PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 3. Black Forest Trailrun Masters - 19.-20. Mai 2012



gero
12.01.2012, 13:43
Am 19.-20. Mai 2012 finden in Simonswald die
3. Black Forest Trailrun Masters (http://www.black-forest-trailrun.de/)
statt.

Wettbewerbe:

Black Forest Trailrun Masters
85,8 km und 3540 Höhenmeter
19. Mai - 58,7 km mit 2400 Höhenmetern
20. Mai - 27,1 km mit 1140 Höhenmetern

Black Forest Trailrun
19. Mai - 58,7 km mit 2400 Höhenmetern

Zusätzlich gibt es am zweiten Tag den
Panoramalauf
20. Mai - 21,4 km mit 650 Höhenmeter

Wenn ich es richtig verstehe, liegt für die Strecke am ersten Tag noch keine Genehmigung vor. Daher wird evtl. auf die Südost-Route (57,3 km, 2000 Hm) zurückgegriffen.

Wer ist noch dabei?

Gruß,
Gero

mauki
12.01.2012, 14:11
Wenns das Training gut läuft und ich fit bin, werde ich den Black Forest Trailrun laufen.

Gäu-Läufer
12.01.2012, 14:29
Zu 99,9% laufe ich beide Tage :nick:

Philippé
12.01.2012, 15:53
Teilnehmer

Wettbewerbe:

Black Forest Trailrun Masters
85,8 km und 3540 Höhenmeter
19. Mai - 58,7 km mit 2400 Höhenmetern
20. Mai - 27,1 km mit 1140 Höhenmetern


Black Forest Trailrun
19. Mai - 58,7 km mit 2400 Höhenmetern

Philippé?

Zusätzlich gibt es am zweiten Tag den
Panoramalauf
20. Mai - 21,4 km mit 650 Höhenmeter


Ich werde alles in meiner Macht stehende tun, um teilnehmen zu können :teufel:

gero
12.01.2012, 15:54
Na, dann fangen wir doch mal eine Liste an:

Black Forest Trailrun Masters
Gäu-Läufer
gero

Black Forest Trailrun
mauki
Philippé

Panoramalauf


Gruß,
Gero

Kati_S
12.01.2012, 16:24
Teilnehmer

Wettbewerbe:

Black Forest Trailrun Masters
85,8 km und 3540 Höhenmeter
19. Mai - 58,7 km mit 2400 Höhenmetern
20. Mai - 27,1 km mit 1140 Höhenmetern


Black Forest Trailrun
19. Mai - 58,7 km mit 2400 Höhenmetern

Philippé?

Zusätzlich gibt es am zweiten Tag den
Panoramalauf
20. Mai - 21,4 km mit 650 Höhenmeter


Ich werde alles in meiner Macht stehende tun, um teilnehmen zu können :teufel:

find ich gut :) ich sitz vorne :)

ulige
13.01.2012, 08:19
Hi!

Hab´mich ja einige Zeit aus dem Forum ausgeklinkt; aber beim Black Forest konnt´ich nun doch nicht widerstehen ( :peinlich: ) ! Nach meinem Debut letztes Jahr in Simonswald werde ich ganz sicher dieses Mal auch wieder dabei sein; wenn´s zeitlich hinhaut - und die Familie nicht rebelliert - an beiden Tagen.

LGUli

Gutenberg1964
13.01.2012, 08:27
Bin zwar noch nicht angemeldet, aber meine Teilnahme ist sicher!

Black Forest Trailrun Masters
Gäu-Läufer
gero
Gutenberg1964

Black Forest Trailrun
mauki
Philippé

Panoramalauf


Gruß
Gutenberg1964 :winken:

gero
15.01.2012, 21:18
Dann aktualisier ich die Liste mal. Ich weiß auch noch von einigen anderen, die mitlaufen werden/wollen...

Black Forest Trailrun Masters
Gäu-Läufer
gero
Gutenberg1964
ulige

Black Forest Trailrun
mauki
Philippé

Panoramalauf


Gruß,
Gero

Gutenberg1964
16.01.2012, 08:27
Hallo zusammen, :hallo:

meine Anmeldung für den Samstag und Sonntag ist gerade raus. :D

Gruß
Gutenberg1964 :winken:

sinchen
22.01.2012, 20:48
So - Laufabenteuer und Wanderurlaub geschickt unter einen Hut bekommen: Wir fahren über den Black Forest nach Österreich und enden beim LGT Alpin Marathon in Liechtenstein.

Ich bin also dabei in Simonswald. :winken:

LG
Sinchen

ulige
22.01.2012, 21:32
c.u.o.l. in Simonswald! :winken:

Der Trailrunning-Thread (http://www.outdoorseiten.net/forum/showthread.php?53935-Der-Trailrunning-Thread&p=878054&viewfull=1#post878054)

Trailbunny
22.01.2012, 22:50
So - Laufabenteuer und Wanderurlaub geschickt unter einen Hut bekommen: Wir fahren über den Black Forest nach Österreich und enden beim LGT Alpin Marathon in Liechtenstein.

Ich bin also dabei in Simonswald. :winken:

LG
Sinchen

Das hast du aber fein hinbekommen :daumen: Ich bin am liebäugeln, da ich bereits letztes Jahr die Masters laufen wollte. War mir aber dann mit der Arbeit zu viel. Ich werde mich kurzfristig entscheiden - ist ja mehr oder weniger vor der Haustüre.

und hallo Uli, totgeglaubte Leiche :hallo:

Gäu-Läufer
23.01.2012, 01:31
Ich bin am liebäugeln
Schöne vorbereitung für die 4 Trails :daumen: So wie der Trail Du Pettit Ballon.:D

ulige
23.01.2012, 08:20
und hallo Uli, totgeglaubte Leiche :hallo:
:winken::zwinker2:

sinchen
23.01.2012, 11:38
Das hast du aber fein hinbekommen :daumen:
Ja - find ich auch. :)

Wär ja schön, wenn wir uns dort mal treffen.

@Uli
Danke für den schönen Bericht.

LG
Sinchen

Trailbunny
23.01.2012, 22:22
Wie so immer gibt es einfach zu viele laufenswerte Läufe - am selben Wochenende wäre das da: Saar-Hunsrück Supertrail (http://www.sh-supertrail.de), das Wochenende drauf der KUT, das Wochenende vorher der Rennsteig und zur selben Zeit habe ich Hochsaison und sollte 24/7 arbeiten :sauer:

... aber es wird sicher einer der obengenannten drankommen :nick:

Trailbunny
23.01.2012, 22:24
Wär ja schön, wenn wir uns dort mal treffen.

LG
Sinchen

Ja, das hoffe ich auch! Früher oder später werden sich unsere Trails kreuzen :D

sinchen
24.01.2012, 11:33
Ja - es gibt ziemlich viel in dieser Zeit. Und obwohl ich eigentlich nicht so weit im voraus planen wollte, bin ich doch froh, jetzt schon mal ein bischen Nägel mit Köpfen gemacht zu haben. FeWo ist gebucht - jetzt muss ich irgendwann nur noch entscheiden, ob ein oder zwei Tage gelaufen werden. Aber solange die sich auf der Webseite nicht einig werden, welche Route, scheint das auch noch nicht eilig zu sein.

LG
Sinchen

Gutenberg1964
26.01.2012, 08:45
Ja - es gibt ziemlich viel in dieser Zeit. Und obwohl ich eigentlich nicht so weit im voraus planen wollte, bin ich doch froh, jetzt schon mal ein bischen Nägel mit Köpfen gemacht zu haben. FeWo ist gebucht - jetzt muss ich irgendwann nur noch entscheiden, ob ein oder zwei Tage gelaufen werden. Aber solange die sich auf der Webseite nicht einig werden, welche Route, scheint das auch noch nicht eilig zu sein.

LG
Sinchen

Hallo Sinchen,

das ist der Inhalt eines Newsletters, den KatiS, erhalten hatte:


Die Online-Anmeldung für den 3. Black Forest Trailrun Masters 2012 ist offen.
Startseite | black forest trailrun

2012 wird am Samstag die Nordwest-Route gelaufen (58,7 km, 2400 Höhenmeter).Für die Masters Teilnehmer am Sonntag längere Strecke mit 27,1 km,1140 Höhenmeter
Wettkampfbedingungen und Ausschreibung können als pdf Datei heruntergeladen werden.
Achtung: Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Zusätzliches Läufer- Angebot:
10. Panoramalauf Zweitälerland am 20. Mai 2012
Panoramalauf 21,4 km, 650 Hm
Jedermannslauf 10,5 km, 270 Hm
Schülercrosslauf 2140 m
Bambinilauf 800 m

Anmeldung und Info: panoramalauf-zweitaelerland.de ab März 2012

TLV Simonswald
Organisationsleitung
Hans Maier


Gruß
Gutenberg1964 :winken:

mauki
26.01.2012, 10:37
Oh ist die Teilnehmerzahl jetzt doch begrenzt. Da würde mich mal interessieren wieviele da teilnehmen können. Ich möchte schon den Samstag laufen, allerdings kann ich das erst verbindlich ab Ende März sagen.

sinchen
27.01.2012, 13:59
Danke für die Info. Trotzdem könnten die das ja mal auch auf Ihre Webseite bzw. auf ihren Facebookauftritt schreiben.

