PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Energie Cross Neukirchen am 4. Feb. 2012 in Grevenbroich-Neukirchen



Hennes
07.01.2012, 13:01
Ich glaubs ja nicht, nur noch 28 Tage bis zum Start und einer der Top-Laufevents der Zeit hat noch keinen eigenen Thread hier: Jetzt aber!

:megafon:
>>> Samstag, 4. Februar,
41516 Grevenbroich Neukirchen
- Energie Cross Neukirchen -
19. Neukirchener Volkscrosslauf

Letztes Jahr war der Thread hier (http://forum.runnersworld.de/forum/wettkaempfe-und-lauf-veranstaltungen/62529-energie-cross-neukirchen-am-5-feb-2011-grevenbroich-neukirchen.html)


Von einem kleinen Verein (Nein, nicht Verein_kleiner - keine Anspielung auf die Größe burnys), erstklassig organisierte Matschschlacht mit Spitzenläufern (z.B. Uliczka, Maisch, Susanne Hahn waren auch schon mal da - und ich beim 10er! mit PB natürlich)


Vereinsseite: SG Neukirchen-Hülchrath Leichtathletikabteilung | Home (http://www.sgnh-la.de/cms/index.php)

Übersicht: SG Neukirchen-Hülchrath Leichtathletikabteilung | Crosslauf 2012 (http://www.sgnh-la.de/cms/280-0-Crosslauf+2012.html)

Ausschreibung: SG Neukirchen-Hülchrath Leichtathletikabteilung | Ausschreibungen (http://www.sgnh-la.de/cms/311-0-Ausschreibungen.html)

Alle Infos: SG Neukirchen-Hülchrath Leichtathletikabteilung | Informationen (http://www.sgnh-la.de/cms/284-0-Informationen.html)

newsticker: SG Neukirchen-Hülchrath Leichtathletikabteilung | Newsticker (http://www.sgnh-la.de/cms/282-0-Newsticker.html)


Dieses Jahr wieder vor Ort: Susanne Hahn, die Hahner Zwillinge, Simret Restle-Apel, der Burny, der Hennes und und und ...

Mitmachen!


gruss hennes

Hennes
21.01.2012, 12:53
21.01.2012 Ein weiteres Land reiht sich an der Startlinie ein

Interesse an der Team-Challenge zeigt unser nördlicher Nachbar Dänemark. Vier Teams werden an den Start gehen. Näheres folgt in einigen Tagen.



21.01.2012 Streckenärzte beim Energie Cross

Der bekannte Sportarzt aus dem Orthopädischen Kompetenzzentrum Essen-Werden, Dr. Gerd Quack, und sein Sohn Dr. Valentin Quack, Assistenzarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Universitätsklinikums Aachen, teilen sich beim Energie Cross die Aufgabe des Bahn- bzw. Streckenarztes. Vater und Sohn ziehen sich immer noch einmal die Laufschuhe an und Junior will in Neukirchen zeigen, was er noch drauf hat.
gemeldet von
Bernd Mertin am 21. 1. 2012


21.1.2012 "Racing Team Maubach" erweitert Kader

Das Feld der Klasseläufer, die über Gisela Maubach ihren Weg zum Energie Cross in Neukirchen gefunden haben, ist um einen bekannt klingenden Namen reicher:
Mohamed Ali, Jg. 1989 (Somalia) mit Wohnsitz nahe Nijmegen (NL)boxt sich sicherlich nur sinnbildlich durch und das mit beachtlichen Leistungen:

1500m 3:48 min (2010 Hoorn)
3000m 8:04 min (2010 Leiden)
5000m 13:50 min (2011 Nijmegen)
10.000m 29:17 min (2011 Schoorl)
HM 1:05:30 h (2012 Egmond)
Cross NK 3. Platz (2010 Hellendoorn)

Gisela Maubach selbst, im Jahr 1977 als Läuferin der LG Nordheide in Berlin Deutsche Hochschulmeisterin im Crosslauf, dem Vernehmen nach Spezialistin für extrem versumpfte Parcours, liefert uns dankenswerterweise allerbestes Fotomaterial vor, während und nach unserer Veranstaltung. Momentan macht das Wetter in Neukirchen alle Anstalten, ihr bezüglich ihrer Vorliebe für die wassergetränkte Botanik beste Kulisse zu bieten.

Der in Belgien lebende S omalier Mohamed Ali legte am Sonntag, 15.01., die zehn Kilometer durch die Dürener Innenstadt beim Dürener Stadtlauf in 30:56 Minuten zurück und lief damit einen klaren Start-Ziel-Sieg. Diesen Erfolg möchte er auch gerne am 04.02. beim Energie Cross Neukirchen wiederholen. Im Vorjahr lief er mit 13:50 min persönliche Bestzeit in den Niederlanden und ebenso eine neue Bestzeit über 10.000 m mit 29:17 min. Auch in diesem Jahr gab es schon eine persönliche Bestzeit für Mohamed mit 1:05,30 Stunden

grus hennes

Hennes
27.01.2012, 07:38
Leichtathletik
Elite kommt zum Energie-Cross

VON VOLKER KOCH - zuletzt aktualisiert: 26.01.2012

Leichtathletik (NGZ). Als Abschluss-Wettbewerb im Deutschen Cross-Cup lockt der Crosslauf der SG Neukirchen/Hülchrath am 4. Februar erneut eine Reihe von Spitzenläufern an. Neu im Programm ist ein Vergleichskampf der Schulen

Neukirchen Als Pionier des Crosslaufs in Deutschland lässt sich Adi Rosenbaum immer etwas Neues einfallen. War es im Vorjahr eine Cross-Staffel über 3 mal 800 Meter, steht diesmal beim von ihm organisierten "Energie-Cross" der SG Neukirchen-Hülchrath ein Vergleichskampf für Schulen aus dem Rhein-Kreis auf dem Programm.

Im Mittelpunkt am 4. Februar – erster Start ist um 12 Uhr der des Bambinilaufs – stehen allerdings die Läufe der Frauen und Männer über 5100 beziehungsweise 7700 Meter um 13.50 und 14.30 Uhr. Nicht von ungefähr, denn sie bilden nach den Läufen in Pforzheim und Darmstadt den Abschluss des Deutschen Cross-Cups.
Info


Energie-Cross
Energie-Cross der SG Neukirchen-Hülchrath
Samstag, 4. Februar
Beginn 12 Uhr
Wettbewerbe 12 Läufe und eine Cross-Staffel über 3x800 Meter
Ort Sportzentrum Neukirchen
Infos und Meldungen www.sgnh-la.de oder per Mail crosslauf@sgnh-la.de

Entsprechend prominent sind die Meldungen, die bisher für diese Wettbewerbe eingegangen sind. Das gilt vor allem für den Lauf der Frauen, bei der nicht nur Vorjahressiegerin Susanne Hahn (Saarbrücken), im Marathon für die Olympischen Spiele in London qualifiziert, gemeldet hat. Auch Simret Restle, die gemeinsam mit Hahn im Dezember Mannschaftsbronze bei der Cross-EM gewann, will ebenso in Neukirchen starten wie die Zwillinge Anna und Lisa Hahner, die im Vorjahr die Plätze eins und zwei bei der U23 unter sich aufteilten. Bei den Männern führt der in Belgien lebende Marokkaner El Hachimi die Meldeliste an, doch Rosenbaum rechnet auch hier noch mit Meldungen deutscher Spitzenläufer.


Leichtathletik: Elite kommt zum Energie-Cross | NGZ-Online (http://www.ngz-online.de/lokalsport/elite-kommt-zum-energie-cross-1.2686045)

+ burny & hennes - nicht zu vergessen! :mundauf: :mundauf: :mundauf: :mundauf:


gruss hennes

D.edoC
27.01.2012, 23:36
Leichtathletik: Elite kommt zum Energie-Cross | NGZ-Online (http://www.ngz-online.de/lokalsport/elite-kommt-zum-energie-cross-1.2686045)

+ burny & hennes - nicht zu vergessen! :mundauf: :mundauf: :mundauf: :mundauf:


gruss hennes

+ D.edoC

Hennes
28.01.2012, 17:11
+ D.edoC

:daumen: :daumen: :daumen: :daumen:

und....


27.01.2012 TV Wattenscheid bringt Jan Fitschen mit

10.000m Europameister Jan Fitschen wird sich dieses Jahr an der Neukirchener Crossstrecke versuchen. Jan war ja auch mal deutscher Meister und deutscher Jugendmeister Cross Mittelstrecke ....


Neben Jan bringt Trainer Tono Kirschbaum aber noch andere extrem interessante Läuferinnen und Läufer mit:

Äthiopierin Eleni Gebrehiwot

Christoph Lohse und

Jonas Beverungen


:mundauf: :mundauf: :mundauf: :mundauf: :mundauf:

Susanne Hahn + Jan Fitschen + Burny - wo sieht man das schon :geil: :geil: :geil:


gruss hennes

Hennes
28.01.2012, 17:25
START WETTBEWERB JAHRGANG KLASSEN

1 12:00 UHR CROSS ca. 400 m 2005 u. jünger Bambini männlich

2 12:10 UHR CROSS ca. 400 m 2005 u. jünger Bambini weiblich

3 12:20 UHR CROSS ca. 800 m 2003/2004 Schüler D

4 12:35 UHR CROSS ca. 800 m 2003/2004 Schülerinnen D

5 12:45 UHR CROSS ca. 1.200 m 2001/2002 Schüler C

6 12:55 UHR CROSS ca. 1.200 m 2001/2002 Schülerinnen C 7 13:10 UHR CROSS ca. 4.200 m 1993-1996 m/w Jugend A/B CUP m/w Länderteams U18


8 13:50 UHR RUNNERS POINT LAUF Frauen U23/U20 CUP CROSS DER ASSE & FRAUEN TEAM CHALLENGE ca. 5.100 m


9 14:30 UHR LAUF DER SPARKASSE NEUSS Männer U23/U20 CUP CROSS DER ASSE & MÄNNER TEAM CHALLENGE MILITÄR-LÄNDERVERGLEICH ca. 7.700 m


10 15:15 UHR CROSS ca. 2.500 m 1997/1998 Schüler/Schülerinnen A

11 15.35 UHR CROSS ca. 1.700 m 1999/2000 Schüler/Schülerinnen B

12 15:55 UHR VOLKSCROSS 1996 u. älter Männer & Frauen ca. 5.100 m m/w Jugend A/B

13 16:40 UHR CROSS-Staffel ohne AK Nicht-Leichtathletik- 3 x 800 m Vereine / Freizeitsportler


CUP Finale des Deutschen Cross Cup 2011/12 (Pforzheim / Darmstadt / Neukirchen). Lauf zählt zum Deutschen Cross Cup. Anmeldung unter Deutscher Cross Cup 2011/12 | Deutscher Cross Cup (http://www.deutscher-crosscup.de)


Der Volkscross wird nach Altersklassen in 5-Jahresschritten gewertet.

