PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kompressions-Socken wann anziehen?



Maratonni
04.04.2012, 17:43
Hallo zusammen.

Ich möchte hier keine Diskussion zu Kompressions-Strümpfen Ja/Nein, etc. starten.

Meine Frage richtet sich daher an die Läufer, welche bei Wettkämpfen mit der "Wurst" laufen:D

Wie lange vor einem Wettkampf (Marathon/HM) zieht Ihr die Dinger an? Kann man die Dinger zu früh anziehen (zb. 3 Stunden vorher) und hat dies während dem Lauf Nachteile, oder hat der Zeitpunkt keinen Einfluss??

Bin gespannt auf Eure Erfahrungen:winken:

3fach
05.04.2012, 08:13
Ich kann dir nur sagen, wie ich es mache und als angenehm empfinde, wissenschaftliche Erkenntnisse kann ich nicht beisteuern.
Wenn ich zu einem Wettkampf fahre, ziehe ich die Socken schon zuhause an, ziehe sie aber noch nicht über die Waden. Das mache ich erst vor Ort vor dem einlaufen.

Grüße,
3fach

Maratonni
05.04.2012, 09:32
.. auf diese Idee bin ich gar nicht gekommen... tönt aber gut... dann habe ich nicht den "Kampf" mit dem Anziehen vor Ort :-)

3fach
05.04.2012, 09:39
Genau das ist der Grund!

Grüße,
3fach

Stormbringer
05.04.2012, 09:42
Hallo zusammen.

Ich möchte hier keine Diskussion zu Kompressions-Strümpfen Ja/Nein, etc. starten.

Meine Frage richtet sich daher an die Läufer, welche bei Wettkämpfen mit der "Wurst" laufen:D

Wie lange vor einem Wettkampf (Marathon/HM) zieht Ihr die Dinger an? Kann man die Dinger zu früh anziehen (zb. 3 Stunden vorher) und hat dies während dem Lauf Nachteile, oder hat der Zeitpunkt keinen Einfluss??

Bin gespannt auf Eure Erfahrungen:winken:
So früh wie möglich an dem Tag. Nach langen WK oder langen Läufen habe ich immer ein zweites Paar, welches ich nach dem Duschen anziehe. Tipp von Ärztin und meinem Physio.

Bifi
09.04.2012, 11:20
Hallo,

ich ziehe meine CEP`s zu Hause an und dann geht es zum Wettkampf-Ort. Dazwischen können dann schon mehrere Stunden liegen.

Viel Spaß beim wettkämpfen!

Ciao
Bifi

Levold
23.04.2012, 14:19
Ebenfalls: anziehen bereits zu Hause.