PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bremen 07.10.2012



Finny
14.01.2012, 18:03
Hallo an alle Läufer/innen,

wer von Euch ist dieses Jahr in Bremen am Start?
Gibt es Erfahrungen aus den letzten Jahren, die Ihr weitergeben könnt?

LG!

risinghigh
14.01.2012, 18:42
Hallo Finny,

die Teilnahme am swb Bremen Marathon kann ich Dir guten Gewissens empfehlen und ans Herz legen :zwinker5:

= schöne, abwechselungsreiche Strecke
= Top Orga
= zahlreiche nette Bremer Zuschauer

just do it

risinghigh

#** Mein Silvesterlauf **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Finny
14.01.2012, 19:07
Das freut mich zu lesen!

Dann trügt mein Eindruck von der Laufbeschreibung im Internet ja nicht :-)

Da ich Bremen als Kurzurlaubsziel kenne, kann ich mir vorstellen, dass die Strecke schön abwechslungsreich ist. Zu erfahren, dass auch die Orga des ja schon etwas umfangreicheren Spektakels gut ist, steigert die Lust, teilzunehmen.
Dann kann`s ja losgehen-oder besser gesagt -laufen ;-)

Danke für die Info!

chrypray
14.01.2012, 20:25
Ich kann Bremen nur empfehlen! Mein persönliches Highlight war der Lauf durch's Werder Stadion. Als Hannover 96 Fan :zwinker4: Die Zielverpflegung ist aller-aller-allererste Sahne! Da mangelt es an nichts! Das Laufshirt find ich auch toll, da haben sich die Bremer echt was einfallen lassen. Man kriegt eine Menge für sein Geld, wie ich finde.

Also, Butter bei die Fische und angemeldet. Das ganze mit einem Wochenende zu verknüpfen find ich auch eine gute Idee. Bremen hat doch einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten.

:daumen:

Finny
18.01.2012, 16:06
So, die Unterkunft ist gebucht. Jetzt noch eine Anfrage beim Wettkampfbüro abwarten und dann wird sich auch angemeldet!
Bremen: ich komme ;-)

@ chrypray: bist Du dieses Jahr denn auch dabei?

Chri.S
16.05.2012, 11:49
Ich plane, auch in Bremen zu starten. Ziel soll 2:48 sein. Jemand am Start mit einem ähnlichem Ziel? Weitere Frage: kann jemand eine günstige, einfache Unterkunft in Bremen oder Umland empfehlen?

Schönen Gruß und gute Vorbereitung,
Chris

Finny
16.05.2012, 11:58
Hallo Chri.S,

Schau mal unter Bremen-Lodge.de
An dem Wochenende ist dort allerdings recht vieles schon ausgebucht.

Dir auch gute Vorbereitung und viel Spaß dort!

LG
Finny

DanielaN
16.05.2012, 12:01
Bremen ist cool, wenn auch mit dem alten Marathon "durch Stadt und Land", der Geburtsstätte des "Marathoni" nicht vergleichbar. Ich will dort auch mal wieder laufen. Dieses Jahr wird mir das allerdings zwischen Berlin und FFM zu eng.

Ich wünsch Dir aber vieeeeel Spaß und Erfolg und grüß mir das Blockland. :winken:

Finny
16.05.2012, 12:34
Bremen ist cool, wenn auch mit dem alten Marathon "durch Stadt und Land", der Geburtsstätte des "Marathoni" nicht vergleichbar. Ich will dort auch mal wieder laufen. Dieses Jahr wird mir das allerdings zwischen Berlin und FFM zu eng.

Ich wünsch Dir aber vieeeeel Spaß und Erfolg und grüß mir das Blockland. :winken:

Danke Daniela!

Im Blockland konnten wir diesmal leider unsere alte Lieblingsunterkunft nicht mehr buchen. Somit gehts diesmal ins Zentrum und nur zum Spatzen rasieren mal rüber aufs Land.

Vielleicht bist Du ja nächstes Mal wieder dort am Start und ich dann auch wieder ;-)

LG
Finny

DanielaN
16.05.2012, 13:57
Nochmal zum Appetit machen ...

der ALTE Zieleinlauf (http://www.dani-rennt.de/media/archive4/Bremen_Marathon.jpg) (da hatten die Frankfurter im Ziel noch nasse Füße)

die ALTE Strecke (http://www.dani-rennt.de/media/archive4/Strecke1983.jpg)

Pulsedriver
17.09.2012, 21:24
Dann wollen wir den alten Beitrag noch mal wieder hochholen...ist ja jetzt nicht mehr so lange hin.
Wer ist denn jetzt am 07.10. in Bremen noch so am Start?
Ich werde wieder den HM laufen. Möchte ganz gerne meine Zeit vom letzten Jahr verbessern. Zielzeit also möglichst unter 1:44.

LG, Bernd

risinghigh
18.09.2012, 07:39
Dann wollen wir den alten Beitrag noch mal wieder hochholen...ist ja jetzt nicht mehr so lange hin.
Wer ist denn jetzt am 07.10. in Bremen noch so am Start?
Ich werde wieder den HM laufen. Möchte ganz gerne meine Zeit vom letzten Jahr verbessern. Zielzeit also möglichst unter 1:44.

LG, Bernd


Hallo Bernd :hallo:

die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Am Sonntag habe ich bei besten Laufwetter mit 500 Gleichgesinnten am
Werdersee fleißig geübt :zwinker5:

Am 7. Oktober 2012 starte ich in Bremen über die 10-km-Distanz um für den internationalen Herbstmarathon in
Amsterdam noch mal etwas Tempo in die Beine zu bekommen :D

Wünsche Dir schon mal viel Erfolg beim Erreichen der sub 1h 44 :daumen:

sportliche Grüße
risinghigh

#** Road to Amsterdam **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Finny
18.09.2012, 10:25
Ich musste leider canceln, da ich verletzungsbedingt den kompletten Juni und seit Ende August erneut augefallen bin.
Dennoch viel Spaß allen Startern/-innen!

Ich hoffe sehr, nächstes Jahr dabei sein zu können.

LG,
Finny

murakami3kyu
18.09.2012, 13:01
@Finny: Das tut mir sehr leid für Dich, alles Gute für Neustart nächstes Jahr. Mir ist es vor 3 Jahren so gegangen, Unterschenkelverletzung 14 Tage vor dem geplanten Marathondebut:-(

Aber jetzt habe ich mich noch einmal aufgerafft und versuche, wenn ich weiter unverletzt und gesund bleibe an meinem 49. Geburtstag 42,195 km durch Bremen zu laufen (obschon nach einem 4h Trainingsplan trainiert) mit folgenden Zielen:
ANKOMMEN
KEINEM IM WEG SEIN
Mind.10 Min lächeln

Mein TestHM in Halle funktionierte ganz gut...ich bin zwar total verunsichert, weil mir die langen Läufe über 30 km nicht so leicht gefallen sind wie vor 3 Jahren, aber ich versuchs... man man man bin ich jetzt schon nervös.....

Gruß an Alle

M.

murakami3kyu
18.09.2012, 13:09
...ach so, weiß jemand, ob es auf der Bahnstrecke Vechta/Bremen irgendwelche Baustellen, Schienenersatz oder sonst was Lästiges gibt? Wie sieht es eventuell auf der A 1 mit Baustellen zwischen Vechta und Bremen aus? Habe Ü-nachtungsmögl in Vec, deshalb die Fragen

Sven K.
18.09.2012, 13:16
Wenn, dann melde ich mich noch kurzfristig für den 10er. Da bin ich zwar Letzter, hoffe aber noch ein paar "lahme" Marathoni hinter mir zu haben. :D

murakami3kyu
18.09.2012, 13:19
Wenn, dann melde ich mich noch kurzfristig für den 10er. Da bin ich zwar Letzter, hoffe aber noch ein paar "lahme" Marathoni hinter mir zu haben. :D

mach dich rechtzeitig bemerkbar, wenn du mich überholst, ich bin schon was älter und höre auch nicht mehr so gut:-)

Sven K.
18.09.2012, 15:05
mach dich rechtzeitig bemerkbar, wenn du mich überholst, ich bin schon was älter und höre auch nicht mehr so gut:-)

"Holzlandlauf 11.9.2010 gesund und glücklich nach 22 km in 1:57:00"

Hhhmmmm?! :D Ich fürchte, du bist noch ein wenig VOR mir. :zwinker5:

risinghigh
18.09.2012, 15:44
...ach so, weiß jemand, ob es auf der Bahnstrecke Vechta/Bremen irgendwelche Baustellen, Schienenersatz oder sonst was Lästiges gibt? Wie sieht es eventuell auf der A 1 mit Baustellen zwischen Vechta und Bremen aus? Habe Ü-nachtungsmögl in Vec, deshalb die Fragen

Hallo :hallo:

Volltreffer :teufel:

ab der Anschlußstelle Vechta beginnt eine 19 km lange Baustelle bis Ahlhorner Heide mit Tempo 80,
aber am Sonntagmorgen kommst Du dort ohne Staugefahr durch :nick:

In Sachen Schienenverkehr kannst Du Dich auf der Homepage der Nordwestbahn schlau machen.

sportliche Grüße

risinghigh

#** Vorbereitungslauf am Werdersee **# (http://www.sheltiemaedel.de)

murakami3kyu
19.09.2012, 11:02
Hallo :hallo:

Volltreffer :teufel:

ab der Anschlußstelle Vechta beginnt eine 19 km lange Baustelle bis Ahlhorner Heide mit Tempo 80,
aber am Sonntagmorgen kommst Du dort ohne Staugefahr durch :nick:

In Sachen Schienenverkehr kannst Du Dich auf der Homepage der Nordwestbahn schlau machen.

sportliche Grüße

risinghigh

#** Vorbereitungslauf am Werdersee **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Danke!!!

Pulsedriver
19.09.2012, 12:50
Meine Vorbereitung läuft bisher auch super. Am Samstag laufe ich wohl noch einen 10er mit.
Ich hoffe nur, dass jetzt nicht noch eine Erkältung dazwischenkommt. Und ganz so warm wie im letzten Jahr muss es auch nicht sein. War für die Zuschauer ja toll, aber auf den letzten 3-4 km musste ich dann doch etwas Tempo rausnehmen, weil ich durch die Wärme (24 Grad) ziemlich platt war.

mic28
24.09.2012, 15:17
Hallo,
kann mir irgendwer sagen in wie weit die Stadt für die Veranstaltung gesperrt ist und ab wann ?
Oder anders gefragt, wo parke ich am besten, wenn ich Morgens anreise ?
Komm ich noch bis Parkhaus Pressehaus, oder fahren die Strassenbahnen und wenn ja, wie weit ?
Alternativ könnte ich auch von Verden aus mit der Bahn zum Hbf fahren... ist vermutlich das einfachste, oder ?

murakami3kyu
24.09.2012, 15:52
...ich komme nicht aus Richtung Verden, also weiß ich nicht, ob mein Tipp für Dich Sinn macht. Ich fahre jedenfalls am morgen bis Delmenhorst, parke dort am Bahnhof bzw in der Nähe und fahre mit der Bahn von dort 10 min nach HB

Sven K.
24.09.2012, 18:15
Ihr könnt Euch unter 8. swb-Marathon am 07.Oktober 2012 in Bremen (http://www.swb-marathon.de/strecke1.php) bzw. "Läufe" die jeweiligen Strecken anschauen. Da bekommt Ihr ungefähr einen Blick, wo überall gesperrt sein wird. :zwinker5:

murakami3kyu
01.10.2012, 11:58
Ist das eigentlich normal, dass man kurz vor seinem ersten Marathon plötzlich denkt, man hat nicht gut genug trainiert, viel zu wenig lange Läufe gemacht und so richtig Bedenken bekommt?

Dann habe ich Bilder von Berlin gesehen, wo die Leute sich gegenseitig auf den Füßen laufen, so schlimm wird es dch im beschaulichen Bremen nicht oder? Sind hoffentlich 35.000 Teilnehmer weniger?

....bis Sonntag, wenn ich nicht noch kneife...nee, ich versuchs M.

schleicher12
08.10.2012, 12:54
Hallo,
war ich gestern am Ende blind oder fehlten die Kilometerschilder 38, 39, 40 und 42? Habe sie immer gesucht, aber keins davon gesehen.

Gruß

risinghigh
08.10.2012, 15:13
Hallo,
war ich gestern am Ende blind oder fehlten die Kilometerschilder 38, 39, 40 und 42? Habe sie immer gesucht, aber keins davon gesehen.

Gruß

Hallo schleicher :hallo:

bin den 10er gelaufen und nach der Passage durch den Fußballtempel habe ich im weiteren Streckenverlauf die Schilder KM 6, 7 und 8 vermisst :confused:

ansonsten wieder eine super Veranstaltung :daumen:

sportliche Grüße
risinghigh

#** 10-km-WK in Bremen "no risk, no fun " :D **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Rumlaeufer
08.10.2012, 18:04
Hallo,
war ich gestern am Ende blind oder fehlten die Kilometerschilder 38, 39, 40 und 42? Habe sie immer gesucht, aber keins davon gesehen.

Gruß

Hallo Mike,

da Du aus der Nähe von Bremen kommst nehme ich an, dass Du trotzdem den Weg bis ins Ziel gefunden hast und durchgelaufen bist. :zwinker4: Entsprechend würde mich auch interessieren, wie es Dir bei den im Vergleich zu Münster deutlich angenehmeren Temperaturen ergangen ist?

schleicher12
10.10.2012, 16:50
Hallo Eckhard,

mir erging es sehr viel besser. Das Wetter war perfekt und auch die Stimmung an der Strecke war besser als ich es aus 2008 und 2009 kannte. Da war ich als Zuschauer dort und ziemlich enttäuscht von den wenigen Zuschauern an der Strecke. Da hat die veränderte Streckenführung mit Start und Ziel auf dem Marktplatz anscheinend einiges gebracht.
Nach der schlechten Münster-Zeit bin mit Freunden im 4:50er Tempo gestartet, die zweite Hälfte konnte ich dann erhöhen, sodass diese 1:52 schneller war. Damit konnte ich mein Münster-Ziel also erreichen. Und auch die Endzeit von 3:20 liegt wieder im Münster-Rahmen.

Den Weg ins Ziel habe ich auch gefunden, allerdings fehlte mir halt auf den letzten km jegliche zeitliche Orientierung. Und wenn dann am Ende ein paar Sekunden fehlen, um wieder eine der 10Minuten Grenzen zu unterschreiten, ist das sehr ärgerlich. Das trübt diesen ansonsten doch sehr schönen Lauf ein wenig.

Im direkten Vergleich zu Münster schließt Bremen aber auf keinen Fall schlechter ab. Die Stimmung in Bremen war sogar noch etwas besser, und ein Start lohnt sich auf jeden Fall.

Viele Grüße
Mike

Rumlaeufer
10.10.2012, 18:15
Hallo Eckhard,

mir erging es sehr viel besser. Das Wetter war perfekt und auch die Stimmung an der Strecke war besser als ich es aus 2008 und 2009 kannte.

Nach der schlechten Münster-Zeit bin mit Freunden im 4:50er Tempo gestartet, die zweite Hälfte konnte ich dann erhöhen, sodass diese 1:52 schneller war. Damit konnte ich mein Münster-Ziel also erreichen. Und auch die Endzeit von 3:20 liegt wieder im Münster-Rahmen.

Viele Grüße
Mike

Hallo Mike,

freut mich, dass Du am Sonntag in Bremen so gut durchgekommen bist und auch wieder eine Zeit entsprechend Deinen Erwartungen erzielen konntest! :daumen:

Erhol Dich gut, wir bleiben im Kontakt. :zwinker4: