PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DTRV Eurocupfahrt Lyon



Küppi
17.03.2012, 11:24
Hallo an Alle die noch vor der Wm internationale Rennerfahrung sammeln möchten
Wenn sich genügend Teilnehmer finden würden wir als DTRV einen 9 Sitzer Bus anmieten
und gemeinsam nach Lyon zum Eurocup reisen,die Reisekosten betragen ca 120 eu pro Person.
Dies ist ohne Essen und Rennanmeldung,Camping auf dem Parcgelände ist kostenlos
Die Fahrt würde Freitag morgens starten,Rückreise am So/Mo
Schulbefreiungsschreiben sind bei IkSa anzufragen
Treffpunkte und Sammelstellen würde ich nach Meldung festlegen,da ich jetzt noch nicht abschätzen kann aus welcher Region die Mitfahrer kommen,es sind zur Zeit noch 6 Plätze frei
Bei Jugendlichen benötige ich die Einverständniserklärung der Eltern
Gruß Klaus
ps Die Langstrecke in Lyon hat ordentlich Höhenmeter

VeloC
17.03.2012, 12:01
IKSA - the world of scooter and kicksled sports (http://www.iksaworld.com/index-eurocup.html)

Schade, ausgerechnet an dem Wochenende haben Olaf und ich ein Date mit Karl-Erivan Haub (http://www.tengelmann-lauf.de/). Da ich unsere erfolgreiche Firmenmannschaft (https://lh4.googleusercontent.com/-AaH-7XvDLq0/TCd6v6whOOI/AAAAAAAADTg/bRgENlc71kE/s800/EPSN7931.JPG) anführe, ist das für mich Pflichttermin. Ich sehe schon, es wird insgesamt verflixt hart, Laufen und Rollern zu vereinbaren. :noidea:

Aber Gütersloh/Steinhagen sind wir am Start!

Hennes
17.03.2012, 15:33
Laufen und Rollern zu vereinbaren. :noidea:

Laufen und rollern läßt sich sehr gut mit Verletzungen verbinden. Man hat doppelt soviele Chancen auf Verletzungen und dann wieder viel Zeit, allerdings ständig schlechte Laune und gar keine Böcke auf irgendwelche events - schon gar nicht um mit langem :mundauf: zuguckend dabei rumzustehen :D

gruss hennes

Küppi
17.03.2012, 15:42
Hallo Hennes dann lass das Laufen fahr Rollerevents mit dann willste sowieso nichts anderes mehr
Gruß Klaus
Ps Du wolltest dich bestimmt für Lyon anmelden oder????? einfach nur Langeweile??

Hennes
17.03.2012, 15:49
einfach nur Langeweile??

Nein, seit 3 Wochen verletzt durch 5 mal Rollerfahren! :frown:

gruss hennes

MrVeloC
17.03.2012, 16:11
Nein, seit 3 Wochen verletzt durch 5 mal Rollerfahren! :frown:

gruss hennes


Nimm dir ein Beispiel an meiner Frau :P

Je verletzter je mehr Altmetall schleppt sie an :zwinker4:

Küppi
04.04.2012, 00:08
Bitte nicht zutexten sondern anmelden und mitfahren,wäre doch schön wenn wir ne gute deutsche Delegation nach Frankreich schicken können
Gruß Klaus

delux
04.04.2012, 23:30
Hallo an Alle die noch vor der Wm internationale Rennerfahrung sammeln möchten
Wenn sich genügend Teilnehmer finden würden wir als DTRV einen 9 Sitzer Bus anmieten
und gemeinsam nach Lyon zum Eurocup reisen,die Reisekosten betragen ca 120 eu pro Person.
Dies ist ohne Essen und Rennanmeldung,Camping auf dem Parcgelände ist kostenlos
Die Fahrt würde Freitag morgens starten,Rückreise am So/Mo
Schulbefreiungsschreiben sind bei IkSa anzufragen
Treffpunkte und Sammelstellen würde ich nach Meldung festlegen,da ich jetzt noch nicht abschätzen kann aus welcher Region die Mitfahrer kommen,es sind zur Zeit noch 6 Plätze frei
Bei Jugendlichen benötige ich die Einverständniserklärung der Eltern
Gruß Klaus
ps Die Langstrecke in Lyon hat ordentlich Höhenmeter

Salut,
nach zeitweiliger Abwesenheit und noch im Urlaub bin ich auch mal wieder dabei...
Ach ja, dabei sein ist ja alles und da ich gerade im Familienministerium das Wochende in Lyon frei genommen habe, würde ich mich der Reisegruppe nach Lyon definitiv anschliessen - im 9er Bus natürlich.
Wann, wie lange und ab wo soll es denn losgehen und wäre eine Durchreise durch Luxemburg nicht sowieso die kürzeste Strecke?
Ich will auf jeden Fall dorthin - ausser wenn ich die ganze Strecke rollern müsste...
Bin aktuell noch auf Reisen und erst nächste Woche wieder zuhause; dann melde ich mich definitiv auch für einige andere Events an (WM, warscheinlich Gütersloh und Steinhagen, Toblach ist auch noch in der näheren Auswahl,...).
Grüsse aus dem A....
delux

jodi2
04.04.2012, 23:51
(WM, warscheinlich Gütersloh und Steinhagen, Toblach ist auch noch in der näheren Auswahl,...).
Wie wärs mit Frankfurt am 1.5.??? Schönes und langes Rennen und nicht soooo weit für Dich: http://forum.runnersworld.de/forum/veranstaltungen-rennen-rennserien/70853-dtc-2012-steht.html

Toblach ist neben der WM ein Muss!

Gruß
Jo

Küppi
05.04.2012, 01:06
Hi Delux
Warscheinlich kämen wir auch durch Luxemburg(99%)
Die Fahrt kommt aber nur zustande wenn sich genügend mitfahrer melden.
Bis jetzt nur die Küppis,du und evt. Mathes also 5
Gruß Klaus

Düsselstepper
10.04.2012, 20:18
A propos Pech, heute bei Km 20 bergauf aua in linker Wade. Noch 10 Km bis Heimgarage!
22 Euro bei Apotheke investeiert. Vorher Ingternet: Muskelzerrung Wade/ Muskelfaserriss? Jetzt aloso P E C H= Pausieren; Eis; Compression; hochlegen. Und das 2 Wochen vor Frankfurth.
Schei...
Zum Trost hinkt meine Katze heute auch.
Grüße an alle Blessierten

Küppi
10.04.2012, 22:21
Hatte ich letztes jahr im märz
Muskelbündelriss 4 Wochen pause
Danach im mai Lyon 15 und Marathon,erst bei km 35 mußte ich Zähnezusammenbeissen
War aber erst wieder in langenfeld komplett fit
Danach Hundetraining und nach der Wm ,Bandscheibenvorfall
im März wieder bei null angefangen Zurzeit wieder bei 40 km Touren ohne Probleme
gruß klaus
ps kortison macht die Arbeit von einem Jahr kaputt (10kg plus)

Coernel
11.04.2012, 13:59
"ps kortison macht die Arbeit von einem Jahr kaputt (10kg plus)"

Hallo Klaus, die 10 Kg habe ich auch ohne Kortison geschaft, 4 sind davon schon runter.

Gruß

Udo

jodi2
11.04.2012, 14:09
Udo, Du???
Ich kann's kaum glauben...
Da muss ich mich ja nicht mehr allein schämen.
Bei mir sind jetzt endlich 2 weg, 5 sollen es bis Ende Mai noch werden, bis Juli noch - na ich sag jetzt lieber nicht wie viele, warten wir's mal ab...

Jetzt darfste mich auch hauen Klaus...:D

xBeetle
12.04.2012, 02:18
Ich hab mir den Fuß umgeknickt und kann momentan nur wenig und vorsichtig rollern.
Der Knöchel war innerhalb von Minuten wie ein Ballon aufgequollen, inzwischen ist die
Schwellung immerhin beinahe weg. Nur grün bis lila ist er noch.

Dennoch habe ich 5 Kilo weniger in den letzten 3 Wochen. So ein Umzug mit
Wohnungsrenovierung in Eigenregie ist eben auch anstrengend, und man kommt
seltener zum Essen.

xBeetle

Dr Dew
07.05.2012, 11:15
Hello kickers :
saturday track :
http://www.afts.fr/fichiers/cfts2012-J1.kml
sunday track :
http://www.afts.fr/fichiers/cfst2012-J2.kml

Küppi
07.05.2012, 12:11
Hi christopf
In which direktion clockwise? howcan i get elevation profile?
Greetz Klaus

jodi2
07.05.2012, 16:07
Just put it to gpsies or a similar website, then you get this:
saturday: GPSies.com GPS - Fahrradtour - Strecke lyon1 - 69120 Vaulx-en-Velin, Rhône, Rhône-Alpes (http://www.gpsies.com/map.do?fileId=kbjffmzslceydbim)
sunday: GPSies.com GPS - Fahrradtour - Strecke lyon2 - 01700 Saint-Maurice-de-Beynost, Ain, Rhône-Alpes (http://www.gpsies.com/map.do?fileId=mijkjrlzwyzixzqc)

Achtung, Höhenunterschiede in Fuß, nix Meter!
Trotzdem hat es der zweite Track in sich, Hossa!:nick:
Ein Anstieg so lang wie mein Hausberg bei aber nur 2/3 so viel Höhenmetern, da könnte ich nur so hoch fliegen! So ich schlank und in Form wäre...:hihi:

Dr Dew
07.05.2012, 19:05
profil :
http://a1.sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-ash3/533358_446911968667920_100000473631744_1 726555_565496535_n.jpg

jodi2
15.06.2012, 23:18
Für Bus anmieten sind wir jetzt wohl nicht genug bzw. sind zu verstreut, aber hier in Darmstadt gäbs noch 1-2 Plätze (samt Rollern) zum Mitfahren in unserm Rollermobil! Abfahrt Fr 22.6. ca. 8:30, Rückfahrt Montagmorgen (evtl. auch schon Sonntagabend bei guter Laune und weiteren Fahrern). Bitte bei mir melden!

Alle Infos zum Eurocup hier: EUROCUP IN FRANCE Juin 2012 (http://www.afts.fr/site/index.php?option=com_content&view=article&id=36&Itemid=32)
Starterliste hier: Engagés (http://www.afts.fr/site/index.php?option=com_content&view=article&id=37&Itemid=35)
75 Starter und viel Starke Leute und schöne Natur!

delux
19.06.2012, 21:43
Hi Delux
Warscheinlich kämen wir auch durch Luxemburg(99%)
Die Fahrt kommt aber nur zustande wenn sich genügend mitfahrer melden.
Bis jetzt nur die Küppis,du und evt. Mathes also 5
Gruß Klaus

Hallo Küppi und Cie,
die Anreise nach Lyon steht an und ich wollte nachfragen, ob ihr durch Luxemburg kommt?
Wenn ja - wann ist die Hin- und vor allem die Rückreise geplant. Ich müsste Sonntag zurück, so dass ich - falls die Heimreise erst am Montag erfolgt, selber fahren würde und dann noch Plätze frei hätte.
Gut Roll..
delux...

Küppi
19.06.2012, 23:06
He delux
Anreise am Freitag ca 14.00 in Luxemburg Sonntag zurück
Ich ruf morgen abend mal an wegen Details
Gruß Klaus

jodi2
25.06.2012, 19:19
Ergebnisse:
Ergebnisse erster IKSA Eurocup 2012 in Lyon/FRA » Deutscher Tretroller Verband e.V. (http://www.deutschertretrollerverband.de.dd2013 2.kasserver.com/?page_id=778)

jenss
03.07.2012, 15:50
Wie kommt es, dass Martijn Tiemens so viel schneller war im Kriterium als Kai Immonen?
MYLAPS Results (http://www.mylaps.com/results/showrun.jsp?id=2334585)
Den kenne ich noch gar nicht. Ein neuer Star im Tretroller-Himmel oder eine falsche Messung?
j.

jodi2
03.07.2012, 15:55
Mach(t) doch eine neue Legende draus! :klatsch:
Kommt doch einfach mehr zu Rennen und beobachtet die Leute als zu theoretisieren.:hallo:


Martijn ist genauso ein junger Wilder wie Paul und derzeit scheinbar ähnlich stark, die zwei geben sich vermutlich nicht viel und können auch dem Weltmeistrer gefährlich werden, wenn der nicht aufpasst, wie man sieht...

Wie schon beim DTRV geschrieben ist die Leistung des 50(!)jährigen Luc am Sonntag sogar noch höher zu bewerten, ohne sein Sturz wäre er da Zweiter geworden, Kai ist 20 Jahre jünger!!!

Küppi
03.07.2012, 17:32
Martijn fährt in Holland schon im zweiten Jahr vorne mit und hat dieses Jahr mehr trainiert als Jasper.
Aber du siehst ja beim Criterium war Niklas in der Gruppe mit Kai,Hannu auch schon sehr stark,wurdeb 4. und das beim 3. Rennen
Florian war 1 sekunde hinter Jan Vlasek auf 9.und 10, da siehst du wie eng es in der Spitze zugeht,und bei der Wm kommen da noch mal 15 Fahrer bei die ganz vorne fahren können,je nach Strecke und Tagesform halt
Gruß Klaus