PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eine kleine Tour



nowesti
25.03.2012, 15:41
Hallo Rollergemeinde,
nach dem gestriegen Test, heute eine kleine Tour am Rhein entlang und wieder zhttp://forum.runnersworld.de/forum/styles_rw_2012/editor/attach.gifurück.
zwanzig km, es hat sehr viel Spaß gemacht!!!!!! Auf dem Rückweg habe Ich eine Gruppe von E Bikern eingeholt und auch überholt und dann auch noch Distanz zwischen uns gebracht, das ging sehr gut. Rast in Eltville in der Eisdiele und dann nach Hause. Also Spaßfaktor riesig, Vergleich zum Radfahren, nicht so langweilig rumsitzen und nur strampeln!
Morgen Nachmittag geht es wieder auf eine weitere Strecke.
Bleibt das So mit dem Spaß?
Gruß
Norbert

ThomasBS
25.03.2012, 18:29
Hallo Norbert,

nein, das bleibt nicht so mit dem Spaß, es wird noch besser.

War heute 35 km unterwegs. Es ist eine sehr schöne Art sich durch die Natur zu bewegen. Erst fuhr ein Biker neben mir her und meinte: So ein Roller hatte ich als Kind auch ich, aber ich wusste garnicht, das es die jetzt auch in Groß und als Hightech-Gerät gibt. 10 km weiter überholte mich die Polizei und grinste mir freudlich zu.

Wünsche dir viel Spaß mit deinem Roller.

Gruß Thomas

rollermolle
25.03.2012, 20:39
hallo Rolerfreaks,
habe heute auch eine 17km-tour gemacht, jedoch nur CROSS, also nur BergAuf laufen oder schieben - shit happens , runter nur genuss !! Also , niemals aufgeben, und weitermachen !
Also, denkt dran , KEEP ON ROLLIN !!

Roller-luetti
25.03.2012, 21:02
War heute in Ortrand. Ein Vater mit Sohn hat sofort den Carbonlenker am Kostka entdeckt, danach ergab ein Wort das andere und anschl, genehmigte ich Testfahrten für Vater und Sohn. Antwort des Vaters: "Ich glaub, wir müssen Mama sagen, das wir das auch brauchen:D" und zogen mit breitem Grinsen und eigenen Rädern (eins war defekt, Kette oder so, keine Ahnung wozu die das brauchen:confused:) davon.
Ich habe auch noch so ein Rad in der Garage stehen, die Kette nimmt langsam Rost an....

gruss lütti:hallo::hallo:

HansB
25.03.2012, 22:10
Ich habe auch noch so ein Rad in der Garage stehen, die Kette nimmt langsam Rost an....
gruss lütti:hallo::hallo:

Geht mir auch so. Ein Mal pro Woche fahre ich ab und zu für kurze Zeit noch Rad, aber eigentlich nur, um nachher zu sagen, dass mir das Rollerfahren viel besser gefällt.
Nur zur Abwechslung, und um mich zu erinnern: Ja. Früher. Und alle halbe Jahre gibt es dann noch ein wenig Öl auf die Kette. Die brauchen das halt.

Hans

xBeetle
26.03.2012, 00:49
Kürzlich kam der Schrotthändler in den Ort. Ich hab ihm mein Fahrrad mitgegeben...

jodi2
26.03.2012, 17:31
Ich oute mich: Nach ein paar mal länger Rollern oder wenn mir mal alles vom Rollern weh tut, macht mir auch mal das Radfahren wieder großen Spaß, wie flott und wenig anstrengend man damit sein kann, wenn man auf Rollern (vorübergehend) mal keinen Bock hat.
Mein Alltagsrad ist seit einem Jahr allerdings auch ein halbes Hollengerät und macht wieder Laune (vorher als eher MTB auf der Straße absolut nicht), überall abgespeckt und schnelle Reifen, noch kein Rennrad, aber nah dran.

Um das Zitat eines bekannten Wieners zu missbrauchen: Ich weiss auch nicht, was mit mir los ist...:klatsch::peinlich:

Aber die ständige Pflege der Kette (hab recht edle/sensible Teile) und das schon ewig knarzende Tretlager nerven!

ThomasBS
26.03.2012, 19:14
Es ist einfach die Abwechslung. Ich selbst habe noch ein Trekkingbike für den Alltag genormt nach STVO um auch den Kinderanhänger zu ziehen. Des Weiteren hängen bei mir im Keller ein custom made MTB Hardtail mit Stargabel für eine schnelle Feierabenrunde und ein altes 99er Fully um mal eine gemütliche Tour zu machen und da mein bester Freund genau das gleiche hat. Alles wird von mir regelmäßig und Artgerecht bewegt.

Nur Tretroller oder um es noch feiner auszudrücken, nur Tretroller auf der Straße ist auch stupide. Mal einen Schotterweg zwischen zwei Felder durch oder einen Abstecher durch den Wald. Das macht den Reiz aus. Jedes mal in der Stadt ein Eis mit Schokolade und Zitrone ist auf die Dauer auch langweilig.

Kurz und knapp: Der Mensch braucht Abwechslung. (Punkt)

Gruß Thomas

xBeetle
26.03.2012, 19:36
Naja, mein Fahrrad stand seit dem Einzug (gut einJahr her) in der Garage.
Reifen platt, Kette steif, Bremsen fest. Es musste eh weg. Vorerst also nur Rollern :D

Ansonsten ist das natürlich richtig: Abwechslung rockt.

nowesti
26.03.2012, 20:38
Guten Abend, ja das Radfahren will Ich auch nicht aufgeben, fahre erst 30 Jahre sportlich, aber Rollen muss sein! Bin gereda aus Karlsruhe zurück und ratet mal was Ich da gebraucht gekauft habe, na klar ein Roller!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gruß Norbert

xBeetle
26.03.2012, 21:03
Lass mich raten: ein XH-4a? :P

nowesti
26.03.2012, 21:06
Du hast gewonnen!
Gruß Norbert

Teffmann
26.03.2012, 21:44
Dann will ich mich mal outen.

Gerade 50 km Rennrad, strahlender Sonnenschein, laues Lüftchen und asphaltierte Feldwege und kleine Sträßchen - suuuuuper.

Das möchte ich genauso wenig missen, wie das Rollern.

...und - unter anderem - deshalb werde ich auf dem Roller auch nicht mehr nennenswert schneller.

MrVeloC
26.03.2012, 23:07
Gerade 50 km Rennrad, strahlender Sonnenschein, laues Lüftchen und asphaltierte Feldwege und kleine Sträßchen - suuuuuper.



....und nicht runter gefallen:hihi:

Haben am Sonntag aber auch mal wieder ein paar Räder ausgeführt.

....nicht das die auch noch Rost ansetzen :nick:

jodi2
27.03.2012, 09:32
Du hast gewonnen!
Gruß Norbert
Norbert, da hast Du quasi den Mercedes gekauft, noch dazu mit dieser Ausstattung, Kickbike hat dagegen serienmäßig alles eine Klasse einfacher, Laufräder, Reifen, Bremsen, etc.
Dafür ist der XH-Rahmen aber etwas schwerer und das Trittbrett höher. Noch hast Du ja unser 2008er Alukickbike zum Vergleich, probier mal beide im Wechsel und schau mal, ob Du einen Unterschied merkst.
In jedem Fall: Beide sind sehr gut!!!

Gruß
Jo

xBeetle
27.03.2012, 15:33
Rennrad, strahlender Sonnenschein, laues Lüftchen und asphaltierte Feldwege

Boah, feine Gegend.... unsere Feldwege sind nicht asphaltiert. Eher sandig/steinig und mit Grasstreifen in der Mitte. :)

Hennes
27.03.2012, 15:35
Boah, feine Gegend.... unsere Feldwege sind nicht asphaltiert. Eher sandig/steinig und mit Grasstreifen in der Mitte. :)

Ist ja nicht die Gegend von Teffmann, sondern erst wenn er von sich in meine Richtung fährt :teufel:

gruss hennes

nowesti
27.03.2012, 15:36
Hallo Jo,
ja das mit diesem Kauf war ein Zufall, Heute habe Ich alles neu eingestellt, Magura usw. alles nachgezogen, die Luft von 1Bar auf 5 erhöht, alles toll fast wie neu außer Kratzer. Heute Abend fahre Ich den Leihroller und Morgen den NEUEN. Heute Morgen habe Ich einen Pappa der mit Microroller vorbeifuhr einen Flyer und eine Testrunde verpasst!
Gruß
Norbert

nowesti
28.03.2012, 11:55
Hallo Jo, bin wieder zurück mit XH 4a, ja den Höhenunterschied merkt Mann deutlich! 11,6 km Schnitt in Bewegung 13,2 km/h Spitze 30,6km/h, freudiger Morgen sehr gut, mit einem Rucksack gerollert geht auch sehr gut, Modell XGross vier Punkt von der Rheinlandpfalz Ausstellung mitgebracht, habe keinen Gepäckträger oder Rollertasche. Ein Unterschied zwischen den beiden Rollern spürte Ich nicht wirklich, bischen das Wippen.
Gruß
Norbert

nowesti
01.04.2012, 20:07
Oh je, Ärger gibts zu Hause reichlich, meine Frau ist mit dem Rad, dem Norbert nicht hinterher gekommen der war schneller mit dem Roller. Als Entschuldigung gehe Ich Morgen mit ihr Essen!!
Das war heute ein Vergleichstest, wie bin Ich Neuling auf Strecke mit Radfahrerfrau geht das?
Ja wenn Ich nicht so schnell rollere, find Ich toll.
Rollender Gruß
( Urbanes Radfahren ist ROLLERN )
Norbert

jodi2
01.04.2012, 20:18
So geht es mir mit Betty auf dem Rad auch manchmal (so ich in Form bin), die Lösung ist einfach aber teuer: Frau mit Pedelec ausstatten... Ein 25er Schnitt auf Dauer auf einer Tour, das wird vermutlich weder Dir noch mir zu wenig sein...:D
Wenn doch, S-Pedelec kaufen, wenn Du dann immer länger noch mithalten kannst, steht dem Weltmeistertitels nicht mehr im Wege!:teufel:

nowesti
01.04.2012, 20:24
Lösung gefunden, Ich Verklage den Verband? Wie kann dieser mir zu einem Tretroller raten!!!! So einem Höllengerät, noch nicht einmal Benzin braucht diese Karre!!!!!!!
@ Jo Danke nochmals für den Test.
Gruß
Norbert

jodi2
01.04.2012, 21:55
ok!
Gemäß dem amerikanischen Motto "Verklagt Dich Dein Vordermann bei einem großen Auffahrunfall auf 1 Million, verklagst Du eben Deinen Hintermann auf 2 Millionen..." verklagen wir eben dann den BDR, weil Fahrräder schneller sind als Roller. Und von dem Geld können wir dann - nachdem wir Dich bezahlt haben - Großevents wie jetzt die WM mind. wöchentlich veranstalten und in zwei Jahren gibts so viel Roller- wie Fahrradfahrer...

VeloC
01.04.2012, 22:37
Oh je, Ärger gibts zu Hause reichlich, meine Frau ist mit dem Rad, dem Norbert nicht hinterher gekommen der war schneller mit dem Roller.
Schlimmer wär's wenn deine Frau dich Roller gegen Roller abhängt! :hihi:

Gestern hatte ich ein schönes Erlebnis auf einer langen Tour: Ich keulte "die Wand" hoch, meine liebste Abfahrtstrecke, nur auf dem Rückweg leider in die andere Richtung. Hatte selber das Gefühl, aus dem allerletzten Loch zu pfeifen und die Oberschenkel kurz vorm Platzen. Oben sprach mich eine Dame mit Hund an "Ich habe mich schon gewundert, dass Sie so schnell hier hochfahren, jetzt sehe ich erst, Sie fahren ja einen Roller, kein Fahrrad." Ich (leicht japsend): "Yep, Rollern ist schon einen Tacken anstrengender als Radfahren." Und da starrt sie mich völlig entgeistert an: "Jetzt ehrlich? Das sah gerade so mühelos aus!"

:liebe:

nowesti
02.04.2012, 10:38
Hallo VeloC, da das ja so gut aussieht gebe Ich gleich meine Anmeldung für den DTV in die Post, auch hier gefällt es mir, Strampeln mit Kurbel und auch ohne. Hier ist alles dabei.
Heute Mittag wieder Rollern.Schönen Tag an alle.
Gruß
Norbert

VeloC
03.04.2012, 20:37
gebe Ich gleich meine Anmeldung für den DTV in die Post
Super, dann haben wir eine bald eine dreistellige Mitgliederzahl! Und du kannst auch gleich schon mal die kommenden Wettkämpfe ins Auge fassen. :winken:

Gruß Danny

nowesti
03.04.2012, 21:10
Hallo VeloC, Ich fange doch gerade erst an! Erst muss Training gemacht werden, wenns klappt ist Karlsruhe der erste Start, aber nur wenn Du mir deine Luftpumpe leihst am Start dort !
Gruß
No

nowesti
08.04.2012, 22:27
Guten Abend @all, noch 10 km, dann hat der Bub die ersten 100 km gerollert und immer noch hat er nicht genug davon !!!! Also jetzt erst recht, rollern!
Gruß
No

nowesti
11.04.2012, 19:30
Hallo @all, heute habe Ich es vollbracht 100 km auf dem Roller Tacho!! Ich schäme mich aber trotzdem, habe einen 120 KG schweren MTB Fahrer im Flachland abgehängt, der arme Kerl. Aber der Tag geht noch besser!!!!! Ich habe den Detlef aus Bad Schwalbach getroffen, ein Rollerer, das hat doch wohl Seltenheitswert hoch 10. Also auf die nächsten 10.000 Roller km.
Gruß
Norbert

nowesti
12.04.2012, 16:32
Hallo @all, heute habe Ich es vollbracht 100 km auf dem Roller Tacho!! Ich schäme mich aber trotzdem, habe einen 120 KG schweren MTB Fahrer im Flachland abgehängt, der arme Kerl. Aber der Tag geht noch besser!!!!! Ich habe den Detlef aus Bad Schwalbach getroffen, ein Rollerer, das hat doch wohl Seltenheitswert hoch 10. Also auf die nächsten 10.000 Roller km.
Gruß
Norbert

Keiner hat mir gratuliert zum 100 km, schade eigentlich! Habe jetzt 130 km und muss sagen der XH könnte von der Standfläche etwas niedriger sein.

ich stehe lieber
18.04.2012, 11:06
:traurig: Oh sorry, dann mache ich es mal. Herzlichen Glückwunsch zu den ersten (offensichtich schadlos überstandenen) 130 km. :handshak:
Scheinbar hast du deinen Sport gefunden. Ich habe gestern einen radelnden Polizeibeamten überholt :D. Er rief mir hinterher ich solle auf ihn warten. - Das weckte doch gleich mein eigentlich nicht vorhandenes schlechtes Gewissen! - Er fand meinen Roller prima. :zwinker2:
Wie du siehst macht rollern nicht nur Spaß, man lernt auch viele lustige und nette Leute kennen.

Weiterhin noch viele schöne Roller Kilometer.

Martina

amplitude
05.05.2012, 17:09
Aber der Tag geht noch besser!!!!!

Da kann ich als Laeufer Nobert nur zustimmen.
Man fliegt in den Urlaub und triff doch glatt einen Kickbiker aus dem Forum, ist die Welt nicht klein. :winken:
Hoffe du hast die Urlaubstage ohne deinen Roller noch halbwegs aushalten koennen.


Der Norbert wird euch noch richtig um die Ohren fahren, zieht euch warm an :zwinker2:

Sorry fuer Off Topic

nowesti
05.05.2012, 18:25
Hallo Amplitude, schön was von Dir zu hören, heute haben wir noch eine Urlaubskarte aus Essen bekommen, von dem Mann mit dem Stock ( Schlaganfall ) möchte mal wissen wo die beiden unsere Adresse wissen ( Hotel ?) Es ist bald Weihnachten, dann bekommst Du bestimmt auch einen Roller von deiner Weihnachtsfrau! Ja nächste Woche gehts zur Sache, Ich fahre dann allen hinterher oder war das vorne weg.
na mal sehen was mir meine Frau erlaubt?
Gruß
Norbert

ich stehe lieber
28.05.2012, 22:23
Wer bitte von euch ist am Donnerstag (so gegen 11:30Uhr) in Berlin am Ernst-Ruska-Ufer mit seinem Geroy dahergerollert? Es hat mir schon ein wenig mein kleines Herz zerrissen, da ich bis dahin bereits fast 2 Wochen auf Rollerentzug war. :nene:
Leider habe ich Berlin an diesem Wochenende nur mit dem Auto erkunden können. Wird Zeit es mit dem Roller nachzuholen.

Liebe Grüße,

Martina

HansB
28.05.2012, 22:47
Wer bitte von euch ist am Donnerstag (so gegen 11:30Uhr) in Berlin am Ernst-Ruska-Ufer mit seinem Geroy dahergerollert? Es hat mir schon ein wenig mein kleines Herz zerrissen, da ich bis dahin bereits fast 2 Wochen auf Rollerentzug war. :nene:
Leider habe ich Berlin an diesem Wochenende nur mit dem Auto erkunden können. Wird Zeit es mit dem Roller nachzuholen.

Liebe Grüße,

Martina

Das werde dann wohl ich gewesen sein, denn so viele Geroys gibt es wohl in der Gegend nicht. Und Donnerstag war mein arbeitsfreier Tag.

Wieso Entzug? Ist aber vielleicht eine dumme Frage, denn süchtig macht es ja schon.:D

Grüße von Hans

ich stehe lieber
29.05.2012, 15:57
:winken:
Ich hatte im Urlaub meinen Roller nicht dabei und die letzten 14 Tage waren wirklich absolut unsportlich! Das Quält mich. Da nutzt auch kein altes Auto und Sonnenschein wenn ich mir Berlin vom Beifahrersitz ansehen muss und ein Roller neben mir herrollt.

Ich habe zumindest beschlossen mit meinem heiß geliebten Roller Berlin noch einmal genauer zu erkunden und eine ordentliche Currywurst zu essen. Die im Hotel Restaurant war mit Abstand die schlechteste die ich je gegessen habe!

maaak
29.05.2012, 22:59
Ich habe zumindest beschlossen mit meinem heiß geliebten Roller Berlin noch einmal genauer zu erkunden und eine ordentliche Currywurst zu essen. Die im Hotel Restaurant war mit Abstand die schlechteste die ich je gegessen habe!

Das klingt nach einem Piraten-Ausflug nach Berlin :D

Ich werde mal nach einer Übernachtungsmöglichkeit suchen und einen Termin ausgucken!

frog'n'roll
30.05.2012, 00:04
@ ich stehe lieber und @ maaak:

Aber dann informiert Euch vorher auch wirklich tiefgründig im Currywurstmuseum (http://www.currywurstmuseum.de/). Ja, das gibt es in echt!

Eine wirklich gute Currywurst gibt es beispielsweise hier: Bier's Friedrichstraße (http://maps.google.de/maps?q=52.520288,13.38815&sll=52.516351,13.388375&sspn=0.010154,0.006295&hl=de&ie=UTF8&ll=52.519929,13.388869&spn=0.001554,0.004801&t=h&z=18)

Gruß, Steffen

ich stehe lieber
30.05.2012, 09:58
Das klingt nach einem Piraten-Ausflug nach Berlin :D

Ich werde mal nach einer Übernachtungsmöglichkeit suchen und einen Termin ausgucken!

AUF ZUM ENTERN!!!
Können wir uns dann auch mal die Reichstrockenhaube und die St. Angela Kathedrale ansehen?

ich stehe lieber
19.06.2012, 12:29
Wenn alles dabei bleibt roller ich in der 28. KW los. :tocktock: Vermutlich bin ich dann auf der WM nur noch Deko.
12643

MrVeloC
19.06.2012, 12:46
Wenn alles dabei bleibt roller ich in der 28. KW los. :tocktock: Vermutlich bin ich dann auf der WM nur noch Deko.


Hey, das sieht genial aus :bounce:

...wenn dir zwei Roller auf einem Auto entgegenkommen, nicht wundern, sind wir (wir starten ins Trainingslager gen Norden) :wink: