PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sporteinlagen - Bootdoc Multi Einlagen



christophw
29.02.2012, 20:01
Hallo liebe Community,

ich laufe jetzt ca seit einem Jahr regelmäßig (ca. 3 -4 mal die Woche).
Gestern war es an der Zeit für neue Laufschuhe. Deshalb bin ich zum Intersport und hab mich dort mal einer Laufanalyse unterzogen.
Der Verkäufer hat mir einen Nike Lunarglide2 empfohlen der sich auch beim probieren und ersten Runden-drehen im Geschäft sehr gut anfühlte.
Zusätzlich zum Laufschuh empfahl mir der Herr Sporteinlagen zu verwenden. Er gab mir die Bootdoc Multi Einlagen und formte sie mir durch kurzes erhitzen auf meine Fußform an.

Als ich nachhause kam ging ich sofort laufen um den neuen Schuh mit der Einlage zu testen. Der Schuh ist ein totaler Unterschied zu meinem letzten, der sehr flach und ungedämpft war.
Nach ca. 10min fing auf beiden äußeren Seiten des Fußes (in der Mitte) es an zu schmerzen und nach 3km musste ich den Lauf unterbrechen und nach 5km beenden da es sehr unangenehm war. Daraufhin stieg ich sofort wieder ins Auto und fuhr zum Shop um noch einmal nachzufragen. Der Verkäufer schilderte mir das sich mein Fuß erst daran gewöhnen muss und ich mir keine Sorgen machen muss den falschen Schuh, bzw. die falsche Einlage gekauft zu haben.

Jetzt wollte ich um Eure Meinung fragen, vl hat ja schon wer von euch Erfahrungen hinsichtlich Sporteinlagen und die Gewöhnung daran :)
Ist das normal das es sich am Anfang sehr ungewohnt anfühlt und gar ein wenig schmerzt? :confused:

Würd mich über eine Antwort sehr freuen.
Danke :winken:

aBo
29.02.2012, 20:10
Hallo !

Da du nichts davon geschrieben hast, gehe ich mal davon aus das du mit deinem bisherigem Schuh verletzungs-und schmerzfrei gelaufen bist.
Vorher scheinbar auch ohne Einlage.

Für mich stellt sich dann die Frage warum man von einem Schuh (In deinem Fall wenig gedämpft und flach) auf einen weicheren Schuh und eine Einlage umsteigt nur auf anraten des Verkäufers ?

Einen neuen Schuh muss man nicht einlaufen. Das sind eher schlechte Ausreden.
Schuh umtauschen, wenn möglich, und ähnlichen Schuh besorgen wie der alte.
Achja, und Einlage wegschmeissen oder gleich mit umtauschen :D.

Alex

Edit : Willkommen im Forum !