PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Passform-/Zufriedenheitsgarantie - Dauer Umtauschrecht?



Hennes
13.03.2012, 10:06
Wenn ich richtig erinner gibts bei RP ein 14 tägiges Umtauschrecht :confused:

Ich meine, ich hätte aber letztens "irgendwo" was gelesen von 4 Wochen, bzw. 1 Monat? RP? anderswo?

Hintergrund: Gestern wurde mal wieder was an meinen Einlagen verändert, weil es bisher "nicht klappte". Ich habe diese in "Neutralschuhen" - Brookgs Glycerine 8. Ich überlege jetzt ein paar "andere" Schuhe zu kaufen, denn evtl. liegts ja (auch) an diesen....

Welche Schuhe ist jetzt erst mal gar nicht das Thema, sondern viel mehr gehts um den Umtausch. Leider "merkt" mein Fuß erst nach "10mal" das ihm irgendwas doch nicht gefällt, was ihm bei den ersten 2,3,....6,7mal gut gefiel.

Ich habe aber keine Lust mein Lager von 10+ Schuhen, mit denen ich nicht (mehr) laufen kann noch weiter aufzustocken. D.h. ich will was neues ausprobieren und ein möglichst langes Umtauschrecht haben und diese dann auch zurückgeben wenns nicht "läuft" (wie iimmer).

Schuhe werden natürlich auch draußen genutzt werden..

Wer weiß was :D


gruss hennes

binoho
13.03.2012, 10:57
...

Ich meine, ich hätte aber letztens "irgendwo" was gelesen von 4 Wochen, bzw. 1 Monat? RP? anderswo?........
Schuhe werden natürlich auch draußen genutzt werden..
[

Zitat: Auszug AGB (http://www.runnerspoint.de/Information/rueckgabe/Rueckgaberecht.htm) des Runnerspoint online Shop, was wohl auch für den Ladekauf gilt:
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
- Ende der Widerrufsbelehrung -

Zitat Ende

so und nun frag deinen Anwalt wie das auszulegen ist :D

brickmaster
13.03.2012, 11:05
Ein Umtauschrecht gibt es bei Käufen in Läden grundsätzlich nicht. Wenn der Schuh "defekt" ist, also einen Mangel aufweist, kannst Du ihn dagegen zurückgegeben und bekommst einen neuen, gleichen Schuh. Wenn der Händler gut drauf ist, gibt er Dir auch das Geld zurück. Anders ist es bei Käufen über das Internet. Da hat man grundsätzlich ein 14tägiges Widerrufsrecht, d.h. Du kannst die Ware ohne Angabe von Gründen zurückgeben. Das gilt natürlich nur, wenn die Ware dann auch noch unbenutzt ist, d.h. Schuhe mit Gebrauchsspuren kannst Du nicht zurückgeben.

Bei Laufläden kann man teilweise auch Schuhe zurückgeben, wenn sie nicht passen. Das ist aber grundsätzlich Kulanz des Händlers, ein Recht darauf hast Du nicht, auch nicht nach einem Lauf über 5 m im Wohnzimmer, wenn der Schuh keinerlei Gebrauchsspuren aufweist. Und wenn Du drei oder vier Wochen in Schuhen herumgelaufen bist, wird die sicher auch kein Händler mehr zurücknehmen. Bleibt Dir eigentlich nur übrig, direkt im Laden das Thema anzusprechen und den Händler zu fragen, was er Dir zugesteht...

Andreas

Hennes
13.03.2012, 11:06
Ein Umtauschrecht ........

Andreas




so und nun frag deinen Anwalt wie das auszulegen ist :D

Näh, ich will keine theoretische Sch... wie AGB & Co, ich will Praxiserfahrung!

Wo gibts mehr als 14 Tage - ich habe das letztens gelesen! - und Umtausch ohne Probs!

gruss hennes

M@rtin
13.03.2012, 11:11
Wo gibts mehr als 14 Tage - ich habe das letztens gelesen! - und Umtausch ohne Probs!
Boah Hennes, Du bist doch nicht auf den Mund gefallen:

Geh zu RP und Bunert und rede mit denen. Dann findest Du schon eine Lösung.
Lass Deinen Charme mal spielen. :hihi:

moggio
13.03.2012, 11:12
...habe selbst bei RP zweimal die 4-Wochen-Umtausch-Garantie genutzt. War kein Proplem, auch bei zweifach Umtausch (also drei Paar Schuhe) nicht. Nach Auskunft des Verkäufers gehen die Schuhe samt "Beschwerdenprofil" zum Hersteller zurück, der das dann wiederum zur Verbesserung seiner Schuhe nutzen soll. Ich habe allerdings in beiden Fällen am Ende ein paar Schuhe von RP gekauft und nicht das Geld zurückverlangt. Die Auswahl war eben so, dass ich schlussendlich den passenden Schuh fand. Am besten Du schaust Dir gleich die Auswahl an möglichen Alternativschuhen in dem Laden an, in dem Du kaufst.

*Gruß*
moggio

WinfriedK
13.03.2012, 11:14
Wo gibts mehr als 14 Tage - ich habe das letztens gelesen! - und Umtausch ohne Probs!

Gibt's nicht. Wieso auch? :nene:

Hennes
13.03.2012, 11:17
Lass Deinen Charme mal spielen. :hihi:

Das ist ja das Problem - jeder Händler ist froh wenn ich nicht mehr wiederkomme - da gibts natürlich keine Umtauschoption... "Nimm die Schuhe und geh,,,, aber geh...." :teufel:



...habe selbst bei RP zweimal die 4-Wochen-Umtausch-Garantie genutzt.

ahhhh, da ist ja das Wort was ich suche. Ist das "Standard" bei RP vor Ort?



Am besten Du schaust Dir gleich die Auswahl an möglichen Alternativschuhen in dem Laden an, in dem Du kaufst.

Das ist ja schon Teil des Problems, ich lebe auf großem Fuße: 48 - da ist die Auswahl oft schon eingeschränkt, Vorjahresmodelle oder Sonderangebote jibbbet schon ja nisch....... :motz:



Gibt's nicht. Wieso auch? :nene:

Du lüschst!!! :baeh:


gruss hennes

WinfriedK
13.03.2012, 11:23
Du lüschst!!! :baeh:

Vorsicht! für den :baeh: kann man schon mal ein paar Tage Auszeit bekommen. :hihi:

hardlooper
13.03.2012, 11:23
Wenn ich richtig erinner gibts bei RP ein 14 tägiges Umtauschrecht :confused:
Wer weiß was :D


Ja.

Man kann vieles vereinbaren (festgehalten in Form einer kurzen Notiz auf der Rückseite des Kassenbons). Ich mache mal einen Vorschlag: in der 3. und 4. Woche erhältst Du nur noch die Hälfte vom Kaufpreis - die andere Hälfte überweisen die an Ärzte für Afrika. Warum ich das so schreibe? Du musst vermeiden, dass die von Dir den Eindruck bekommen, Du wollest an dieser Zufriedenheitsgarantie "lutschen :zwinker5: ". Ist aber nicht so einfach, hier in meiner Stammfiliale wechseln die das Personal schneller als ich meine Unterhosen - "man" kennt sich halt nicht mehr. Auf kleinere Geschäfte hinzuweisen, in denen noch der Chef hinter dem Tresen hervorkommt, erspare ich mir - die können/wollen derartige Garantien "eher nicht" geben.

Knippi

Hennes
13.03.2012, 11:24
ahhhh, habe dann mal bei RP auf Verdacht "einfach selber geguckt" :peinlich:


Zufriedenheits-Garantie
Wir garantieren deine Zufriedenheit! Gerne tauschen wir deinen Artikel um und beraten dich umfassend oder nehmen ihn innerhalb von 4 Wochen nach Kauf zurück - auch gebraucht!*
* Gilt für das gesamte Running- und Walkingsortiment

Unsere Garantien (http://www.runnerspoint.com/unternehmen/unsere-garantien/)

Damit scheint alles klar.... und ich brauch keine AGBs



Vorsicht! für den :baeh: kann man schon mal ein paar Tage Auszeit bekommen. :hihi:

Man muss immer den richtigen Baum anbellen :hihi:


gruss hennes

binoho
13.03.2012, 11:31
geht doch :P

jetzt warten wir alle gespannt auf Deinen Erfahrungsbericht :nick:

hardlooper
13.03.2012, 11:37
Damit scheint alles klar.... und ich brauch keine AGBs


4 Wochen? Na prima, dann das mit der 3. und 4. Woche bitte entsprechend auslegen. Möget Ihr den Griff in den richtigen Karton tun.

Knippi

_tom888
13.03.2012, 11:57
Näh, ich will keine theoretische Sch... wie AGB & Co, ich will Praxiserfahrung!

Wo gibts mehr als 14 Tage - ich habe das letztens gelesen! - und Umtausch ohne Probs!

gruss hennes

Lerne dich einfach mal zu entscheiden. Oder wartest du auf die ultimative Wunderwaffe am Fuß, so wie 1000 andere Hobbyläufer? Wenn deine Füße wirklich so problematisch sind wie du beschreibst, würde ich das Laufen lieber ganz sein lassen.

Hennes
13.03.2012, 12:44
Lerne dich einfach mal zu entscheiden. Oder wartest du auf die ultimative Wunderwaffe am Fuß, so wie 1000 andere Hobbyläufer? Wenn deine Füße wirklich so problematisch sind wie du beschreibst, würde ich das Laufen lieber ganz sein lassen.

Na, Du bist ja ein echter Gewinn für das Forum - unter welchen Namen warst Du denn bis jetzt angemeldet?

gruss hennes

moggio
13.03.2012, 12:52
ich lebe auf großem Fuße: 48 - da ist die Auswahl oft schon eingeschränkt...habe auch 48. Sicher ist die Auswahl da eingeschränkt, aber WENN Du irgendwo Auswahl hast, dann bei RP.

Sommerregen
13.03.2012, 13:05
Ja, sind definitiv vier Wochen! Und je nach Kulanz auch mal etwas länger - ich weiß das, ich arbeite da. *lach*

binoho
13.03.2012, 13:17
Ja, sind definitiv vier Wochen! Und je nach Kulanz auch mal etwas länger - ich weiß das, ich arbeite da. *lach*

wobei das mit dem *** auch gebraucht *** wohl hier die Kernfrage ist.

Hennes
13.03.2012, 13:24
Ja, sind definitiv vier Wochen! Und je nach Kulanz auch mal etwas länger - ich weiß das, ich arbeite da. *lach*

ah,,, dann fragen wir mal direkt die Fachfrau die nächste Frage:

In Düsseldorf gibts einen normalen RP und einen RUN²

RUNNERS POINT
Düsseldorf Arcaden EG 01-25
Friedrichstr. 133
40217 Düsseldorf

Run² by RUNNERS POINT
Schadowstr. 68
40212 Düsseldorf

Wo ist der Unterschied? Ist RP mehr allgemein Sport und der andere eben nur für "Läufer" - wäre als Run² eher mein Ziel?

gruss hennes

M@rtin
13.03.2012, 13:36
Wo ist der Unterschied?
Mensch Hennes,

heute stehste Dir aber echt selbst im Weg.


Run²

Im November 2007 wurde in Düsseldorf die erste Run²-Filiale für Laufsport in Reinkultur eröffnet. Spaß am Laufen und Sport stehen in diesem speziellen Shopkonzept im Vordergrund. Dies spiegelt sich bereits im prämierten Innendesign der Filialen wider. Neben den neuesten Produkten und Innovationen rund um den Laufsport in den Filialen gehören auch organisierte Lauftreffs und spezielle Trainings als zusätzlicher Bestandteil zum Run²-Konzept. Mittlerweile gibt es zahlreiche weitere Running Concept Stores in deutschen Großstädten, so zum Beispiel in Hamburg, Kassel, Ulm, Freiburg, Mainz, Frankfurt am Main und sogar zwei Mal in Köln.

Quelle: runnerspoint.com

Ich würde nicht in die Bilker Arcaden gehen sondern auf die Schadowstraße, zumal da Bunert gleich um die Ecke ist!

Sommerregen
13.03.2012, 14:12
Ja, du kannst die Schuhe überall anziehen und egal wie die aussehen, wenn die nicht passen, nicht gefallen, gibt es das Geld zurück oder einen neuen Schuh!

@Hennes
Ja, Run2 hat nur Laufsachen, größere Schuhauswahl, während ein normaler RP eben auch Straßenschuhe verkauft.
Ich würde zu Run2 gehen, aber was für einen Schuh möchtest du denn überhaupt haben?

Hennes
13.03.2012, 14:31
heute stehste Dir aber echt selbst im Weg.


Lieber Martin, bitte erinner mich beim nächsten Meeting daran, dass Du noch was gut hast bei mir ....

:kloppe: :kloppe: :kloppe: :kloppe: :kloppe:



Ja, du kannst die Schuhe überall anziehen und egal wie die aussehen, wenn die nicht passen, nicht gefallen, gibt es das Geld zurück oder einen neuen Schuh!

@Hennes
Ja, Run2 hat nur Laufsachen, größere Schuhauswahl, während ein normaler RP eben auch Straßenschuhe verkauft.
Ich würde zu Run2 gehen, aber was für einen Schuh möchtest du denn überhaupt haben?

Keine Ahnung!

Das sollen "die" mir sagen! Daher brauche ich ja erst mal einen Laden, der auch genügend Auswahl hat und nicht X empfiehlt, weil X der einzige ist, der in der Elefantengröße da ist....

Besten Dank - we will see....


Die letzten Fachgespräche über meine Fußprobleme mit meinem Osteopathen (zugleich Sportmediziner), meinem Orthopäden und dem Oberchef der Einlagenfabrik und diverser Kollegen endeten alle mit "eigentlich ist alles ok". aber es funzt nicht :motz: und "was sie sagen, ist ein sehr ungewöhnliches Beschwerdebild" :haarrauf: :haarrauf: :haarrauf: :haarrauf: :haarrauf:

Jetzt beglück ich den nächsten damit :uah:


gruss hennes

Redapricot
13.03.2012, 14:35
Ich kann "Sommerregen" nur zustimmen. Ja bei RP gibt es die sog. Zufriedenheitsgarantie und ja, auch noch nach 4 Wochen nehmen die die gebrauchten Treter zurück. Normalerweise kommt deswegen auf den Kassenbon so ein runder Stempel "Zufriedenheitsgarantie".

Macht Sinn, denn nur in der Laufpraxis zeigt sich, ob die Beratung des Verkäufers einen Sinn machte. Je besser die Beratung, desto weniger Rücklauf.

Zurückgegeben werden können die Schuhe in jedem RP egal ob Run2 oder RP, bei Run 2 sind ab die, die etwas mehr verstehen vom Laufen, bei RP kann man auch an eine(n) Lifestyleonkel/-tante
geraten.

jonny68
13.03.2012, 14:52
Auch ich hab gute Erfahrungen gemacht.
Den Nike nach knapp über 2 Wochen, wegen anhaltender Probleme an der Ferse zurückgegeben, dafür den Brooks bekommen und für den Restwert Laufsocken ausgesucht, denn Geld gab es keines zurück, was auch verständlich ist.

Dweezil
14.03.2012, 06:23
Boah Hennes, Du bist doch nicht auf den Mund gefallen:

Geh zu RP und Bunert und rede mit denen. Dann findest Du schon eine Lösung.
Lass Deinen Charme mal spielen. :hihi:


Bunert und umtauschen...ist klar..
In der Duisburger Filiale wurde mir ein Testlauf draussen untersagt,weil es
STUNDEN!!!! vorher geregnet hatte und es noch ein wenig feucht auf dem Geweg war.
Gruss,
Dweezil

Sommerregen
14.03.2012, 09:01
Hennes - du hast in Laufschuhen 48, oder? Nicht in normalen Schuhen? Sonst brauchst du ja 49/50 und das wird in der Tat schwieriger.

Nee - wahrscheinlich suchen die dir je nach Geschmack des Verkäufers einen Ghost, einen Nimbus, einen Glycerin und vielleicht noch einen Supernova Glide raus, wenn es neutral sein soll.
Ich finde den DS-Trainer ja auch schön, aber der hat eben auch etwas Stütze...
Wie war es denn nun?

M@rtin
14.03.2012, 09:30
Bunert und umtauschen...ist klar..
Ich habe bei Bunert ausschließlich gute Erfahrungen gemacht.
Und dies in den Filialen Köln, Düsseldorf 1+2 und in Neuss.

In allen Filialen bin ich Schuhe probegelaufen. Und auch schon bei Regenwetter. Ich habe auch schon Schuhe umgetauscht, die ich gelaufen bin. Da habe ich zwar drauf geachtet, dass sie nicht verdreckt sind. Das mache ich mit neuen Schuhen eigentlich immer so, dass ich sie erst einmal auf sauberen Strecken laufe.
Leichten Dreck an der Sohle habe ich dann entfernt.

Dafür habe ich aber auch überhaupt kein Problem, Schuhe bei Bunert zu kaufen, die vielleicht schon einmal ein paar km gelaufen sind und aus einem Umtausch kommen. Das sage ich denen aber auch.

Bis jetzt habe ich auch immer einen Rabatt oder ein Auslaufmodell zum günstigeren Preis bekommen. Oder mal ein Paar Socken dazu.

Alles schon genau so erlebt bei Bunert. Ist halt auch alles eine Frage der Kommunikation. Und wenn man regelmäßig dort kauft, dann gibt´s da auch so was wie einen Wiedererkennungswert auf beiden Seiten...

Ich will gar nicht abstreiten, dass das andere woanders anders erlebt haben, aber ich kann hier ja nur von meinen eigenen Erfahrungen wiedergeben und die waren bei Bunert immer ausgezeichet!

Gruß
Martin

Hennes
14.03.2012, 09:34
Hennes - du hast in Laufschuhen 48, oder? Nicht in normalen Schuhen? Sonst brauchst du ja 49/50 und das wird in der Tat schwieriger.

jaja, normal 46, Laufschuhe 48/ US14



Nee - wahrscheinlich suchen die dir je nach Geschmack des Verkäufers einen Ghost, einen Nimbus, einen Glycerin und vielleicht noch einen Supernova Glide raus, wenn es neutral sein soll.


mir alles egal, wenn/ FALLS ich damit laufen könnte!

Einen Glycerin 8 habe ich (sogar 2 Paar) - damit komme ich mit meinen Einlagen nicht zu Recht. Liegts am Fuß? an den Einlagen? am Schuh? Also muss was anderes her....



Ich finde den DS-Trainer ja auch schön, aber der hat eben auch etwas Stütze...


Von mir aus auch rosa puscheln dran ....



Wie war es denn nun?

holla, junge Dame, so schnell sind wir nicht. Erst mal (siehe AVA Text) haben wir ein anderes Problem (Bursitis trochanterica). Will da nächste Woche oder die Woche vor den Osterferien hin.


gruss hennes

M@rtin
14.03.2012, 09:34
Ich finde den DS-Trainer ja auch schön, aber der hat eben auch etwas Stütze...
Aber den gibt´s ja auch ohne Stütze, oder?

Gel-DS Sky Speed (http://www.lauf-bar.de/images/articles/t1b1n-4701-asics-gel-ds-sky-speed-2-herren_1_5.jpg)

Sommerregen
14.03.2012, 09:37
Ja, okay, dann viel Spaß nächste Woche! :) Und gute Besserung!

Gueng
14.03.2012, 09:55
Einen Glycerin 8 habe ich (sogar 2 Paar) - damit komme ich mit meinen Einlagen nicht zu Recht. Liegts am Fuß? an den Einlagen? am Schuh?
Das lässt sich doch leicht herausfinden.

Einlagen weglassen ->
Möglichkeit 1: Die Schmerzen verschwinden => Es lag an den Einlagen.
Möglichkeit 2: Die Schmerzen bleiben. => Es liegt am Schuh oder am Fuß.
Dann Schuhe weglassen ->
Möglichkeit 1: Die Schmerzen verschwinden. => Es lag an den Schuhen.
Möglichkeit 2: Die Schmerzen bleiben. => Es liegt am Fuß.

Gruß
Martin

Dweezil
14.03.2012, 11:00
Ich habe bei Bunert ausschließlich gute Erfahrungen gemacht.
Und dies in den Filialen Köln, Düsseldorf 1+2 und in Neuss.

In allen Filialen bin ich Schuhe probegelaufen. Und auch schon bei Regenwetter. Ich habe auch schon Schuhe umgetauscht, die ich gelaufen bin. Da habe ich zwar drauf geachtet, dass sie nicht verdreckt sind. Das mache ich mit neuen Schuhen eigentlich immer so, dass ich sie erst einmal auf sauberen Strecken laufe.
Leichten Dreck an der Sohle habe ich dann entfernt.

Dafür habe ich aber auch überhaupt kein Problem, Schuhe bei Bunert zu kaufen, die vielleicht schon einmal ein paar km gelaufen sind und aus einem Umtausch kommen. Das sage ich denen aber auch.

Bis jetzt habe ich auch immer einen Rabatt oder ein Auslaufmodell zum günstigeren Preis bekommen. Oder mal ein Paar Socken dazu.

Alles schon genau so erlebt bei Bunert. Ist halt auch alles eine Frage der Kommunikation. Und wenn man regelmäßig dort kauft, dann gibt´s da auch so was wie einen Wiedererkennungswert auf beiden Seiten...

Ich will gar nicht abstreiten, dass das andere woanders anders erlebt haben, aber ich kann hier ja nur von meinen eigenen Erfahrungen wiedergeben und die waren bei Bunert immer ausgezeichet!

Gruß
Martin

Weicht jetzt zwar vom eigentlichen Thema ab,aber trotzdem ganz kurz.
Meiner Frau wurde der erwähnte Testlauf verweigert obwohl ich 8 Paar Laufschufe vorher schon in dieser Duisburger Filiale erworben hatte. Ausser Bekleidung usw. was noch hinzu kommt.
Es handelte sich um ihre ersten Laufschuhe die um die 150 € lagen.Und dann ohne Testlauf?
Nee, und tschüss Bunert!!!!
Jetzt sind wir Kunden bei RP und begeistert.
Gruss
Dweezil