PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Asics Piranha SP3



RunRideSwin95
07.05.2012, 19:48
Hallo,

ich habe eben von dem "Asics Piranha SP3" gelesen, der "leichteste Laufschuh überhaupt".

Ich habe ja bis jetzt gedacht, ich wäre mit meinem Adizero Adios an einen wirklichen leichten Schuh geraten, denn er wiegt nur 210g, aber jetzt habe ich von dem o.g. gelesen, mit einem Gewicht von 139 g (!).

Ich suche halt einen Schuh, der möglichst leicht ist, um bei 10-21 km WK's alles herauszuholen.

Hat jemand von euch schon Erfahrung mit dem "Asics Piranha SP3"?

Liebe Grüße

martin_h
07.05.2012, 20:20
Hallo,

ich laufe mittlerweile all meine Halbmarathons mit dem Piranha SP3. Habe sicher nicht die beste Lauftechnik, was den Fußaufsatz angeht, aber mit etwas über 52 kg einen klaren Gewichts"vorteil" für diesen Schuh. Es gibt sicher Einzelexemplare, die diesen Schuh auch mit mehr Gewicht über solche Distanzen laufen, allerdings kenne ich niemanden persönlich. Ich bin mit dem Schuh nicht mal schnell, das liegt aber am momentanen Trainingsverbot, nicht am Schuh :zwinker5:

Ich persönlich würde ihn bei mehr Gewicht und schlechter Lauftechnik auf der HM-Distanz mit Vorsicht genießen. Ich wäre mir unsicher, wie gut der Körper das auf Dauer verträgt.

Im Übrigen gibt es noch einen leichteren Schuh als den Piranha. Der Mizuno Wave Universe ist ebenfalls ein vollwertiger Laufschuh, bringt aber noch etwa 30 Gramm weniger (bei gleicher Größe) auf die Waage. Habe mich am Sonntag mit einem Mizuno-Kollegen unterhalten, der mir den Schuh leider nicht zum probieren geben konnte (weil fast nie auf Messen anzutreffen). Aber er sagte mir, dass man Glück haben muss, ihn mal zu bekommen, weil er mehr oder weniger "limitiert" ist. Da ich nicht im Internet kaufe, weiß ich nicht, ob man ihn da bekommt.

RunRideSwin95
07.05.2012, 20:45
Oh, danke für die Tipps.

Leute behaupten, mein Laufstil sei gar nicht mal so schlecht und bei einem Gewicht von 63kg bei 180cm werde ich das einfach mal ausprobieren.

Der Mizuno hört sich auch interessant an, da werde ich mich mal erkundigen.

Danke für die Tipps :)

corriere
07.05.2012, 20:54
Hi!

Wo gibt es den Piranha überhaubt zu bestellen???

Zum Universe kann ich nur sagen: Puh! Also die Sohle ist schon seeehr anspruchsvoll aber das Obermaterial finde ich noch problematischer. Sehr schwammig.

Ralph

RunRideSwin95
07.05.2012, 21:10
Ja, habe eben auch schon viel schlechtes über den Universe gelesen. Das lass ich auch lieber erstmal, ich nehme lieber den Piranha. @ corriere jetzt kauf mir den bloß nicht vor der Nase weg :D Asics Piranha SP 3 (Männer) | Insider Running | Laufschuhe und Zubehör | Aktuelle Angebote und Marken (http://www.insider-running.com/asics-piranha-sp-3-manner-69.html?gclid=COyx7Ijw7q8CFUVc3wodszQl2w )

martin_h
07.05.2012, 21:52
Also die Sohle ist schon seeehr anspruchsvoll aber das Obermaterial finde ich noch problematischer. Sehr schwammig.

Genau das hätte mich mal interessiert im Vergleich zum Piranha. Muss ich weiter warten, bis er mir eines Tages mal über den Weg läuft.

Gueng
07.05.2012, 22:22
Es gibt sicher Einzelexemplare, die diesen Schuh auch mit mehr Gewicht über solche Distanzen laufen, allerdings kenne ich niemanden persönlich.
Ich laufe den Prianha (wenn auch die ältere SP2-Version) ebenfalls bis Halbmarathon und bringe ca. 70 kg auf die Waage. Wenn man sich Zeit nimmt, um sich an "wenig Schuh" zu gewöhnen, und die Lauftechnik entsprechend anpasst, ist das alles kein Hexenwerk.


Im Übrigen gibt es noch einen leichteren Schuh als den Piranha. Der Mizuno Wave Universe ist ebenfalls ein vollwertiger Laufschuh, bringt aber noch etwa 30 Gramm weniger (bei gleicher Größe) auf die Waage. Habe mich am Sonntag mit einem Mizuno-Kollegen unterhalten, der mir den Schuh leider nicht zum probieren geben konnte (weil fast nie auf Messen anzutreffen). Aber er sagte mir, dass man Glück haben muss, ihn mal zu bekommen, weil er mehr oder weniger "limitiert" ist. Da ich nicht im Internet kaufe, weiß ich nicht, ob man ihn da bekommt.Der Universe ist ein hübsches Schuhchen :daumen:. Den läuft meine Co-Trainerin (wenn sie mal nicht barfuß unterwegs ist :D), und ich glaube, es ist ihr Lieblingsschuh.