PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Vortraining" vor normaler Marathonvorbereitung



johannes11
31.12.2011, 17:02
Hallo zusammen,

kann mir jemand ein paar Vorbereitungstipps für folgende Situation geben:

Ich werde Mitte April einen Marathon laufen, für welche ich eine Zielzeit von 3:20 habe.
Dafür plane ich eine rund 10-12 wöchig Vorbereitung.
Das bedeutet ich werde so 23. Januar bzw. 6. Februar mit dem intensiven Training beginnen.

Kann mir jemanden von euch nun ein paar Tipps oder einen Link geben für ein paar Trainingseinheiten die als gute Vorbereitung/Einstieg für diese Trainingsphase dienen.
Der Hintergrund ist, dass ich Mitte Juni 2011 meinen letzten Marathon (zur Orientierung in 3:26) gelaufen bin und seither nicht mehr sehr viel gemacht habe. Auf Grund dessen wäre meiner Meinung nach eine solche Vortrainingsphase nicht schlecht.
Einen Marathontrainingsplan über bsw. 16 Woche (welche ja dann über ca. 5 Tage in der Woche besteht) finde ich irgendwie zu extrem. Hier die Motivation konsequent aufrecht zu halten finde ich irgendwie schwierig.

Freue mich auf eure Vorschläge.

P.S.:
Mit welchem Marathontrainingsplan habt ihr die besten Erfahrungen gemacht?
Oder welchen könnt Ihr mir empfehlen.
Ich hab letztes Jahr einmal
- "in 10 Wochen zum Marathon unter 03:15 Stunden" aus dem Buch "Perfektes Marathontraining" von Herbert Steffny/ Ulrich Pramann
- einen Plan aus der Seite Laufen in Duisburg und Umgebung (http://www.laufszene.de) Training Marathon in 3_30 Std (http://www.laufszene.de/Training/Trainingsplaene/Marathon/Training%20Marathon%20in%203_30.htm)
genommen