PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : was kriegen eure Kinder an?



Bummelhusch
22.01.2012, 15:56
Hallo,

Es wurde hier ja schon manchmal erwähnt wie schädlich es ist, wenn Eltern ihren Kindern Schuhe anziehen. Kann ich auch gut nachvollziehen, nur was konkret macht ihr mit euren Kindern?
Gibt es Tips, wie man Kinder mit "minimalistischen Schuhen" großwerden lassen kann? Worauf muss man bei Schuhen, die sich nicht immer vermeiden lassen achten?

Viele Grüße,
Tanja

Christof
22.01.2012, 16:35
Meine Tochter trägt seit ihr Fuß groß genug ist die Feelmax Osma, die sind wirklich toll, etwa seit sie 8 Jahre alt ist.

Seit Jahren läuft sie in den Feelmax Tieva, die gibts auch ganz klein.

Aber besonders bei schlechtem Wetter hat sie auch normale Schuhe an, die weichsten die halt so zu finden sind, die aber natürlich immernoch für einen Kinderfuß bretthart sind...

Mir tut es in der Seele weh, wie man den Kindern schon so früh die Waden verkürzt, die Muskulatur im Fuß schwächt, den Spreizfuß fördert und jeden Geh- und Laufstil verhunzt.

taste_of_ink
23.01.2012, 10:03
Ich habe neulich wieder eine Schulklasse mit Kindern im Alter irgendwo so bei 8-10 Jahren rum gesehen und war einfach nur schockiert. Nicht nur, dass die Hälfte bereits an der Grenze zur Fettleibigkeit war, es war auch erschreckend zu sehen, wie die meisten von den Kindern gegangen sind. Mich hat wirklich verwundert, dass die nicht einfach stumpf nach vorne umgefallen sind... :klatsch:

Ich denke prinzipiell, dass man versuchen sollte, seine Kinder soviel wie möglich Barfuß unterwegs sein zu lassen (wir waren als Kinder früher den ganzen Sommer Barfuß im Garten). Und dort wo Schuhe sinnvoll sind (z.B. in der Stadt), würde ich schauen, dass die Schuhe möglichst flach, flexibel und mit genug Platz geschnitten sind. Sicherlich ist es auch eine Frage des Geldes, ob man seinen Kindern evtl. sogar (echte) Minimalschuhe kaufen kann. Five Fingers gibt es zum Beispiel auch in Kindergrößen. Dann muss man wohl aber damit rechnen, alle halbe Jahr ein neues Paar zu kaufen.

Bummelhusch
23.01.2012, 20:50
@Christof: der Tip mit den Feelmax Tieva ist gut! Sind ja nichtmal so teuer.

@aste: 5-Fingers wären bei Kindern ab einem bestimmten Alter sicher auch eine "Modefrage". Da muss irgendwann möglichst alles "normal" aussehen.

taste_of_ink
23.01.2012, 21:50
@aste: 5-Fingers wären bei Kindern ab einem bestimmten Alter sicher auch eine "Modefrage". Da muss irgendwann möglichst alles "normal" aussehen.

Das stimmt. Dann wird man aber wohl ohnehin nicht mehr mit "gesunden" Schuhen überzeugen können, sondern muss vermutlich hinnehmen, dass Töchterlein alles unter 8cm Absatz für nicht vertretbar hält. :klatsch: :D

Christof
24.01.2012, 08:13
@Christof: der Tip mit den Feelmax Tieva ist gut! Sind ja nichtmal so teuer.

Es kommt drauf an, was die damit so machen, wird viel auf der Straße getobt, Roller - Skateboard, dann sind die dünnen Sohlen ganz fix durch. Bei vernünftigen Umgang wachsen die Kinder aber auch kaum raus. Aber ist wirklich fast so gut wie barfuß.

Die Osmo haben dann schon eine vernünftige Sohle, wir haben ein Paar auf Vorrat für etwa 30 Euro das Paar gekauft.

Bummelhusch
24.01.2012, 21:41
Die Osmo fangen bei Größe 35 an ....die passen mit Größe 25 noch nicht, schade!
Ich hab die Tieva für meinen Sohn und meine Tochter bestellt - waren ja grad bei 20 Euro und zufällig in (hoffentlich) ihrer Größe zu bekommen.
Da ich Größe 35/36 habe und die Größe wohl bei allen Modellen überhaupt nicht läuft und das letzte Auslaufmodell sehr günstig rausgeschleudert wird, habe ich für mich auch zugeschlagen ;-).
Morgen ist dann alles da *freu* :D

Danke nochmals für den Tipp - ihr seid schuld, wenn ich jetzt arm werde :zwinker2:

DanielaN
24.01.2012, 22:09
Mein Söhnchen wollte immer als Prinzessin gegen ...

Bummelhusch
26.01.2012, 05:43
Hallo nochmal kurz,

Die Feelmax Tieva sind gestern angekommen, leider beiden Kindern zu klein und größer gab´s sie nicht mehr:motz: . Mein Sohn hat sie trotzdem unbedingt behalten wollen und sie heute nacht nicht mal zum Schlafen ausgezogen :confused: ....
Wenn er sie die fünf Wochen, die sie noch passen durchgehend trägt, lohnen sie sich auch :wink: .

Viele Grüße,
Tanja

Athabaske
26.01.2012, 09:58
...darf ich mal dumm fragen, geht es um Schuhe für Kinder generell oder um Schuhe fürs Laufen?

Bummelhusch
26.01.2012, 10:46
@athabaske: um Schuhe generell

Athabaske
26.01.2012, 11:38
Puuuu!

Aber im Winter müssen sie nicht barfuß in die Schule?

SpiderMic
14.02.2012, 16:58
Meine drei Kids (12, 9, 8) haben jetzt alle Adidas CC Chill Treter und wollen die gar nicht mehr ausziehen :-)
Wenn ich meine Vibram FF KSO anziehe lachen sie mich immer aus :-( Kinder sind so gemein!

16fuss
04.05.2012, 21:20
Ich suche für meinen 4jährigen Sohn ein paar Schuhe mit richtig schön flexibler Sohle. Leider sind die Feelmax Tieva scheinbar nicht mehr lieferbar. Hat jemand einen Tip? Die Schuhgröße ist 28 und die Preisgrenze ca bei 50 Euro.

Dank und Grüße
16fuss

Jen Zi
04.05.2012, 23:45
Vivobarefoot generell und Camper, Model Peu Cami. Bei beiden ist deine Preisgrenze wohl nur mit Angebotspreisen zu realisieren. Findet man aktuell aber auch.

DanielaN
04.05.2012, 23:49
Zwangsjacken

aBo
05.05.2012, 03:39
Aach Daniela, komm mal runter, egal was du genommen hast :D.
Sonst mach ich nicht mehr den rettenden Engel :zwinker5:.

Ontopic : Sollte ich mal Kinder haben, bekommen diese "vernünftige Schuhe", wie auch immer das in Zukunft aussehen mag. Hauptsache keinen Fußverstümmelnden Mist.

Alex

moggio
05.05.2012, 09:39
Sollte ich mal Kinder haben, bekommen diese "vernünftige Schuhe"...im Moment liegen flache, minimalbesohlte Schuhe anscheinend voll im Trend. Die Kids tragen sie viel. Oder ist das nur meine selektive Wahrnehmung, weil ich grad ein paar "vernünftige" Freizeitschuhe suche?

*Gruß*
moggio

16fuss
05.05.2012, 21:23
Vivo Barefoot ist auch bei Kinderschuhen ein Tip!

Habe gerade die hier (http://www.amazon.de/VivoBarefoot-Junior-Hydro-Phobic-Laufschuhe/dp/B006BKZ5MG/ref=sr_1_22?ie=UTF8&m=A3V1YKLKG4CS3B&s=sports&qid=1336245627&sr=1-22)bestellt.

(und die Gelegenheit genutzt für Papa noch ein bisschen was mit zu ordern...)

_tom888
06.05.2012, 13:15
Vivo Barefoot ist auch bei Kinderschuhen ein Tip!

Habe gerade die hier (http://www.amazon.de/VivoBarefoot-Junior-Hydro-Phobic-Laufschuhe/dp/B006BKZ5MG/ref=sr_1_22?ie=UTF8&m=A3V1YKLKG4CS3B&s=sports&qid=1336245627&sr=1-22)bestellt.

(und die Gelegenheit genutzt für Papa noch ein bisschen was mit zu ordern...)

So wie der ausschaut, kann den jede Hobbythek selber basteln. :D

Ich habe als Kind immer Kickers getragen. Die gefielen mir am besten, wegen dem schönen Punkt unter der Sohle.Leider hat sich da auch immer die Hundekacke drin gesammelt. :hihi:

Laufweib
07.05.2012, 21:48
http://www.humfried.de/img/Uta_0000645.jpg
unsere jungs tragen im alltag free run oder soll ich sagen free fly