In die Vereinswertung werden die Läufe 1. - 7. und 10.- 12. einbezogen. Änderungen des Zeitplans vorbehalten


SG Neukirchen-Hülchrath Leichtathletikabteilung | Ausschreibungen (http://www.sgnh-la.de/cms/311-0-Ausschreibungen.html)

gruss hennes

Hennes
30.01.2012, 10:11
:mundauf: :mundauf: :mundauf: :mundauf: :mundauf:

Susanne Hahn + Jan Fitschen + Burny - wo sieht man das schon :geil: :geil: :geil:


:megafon: heeee, Burny - ich lese was von --4°C, da friert doch die ganze Matsche, das ist doch ein Jammer!


gruss hennes

burny
30.01.2012, 18:25
:megafon: heeee, Burny - ich lese was von --4°C, da friert doch die ganze Matsche, das ist doch ein Jammer!


gruss hennes
Da friert nicht nur die Matsche, da frieren auch die Helfer!
Aber so ist das nun mal. Cross ist eben was für Läufer und nicht für Weicheier! :D

Bernd

Hennes
30.01.2012, 19:19
Da friert nicht nur die Matsche, da frieren auch die Helfer!
Aber so ist das nun mal. Cross ist eben was für Läufer und nicht für Weicheier! :D

Bernd

...stimmt, erinnere mich, letztes Jahr warst Du ja auch schon schwer eingepackt :D

Schau mer mal - gibts eigentlich auch Glühwein?


gruss hennes

Hennes
31.01.2012, 07:29
:megafon: Cross Wetter Vorhersage:

morgens ---9
strahlender Sonnenschein bringts dann auf
mittags kuschelige ---6

gruss hennes

Hennes
31.01.2012, 14:45
Musa Roba-Kinkal, ansonsten für den SC Gelnhausen aktiv, startet beim ECN für das Bundeswehr - Team. Seine Bestleistungen und Erfolge - Trainer ist derzeit Alexander Mikitenko - sind:

pers. Bestl.: 5.000 m: 13:47,77 min (2011)
10.000 m: 28:41,90 min (2010)
10 km: 28:53 min (2010)
Halbmarathon: 64:30 min (2011)

Erfolge International:
Dritter U23-EM 2011 (10.000m)
9. Platz U23-Cross-EM 2009

National:
Deutscher Jugendmeister 2007 (5.000m)
Deutscher Jugend-Hallenmeister 2007 (3.000m)

SG Neukirchen-Hülchrath Leichtathletikabteilung | Newsticker (http://www.sgnh-la.de/cms/282-0-Newsticker.html)


gruss hennes

VeloC
31.01.2012, 20:56
Cross ist eben was für Läufer und nicht für Weicheier!
Genau. Ersetze Lappen (http://forum.runnersworld.de/forum/off-topic-uber-gott-und-die-welt/4474-hab-gerade-einen-guten-witz-gelesen-94.html#post861873) durch Crossläufer! :P

Katja
01.02.2012, 08:58
Hab mich gestern für den Volkscross (voll aus dem Training) und gegen den 15er in Porz entschieden ... Die Nordrhein-Cross in Spich haben doch härter eingeschlagen, als gedacht ...

VeloC
01.02.2012, 21:33
Genau. Ersetze Lappen (http://forum.runnersworld.de/forum/off-topic-uber-gott-und-die-welt/4474-hab-gerade-einen-guten-witz-gelesen-233.html#post861873) durch Crossläufer! :P
Der Link im Originalbeitrag war leider fehlerhaft. Im Zitat steht jetzt der richtige.

Hennes
02.02.2012, 08:51
Cross mit Ex-Europameister
VON DIRK SITTERLE - zuletzt aktualisiert: 01.02.2012

Leichtathletik (NGZ). Quasi direkt aus dem Trainingslager im sonnigen Spanien kommt Jan Fitschen am Samstag nach Neukirchen. Außer dem EM-Sieger von 2006 über 10 000 Meter wirbt der Energie-Cross mit einer ganzen Reihe weiterer Spitzenläufer.

Die Laufelite zu Gast in Neukirchen: Jan Fitschen, 2006 in Göteborg Europameister über 10 000 Meter, Mohamed Ali aus Somalia und Marcel Bischoff, Erster beim Dreikönigen-Cross in Kapellen. Foto: AP/Büntig

Die Nacht war gestern für Adi Rosenbaum schon um 5 Uhr zu Ende. Eine halbe Stunde später saß der für den "Energie-Cross" der SG Neukirchen/Hülchrath als Organisator tätige Tausendsassa an seinem Schreibtisch – und begann seinen Arbeitstag mit einer guten Nachricht: "Uns liegen für Samstag schon knapp 500 Meldungen vor", verkündete er gegen Mittag bestens gelaunt, "so viele hatten wir noch nie". Rund um den offiziellen Meldeschluss am Donnerstag rechnet er noch mit weiteren 200 bis 300 Eingängen, "so dass wir auf rund 800 Teilnehmer kommen werden".

Bis zum ersten Start am Samstag um 12 Uhr dürfte indes trotz der Kälte noch eine Menge Schweiß bei ihm und seinen Mitstreitern fließen. Denn um die gut 400 Begrenzungsstangen an der rund 1700 Meter langen Strecke zu platzieren, müssen tiefe Löcher in den vermutlich steinhart gefrorenen Böden gebohrt werden. "Wenn die Wetterprognosen recht behalten, werden sich die Läufer in diesem Jahr eher mit Schnee als mit Matsch auseinandersetzen müssen", prophezeit SG-Pressewart Willy Helfenstein.
Info

Zeitplan Energie-Cross

12 bis 13.10 Uhr: Bambini (400 Meter), Schüler (800/1200 Meter), Jugend (4200 Meter), U18- , U20-Team-Challenge

13.50 Uhr Cross der Asse und U23 Weibliche Team-Challenge (5100 Meter

14.30 Uhr Cross der Asse und U23 Männliche Team-Challenge, Militär-Ländervergleich (7700 Meter)

15.55 Uhr Volkscross (5100 Meter)

16.40 Uhr Cross-Staffel (3x800m)

Anmeldung www.sgnh-la.de

Besonders hart dürfte die Umstellung für Jan Fitschen sein, denn der 34-Jährige reist quasi direkt aus seinem Trainingslager im sonnigen Spanien an. Der Europameister von 2006 über 10 000 Meter wird zwar von leichten Wadenproblemen geplagt, "aber er hat mir fest zugesichert, dass er bei uns läuft", beruhigt Rosenbaum. Und weil der in Neukirchen "den größten und bestbesetzten deutschen Cross" auf die Beine gestellt hat, will der bei Fitschens Heimatklub TV Wattenscheid als Cheftrainer angestellte Tono Kirschbaum weitere Spitzenläufer mitbringen. Allen voran die Äthiopierin Eleni Gebrehiwot (27), deren großes Ziel die Olympischen Spiele in London sind.

Weil Adi Rosenbaum auch eine Menge von Marketing versteht, liefert er die Titelzeile für das von Läufern aus 15 Nationen besuchte Event gleich mit: "Europameister trifft auf Ali!" Gemeint ist freilich nicht der 1999 vom Internationalen Olympischen Komitee zum "Sportler des Jahrhunderts" gewählte Ex-Boxer Muhammad Ali, sondern der im niederländischen Nijmegen wohnende Somalier Mohamed Ali (32).

Gute Chancen haben jedoch auch Julian Flügel (Regensburg), Sieger des Deutschen Cross-Cups 2011, Musa Roba-Kinkal (SC Gelnhausen), der über 10 000 Meter in 28:41,90 Minuten ebenso eine Bestzeit von unter 30 Minuten stehen hat wie der Ukrainer Vitaly Rybak (28:35). Internationale Klasse verkörpert auch Abdelhadi El Hachimi aus Marokko.

Bei den Frauen geht kein Weg vorbei an der im Marathon bereits für Olympia qualifizierten Vorjahressiegerin Susanne Hahn (Saarbrücken) sowie an den Zwillingen Anna und Lisa Hahner, die vor Jahresfrist die Plätze eins und zwei bei der U23 unter sich aufteilten.


Leichtathletik: Cross mit Ex-Europameister | NGZ-Online (http://www.ngz-online.de/lokalsport/cross-mit-ex-europameister-1.2692887)


gruss hennes

Hennes
02.02.2012, 19:41
Cross-Nordrheinmeister Daniel Schmidt am Samstag dabei

Daniel Schmidt aus Remscheid - auch in diesem Jahr zum Energie Cross gemeldet - konnte am vergangenen Wochenende seinen Titel als Nordrhein-Meister im Crosslauf in Troisdorf verteidigen. Er gewann das Rennen über 8,1 Kilometer als Starter für seinen neuen Klub LT DSHS Köln.
Daniel Schmidt, in 2011 Siebter bei der DM über 10 000 Meter auf der Bahn in 30:30,27 gehört zu den 10 besten Marathonläufern Deutschlands und stellte dies auch bei RWE Marathon 2011 in Essen unter Beweis mit einem dritten Platz und einer Zeit von 2:22:59.


Wer nicht da war, weiß nicht, was er verpasst hat ...

Dieser Spruch gilt für den ENERGIE CROSS NEUKIRCHEN nicht ganz, denn man kann sich anschließend Videos von der Veranstaltung im Internet ansehen. Niels Bubel vom Crossteam Berlin, der im Lauf 9, Lauf der Sparkasse Neuss über 7.700 m, dem Cross der Asse und U23 der Männer, mitlaufen will, nimmt in der übrigen Zeit ein paar Video-Clips und zwei, drei Interviews für leichtathletik.TV (leichtathletik.tv - Das Leichtathletik-Videoportal (http://www.leichtathletik.tv) klicken.

Wer nicht solange warten kann oder will und trotzdem die beiden Hauptläufe im Warmen miterleben will, der muss im Internet die Seite Bernward Franke (bernwardfranke) on Qik | 34 public videos recorded with mobile phones (http://www.qik.com/bernwardfranke) klicken. Der bekannte Sportjournalist und ehemaliger Langstreckenläufer Bernward Franke will bei unserer Veranstaltung neue Wege beschreiten. Er möchte mit ganz einfacher Technik den Hauptlauf der Frauen und der Männer (Läufe 8 und 9) LIVE über Internet TV senden. Er wird es vermutlich zunächst in 640 mal 480 versuchen, sollte die Bandbreite nicht reichen, geht er auf 320 mal 240 runter.


