PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Preis-/Leistungsverhältnis Asics Gel-DS Trainer



Phoebe
09.03.2012, 22:11
Hallo liebe Community,

ich hätte da mal eine bescheidene Frage...

Meine alten DS-Trainer haben angefangen sich nach 400km aufzulösen, d.h. das Futter bekam Löcher. Eins nach dem anderen. Sieht schlimm aus, aber die Schuhe sind erst jetzt so richtig bequem eingelaufen. :teufel:

Jetzt bin ich bei knapp 600km und die Laufsohle hat sich im Vorderfußbereich fast komplett verabschiedet. :frown:

Ist das normal?

Ich habe gerade nach neuen DS-Trainern gegooglet und bin über den Preis von 140 € erschrocken, verglichen mit der geringen Haltbarkeit.

Ich bin weiblich, 62km und laufe überwiegend Asphalt. Laut Beschreibung des Herstellers bin ich jetzt nicht gerade "ungeeignet" für diesen Schuhtyp. Was kann sonst den schnellen Verschleiß erklären?

Gibt es Alternativen zum DS-Trainer, der länger hält?

Meine anderen Laufschuhe sortiere ich so bei ~1300 - 1500km aus.

Über Antworten und Tipps freut sich

Phoebe :winken:

nafetsgurk
09.03.2012, 22:35
Ich habe gerade nach neuen DS-Trainern gegooglet und bin über den Preis von 140 € erschrocken, verglichen mit der geringen Haltbarkeit.



weitergoogeln - die schuhe gibts auch für unter 100 euronen, das ist mehr als genug, wenn man deine erfahrungen so liest...:wink:

rono
09.03.2012, 23:28
Tja, ich habe 2 Paar DS T12, 2 Paar DS T13 und 1 Paar DS T16 im Einsatz....wie die Nummern besagen, auch schon länger. Bei keinem ist aussergewöhnlicher oder extremer Verschleiß aufgetreten.

Billig waren die DS Trainer nie. Ob sie ihren Preis wert sind, ist Deine Entscheidung. Es gibt ja genug andere Marken.

BuffaloBill
12.03.2012, 18:21
Ich finde, dass der Schuh es wert ist. Mein 17er ist einfach nur geil.

Aber zu Asics. Hatte auch vor kurzem einen gel-1160er umgetauscht, weil nach rund 450km in beiden Schuhen Löcher im Mesh waren. Genau dort, wo der Schuh vorn abklappt, wenn man läuft. Konnte den austauschen.
Asics hatte mir geschrieben, dass die Schuhe 700-1000km halten sollen.
Hab auch ein Paar 1150er die schon über 1500km runter haben und noch top sind.

Rennsemmel84
13.03.2012, 14:50
Hersteller von Laufschuhen haben halt ebenso ihre qualitativen Fabrikationsschwankungen, wie andere industriell hergestellte Güter auch.
In aller Regel liegt die Haltbarkeit der meisten Laufschuhe aber auf einem vergleichbaren Niveau.