PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dam tot Dam - Amsterdam - wer kennt sich aus ?



DanielaN
26.01.2012, 11:51
Hallo,

ich interessiere mich für den größten Lauf Hollands.

DAM TOT DAMLOOP (http://www.damloop.nl/)

Letztes Jahr müssen innerhalb von 2 Stunden 30.000 Startplätze weg gewesen sein. Kennt sich jemand aus und weiß etwas über den Lauf und vor allem wann die Anmeldung aufmacht ?

Vielleicht plant auch jemand Anders dort zu laufen ...

harriersand
26.01.2012, 14:32
Ich blick' nicht durch, da steht was davon, dass die online registration ab 2.4. möglich ist, aber andererseits die Startplätze für das 10Meilen-Rennen sold out sind. Hab jetzt die englischsprachige Version geguckt.
Vielleicht haben sich die Leutchen alle vorab per Post angemeldet...

DanielaN
26.01.2012, 14:42
Ich blick' nicht durch, da steht was davon, dass die online registration ab 2.4. möglich ist, aber andererseits die Startplätze für das 10Meilen-Rennen sold out sind. Hab jetzt die englischsprachige Version geguckt.
Vielleicht haben sich die Leutchen alle vorab per Post angemeldet...

Nein die Infos beziehen sich alle auf das 2011 Rennen - die haben ihre Seite noch nicht aktualisiert. Sind die noch nicht zu gekommen, weil die noch ihre Wohnwagen putzen.

Ich muss da auch nicht eine Woche vorm Berlin Marathon laufen, aber ich dachte es wäre eine nette Vorbereitung auf die Massen und ich jogge locker mit meinem Schatz da mit, weil ich grad nen super-günstigen Hotelgutschein für Amsterdam geschossen habe.

harriersand
26.01.2012, 14:57
Nein die Infos beziehen sich alle auf das 2011 Rennen - die haben ihre Seite noch nicht aktualisiert. Sind die noch nicht zu gekommen, weil die noch ihre Wohnwagen putzen.



Boah, was für Schluuris! :nene:

Fira
26.01.2012, 22:28
Boah, was für Schluuris! :nene:

Aber immerhin putzen sie ihre Wohnwagen, jawoll:prof:
:teufel:

Irgendwie sieht das so aus, als könne man die 10 Meilen nur als charity-Lauf laufen:confused: Was auch immer das in diesem Zusammenhang heißen soll...

Grüßchen, Sanne

DanielaN
26.01.2012, 23:50
Irgendwie sieht das so aus, als könne man die 10 Meilen nur als charity-Lauf laufen:confused: Was auch immer das in diesem Zusammenhang heißen soll...



Ne das sieht nur so aus; das ist die Meldung NACHDEM die ersten 30.000 Plätze weg waren.