Noch ist die Starterliste ja recht übersichtlich. Ich denke, ich werde für beide Tage melden. Falls ich am zweiten Tag völlig hinüber bin, können sie mich ja nicht zwingen trotzdem zu laufen. :wink:

LG
Sinchen

ulige
27.01.2012, 19:32
Naja, ich will´s ja nicht beschreien und werde unter gar keinen Umständen hierfür irgendwelche Gewähr dafür abgeben; aaaber ich hab letztes Jahr am Samstag Morgen nachgemeldet und bekam die Nr. 17x ; "gefühlt" waren nicht mehr als 100 bis 150 Leutchen am Start; ich vermute, bei der entsprechenden Aussage auf der homepage geht´s eher darum, frühzeitig Verlässlichkeit über die ungefähre Mindestzahl der Läufer zu bekommen; ist ja auch für so einen jungen Lauf völlig legitim und ich werde mich auch noch vorab anmelden; aber es soll sich andererseits niemand davon abhalten zu lassen, am Samstag dann auch ggf. noch kurzentschlossen nach Obersimonswald zu fahren!!!

Philippé
27.01.2012, 21:26
Von denen die schon mal dabei waren - erzählt mal n bisschen...

gero
27.01.2012, 23:22
Klasse, dass sich noch ein paar Mitläufer gefunden haben! Aktualisiert doch mal bitte die Liste. Ich kann zur zeit nur vom Handy schreiben, da ist das ein wenig mühsam;-)

Gruß,
Gero

Gäu-Läufer
28.01.2012, 19:35
Mail vom Veranstalter
ja, es stimmt, wir haben eine Teilnehmerbegrenzung (120 TN) auferlegt bekommen.

Wir sind in Verhandlung um eine größere Teilnehmerzahl zu erhalten, deshalb keine weitere Veröffentlichung.

Es ist aber ratsam sich bald anzumelden und die Startgebühr zu zahlen

Black Forest Trailrun Masters
Gäu-Läufer
gero
Gutenberg1964
ulige
Sinchen

Black Forest Trailrun
mauki
Philippé

Panoramalauf

mauki
28.01.2012, 22:47
Also doch ne Teilnehmerbegrenzung. Na dann muß man sich aber sputen mit der Anmeldung.

mauki
28.01.2012, 22:57
Ok ich bin auch angemeldet :D

Runningman77
31.01.2012, 23:07
Ich bin auch das erste Mal dabei:winken:

rosskopf
25.03.2012, 23:24
So hier dann nochmal, erst eine Suche anstreben wär natürlich cleverer gewesen :klatsch:

Ich bin dieses Jahr auch dabei, wird mein Debut im Ultrabereich sein.
Nächstes Wochenende erstmal noch den Halbmarathon in Freiburg (Zielzeit...mal schauen, ich schiele schon so ein wenig auf die 1:30)
Werdet ihr beim langen Tag Trinkrucksack/-gurt nutzen oder nur auf die Verpflegungstellen zurückgreifen? Die Frage geht vor allem an diejenigen, die schon mal teilgenommen haben.

Schöne Grüße aus Freiburg

Jolly Jumper
26.03.2012, 08:04
Ich bin für Samstag gemeldet.

Black Forest Trailrun Masters
Gäu-Läufer
gero
Gutenberg1964
ulige
Sinchen

Black Forest Trailrun
mauki
Philippé
Jolly Jumper

Panoramalauf

ulige
26.03.2012, 08:31
So hier dann nochmal, erst eine Suche anstreben wär natürlich cleverer gewesen :klatsch:

Ich bin dieses Jahr auch dabei, wird mein Debut im Ultrabereich sein.
Nächstes Wochenende erstmal noch den Halbmarathon in Freiburg (Zielzeit...mal schauen, ich schiele schon so ein wenig auf die 1:30)
Werdet ihr beim langen Tag Trinkrucksack/-gurt nutzen oder nur auf die Verpflegungstellen zurückgreifen? Die Frage geht vor allem an diejenigen, die schon mal teilgenommen haben.

Schöne Grüße aus Freiburg

Hallo Rosskopf! Ich habe unter #11 in diesem Faden meinen Bericht vom 58er letztes Jahr verlinkt; vielleicht kannst Du damit was anfangen; ich war um meine Deuter-Blase unterwegs schon seeehr dankbar!

Bis Simonswald! - bzw. bis Sonntag - allerdings werd ich es langsamer angehen.... muss ja 2 x :peinlich::klatsch::D

LGUli

Gäu-Läufer
26.03.2012, 11:33
Werdet ihr beim langen Tag Trinkrucksack/-gurt nutzen oder nur auf die Verpflegungstellen zurückgreifen? Die Frage geht vor allem an diejenigen, die schon mal teilgenommen haben.
Nehme auch zum ersten mal an diesem Lauf teil und werde zu 100% mit meinem Rucksack laufen.
Bei solchen langen Läufe will ich auf meine Plörre nicht verzichten. :geil:

mauki
26.03.2012, 11:40
Ich lauf auch mit Rucksack, schon alleine wegen Jacke, iPhone usw oder was man halt bei so einer langen Strecke braucht.

Die Plörre von Horst würd ich mir aber nicht mal unter Zwang in die Blase tun :D

Philippé
26.03.2012, 20:45
Hallo Rosskopf! Ich habe unter #11 in diesem Faden meinen Bericht vom 58er letztes Jahr verlinkt; vielleicht kannst Du damit was anfangen; ich war um meine Deuter-Blase unterwegs schon seeehr dankbar!

Bis Simonswald! - bzw. bis Sonntag - allerdings werd ich es langsamer angehen.... muss ja 2 x :peinlich::klatsch::D

LGUli

Hallo ulige - netter Bericht :daumen: Nimmt mir etwas die Angst, (als Novize über alles mehr als 44km) diesen Lauf auch überleben zu können :D

Auch wenn die Frage ja eher an die Mehrfach-BFTM-Läufer ging: Ich werd auf jeden Fall auch mit Rucksack laufen.:nick:

sinchen
27.03.2012, 13:38
Black Forest Trailrun Masters
Gäu-Läufer
gero
Gutenberg1964
ulige

Black Forest Trailrun
mauki
Philippé
Jolly Jumper

Panoramalauf
Ich hab mich wieder von der Liste gestrichen. Und auch alle weiteren Wettkämpfe für dieses Jahr abgesagt, den Urlaub umgeplant. Bandscheibenvorfall in der HWS. Da die Seuche schon zu lange dauert, mache ich den nächsten Laufschritt erst, wenn ich auch im Alltag wieder schmerzfrei bin.

LG
Sinchen

ulige
27.03.2012, 13:53
@Sinchen: Ups! Das ist aber schade! Gleichwohl: erst mal Alles Gute - und dto. - und baldige!!!!! - Besserung - und Gratulation zu Deiner Entscheidung, Dich zunächst mal ordentlich auszukurieren!

@Phillipé: c.u. in Simonswald! und: keine Panik vor den langen Distanzen: Der 58er letztes Jahr hat mich nicht annähernd so gestresst wie ein Stadtmarathon!

LGUli

Gutenberg1964
29.03.2012, 20:30
Hallo Sinchen,:hallo:

das hört sich aber gar nicht schön an :nene:. Da wünsche ich Dir baldige und gute Besserung. Hoffe wir treffen uns mal bei einer anderen Veranstaltung.

Liebe Grüße
Gutenberg1964 (der voraussichtlich auch mit Trinkrucksack aber ohne Gäu-Läufers Zaubertrank laufen wird) :winken:

Jolly Jumper
29.03.2012, 20:33
Hallo Sinchen,:hallo:

das hört sich aber gar nicht schön an :nene:. Da wünsche ich Dir baldige und gute Besserung. Hoffe wir treffen uns mal bei einer anderen Veranstaltung.

