PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frankfurt Halbmarathon 2012



Dreamscape
25.01.2012, 07:19
Wie 7 Wochen vor dem Termin noch kein Beitrag im Forum?

Dann fange ich mal an. Auch dieses Jahr werde ich dabei sein und mir das Jubiläum nicht entgehen lassen. :wink:

Habe gestern mit den 6 Wochen Trainingsplan für Zielzeit 2:10 h aus der Runner's World 5/2011 angefangen zu trainieren und eine Woche Puffer für Unvorhergesehenes eingeplant.

Würde mich freuen ein paar alte Bekannte zu treffen.

coldfire30
25.01.2012, 09:47
Bin auch wieder dabei. Ziel ist irgendwas um die 1:30, im Idealfall knapp drunter...

Grüsse

harriersand
25.01.2012, 10:55
Lieber Threaderöffner, wäre toll, wenn du in die Themenzeile gleich das Datum mit eingesetzt hättest! Dann wüsste man gleich, ob der Lauf überhaupt für einen in Frage kommt. Nun muss ich erstmal rumsuchen, wann der überhaupt ist, aber ich denke, mit dem Berliner HM bin ich erstmal ausgelastet.
Bin in FFM einmal mitgelaufen, als es am Nordwestzentrum losging, aber da fand ich die Strecke echt ätzend!

datterich
25.01.2012, 21:11
Frankfurter Lufthansa Marathon am 11.März 2012

Jo bin am Start.
Zwischen 1:35 und 1:40

Dreamscape
27.01.2012, 06:47
Bin in FFM einmal mitgelaufen, als es am Nordwestzentrum losging, aber da fand ich die Strecke echt ätzend!

Die neue Strecke mit Start und Ziel Commerzbank-Arena (ehemals Waldstadion) ist deutlich besser.

In Berlin werde ich dieses Jahr BIG 25 den Vorzug geben. Der HM war mir letztes Jahr zu heiß und zu voll. :wink:

Würde gerne unter 2:15 h laufen. Dank aBo hat es letztes Jahr auf meine zweitbeste HM-Zeit mit 2:19 h gut unter 2:20 gepasst.

Ich freue mich auf den Saison-Start und die neue Main-Lauf-Cup Serie. Heute Abend beschließen wir erst mal die 2011er Serie mit der Feier im Römer. :wink:

harriersand
27.01.2012, 10:12
In Berlin werde ich dieses Jahr BIG 25 den Vorzug geben. Der HM war mir letztes Jahr zu heiß und zu voll. :wink:



Da bin ich auch angemeldet! Schöner Zieleinlauf ins Oly-Stadion, aber ich werde deutlich langsamer sein als du.
In Frankfurt (da wohnt meine Tochter) mache ich dann wieder den Bonameser Volkslauf mit, an Happy Cadaver :zwinker2: im Juni.

Dreamscape
28.01.2012, 10:50
Nur um Mißverständnisse zu vermeiden: Die Zielzeit bezog sich auf Frankfurt :wink:

Für BIG 25 in Berlin eher 2:45 h. Bonames ist auch ein schöner Lauf. Da wähle ich gerne die 15 km Distanz. Letztes Jahr hat es allerdings terminlich nicht gepasst.

harriersand
28.01.2012, 11:07
Nur um Mißverständnisse zu vermeiden: Die Zielzeit bezog sich auf Frankfurt :wink:

Für BIG 25 in Berlin eher 2:45 h. Bonames ist auch ein schöner Lauf. Da wähle ich gerne die 15 km Distanz. Letztes Jahr hat es allerdings terminlich nicht gepasst.

Bzgl. Zielzeit: Achsooo! :idee:

Vieleicht sieht man sich ja diesmal in Bonames, ich laufe die 15 km, bin aber ganz weit hinten, 2010 hatte ich ja die unerkannte Lungenembolie und bin damit Letzte geworden... das war schon doof mit dem Besenfahrrad auf den Fersen! :frown:

Die Serpentinen am Schluss sind ja immer der Hammer. *ächz*
Meine Tochter schenkt wieder Bier aus. :daumen:

Dreamscape
28.01.2012, 17:08
Dann haben wir uns schon 2010 dort im Startbereich getroffen. :wink:

Ich erinnere mich an eine Frau, die ankündigte Letzte zu werden, da sie seit einiger Zeit unter einem Leistungseinbruch leidet. Ich hoffe, jetzt ist wieder alles gut?

