PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Marathon Verpflegung



Andy4u
04.02.2012, 20:10
Hallo, hab heute das erste mal beim Laufen eine Banane gegessen und fand das super. Da ich demnächst einen Marathon mitlaufen möchte meine Frage: Werden bei jedem Marathon Bananen angeboten. oder muss ich mir diese evtl. selbst mit nehmen. Bei meinem Halbmarathon habe ich die angebotenen bananen nicht benötigt, andere Wettkampferfahrungen habe ich nicht. .

Die Frage ist deswegen so wichtig für mich, weil Äpfel mir keinen Gefallen tun würden und irgendwas essen muss ich schon.

01goeran
04.02.2012, 20:20
Äpfel würde ich auch lassen, denn die sind zu sauer und können dem Magen mehr Schaden als helfen.

Bananen bekommste eigentlich überall.

Also keine Angst, wirst die beim nächsten Start sicher wieder antreffen.

Göran

aghamemnun
04.02.2012, 21:21
Werden bei jedem Marathon Bananen angeboten
Nein. Aber Du kannst davon ausgehen, daß jeder Marathon eine eigene Website hat und daß dort auch irgendwo Genaueres über die Streckenverpflegung steht. Generell würde ich davon abraten, während eines Marathons Bananen mitzuschleppen. Zu umständlich, behindert beim Laufen, und die Schalen wirst Du ja wohl hoffentlich nicht den anderen Läufern vor die Füße schmeißen wollen.

viermaerker
05.02.2012, 10:39
Nein, es gibt Bananen nicht überall. Und manchmal sind sie so unfassbar gammelig, dass du sie nicht wirklich nehmen willst. Das kommt natürlich daher, dass sie schon Stunden vorher in Stücke geschnitte wurden und dann vor sich hin oxidieren....
Die Enegiedichte bzw. der Nährstoffreichtum von einem Stück Banane ist außerdem nicht wirklich berauschend, ich glaube beim das "super finden" ist mehr ein psychologischer Faktor.
Ich würde mir eher KH-Gels mitnehmen, das bringt dir mehr.
Und die gibt es, ausser bei kleineren Veranstaltungen oder solchen wo ein Produzent ein Sponsor ist, nirgends.

Walter

foto
05.02.2012, 10:50
Hallo, hab heute das erste mal beim Laufen eine Banane gegessen und fand das super. Da ich demnächst einen Marathon mitlaufen möchte .

..welche Zielzeit?

Bei manchen Zeiten is ne Mittagspause drin....:teufel:

....

Ich hab bei Einigen diese
Squeezy Sports Nutrition Energy Gel Big Box 30 x 25 g Zitrone, 1er Pack (1 x 750 g): Amazon.de: Lebensmittel & Getränke (http://www.amazon.de/Squeezy-Sports-Nutrition-Energy-Zitrone/dp/B0054FZTP2/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1328435566&sr=8-6)

runter gewürgt.

Hat oft geklappt. Einmal musste ich allerdings brechen.:hihi:

toto 98
06.02.2012, 10:39
.
Ich würde mir eher KH-Gels mitnehmen, das bringt dir mehr.

Walter

Die Gels gibt es oder gab es auch mit Bananengeschmack !!:daumen:

toto 98

Andy4u
06.02.2012, 22:49
Danke an alle :-D,
Zielzeit 3,5h

Einbildung wird das nicht unbedingt sein, bin nur idR ohne Verpflegung gelaufen manchmal auch hungrig. Und da ist der Unterschied schon enorm, ob mit oder ohne Banane .. von Gels hab ich auch mal was aufgeschnappt klingt gut .