PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Paderborner Osterlauf 07.04.2012



Belanov
08.03.2012, 13:18
Hi,
so wie sehe gibt es für diese Traditionsveranstaltung noch keinen Faden.
Jetzt ja:hallo:
Am 7.04.12 geht es über die 10 km und über die klassische Halbmarathondistanz.
Der älteste deutsche Osterlauf ist bekannt für die gelungene Mischung von Profis und Hobbyläufern.
Ich werde zum ersten Mal dabei sein und den HM als Tempoeinheit für die Vorbereitung auf den Hermannslauf nutzen.
Wer hat noch Lust und entzieht sich den Osterfestvorbereitungen für ein paar Stunden?:D:zwinker2:

Cassava
08.03.2012, 13:50
Wer hat noch Lust und entzieht sich den Osterfestvorbereitungen für ein paar Stunden?:D:zwinker2:

Ich :nick: :nick: :nick:

Der HM soll es sein, mal sehen was bei rumkommt!

bin dort schon mal den 10er bei Schnee und Eis gelaufen und ein Jahr später waren es über 20 Grad und zu heiße Temperaturen für Bestzeiten. Da ist alles möglich!

diepferdelunge
08.03.2012, 14:19
Ich bin auch dabei. Bei mir gehts über die HM Distanz.

Das Wetter ist die letzten Jahre wirklich immer zu einer Lotterie geworden. Nicht nur, dass es sehr warm oder sehr kalt war in den letzten Jahren. Viel mehr kamen die Wetteränderungen immer sehr kurzfristig.

Rumlaeufer
08.03.2012, 22:54
Der "Halbe" beim Osterlauf in Paderborn ist für mich seit Jahren ein fester Termin im Laufkalender, d.h. nachmittags laufen :schwitz2: und abends gehts dann zum Osterfeuer! :prost: Und nachdem ich letztes Wochenende den Luisenlauf wg. einer Dienstreise verpasst habe, wird es mein erster Wettkampf im Laufjahr 2012 - ich freu' mich drauf! :zwinker2:

Wernher
08.03.2012, 22:54
Ich bin auch dabei. Bei mir gehts über die HM Distanz.

Das Wetter ist die letzten Jahre wirklich immer zu einer Lotterie geworden. Nicht nur, dass es sehr warm oder sehr kalt war in den letzten Jahren. Viel mehr kamen die Wetteränderungen immer sehr kurzfristig.

Im Voraus absehbar ist jedoch, dass der Lauf im *April* stattfindet :zwinker5:

diepferdelunge
09.03.2012, 07:17
Im Voraus absehbar ist jedoch, dass der Lauf im *April* stattfindet :zwinker5:

Nichts ist mehr wie es mal war :wink:
An Weihnachten 2011 konnte man noch recht bequem in kurzen Hosen draussen Laufen gehen.

Ansonsten stimme ich dir natürlich zu.

Irisanna
09.03.2012, 07:19
Ich werde erst im nächsten Jahr teilnehmen. 10km im April sind für mich noch zu viel. :frown:
Aber 2013 werde ich dabei sein- euch dieses Jahr viel Spaß! :)

ToMe
09.03.2012, 09:12
Ich werde erst im nächsten Jahr teilnehmen. 10km im April sind für mich noch zu viel. :frown:


Es gibt beim Osterlauf auch einen (vermessenen) 5km Lauf,
Torsten

easter
09.03.2012, 10:28
Hätte wohl Lust teilzunehmen, gerade weil ich aus der Region komme.
Laufe aber 6 Tage vorher einen HM in Freiburg, bei dem ich auf Zeit laufen wollte, da kommt mir der Lauf in Paderborn leider eine Woche zu früh.
Ich will mich nicht völlig abschießen, so kurz vorm Hermann :teufel:.

Belanov
11.03.2012, 20:31
Der "Halbe" beim Osterlauf in Paderborn ist für mich seit Jahren ein fester Termin im Laufkalender, d.h. nachmittags laufen :schwitz2: und abends gehts dann zum Osterfeuer! :prost: Und nachdem ich letztes Wochenende den Luisenlauf wg. einer Dienstreise verpasst habe, wird es mein erster Wettkampf im Laufjahr 2012 - ich freu' mich drauf! :zwinker2:

Hi Eckard,
wie fühlt sich den so ein flacher HM nach der Luise an ? Wieviel schneller warst du dort?
Da müssten einem doch eigentlich Flügel wachsen, oder ?:D

Rumlaeufer
12.03.2012, 07:34
Hallo Belanov,

ja, der Osterlauf ist im Vergleich zur Luise eine andere Welt, d.h. die Laufstrecke geht durchgängig auf Asphalt durch die Stadt und statt 480 HM im Teuto ist lediglich die Einsenbahnbrücke 2 x pro Runde zu überqueren - geschenkt! Ich bin letztes Jahr beide Läufe aus dem lfd. Training heraus gelaufen und kam beim Luisenturmlauf auf 5:01 min/km und beim Osterlauf auf 4:40 min/km, allerdings bei "subtropischen" 26°C. :schwitz2:

runningmanthorsten
14.03.2012, 14:29
Bin für den Halbmarathon gemeldet.

