PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Risse bei aktuellen Nike Free 3.0 V3?



MiSchulze
29.04.2012, 12:07
Hallo zusammen,

ich würde mir gerne ein Paar Nike Free 3.0 (Version 3) gönnen.
Jetzt habe ich in (zugegeben älteren) Beiträgen gelesen, dass es vermehrt zu Rissen im Versenbereich gekommen ist. Das soll zwar behoben sein, aber... Gerade die aktuellen Versionen des Free 3.0er erscheinen mir hier auch ein wenig "dünn". Der Versenbereich ist ählich einer Sandale mit einem Stofflappen zwischen diesem Bügel und der Sohle.
Hat jemand da Erfahrungswerte mit der neuen Generation? Häufiges Tragen, anziehen, ...?

Grüße & Danke vorab,
Michael

anselmorossi
29.04.2012, 13:46
Meine Nike Free 3.0 (V3) haben rund 250 km drauf und keine Risse bisher. Gleiches Modell (3.0) in Version 2 ist in der Tat im Fersenbereich etwas stabiler gebaut. Mit diesem Modell bin ich bereits über 1000km gelaufen und die sehen fast aus wie neu - kein Gedanke, sie einzumotten.
Insofern: nur gute Erfahrungen.
Gruß
Anselm

Daniel_NRW
30.04.2012, 18:05
Der aktuelle Free 3.0 ist aber der V4.

Ich habe den V2 und den V3. Beim V2 sehe ich leichte Risse, welche aber nur oberflächlich sind und keinerlei funktionale Probleme bereiten. Beim V3 sehe ich nichts davon.

Gruß,

Daniel