PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lohnenswerte Reise zum HM?



3fach
29.12.2011, 16:55
Hallo Foris,

mit diesem Titel will ich euch um Tipps bei meiner Suche nach einem besonderen Halbmarathon im Jahr 2012 bitten.

Es soll bei diesem Lauf nicht um Bestzeit gehen, wie schnell die Strecke ist, spielt wirklich keine Rolle.

Vielmehr sind die folgenden Kriterien wichtig:
Interessante/reizvolle Location, an der man es ein paar Tage aushalten kann
Schöne Laufstrecke, die nicht zu anspruchsvoll ist
erträgliches Klima, auch in der Vorbereitung (April/Mai oder Oktober/November)

Egal ist mir die Landessprache vor Ort, soll heißen, es darf auch gerne im Ausland sein.

Ich danke für eure Tipps und Anregungen,
viele Grüße und einen guten Rutsch:winken:,
3fach

Magimaus
29.12.2011, 17:21
News (http://www.marathon-meran.com/)


:winken:

Blumfeld
29.12.2011, 19:19
Auch sehr schön, jedoch mit 25,5km ein bisschen länger: der zwei-Seen-Lauf im Tannheimer Tal am 8. Juni 2012. Tannheim liegt auf 1100m Höhe, da ist eh ein bisschen frischer. Eine fiese Steigung ist drin, nach 12km gibt´s aber keine großen Anstiege mehr. Landschaftlich absolut top, daher für Genussläufer ein echtes Schmankerl.

rono
29.12.2011, 19:30
Lisbon Half Marathon (http://www.lisbon-half-marathon.com/en/eng001.htm)

Allerdings schon im März.

el andaluz
29.12.2011, 19:44
Hier ist was in der Eifel.Wobei die Strecke teils nicht ohne ist, aber super schönes Naturschutzgebiet.

Mützenicher VENNLAUF (http://www.vennlauf.de/)

Gruß
el andaluz

soenke1900
29.12.2011, 19:50
Hier ist was in der Eifel.Wobei die Strecke teils nicht ohne ist, aber super schönes Naturschutzgebiet.

Mützenicher VENNLAUF (http://www.vennlauf.de/)


Da bin ich letztes Jahr den 10er gelaufen. Sehr schöne, teils etwas anspruchsvolle Strecke - die Veranstaltung ist aber noch eher unter typischer Volkslauf einzuordnen, also nix Event-mäßiges.

Ich fand's super :daumen:!

Was ich noch empfehlen kann ist:

Gebirgstälerlauf (http://www.gebirgstaelerlauf.de/) in Oberstdorf und
BadPyrmont Marathon (http://www.badpyrmont-marathon.de/)

Ob's man da ein paar Tage aushalten kann, hängt davon ab was man sucht - wir konnten es jedenfalls :).
Beides allerdings auch keine Riesenevents und eher etwas anspruchsvollere Strecken aber sehr sympathische Veranstaltungen.

Gruß
Sönke

Phoebe
29.12.2011, 19:54
Vielmehr sind die folgenden Kriterien wichtig:
Interessante/reizvolle Location, an der man es ein paar Tage aushalten kann
Schöne Laufstrecke, die nicht zu anspruchsvoll ist
erträgliches Klima, auch in der Vorbereitung (April/Mai oder Oktober/November)

Egal ist mir die Landessprache vor Ort, soll heißen, es darf auch gerne im Ausland sein.


Hallo,

kann Helsinki empfehlen: Helsinki City Run am 5. Mai 2012
Helsinki City Run - The Helsinki City Run -half marathon is run on Saturday 5th, 2012! (http://www.hcr.fi/frontpage)

ad 1) Eignet sich hervorragend für ein verlängertes Wochenende, wenn man auch ins Umland fährt, kann man die Aufenthaltsdauer beliebig erweitern, sofern man Naturfreund ist.

ad 2) Halb Wirtschaftswege durch Wäldchenpassagen, halb Asphalt durch die Stadt und am Wasser entlang. Leicht profiliert, Schärengebiet halt.

ad 3) Anfang Mai optimales Laufwetter. Allerdings sollte man von T-Shirt bis Longsleeve + Windbreakerweste/-jacke alles mit zum Start nehmen. An der Küste kann das Wetter halt schnell mal umschlagen.

ad 4) Landessprache - oh Wunder - Finnisch, die meisten Menschen sprechen allerdings Englisch, nur komischerweise die Streckenposten nicht :klatsch:, die Verpflegungsstellen sind aber unproblematisch.