Liebe Grüße!

Thorsten.

Joni279
14.03.2012, 21:18
Ich habe mich auch für den Halbmarathon angemeldet. Bei der Luise bin ich nen 5.13er Schnitt gelazufen... mal sehen was dort geht. Unter 5 sollte bestimmt klappen! Bin das erste Mal dort!

alsterrunner
21.03.2012, 14:46
Am Start.

5km oder 10km, das muss ich nochmal mit mir selbst und dem Trainer ausmachen. 5km wären zwar schneller vorbei, aber bei 10km würde ich mehr Humor für ein schlechtes Resultat aufbringen :D

Steinenbronner
29.03.2012, 22:20
Habe tiel in der Geschichte gegraben: es wird mein 10. Zehner dieses Jahr. Wird zwar immer langsamer oder die Strecke länger, aber was solls?

Grüße aus dem Süden

Belanov
29.03.2012, 22:56
N' abend,

kann jemand von den erfahrenen mir sagen ob es eine vernünftige Kleideraufbewahrung gibt?
Die HP empfiehlt ja den Shuttlebus an Nixdorf zu nehmen. Hört sich sinnvoll an, allerdings hat man dann Jacke etc. über. Den Leinenbeutel in dem die Startunterlagen waren kann man ja nicht wirklich dafür gebrauchen. Eine Tasche müsste aber doch gekennzeichnet werden:confused:
Bin sicherlich vom Hermannslauf verwöhnt, aber irgendeine Lösung wird es doch geben?

Beste Grüße

Rumlaeufer
30.03.2012, 07:44
Hallo Belanov,

ich nehme immer den Shuttle vom Nixdorf Parkplatz zum Startbereich, ist für Auswärtige einfach ideal. Die Tasche mit den Klamotten kannst Du im Startbereich im Gebäude gegenüber der Sport- / Schwimmhalle abgeben, oder in der Sporthalle einfach auf der Tribüne liegen lassen - Wertsachen herausnehem und dann ist das kein Problem. Duschen kann man nach dem Lauf in der Schwimmhalle oder in einer der ziemlich überfüllten Umkleidekabinen der Sporthalle.

Belanov
30.03.2012, 16:51
Vielen Dank Eckard,
den Shuttle nehme ich auf jeden Fall, die City wird voll sein.
Wechselsachen werden bei dem Wetter wohl nötig sein, hoffentlich regnets nicht zu stark:sauer:

taube.sauer
30.03.2012, 19:00
Hi,
so wie sehe gibt es für diese Traditionsveranstaltung noch keinen Faden.
Jetzt ja:hallo:
Am 7.04.12 geht es über die 10 km und über die klassische Halbmarathondistanz.
Der älteste deutsche Osterlauf ist bekannt für die gelungene Mischung von Profis und Hobbyläufern.
Ich werde zum ersten Mal dabei sein und den HM als Tempoeinheit für die Vorbereitung auf den Hermannslauf nutzen.
Wer hat noch Lust und entzieht sich den Osterfestvorbereitungen für ein paar Stunden?:D:zwinker2:

Hallo,

ich bin mit dem Osterhasi und dem eigenen Pb-Osterlauf shirt natürlich auch wieder dabei:daumen:

und freu´mich auf die 2 Runden.

liebe Grüße

Sigi

Turbito
02.04.2012, 21:16
Ich bin zum ersten Mal dabei. Über 10 km. Beim Osterlauf im letzten Jahr wußte ich noch nicht, was das ist, Laufen ... :D

Rumlaeufer
03.04.2012, 15:49
Diese Woche lasse ich es in der lfd. Vorbereitung zum Rennsteig zwar etwas ruhiger angehen, aber auf den Halben am Samstag habe ich mich noch nicht so richtig eingestellt. :confused:
Naja, wenigstens beim Wetter brauchen wir uns vermutlich nicht umzustellen, denn nach der aktuellen Vorschau bleiben uns zumindest die Hitzeschlachten der letzten Jahre - :schwitz2: - erspart. :zwinker2:

Belanov
03.04.2012, 15:58
Hallo,
wie trainiert ihr denn in der Woche vor so einem schnellen HM? Mittwoch nochmals Intervalle und dann ausgeruht am Samstag Gas geben? Bin eigentlich in der Hermannslauf Vorbereitung, allerdings seit zwei Tagen platt.
Wird in Paderborn aus Blöcken gestartet oder wie werden die verschiedenen Leistungsstarken eingeteilt? Beste Grüße

diepferdelunge
03.04.2012, 17:05
Hallo,
wie trainiert ihr denn in der Woche vor so einem schnellen HM? Mittwoch nochmals Intervalle und dann ausgeruht am Samstag Gas geben? Bin eigentlich in der Hermannslauf Vorbereitung, allerdings seit zwei Tagen platt.
Wird in Paderborn aus Blöcken gestartet oder wie werden die verschiedenen Leistungsstarken eingeteilt? Beste Grüße

Bei mir sieht/sah diese Woche wie folgt aus:

Samstag hatte ich einen 21k Lauf mit 7k MRT und 7k HMRT
Montag: 2*3000m HMRT
Dienstag: 2*400m + 2*800m HMRT
Mittwoch: 3*90sec HMRT
Donnerstag: Pause
Freitag: 4*30sec HMRT


In Paderborn wurde in den letzten Jahren nicht aus Blöcken gestartet und ich habe bisher auch noch nichts davon gehört, dass das dieses Jahr anders sein soll.
Die Startaufstellung erfolgt eher (Ausnahme die absoluten bzw. eingeladenen Spitzenläufer) wie bei einem normalen Volkslauf. Wer zuerst kommt...
Leider stehen dementsprechend auch immer wieder richtig "flinke" (und vorallem viele!) 2h-Läufer in den ersten Reihen.

viermaerker
03.04.2012, 22:47
Der "Halbe" beim Osterlauf in Paderborn ist für mich seit Jahren ein fester Termin im Laufkalender, - ich freu' mich drauf! :zwinker2:

Premiere für mich - seit grade eben angemeldet!

Walter

nachtzeche
03.04.2012, 22:54
Watt? Walter, bist du krank? Fieber? Das Alter?

Junge, das ist ein H A L B M A R A T H O N !!!!!

Nix lang, nix mit Stöcken oder Trails oder so...ich bin verwirrt...

Sollte ich mir Sorgen machen??? :confused: :D

Liebe Grüße, und komm mir nicht vom rechten Wege ab!
nachtzeche

saarotti
05.04.2012, 09:15
Premiere für mich - seit grade eben angemeldet!

Walter




Junge, das ist ein H A L B M A R A T H O N !!!!!


nachtzeche

Für einen "Halben" ziehen wir uns nicht mehr um..... :-))

Saarotti

platinumsoul
05.04.2012, 09:32
Beim 5er am Start. Allerdings grauts mir schon davor sich 20 minuten vor Start mit Singlet und Shorts bei 5 Grad und Regen durch die Startaufstellung nach vorne zu schlagen. :nene:

viermaerker
05.04.2012, 09:46
Watt? Walter, bist du krank? Fieber? Das Alter?

Ach - die rührende Anteilnahme:D!
Krank: nein
Fieber: nein
Alter: durchaus


Junge, das ist ein H A L B M A R A T H O N !!!!!
ist mir bei der Anmeldung aufgefallen:P


...ich bin verwirrt...
Sollte ich mir Sorgen machen??? :confused: :D
nachtzeche
Mußt nicht verwirrt sein, Chris!
Kein Anlaß zur Sorge.

Der Grund für den Ausflug auf eine Kurzstrecke ohne Matsch, Geröll, Wurzeln, Höhenmeter, Unbillen der Natur (naja, die angekündigten möglichen Graupelschauer wären ja zumindest etwas) liegt im begleitungstechnischen Privatbereich:D!

Walter

viermaerker
05.04.2012, 09:48
Für einen "Halben" ziehen wir uns nicht mehr um..... :-))
Saarotti

Ich auch nicht - ich komm' in Jeans:hihi:!

Walter

Rumlaeufer
05.04.2012, 10:07
Premiere für mich - seit grade eben angemeldet!

Walter



Watt? Walter, bist du krank? Fieber? Das Alter?

Junge, das ist ein H A L B M A R A T H O N !!!!!

Nix lang, nix mit Stöcken oder Trails oder so...ich bin verwirrt...

