PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tretrollertraining auf dem Nürburgring



Teffmann
28.04.2012, 21:18
In 2012 gibt es diverse Termine an denen Läufer und Fahrradfahrer auf dem Nürburgring trainieren dürfen.

Läufer dürfen nur auf die GP-Strecke (etwa 5 km und etwa 125 hm) für Radler steht auch die Nordschleife zur Verfügung (ca. 22 km mit 515 hm).

Nach diversen Rennradrunden auf der Nordschleife halte ich diese für Tretroller nur eingeschränkt nutzbar. 300 hm am Stück zur hohen Acht hoch mit in der Spitze 17% Steigung (eine Parkhausrampe hat ca. 12%) sind wohl für die meisten von uns nicht machbar - und das lange Bergabstück bis hinein in die Fuchsröhre oder die Bergabstrecke nach Breitscheid sind (mir) zungefährlich.

Da auf der GP-Strecke auch Läufer zugelassen sind sollte dem Rollern (eigentlich) nichts im Wege stehen. Ich würde es einfach mal drauf ankommen lassen ehe ich da offiziell anfrage.

Die 2012er Termine finden sich hier:
Rad- & Lauftreff*- Nürburgring (http://www.nuerburgring.de/angebote/family-fun/rad-lauftreff.html)

Diverse Termine kollidieren mit Rollerrennen, der 08.06. (Freitag) passt aber.
2 Stunden von 19:30 bis 21:30 kosten € 5,-- Nenngeld.

Wer ist mit dabei?

maaak
28.04.2012, 22:00
Ich wäre dabei - wenn Du mich mitnimmst :D

Küppi
28.04.2012, 23:39
Ich auch
Fuchsröhre mit dem Scooter geil,gibts ein Taxi nach oben?
Gruß Klaus
Ps Leider Bin ich in Kur am 9.6

Teffmann
28.04.2012, 23:44
Ich wäre dabei - wenn Du mich mitnimmst :D

Kein Problem. Platz im Auto und auf dem Radträger ist reserviert.

schlichtfraeser
30.04.2012, 09:17
Moin,

über die Nordschleifenstrecke hatte ich schon einige Gespräche mit meinem Cousin.
Scheint recht selektiv zu sein.


Er ist das 24h-Rennen mitgefahren (Rennrad), belegte letztes Jahr den 3.Platz.
Sein Topspeed lag bei 96Km/h:wow:

24Runden in 24Stunden:mundauf:

Wenn einer Interesse an seinem Bericht hat:

Rad am Ring 2011 (http://www.tusfinkenwerder.de/triathlon/680-rad-am-ring-2011)

Gruß,
schlichtfraeser

Teffmann
30.04.2012, 09:37
Die 96 km/h hat er wohl in der Fuchsröhre erreicht.

Man kommt an der Fuchsröhre schon mit etwa 50 km/h an, weil es vorher schon eine ganze Zeit stetig bergab geht.

Ich habe dann in der Fuchsröhre nur noch einmal ganz kurz beschleunigt und war mit allen Fahrrädern und immer über 80 km/h - selbst mit dem Nobby-Nick bereiften MTB. Da werde ich definitiv nicht !!! mit dem Tretroller fahren

jodi2
03.05.2012, 08:24
Termine würde passen, soooo weit ist es nicht von uns und Maria Laach - uns noch völlig unbekannt - um die Ecke, da könnte man 1-2 Nächte bleiben und sich was ansehen, da wäre auch die derzeit etwas rollermüde bessere Hälfte dabei...
Ich finde eine 5km Runde deutlich besser als 22km, da wird man ja dumm im Kopf, Fuchsröhre hin oder her...

Muss man sich da jetzt verbindlich anmelden oder geht es nur um eine Abstimmung unter uns, dass ein paar mehr da sind, es etwas netter wird?

Gruß
Jo

MrVeloC
03.05.2012, 10:37
8. und 22.6 passen bei uns nicht, muss leider arbeiten :frown:


Gucken, vielleicht klappt das mal zu einem späteren Termin? Lust hätte ich schon mal!

Teffmann
03.05.2012, 22:18
Muss man sich da jetzt verbindlich anmelden oder geht es nur um eine Abstimmung unter uns, dass ein paar mehr da sind, es etwas netter wird?

Gruß
Jo

Vorher anmelden kann man sich garnicht. Man kann das Formular ausgefüllt mitbringen, was das Prodcedere vor Ort erleichtert. Ich würde dann als Radfahrer (nicht als Läufer) melden. Preis ist der gleiche.

Wir sollten das dann am 08.06. mal ausprobieren. Vorher fragen möchte ich eigentlich nicht, sonst denken die Organisatoren wir kämenm mit einem Cityscooter oder sagen im Zweifel eher nein. Wenn wir einmal drauf sind, sind wir drauf. Ggf. müssen wir nur die Zugangskontrolle bequatschen (weite Anreise, schon bezahlt....)

Weitere Abstimmung dann unter denen, die hier gesagt haben, dass sie ggf. kommen.

MrVeloC
03.05.2012, 22:35
Ich würde dann als Radfahrer (nicht als Läufer) melden.



...sind dann halt Laufräder :nick:




Vorher fragen möchte ich eigentlich nicht, sonst denken die Organisatoren wir kämenm mit einem Cityscooter oder sagen im Zweifel eher nein.



...lasst den kleinen Roten einfach zu hause :zwinker4:

rudi_pe
14.05.2012, 23:10
Hallo Tretroller-Freunde,
nach dem Wochenend im Süden hört sich das doch gut an. Wäre auch für die kleine Runde.
Kommen dann auch mal sehen, ob wir auch noch über das Wochenende im Bereich bleiben.
Gruß aus Aachen

Rudi

nowesti
14.05.2012, 23:26
Hallo Rudi, die Bilder aus dem Süden kommen noch!
Gruß
Norbert

Teffmann
07.06.2012, 23:25
Im Hinblick auf das Wetter un diverse Ausfälle haben wir das Nürburgring-Rollern am 08.06. gecancelt.

Werden einen anderen Termin in 2012 ins Auge fassen. Genaues folgt später.

RheinBergRoller
13.06.2012, 18:56
Hallo,
weitere Termine in diesem Jahr, jeweils Freitagabend, 19:30 - 21:30:
22.06., 06.07., 20.07., 03.08., 24.08.
Es reizt mich auch, mal auf dem "Ring" zu fahren (am 08.06. hatte ich keine Zeit). Vielleicht klappt's ja bei eurem zweiten Anlauf.
Gruss, Jo

GregorPB
18.06.2012, 23:43
Ganz ehrlich: Für eine Runde Nordschleife mit dem Roller würde ich auch die sechshundert Kilometer Anfahrt machen.

RheinBergRoller
19.06.2012, 07:11
Ganz ehrlich: Für eine Runde Nordschleife mit dem Roller würde ich auch die sechshundert Kilometer Anfahrt machen.
hallo gregor
bevor du so weit faehrst warte erst mal ab ob sie ueberhaupt roller auf den ring lassen.
Jo

ohne Pedale
04.07.2012, 21:52
Was sollte denn dagegen sprechen?

Mein Sohn und ich könnten eventuell am 20.07. Dieses WE geht leider nicht :frown:

Hat sonst wer Interesse?

RheinBergRoller
06.07.2012, 19:30
Was sollte denn dagegen sprechen?
Das weiss ich auch nicht. Nur habe ich inzwischen soviel gehört, dass mich nichts mehr wundern würde. Ist halt Risiko: hinfahren, Eintritt bezahlen, Einlass begehren und hoffentlich auch reinkommen. Ich weiss eben nicht, was die alles als Fahrrad durchgehen lassen.


Mein Sohn und ich könnten eventuell am 20.07. Dieses WE geht leider nicht :frown:
Hat sonst wer Interesse?
Ich habe noch Interesse. Mal sehen, wie's Wetter wird. Heute wäre auch ein guter Tag gewesen. Es ist inzwischen aufgeklart. Aber jetzt ist's zu spät um noch loszufahren.

Gruss, Jo