PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Luisenturmlauf 2012 - wer ist dabei?



Rumlaeufer
17.01.2012, 08:13
Hallo,

am 04. März 2012 fällt im Ravensbergstadion zu Borgholzhausen um 10:00 Uhr wieder der Startschuss zum Luisenturmlauf (http://www.lcsolbad.de/news/ausschreibungen/). Dieser recht anspruchsvolle Halbmarathon :teufel: mit ca. 480 Höhenmetern - zu 2/3 über Feld- und Waldwege im Teutoburger Wald - ist für mich seit Jahren ein schöner Saisonauftakt, der auch hervorragend in die Vorbereitung zum Hermannslauf bzw. zum Rennsteiglauf passt. :nick:

Wer von Euch ist dabei?

Lauso
17.01.2012, 11:49
Wie bereits im Hermannslaufthread erwähnt bin ich wohl dabei da es optimal in die Vorbereitung passt. Etwas Wettkampfatmosphäre schadet nicht.

easter
18.01.2012, 20:29
Wollte auch teilnehmen. Gute Vorbereitung auf den Hermann und passt terminlich auch gut in meine Marathonvorbereitung :D

Quick
18.01.2012, 21:18
Auch dabei! :hallo:

Wie im letzten Jahr Treffen (inkl. Photo) vorm Start und nach dem Zieleinlauf ein Klönschnack?

Greetz
Quick

btw:
wo ist jenzi?

Jen Zi
18.01.2012, 22:52
Jawoll, bin dabei, Quick! Werde mir uach vorm Start mein Haar schön legen, damit das mit dem Foto passt. Und vom Ergebnis des Laufes mache ich ein wenig mein Start beim Hermannslauf abhängig ...

OWLer
19.01.2012, 18:57
Traditionell auch wieder gemeldet. War vor 9 Jahren mein allererster Volkslauf :nick:

Darum quasi eine Pflichtveranstaltung. Ist aber als erste Standortbestimmung im Frühjahr

auch nicht schlecht.


OWLer

Rumlaeufer
19.01.2012, 19:12
Hallo,

der Lauf schein ja wieder auf großes Interesse zu stoßen. Um nicht Überblick zu verliegen, fange ich einfach mal eine Liste:

1. Lauso
2. easter
3. Quick
4. Jen Zi
5. OWLer
6. Rumläufer, Ziel:< 1:40

Die weiteren Interessenten bzw. die noch fehlenden "üblichen Verdächtigen" (:megafon: Hallo Ilja!) können sich ja einfach anhängen und uns ganz im Vertrauen - wir werden auch nix verraten :nee: - auch ihre Zielsetzung nennen! :zwinker4:

Asenberger
19.01.2012, 19:56
"üblichen Verdächtigen"Jawoll, Luisenturmlauf ist gesetzt.


1. Lauso
2. easter
3. Quick
4. Jen Zi
5. OWLer
6. Rumläufer, Ziel:< 1:40
7. AsenbergerWenn es so läuft wie im letzten Jahr, das wäre schon gut: Defensiver Start, nach hinten raus mit Reserven und am Ende <1:25h... wenn alles stimmt.

@Rumläufer: Wenn ich dran denke, habe ich noch einen Schwung Photos vom Hermann `11 im Gepäck!

Grüße
Asenberger

viermaerker
19.01.2012, 20:21
@Rumläufer: Wenn ich dran denke, habe ich noch einen Schwung Photos vom Hermann `11 im Gepäck!
Grüße
Asenberger

Bring die mal lieber zum Hermann '12 mit, Ilja, dann kann ich sie auch anschauen...:D
Zum Datum des Luisenturmlaufs werde ich vermutlich eine lokale Veranstaltung unsicher machen...

Walter

Asenberger
19.01.2012, 20:23
... ich versuche, dran zu denken!

runningmanthorsten
20.01.2012, 15:25
Wäre dieses Jahr auch wieder gerne dabei, nachdem es mir letztes Jahr super gefallen hat. Aber eine Woche vorm Syltlauf ist es mir zu anstrengend.

Liebe Grüße!

Thorsten.

Belanov
21.01.2012, 18:54
1. Lauso
2. easter
3. Quick
4. Jen Zi
5. OWLer
6. Rumläufer, Ziel:< 1:40
7. Asenberger
8. Belanov


Hi,
fand den im letzten Jahr richtig anspruchsvoll:daumen:. Hat viel Spaß gemacht.
Bin knapp unter 1h 50m gelaufen, malsehen obs dieses Mal ein bischen fixer geht.

Rumlaeufer
27.01.2012, 17:08
Hallo,

da eröffne ich den Thread für diesen schönen Lauf, der mein erster WK des Jahres werden sollte, und dann kann ich selbst nicht teilnehmen. :peinlich: Wir haben gerade mit den Wirtschaftsprüfern die Termine abgestimmt und bei unserer Tochtergesellschaft in den USA ergibt sich eine Verschiebung um eine Woche, so dass ich Anfang März noch in Omaha bin. :frown: Ich kann also nur am Wehrspann Lake (http://maps.google.de/maps/place?cid=16483752165392004980&q=wehrspannlake&hl=de&ved=0CBgQ-gswAA&sa=X&ei=a8wiT9WnOPLb4QTSntDNCg) laufen, wenn Ihr Eure Runde im Teuto dreht.

Quick
27.01.2012, 19:51
Schade, aber ist ja auch keine schlechte Location, da in Omaha. Happy Running auf der anderen Seite vom großen Teich ...
Wir sehen uns beim Kyffhäuser.

Greetz
Quick

Asenberger
27.01.2012, 21:21
... ist bestimmt eine nette Abwechslung! Wenn der Frust zu groß ist, kann man in USA doch ganz toll Frustkaufen zelebrieren.

Jetzt bin ich direkt etwas neidisch!
Asenberger

viermaerker
28.01.2012, 21:53
... iWenn der Frust zu groß ist, kann man in USA doch ganz toll Frustkaufen zelebrieren.
Asenberger

oder ordentliche Steaks futtern, besonders in Omaha! z. B. hier: Superior Quality Steak Restaurant (http://www.omahasteakhouse.com/Food.htm)

Walter

Rumlaeufer
29.01.2012, 22:46
oder ordentliche Steaks futtern, besonders in Omaha!
Walter

Das eine oder andere Steak werde ich während der 8 Tage vor Ort sicherlich verdrücken! :mahlzeit:
Aber ich hoffe mal, dass ich neben der Arbeit (und den Steaks!) auch zum laufen komme und das Wetter einigermaßen mitspielt, so dass ich die lt. Trainingsplan anstehenden knapp 120 km z. B. am Wehrspann Lake :nick: statt auf dem Laufband :nee: abspulen kann.

Schau'n wir mal, was geht ...! :zwinker2:

Flemmik
31.01.2012, 09:55
1. Lauso
2. easter
3. Quick
4. Jen Zi
5. OWLer
6. Rumläufer, Ziel:< 1:40
7. Asenberger
8. Belanov
9. Flemmik

Jawoll, auch dabei. Schöner Vorbereitungslauf auf den Hermann. Werde ohne große Ambitionen starten, da mich eine verschleppte Stirnhöhlenvereiterung von Ende November bis Mitte Januar komplett außer Gefecht gesetzt hat, bin erst seit 2 Wochen wieder im Training...:nene:

Gruß
Flemmik

Rumlaeufer
31.01.2012, 21:25
räusper, :peinlich: ... ich nehme mich dann mal von der Teilnehmerliste!

1. Lauso
2. easter
3. Quick
4. Jen Zi
5. OWLer
6. Asenberger
7. Belanov
8. Flemmik

... aber das Ziel:< 1:40 bleibt!!! :zwinker4:

Joni279
02.02.2012, 20:13
Ich bin auch dabei!

1. Lauso
2. easter
3. Quick
4. Jen Zi
5. OWLer
6. Asenberger
7. Belanov
8. Flemmik
9. Joni279

Ich möchte gerne 1:48 laufen. Mal gucken ob das klappt!

Jen Zi
02.02.2012, 22:01
Ziehst Du denn dein Training nach Greif so durch wie geplant/mal gepostet? Ich erinnere mich da an ordentliche Kaliber. Was läufst Du denn gerade so? Umfänge, Pace, etc?

Joni279
03.02.2012, 20:43
Bin ich gemeint? Wenn ja: In den letzten Wochen bin ich etwa 50 - 60Km gelaufen. Sonntags einen langen Lauf, Dienstags Kraft und anschließend Interavelle auf dem Laufband. Mittwochs Tempo und Donnerstags Intervalle am Berg. Samstags eine kurze Einheit vorm Frühstück (ca. 6Km). Die Tempoeinheit (10Km) bin ich zuletzt in knapp 47 Min. gelaufen. Diese Woche habe ich ruhig gehen lassen, da nächste Woche mein 12-Wochenplan losgeht (den hatte ich im Hermannslauf-Fred schon gepostet). In der ersten Woche reiße ich dann gut 70-74Km ab. Ab dem 13.2. fahre ich 10 Tage nach Fuerteventura ins Trainigslager :wink:. An der ein- oder anderen Stelle versuche ich auch ein paar Sachen vom Greif einzubauen!

viermaerker
03.02.2012, 20:58
räusper, :peinlich: ... ich nehme mich dann mal von der Teilnehmerliste!

... aber das Ziel:< 1:40 bleibt!!! :zwinker4:

Für den Hermann:geil::D??

Walter

Rumlaeufer
03.02.2012, 21:12
Für den Hermann:geil::D??

Walter

Aber nur wenn Du mich ziehst! :giveme5:

viermaerker
03.02.2012, 21:50
Aber nur wenn Du mich ziehst! :giveme5:

Du Charmeur:D! Ich könnte nicht mal für einen Kilometer deinen Winsdschatten halten:D.
Ziehen könnte ich dich höchstens mit 'nem Motocross Bike:hihi:!

Walter

Tomte
11.02.2012, 11:48
1. Lauso
2. easter
3. Quick
4. Jen Zi
5. OWLer
6. Rumläufer, Ziel:< 1:40
7. Asenberger
8. Belanov
9. Flemmik
10. Tomte

Rumlaeufer
12.02.2012, 08:06
Hallo,

wenn Ihr Euch als Teilnehmer auf der Liste nachtragt, nehmt bitte den jeweils aktuellen Stand :klatsch: und erinnert mich nicht immer daran, dass ich dieses Jahr leider nicht mitlaufen kann! :nee:

1. Lauso
2. easter
3. Quick
4. Jen Zi
5. OWLer
6. Asenberger
7. Belanov
8. Flemmik
9. Joni279
10. Tomte

Ich wünsche Euch weiterhin eine gute Vorbereitung für den Lauf - heute in 3 Wochen - und gehe jetzt laufen ... :zwinker2:

jani2009
20.02.2012, 12:29
ok, so wie es aussieht, bin ich auch am Start.

1. Lauso
2. easter
3. Quick
4. Jen Zi
5. OWLer
6. Asenberger
7. Belanov
8. Flemmik
9. Joni279
10. Tomte
11. jani2009

Mal gefragt: habe jetzt schon häufiger gelesen, dass die Luise ein guter Vorbereitungslauf für den Hermann sein soll; was ist denn so Ziel: versuchen, die zum Hermann anvisierte Pace zu laufen, oder besser langsamer, schneller?

Rumlaeufer
20.02.2012, 23:13
Mal gefragt: habe jetzt schon häufiger gelesen, dass die Luise ein guter Vorbereitungslauf für den Hermann sein soll; was ist denn so Ziel: versuchen, die zum Hermann anvisierte Pace zu laufen, oder besser langsamer, schneller?

Hallo Jani2009,

Deine Frage kann ich eindeutig mit Ja beantworten ... :hihi:

Spaß beiseite, ich bin vorletztes Jahr den Luisenturmlauf auf der Alternativstrecke in 4:48 und den Hermann in 5:00 min/km gelaufen, letztes Jahr beide @ 5:01, wobei ich zum Luisenturmlauf just eine Bronchitis überwunden hatte. Weiterhin bin ich beide Läufe jeweils aus dem lfd. Training heraus gelaufen, d.h. auch zum Hermann kein Tapering vorher und auch danach weiter in der Vorbereitung zum Rennsteig bzw. zum 100'er in Biel.

Wenn Du den Luisenturm aus dem lfd. Training heraus als Teil der Vorbereitung in Richtung Hermann laufen willst, sollte trotzdem ein vergleichbares Tempo drin sein.

Lauso
21.02.2012, 17:40
Mal gefragt: habe jetzt schon häufiger gelesen, dass die Luise ein guter Vorbereitungslauf für den Hermann sein soll; was ist denn so Ziel: versuchen, die zum Hermann anvisierte Pace zu laufen, oder besser langsamer, schneller?
Tja da bin ich mal gespannt was am Ende des Luisenturmlaufes bei mir als Ergebnis steht. Einen flachen HM bin ich in der Lage unter 1:35:00 zu laufen. Als erster Lauf des Jahres und nach 9 Wochen Vorbereitung eine echte Standort Bestimmung mit Blick auf den Hermann. Derzeit laufe ich 4- bis 5-mal die Woche (40 bis 60km) und fresse dabei so manchen Höhenmeter. Grundsätzlich habe ich festgestellt, dass ich nach einem Anstieg mich inzwischen relativ schnell erholen kann. Ich werde es wohl so halten das ich für den Luisenturmlauf kein Tapering machen werde und ab Donnerstag den Kohlehydrat Anteil der Ernährung etwas erhöhe.
Mit einem Durchschnitts Pace von 5min/km bis 5:10 min/km was meine anvisierte Hermannslaufgeschwindigkeit ist, würde ich wohl super zufrieden sein.

jani2009
22.02.2012, 11:19
wie schreibt Greif so schön: man solle sich frühzeitig unter Druck setzen?! Ich gebe dann mal eine Pace von 5 min als Ziel für die Luise vor. Werde da nicht auf Teufel komm' raus drauf laufen, aber so als Richtwert nicht ganz verkehrt. Mal sehen, was am Ende aus dem Training heraus möglich ist. Nur verzocken möchte ich mich nicht.

Asenberger
24.02.2012, 19:03
Mal gefragt: habe jetzt schon häufiger gelesen, dass die Luise ein guter Vorbereitungslauf für den Hermann sein soll; was ist denn so Ziel: versuchen, die zum Hermann anvisierte Pace zu laufen, oder besser langsamer, schneller?Wenn Du auf das Streckenprofil guckst, siehst Du zwei Steigungen. Ich habe letztes Jahr eher etwas ruhiger (im Sinne von nicht ganz volle Pulle) bis in den zweiten Anstieg hinein gemacht. Dann habe ich angefangen, etwas zu steigern, so dass der zweite Anstieg recht sportlich genommen wurde. Wenn Du da erstmal oben bist und noch ein paar Körner verheizen kannst, ist der Rest Spass pur! Bergab kannst Du es richtig gehen lassen (=> Hermannstraining) und die restlichen KMs im Dorf kannst Du nochmal Tempohärte üben :nick:.

Mit dieser Strategie kam ich nicht ganz auf Hermannsrenntempo, aber fast.

Asenberger

Joni279
28.02.2012, 00:22
Hallo, ein Arbeitskollege hat sich leider erst zu spät um einen Startplatz gekümmert und würde noch gerne mitlaufen. Hat noch jemand einen Startplatz? :D
Nachmelden funktioniert ja leider nicht... Danke und Gruß

jani2009
29.02.2012, 11:37
wie, was, geschlossen? Das darf nicht wahr sein. Ich muss gestehen, dass ich nur kurz auf deren Homepage geschaut, aber eigentlich für mich mitgenommen hatte, dass ich mich auch am Morgen des Laufes noch würde anmelden können :klatsch:

Na toll, also doch nicht. :frown:

Also am We ein langer Lauf, schade.

Joni279
29.02.2012, 18:28
Ich habe nochmal geguckt... Man kann sich scheinbar doch nachmelden :peinlich:

Lauso
01.03.2012, 06:50
Ich glaube daß man sich nicht mehr Nachmelden kann. Gestern erschien in unserer Tageszeitung ein Beitrag, daß der Luisenturmlauf mit 1000 Starten wohl ausgebucht ist. Auf der Webseite steht das auch so: LC Solbad Ravensberg - Letzte Hinweise zur Luise (http://www.lcsolbad.de/news/aktuelles/letzte-hinweise-zur-luise.html)

jani2009
01.03.2012, 09:35
hm, alles ein bisschen widersprüchlich; na ja, mein Fehler, hätte mich einfach rechtzeitig anmelden sollen. Dann eben einen langen Lauf.

easter
02.03.2012, 11:24
1. Lauso
2. easter
3. Quick
4. Jen Zi
5. OWLer
6. Asenberger
7. Belanov
8. Flemmik
9. Joni279
10. Tomte
11. jani2009

Wie sieht es mit einem Treffen vor dem Lauf aus?
Wer kennt die Örtlichkeiten und kann einen geeigneten Treffpunkt vorschlagen?

Joni279
02.03.2012, 18:06
Ich bin schon mit meinen Arbeitskollegen verabredet und außerdem eh immer im Stress vor einem Lauf :D Wer hat den 16Km Crosslauf in Borgholzhausen und den Luisenturmlauf schonmal mitgemacht? Ich weiß nicht welches Tempo ich gehen soll. Beim Crosslauf bin ich ne 5.07er Pace gelaufen (mit wenig Training aber gut ausgeruht). Was kann ich da am Sonntag anpeilen? Trainingszustand sollte besser sein, aber weniger ausgeruht halt. Wäre gut wenn jemand ne Abschätzung geben könnte!

Asenberger
02.03.2012, 20:05
hm, alles ein bisschen widersprüchlich; na ja, mein Fehler, hätte mich einfach rechtzeitig anmelden sollen. Dann eben einen langen Lauf.Ich werde wohl auch den Luisenturmlauf knicken müssen. Habe mich von meinem kleinen Infekt mittlerweile ganz gut erholt, möchte mir aber nicht gleich zum Trainingseinstieg eine WK-Belastung verabreichen :frown:!

Also, wenn Du Bock auf den Luisenturmlauf hast, schick mir eine PN. Ich würde Dir meine Startberechtigung gerne und kostenlos zur Verfügung stellen. Nur um die Umschreibung und einen Leihchip müsstest Du Dich am Sonntag kümmern.

Asenberger
...der sich hiermit aus dem Lazarett verabschiedet :)

Rumlaeufer
03.03.2012, 00:58
Hallo,

ich wünsche Euch viel Spaß auf der Runde durch den Teuto - nächstes Jahr bin ich auch wieder dabei!

Tomte
03.03.2012, 14:52
Ich liege seit der letzten Nacht mit Fieber flach.Allen anderen wünsche ich einen schönen Lauf morgen!

Belanov
03.03.2012, 17:41
@Tomte und all den anderen Kranken: Gute Besserung, sehr vernünftig bei Fieber im Bett zu bleiben:daumen:

Kann mich nicht an letztes Jahr erinnern: Musste man eine Anmeldebestätigung dabei haben um die Startunterlagen zu bekommen?:confused:

Quick
03.03.2012, 18:33
Wie sieht es mit einem Treffen vor dem Lauf aus?
Wer kennt die Örtlichkeiten und kann einen geeigneten Treffpunkt vorschlagen?
Vorschlag: 09:30 Uhr Eingangsbereich Stadion (Stahltor)

Ich wünsche allen Startern einen guten Lauf und viel Spass dabei. An die Lazarett-Crew - > :besserng:

Greetz
Quick

Joni279
03.03.2012, 21:56
@Tomte und all den anderen Kranken: Gute Besserung, sehr vernünftig bei Fieber im Bett zu bleiben:daumen:

Kann mich nicht an letztes Jahr erinnern: Musste man eine Anmeldebestätigung dabei haben um die Startunterlagen zu bekommen?:confused:

Ich weiss es nicht mehr so genau, aber ich meine man muss nur seine Nr. wissen und bekommt dann die Unterlagen. Vor dem Eingang der Turnhalle kann man die auch nochmal nachsehen. Ich nehm auch keine Anmeldebescheinigung mit

easter
03.03.2012, 22:00
Vorschlag: 09:30 Uhr Eingangsbereich Stadion (Stahltor)

:daumen: Werde da sein.


Ich weiss es nicht mehr so genau, aber ich meine man muss nur seine Nr. wissen und bekommt dann die Unterlagen. Vor dem Eingang der Turnhalle kann man die auch nochmal nachsehen. Ich nehm auch keine Anmeldebescheinigung mit

Nummer? Hab eben nachgesehen. In meiner Anmeldebestätigung steht keine, werden aber sicher vor Ort aushängen.

Bis morgen früh,
easter

Joni279
04.03.2012, 13:35
Wenn ich schon an der Strecke nicht der schnellste bin, dann wenigstens hier :D Schöner Lauf, die Strecke war in viel besserem Zustand als ich gedacht habe. Einfach ist trotzdem anders...

Letztes Jahr bin ich 1:54:50,1 gelaufen. Dieses Jahr lt. Uhr 1:48:39 Luisenturmlauf 2012 by joni279 at Garmin Connect - Details (http://connect.garmin.com/activity/154721158) ich bin völlig zufrieden und ich hoffe ihr seid es auch. So, geh jetzt aufs Sofa. Nächste Woche wird bei mir eine der Wochen mit den meisten Kilometer-Umfängen! Schönen Sontag noch! :hallo:

easter
04.03.2012, 13:59
Wenn ich schon an der Strecke nicht der schnellste bin, dann wenigstens hier Schöner Lauf, die Strecke war in viel besserem Zustand als ich gedacht habe. Einfach ist trotzdem anders...

Kann dir nur zustimmen. Toller Lauf aber die Strecke hat es echt in sich :D.
Vor allem den Augenblick, an dem ich realisierte, dass ich das Super steile Stück, was ich grad runter laufe, auf dem gleichen Weg wieder hoch muss :teufel::klatsch::teufel:, werde ich so schnell nicht vergessen :D. Beim späteren Wiederanstieg bin ich dann erstmals am Berg ein kleines Stück gegangen. Allerdings muss man sagen, dass die, die gelaufen sind um mich rum nicht wirklich schneller waren :hihi:. Die letzten paar km lief es dann dafür fast wie von allein - größtenteils bergab und später eben durch den Ort konnte man nochmal Tempo machen (4:30), was eben für mich so Tempo ist :teufel:.

Am Ende kam eine selbst gestoppte 1:47:15 raus, womit ich mehr als zufrieden bin, wenn man bedenkt, welche Probleme ich am zweiten Berg hatte.

Belanov
04.03.2012, 14:01
Hi,
bin auch schon wieder auf dem Sofa.
Nachdem es auf der Fahrt nach Borgholzhausen noch ein bischen geregnet hat, war das Wetter dort in Ordnung. Bewölkt und 10 Grad.
Die Strecke war gut zu laufen, wobei speziell der zweite Anstieg schon der Hammer ist. Der hat Tönsberg Niveau, ist allerdings länger. Zum Ende dieses Anstiegs habe ich mich innerlich vom Hermannsziel sub 2*30 verabschiedet...
Ist dann aber doch ganz ordentlich gelaufen, wobei zum Schluss ein wenig die Kraft fehlte. Nochmal in diesem Tempo 10 km ranhängen hätte heute wohl nicht geklappt...
Es sind dann 1*42 geworden, 6 Minuten flotter als letztes Jahr.
Jetzt gibts Kuchen und heute Abend ein Weizen ;-))
Weiß jemand wann die Ergebnisse online sind?
Einen schönen Sonntag noch.

Wernher
04.03.2012, 18:41
Beim späteren Wiederanstieg bin ich dann erstmals am Berg ein kleines Stück gegangen. Allerdings muss man sagen, dass die, die gelaufen sind um mich rum nicht wirklich schneller waren :hihi:.

Eine altbekannte Weisheit insbesondere bzgl. Hermannslauf. Da legen sogar manche Topläufer am Tönsberg und den Treppen Gehphasen ein - was ziemlich ökonomisch ist, sofern man mit dem Rhythmuswechsel klarkommt.
Glückwunsch an alle Finisher! :daumen:

Lauso
04.03.2012, 19:50
So die Ergebinsse sind online ( LC Solbad Ravensberg - Ergebnisse (http://www.lcsolbad.de/ergebnisse.html) ) Es war ein sehr schöner Lauf. Angepielt hatte ich 1:45:00 Es lief aber besser als ich dachte. Vor allem in der zweiten Hälfte konnte ich Gas machen so bin ich km 17 unter 4 Minuten gelaufen. Im Ziel mit 1:41:44 fühlte ich mich noch richtig gut. Das Training noch etwas ausbauen und der Hermann unter 2:40:00 liegt durchaus im Bereich des machbaren. Allen Finishern von hier meinen Glückwunsch.

jani2009
05.03.2012, 13:33
Also, wenn Du Bock auf den Luisenturmlauf hast, schick mir eine PN. Ich würde Dir meine Startberechtigung gerne und kostenlos zur Verfügung stellen. Nur um die Umschreibung und einen Leihchip müsstest Du Dich am Sonntag kümmern.

Asenberger
...der sich hiermit aus dem Lazarett verabschiedet :)

sorry Asenberger, lese deinen Post erst jetzt. :frown:

Aber ist wahrscheinlich auch besser so, denn die Erkältung ist noch nicht ganz raus. So bin ich am We entspannt 30km gelaufen.