PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ronin 4



Tobi68
04.04.2012, 11:00
Hallo an alle,
ich will einen schnellen WK Laufschuh und überlege den Ronin 4 kaufen.
Hat einer von euch schon Erfahrungen mit dem Ronin 4 ?
VG der Podenco-Runner Tobi

viermaerker
04.04.2012, 12:26
Hat einer von euch schon Erfahrungen mit dem Ronin 4 ?
VG der Podenco-Runner Tobi

Mit dem 4er nicht.
Aber ich habe den 3er seit Mai 2011 knapp 400 km im Einsatz und liebe ihn! Schön leicht, sehr flexibel, sehr direkt, angenehm am Fuß. Er geht nicht nur auf Asphalt sondern auch auf gelegentlichen "Waldautobahnen" gut zu laufen. War erst gestern 15,5 km auf einem Mix aus Aphalt und sandig-kompaktiertem Waldweg unterwegs - keinerlei Probleme.

Ich hab ihn eine halbe U.S.-Nummer kleiner gekauft als meine anderen Mizunos (Gr. 12 anstatt 12,5) und das ist perfekt. Er muss schon gut am Fuß anliegen. Im Vorfuß ist er, so wie praktisch alle Mizunos, ziemlich weit geschnitten und wegen des vielen verwendeten Mesh ziemlich unstrukturiert. Das muss man mögen. Ich find's gut.

Walter

Siebengebirgsläufer
04.04.2012, 13:29
Den 4er kenne ich auch (noch) nicht, laufe aber die Vorgängermodelle seit mittlerweile gut 3 Jahren und bin sehr zufrieden damit! :daumen:

Er geht nicht nur auf Asphalt sondern auch auf gelegentlichen "Waldautobahnen" gut zu laufen.
Absolut! :nick:

Und das gilt m.E. nicht nur für "Waldautobahnen", sondern für fast alle Waldwege. Solange die Witterung nicht unterirdisch schlecht ist, laufe ich damit problemlos auch die schmalsten Pfäd'chen bei uns im Siebengebirge und setze z.B. auch beim Drachenlauf oder dem Siebengebirgsmarathon auf diese Treter.

Jürgen

Karl65
04.04.2012, 21:55
Hi Tobi,

bin den Ronin 4 jetzt gut 100km gelaufen (davon auch die 21km in Forstenried). Im Vergeich zum Precision ist er um einiges leichter und direkter und auf jeden Fall zu empfehlen.
Gegenüber dem Ronin 3, den ich auch laufe, kommt mir der Ronin 4 etwas schwerer (angeblich nur 6g schwerer laut Hersteller) und mehr gedämpft. Aber wenn du einen guten Wettkampfschuh willst kannst du sowohl zum Ronin 3 und/oder zum Ronin 4 greifen. Du wirst den Ronin lieben:D

Ich werde ürbigens meinen nächsten Mararthon mit dem Ronin 4 laufen. Die langen Läufe bis 37 km gingen mit dem Schuh sehr gut.

Viele Grüße
Karl