Liebe Grüße
Gutenberg1964 (der voraussichtlich auch mit Trinkrucksack aber ohne Gäu-Läufers Zaubertrank laufen wird) :winken:

:unterschreib: und zwar alles! :zwinker2:

rosskopf
03.04.2012, 09:58
So nachdem jetzt der Freiburg Halbmarathon "erfolgreich" hinter mir liegt, gehts jetzt ans Höhenmeter fressen für den Blacki...heute morgen gleich schon mal ne kleine Runde über Schlossberg gedreht (200 HM).
Wie schauts bei euch mit der Vorbereitung auf Simonswald aus?

ulige
03.04.2012, 11:44
Ich hatte am Sonntag auch "einen Langen" auf dem Programm :D (hätte eigentlich noch ein bissle länger werden sollen :peinlich: :teufel: ) und ansonsten hab ich den Schönberggipfel abends vor der Nase; ab jetzt geht´s dann vermutlich mind. 1 x pro Woche je nach Freizeit ab dem Sternwaldeck oder ab der Talstation auf den Schauinslandgipfel und wieder zurück...... Man sieht sich! :hallo:

Philippé
03.04.2012, 12:18
Bei mir hält sich alles Training noch in Grenzen. :frown: Gerade die langen Kanten fehlen noch. Mal schaun, ob ich diesen Monat noch mal an die 50km am Stück ranlaufen kann.

Mehr hm hätte ich bei meinen Trainingsläufen aber zuminderst kaum rausholen können, da in meiner Umgebung leider keine berge wachen :zwinker5: So müssen ca. 7.000 erlaufene hm dieses Jahr wohl reichen!

Ich freu mich trotzdem schon tierisch :hurra:

Bin ja mal gespannt in welcher Reihenfolge wir eintrudeln und was wir alles zu berichten haben!

Grüßle

Philipp

mauki
03.04.2012, 13:44
Also speziell nen langen mit 50 KM hab ich nicht geplant. Mal schauen was sich den so ergibt. Ich lauf ja Ende April die Harzquerung mit 51 KM da hab ich quasi dann nen langen :D

rosskopf
03.04.2012, 20:04
ich werds wohl ähnlich wie ulige machen :hallo:
Schauinsland am Wochende hoch und runter. Ich lauf meist beim Wasserschlössle hoch, dann immer der blauen Raute nach. Besonders schön finde ich das Stück vom Brombergsattel und über den Kybfelsen drüber. Vielleicht läuft man sich ja mal über den Weg. Ein gemeinsames Training wär vielleicht auch mal interessant?

ulige
04.04.2012, 17:27
Vielleicht läuft man sich ja mal über den Weg. Ein gemeinsames Training wär vielleicht auch mal interessant?

Grundsätzlich gerne; allerdings befürchte ich, dass Du in einer etwas anderen Liga unterwegs bist, wenn Du "auf die 1:30 schielst"; ich bin eher der "es sollte die sub - vier sein"-Typ :wink:


LGUli

... dessen deutlchstes Erkennungszeichen bei "den Langen" sein nebenher trottender SchäferHuskyIrgendwasMischling ist :nick:

Philippé
04.04.2012, 21:03
noch 44 Tage!!! :D

ulige
13.04.2012, 08:20
36! :zwinker2:
.... und ich krieg seit einer Woche diese verdammte Bronchitis nicht weg!
:weinen:

Gäu-Läufer
13.04.2012, 09:09
Ganz genau 36Tage und bis dahin bist du wieder fit.
Schnelle Besserung

ulige
13.04.2012, 09:14
Dank Dir für die Wünsche! Ich hab nur Sch.. wegen des Trainingszustands! Im schlimmsten Fall komm ich so nach Simonswald und warte mit nem gepflegten Hefeweizen am Zieleinlauf auf euch!

LGUli

gero
13.04.2012, 11:54
Dank Dir für die Wünsche! Ich hab nur Sch.. wegen des Trainingszustands! Im schlimmsten Fall komm ich so nach Simonswald und warte mit nem gepflegten Hefeweizen am Zieleinlauf auf euch!

LGUli

Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass du die Bronchitis bald komplett hinter dir hast! Mein Trainingszustand ist auch nicht wie ich es mir vorgestellt habe, aber um ein tolles Laufwochenende zu erleben, wird es schon noch reichen.
Ich habe soeben meine Unterkunft gebucht. Jetzt muß es nur noch gutes Wetter geben und ich bin glücklich:D

Gruß,
Gero

rosskopf
15.04.2012, 18:54
@Uli: erhol dich gut und gib noch nicht auf, letztes Jahr bist du doch auch angetreten mit nur 30 km/Woche wenn ich das deinem Bericht (an dieser Stelle noch mal Danke dafür) richtig entnommen habe.
Bin gestern seit langem mal wieder den Schauinsland hoch und runter. Und das in meinen schönen neuen Speedcross 3. Wenn ich mir jetzt aber vorstelle, dass am 19. das erst die Hälfte der Strecke wäre :tocktock: Was hab ich mir nur wieder dabei gedacht als ich die Anmeldung ausgefüllt habe. Naja wie so oft wahrscheinlich nicht allzu viel. Auf jeden Fall waren die Beine heute schon noch ganz schön schwer, bin aber trotzdem heute erneut raus, diesmal allerdings nur 17 km mit vielleicht 600 Hm, dafür das Ganze aber ein bisschen flotter (zumindest gefühlt und nur das zählt :wink:)
Dann noch ne schöne Anfänger Frage: Welche Schuhe werdet ihr wohl so anziehen?
Ich schwanke zwische Speedcross 3 und Crossmax 1. Ich denke mal wenns zuvor viel geregnet hat und/oder am Tag selbst werde ich wohl zu den Speedcross greifen, ansonsten zu dem Crossmax.

ulige
15.04.2012, 20:25
Hi Rosskopf, danke für den Zuspruch!

Ich bin letztes Jahr mit meinen 0815-Straßenmarathonschlappen ( irgendwas von Brooks ) gelaufen; werde diesmal auf jeden Fall was grobstolligeres nehmen....... Kleine Anekdote am Rand: letztes Jahr lief einer mit, der hatte Nike-frees an :mundauf:

Anything goes! :nick:

gero
15.04.2012, 20:30
Die Schuhfrage habe ich auch noch nicht entschieden:confused:
Ich bin mir noch nicht sicher, ob es wirklich ein Trailschuh wird oder eher ein robuster Straßenlaufschuh.

Gruß,
Gero

Philippé
15.04.2012, 21:11
Ich schwanke zwische Speedcross 3 und Crossmax 1



Ich bin mir noch nicht sicher, ob es wirklich ein Trailschuh wird oder eher ein robuster Straßenlaufschuh.

Gruß,
Gero

Ich werd wohl die Crossmax nehmen und somit eine Mischung aus Trail/Straßenlaufschuh :wink:

mauki
15.04.2012, 22:05
Ich bin etwas irritiert bei eurer Schuhwahl, da ist doch kaum Asphalt dabei oder?

Ich lauf voraussichtlich mit meinen SpeedCross.

ulige
16.04.2012, 08:36
...ich hab´ das mit der Streckenführung für dieses Jahr zwar noch nicht so 100%ig verstanden, meine aber, dass die Strecke dieses Jahr etwas anders ist als letztes Mal; deshalb ist meine Einschätzung mit Vorsicht zu genießen......

Aber: die letztjährige Strecke war zu 95% Waldweg und Singletrail; nur an den steilen bergauf-und bergab-Stücken, insb. an den beiden Bachläufen wäre auch bei trockenem Wetter ein Trailschuh wirklich hilfreich bis nötig gewesen; die ganz überwiegende Strecke hätte keine groben Stollen benötigt - wenn es nicht zwischendurch geregnet hätte...... Gerade bei den elendlangen leicht an bzw. absteigenden Forstwegen dürfte ein ordentlicher Strassenlaufschuh die bessere Wahl sein - ich denke, am besten macht man´s dann vom Wetter und Wegezustand vor Ort abhängig.....

:hallo:

..endlich beginnen sich die Bronchien laaangsam wieder zu lockern; vielleicht heut abend zum ersten Mal seit fast zwei Wochen wieder auf die Piste? :confused::peinlich::teufel::klatsch:

Philippé
16.04.2012, 12:17
Ich bin etwas irritiert bei eurer Schuhwahl, da ist doch kaum Asphalt dabei oder?

Des Crossmax ist ja auch eher ein Trail-, als ein Straßenschuh. Und gerade auf Waldwegen ist damit sehr zu laufen. Aber auch auf Geröll und Singletrail lässt er einen nicht im Stich.

Ich kenne die Dämpfung vom SpeedCross nicht - wie sieht es damit aus?

@ ulige: Gute Besserung weiterhin!

Gäu-Läufer
16.04.2012, 12:32
Ich kenne die Dämpfung vom SpeedCross nicht - wie sieht es damit aus?Die ist so ohlala. Also nicht wie ein Straßenschuh.
Habe 3 Schuhe zur Auswahl.
Salomon Speedcross 3 (http://www.salomon.com/de/product/speedcross-3.html) wenn die Strecke vom Regen nass ist.
Salomon XA Pro 3D Ultra 2 GTX (http://www.salomon.com/de/product/xa-pro-3d-ultra-2-gtx.html) wenn es regnet.
Saucony Peregrine (http://www.saucony.eu/de-DE/1700/black-blue/1329/progrid-peregrine.html)bei normalem Wetter.

Philippé
16.04.2012, 12:51
Die ist so ohlala. Also nicht wie ein Straßenschuh.
Habe 3 Schuhe zur Auswahl.
Salomon Speedcross 3 (http://www.salomon.com/de/product/speedcross-3.html) wenn die Strecke vom Regen nass ist.
Salomon XA Pro 3D Ultra 2 GTX (http://www.salomon.com/de/product/xa-pro-3d-ultra-2-gtx.html) wenn es regnet.
Saucony Peregrine (http://www.saucony.eu/de-DE/1700/black-blue/1329/progrid-peregrine.html)bei normalem Wetter.

Das sind natürlich Luxusprobleme! :D

Gäu-Läufer
16.04.2012, 16:40
Ganz genau Straßenschuhe habe ich ein paar mehr.
Muss ich mal aussortieren damit es wieder platz gibt.

Den Peregrine habe ich gerade im Laden abgeholt.
Super leicht und flexibel. Bin gespannt wie der sich läuft.

Gutenberg1964
17.04.2012, 07:37
Ich bin etwas irritiert bei eurer Schuhwahl, da ist doch kaum Asphalt dabei oder?

Ich lauf voraussichtlich mit meinen SpeedCross.

:confused: SpeedCross :confused:
Laufen wir querfeldein und quer durch den Wald? Überwiegend auf losem und weichem Untergrund? Auch nicht im Hochgebirge mit weiten Geröllfeldern.

Soweit ich das mitbekommen habe, bewegen wir uns auf "befestigten Wegen". Da macht das grobe Profil vom SpeedCross gar keinen Sinn. :nee:

Auf jeden Fall werde ich den S-LAB und den XA PRO 3D Ultra einpacken.

Gruß
Gutenberg1964 :winken:

mauki
17.04.2012, 08:22
:confused: SpeedCross :confused:
Laufen wir querfeldein und quer durch den Wald? Überwiegend auf losem und weichem Untergrund? Auch nicht im Hochgebirge mit weiten Geröllfeldern.

Soweit ich das mitbekommen habe, bewegen wir uns auf "befestigten Wegen". Da macht das grobe Profil vom SpeedCross gar keinen Sinn. :nee:


Wie wir laufen auf befestigten Wegen, ist doch langweilig :D

Ich bin den Speed Cross auch schon auf den heimischen Trails gelaufen und da war der echt gut. :zwinker5:

ulige
23.04.2012, 08:23
Freitag endlich die erste längere Bergeinheit gelaufen, nachdem vorher die Bronchien gar nicht mit- und beim ersten leichten Anstieg zugemacht hatten.....:frown:

Ich befürchte, ich kann schon mal anfangen eure Getränkebestellungen für den Zieleinlauf entgegenzunehmen ....:peinlich:

Einfach kurz eure geplante Einlaufzeit als PN

Frustfrustfrustfrustfrustfrustfrustfrust frustfrustfrustfrustfrustfrustfrustfrust frustfrustfrustfrustfrustfrustfrustfrust frustfrustfrustfrustfrustfrustfrustfrust frustfrustfrustfrustfrustfrustfrustfrust frustfrustfrustfrustfrustfrustfrustfrust frustfrustfrustfrustfrustfrustfrustfrust frustfrustfrustfrustfrustfrustfrustfrust frustfrustfrustfrustfrust
:kruecke:
:weinen:

Philippé
23.04.2012, 08:51
Wie wir laufen auf befestigten Wegen, ist doch langweilig :D

Notfalls musst eben auf der Grasnarbe laufen :zwinker5:


Freitag endlich die erste längere Bergeinheit gelaufen, nachdem vorher die Bronchien gar nicht mit- und beim ersten leichten Anstieg zugemacht hatten.....:frown:

Ich befürchte, ich kann schon mal anfangen eure Getränkebestellungen für den Zieleinlauf entgegenzunehmen ....:peinlich:



Neiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin - och Mensch, so was doofes! :besserng: Ich drück Dir die Daumen, dass sich in den nächsten 25 Tagen doch noch alles zum Guten wendet für Dich!!!

mauki
23.04.2012, 10:56
Nochmals zum Thema Schuhe.

Was Sinn macht oder nich,t denke ich entscheidet der Läufer selbst!

Jeder kann mit den Schuhen laufen die er mag.

Ich hab bei meinen 2 WKs am Wochenende allerlei verschiedene Schuhe gesehen, von Straßenschuhen bis Trail und alle sind im Ziel angekommen

KoNFloZius
23.04.2012, 12:32
Bin noch nicht gemeldet, habe die Trailmasters aber fest als Vorbereitung auf die 4Trails im Juli eingeplant. Bei guten Bedingungen nehm ich den Brooks Racer ST und wenns nicht so schönes Wetter hat den LaSportiva Raptor.
Gibts an den Verpflegungsstellen auch Riegel und Gels?

Gäu-Läufer
23.04.2012, 13:12
Wie wir laufen auf befestigten Wegen, ist doch langweilig :D:
Es gibt genügend Trails auf der Stecke die sind auch Befestigt :D

Freitag endlich die erste längere Bergeinheit gelaufen, nachdem vorher die Bronchien gar nicht mit- und beim ersten leichten Anstieg zugemacht hatten.....:frown:

Ich befürchte, ich kann schon mal anfangen eure Getränkebestellungen für den Zieleinlauf entgegenzunehmen ....:peinlich:

Einfach kurz eure geplante Einlaufzeit als PN Oh man Uli das ist ja eine hartnäckige Krankheit. Wünsche dir alles gute.


Bin noch nicht gemeldet, habe die Trailmasters aber fest als Vorbereitung auf die 4Trails im Juli eingeplant. Bei guten Bedingungen nehm ich den Brooks Racer ST und wenns nicht so schönes Wetter hat den LaSportiva Raptor.
Gibts an den Verpflegungsstellen auch Riegel und Gels?
Wenn du kommst sehen wir uns auf zwei Wettkämpfen.
Trailmasters und 4-Trails bin ich beide gemeldet.

Gruß Horst

ulige
23.04.2012, 18:24
nochmals DANKE! Wird hoffentlich noch rechtzeitig; jetzt hör ich aber wirklich auf mit Jammern!

Zum Thema Verpflegung: Irgendwelche Industriesachen lagen letztes Jahr m.E.n. nicht aus; das war alles ziemlich selbstgemacht und unverpackt; es war auch der Wunsch der Helfer, Getränkebecher möglichst am der VS leer zu trinken und nicht mitzuschleppen und in die Natur zu werfen.

http://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/medium/IMG_2054.jpg (http://www.outdoorseiten.net/fotos/showphoto.php?photo=28667&title=img-2054&cat=500)

LGUli

mauki
23.04.2012, 18:57
http://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/medium/IMG_2054.jpg (http://www.outdoorseiten.net/fotos/showphoto.php?photo=28667&title=img-2054&cat=500)


Das sieht doch spitze aus, schön gemütlich :daumen:

gero
28.04.2012, 14:22
Ist jetzt eigentlich entschieden, welche Strecke wir laufen (Nord- oder Süd Route)?

Gruß,
Gero

rosskopf
28.04.2012, 19:02
Eine gute Frage wie ich finde. Ich werde auch nicht wirklich schlau aus deren Internetseite. Die Flyer die hier in Freiburg in Sportgeschäften ausliegen, haben ausschließlich die Nordwest-Route drauf.(zumindest die, die ich bislang so gefunden habe). Ob dies nun aber ausreicht um mit Sicherheit sagen zu können, dass die auch letztendlich gelaufen wird? Bin auf jeden Fall gespannt auf meinen ersten Ultra. Heute 2 1/2 Stunden unterwegs gewesen und total platt...29°C hat es hier:tocktock:
Letztes Wochenende noch 10 cm Neuschnee aufm Feldberg gefallen.

Gäu-Läufer
28.04.2012, 19:16
Es gibt zwei Markierungen auf der Strecke Blaue und Gelbe Punkte.
Welche welche ist kann ich auch nicht mehr sagen. Habe die Mail leider schon gelöscht.
Weiss auch nicht mehr welche Route, aber das ist doch egal. Hauptsache wir haben Spaß bei der Sache.

gero
28.04.2012, 20:21
Eigentlich ist es egal. Aber ich bin schon lange gemeldet und bekomme keine Mails... Die Website bietet kaum Informationen... Ich hoffe einfach der Lauf ist nicht ähnlich schlecht organisiert.

Gruß,
Gero

ulige
28.04.2012, 22:00
Hi,

Ich kann euch bezüglich Orga vor Ort zumindest nach meinen Erfahrungen vom letzten Jahr völlig beruhigen; Da gab es aber auch gar nichts zu nörgeln; außer dem einen blauen Punkt, den ich übersehen und deshalb die Runde etwas verlängert habe; ichhab eher das Gefühl, dass die Internet-Präsenz nicht zum Kerngeschäft der Veranstalter gehört - was die Geschichte ja nicht unbedingt unsympathischer werden lässt:zwinker2:

Irgendwo werden wir schon laufen - und schön Ilses da hinten allemal!

Lguli (der nach den zwei Läufen von gestern und vorgestern im Taunus langsam wieder Hoffnung schöpft:nick:

gero
28.04.2012, 22:08
Lguli (der nach den zwei Läufen von gestern und vorgestern im Taunus langsam wieder Hoffnung schöpft:nick:

Das freut mich wirklich für dich!

Wahrscheinlich hast du recht. Vielleicht bin ich inzwischen etwas verwöhnt, was das Internet angeht (ist evtl. auch beruflich bedingt). Eine Firma, Institution oder ein Veranstalter, der nicht oder mit veralteten Informationen im Internet präsent ist, ist nicht gerade vertrauenserweckend.

Gruß,
Gero

Gutenberg1964
30.04.2012, 12:51
Ist jetzt eigentlich entschieden, welche Strecke wir laufen (Nord- oder Süd Route)?

Gruß,
Gero

Hallo Gero, :hallo:

hier nochmals mein Post #20 aus diesem Faden :wink:



...das ist der Inhalt eines Newsletters, den KatiS, erhalten hatte:

Die Online-Anmeldung für den 3. Black Forest Trailrun Masters 2012 ist offen.
Startseite | black forest trailrun

2012 wird am Samstag die Nordwest-Route gelaufen (58,7 km, 2400 Höhenmeter).Für die Masters Teilnehmer am Sonntag längere Strecke mit 27,1 km,1140 Höhenmeter
Wettkampfbedingungen und Ausschreibung können als pdf Datei heruntergeladen werden.
Achtung: Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Zusätzliches Läufer- Angebot:
10. Panoramalauf Zweitälerland am 20. Mai 2012
Panoramalauf 21,4 km, 650 Hm
Jedermannslauf 10,5 km, 270 Hm
Schülercrosslauf 2140 m
Bambinilauf 800 m

Anmeldung und Info: panoramalauf-zweitaelerland.de ab März 2012

TLV Simonswald
Organisationsleitung
Hans Maier


Gruß
Gutenberg1964 :winken:

mauki
30.04.2012, 13:04
Gero wir laufen die Runde die mehr Höhenmeter hat, die Südrunde ist uns zu flach :hihi:

gero
30.04.2012, 13:37
@Niko: Danke. Das hatte ich wohl überlesen.

Gruß,
Gero

Bike Runner
05.05.2012, 15:01
Hallo,

suche einen Startplatz für B.F. Trailrun (auch wenn nur für Sa.), leider ist das Event ausgebucht und ich habe es völlig verpasst rechtzeitig zu buchen. Eigentlich hatte ich nie gedacht, dass es auch ausgebucht werden könnte. Na ja wieder etwas dazu gelernt :idee:.
Das sollte mein erster Ultra Trailrun werden:klatsch:

Grüße Zenon

KoNFloZius
05.05.2012, 20:19
Hallo,

suche einen Startplatz für B.F. Trailrun (auch wenn nur für Sa.), leider ist das Event ausgebucht und ich habe es völlig verpasst rechtzeitig zu buchen. Eigentlich hatte ich nie gedacht, dass es auch ausgebucht werden könnte. Na ja wieder etwas dazu gelernt :idee:.
Das sollte mein erster Ultra Trailrun werden:klatsch:

Grüße Zenon

waaaaaaaaas!!!!! Ausgebucht???? Ich möchte dort auch unbedingt starten, hoffentlich gibts noch ne Chance...

Gäu-Läufer
06.05.2012, 11:44
Selbst eine Unterkunft zu bekommen wir immer schwieriger.
Außer Campingstellplätze ist fast alles ausgebucht.

Bike Runner
06.05.2012, 17:59
so, ich bin am Samstag dabei :-)

Philippé
06.05.2012, 20:58
so, ich bin am Samstag dabei :-)

also meinen Platz hat er nicht :D

schauläufer
07.05.2012, 14:25
waaaaaaaaas!!!!! Ausgebucht???? Ich möchte dort auch unbedingt starten, hoffentlich gibts noch ne Chance...

Ja, das hätt ich auch nicht gedacht:weinen::weinen: Warum die 145 Teilnehmer an beiden Tagen zuviel sind:confused::motz: Hofentlich gehen die Preise jetzt nicht im Schwarzmarkt beim Frankfurt Marathon hoch.:zwinker2: Sollte jemand eins über haben und mit dem Verkauf nicht seine Rente sichern wollen:hihi:. Ich nehm's mit Kußhand.

Scho saumäßig schade das ganze:frown:

Grüssle Klaus

gero
07.05.2012, 15:17
@Klaus: Wäre wirklich schade, wenn es nicht klappt. Mein Startplatz steht erst dann zur Verfügung, falls unser Nachwuchs auf die Idee kommt, etwas früher zur Welt zu kommen:wink:

Gruß,
Gero

Gäu-Läufer
07.05.2012, 16:08
Warum die 145 Teilnehmer an beiden Tagen zuviel sind:confused::motz:

Da kann der Veranstalter nichts dafür. Da sind die Ämter schuld, die sagen das dann der Wald kaputt getrampelt wird wenn mehr Starten oder so ähnlich.

schauläufer
07.05.2012, 16:28
@Klaus: Wäre wirklich schade, wenn es nicht klappt. Mein Startplatz steht erst dann zur Verfügung, falls unser Nachwuchs auf die Idee kommt, etwas früher zur Welt zu kommen:wink:

Gruß,
Gero

Ohha, da hast du ja einen ganz speziellen Tempomacher:zwinker2:

Spaß beiseite, Gero des ganze wahr eher so eine Schnapsidee (oder kommt es vom räsen Trollinger:peinlich::teufel:) und du weiß ja wie das so ist mit solchen Sachen. Wenn die sich mal festsetzen im Kopf (für Flausen reicht mein Resthirn noch:zwinker2:) Eigentlich wollte ich ja ohne Vorwarnung bei euch auf dem Campingplatz auftauchen und euch alle vorm Start so richtig verwirren:hihi: Und dann fängt die Kati an für sich zu überlegen. Dann wollt ich ersch recht:peinlich: Für meine Haxn ist es aber deutlich besser die zu schonen. Ich wäre ja sonst eigentlich gerne zum Stahl seinen 401 Stäffele. Der hat ja auch erst 60 Teams zusammen, Plätze gäb's also noch genug. Bloß keine 2 Mitläufer die so kirre sind da unter meiner Oberleitung:zwinker2: mitlaufen zu wollen.

Psst, dafür verrat ich dir was. Den ganzen Frust muß Günni ausbaden. Sofern der Rennsteig von mir noch was übrig läßt, werde ich versuchen ihn beim Treppensprint a bissle zu ärgern. Wobei es mir gehen wird wie mit Lauffreund Dieter (oder war's Feind:teufel::zwinker2:). Der isch ne Nummer zu groß für mich. Der Radebeuler Treppenbeschwörer wird mir zeigen wo der Hammer hängt. :weinen: Das Leben kann so grausam sein.:zwinker2: Da ist man mal für ein paar Tage allein zu Haus und die "Creme de la Trail" geht ohne mich im Schwarzwald wandern:hihi: So genug gejammert jetzt.

Grüssle Klaus
P.S das wenige laufen diese Woche bekommt mir nicht:tocktock: (Vielleicht war es aber auch des Fläschle Lemberger Rose:geil: trocken gestern des ich gestern mit meinem Schwager auf der Konfirmation meiner Nichte geleert habe.

mauki
07.05.2012, 16:30
@Klaus: Wäre wirklich schade, wenn es nicht klappt. Mein Startplatz steht erst dann zur Verfügung, falls unser Nachwuchs auf die Idee kommt, etwas früher zur Welt zu kommen:wink:

Ich stelle fest, ich bin nicht up to date.

Na dann mal herzlichen Glückwunsch :zwinker2:

schauläufer
07.05.2012, 16:36
Da kann der Veranstalter nichts dafür. Da sind die Ämter schuld, die sagen das dann der Wald kaputt getrampelt wird wenn mehr Starten oder so ähnlich.

Stimmt, wenn da eine Horde wildgewordener durch den Wald sprengen wie die Beserker, kann bloß verbrannte Erde übrig bleiben.:klatsch: Aus dem Blackforest 2012 wird quasi der Marathon des Sables 2013 im Simonswald

Nee im Ernst, isch scho O.K. so.:nick: Es war einem halt vorher nicht bewußt, dass es eine Obergrenze geben wird. Zukünftig weiß man es ja. Ich befürchte der nächste BFTR ist dann binnen eines Tages ausverkauft:zwinker2:

Grüssle Klaus
zudem hab ich noch ein prima Argument für mein Ego: Ich hätt des locker gemacht:hihi: aber ich durfte ja nicht:zwinker2: So entstehen Mythen über die eigene Unkaputtbarkeit:hihi::hihi::hihi:

ulige
07.05.2012, 16:59
[QUOTE=schauläufer;1422576]........ Ich befürchte der nächste BFTR ist dann binnen eines Tages ausverkauft:zwinker2:

QUOTE]

...ich befürchte eher, dass bei einem Limit von knapp 150 Läufern der Lauf absehbar bald gestorben sein wird.... Mit Einnahmen von gerade mal rund 7.200,- wird sich eine solche Veranstaltung vermutlich nicht lange halten....... :frown:

Gäu-Läufer
07.05.2012, 19:58
...ich befürchte eher, dass bei einem Limit von knapp 150 Läufern der Lauf absehbar bald gestorben sein wird.... Mit Einnahmen von gerade mal rund 7.200,- wird sich eine solche Veranstaltung vermutlich nicht lange halten....... :frown:Das muss nicht sein. Da gibt es noch die Einnamen von den Sponsoren und Essen und Getränke verkauf.

Philippé
07.05.2012, 20:55
"Creme de la Trail"

:D :D :D Ist der Begriff durch Dich geschützt?


Aus dem Blackforest 2012 wird quasi der Marathon des Sables 2013 im Simonswald


:hihi: Ich lach mich weg! Sehr gut!


Das muss nicht sein. Da gibt es noch die Einnamen von den Sponsoren und Essen und Getränke verkauf.

Pssst: Nicht zu laut! Sonst sehe ich schon demnächst die Preisschilder bei den VPs:

- Iso: 2€
- Cola 2,50€
- Wasser 1,50€

:zwinker5:

Gezahlt wird dann über Chip in der Startnummer und Einzugsermächtigung :klatsch:

PS: NUR NOCH 11 TAGE :hurra:

Jolly Jumper
07.05.2012, 20:59
PS: NUR NOCH 11 TAGE :hurra:

:uah: Uiuiui, naja, ankommen werde ich wohl. :P Aber ich habe schon Respekt vor der Strecke.:nick:

gero
07.05.2012, 21:08
:uah: Uiuiui, naja, ankommen werde ich wohl. :P Aber ich habe schon Respekt vor der Strecke.:nick:

Respekt ist nicht schlecht. Aber das Ganze funktioniert am besten mit viel Spaß und Freude an der Sache :nick:
Wir werden den Schwarzwald schon rocken!

Gruß,
Gero

schauläufer
07.05.2012, 22:05
Psst, besteht noch die leiseste Hoffnung, das unser Mauki an dem Termin an einen anderen Event teilnehmen darf:zwinker2:

Ich hoffe er nimmt mir die Anspielung net übel:zwinker2:

Grüssle Klaus

gero
07.05.2012, 22:17
Ich stelle fest, ich bin nicht up to date.

Na dann mal herzlichen Glückwunsch :zwinker2:
Danke! Hab ihm verboten sich vorher blicken zu lassen. Sonst wird direkt das Taschengeld für die ersten 10 Jahre gestrichen.

mauki
07.05.2012, 22:30
:uah: Uiuiui, naja, ankommen werde ich wohl. :P Aber ich habe schon Respekt vor der Strecke.:nick:

Nicht nur du. Nach der Harzquerung ist das schon ein Tacken länge rund mehr Höhenmeter. Wir kommen auf jeden Fall alle an :D

Wenn ich vergleich was ich trainiert habe und gelaufen bin, bist du bestens gerüstet.


Respekt ist nicht schlecht. Aber das Ganze funktioniert am besten mit viel Spaß und Freude an der Sache :nick:
Wir werden den Schwarzwald schon rocken!


Ja Spaß muß sein und den werden wir auch haben.


Danke! Hab ihm verboten sich vorher blicken zu lassen. Sonst wird direkt das Taschengeld für die ersten 10 Jahre gestrichen.


:geil:



Psst, besteht noch die leiseste Hoffnung, das unser Mauki an dem Termin an einen anderen Event teilnehmen darf:zwinker2:

Ich hoffe er nimmt mir die Anspielung net übel:zwinker2:


Ne bei mir gibt es nächste Woche kein anderes Event als den BFTR :daumen:

ulige
07.05.2012, 22:41
Das muss nicht sein. Da gibt es noch die Einnamen von den Sponsoren und Essen und Getränke verkauf.

Naja, ich will deinen Optimismus ja nicht zuuuuuu sehr dämpfen; aber wenn ich mir die Sponsorenliste so anschaue ........ wenn da mehr als 2.500,- € rüberkämen, tät mich das schon sehr wundern..... Ich befürchte vielmehr, dass da im Hintergrund irgendwer vom Landratsamt eine Teilnehmerbegrenzung "aus Naturschutzgründen" ausgesprochen hat - das würde auch die lange Geheimniskrämerei wegen der Streckenführung errklären - und nun die Veranstalter diese Jahr den Lauf nochmal durchführen, um ihn dann klammheimlich sterben zu lassen.......

Ich hoffe, dass ich mich irre! Aber ein solch - auch veranstalterlogistisch - anspruchsvoller Lauf mit einer solchen Teilnehmerbegrenzung ist auf Dauer nicht zu halten - schon gar nicht über Sponsorengelder! Wen interessiert es - als potentieller Werber - schon, wenn 150 Hänsele ein, zwei Tage durch den Schwarzwald rennen? Herr Wyatt wird wohl nicht starten - ohne interessantes Preisgeld..........

Nein, ich befürchte tatsächlich einen Tod auf Raten aus Gründen des Umweltschutzes - und kann nur hoffen, dass die läufer/Innen die Strecke sowas von geleckt zurücklassen und sich kein Reh vor lauter Schreck vor ein Auto wirft, dass der Lauf nächstes Jahr mit größerer Teilnehmerzahl wieder durchgeführt werden darf........

In diesem Sinne! Leute, schmeißt keinen Müll weg und schaut, dass Ihr keinen Flurschaden anrichtet.......

P.S.: wenn ich mir vorstelle, was für ein Affenzirkus hier Tag für Tag von irgendwelchen Möchtegernrennfahrerbikern im Schwarzwald veranstaltet wird......

Es ist nur traurig...

c.u. In Simonswald....


Lguli

mauki
08.05.2012, 08:53
In diesem Sinne! Leute, schmeißt keinen Müll weg und schaut, dass Ihr keinen Flurschaden anrichtet.......

P.S.: wenn ich mir vorstelle, was für ein Affenzirkus hier Tag für Tag von irgendwelchen Möchtegernrennfahrerbikern im Schwarzwald veranstaltet wird......

Ja da möchte ich auch nochmals an alle appellieren. Wer meint sich Gels einwerfen zu müssen, packt die leeren Verpackungen nach Verbrauch gefälligst wieder in die Tasche. Was ich bei der Harzquerung erlebt habt ruft bei mir Kopfschütteln und Zorn hervor. Mitten im Wald lagen da Geltütchen rum und ich habe nicht nur ein oder 2 Tütchen gesehen. :motz:

vom.gluecker
09.05.2012, 21:05
Hallo, fährt jemand Freitag nachmittag/abend ab/über Karlsruhe nach Simonswald und kann einen armen Studenten mitnehmen : ))
Falls das geschickter ist kann ich natürlich auch nach Baden-Baden, Rastatt oder sonst wo im kvv fahren. ne Radanreise wäre wohl eher kontraproduktiv wo ich eh keine Handvoll lange Läufe in den Beinen hab...

Grüße Janosch

Jolly Jumper
09.05.2012, 21:23
Hallo, fährt jemand Freitag nachmittag/abend ab/über Karlsruhe nach Simonswald und kann einen armen Studenten mitnehmen : ))
Falls das geschickter ist kann ich natürlich auch nach Baden-Baden, Rastatt oder sonst wo im kvv fahren. ne Radanreise wäre wohl eher kontraproduktiv wo ich eh keine Handvoll lange Läufe in den Beinen hab...

Grüße Janosch

Sorry, ich fahr auch über Stuttgart und möglichst schon mittags.

Philippé
17.05.2012, 14:31
Lguli (der nach den zwei Läufen von gestern und vorgestern im Taunus langsam wieder Hoffnung schöpft:nick:

Na, Uli - wie siehts aus?? Sieht man sich in :hurra: 1 Tag 9 Stunden? :bounce:

ulige
17.05.2012, 22:19
Hi Philipp! Ey, :zwinker2:

Ich habe fest vor, am Samstagmorgen in Simonswald aufzutauchen! Ich hab zwar noch keine Startnummer ( aus gesundheitlichen Gründen....) und bin auch nicht sicher, ob ich das tatsächlich finishen kann (s.o........), aber der Wunsch/Wille ist da!

Bislang gibt's wohl noch keinen Forentreffpunkt; ich drängel mich einfach vor und sag mal: 1/2 Stunde vor dem Start an der Nummernausgabe; Erkennungszeichen? Keine Ahnung!; man könnte ja "Forum" rufen......:D

Ich werde auf jeden Fall ein weißes Shirt anziehen mit hinten drauf " Hochblauen Berglauf 2012" - das Teil gibt's offiziell noch gar nicht! :hurra::hurra::hurra:

Und ansonsten vermutlich kurz bis halblang, CEP-Stulpen, Deuter und Käppi

C.u.!!!

Gäu-Läufer
17.05.2012, 22:49
Ich habe ein Grünes Shirt an. Vorne mit Lauf und Sport Müller, hinten Balance und Heilung ein roter XT Salomonrucksack mit Stöcke in der Hand oder am Rucksack.
Grün werde ich auf jeden Fall tragen. Habe noch 2 grüne Jacken dabei.

mauki
18.05.2012, 08:47
Werd wohl auch mit Grün Balance und Heilung laufen.

schauläufer
18.05.2012, 08:53
Heh, das scheint ne Teamwertung für die "Grünen":zwinker2: zu geben.

Grüssle Klaus

P.S Und Horst geht schon vorm Lauf am Stock, öhem Stöcke. Jetzt aber duck und wech

Philippé
18.05.2012, 12:46
? Keine Ahnung!; man könnte ja "Forum" rufen......:D

.!!!

Auch keine dumme Idee - am Besten auch während dem Lauf, damit ich immer im Bilde bin, wo im Feld ich gerade bin :hihi:

Ich werd wie auf meinem Avatar zu sehen auflaufen. Einer von den paar Leuten über 1,90m bin ich :D

rosskopf
18.05.2012, 17:34
Ich werd wohl in rotem salomon t-shirt laufen mit salomon rucksack und salomon schuhen :nick:

Philippé
19.05.2012, 21:56
War toll neue Leute aus dem Forum zu treffen! Und dann auch noch so sympatische :zwinker2:

Wie lief es bei Dir noch Uli?

Glückwunsch allen (Mit)läufern und viel Spaß allen Startern morgen! :daumen:

rosskopf
20.05.2012, 16:27
So ein Fazit des Wochenendes:
EINFACH GEIL!!!
Überraschender Weise hat es sogar für Platz 3 der M20 Wertung gereicht :geil:

Ich möchte aber hier nochmal hervorheben, dass ich es ohne dich KoNFluZius nicht über den ersten Tag geschafft hätte. Dein Salz hat echt Wunder gewirkt.

Philippé
20.05.2012, 17:37
Klasse Leistung!

Glückwunsch und Respekt :daumen: , Du Jungspund :zwinker5:

mauki
20.05.2012, 17:45
Fand den Lauf auch toll, trotz meines DNF. Hab auch viele neue nette Leute kennengelernt. :daumen:

KoNFloZius
20.05.2012, 17:45
Ganz herzlichen Glückwunsch zum 3.Platz!! Und Respekt das du heute gelaufen bist!!!

Wie ist es bei den anderen gelaufen?
Mein Magen ist noch immer dabei sich von gestern zu erholen... ab ca. km40 konnt ich nicht mehr die erforderliche Menge trinken und essen. Dazu kamen noch die vielen hm bergab die ich nicht gewohnt bin...

Gruss,

Flo

Philippé
20.05.2012, 18:01
ne Radanreise wäre wohl eher kontraproduktiv wo ich eh keine Handvoll lange Läufe in den Beinen hab...

Grüße Janosch

Die Handvoll scheint gereicht zu haben, Janosch! Glückwunsch zu Platz 1 am Samstag, Platz 2 am Sonntag und somit dem Gesamtsieg :geil: :daumen:

vom.gluecker
20.05.2012, 18:13
Oh man, wie gesagt ich weiß nicht was in den letzten 30h abging!!!

Danke : ))))))

ulige
20.05.2012, 19:01
Gratulation in die Runde!

Es war trotz meines DNF ein wunderschöner Laufevent und die Strecke entschieden spannender als die letztjährige Streckenführung; v.a. die Strecke im letzten Drittel zwischen 2. und 3. VS hätte ich gerne gelaufen; leider hat's die LWS nicht mitgemacht.... Bin auf die Diagnostik nächste Woche gespannt.......

Schön, euch auch mal "in echt" kennengelernt zu haben!


LGUli

mauki
20.05.2012, 19:23
Oh man, wie gesagt ich weiß nicht was in den letzten 30h abging!!!


Klasse Leistung :Daumen:




Schön, euch auch mal "in echt" kennengelernt zu haben!


Welcher warst du den, der mit dem Mosel Dialekt?

Philippé
20.05.2012, 20:37
Es war trotz meines DNF

ah - schade! Gute Besserung!!!

Gutenberg1964
20.05.2012, 20:48
Hallo zusammen, :hallo:

ja es war super toll, alt bekannte Nasen und neue Gesichter getroffen zu haben. :daumen:

Allen Finishern meine herzlichsten Glückwünsche. Alle die abbrechen mußten: schade, aber nächstes Jahr geht es ja wieder durch den Schwarzwald. :teufel:

Bei euren weiteren Vorhaben dieses Jahr viel Erfolg.

Grüßle
Gutenberg1964 :winken:

Jolly Jumper
20.05.2012, 22:25
Die Handvoll scheint gereicht zu haben, Janosch! Glückwunsch zu Platz 1 am Samstag, Platz 2 am Sonntag und somit dem Gesamtsieg :geil: :daumen:

Ganz großes Kino! Super!:daumen:


Gratulation in die Runde!

Es war trotz meines DNF ein wunderschöner Laufevent und die Strecke entschieden spannender als die letztjährige Streckenführung; v.a. die Strecke im letzten Drittel zwischen 2. und 3. VS hätte ich gerne gelaufen; leider hat's die LWS nicht mitgemacht.... Bin auf die Diagnostik nächste Woche gespannt.......

Schön, euch auch mal "in echt" kennengelernt zu haben!


LGUli

Als ich an dir vorbei lief, habe ich sowas schon gedacht. Trotzdem schön, dich mal getroffen zu haben! Glückwunsch auch an Rosskopf und an die anderen Finisher und Teilnehmer!
Für mich lief alles rund und es war auch nicht so schwierig 4. Frau von der Trailrun-Wertung vom Samstag zu werden, denn es haben nur 8 den Lauf beendet. Aber es gab immerhin 20 Frauen, die tatsächlich beide Tage gelaufen sind. Respekt!

gero
21.05.2012, 07:54
Glückwunsch an alle Teilnehmer (egal ob Finisher oder nicht).

@vom.gluecker: Wo soll das noch hinführen mit dir:wink: :party::first:

@rosskopf: Gratulation zu der megastarken Leistung:respekt2:

Schön mal wieder ein paar neue Gesichter gesehen zu haben.
Es war ein Erlebnis, dass ich wohl sobald nicht vergessen werde.


Gruß,
Gero

gero
21.05.2012, 07:57
Die Ergebnisse sind online.

vom.gluecker
21.05.2012, 17:20
Glückwunsch an alle Teilnehmer (egal ob Finisher oder nicht).

@vom.gluecker: Wo soll das noch hinführen mit dir:wink: :party::first:

Gero

Bedingt durch den freien Startplatz zur Wörthersee Maniak wies aussieht nach Klagenfurt :))
:daumen:

Gäu-Läufer
21.05.2012, 19:34
Bedingt durch den freien Startplatz zur Wörthersee Maniak wies aussieht nach Klagenfurt :))
:daumen:Ich habe gehört den Spruch. Ich habe mich einfach so mal angemeldet.
Was macht der Knabe er gewinnt den Master.
Von mir an dieser Stelle noch mal Respekt vor der Leistung.
Tag 1 über 8min Vorsprung.
Tag 2 konnte man es im nicht mehr streitig machen.

Jetzt will er auch noch den Wörthersee Maniak rocken.
Wünsche dir viel Spaß dabei.

Philippé
21.05.2012, 20:32
Oh man, wie gesagt ich weiß nicht was in den letzten 30h abging!!!

Danke : ))))))

Hätte ich also doch als Du mich bei km 4 überholt hast an Dir dranbleiben sollen :confused: :D

Wie war der Rennverlauf am ersten Tag für Dich? Ab wann warst Du vorne? Hast Du Dich schon vorab abgesetzt?

zanshin
21.05.2012, 21:52
Nur mal so am Rande:
Ist es schon jemandem aufgefallen, dass die Läufer am Samstag lt. Ergebnislisten-Seite nur 5.700m gelaufen sind? :teufel:
Ergebnisse | black forest trailrun (http://www.black-forest-trailrun.de/ergebnisse)

Wieso habt Ihr dafür so lange gebraucht?:confused:

*Duck und weg* :zwinker2::hihi::hihi::hihi::hihi:

Jolly Jumper
21.05.2012, 21:59
Nur mal so am Rande:
Ist es schon jemandem aufgefallen, dass die Läufer am Samstag lt. Ergebnislisten-Seite nur 5.700m gelaufen sind? :teufel:
Ergebnisse | black forest trailrun (http://www.black-forest-trailrun.de/ergebnisse)

Wieso habe Ihr dafür so lange gebraucht?:confused:

*Duck und weg* :zwinker2::hihi::hihi::hihi::hihi:

Ja, ich weiß auch nicht, was ich am Samstag gemacht habe, denn auf meiner Urkunde steht, ich wäre schon letztes Jahr am 21.05. gelaufen. Haben die mir doch ne alte Urkunde angedreht! :hihi:

Philippé
21.05.2012, 22:03
Langsam wird mir das Alles (mangelnde Ausschreibung, falsche Aussagen etc. ) vom Veranstalter echt sympatisch :daumen:

zanshin
21.05.2012, 22:04
Ja, ich weiß auch nicht, was ich am Samstag gemacht habe, denn auf meiner Urkunde steht, ich wäre schon letztes Jahr am 21.05. gelaufen. Haben die mir doch ne alte Urkunde angedreht! :hihi:
Na das liebe ich:
Sich als Debut-"Ultreuse" feiern lassen, obwohl man nur 5.700 Meter gelaufen ist und dann auch noch verschweigen, dass man das schon im Vorjahr gemacht hat!:P

Jolly Jumper
21.05.2012, 22:06
Na das liebe ich:
Sich als Debut-"Ultreuse" feiern lassen, obwohl man nur 5.700 Meter gelaufen ist und dann auch noch verschweigen, dass man das schon im Vorjahr gemacht hat!:P

:hihi: :teufel:

ulige
21.05.2012, 22:18
Langsam wird mir das Alles (mangelnde Ausschreibung, falsche Aussagen etc. ) vom Veranstalter echt sympatisch :daumen:

Wie jetzt? Langsam?

Nicht zu vergessen die unkomplizierte und unbürokratische Nachmeldemöglichkeit für Spätentschlossene trotz proppenvoller Starterliste einschließlich systematischer späterer Einbruchstrategien.......:hihi:

Aber so sin mir Schwarzwälder halt:zwinker2:

BTW.: danke an Gutenberg für die Fotos

Waldläufer 66
21.05.2012, 22:21
Ja, ich weiß auch nicht, was ich am Samstag gemacht habe, denn auf meiner Urkunde steht, ich wäre schon letztes Jahr am 21.05. gelaufen. Haben die mir doch ne alte Urkunde angedreht! :hihi:

Irgendwie bist Du Deiner Zeit immer voraus, wie machst Du das blos? :haeh: :confused: :hihi: :geil:

schauläufer
22.05.2012, 08:58
Hallole,

noch ein paar Eindrücke:
https://picasaweb.google.com/116674039659628677019/BlackForestTrailrun?authkey=Gv1sRgCKne5p 600qr8fw#

Wer bessere Auflösung für Abzüge einzelner Bilder braucht soll mir ne PN schicken

Grüssle Klaus

schauläufer
22.05.2012, 09:37
Ach noch was

was sage eure Garmins über die Höhemeter. Ich hab nämlich keinen Bock mehr gehabt meine Höhenkorekturkoeffizienten zu überprüfen und habe daher 2770 hm. Das wären jetzt satte 370 m mehr als in der Ausschreibung. Gut ich bin auch 59,6 km gelaufen (und nein ich hab die Strecke nicht ungewollt verlängert:zwinker2:)

Vielleicht können wir unsere gesammelten Daten zusammenschmeißen und dann das arithmetische Mittel bilden. Alternativ könnte ja einer unserer jungen Wilden die Strecke mit dem Messrad nachvermessen. Den Daten der Simonswälder schein man ja nicht immer so 100% trauen zu dürfen:zwinker2:

Grüsse Klaus

Philippé
22.05.2012, 10:07
Ach noch was

was sage eure Garmins über die Höhemeter. Ich hab nämlich keinen Bock mehr gehabt meine Höhenkorekturkoeffizienten zu überprüfen und habe daher 2770 hm. Das wären jetzt satte 370 m mehr als in der Ausschreibung. Gut ich bin auch 59,6 km gelaufen (und nein ich hab die Strecke nicht ungewollt verlängert:zwinker2:)

Vielleicht können wir unsere gesammelten Daten zusammenschmeißen und dann das arithmetische Mittel bilden. Alternativ könnte ja einer unserer jungen Wilden die Strecke mit dem Messrad nachvermessen. Den Daten der Simonswälder schein man ja nicht immer so 100% trauen zu dürfen:zwinker2:

Grüsse Klaus

Wie kommst Du bitte auf 59,6 km OHNE Verlaufen und ich 59,64 MIT verlaufen :confused: Bist Du sicher, dass Du nicht ne Runde extra gedreht hast und es in deinem "Wahn" garnicht gemerkt hast?!! :hihi:

Hm habe ich 2.831 m :zwinker5:

mauki
22.05.2012, 11:54
Laut Garmin Connect waren es bis VP4 bei mir 2.268 HM.

mauki
22.05.2012, 12:52
:confused: SpeedCross :confused:
Laufen wir querfeldein und quer durch den Wald? Überwiegend auf losem und weichem Untergrund? Auch nicht im Hochgebirge mit weiten Geröllfeldern.

Soweit ich das mitbekommen habe, bewegen wir uns auf "befestigten Wegen". Da macht das grobe Profil vom SpeedCross gar keinen Sinn. :nee:


Schon komisch das ich einige mit nem Speed Cross 3 am Fuß gesehen habe und die waren sogar ganz vorne dabei. da scheinen die wohl die richtige Schuhwahl getroffen zu haben.

Im Nachhinein denke ich hätte ich auch gut mit dem SpeedCross 3 laufen können.

rosskopf
22.05.2012, 13:46
Ich hatte am 1. Tag den Crossmax an und bin gut zurecht gekommen, besonders auf den Asphaltabschnitten war ich froh drum.
Am 2. Tag hatte ich den Speedcross 3 an, habe noch vor dem Start hin und her überlegt zw. dem und dem s-lab 3. So im nachhinein wär der s-lab 3 am 2. Tag wohl die bessere Wahl gewesen, da ja fast keine Singletrails gelaufen wurden.

Philippé
08.06.2012, 08:46
Kommentarlos habe ich heute morgen noch eine Mail bekommen mit

"Link zum Bilder anschauen"

https://www.dropbox.com/sh/7iq9orbn428eglg/DyfHKKrgdl

Da kommen die Erinnerungen an diesen tollen Tag wieder ganz nah! :geil:

mauki
08.06.2012, 11:15
Komisch, ich habe keine Email erhalten, vielleicht wegen meines DNF?

Philippé
08.06.2012, 13:42
ich hatte aktiv ne Mail hingeschickt...

schauläufer
11.06.2012, 11:20
Bilder dieses Linkes sind auf der Homepage für jeden abrufbar

Grüssle Klaus

Philippé
11.06.2012, 15:22
Ah - dies ist neu!