PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wien 2012 - 29.Vienna City Marathon, 15.April 2012



moengel
08.01.2012, 12:45
Hallo Leute,

Es wird Zeit endlich einen Beitrag zum Wien Marathon 2012 zu starten. Für mich neben Luxemburg Marathon das Highlight des Jahres.
Nach ca. einem halben Jahr ohne richtiges Lauftraining dank Knie und HNO OP soll das für mich wieder der erste Marathon sein den ich mal wieder nach Traningsplan und Zielzeit laufen werde.
Also wer ist mit dabei?

Würde mich freuen, wenn es wieder einen Foritreff und das traditionelle Abendessen am Samstag Abend geben würde.

Wir sehen uns in Wien.

Grüsse,
Frank
:hallo:

risinghigh
08.01.2012, 14:41
Hallo Frank,

möchte die Gelegenheit an dieser Stelle nutzen und Dir ein GESUNDES :daumen: neues Jahr
wünschen.

Schön zu hören, dass Du Schritt für Schritt wieder Fahrt aufnimmst und ( Marathon ) Pläne für das Frühjahr schmiedest.

Werde in Deinem Blog gespannt die Entwicklung in den nächsten Wochen beobachten.

sportliche Grüße

risinghigh

#** Mein Silvesterlauf **# (http://www.sheltiemaedel.de)

costello
08.01.2012, 16:30
Ich bin auch in Wien dabei:daumen:
Ich bin ab Samstag vorort.Das mit dem Essen und dem Foritreffen hört sich sehr gut an.

MARATHON:
costello
moengel


Halbmarathon:

Grüße :hallo:

elcorredor
09.01.2012, 15:13
Hallo Frank, hallo Costello!

Heuer muss ich euch leider enttäuschen: Mein 10. Wien Marathon ist auf 2013 verschoben, da ich zu diesem Termin nicht in Wien sein kann.

Falls ihr Infos oder Tipps braucht stehe ich natürlich trotzdem gerne zur Verfügung.

Liebe Grüße

Wolfgang

moengel
09.01.2012, 21:42
Hallo Frank, hallo Costello!

Heuer muss ich euch leider enttäuschen: Mein 10. Wien Marathon ist auf 2013 verschoben, da ich zu diesem Termin nicht in Wien sein kann.

Falls ihr Infos oder Tipps braucht stehe ich natürlich trotzdem gerne zur Verfügung.

Liebe Grüße

Wolfgang

Hallo Wolfgang,

Wie schade :frown: Hatte mich schon gefreut dich zu treffen. Ohne ortskundinge Hilfe in Wien:weinen: Na wird schon irgendwie klappen.
Diesmal bin ich nicht allein, meine Freundin kommt auch mit. Wir kommen Freitag an und bleiben bis Dienstag. Samstag und Montag ist dann Sightseeing angesagt. :nick:

Das mit dem Foritreff müssen wir dann irgendwie selbst hinbekommen. Ich hoffe das La Veranda gibt uns einen Tisch am Samstagabend.

Also gut dann bleibt erst vorerst bei:

MARATHON:
costello
moengel


Halbmarathon:


Grüsse,
Frank
:hallo:

elcorredor
09.01.2012, 23:47
Zitat Moengel
Ich hoffe das La Veranda

Also also :nene: - ich muss schon bitten: LA NORMA muss es heißen :D.

Liebe Grüße

Wolfgang

libertine
26.02.2012, 17:00
Hallo,
bin auch dabei in Wien! Wird mein 3. Marathon und ich hoffe auf eine sub 3:30!
Wünche auch noch ein verletzungsfreies Training!

Liebe Grüße
Stefan

christiano
26.02.2012, 18:25
Hallo Leute,

ich werde dieses Jahr zum ersten Mal den Halbmarathon in Wien laufen. Kann mir jemand was zum Streckenprofil und Streckenverlauf sagen ? Ich bin aus der Seite Maraton Wien 2012 nicht ganz schlau geworden.

Gibt es einen gemeinsamen Start- und Zielpunkt ? Trennen sich die Strecken irgendwo und/oder laufen die Marathonläufer eine zusätzliche Schleife ?

In Erwartung Eurer Antworten und viel Spaß beim Laufen.

Christiano

tgi
27.02.2012, 16:16
@ christiano

...die seite ist ein wenig unübersichtlich...hier das profil:

Vienna City Marathon (http://www.vienna-marathon.com/?url=course/01_plaene/02_profil)


...in diesen plan kannst du hin hinein-zoomen:

Vienna City Marathon (http://www.vienna-marathon.com/?url=course/01_plaene)


...in Wien starten alle gemeinsam (M, HM und Staffel), die Strecke geht bei der Hälfte schon beim Ziel "Heldenplatz" vorbei und die Halbmarathonis biegen da einfach ab - da muss man dann natürlich auch aufpassen dass man die richtige "Spur" benutzt!!

...wie du auf dem Streckenprofil erkennen kannst ist die Halbmarathon-Strecke vom Ring (Oper), also etwa km 10,5 bis zu km 18 ein wenig ansteigend, das ist auch die Passage in der man bei Sonnenschein kaum Schatten findet, die letzten 3 km gehen dann etwas bergab, meist mit vielen Zuschauern am Rand...
also für mich war immer der Bereich von der Oper bis zum Technischen Museum/Äußere Mariahilferstraße (das ist knapp nach dem Schloss Schönbrunn) der subjektiv "schwierigste"...wobei einem der Verfplegungsstand bei km 16 auch hilft da drüber zu kommen...

...ich hoffe ich konnte helfen...

lg

Peter7Lustig
09.03.2012, 16:33
Ich bin in diesem Jahr auch dabei. Zum ersten Mal in Wien, ich freu mich drauf. Bestzeit werde ich allerdings keine laufen können, ich werde eher laufen wie eine leere Flasche. Ich lasse mich tatsächlich in so eine Werbeflasche stecken und muss in dem Kostüm irgendwie die 42km schaffen. :D Hoffentlich wird es nicht zu heiß...

MARATHON:
costello
moengel
libertine
Peter7Lustig

HALBMARATHON:
christiano

martin_h
09.03.2012, 19:35
HALBMARATHON:
christiano

+ ich :zwinker2:

libertine
13.03.2012, 09:20
meine Wien-Teilnahme rückt in weite Ferne....hab mir eine lästige Zerrung zugezogen die einfach nicht verschwinden will :frown: ...ich könnt echt heulen, das Training lief bisher perfekt und jetzt das....

DanielaN
13.03.2012, 13:43
Hallo,

ich wünsche Euch Allen viel Spaß und Erfolg in Wien. Es ist ne tolle Veranstaltung in einer tollen Stadt. Bestimmt werde ich auch wieder dort laufen. :winken:

nobbie
14.03.2012, 20:56
Hallo zusammen:hallo:
Melde mich auch mal wieder nach xxxxx Monaten:frown:
Bin froh zusehen das es Franck gut geht, wird sicher demnächst wieder Bestzeiten laufen:tocktock:
Der Condor fliegt:klatsch:, pardon läuft auch noch immer
Na ja und mir geht es super, hab alles erreicht letztes Jahr was ich mir vor genommen hatte, habe am Trail-lauf geschnupprt, gefällt mir super, brauchst nicht immer auf volle Pulle zu laufen:geil:
Zurück zu Wien, leider nein, da sich die Osterferien sehr schlecht für mich legen, hatte mich schon darauf gefreut, super tolle Stadt, es lohnt sich, hab keine Stunde bereut.
Nun man wird sich sicher schon wieder treffen, suche noch einen Marathon für Ende dieses Jahres, sonst wie letztes Jahr Monschau, da hab ich jeden Km Genossen:daumen:
Ich wünsch euch allen noch viel, viel Gesundheit und eine Verletzungsfreie Saison:nick:

Mit Freundlichen Grüssen Norbert aus den wunder schönen Ardennen

P.S. Franck zeig es den Wienern:hihi:

moengel
18.03.2012, 11:21
Hallo zusammen:hallo:
Melde mich auch mal wieder nach xxxxx Monaten:frown:
Bin froh zusehen das es Franck gut geht, wird sicher demnächst wieder Bestzeiten laufen:tocktock:
Der Condor fliegt:klatsch:, pardon läuft auch noch immer
Na ja und mir geht es super, hab alles erreicht letztes Jahr was ich mir vor genommen hatte, habe am Trail-lauf geschnupprt, gefällt mir super, brauchst nicht immer auf volle Pulle zu laufen:geil:
Zurück zu Wien, leider nein, da sich die Osterferien sehr schlecht für mich legen, hatte mich schon darauf gefreut, super tolle Stadt, es lohnt sich, hab keine Stunde bereut.
Nun man wird sich sicher schon wieder treffen, suche noch einen Marathon für Ende dieses Jahres, sonst wie letztes Jahr Monschau, da hab ich jeden Km Genossen:daumen:
Ich wünsch euch allen noch viel, viel Gesundheit und eine Verletzungsfreie Saison:nick:

Mit Freundlichen Grüssen Norbert aus den wunder schönen Ardennen

P.S. Franck zeig es den Wienern:hihi:

Hi Nobbie,

Schön was von dir zu hören. :) Leider geht es mir immer noch sehr beschissen :frown: Komme seit dieser Knie OP einfach nicht mehr auf das alte Niveau. Ganz im Gegenteil, es geht eigentlich nur noch darum ob ich überhaupt einen Marathon laufen kann. Es ist wirklich zum kotzen. :motz: Hab mir ne schöne Überlastung im Sprunggelenk geholt, weil ich mit einem Monat Training unbedingt den Rodgau Ultra laufen wollte :klatsch: Rodgau Ultra bin ich gelaufen, danach 5 Wochen gar nix mehr. Jetzt klingt das so ganz langsam wieder ab, und schon meldet sich das OP Knie wieder. Es ist zum verrückt werden.
Klar habe ich Wien noch auf dem Plan, aber es geht echt nur darum durchzukommen. Tja, so kann es gehen. Ich muß jetzt erst mal sehen, dass ich die ganzen Verletzungen irgendwie in den Griff bekomme, bevor ich wieder an irgendwelche Zeiten denken kann.
Trotzdem werde ich die Tage in Wien geniesen wie immer. Und wenn ich durchkomme, dann geht es Abends wieder traditionel in den Prater Park ins Schweizerhaus :prost:

Läufts du in Düsseldorf :confused: Das ist doch ganz in der Nähe der Ardennen. Sollte ich Wien überleben, werde ich dort auch am Start sein. Gemeldet bin ich schon mal.:D

Grüsse an dich und deine Familie, war echt super im letzten Jahr in Wien mit euch :)

nobbie
19.03.2012, 17:56
tut mir echt leid für dich, das du die Verletzung nicht im Griff bekommst:frown: aber du bist ja noch jung, und mit der Zeit wird das sicher:daumen:manches dauert eben länger,:nick:
Geniese deinen Aufendhalt in Wien, wirst nichts bereuen, ist für mich toller wie Paris
für den Moment laufe ich nach Lust und Laune, tut auch mal gut ohne die Struktuierte Marathon vorbereitung , mache viele Waldläufe:geil:, ist ja nicht schwer in den Ardennen
nun für Düsseldorf weis nicht, ich mache Samstag mal nen 10KM Testlauf, wenn der gut ausfällt ist nichts ausgeschlossen.Müsste die 42min knacken, hänge fest zwischen 42 und 43, aber bei uns gibt es ja auch keine ebene Strecke, habe aber noch keinen 30 für dieses Jahr runter:sauer:

Man sieht sich sicher nochmal:winken:

Wünsch dir ne schnelle und gute retablierung

Mit den besten Grüssen Norbert und Familie:zwinker2:

TK1310
07.04.2012, 14:52
Hallo,
ich bin auch in Wien dabei.
Startnummer 4491
Zielzeit deutlich unter 3:30h
Schöne Ostern.

LG Thomas

martin_h
07.04.2012, 21:13
Ich muss mal ganz blöd fragen, gabs schon eine Anmeldebestätigung mit der Startnummerninfo? Irgendwas, was man ausdrucken muss und zur Startnummernabholung mitbringen muss? Sollte eigentlich oder? Wo hab ich sie nur? :confused:

moengel
07.04.2012, 21:43
Hallo,

Ja klar, da gabs was.

Schau mal dein Mail ordner nach info@anmeldesystem.com durch. Ansonsten reicht eigentlich auch der gültige Personalausweis.

Wie sieht es eigentlich aus, wollen wir nicht ein Fori Treff am Samstag Abend zum Nudelessen machen?

Grüsse,
Frank

krokogeil
12.04.2012, 08:39
so bin nagelneu hier im forum...dachte mal ich schreibe ein paar zeilen,...weil der vcm ja gleich mein erster marathon wird dachte ich, ich nehm gleich mal dieses thema!

eigentlich bin ich ja passionierter mountainbiker, also bin ich quasi ein biker der fremd geht. aber ich muss zu meiner persönlichen überraschung sagen, dass das laufen also die gesamte vorbereitung, die ich für den vcm betrieben hab, meiner bike form wesentlich geholfen hat.

mein ziel für ersten marathon ist vlt ein bisschen hochgesteckt, aber was solls: sub3:30 solls sein oder besser noch werden!

freu mich schon drauf, wobei die Wetteraussichten nicht gerade rosig sind!

lg

Plankton
12.04.2012, 09:17
Wie sieht es eigentlich aus, wollen wir nicht ein Fori Treff am Samstag Abend zum Nudelessen machen?

Da würde ich mich anschließen. :prost:



freu mich schon drauf, wobei die Wetteraussichten nicht gerade rosig sind!


Viel Erfolg beim Debut. Regenwetter wäre echt ärgerlich.

AndiPucher
12.04.2012, 11:07
Servus zusammen - ich bin auch dabei beim VCM ... Zielzeit sub 3

Wetter angesagt: 10 Grad beim Start - Ziel (ca. 12:00) 13 Grad, windig und regnerisch ... also ausser der Temperatur Käse *lol*

elcorredor
13.04.2012, 13:10
Hallo allseits!

Ich wünsche euch allen viel Erfolg beim Lauf durch Wien und viel Spaß beim Foritreffen.

Nächstes Jahr bin ich wieder dabei (das wird dann mein 10. Wien-Marathon).
+Alles Gute

Wolfgang

martin_h
13.04.2012, 23:44
Gerade auf der ORF-Website:

Vienna City Marathon

Während des gesamten Bewerbes kann es etwas regnen, dazwischen gibt es aber auch ein paar Regenpausen. Zur Startzeit hat es knapp 10 Grad, die letzten Läufer werden am frühen Nachmittag bei 13 Grad einlaufen. Der Wind kommt meist aus Nord, ab Mittag mehr aus Nordwest und erreicht Böen um 30, 40km/h - ist also nicht allzu kräftig, kann aber durchaus störend sein.

Euch allen ein gutes Gelingen für das Erreichen eurer persönlichen Ziele! Werde meinen Kaiserschmarr'n auf der Friendship Party noch genießen, mein Geld vorher noch in diversen Kaffeehäusern lassen und dann hoffentlich am Sonntag frisch am Start stehen um mich ein weiteres Mal von meiner Form überraschen zu lassen - positiv oder negativ :zwinker2:

See you on the road :daumen:

vanthemanAut
14.04.2012, 14:34
Viel Spass in Wien muss noch ne Woche warten (Linz) :daumen:

fg fm

DanielaN
14.04.2012, 22:17
Werde meinen Kaiserschmarr'n auf der Friendship Party noch genießen, mein Geld vorher noch in diversen Kaffeehäusern lassen und dann hoffentlich am Sonntag frisch am Start stehen um mich ein weiteres Mal von meiner Form überraschen zu lassen - positiv oder negativ

Viel Spaß auf der Strecke in dieser wunderschönen Stadt. Ich bin immer ganz traurig wenn ich das les und nicht dort am Start bin.

Zeigs dem Haile ! :daumen:

martin_h
14.04.2012, 23:07
Zeigs dem Haile ! :daumen:

:D Danke. Wollte dich nicht traurig machen, nur ein bisschen Flair rüberschieben :zwinker2:

Den Haile muss ich wohl ziehen lassen. Hab mich heut früh beim lockeren Läufchen nicht so toll gefühlt. Aber naja, ich lass es mal kommen. Zwischen 1:34 h und 3 h ist alles drin :P

Im Übrigen: überragender Kaiserschmarr'n auf der "Pasta-Party"! :geil:

Domborusse
14.04.2012, 23:18
Wünsch den Wien Startern morgen viel Glück und Spaß!!
Grüßt mir die Stadt!
Grüße
Domborusse