Kann den Lauf empfehlen. War mein 1. HM und ich fand es klasse. Da die Deutschen bei meiner Teilnahme damals stark vertreten waren, kam auch eine extra Startdurchsage auf Deutsch. Die Zuschauer sind allerdings stark gewöhnunsbedürftig: Bis km15 gucken sie nur schweigend und mit verschränkten Armen. Bis km 20 werden nur Bekannte auf Finnisch angefeurt. Ab km 20 werden alle bejubelt. Die meisten Finnen sind halt sportlich, die ersten 20km sind quasi "selbstverständlich", erst danach "leistet" man etwas.... :hihi:

Falls Dich der Lauf interessiert, kann ich Dir noch mehr Infos geben.

Viele Grüße :winken:

JensR
29.12.2011, 19:59
Tollensesselauf in Neubrandenburg (http://www.tollenseseelauf.de/laeuferinformationen/laufstrecke.html) :)

Rennpony
29.12.2011, 20:17
Oberelbe - Marathon (http://www.oberelbe-marathon.de/)

martin_h
29.12.2011, 20:41
Ich war diesjahr beim Gebirgstäler Halbmarathon in Oberstdorf (Ende Mai). Ich mag die Landschaft dort, somit war der Lauf einfach perfekt für mich. 350 Höhenmeter sind verbaut. Angenehm zu laufen auf "Mixed"-Boden. Keine Massenveranstaltung, sondern angenehm klein.

2012 wollte ich in Malta laufen. Leider hat das terminlich nicht geklappt. Soll sehr schön dort sein. Der ist allerdings Ende Februar. Weiß nicht, ob das noch was möglich ist mit einer Anmeldung.

Paris steht auch auf meiner Liste, wo ich auch nur Gutes gehört habe. Den heb ich mir aber noch etwas auf.

Dafür hab ich mich für Wien Mitte April entschieden. Für mich ist das so ein Vorhaben, wie du es jetzt planst, denn der liegt 2 Wochen nach Berlin und 3 Wochen vor Mainz. Ich genieße ein paar Tage in Wien und mache dann mehr oder weniger Sightseeing (es sei denn Berlin ist doof gelaufen, dann lass ichs in Wien krachen :zwinker5: )

Magimaus
29.12.2011, 22:24
Achja ... und dann wäre da noch der 22km-Lauf im Rahmen des Harzgebirgslaufes in Wernigerode. Im Harz kann man schön Urlaub machen, wir haben schöne Talsperren, Hochseilgärten, zig schöne Wanderwege, ein Flugzeugmuseum, Tropfsteinhöhlen (mit Theateraufführungen), eine Seilbahn... u.v.m.
Lohnt sich!
Außerdem wohnen nette Mitläufer hier. :D:nick:

LG
Marion

FastFood44
30.12.2011, 01:15
Ich bin 2010 in München den Marathon gelaufen. (Immer eine Woche nach dem Oktoberfest)
Damals haben die erstmals auch einen HM angeboten der eben bei km 21,1 startet.
Leider hat man da den engl. Garten dann nicht dabei (ich fand das eine reizvolle Abwechslung) aber dafür den sagenhaften Zieleinlauf im schönen Stadion.

Jemand hatte einen Bericht zum HM in München 2011 hier geschrieben.
Daniela????
Jedenfalls war sie ähnlich begeistert wie ich.

GRUSS PETRA

MDeus
30.12.2011, 11:11
Wie wärs mit dem http://http://www.rothaarsteig-marathon.de/index.php?id=109 (http://http//www.rothaarsteig-marathon.de/index.php?id=109)

Der ist sehr anspruchsvoll. Toller Landschaftslauf, aber auch richtig viele Höhenmeter.
Und im Sauerland kann man als Sportler tollen Urlaub machen. Laufen, MTB und vieles mehr.
Da spreche ich aus Erfahrung. :daumen::daumen::daumen:

3fach
30.12.2011, 13:24
Da sind ja schon tolle Sachen dabei, die durchaus reizvoll wären. Gibt es noch weitere Anregungen und Tipps?

Danke :winken:,
3fach

Miriam1973
30.12.2011, 15:07
Wir waren 2009 im September zum HM in Stockholm. Ging auch wunderbar übers Wochenende, weil der Lauf am Samstag nachmittags stattfand und man von daher noch genügend Zeit und Ruhe zum Anreisen, ein bisschen Stadt anschauen und am Sonntag wieder abreisen hatte.

Ein toller Lauf in einer sehr schönen Stadt. Ich kann ihn nur empfehlen. :daumen:

3fach
30.12.2011, 15:31
Wir waren 2009 im September zum HM in Stockholm. Ging auch wunderbar übers Wochenende, weil der Lauf am Samstag nachmittags stattfand und man von daher noch genügend Zeit und Ruhe zum Anreisen, ein bisschen Stadt anschauen und am Sonntag wieder abreisen hatte.

Ein toller Lauf in einer sehr schönen Stadt. Ich kann ihn nur empfehlen. :daumen:

Ich bin dort 2010 den ganzen gelaufen, Danke!:zwinker5:

Grüße,
3fach

lexy
30.12.2011, 17:17
Hier mal was kleines aus der Nordbrandenburger Provinz, der Uckermark:
Streckenverlauf (http://www.luebbeseelauf.de/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=4&Itemid=4)

cantullus
30.12.2011, 18:11
Da sind ja schon tolle Sachen dabei, die durchaus reizvoll wären. Gibt es noch weitere Anregungen und Tipps?

Danke :winken:,
3fach

Im Frühjahr Treviso (http://www.trevisomarathon.com/index.php#)oder Triest (http://www.bavisela.it/viewpage.php?page_id=120)

Im Herbst Gardasee (http://www.gardasee.de/news/news_marathons.html), Achensee (http://www.achenseelauf.at/)oder Ticino (http://www.maratona-ticino.ch/)

uzi
30.12.2011, 18:19
Da sind ja schon tolle Sachen dabei, die durchaus reizvoll wären. Gibt es noch weitere Anregungen und Tipps?

wenn es nicht ganz so weit sein soll: Berlin - aber nicht unbedingt der HM am 1. April, sondern der BIG 25 am 6. Mai. Da ist es nicht so voll, das Ziel ist im Olympiastadion und es gibt in diesem Jahr auch eine Halbmarathonstrecke im Angebot. Einlauf ins Olympiastadion ist unglaublich toll und ein paar Tage aushalten kan man es hier in Berlin auch immer, besonders im Mai.

Grüße

Ute

Hennes
30.12.2011, 18:20
Da sind ja schon tolle Sachen dabei, die durchaus reizvoll wären. Gibt es noch weitere Anregungen und Tipps?

Danke :winken:,
3fach

Ultimativ! (http://forum.runnersworld.de/forum/foren-archiv/31913-deutschland-feiert-oder-mentaltraining-pur-52-3-4-runden-asche-fressen.html) - selbst ist der Mann!

gruss hennes

Rumlaeufer
30.12.2011, 19:15
Hallo,

falls es wirklich ein besondere Erlebnis sein soll, bietet sich alljährlich am Ostersamstag ein toller Lauf an. Jedoch nicht nur in Paderborn :nee: sondern auch in Kapstadt. :nick: Aus eigener Erfahrung würde ich dann beim 2 oceans race jedoch statt des angebotenen Halbmarathons lieber die wünderschöne lange Runde wählen, d.h. 4/3 statt 1/2. :nick:

viermaerker
30.12.2011, 21:46
Wenn's nicht ganz so weit weg sein soll wie von Eckhard vorgeschlagen dann könnte ich den hier SEB Tallinn Marathon | Rules and regulations (http://www.tallinnmarathon.ee/index.php?id=59) empfehlen. Der Lauf findet zusammen mit dem Marathon statt, da ist eine Menge los, ohne dass es aber zu überfüllt wäre. Tolle Stimmung. 12. Sept. 2012 ist die nächste Austragung.

Tallinn ist eine wunderschöne Stadt mit einem der am besten erhaltenen historischen Stadtkerne einer europ. Hauptstadt. Da kann man sich einige Tage gut beschäftigen, auch das Umland ist reizvoll. Die Leute sind nett, fast alle sprechen sehr gut Englisch.
Stilvoll aber nicht ganz günstig übernachten könntest du im umgebauten Gebäude der ehem. Telefonbehörde Das luxuriöse 5-Sterne Hotel Telegraaf in Tallinner Altstadt. Tallinn Restaurant Week (http://www.telegraafhotel.com/telegraph-hotel-tallinn) im Herzen von Old Town. Jede Menge tolle Restaurants, Abendentertainment, Museen und Schnick-Schnack Geschäfte in Gehdistanz.

Lauftechnisch solltest du allerdings nicht gegen holpriges Kopfsteinpflaster haben:D.

Walter

Siegfried
30.12.2011, 22:39
Wenn's nicht ganz so weit weg sein soll wie von Eckhard vorgeschlagen dann könnte ich den hier SEB Tallinn Marathon | Rules and regulations (http://www.tallinnmarathon.ee/index.php?id=59) empfehlen. Der Lauf findet zusammen mit dem Marathon statt, da ist eine Menge los, ohne dass es aber zu überfüllt wäre. Tolle Stimmung. 12. Sept. 2012 ist die nächste Austragung.

Tallinn ist eine wunderschöne Stadt mit einem der am besten erhaltenen historischen Stadtkerne einer europ. Hauptstadt. Da kann man sich einige Tage gut beschäftigen, auch das Umland ist reizvoll. Die Leute sind nett, fast alle sprechen sehr gut Englisch.
Stilvoll aber nicht ganz günstig übernachten könntest du im umgebauten Gebäude der ehem. Telefonbehörde Das luxuriöse 5-Sterne Hotel Telegraaf in Tallinner Altstadt. Tallinn Restaurant Week (http://www.telegraafhotel.com/telegraph-hotel-tallinn) im Herzen von Old Town. Jede Menge tolle Restaurants, Abendentertainment, Museen und Schnick-Schnack Geschäfte in Gehdistanz.

Lauftechnisch solltest du allerdings nicht gegen holpriges Kopfsteinpflaster haben:D.

Walter

Eine Gruppe unseres Vereins war letztes Jahr in Tallin - die waren ganz angetan. Man ist auch mal schnell zu einem Tagesausflug nach Helsinki geschippert. Hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Trailbunny
01.01.2012, 19:33
Der schönste, kitschigste, bestorganisierteste aber auch anstrengendste HM überhaupt:

Aletsch Halbmarathon Aletsch-Halbmarathon (http://www.aletsch-halbmarathon.ch)

3fach
11.01.2012, 22:47
Freundlicherweise macht RW diesen Monat das Thema HM zum Titelthema (ich weiß, das machen sie regelmäßig), dementsprechend viele Anregungen kann man diesem Heft entnehmen. Mal sehen, was ich da rausziehen kann.

Grüße,
3fach

19joerg61
11.01.2012, 22:59
Wenn du noch nicht da warst, der HM auf dem Rennsteig (unbedingt die Party am Abend in Schmiedefeld mitnehmen)

3fach
11.01.2012, 23:22
Danke Jörg,

der Rennsteig steht auch auf meinem Programm, aber dann nicht (nur) der HM. Und auch nicht in diesem Jahr, aber ich komme bestimmt noch dort hin!

Grüße,
3fach

meissner
12.01.2012, 07:42
Hallo 3fach,

wenn's nicht unbedingt ein exakter HM sein muss, empfehle ich Dir den "Sachsenlauf". Er findet am letzten Sonntag im Juni statt, Start / Ziel ist in Coswig bei Dresden. (siehe sachsenlauf.de - SACHSENLAUF (http://www.sachsenlauf.de)) Ist ein wunderschöner Landschaftslauf. Die lange Strecke führt zu 90% über Waldwege rund durch den Forst um Moritzburg, MIT Fasanenschlösschen, Leuchtturm, Schloss Moritzburg... Ist allerdings 28 km lang. (Ich glaube, die Streckenführung ist voriges Jahr leicht geändert worden: Sind jetzt ca. 29 km)

Soviel ich weiss (ich war lange nicht mehr dabei) sidn ungefähr 400 Teilnehmer am Start dieses Volkslaufes. Organisation wird von ehrenamtlichen Helfern gestemmt, alles sehr enthusiastisch.

Schön daran ist, dass man es mit einem Besuch Dresdens verbinden könnte; an diesem Wochenende findet auch immer das Dresdner Elbhangfest statt, na und Dresden muss ich ja wohl nicht gross anpreisen...

LG
Jens

myway
12.01.2012, 14:24
Rock ‘n’ Roll Edinburgh Half Marathon: Sunday 15 April, 2012

LINK (http://uk.competitor.com/edinburgh/edinburgh-splash)

Zwangsläufer
24.01.2012, 22:30
Hallo 3fach,

eventuell ist die Urlaubsplanung ja schon abgeschlossen. Falls nicht, wie wäre es denn mit diesem Lauf ?

AmrumNews | Online-Zeitung der Insel Amrum Insellauf – ?Rund um Amrum? 2011…(ab) (http://www.amrum-news.de/2011/09/21/insellauf-%E2%80%9Erund-um-amrum%E2%80%9C-2011-ab/)

Ist zwar kein HM, aber die Insel ist unbestritten ein tolles Urlaubsziel, die Strecke bin ich schon abgewandert, sehr abwechslungsreich.

Gruß Zwangsläufer

TomRun
25.01.2012, 10:19
Hey 3fach,

gerade wenn Du einen ausländischen Halben suchst, ist hier (http://www.interair.de/laufreisen.php5) eine schöne Übersicht.

Empfehlen, da selber gelaufen, kann ich NY (http://www.interair.de/start.php5?m=35) und Antalya (http://www.interair.de/start.php5?m=32) (upps, die beiden auf dem Foto kenne ich :teufel:).

Auch der HM beim Rügenbrückenlauf (http://www.ruegenmarathon.de/5_ruegenbruecken_marathon) im Herbst ist sehr zu empehlen :hallo: