PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Saucony Pro Guide 5



ösi
25.04.2012, 11:43
Nach mehreren Asics 21.. und dem Brooks Adrealine würde ich mir als nächsten Schuh gerne den Saucony Pro Guide 5 kaufen. Eigentlich wegen der geringen Sprengung.
Kann mir jemand etwas über die Dämpfung sagen, ist die zumindest annähernd so gut wie die des Asics ??
Danke, Andi

sam2309
25.04.2012, 12:04
Saucony is mit dem Guide 5 meiner Meinung nach ein "Meisterwerk" gelungen. Nicht nur das er recht leicht ist, er ist zudem auch sehr gut gedämpft. Er sitzt zudem optimal am Fuss. Ich bin mit ihm den Zürich Marathon gelaufen und bin wirklich begeistert. Die Sprengung ist mit 8 mm noch nicht so gut spürbar wie die 4mm beim Mirage, man muss sich da also nicht gross umstellen.
Ich denke das Du viel Freude an dem Schuh haben wirst.

Viele Grüsse

chris_con70
25.04.2012, 15:14
Da kann ich sam2309 nur zustimmen. Ich hatte den Schuh jertzt auf der Marathonmesse in Bonn auch mal an. Der sitzt einfach blendend. Ist wirklich superleicht für einen Stabilschuh, hat aber genügend Stabilität um genügend Stütze zu geben. Zudem sieht er auch Klasse aus.

Parallel durfte ich auch mal den Saucony Mirage testen. Ebenfalls ein sehr interessanter Schuh. Noch direkter und einen Ticken leichter. Jedoch mit ähnlichen Stützeigenschaften.

Ich selber laufe unter Anderen auch den Adrenaline GTS 11. Dieser bietet etwas mehr Dämpfung. Ich persönlich empfinde das Direkte des Saucony jedoch als sehr angenehm. Animiert zum schnelleren laufen :daumen:

Ich hoffe, etwas geholfen zu haben.
Chris

wiesel
26.04.2012, 22:01
Die Frage ist was du als gute Dämpfung definierst ;-) Um einen Marathon auf Asphalt damit zu laufen reicht es auf jeden Fall :-)

Die Dämpfung des Guide ist mit der des GT 21XX qualitativ vergleichbar. Sie fühlt sich aber fester und nicht ganz so weich wie die des Asics. Das ist eben Geschmackssache. So wie der einen lieber einen Hauch von nichts am Fuß hat während der andere lieber einen weichen, stark gedämpften Schuh schätzt.

Am besten ausprobieren.

8 mm Sprengung sind aber wie sam schreibt auch nicht wirklich so viel weniger wie herkömmliche Schuhe haben. Wenn das der einzige Grund wäre .....

Mit laufenden Grüßen Wiesel

Maverick81
10.05.2012, 08:51
Hallo zusammen,
habe nun meine ersten Einheiten mit dem Teil hinter mir und muss sagen, dass das einer der besten Schuhe ist den ich bisher hatte.

Das das nun niemanden hilft ist klar - trotzdem wollte ich es erwähnt haben. :D
Saucony hatte mit dem Ding wirklich ein gutes Händchen. Wer z.B. den Asics GT 21**, den Trainer, Mizuno Wave Inspire oder ähnliche Teile läuft wie ich, sollte den mal anprobieren. :daumen: