PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kostka Racer 28/20 zu verkaufen



Teffmann
17.03.2012, 20:56
Liebe Kollegen,

ich habe aufgerüstet und mir einen neuen Kostka Racer aufbauen lassen. Deshalb trenne ich mich vom alten Kostka Racer. Der Roller ist Baujahr 2010 und ist ca. 1100 km gelaufen (die Laufräder maximal 40 km, da es meine Reservelaufräder waren), dabei aber auch Rennbetrieb auf Asphalt. Technisch ist er super, optisch gibt es ein paar Macken, da der Lack leidet, wenn man ihn z.B. hinlegt oder liegend im Auto transportiert (da liegt dann immer der Rahmen auf).

Es handelt sich um das 2010er Modell, das bereits über den versenkten Hinterrad-Schnellspanner im Rahmen verfügt (siehe Bild). Gewichtsfreigabe ist - soviel ich weiß - 120kg.

Der Roller ist im Vergleich zur Serie optimiert:
1. die Schimano 105er Naben wurden geöffnet, gefettet und vernünftig eingestellt
2. die originalen Bremsen wurden gegen Tektrobremsen und andere Shimano-Griffe ausgetauscht - jetzt bremst es (im Gegensatz zu vorher) richtig
3. der originale Steuersatz (Billigteil) wurde gegen einen 40 Euro Steuersatz ausgetauscht.
4. an den potentiellen Scheuerstellen der Züge wurde Schutzfolie verklebt
5. die Lenkergriffe wurden ausgetauscht
6. ein Flaschenhalter wurde montiert.

Der Roller hat damals - ohne die Optimierungen - 420 Euro gekostet. Inzwischen verlangt Kostka 535 Euro.

Mein Preis ist 295 Euro zzgl. etwaiger Versandkosten. Der Roller steht in der Nähe von Düsseldorf.

GregorPB
20.03.2012, 19:57
Du hast Post.

Teffmann
27.03.2012, 17:16
verkauft!