PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe ! 3000 m unter 15 min pflicht



Anatomie86
21.04.2012, 19:53
Hallo zusammen ,

Ich brauche eure Hilfe , ich laufe seit ca. 1 Jahr auf 5 km Strecken habe ich ca. eine Pacetime von 5:30. Bei 10 km sind es zwischen 5:30 und 6:30.

Das Problem was ich habe ist folgendes für einen Sporteinstellungstest muss ich die 3 km unter 15 min am besten eine Pacetime von 4:00-4:30.

Bei meinen 5 km Läufen habe ich angefangen 1 km einlaufen 5:30 2 km 4:30 3 km 6:30 4km 4:30 und 5km 5.30.

Leider schreit mein Herz bei über 190 Sachen bei den 4:30 STOP tue s nicht.


Wie schaffe ich es schnell das Ziel zu erreichen ohne das Ich das Gefühl habe mein Herz überholt mich beim lauf n gleich.

Ein Trainingsplan wäre super ,wenn mir einer den erstellen würden.


P.S. gehe Mo,Mi,Fr,So laufen und 1-2 mal Schwimmen( seit 2 Wochen habe ich damit angefangen , merke das ich echt keine Kondition mehr habe g* )


Mfg Anatomie86

Siegfried
21.04.2012, 19:58
Hallo zusammen ,

Ich brauche eure Hilfe , ich laufe seit ca. 1 Jahr auf 5 km Strecken habe ich ca. eine Pacetime von 5:30. Bei 10 km sind es zwischen 5:30 und 6:30.

Das Problem was ich habe ist folgendes für einen Sporteinstellungstest muss ich die 3 km unter 15 min am besten eine Pacetime von 4:00-4:30.

Bei meinen 5 km Läufen habe ich angefangen 1 km einlaufen 5:30 2 km 4:30 3 km 6:30 4km 4:30 und 5km 5.30.

Leider schreit mein Herz bei über 190 Sachen bei den 4:30 STOP tue s nicht.


Wie schaffe ich es schnell das Ziel zu erreichen ohne das Ich das Gefühl habe mein Herz überholt mich beim lauf n gleich.

Ein Trainingsplan wäre super ,wenn mir einer den erstellen würden.


P.S. gehe Mo,Mi,Fr,So laufen und 1-2 mal Schwimmen( seit 2 Wochen habe ich damit angefangen , merke das ich echt keine Kondition mehr habe g* )


Mfg Anatomie86

Wo ist das Problem? Wer 5:30 läuft packt auch 5. Für was willst Du dann 4:30 oder 4 laufen können wollen? Lauf die ersten beiden in 5 und kuck dann was noch geht.

kueni
21.04.2012, 20:21
Oha :haeh: mal ein ganz neues Thema - oder vielleicht doch nicht der erste, dem einfällt dass er einen Einstellungstest hat und am besten gestern eine bestimmte Norm erfüllen muss.

Ein paar Posts zum Einlesen (in nullkommanix gefunden - davon gibt es noch jede Menge mehr):

http://forum.runnersworld.de/forum/foren-archiv/23962-einstellungstest-polizei-trainingsplan.html
http://forum.runnersworld.de/forum/foren-archiv/26264-3000m-lauftest.html
http://forum.runnersworld.de/forum/foren-archiv/49089-einstellungstest-feuerwehr.html
http://forum.runnersworld.de/forum/trainingsplanung-fuer-sonstige-distanzen/65055-trainingsplan-5000-meter-einstellungstest.html
http://forum.runnersworld.de/forum/trainingsplanung-fuer-sonstige-distanzen/60236-3000-meter-unter-13-minuten.html

Sergej
21.04.2012, 20:33
Ganz uninteresant wäre es auch nicht, bis wann du die Leistung erbringen musst.