Camberger
02.02.2012, 17:09
Werde versuchen in Frankfurt dabei zu sein. Jedoch ist der Lauf bisher nur vorgemerkt...
Sollte ich mitlaufen strebe ich etwa 1:16 h an... Grüße aus Hessen

Kermit der Frosch
06.03.2012, 12:53
Nur noch fünfmal schlafen, da kann man den Thread auch mal hochholen :winken:

Ich werde am Start sein, erstmals überhaupt bei dieser Veranstaltung. Freue mich schon :)

harriersand
06.03.2012, 15:46
Dann haben wir uns schon 2010 dort im Startbereich getroffen. :wink:

Ich erinnere mich an eine Frau, die ankündigte Letzte zu werden, da sie seit einiger Zeit unter einem Leistungseinbruch leidet. Ich hoffe, jetzt ist wieder alles gut?

Jo, das war dann wohl ich... :hallo:
Ja, ich laufe wieder, bloß mein schöner 6er Schnitt und schneller ist für immer dahin. War letztes Jahr wieder ein BISSCHEN schneller als 2010, wo die Embolie gerade ganz frisch war.

Allen Startern beim HM viel Erfolg, kommt gut ins Ziel! :daumen:

moser69
06.03.2012, 21:45
Hallo Läufer,
ich habe mich auch spontan entschieden den Lufthansa HM zu laufen.
De es mein erster ist – PB sitzt fest ! :daumen:

martin_h
07.03.2012, 01:04
De es mein erster ist – PB sitzt fest ! :daumen:

Na dann: lass' krachen! Bin leider nicht da um in den Allerwertesten treten zu können :zwinker2:

moser69
07.03.2012, 08:44
Na ja – so richtig krachen wird‘s wohl nicht – das ist noch zu früh für mich.
Z.z. laufe ich noch schön ruhig meine Grundlagen.
Hauptziel ist hier Spaß haben! :)

Dreamscape
10.03.2012, 12:48
Da bin ich auch angemeldet! Schöner Zieleinlauf ins Oly-Stadion, aber ich werde deutlich langsamer sein als du.
In Frankfurt (da wohnt meine Tochter) mache ich dann wieder den Bonameser Volkslauf mit, an Happy Cadaver :zwinker2: im Juni.

Sorry, werde doch nicht bei BIG 25 in Berlin dabei sein. Habe auf den Heidelberg HM am 29.4. umdisponiert um mal wieder mit einem Freund aus Wörth am Rhein zu laufen.

Vielleicht klappt Bonames :wink:

Dreamscape
10.03.2012, 12:52
...Da es mein erster ist – PB sitzt fest ! :daumen:

Da beneide ich Dich. Habe die letzten sechs Wochen hart trainiert um meine 1 1/2 Jahre alte pB aus Hamburg morgen zu knacken.

Drückt mir die Daumen!:daumen:

achacy
10.03.2012, 16:05
Wisst ihr vielleicht, wo man seine Kleidung bei dem Lauf liegen bzw. aufbewahren lassen kann?

Dreamscape
10.03.2012, 16:15
Lt. Spiridon-Webseite gibt es keine Kleideraufbewahrung:

Lufthansa Halbmarathon - Antworten auf häufige Fragen (http://www.spiridon-frankfurt.de/index.php?option=com_content&view=article&id=137&Itemid=295)

Wertsachen siehe Aktuelle Infos:

Lufthansa Halbmarathon - aktuelle Infos / Pressemeldung (http://www.spiridon-frankfurt.de/index.php?option=com_content&view=article&id=349&Itemid=374)

Habe letztes Jahr jede Menge Taschen in den Räumen unter der Haupttribüne stehen sehen als ich die Start-Unterlagen abgeholt habe.

Hoffe, dass hilft.

achacy
10.03.2012, 16:40
Vielen Dank!

rantanplan
10.03.2012, 18:29
Ich bin morgen auch dabei! Persönlicher Saisonstart und gleichzeitig könnte ich mit ein wenig Glück auch meine PB von 1:44 knacken!

Euch allen viel Erfolg morgen!!!

aBo
10.03.2012, 23:04
Hallo !