Sollte ich mir Sorgen machen??? :confused: :D




Für einen "Halben" ziehen wir uns nicht mehr um..... :-))


Hallo Walter,

lass Dich nicht von Foris provozieren, die einen 6 h Lauf als Sprint bezeichnen! :haeh:

Es wird zwar rund um Start und Ziel recht voll und wuselig in PB, aber vielleicht sehen wir uns am Ostersamstag - bis dahin! :hallo:

nachtzeche
05.04.2012, 10:30
lass Dich nicht von Foris provozieren, die einen 6 h Lauf als Sprint bezeichnen! :haeh:
:

Hiermit möchte ich über meinen Anwalt zu meiner Verteidigung erklären, dass die Formulierung "Sprinter" für einen 6-h-Läufer NICHT von mir stammt, sondern von martinw... im Thread über den Waldhessenlauf 2009 geprägt wurde! Ich bin raus! Ich habe nur abgeguckt...:zwinker5:

btw: eigentlich hast du recht, Eckhard - so viel schneller waren die 6er gar nicht...:teufel:

Wünsche euch allen aber trotz der kürze der Strecke einen angenehmen Lauf, und Walter: Ich hätte gerne ein Foto mit dir in Jeans beim WK... :D

nachtzeche

viermaerker
05.04.2012, 11:19
Hiermit möchte ich über meinen Anwalt zu meiner Verteidigung erklären, dass die Formulierung "Sprinter" für einen 6-h-Läufer NICHT von mir stammt, sondern von martinw... im Thread über den Waldhessenlauf 2009 geprägt wurde! Ich bin raus! Ich habe nur abgeguckt...:zwinker5:

phuuh. immer diese halbherzigen Rechtfertigungen:D:hihi:!


.... und Walter: Ich hätte gerne ein Foto mit dir in Jeans beim WK... :D

ich auch:D

Walter

alsterrunner
05.04.2012, 11:50
Hiermit möchte ich über meinen Anwalt zu meiner Verteidigung erklären, dass die Formulierung "Sprinter" für einen 6-h-Läufer NICHT von mir stammt, sondern von martinw... im Thread über den Waldhessenlauf 2009 geprägt wurde! Ich bin raus! Ich habe nur abgeguckt...:zwinker5:


Um mal dem Gegenpol hier eine Stimme zu geben: Ich laufe die 5km und betrachte das durchaus als Ultralangstreckenwettkampf :teufel:

alsterrunner
05.04.2012, 11:52
So und um gleich noch einmal etwas zu provozieren: Alles, was nicht in Spikes und auf Gummibelag stattfindet, mag durchaus als netter sportlicher Zeitvertreib durchgehen, hat aber mit Laufen nichts, aber auch gar nichts zu tun :D

Rumlaeufer
05.04.2012, 13:12
Hiermit möchte ich über meinen Anwalt zu meiner Verteidigung erklären, dass die Formulierung "Sprinter" für einen 6-h-Läufer NICHT von mir stammt, sondern von martinw... im Thread über den Waldhessenlauf 2009 geprägt wurde! Ich bin raus! Ich habe nur abgeguckt... :zwinker5:


Vorsicht Chris, :prof:

erinnere Dich bitte, wie einem aufstrebenden Freiherrn aus dem Fränkischen :uah: unlängst einige unsaubere Zitate um die Ohren geflogen sind ... ! :hihi:



So und um gleich noch einmal etwas zu provozieren: Alles, was nicht in Spikes und auf Gummibelag stattfindet, mag durchaus als netter sportlicher Zeitvertreib durchgehen, hat aber mit Laufen nichts, aber auch gar nichts zu tun :D

Hallo Christoph,

"netter Versuch!" :zwinker2:
Ich nehme ihn gelassen zur Kenntnis und werde meine ruhige Woche am Ostersamstag mit dem Halben in Paderborn abschließen! :nick:

DanielaN
05.04.2012, 13:52
Partyborn ist bei mir seit drei Jahren nicht mehr drin.

Das ist mir zu dicht am schwarzen Loch Bielefeld und wird auch bald weg sein.

@Walter: Pass bloß auf dass Du da nicht reingesogen wirst und wenn, dann richte es so ein, dass Du Ende April im Seilersee wieder rauskommst. Du wirst noch gebraucht.

viermaerker
05.04.2012, 14:00
@Walter: Pass bloß auf dass Du da nicht reingesogen wirst und wenn, dann richte es so ein, dass Du Ende April im Seilersee wieder rauskommst. Du wirst noch gebraucht.^

danke für die guten Wünsche, aber das könnte schwer werden:D.
Ende April bewege ich mich doch von Detmold direkt auf's schwarze Loch zu....:D:D!

Walter

DanielaN
05.04.2012, 14:09
^

danke für die guten Wünsche, aber das könnte schwer werden:D.
Ende April bewege ich mich doch von Detmold direkt auf's schwarze Loch zu....:D:D!

Walter

Achso iss klar ... erst den Kaiser f......en und anschließend Arminius huldigen .... hast Du den Roman (http://www.amazon.de/T%C3%B6dlicher-Hermannslauf-Ren%C3%A9e-Pleyter/dp/3865321291) gelesen ?

viermaerker
05.04.2012, 15:38
.... hast Du den Roman (http://www.amazon.de/T%C3%B6dlicher-Hermannslauf-Ren%C3%A9e-Pleyter/dp/3865321291) gelesen ?

Nein. Die Rezension liest sich aber ganz witzig. Werd' ich mir mal als Kindle-Edition besorgen. Danke für den Hinweis!

Walter

Der Hiddestorfer
05.04.2012, 18:04
Falls es eine Liste gibt kann man mich beim HM
eintragen.
Wird ja wohl eher nicht so warm werden
wie in den letzten Jahren:haeh:

DanielaN
05.04.2012, 18:08
Nein. Die Rezension liest sich aber ganz witzig. Werd' ich mir mal als Kindle-Edition besorgen. Danke für den Hinweis!

Walter

Ich fand es ganz witzig zu lesen. Natürlich leichte Kost aber wenn man den Hermann frisch gelaufen ist, hat man an einigen Stellen Erinnerungswert. Bei mir ist die Teilnahme leider viele Jahr(zehnt)e her.

viermaerker
05.04.2012, 21:06
....Bei mir ist die Teilnahme leider viele Jahr(zehnt)e her.
dann wird's aber mal wieder Zeit!

Walter

Shova
06.04.2012, 15:29
Falls es eine Liste gibt kann man mich beim HM
eintragen.
Wird ja wohl eher nicht so warm werden
wie in den letzten Jahren:haeh:

Denke, ich kann Dich beruhigen.

um 15:20 am Karfreitag sind es 5.5 grad in Paderborn (ich wohne da), relativ zusammenhängende wolkendecke (nennen wir es mal heiter bis wolkig) und ehrlich gesagt schon bisschen frisch.

wenn Ihr morgen kurz noch gucken wollt

Wetterstation Universität Paderborn - Aktuelles Wetter in Paderborn (http://wetter.uni-paderborn.de/) ... Link zur Wetterstation der Uni Paderborn rechts Link zum Niederschlagsradar von irgendeinem wettersatelliten

diepferdelunge
07.04.2012, 10:35
Viel Erfolg gleich allen Teilnehmern und schon mal grossen Dank an alle Helfer, insbesondere die Streckenposten, die bei dem lausigen Wetter zig Stunden an der Strecke stehen müssen.

diepferdelunge
07.04.2012, 20:14
Neue Bestzeit im HM! Das Wetter hat gehalten und es wurde gar nicht so kalt und der SchneeRegen blieb auch aus.
In der ein oder anderen Passage war es ein bisschen windig, aber im Ganzen doch tolle Bedingungen.

ABER! Manch einer sollte mal über seine Gewohnheiten beim Duschen bzw. in den Duschen nachdenken.
Ich war zum Duschen in der Schwimmoper und was ich da so gesehen habe war echt das letzte! Leere Duschgelflaschen waren schon schlimm genug, zumal man die ja auch einfach in den Mülleimer werfen könnte. Aber da haben welche ihre Schuhe in den Duschen sauber gemacht; frage mich wie da so viel Dreck überhaupt daran sein konnte.
Tapes und Verbandszeug flog quer durch die Gegend; ebenso leere Verpackungen und vieles anderes.
Da habe ich alles aber kein Verständnis für. Wie kann man bitte schön einen Ort, an dem man selber und auch andere sich Erfrischen und Reinigen wollen so derart schlimm zurichten?

viermaerker
07.04.2012, 20:25
Toller Nachmittag!
Anfahrt problemlos, Parkplatz am Nixdorf-Gelände 20 m von Shuttlebus, Startnummern abholen, einlaufen, alles easy. Kurz vor dem Start leichter Schnee/Graupelschauer, sehr nett:D.

Wie üblich stehen haufenweise langsame Leute vor den schnelleren, also den ersten km ist Slalom angesagt. Trotzdem gelingt mir eine sehr gleichmäßige Geschwindigkeit von 5:30 bis ca. km 16. Das Wetter war genial, kühl, trocken, leicht windig, sonnig, super.
Wäre mir nicht auf den letzten 3 km etwas der Sprit ausgegangen hätte es für eine noch bessere Zeit gelangt. So wurden es 1:58:20, ich war sehr zufrieden, Hauptsache unter 2:00.

Die Orga war top, man erkennt deutlich die jahrelange Erfahrung. Die Duschen im Schwimmbad waren heiß, so wie der Kaffee danach und der Kuche war süß so wie meine Begleiterin:D.
Perfekter Samstag Nachmittag!

Ich hoffe allen anderen ging es auch gut.

Mit Eckhard habe ich vor dem Start noch kurz gesprochen. Er hat eine 1:35 angesagt...

Walter

Domborusse
07.04.2012, 20:26
Neue Bestzeit im HM! Das Wetter hat gehalten und es wurde gar nicht so kalt und der SchneeRegen blieb auch aus.
In der ein oder anderen Passage war es ein bisschen windig, aber im Ganzen doch tolle Bedingungen.

Glückwunsch :daumen::daumen:
Dann war ja alles soweit perfekt, wie es sein sollte!!!


ABER! Manch einer sollte mal über seine Gewohnheiten beim Duschen bzw. in den Duschen nachdenken.
Ich war zum Duschen in der Schwimmoper und was ich da so gesehen habe war echt das letzte! Leere Duschgelflaschen waren schon schlimm genug, zumal man die ja auch einfach in den Mülleimer werfen könnte. Aber da haben welche ihre Schuhe in den Duschen sauber gemacht; frage mich wie da so viel Dreck überhaupt daran sein konnte.
Tapes und Verbandszeug flog quer durch die Gegend; ebenso leere Verpackungen und vieles anderes.
Da habe ich alles aber kein Verständnis für. Wie kann man bitte schön einen Ort, an dem man selber und auch andere sich Erfrischen und Reinigen wollen so derart schlimm zurichten?

So bitter das ist, aber das ist wohl die vielzitierte Einstellung; "Nach mir die Sinflut"
Kann ich nicht verstehen, aber kann man immer wieder beobachten (das sollte man bei denen zuhause im Badezimmer mal so machen :motz: )

Grüße
Domborusse

Rumlaeufer
07.04.2012, 20:26
:Hallo,

das Wetter war deutlich besser, als lt. Prognosen erwartet, so dass es auch bei der inzwischen 66'sten Auflage wieder mal ein schöner Lauf in Paderborn war. :daumen:
Ach ja, nach 1:32:35 war ich im Ziel - alles Gut. :zwinker2:

@ diepferdelunge
Bei knapp 9.000 Startern sind leider auch einige Idioten dabei, denn es laufen nicht nur Gutmenschen ...:tocktock:

Domborusse
07.04.2012, 20:30
Toller Nachmittag!
Anfahrt problemlos, Parkplatz am Nixdorf-Gelände 20 m von Shuttlebus, Startnummern abholen, einlaufen, alles easy. Kurz vor dem Start leichter Schnee/Graupelschauer, sehr nett:D.

Wie üblich stehen haufenweise langsame Leute vor den schnelleren, also den ersten km ist Slalom angesagt. Trotzdem gelingt mir eine sehr gleichmäßige Geschwindigkeit von 5:30 bis ca. km 16. Das Wetter war genial, kühl, trocken, leicht windig, sonnig, super.
Wäre mir nicht auf den letzten 3 km etwas der Sprit ausgegangen hätte es für eine noch bessere Zeit gelangt. So wurden es 1:58:20, ich war sehr zufrieden, Hauptsache unter 2:00.

Die Orga war top, man erkennt deutlich die jahrelange Erfahrung. Die Duschen im Schwimmbad waren heiß, so wie der Kaffee danach und der Kuche war süß so wie meine Begleiterin:D.
Perfekter Samstag Nachmittag!

Ich hoffe allen anderen ging es auch gut.

Mit Eckhard habe ich vor dem Start noch kurz gesprochen. Er hat eine 1:35 angesagt...

Walter

Glückwunsch!!!
Also, wenn ich so deine Zeit sehe, dann bist du eigentlich zusammen mit einer anderen, mir sehr gut bekannten Viermärkerin gelaufen!!
Ich glaube, ich heure euch beiden mal in einem halben Jahr an...:zwinker2: - müssen wir nur noch einen HM finden, denn alle machen wollen und der nicht mit anderen events kollidiert (da würde es dann schon schwierig werden!)
Grüße und schöne Ostertage!!
Domborusse

viermaerker
07.04.2012, 20:53
Glückwunsch!!!
Danke dir!


Also, wenn ich so deine Zeit sehe, dann bist du eigentlich zusammen mit einer anderen, mir sehr gut bekannten Viermärkerin gelaufen!!
knapp daneben geraten:D. Die war 2 min schneller. Ich war die ganze Strecke allein unterwegs. Und die andere war 3 min. langsamer.


Ich glaube, ich heure euch beiden mal in einem halben Jahr an...:zwinker2: -
MICH brauchst du sicher nicht anzuheuern. Es wäre mir eine große Freude mal mit dir zu laufen!
Wir müssen aber schon mal eher als in einem halben Jahr zu einander finden und mit Sanne was Schönes laufen.


müssen wir nur noch einen HM finden, denn alle machen wollen und der nicht mit anderen events kollidiert (da würde es dann schon schwierig werden!)
Das kriegen wir schon hin.

Walter

Domborusse
07.04.2012, 21:39
Danke dir!


knapp daneben geraten:D. Die war 2 min schneller. Ich war die ganze Strecke allein unterwegs. Und die andere war 3 min. langsamer.

Ui, dann hat sie wieder mal den Turbo gezündet :nick:
Naja, Vorbereitung D`dorf - Da werde ich sie treffen - ich lauf aber nur 15-20 km mit:peinlich:


MICH brauchst du sicher nicht anzuheuern. Es wäre mir eine große Freude mal mit dir zu laufen!
Wir müssen aber schon mal eher als in einem halben Jahr zu einander finden und mit Sanne was Schönes laufen.

Ja :daumen: bin mit Sanne ja schon mal im Königsforst gelaufen: SUPER :daumen:
Das müssen wir echt mal machen!!(Kann ja auch ein gemütliches "Läufchen sein!!)

Muss aber noch ein bisschen Tempo aufbauen, beim letzten HM bin ich auch schon super "gemanagt" worden, hätte ich nicht gedacht, wie hilfreich das ist, wenn jemand Erfahrenes zur Seite steht!!
Grüße
Domborusse

Rumlaeufer
07.04.2012, 21:55
Toller Nachmittag!
...
So wurden es 1:58:20, ich war sehr zufrieden, Hauptsache unter 2:00.

Die Orga war top, man erkennt deutlich die jahrelange Erfahrung. Die Duschen im Schwimmbad waren heiß, so wie der Kaffee danach und der Kuche war süß so wie meine Begleiterin:D.
Perfekter Samstag Nachmittag!


Hallo Walter,

schön, dass Dir und deiner Begleiterin der Ausflug auf die Kurzstrecke auch gefallen hat. :daumen:




Mit Eckhard habe ich vor dem Start noch kurz gesprochen. Er hat eine 1:35 angesagt...

... und eingehalten! :zwinker2:

Der Hiddestorfer
07.04.2012, 21:55
So, wieder daheim

War mal wieder nett, parken bei Nixdorf und Shuttle Service.
Ansonsten alles wohlorganisiert.

Das Wetter war nun besser als es am Morgen oder 5 Min. vor dem Start aussah.
In der 2.ten Runde war es an einigen Stellen windig, aber da muß ein Läufer durch,
ist ja kein Tischtennis.

Da meine schnellen Jahre und Zeiten unwiederbringbar vorbei sind und ich
kaum noch Wettkämpfe laufe bin ich sehr konservativ angegangen
und kann mit meiner 1:41er Zeit nicht unzufrieden sein.
Mein letzter Paderborner in M45.

Grüßle

viermaerker
07.04.2012, 22:21
Hallo Walter,
schön, dass Dir und deiner Begleiterin der Ausflug auf die Kurzstrecke auch gefallen hat. :daumen:
ja, war super!


... und eingehalten! :zwinker2:

was heißt eingehalten - zertrümmert hast du die Ansage!!!
Herzlichen Glückwunsch!

Da kann der Hermann ja bald kommen.....:D!

Walter

viermaerker
07.04.2012, 22:30
Ui, dann hat sie wieder mal den Turbo gezündet :nick:
Sie ist gut drauf - nach dem Sturz mit genähtem Knie nach dem Graz-M wieder voll dabei!


Naja, Vorbereitung D`dorf - Da werde ich sie treffen - ich lauf aber nur 15-20 km mit:peinlich:
Was gibt's denn da zu erröten - ist doch klasse!!


Das müssen wir echt mal machen!!(Kann ja auch ein gemütliches "Läufchen sein!!)
auf jeden Fall! Aber ich versuch schon seit Januar etwas mit ihr koordiniert zu bekommen. Ist mit meinen vielen Auslandseinsätzen nicht ganz einfach......


Muss aber noch ein bisschen Tempo aufbauen, beim letzten HM bin ich auch schon super "gemanagt" worden, hätte ich nicht gedacht, wie hilfreich das ist, wenn jemand Erfahrenes zur Seite steht!!
Grüße
Domborusse
Das schaffst du schon. Wo steht denn geschrieben, dass es ein Rennen sein muß? Wir ersetzen einfach Geschwindigkeit durch Höhenmeter und gut isses:D!
Letztere brauchst du für GAP ohnehin:D!

Walter

Turbito
08.04.2012, 21:09
Ich war, wie angekündigt über 10 km dabei. Schöner Lauf, gut organisiert, tolle Atmosphäre. Nur leider elendig voll auf der Strecke, was bei dem Anmeldungsergebnis aber auch keine große Überraschung war.

Ich hatte vorher gut trainiert, habe mich unterwegs so gut wie noch nie gefühlt, wollte *endlich* mal sub-53 laufen, aber dafür war es wohl der falsche Lauf. Ich hatte durch die zähen ersten Kilometer bei 4,8 km über eine Minute Rückstand auf meine Marschtabelle, habe dann bis zum Ende fast ebensoviel aufgeholt und bin an einer einzigen beschi... Sekunde gescheitert: 53:01. Gibt's denn sowas? :motz:

viermaerker
08.04.2012, 21:36
....wollte *endlich* mal sub-53 laufen,
.....und bin an einer einzigen beschi... Sekunde gescheitert: 53:01.

Kopf hoch, denn du bist ja an ZWEI beschi.... Sekunden gescheitert :hihi:!

Kleines Scherzchen beiseite - jetzt weißt du ja, dass du es drauf hast. Also suchst du dir zeitnah einen flachen, weniger überlaufenen 10er und läufst dort eine sub 52!

Viel Erfolg und ärgere dich nicht!

Walter

DanielaN
08.04.2012, 21:48
Ich war, wie angekündigt über 10 km dabei. Schöner Lauf, gut organisiert, tolle Atmosphäre. Nur leider elendig voll auf der Strecke, was bei dem Anmeldungsergebnis aber auch keine große Überraschung war.

Ich hatte vorher gut trainiert, habe mich unterwegs so gut wie noch nie gefühlt, wollte *endlich* mal sub-53 laufen, aber dafür war es wohl der falsche Lauf. Ich hatte durch die zähen ersten Kilometer bei 4,8 km über eine Minute Rückstand auf meine Marschtabelle, habe dann bis zum Ende fast ebensoviel aufgeholt und bin an einer einzigen beschi... Sekunde gescheitert: 53:01. Gibt's denn sowas? :motz:

Das kann ich gut nachfühlen, aber wie Walter schreib kommt die Gelegenheit bestimmt bald. Der Wittener Unirun ist dafür wohl nicht ideal. Ich versuche es beim 10er des BIG Herne. Wäre vielleicht auch was für Dich ? Der 15-Tages-Abstand ist gut. Wenn Du da laufen willst ein Tipp. Geh auf die Seite der BIG Krankenkasse; da gibt es einen Gutscheincode der immerhin 2 Euro wert ist. :winken:

runningmanthorsten
08.04.2012, 23:13
Mir hat es auch wieder gut gefallen in Paderborn.

Endzeit netto: 1:23:32 Std. für den Halben.

Liebe Grüße!

Thorsten.

Turbito
09.04.2012, 20:46
Kopf hoch, denn du bist ja an ZWEI beschi.... Sekunden gescheitert :hihi:!

Das ist natürlich ein enormer Trost! :hihi:


Kleines Scherzchen beiseite - jetzt weißt du ja, dass du es drauf hast. Also suchst du dir zeitnah einen flachen, weniger überlaufenen 10er und läufst dort eine sub 52!

Viel Erfolg und ärgere dich nicht!

Danke, Du hast recht. Heute sehe ich es auch schon wieder positiv. Ich habe noch nie vorher eine zweite 10er-Hälfte in 5:07/km geschafft. Sowas ging früher immer allenfalls auf den letzten zwei km.. Da sollte beim nächsten Mal schon noch etwas gehen.


Das kann ich gut nachfühlen, aber wie Walter schreib kommt die Gelegenheit bestimmt bald. Der Wittener Unirun ist dafür wohl nicht ideal. Ich versuche es beim 10er des BIG Herne. Wäre vielleicht auch was für Dich ? Der 15-Tages-Abstand ist gut. Wenn Du da laufen willst ein Tipp. Geh auf die Seite der BIG Krankenkasse; da gibt es einen Gutscheincode der immerhin 2 Euro wert ist. :winken:

Danke für den Tipp. Der BIG Herne gefällt mir in der Tat besser als der Unirun. Er liegt nur terminlich ungünstig genau eine Woche vor dem Neheimer Citylauf. Und letzterer ist mein absolutes Heimspiel, da ich in Neheim geboren und aufgewachsen bin und dort jeden Stein beim Vornamen kenne. Der Termin ist in Stein gemeißelt. Neheim eignet sich aber auch für einen PB-Angriff, es ist ein kleiner Lauf (Vorjahr 72 Teilnehmer), die Strecke ist vermessen und noch einigermaßen flach (41 Hm), das Hauptfeld ist nach dem Start in wenigen Sekunden verschwunden und ich habe hinten meine Ruhe :hihi: Und eine PB beim Heimspiel ist halt doch noch etwas besonderes. :nick:

DanielaN
10.04.2012, 09:46
Neheim eignet sich aber auch für einen PB-Angriff, es ist ein kleiner Lauf (Vorjahr 72 Teilnehmer), die Strecke ist vermessen und noch einigermaßen flach (41 Hm), das Hauptfeld ist nach dem Start in wenigen Sekunden verschwunden und ich habe hinten meine Ruhe :hihi: Und eine PB beim Heimspiel ist halt doch noch etwas besonderes. :nick:

Super - da drücke ich Dir die Daumen und hoffe Du hast Erfolg. :daumen:

Turbito
10.04.2012, 22:27
:danke:

Wenn es da nicht klappt, dann weiß ich auch nicht mehr ... :noidea: