnelle Genesung, bzw. eine nicht schlimmer werdende Erkältung.
Ich hoffe mal, dass ich bis Mitte der Woche wieder fit bin. Ich möchte auch noch 2-3 mal vorher laufen, zumindest regenerativ. Sonst war es das mit Marathon für mich dieses Jahr. Eine Alternative gibt es nicht. Danach gibt es nur noch den Rursee-Marathon, aber der ist ja profiliert. Dann konzentriere ich mich lieber auf die anderen Ziele in diesem Jahr: Tiefe 38er Zeit, vielleicht sogar 37, entweder ein voll gelaufener HM (<1:24) oder eine 18 tief auf 5km und natürlich der Aachener Winterlauf. Aber: Noch ist Hoffnung.

LG
Stormy

kobold
22.10.2012, 16:12
Das Leben ist doch wirklich schön, wenn man keine anderen Probleme hat, als acht Tage vor dem Marathon schon auf die Wettervorhersage zu starren wie das Kaninchen auf die Schlange.

Das Gejammer übers Wetter dient ausschließlich der Psychohygiene! Wie soll man denn sonst Dampf ablassen, wenn man weil man wg. Tapering nicht laufen darf und daher (a) unausgelastet und knatschig ist und (b) nicht über seine letzten Trainingseinheiten lamentieren bzw. strunzen kann. :P

aghamemnun
22.10.2012, 16:29
Wie soll man denn sonst Dampf ablassen, wenn man weil man wg. Tapering nicht laufen darf und daher (a) unausgelastet und knatschig ist und (b) nicht über seine letzten Trainingseinheiten lamentieren bzw. strunzen kann. :P
So ein Schwachsinn! Ich bin im Tapering!! Und ich bin nicht knatschig!!! Und überhaupt: Wenn Du hier stänkern willst, mach das gefälligst nächste Woche, wenn der Marathon vorbei ist!!!!

kobold
22.10.2012, 16:32
So ein Schwachsinn! Ich bin im Tapering!! Und ich bin nicht knatschig!!! Und überhaupt: Wenn Du hier stänkern willst, mach das gefälligst nächste Woche, wenn der Marathon vorbei ist!!!!


So ist's gut! Lass es raus, aghamemnun, lass alles raus! Dann geht's dir bestimmt besser! :traurig::hihi:

3fach
22.10.2012, 17:24
So ein Schwachsinn! Ich bin im Tapering!! Und ich bin nicht knatschig!!! Und überhaupt: Wenn Du hier stänkern willst, mach das gefälligst nächste Woche, wenn der Marathon vorbei ist!!!!



So ist's gut! Lass es raus, aghamemnun, lass alles raus! Dann geht's dir bestimmt besser! :traurig::hihi:

Danke euch beiden! So gehts leichter, das lockert die Gesichtsmuskulatur. :daumen::P

Grüße,
3fach

kobold
22.10.2012, 19:31
Danke euch beiden! So gehts leichter, das lockert die Gesichtsmuskulatur. :daumen::P

Für mich als leicht übergewichtige, dehnfaule und chronisch fersen- und plantarseuchengefährdete Schnecke hat sich das Thema Frankfurt-Marathon (und damit auch das "Tapern") zwar längst erledigt, aber einen Startplatz vom Sponsor hatte ich ja trotzdem. Und dessen Post von heute hat meine Gesichtsmuskulatur auch ganz erheblich gelockert! :D Aus dem Schreiben:

"Für Ihre Familie, Bekannten und Freunde ... haben wir einen *** Meeting Point auf dem Platz vor der Alten Oper eingerichtet. ... Um die Verweildauer am *** Meeting Point zu verkürzen, erwartet Sie dort ein Rahmenprogramm für die ganze Familie."

Wie sie es wohl schaffen wollen, die Zuschauer möglichst schnell zu vergraulen? :teufel:

chillipfeffer
23.10.2012, 07:59
Gibts ja gar nicht!!!! 8 Wochen hartes Lauftraining verletzungsfrei überstanden - und dann bei einem Entspannungs Seminar eine Schulterverletzung eingehandelt:klatsch:.

Bin aber überraschend gelassen:P und voll positiv - ich werde am Sonntag bestimmt keine Schmerzen mehr haben:idee:

Andres
23.10.2012, 19:34
Wird der Frankfurt-Marathon am Sonntag wie gewohnt live übertragen ?

aghamemnun
23.10.2012, 19:37
Wird der Frankfurt-Marathon am Sonntag wie gewohnt live übertragen ?
Read the f***ing FAQ!

Kaya90
23.10.2012, 20:15
Read the f***ing FAQ!

Was so viel wie, JA bedeutet:D

Bannett
23.10.2012, 21:04
Bin aber überraschend gelassen:P und voll positiv - ich werde am Sonntag bestimmt keine Schmerzen mehr haben:idee:

Ich bin zwar auch überraschend gelassen und voll positiv... aber ich glaube ich werde am Sonntag ziemliche Schmerzen haben:baeh:

wiesel
23.10.2012, 23:57
Bin dieses Jahr geplant nicht dabei. Drücke aber auf jeden Fall mal allen Startern die Daumen und wünsche euch viel Spaß und gute Zeiten! Und natürlich auch die richtige Schuhwahl :-) Und dem Lazarett schnelle und v. a. vollständige Genesung. Riskiert nichts unnütz.

Mit laufenden Grüßen Wiesel

el andaluz
24.10.2012, 12:30
Leute,ihr wisst nicht wie gerne ich dabei wäre!! :frown: Vor allem da ich weiss dass nächstes jahr auch nichts daraus wird, da ich im Oktober plane den Garmin Triathlon in Barcelona zu laufen.

Trotzdem wünsche ich allen viel Erfolg!! :daumen::megafon::walker:

@ Kaya: denk dran, ich warte auf dich im Juni, für den Indeland Triathlon !! :nick:

Gruß
Alex (el andaluz)

Pinacolada89
24.10.2012, 13:50
Ich bin ziemlich spontan auch dabei... wie und was da gehen wird, keine Ahnung. Aber ich freu mich auf Frankfurt.

Nepumuk
24.10.2012, 16:36
Ich hab mir jetzt spontan auch noch einen Startplatz organisiert (wenn das mit dem Ummelden denn alles so klappt). Wird zum ersten Mal ein Marathon ganz ohne Ziele.

3fach
24.10.2012, 17:48
Ich will nochmal das Thema Foritreffen aufgreifen:

Welche Vorschläge gibt es denn für einen Treff? Idealerweise sollte es in einer der Hallen sein, draußen wird es vielleicht zu kalt (nach Nebel sonnig, aber nur 5-6 Grad:uah:)

Grüße,
3fach

Stormbringer
24.10.2012, 19:20
Für mich war es das. Ich muss den Herbstmarathon canceln. Bin noch richtig verschnupft. So macht das keinen Sinn.

Ich wünsche Euch alles Gute, auf dass Ihr Eure Ziele erreichen möget. Ich werde vor dem Fernseher sitzen.

TG
Stormy

aghamemnun
24.10.2012, 20:06
Für mich war es das. Ich muss den Herbstmarathon canceln.
Das ist sehr, sehr schade! Mit Dir fehlt ein würdiger Vertreter unserer Region und einer der guten Geister dieses Forums.:frown:

Da wünsche ich Dir gute Besserung und möglichst noch irgendwelche anderen Gelegenheiten in den nächsten Wochen, um die in den letzten Monaten gesammelten Kräfte spielen zu lassen, auch wenn das natürlich kein vollwertiger Ersatz ist.

Du hattest ja schon angekündigt, für den Fall, daß es mit Frankfurt nichts wird, nächstes Jahr in Bonn zum Generalangriff auf die 3h-Marke zu blasen. Vielleicht sehen wir uns dann ja spätestens dort. Angemeldet habe ich mich jedenfalls.

martin_h
25.10.2012, 01:55
Schon mal allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Spaß und gutes Gelingen!! Genießt den Lauf unabhängig vom Wetter (bin ich froh, dass ich nicht laufen muss bei der Kälte :D ). Setzt ein Lächeln auf: erstens hilft's beim Durchhalten, denn wer äußerlich lächelt, kann innerlich nicht das komplette Gegenteil fühlen und zweitens steh ich mit der Kamera da, wo ihr es am wenigsten erwartet :zwinker2:

"Pain is inevitable. Suffering is optional." (Haruki Murakami) :abwarten:

rennmaus4444
25.10.2012, 05:16
Moin, laboriere jetzt auch schon eine Woche mit einer Erkältung rum...... sehr lästig. Fühle mich aber gut und hoffe, dass es bis Sonntag nochmal ein Stück besser wird. Wäre ja ärgerlich, wenn meine Premiere als "Hase" ins Wasser fallen müsste.....

CiaoCiao Rennmaus4444

aghamemnun
25.10.2012, 06:27
(bin ich froh, dass ich nicht laufen muss bei der Kälte :D ) [...] steh ich mit der Kamera da, wo ihr es am wenigsten erwartet :zwinker2:
Bin ich froh, daß ich mich bewegen darf bei der Kälte und nicht irgendwo mit einer Kamera stehen muß. Und da, wo Du stehst, werde ich vorbeilaufen, wenn Du es am wenigsen erwartest.:zwinker2:

Nepumuk
25.10.2012, 06:39
Ich will nochmal das Thema Foritreffen aufgreifen:

Welche Vorschläge gibt es denn für einen Treff? Idealerweise sollte es in einer der Hallen sein, draußen wird es vielleicht zu kalt (nach Nebel sonnig, aber nur 5-6 Grad:uah:)

Grüße,
3fach

Fänd ich gut, bin ja eh nur zum Spass da. :zwinker2:

2010 haben wir uns hier getroffen: Sonntag Festhalle, Rang 1, Block E, 9:00 Uhr

Das ging damals ganz gut, wollen wiir das wieder versuchen?

Stormbringer
25.10.2012, 10:02
Das ist sehr, sehr schade! Mit Dir fehlt ein würdiger Vertreter unserer Region und einer der guten Geister dieses Forums.:frown:
Danke :peinlich:


Da wünsche ich Dir gute Besserung und möglichst noch irgendwelche anderen Gelegenheiten in den nächsten Wochen, um die in den letzten Monaten gesammelten Kräfte spielen zu lassen, auch wenn das natürlich kein vollwertiger Ersatz ist.

Du hattest ja schon angekündigt, für den Fall, daß es mit Frankfurt nichts wird, nächstes Jahr in Bonn zum Generalangriff auf die 3h-Marke zu blasen. Vielleicht sehen wir uns dann ja spätestens dort. Angemeldet habe ich mich jedenfalls.
Ich habe mich schon damit abgefunden. Und Marathon ist auch nicht meine Hauptstrecke. Für mich ist das M-Training immer nur Mittel zum Zweck und die Form ging ja richtig nach oben. Ich bin jetzt bei einem neuen Verein wo ich mich pudelwohl fühle. Dort laufen am Sonntag jetzt 2 Mädels und 1 Kerl um die sub3. Alles auf einem Level. Das motiviert. Und ich trainiere auch mit schnelleren. Dabei gehe ich dann wirklich ans Limit und es zahlt sich aus. Für Bonn war schon weit unter 3h eingeplant. Das mache ich dann einfach auch. Ich überspringe die 2:58 einfach. :zwinker5:

Ich drücke Dir für Frankfurt alle Daumen für den 4er-Schnitt. Da wo Du von den Zeiten bist, will ich nächstes Jahr auch hin. Und nach Frankfurt sehen wir uns bestimmt bei dem ein oder anderen WK. Zumindest beim Winterlauf. Da freue ich mich schon drauf.

Alles Gute! :hallo:

3fach
25.10.2012, 10:39
Fänd ich gut, bin ja eh nur zum Spass da. :zwinker2:

2010 haben wir uns hier getroffen: Sonntag Festhalle, Rang 1, Block E, 9:00 Uhr

Das ging damals ganz gut, wollen wiir das wieder versuchen?

2011 war dort gesperrt ...

Aber man könnte es ja so gestalten: Wir treffen uns auf Rang 1, Block E um 9:00 Uhr und wenn dort gesperrt ist, dann nehmen wir Block F, oder G, H, usw. Es kann ja nicht alles gesperrt sein.

Vielleicht kann das ja auch jemand checken, der schon Freitag oder Samstag seine Unterlagen holt und hier posten?

Grüße,
3fach

Bannett
25.10.2012, 10:44
2011 war dort gesperrt ...

Aber man könnte es ja so gestalten: Wir treffen uns auf Rang 1, Block E um 9:00 Uhr und wenn dort gesperrt ist, dann nehmen wir Block F, oder G, H, usw. Es kann ja nicht alles gesperrt sein.


Find ich gut. Wenn E gesperrt einfach immer weiter zum nächsten Block bis frei ist :daumen:
So weiß ich wenigstens was mit meiner Zeit vor dem Start anzufangen.

Mal noch eine Frage als Unerfahrener... Kann ich nur den Kleiderbeutel abgeben oder könnte man zum Beispiel einen Rucksack (Mit der Startnummermarkierung) abgeben statt dem Beutel?? Ich hab naemlich eigentlich keine andere Aufbewahrungsmöglichkeit meiner restlichen Sachen :)

oecher
25.10.2012, 10:56
Mal noch eine Frage als Unerfahrener... Kann ich nur den Kleiderbeutel abgeben oder könnte man zum Beispiel einen Rucksack (Mit der Startnummermarkierung) abgeben statt dem Beutel?? Ich hab naemlich eigentlich keine andere Aufbewahrungsmöglichkeit meiner restlichen Sachen :)

Das wird in der Teilnehmerinfo beantwortet: Kostenlos werden nur die Kleiderbeutel aufgebahrt, andere Gepäckstücke kann man für 4 EUR an der Garderobe abgeben. Letztes Jahr lagen allerdings auch einige normale Sporttaschen neben den Kleiderbeuteln. Vermutung daher: Wenn man freundlich fragt, nimmt man dort auch Sporttaschen an.

diepferdelunge
25.10.2012, 11:01
Find ich gut. Wenn E gesperrt einfach immer weiter zum nächsten Block bis frei ist :daumen:
So weiß ich wenigstens was mit meiner Zeit vor dem Start anzufangen.

Mal noch eine Frage als Unerfahrener... Kann ich nur den Kleiderbeutel abgeben oder könnte man zum Beispiel einen Rucksack (Mit der Startnummermarkierung) abgeben statt dem Beutel?? Ich hab naemlich eigentlich keine andere Aufbewahrungsmöglichkeit meiner restlichen Sachen :)

Schau doch, dass du denn Rucksack in den Beutel bekommst. Du kannst ansonsten auch den Rucksack abgeben (meine ich zumindest), aber das ist dann kostenpflichtig.

3fach
25.10.2012, 12:04
Ich hatte letztes Jahr schon ein wenig Ärger, weil ich den Rucksack nicht in den Beutel bekam.....

Letztendlich war die junge Dame dann aber doch bereit, eine Ausnahme zu machen. Diesmal werde ich auf "kleines Gepäck" achten. :-)

Nepumuk
25.10.2012, 13:05
2011 war dort gesperrt ...

Aber man könnte es ja so gestalten: Wir treffen uns auf Rang 1, Block E um 9:00 Uhr und wenn dort gesperrt ist, dann nehmen wir Block F, oder G, H, usw. Es kann ja nicht alles gesperrt sein.

Vielleicht kann das ja auch jemand checken, der schon Freitag oder Samstag seine Unterlagen holt und hier posten?

Grüße,
3fach

Ja, ok. Machen wir so. Ich muss ja eh am Samstag hin zum ummeldn, da guckt ich mal nach.

Hennes
25.10.2012, 14:23
2011 war dort gesperrt ...

Aber man könnte es ja so gestalten: Wir treffen uns auf Rang 1, Block E um 9:00 Uhr und wenn dort gesperrt ist, dann nehmen wir Block F, oder G, H, usw. Es kann ja nicht alles gesperrt sein.

Vielleicht kann das ja auch jemand checken, der schon Freitag oder Samstag seine Unterlagen holt und hier posten?

Grüße,
3fach

Es ist ziemlich kühl am Sonntag - sprich, da werden sich ohnehin viele Leute vorher aufhalten um warm zu bleiben. Also solltet Ihr das genau absprechen sonst gibt das nix (wie die meisten vorjahre) :D

gruss hennes

upperhigh
25.10.2012, 14:47
Mal noch eine Frage als Unerfahrener... Kann ich nur den Kleiderbeutel abgeben oder könnte man zum Beispiel einen Rucksack (Mit der Startnummermarkierung) abgeben statt dem Beutel?? Ich hab naemlich eigentlich keine andere Aufbewahrungsmöglichkeit meiner restlichen Sachen :)

Der Kleiderbeutel war mir immer zu klein. Ich habe daher die letzten 5 Jahre IMMER meine Sporttasche abgegeben.
Es hat sich nie jemand beschwert und ich musste nie einen Euro bezahlen.
Ich war auch nicht der Einzige der das so gemacht hat.

Leider hab ich die Teilnehmerinfo aus dem Vorjahr nicht mehr um zu überprüfen ob der Hinweis das "ausschließlich Kleiderbeutel" angenommen werden dort auch stand oder ob das dieses Jahr neu ist.

Hennes
25.10.2012, 15:05
Der Kleiderbeutel war mir immer zu klein. Ich habe daher die letzten 5 Jahre IMMER meine Sporttasche abgegeben.
Es hat sich nie jemand beschwert und ich musste nie einen Euro bezahlen.
Ich war auch nicht der Einzige der das so gemacht hat.

Leider hab ich die Teilnehmerinfo aus dem Vorjahr nicht mehr um zu überprüfen ob der Hinweis das "ausschließlich Kleiderbeutel" angenommen werden dort auch stand oder ob das dieses Jahr neu ist.

Es dürfte logisch sein, dass der Veranstalter nicht "allen Krempel" annehmen will und kann, daher sollte man -wenn möglich- sich an den Rucksack halten!

gruss hennes

Elwiz
25.10.2012, 16:55
Hallo Zusammen,
jetzt hat's auch mich erkältungsmässig erwischt. :frown: Wenn Ihr noch jemanden kennt, der meinen Startplatz übernehmen möchte, bitte PM an mich. Die FAQs haben sie ja nun dahingehend geändert, dass Ummeldung noch bis Samstag abend möglich ist.
Gruss,
Elwiz

hashire
25.10.2012, 20:46
Hallo zusammen,
ihr Erkälteten habt mein volles Mitgefühl. Bei mir hat es heute auch etwas gejuckt in der Nase; ich hoffe, da entwickelt sich nichts.
Ansonsten fühle ich mich - insbesondere im Vergleich zu meinem Marathondebüt vor einem Jahr - gut vorbereitet und guten Mutes, auch wenn mir die Wettervorhersage gar nicht gefällt. Ich war auch schon beim Friseur ("bitte einen leichten und aerodynamischen Schnitt") und hoffe, dass nichts schief geht.
Gruß
hashire

nniillss
25.10.2012, 21:00
Ich war auch schon beim Friseur ("bitte einen leichten und aerodynamischen Schnitt") und hoffe, dass nichts schief geht.

Was soll dann noch schiefgehen? :D

Zum Wetter: wenn tatsächlich die ganze Zeit die Sonne scheint, ist die Kälte doch halb so schlimm.

gero
25.10.2012, 21:19
2011 war dort gesperrt ...

Aber man könnte es ja so gestalten: Wir treffen uns auf Rang 1, Block E um 9:00 Uhr und wenn dort gesperrt ist, dann nehmen wir Block F, oder G, H, usw. Es kann ja nicht alles gesperrt sein.

Vielleicht kann das ja auch jemand checken, der schon Freitag oder Samstag seine Unterlagen holt und hier posten?

Grüße,
3fach

Ein kurzes Treffen vor dem Lauf wäre klasse. Es ist immer wieder schön ein paar neue Gesichter aus dem Forum kennen zu lernen.

Ich habe mich letzte Woche mit einer Erkältung rumgeplagt. Inzwischen ist nur noch ein leichter Schnupfen übrig. Ob es dieses Jahr für die sub3 reicht, weiß ich noch nicht. Aber ich freue mich in jedem Fall auf Sonntag!

Gruß,
Gero

Kermit der Frosch
26.10.2012, 07:11
Verdammt, wenn ich wüsste was ich anziehen soll....
Überlege wirklich kurze Hose / Singlet in Verbindung mit Kälteschutz bis eine Minute vor Start.
Lange Hose / langärmeliges Shirt? Oder obenrum lang und untenrum kurz? Oder umgekehrt?
Ich sehe mich schon das halbe Arsenal an Laufkleidung einpacken um mich dann kurzfristig entscheiden zu können....

Wie gekleidet lauft ihr?

the_brain
26.10.2012, 08:25
Verdammt, wenn ich wüsste was ich anziehen soll....
Überlege wirklich kurze Hose / Singlet in Verbindung mit Kälteschutz bis eine Minute vor Start.
Lange Hose / langärmeliges Shirt? Oder obenrum lang und untenrum kurz? Oder umgekehrt?
Ich sehe mich schon das halbe Arsenal an Laufkleidung einpacken um mich dann kurzfristig entscheiden zu können....

Wie gekleidet lauft ihr?

Kurze Hose, langes Shirt

aghamemnun
26.10.2012, 08:45
Momentan sieht es nach folgender Garderobe aus: Kurztights oder Shorts, kurze Socken, Singlet. Dazu ggf. Mütze (landet irgendwann im Hosenbund), Handschuhe (ausrangiert, werden unterwegs weggeworfen), Armlinge (= ausrangierte und aufgeschnittene Strümpfe, erleiden dasselbe Schicksal wie die Handschuhe).

Kermit der Frosch
26.10.2012, 08:50
Gute Alternative, aghamemnun!
Hatte auch schon überlegt mit was kurzem obenrum und was langes, was unterwegs entsorgt wird obendrüber. Aber da ja dank Startnummernbandverbot die Startnummer mit Sicherheitsnadeln festgemacht wird ließe sich das nur schwer umsetzen.
Mütze und Handschuhe werde ich vorsichtshalber auch mal einpacken.

diepferdelunge
26.10.2012, 08:51
Ich werde morgen anreisen und möchte bevor ich das Hotel beziehe direkt die Startunterlagen abholen. Gibt es einen Tipp für einen kostenlosen bzw. günstigen Parklplatz in der Nähe der Festhalle oder sind die alle gleich teuer?

aghamemnun
26.10.2012, 08:56
Ich habe mich schon damit abgefunden.
Um so besser. Ist ja auch sowieso kein Rekordwetter, da verpaßt Du wahrscheinlich nicht sonderlich viel.


Ich bin jetzt bei einem neuen Verein wo ich mich pudelwohl fühle. Dort laufen am Sonntag jetzt 2 Mädels und 1 Kerl um die sub3. Alles auf einem Level. Das motiviert. Und ich trainiere auch mit schnelleren. Dabei gehe ich dann wirklich ans Limit und es zahlt sich aus. Für Bonn war schon weit unter 3h eingeplant. Das mache ich dann einfach auch. Ich überspringe die 2:58 einfach. :zwinker5:
Na also,geht doch. Wenn ich an Dein Lamento von vor einem Jahr denke, als Du befürchtetest, der Übergang in die M45 werde augenblicklich eine systemische Vergreisung zur Folge haben... Inzwischen weißt Du es anscheinend besser.:daumen:


Ich drücke Dir für Frankfurt alle Daumen für den 4er-Schnitt.
Danke! Momentan hoffe ich vor allem, daß ich in einem Stück ins Ziel komme. Ist ja schwer zu unterscheiden, ob die diversen Zipperlein bloß der Tapermadness geschuldet sind, oder ob dahinter etwas steckt, das einen am Ankommen hindert. Übermorgen sind wir dann alle schlauer.


Und nach Frankfurt sehen wir uns bestimmt bei dem ein oder anderen WK. Zumindest beim Winterlauf. Da freue ich mich schon drauf.
Ach ja, stimmt, den Winterlauf gibt's ja auch noch! Irgendwie kann ich so weit noch gar nicht denken. Vielleicht wird es dann ja sogar etwas wärmer als in Frankfurt. Zumindest beim Start ist es bestimmt schön kuschelig. Dir auch alles Gute!

burny
26.10.2012, 09:25
Wie gekleidet lauft ihr?
Endgültige Festlegung Sonntag morgen.
Wahrscheinlich so:
kurze Tight, T-Shirt, darunter langes, dünnes Unterhemd, dünne Handschuhe, Buff (multifunktional: als Stirnband und bei Bedarf über die Ohren gezogen), für den Start ein altes Hemd zum Wegwerfen.

@aghamemnun:
Du wirst ein perfektes Rennen laufen. Bedenklich wär's nur, wenn die Zipperlein jetzt NICHT da wären.

@stormy:
Schade für dich! Aber dann holst du das nächstes Jahr nach.

Bernd

aghamemnun
26.10.2012, 10:40
Stirnband
Andernfalls müßte man ja auch annehmen, Du hättest irgendeinen billigen Doppelgänger geschickt.:zwinker2:

nniillss
26.10.2012, 11:19
Zu dem Startnummernbandverbot: angesichts des Wetters sehe ich mich kaum in der Lage, dieses zu respektieren. Wie in den FAQ ausgeführt, handelt es sich ja mehr um eine Bitte als Anordnung. Außerdem geht es darum, dass die Startnummer oberhalb des Hosenbunds getragen werden soll. Das sollte meiner Meinung nach auch mit einem Band möglich sein (wodurch ich flexibel eine Weste tragen und deren Reißverschluss meinem Wärmehaushalt anpassen kann).

PS: O.k., in der Realität wird es dann wohl doch so ähnlich wie auf meinem Foto (von Jog and Rock 2012) aussehen.

burny
26.10.2012, 12:30
Startnummernbandverbot
Das ist ein ausgesprochener Schwachsinn.
Selbst in den IWB, wo bis ins Kleinste geregelt ist, wie, wo und wieviel an Werbung erlaubt ist, wird so etwas nicht erwähnt.

Zum Vergleich:
Bei den Deutschen 100 km-Meisterschaften vom 6.10.2012 findet sich in der offiziellen Ausschreibung folgender Hinweis:


Um notwendige Trikot- u. Kleiderwechsel zu erleichtern und zu beschleunigen, können die Startnummern an elastischen Bändern, z. B. Gummibändern, befestigt werden.

Das war eine offizielle DLV-Meisterschaft mit etlichen offiziellen DLV-Kampfrichtern. Mit denen war abgeklärt und wurde offiziell verkündet, dass MP3-Player benutzt werden durften (auch wenn ich persönlich kein Freund davon bin). Man sieht, nicht alles muss sklavisch bürokratisch gehandhabt werden. Dafür konzentrierte sich der Veranstalter statt auf belanglosen Scheiß auf wirklich relevante Dinge: Das für Rekorde wichtige IAAF-Label wurde eingeholt, und zusätzlich zur elektronischen Zeitmessung wurden die Zeiten der ersten 10 Finisher alle separat manuell handgestoppt.

Bernd

Hennes
26.10.2012, 14:43
Armlinge (= ausrangierte und aufgeschnittene Strümpfe

:geil::geil::geil::geil: alleine das wird es Wert sein sich am Sonntag mogen nach durchzechter Nacht vor den TV zu quälen:

aghamemnun (http://forum.runnersworld.de/forum/56183-aghamemnun.html) träg die aufgeschnittenen Netzstrümpfe seines letzten Karnevals-CanCan-Auftrittes an den Armen:mundauf::mundauf::mundauf:

:daumen:
:daumen:
:daumen:
:daumen:
:daumen:



Zu dem Startnummernbandverbot

Vergiss den Quatsch!


gruss hennes

3fach
26.10.2012, 14:50
Kachelmannwetter (http://wetterstationen.meteomedia.de/?station=192755&wahl=vorhersage) :party3:


Brrr,
3fach

aghamemnun
26.10.2012, 15:21
:geil::geil::geil::geil: alleine das wird es Wert sein sich am Sonntag mogen nach durchzechter Nacht vor den TV zu quälen:

aghamemnun (http://forum.runnersworld.de/forum/56183-aghamemnun.html) träg die aufgeschnittenen Netzstrümpfe seines letzten Karnevals-CanCan-Auftrittes an den Armen:mundauf::mundauf::mundauf:
Um weiteren Gerüchten vorzubeugen: Mit Karneval habe ich ähnlich viel am Hut wie die Wildecker Herzbuben mit dem Laufsport. Es handelt sich um Ringelstrümpfe, die mir einst meine Mutter in einem Anfall von Ichweißnichtwas schenkte und die ich aus verständlichen Gründen nie getragen habe. Es mag aber immerhin sein, daß dieses Outfit sogar noch ungleich sehenswerter ist als die von Dir kolportierte Version.

upperhigh
26.10.2012, 15:24
Über 5 Grad ist doch warm :D
Hab dieses Jahr schon einen HM bei -13 Grad hinter mir ...
Hauptsache es bleibt trocken und der Wind hält sich zurück.

Nepumuk
26.10.2012, 21:08
Kachelmannwetter (http://wetterstationen.meteomedia.de/?station=192755&wahl=vorhersage) :party3:


Brrr,
3fach

Geil! Endlich mal keine Hitzeschlacht wie bei meinen ersten beiden Versuchen 2009/10 in FFM. Leider hab ich diesmal nicht so richtig trainiert. :zwinker2::peinlich:

Kenny1702
26.10.2012, 21:56
Das Wetter scheint ja richtig gut zu werden, kalt bei schönem Sonnenschein. Verletzungsbedingt konnte ich leider nicht viel trainieren, so daß ich am Sonntag nur locker mitlaufe. Schön wird es trotzdem und ich muß eh am Sonntag nach Frankfurt. :)

Bzgl. Startnummernband:
Lustigerweise habe ich letztes Jahr ein Startnummernband benutzt, ich habe erst hinterher gelesen, daß man keins benutzen soll/darf. Beschwert hat sich keiner und disqualifiziert wurde ich auch nicht. Ich glaube, ich laufe dieses Jahr wieder mit Band. Scheint eh egal zu sein.

D-Bus
26.10.2012, 22:29
Das Wetter scheint ja richtig gut zu werden, kalt bei schönem Sonnenschein.

Wäre auch mein Lieblingswetter, einerseits über null, anderseits so kalt wie möglich. Dazu Sonne und kein Wind. :neid:

Kleidung: kurze Hose, Singlet, billige Handschuhe zum Wegwerfen nach 10 km. Zum Warmhaltem am Start: alter Pulli und Müllsack mit Löchern für Arme und Kopf (Wegwerfen 1-2 Minuten vorm Start). Werde ich nächste Woche in NYC auch so halten.

Viel Glück allen!

hashire
26.10.2012, 23:03
Danke für die Glückwünsche.
Da ich vor der Kälte Angst habe: lange Hose, T-Shirt, warmes Shirt mit Kapuze, Jacke und Buff.
Allen viel Glück und Spaß.

harriersand
26.10.2012, 23:07
Gibt's eigentlich nen Livestream? HR überträgt zwar, aber das kriege ich hier in Berlin nicht rein. Blöderweise.

binoho
26.10.2012, 23:13
Gibt's eigentlich nen Livestream? HR überträgt zwar, aber das kriege ich hier in Berlin nicht rein. Blöderweise.
auf hr-online (http://www.hr-online.de/website/specials/extended/index.jsp?startrubrik=76799) :nick:

kueni
27.10.2012, 03:17
Geil! Endlich mal keine Hitzeschlacht wie bei meinen ersten beiden Versuchen 2009/10 in FFM. Leider hab ich diesmal nicht so richtig trainiert. :zwinker2::peinlich:

Tja, irgendwas ist immer. :zwinker2:

Nepumuk
27.10.2012, 07:08
Danke für die Glückwünsche.
Da ich vor der Kälte Angst habe: lange Hose, T-Shirt, warmes Shirt mit Kapuze, Jacke und Buff.


Das ist jetzt ein Scherz oder? :confused:

hashire
27.10.2012, 08:24
Ähh, nein, kein Scherz.
Ich weiß, die meisten finden das zuviel, man soll fröstelnd loslaufen, und auch meine Laufpartner sagen mir oft, dass ich zu warm angezogen bin. Aber ich mag die Kälte nun einmal nicht, und auch die Trainingsläufe bei kaltem Wetter habe ich immer so absolviert. Dieses Jahr war es bislang nur selten nötig, drei Schichten anzuziehen, aber bei einer vorhergesagten Höchsttemperatur von 6°C werde ich dabei bleiben. Die Jacke kann ich ja ausziehen und um die Hüfte binden, auch den Buff kann ich abnehmen, wenn es mir zu warm werden sollte.
Bei mäßigem Tempo (Zielzeit: 4h) stört auch die Jacke um die Hüfte nicht allzu sehr.

nobbie
27.10.2012, 08:41
Morgen allerseits, gute neuigkeiten, hier schneit es,und Die strassen voller Laub,wird wohl eine rutschpartie:teufel:
Guten lauf an alle

Bannett
27.10.2012, 08:52
Es schneit, es schneit, kommt alle aus dem Haus....... ! :zwinker5:
Naja, das mit der Glätte kann sich ja bis morgen "legen". Das hoffe ich auch schwer.

Solangs nicht glatt ist (und wünschenswert auch nicht so windig) morgen, ist alles OK :)

frauschmitt2004
27.10.2012, 08:59
Als Frankfurterin kann ich nur sagen - der Schnee ist morgen Schnee von gestern, bzw. gar nicht mehr vorhanden. So ist das hier immer. Also, das Wetter wird gut, da bin ich zuversichtlich. Sonst wollte ich nur vermelden, dass ich mit meinem rosa Cheerleaderpuschel wieder da stehe, wo ich immer stehe, an der Mainzer Landstraße, irgendwo bei km 1, zwischen km 36 und 37 und km 41, jeweils auf der linken Seite auf der Verkehrsinsel. Dort werde ich euch anfeuern und alles geben!
Viele von euch kenne ich ja nicht, aber die mit dem rosa Dingens, das bin auf jeden Fall ich. Und ich freue mich auf euch!

Funky
27.10.2012, 10:03
Für heute tausche ich den Brezellauf gegen das F1-Qualifying auf dem warmen Sofa. Was morgen mit dem Wetter ist, ist mir egal, das kann ich eh nicht beeinflussen. Da muss man halt nehmen, was da ist.
Aber 'ne lange Hose? :tocktock:

hashire
27.10.2012, 10:21
Aber 'ne lange Hose? :tocktock:
OK, ich werde auch noch eine kurze Hose mitnehmen und morgen früh entscheiden, welche Hose ich anziehe.

Und noch eine Frage:
lauft ihr heute nochmal? In meinem Trainingsplan (Steffny, 3:59) steht: "20 Minuten Joggen". Ich sehe die Notwendigkeit bzw. den Nutzen nicht so sehr.
Gruß,
hashire

aBo
27.10.2012, 10:23
Laufe morgen verkleidet mit Dietmar Mücke und Co.
Da kommt mir das Wetter sehr entgegen. Werde als Griechischer Hoplit mit Helm laufen.
Wer mich aus dem Forum hier sieht, einfach anquatschen :D.

Alex