Hab den Threat eben erst entdeckt. Für einen Kollegen mach ich schon den Pacemaker für 2:10.
Dreamscape, wenn du willst, können wir zu dritt laufen. Hast du das gleich an wie letztes Jahr, wie auf deinem Avatar ? Ich werde am Tor (wo wir dann durchlaufen) um ca. 9:15 Uhr sein. Werd ne Schwarze Adidas-Laufjacke tragen, eine hellgraue Trainingshose, Mütze von Mainz-Marathon und meine weisse Uvex-Brille.

Würd mich freuen für meinen Kollegen und dich den Pacemaker für die 2:10 zu machen.

Alex

Edit: Werd auch an grünen oder Schwarzen FiveFingers zu erkennen sein.

Kaya90
11.03.2012, 13:29
Hallo Ihr Lieben,

schonmal ein Glückwunsch an alle Finisher!!:daumen: Haben ja mit dem Wetter echt glück gehabt, war toll. Habe meine Bestzeit deutlich geknackt....1:31:48h:)

Nun Füße hochlegen, wünsche allen noch einen schönen Sonntag!!

lg

aBo
11.03.2012, 14:04
Klasse Zeit Kaya !!! :daumen:

Da ich meine Uhr wenige Sekunden nach der Startlinie gestartet hatte, könnte es bei uns grade noch so 2:10 gewesen sein.
Ein schönes und gemütliches Läufchen mit meinen FiveFingers :teufel:.
Mein Kollege war zwar völlig im Eimer aber scheinbar sehr glücklich im Ziel.

War sehr nett einige aus dem Forum getroffen zu haben (Bio Runner, Dreamscape und Funky).

Schade Dreamscape das du so eingebrochen bist.

Alex

moser69
11.03.2012, 14:43
Hallo und Glückwunsch an alle Finnischer !!!

Mein Debüt ist mir super gelungen!
War sehr gespannt wie sich so ein Massenlauf anfühlt – war einfach SUPER! :)
Plan war um die 1:40 zu finnischen – es ist mir dank der tollen Atmosphäre und meinem Fanclub (Frau & Sohnemann) die zusätzlicher Adrenalin-Ausschüttung verursacht hatten – eine 1:29:49 gelungen – bis sehr zufrieden! :daumen::D:daumen:
Und das mit gerade mit 300 GA-km dieses Jahr … Wahnsinn – bin einfach glücklich! :hihi:

Allen eine gelungene und ausreichende Regeneration und bis zum nächsten Lauf !!! :hallo:

Bio Runner
11.03.2012, 15:42
War sehr nett einige aus dem Forum getroffen zu haben (Bio Runner, Dreamscape und Funky).

Alex

Super Wetter, tolle Veranstaltung, hat spaß gemacht..aBo,........... Du hast Dich doch tatsächlich auf unser Teamfoto geschmuggelt:zwinker2:

hier ein Foto für Dich mit dreamscape und Deinen Kollegen:
http://666kb.com/i/c1zhxp5j60kxqg6qv.jpg


Gruß Rolf

aBo
11.03.2012, 15:58
Hoppla :D.

Irgendwer meinte ich solle mit drauf. Hab mich vielleicht auch verhört.
Keine Absicht.

Alex

Dreamscape
11.03.2012, 16:03
Schade Dreamscape das du so eingebrochen bist.

Alex

Tja, es gibt Tage da verliert man und Tage da gewinnen andere :wink:

Habe auch bei diesem Lauf sehr viel gelernt. Mal sehen wie die 25 km beim Seligenstädter Wasserlauf, der 2. Station im Mainlaufcup, klappen. Vielleicht kappt es mit einer neuen 25er pB?

Bei BIG 25 Berlin letztes Jahr war es recht war und der Job hatte das Training beeinträchtigt :frown:

Alles wird gut :daumen:

Danke an Bio Runner für den Schnappschuss. Dir viel Erfolg beim HM in Berlin.

Bio Runner
11.03.2012, 16:30
Hoppla :D.

Keine Absicht.

Alex

Kein Problem.... könnte ja sein, dass Du dich unserer lockeren Laufgemeinschaft anschließen willst, Zielzeiten zwischen 01:12 und 02:36 war heute wieder alles dabei.

http://666kb.com/i/c1zj6wkrqoi3pbxnr.jpg

Gruß Rolf

Kermit der Frosch
11.03.2012, 18:14
Schön war es. Toller Lauf, Wetter war bestens, Organisation top. Hat einfach Spaß gemacht.
Schließe mich den Glückwünschen an alle Finisher an!

aBo
11.03.2012, 19:52
Kein Problem.... könnte ja sein, dass Du dich unserer lockeren Laufgemeinschaft anschließen willst, Zielzeiten zwischen 01:12 und 02:36 war heute wieder alles dabei.

http://666kb.com/i/c1zj6wkrqoi3pbxnr.jpg

Gruß Rolf

Ja warum eigentlich nicht Rolf.