SG Neukirchen-Hülchrath Leichtathletikabteilung | Newsticker (http://www.sgnh-la.de/cms/index.php?article_id=282)


gruss hennes

MrVeloC
02.02.2012, 21:41
:hallo: Hennes


Gibts eigentlich Glühwein :idee2:



...vielleicht hole ich dann auch meine eingefrorene Frau wieder ab :zwinker2:

Domborusse
02.02.2012, 22:04
:hallo: Hennes


Gibts eigentlich Glühwein :idee2:



...vielleicht hole ich dann auch meine eingefrorene Frau wieder ab :zwinker2:

Wenns Glühwein gibt will sie vielleicht gar nicht mit nach Hause....:teufel:

VeloC
02.02.2012, 22:13
Wenns Glühwein gibt will sie vielleicht gar nicht mit nach Hause....:teufel:
:daumen: :hihi:

Hennes
03.02.2012, 07:57
:megafon: beim Cross: --5°C, strahlender Sonnenschein (von oben - ich war nicht gemeint!) und eisiger Wind aus Nord-Ost!

Ob Glühwein hilft`? Ich glaube, da muss Strohrum her...

gruss hennes

MrVeloC
03.02.2012, 09:46
Wenns Glühwein gibt will sie vielleicht gar nicht mit nach Hause....:teufel:

Och, wenn die Füsse kalt werden geht das ganz schnell :zwinker2:

......und, Spikes schon gespitzt :zwinker2:

Hennes
03.02.2012, 11:35
center.tv berichtet über den Energie Cross Neukirchen

Energie Cross Neukirchen - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=H6QVXTPvsI4&feature=player_embedded)




02.02.2012 | Aktuell | Harald Koken
Jan Fitschen testet in Neukirchen
Zwischen Trainingslagern in Südspanien und Kenia begibt sich Jan Fitschen (TV Wattenscheid 01) am Samstag (4. Februar) ins Gelände. Beim Finale des Deutschen Cross-Cups in Grevenbroich-Neukirchen unterzieht sich der 10.000-Meter-Europameister von 2006 einem Formtest. Bei der Team-Challenge wollen die deutschen U23-Akteure ihre Vorjahressiege wiederholen.

Jan Fitschen testet seine Form im Gelände (Foto: Chai)


Gut in Schuss ist anders. Der Trainingsaufenthalt im spanischen Chiclana lief für Jan Fitschen (TV Wattenscheid 01) jedenfalls alles andere als optimal: Eine „dicke“ Wade machte dem Ex-Europameister zu schaffen.

„Der Laufumfang war nicht so hoch wie er hätte sein sollen, stattdessen waren dann viele Stunden auf dem Fahrrad angesagt“, erklärte der 34-Jährige, der in rund zwei Wochen ein erneutes Trainingslager in Kenia aufschlägt.

Herausforderer Julian Flügel

Auf dem anspruchsvollen 7.700-Meter-Parcours in Neukirchen gehört unter anderen der vorjährige 10.000 Meter-Vizemeister Julian Flügel (LG Telis Finanz Regensburg) zu den Herausforderern. Der 25 Jahre alte Cross-EM-Teilnehmer, der Silvester in Bietigheim seinen ersten Sieg bei einem überregional bedeutsamen Straßenlauf erkämpfte, gilt als Anwärter auf den Deutschen Cross-Cup, für den bereits im November in Pforzheim und Darmstadt gepunktet werden konnte.

Immer für ein flottes Anfangstempo gut ist Musa Roba-Kinkal (SC Gelnhausen). Nach längerer Verletzungspause möchte Zelalem Martel (LG Neckar-Enz) nun auch im Gelände wieder angreifen. Christoph Lohse (TV Wattenscheid 01) und Richard Friedrich (LG Passau) wollen ebenfalls ihre Cross-Qualitäten unter Beweis stellen. Ein Quasi-Heimspiel hat der Ukrainer Vitaly Rybak (ART Düsseldorf). Zu beachten ist auch Abdelhadi El Hachimi (Marokko), dessen Halbmarathon-Bestzeit bei 1:02:26 Stunden steht. Mohamed Ali (Somalia) wird ebenfalls in der Spitzengruppe erwartet.

Simret Restle-Apel aussichtsreich

Im Lauf der Frauen trifft Simret Restle-Apel (PSV GW Kassel), bei der Cross-EM in Velenje (Slowenien) Neunte, auf die Äthiopierin Eleni Gebrehiwot (TV Wattenscheid 01). Auf der mit etlichen Schikanen versehenen und wahrscheinlich tiefgefrorenen 5.100-Meter-Strecke bewerben sich zudem Vorjahressiegerin Susanne Hahn (SV Schlau.com Saar 05) sowie Anna und Lisa Hahner (beide run2sky) um vordere Platzierungen. Verena Dreier (SG Wenden) dürfte wie im Vorjahr den Deutschen Cross-Cup holen.

Mannschaftlich stehen neben Militärteams aus vier Nationen auch diverse U23-Vertretungen im Mittelpunkt des Interesses. Im Vorjahr konnten sowohl das männliche als auch das weibliche Team des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) diese Cross-Challenge gewinnen - wie auch Mitte Januar beim Crosslauf in Lausanne (Schweiz). Erstmals bieten die Organisatoren um den nimmermüden Adi Rosenbaum Souvenirs an: Briketts mit dem Logo der Veranstaltung, quasi Energie-Riegel der besonderen Sorte.

Noch mehr Infos zum Laufen finden Sie bei LAUFEN.DE, der Community für Einsteiger und Profis

Jan Fitschen testet in Neukirchen [02.02.2012] - News-Details - Newsarchiv - News - leichtathletik.de (http://www.leichtathletik.de/index.php?NavID=1&SiteID=28&NewsID=36660)


gruss hennes

MrVeloC
03.02.2012, 12:25
Na, die dicke Wade kann er dann ja optimal kühlen :hihi:

VeloC
03.02.2012, 20:32
Jan Fitschen testet in Neukirchen [02.02.2012] - News-Details - Newsarchiv - News - leichtathletik.de (http://www.leichtathletik.de/index.php?NavID=1&SiteID=28&NewsID=36660)
Eleni Gebrehiwot (http://www.runnersworld.de/fm/180/1104_BIG25_0447.jpg) hättste auch ruhig fett markieren können. Die wird über die tiefgefrorene Matsche einfach hinweg schweben! :daumen:

Hoffe bloß, die Deutsche Bahn lässt mich nicht im Stich auf dem Weg zu dem Bahnhof mit dem ulkigen Doppelnamen. Heute morgen brach schon der ganze Verkehr aus der Richtung zusammen, weil mal wieder eine Weiche eingefroren war. :motz:

Hennes
03.02.2012, 20:37
Hoffe bloß, die Deutsche Bahn lässt mich nicht im Stich

:hihi: :hihi: :hihi: :hihi: :hihi:

vergiss es :zwinker2:

Kommt denn keiner aus Deiner provinziellen Richtung?

such such (http://my1.raceresult.com/details/results.php?lang=de&page=7&eventid=8830&contest=0&name=Teilnehmerlisten|Teilnehmer&format=view)


gruss hennes

MrVeloC
03.02.2012, 21:43
:hihi: :hihi: :hihi: :hihi: :hihi:

vergiss es :zwinker2:

Kommt denn keiner aus Deiner provinziellen Richtung?

such such (http://my1.raceresult.com/details/results.php?lang=de&page=7&eventid=8830&contest=0&name=Teilnehmerlisten|Teilnehmer&format=view)


gruss hennes

.....doch, aber der muss Geld verdienen (und dafür sorgen das ihr den Glühwein bezahlen könnt) :hihi:

VeloC
03.02.2012, 22:10
Ich könnte natürlich Jan und Eleni freundlich fragen, ob sie mich auf der Hinfahrt einsammeln... :confused:

Abgesehen von Wattenscheid ist unsere Provinz aber tatsächlich schwach vertreten. Die laufen wahrscheinlich alle, wo es warm und trocken (http://www.indoortrail.de/news.217425.htm) ist. :teufel:

MrVeloC
04.02.2012, 08:14
Aktuell satte -14 Grad in Ratingen :zwinker2:

Viel Spaß nachher und kommt verletzungsfrei über die Runden :)

MarkInNeuss
04.02.2012, 08:38
in Neuss ist -12...
Dann werde ich mich wohl gleich mal arktisfest machen und den den Leuten meine Hochachtung zollen, die das bei den Temperaturen durchziehen ;)

Hennes
04.02.2012, 08:52
in Neuss ist -12...
Dann werde ich mich wohl gleich mal arktisfest machen und den den Leuten meine Hochachtung zollen, die das bei den Temperaturen durchziehen ;)

jo, 3km von der Rennstrecke ist es trocken, kein schnee, "leicht frostig" - nachher wirds --3 bis --5 und sooooonnnnigggg :D

Wegen dem kalten Wind in den letzten Tagen zieht man aber besser alles doppelt an :D


gruss hennes

Hennes
04.02.2012, 11:02
Zeitplan Energie-Cross

12 bis 13.10 Uhr: Bambini (400 Meter), Schüler (800/1200 Meter), Jugend (4200 Meter), U18- , U20-Team-Challenge

13.50 Uhr Cross der Asse und U23 Weibliche Team-Challenge (5100 Meter

14.30 Uhr Cross der Asse und U23 Männliche Team-Challenge, Militär-Ländervergleich (7700 Meter)

15.55 Uhr Volkscross (5100 Meter)

16.40 Uhr Cross-Staffel (3x800m)


gruss hennes

MarkInNeuss
04.02.2012, 16:46
so, war mal da...bei den arktischen temperaturen bin ich aber um 16uhr wieder geflüchtet.
Fitschen hat morgens abgesagt und die Hahner Zwillinge sind wohl auch beide krank...

Sonst super Veranstaltung. Anstatt Matsch hat die Strecke dank Kälte schön gestaubt. Mein Highlight war der Franzose, der erster wurde und im Ziel erstmal verwirrt war, weil er dachte, dass er zu kurz gelaufen sei...dann fragte er: ob er nicht eine runde vergessen hätte...

nachlangerpause
04.02.2012, 17:13
Das war eine tolle, sehenswerte Veranstaltung, die ich ganz sicher nicht zum letzten Mal besucht habe. Ist doch immer mal wieder nett, zuzusehen, wenn andere sich abrackern :teufel:

Internationale Besetzung ( wirklich 14 Nationen ??? ) mit entsprechender Anfeuerung in vielen Sprachen - vom wortreichen Franzosentrainer habe ich leider nur " superbe" verstanden.

Ja, Jan Fitschen war leider nicht da, dafür aber beindruckend überlegen Eleni Gebrehiwot vor Susanne Hahn.


Am Rande noch drei highlights : Kurz burny begrüßt ( er lief ja nicht, dewegen habe ich ihm diesmal nicht das obligatorische Erkenungszeichen "bravo alter Sack" hinterhergerufen) mit Hennes lecker Streuselkuchen gegessen, und dann Mrs Velo's Rennroller probegefahren.
(Diesen finde ich überraschend interessant, und könnte mir wirklich gut vorstellen, so einen als Ausgleich oder bei Verletzungspausen zu nutzen. )

Kalt wars schon, aber sehr sehr nett !

Ulli

schmittipaldi
04.02.2012, 17:22
Tach zusammen,
ich hab es mal wieder nicht geschafft.
Hatte aber im Gegensatz zu Jan Fitschen eine gute Ausrede: schmittipaldi junior hatte Vorrang...!
Na ja, Wetter war ja super.
Und die ersten Mini-Berichte hören sich so an, dass es wohl ein gelungene Veranstaltung war.
Allen viel Spass beim Auftauen.
Gruß,
HEIKO

VeloC
04.02.2012, 22:21
Ja, Jan Fitschen war leider nicht da, dafür aber beindruckend überlegen Eleni Gebrehiwot vor Susanne Hahn.
Hab ich doch vorhergesagt: :nick:

Eleni Gebrehiwot (http://www.runnersworld.de/fm/180/1104_BIG25_0447.jpg) hättste auch ruhig fett markieren können. Die wird über die tiefgefrorene Matsche einfach hinweg schweben! :daumen:



Mrs Velo's Rennroller probegefahren.
(Diesen finde ich überraschend interessant, und könnte mir wirklich gut vorstellen, so einen als Ausgleich oder bei Verletzungspausen zu nutzen. )
Beweisfoto (https://lh6.googleusercontent.com/-Hro1FIt9b2Q/Ty2FSPEMBAI/AAAAAAAAFgY/fV2x0d-88Uw/s720/EPSN5197.JPG). :ausruf:
Das war übrigens mein Alltagsroller, die Rennmaschine ist um einiges schnittiger. Und ohne hier Werbung machen zu wollen: Tretroller-NRW.de (http://www.tretroller-nrw.de/) (nä, Hennes?! :D)

Nee, war wirklich ein toller Nachmittag, mit einer großartigen Veranstaltung, sehr netten Leuten und zu allem Überfluss noch Super-Wetter. Sogar die Bahnverbindung mit 3x umsteigen hat reibungslos funktioniert, ohne gefrorene Weichen. :geil:

Hier (https://picasaweb.google.com/DuisburgRunner/EnergieCrossNeukirchen2012#) gibt es die komplette Fotogalerie. :winken:

Hennes
05.02.2012, 09:55
Aus anderem Thread übernommen:


So, Ihr Flaschen, gestern fand die Gründungsveranstaltung des

Köln/Düsseldorf/Rheinland/Niederrhein/Ruhrgebiets-WK & Kaffekränzchen

beim
http://forum.runnersworld.de/forum/wettkaempfe-und-lauf-veranstaltungen/69939-energie-cross-neukirchen-am-4-feb-2012-grevenbroich-neukirchen-4.html#post1388975

statt:

Teilnehmer:
-nachlangerpause (Alterpräsident)
-veloC (Beauftragte für Tretrollermarketing)
-hennes (Sonderaufgaben und alles was nicht vernünftig ist)
-Kirschstreusel, Kuchen & Kaffee + Glühwein :daumen: :daumen: :daumen:


1. Beschluß
der Verein wurde unter obigem Namen gegründet.

2. Beschluß
jeder Anwesende hatte sofort 50euro Gründungskapital für die nächste Veranstaltung einzuzahlen

3. Beschluß
jeder NICHT_Anwesende, der hier im Thread aber schon gemuckst hatte, hat 100euro Gründungskapital für die nächste Veranstaltung einzuzahlen. Meine Kontonummer bekommt ihr per PN :teufel:


Nett war es, blöde nur, dass wir mittem im Kuchen feststellten, das in 2min. der Cross der Asse starten würde und wir das happening unterbrechen mußten. Aber nach dieser Stärkung konnte man ja gut aufgewärmt den Anderen beim laufen wieder zugucken :hihi:


gruss hennes



...ansonsten wirklich erstklassige Veranstaltung mit "richtigen Läufern" .... boah was ging da die Post ab. Bei den Männern wurde er schnellste als 2.11er Marathoni vorgestellt und auch der schaffte es nur sich am Ende einer 12-15köpfigen Spitzengruppe sich festzubeißen, die erst mit dem Endspurt entschieden wurde und auch dadurch dass der führende in der letzten Kurve aus selbiger rausflog und dann nur noch 3. wurde! Echt Klasse - und das hat: höre und staune: gestaubt bei denen - beim cross!

Und als die letzten Männer ins Ziel kamen, mit deutlichem Zeitverlust zu den vorderen und man gerade dachte "die sind aber lahm gewesen", merkte man mit einem Blick zur Uhr, dass sogar die schneller als 4er-Schnitt unterwegs waren und das beim cross, rauf und runter... :daumen:

Bei den Frauen hat sich VeloCs Tipp durchgesetzt - ich hatte noch vermutet dass die am Anfang etwas zu viel Gas gäbe und sicher später von Susanne Hahn eingefangen würde, aber da ihr das niemand gesagt hat, hat sie einfach noch mehr beschleunigt und mit deutlichem Abstand das ganze Feld stehen lassen!

Schrecklich war nur der viele Kuchen :peinlich:

... und ich durfte auch mal mit velos Rasenmäher fahren - und das hat sogar Spaß gemacht. Man glaubt gar nicht, welche Muskeln dafür beansprucht werden.

Klasse Veranstaltung - rundum gelungen! :daumen:


Ergebnisse (http://my1.raceresult.com/details/index.php?page=4&eventid=8830&lang=de)

Videos (http://www.leichtathletik.tv/events/view/id/3596)


gruss hennes

Hennes
06.02.2012, 14:11
Crosslauf 2012 Leichtathletik.de berichtet über den Cross in Neukirchen
Auf leichtathletik.de ist ein Bericht zum Energie Cross zu finden. weiterer Text

5.02.2012 Mehr Bilder
Mehr Bilder gibt's hier. weiterer Text

05.02.2012 Mehr Videos von leichtathletik.tv
Leichtathletik.tv stellt uns dankenswerter Weise noch mehr Videos zur Verfügung: weiterer Text

05.02.2012 Erste Bilder vom Cross der Asse
Dank laufen-in-koeln.de gibt es schon erste Bilder vom Lauf der Asse. weiterer Text

alles zu erreichen über:

SG Neukirchen-Hülchrath Leichtathletikabteilung | Home (http://www.sgnh-la.de/cms/index.php)


gruss hennes

burny
06.02.2012, 19:24
So, die gröbsten Nacharbeiten sind erstmal erledigt!
Nun ist wieder Zeit für Anderes (geplanter Lauf gestern musste noch ausfallen).

Schön, dass doch einige von euch den Weg in die kalte Provinz gefunden haben, und mehr noch, dass die Veranstaltung gefallen hat! Wie uli schreibt: Es ist ja auch mal schön zu sehen, wie sich andere abrackern, vor allem, wenn sie so wahnsinnig schnell rackern.

Danke auch nochmal an VeloC, die zwar nicht Bäume, wohl aber kräftig geholfen hat, Stangen auszureißen. (Fest gefroren in der Erden/steht die Stang' als Stahl gebrannt/...)

Nun fängt 2013 an:
...nach dem Cross ist vor dem Cross...

Bernd

Hennes
06.02.2012, 19:33
Danke auch nochmal an VeloC, die zwar nicht Bäume, wohl aber kräftig geholfen hat, Stangen auszureißen. (Fest gefroren in der Erden/steht die Stang' als Stahl gebrannt/...)


Mann, Burny, was sind das nur für Kerle bei Euch - jetzt muss schon so ne halbe Portion VeloC helfen.... :nee: :nee:



Nun fängt 2013 an:
...nach dem Cross ist vor dem Cross...


ohhh ein Juuuuhhhhuuuuuubiläuuuuuummmmmmmmm .:party3:

:megafon: - Datum? Thread? Liste?


gruss hennes

VeloC
06.02.2012, 22:22
Danke auch nochmal an VeloC, die zwar nicht Bäume, wohl aber kräftig geholfen hat, Stangen auszureißen. (Fest gefroren in der Erden/steht die Stang' als Stahl gebrannt/...)
Das hat mir auch den Muskelkater meines Lebens eingebracht. Jetzt weiß ich immerhin, welche Muskeln ich beim täglichen Krafttraining vernachlässigt habe! :hihi:

Dir und deinen Kollegen viel Spaß im Trainingslager, ihr habt es euch verdient! :winken:

Eleni und ihr Mann (https://lh4.googleusercontent.com/-33oMxkNzI4s/Ty2FKyL3tOI/AAAAAAAAFfY/o3AW0GmJ3SI/s720/EPSN5183.JPG) sind übrigens lang und breit von einem RW-Reporter interviewt worden. Muss man doch glatt mal die Inhaltsverzeichnisse der nächsten Hefte im Auge halten. Ich seh schon die Überschrift "Germany's Next Toprunner". Toprunner bereits Gegenwart, Germany's vermutlich ab Sommer 2012. :daumen:



:megafon: - Datum? Thread? Liste?
Na los, mach auf! Und dann fang man fix mit dem Rollertraining an, damit du nächstes Jahr auch mitlaufen kannst! :zwinker2:

Hennes
07.02.2012, 09:16
Und dann fang man fix mit dem Rollertraining an, damit du nächstes Jahr auch mitlaufen kannst! :zwinker2:

... alles in der Mache!

Habe gestern "Teffmann" PNt und der hat mich abends direkt angerufen und wir haben schon alles geplant - bald gibts ein Expertengespräch und ne Probeausfahrt! :peinlich: :peinlich: :peinlich:

gruss hennes

MrVeloC
07.02.2012, 15:01
... alles in der Mache!

Habe gestern "Teffmann" PNt und der hat mich abends direkt angerufen und wir haben schon alles geplant - bald gibts ein Expertengespräch und ne Probeausfahrt! :peinlich: :peinlich: :peinlich:

gruss hennes


Ach, bei Treffmann bist du gut aufgehoben :zwinker2:

...nur den Racer wirst du wohl nicht testen können, der ist im Service :frown:

Hennes
07.02.2012, 15:06
Ach, bei Treffmann bist du gut aufgehoben :zwinker2:

...nur den Racer wirst du wohl nicht testen können, der ist im Service :frown:

Mir egal, ich merk eh keinen Unterschied - der könnte mich auch auf ein Kettcar setzen :hihi:

Aber erst mal warten bis °C > 0 :peinlich:


gruss hennes

VeloC
07.02.2012, 22:18
Gute Entscheidung, Hennes! :daumen:

Das dürfte bei deinem Problemkomplex echt einen Versuch wert sein. Und wenn man den Gegenwert eines Einsteigerrollers wie meinen in Ackerschachtelhalm-Monatsrationen umrechnet, kommt man mit dem Ackerschachtelhalm nicht allzu weit. Hast du uns übrigens im Hintergrund zu Julian Flügels Interview gesehen? So bei 0:55 bis 1:10, ziehen gerade mit dem Roller zum Probefahren los. Wir sind leichtathletik.tv-Stars! :P