Hab grad mal grob im Internet geschaut finde aber nichts mit Anmeldung oder so.
Bestimmt war ich aber nur zu blind.

Alex

Bio Runner
11.03.2012, 20:08
Ja warum eigentlich nicht Rolf.

Hab grad mal grob im Internet geschaut finde aber nichts mit Anmeldung oder so.
Bestimmt war ich aber nur zu blind.

Alex

Wir sind kein Verein.
Beim Frankfurt Marathon sind wir das Sponsorenteam vom Umweltforum Rhein Main, den Rest des Jahres sind wir einfach nur die Bio Runner Rhein-Main. Ab April bieten wir 1x im Monat ein Training im Niddapark mit Verpflegung an ansonsten treffen wir uns bei den Laufveranstaltungen. Thomas und ich halten die Fäden ein wenig in der Hand.
Falls Du noch fragen hast kannst Du mich auch gerne direkt kontaktieren, rolf.trippel@web.de
ansonsten hier ( http://www.umweltforum-rhein-main.de/biorunner.htm) ein wenig herum stöbern :hurra:

Marathonblogger
12.03.2012, 16:22
Hallo zusammen !

Auch ich gratuliere allen Finishern von gestern !

Habe den Lauf in meine Marathon-Vorbereitung für Hamburg (29.04.) eingebaut und konnte meine persönliche Bestzeit auf 1:51:46 verbessern.

War ebenfalls mit der Organisation, dem Wetter und der netten Zugabe für die Finnischer (Jubiläumstasse) sehr zufrieden.

Werde nächstes Jahr wieder am Start sein !

aBo
13.03.2012, 08:31
Dann bin ich jetzt wenigstens offiziell mit auf dem Bild Rolf :D.

Alex

harriersand
13.03.2012, 14:41
@ biorunner: Ach schade, zu euren Trainingsterminen bin ich gerade nicht in FFM. Aber zum Bonameser Volkslauf. Man sieht sich ja vielleicht mal.

Glückwunsch allen Finishern, da sind ja Superzeiten bei rumgekommen!

Bio Runner
13.03.2012, 19:42
@ biorunner: Ach schade, zu euren Trainingsterminen bin ich gerade nicht in FFM. Aber zum Bonameser Volkslauf. Man sieht sich ja vielleicht mal.


dieses Jahr klappts nicht in Bonames, aber dafür am 1.4. in Berlin:hurra:
Läufst Du mit?
Gruß Rolf

achacy
13.03.2012, 20:01
Hallo zusammen,

ich habe gerade festgestellt, das es bei mir beim 16 Kilometer eine deutliche Diskrepanz zwischen der offiziellen Zeit und der, die ich mit meiner Stoppuhr gemessen habe, gibt (1:06:19 bzw. 1:07:29).
Ist es bei euch auch so? Wurde etwa die Zeit nicht exakt auf dem 16km gemessen? Ich habe meine Zeiten gründlich geprüft, und es scheint eher unwahrscheinlich, dass ich falsch gestoppt hätte...Auf den Unterschied zwischen Brutto und Netto ist es auch nicht zurückzuführen, da im Ziel die Differenz lediglich 24 Sekunden beträgt.

Auch von mir, Glückwunsch an alle die es ins Ziel geschafft haben ;)

Plankton
14.03.2012, 08:34
Wurde etwa die Zeit nicht exakt auf dem 16km gemessen?

Die Matte lag zur Kontrolle am Ende des Wendepunktstücks, damit dort niemand abkürzen kann.
Das war nicht exakt am 16 km Punkt, aber die Angabe 15,xx in der Urkunde würde auch seltsam aussehen.

harriersand
14.03.2012, 10:21
dieses Jahr klappts nicht in Bonames, aber dafür am 1.4. in Berlin:hurra:
Läufst Du mit?
Gruß Rolf

Jo, tu ich. Bin aber sehr langsam. Mein schöner 6er Schnitt ist für immer dahin. Naja, was jammere ich, die Sch...embolie hätte auch anders enden können. Freue mich schon au den Lauf, hoffentlich ist das Wetter schön, aber unheiß.