PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 11. Düsseldorf-Marathon am 28. APRIL 2013 - Das Comeback



Seiten : [1] 2

corriere
07.05.2012, 20:42
Hallo Fans des schönsten Marathons in ganz Düsseldorf!

Ihr hattet lange genug Zeit. Nun ist es zu spät. Der Thread für die 2013er Ausgabe wird eröffnet von einem Duisburger! :hihi: Aber andererseits soll dies auch meine Anerkennung für eine klasse Veranstaltung sein! :daumen:

Es gibt noch einen weiteren Grund, warum ich diesen Thread unbedingt eröffnen will. Denn wenn es diesmal NICHT der übliche Verdächtige tut, dann ist das ein gutes Ohmen. ICH bin mir nämlich sicher, dass dieser Marathon in die Geschichte eingehen wird unter dem Namen: "Das Comeback". Tja, da wird wohl ein Posten frei für jemanden der das Führungsfahrzeug fahren will! :nick: Ich würde mich jedenfalls rieeeesig freuen. :nick:

Also hier die erste offizielle Liste:

Teilnehmerliste:

1. Hennes


Auf gehts! Eintragen und gerne auch die Zielzeit! :nick: Ist ja noch lange hin! :zwinker5:

Ralph

PS für Jan: Weiß man schon, welche Wettbewerbe wg. Sparkassenmarathon angeboten werden (HM oder 10?).

nachlangerpause
07.05.2012, 21:06
Ha, das wurde ja auch langsam Zeit !

Ralph :daumen:

Also hier die erste offizielle Liste:

Teilnehmerliste:

1. Hennes
2. Nachlangerpause

rhein-marathon
07.05.2012, 21:33
Hallo Fans des schönsten Marathons in ganz Düsseldorf!

Ihr hattet lange genug Zeit. Nun ist es zu spät. Der Thread für die 2013er Ausgabe wird eröffnet von einem Duisburger! :hihi: Aber andererseits soll dies auch meine Anerkennung für eine klasse Veranstaltung sein! :daumen:

Es gibt noch einen weiteren Grund, warum ich diesen Thread unbedingt eröffnen will. Denn wenn es diesmal NICHT der übliche Verdächtige tut, dann ist das ein gutes Ohmen. ICH bin mir nämlich sicher, dass dieser Marathon in die Geschichte eingehen wird unter dem Namen: "Das Comeback". Tja, da wird wohl ein Posten frei für jemanden der das Führungsfahrzeug fahren will! :nick: Ich würde mich jedenfalls rieeeesig freuen. :nick:

Also hier die erste offizielle Liste:

Teilnehmerliste:

1. Hennes


Auf gehts! Eintragen und gerne auch die Zielzeit! :nick: Ist ja noch lange hin! :zwinker5:

Ralph

PS für Jan: Weiß man schon, welche Wettbewerbe wg. Sparkassenmarathon angeboten werden (HM oder 10?).

Der SSK Marathon findet im Rahmen unseres Marathons statt.
Da wir ja bekanntlich keinen Halben oder 10er beim Marathon anbieten, werden die das selber über die Staffelstrecke organisieren.
Also kleinere Distanzen selber organisieren.
Der Marathon ist dann aber im Rahmen der SSK Meisterschaften bei uns.

Wenn du bei der Stadtsparkasse bist, so mußt du dich über die anmelden, damit haben wir nichst zu tun.

Jan

duekarsten
08.05.2012, 06:17
Ha, das wurde ja auch langsam Zeit !

Ralph :daumen:

Also hier die erste offizielle Liste:

Teilnehmerliste:

1. Hennes
2. Nachlangerpause

Teilnehmerliste:

1. Hennes
2. Nachlangerpause[/QUOTE]
3. duekarsten sub 3:15 :nick:

Martin42
08.05.2012, 14:57
Teilnehmerliste:

1. Hennes
2. Nachlangerpause[/QUOTE]
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40

schmittipaldi
08.05.2012, 15:22
Teilnehmerliste:

1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14

Tsingtao
08.05.2012, 15:33
Teilnehmerliste:

1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Tsingtao 3:25

aghamemnun
08.05.2012, 15:35
Mensch, daß Ihr heute schon so genau wißt, was Ihr nächstes Jahr am 28.4. macht! Ich kann so lang im voraus nicht planen, aber wenn es irgend geht, bin ich wieder dabei.

M@rtin
08.05.2012, 15:38
Mensch, daß Ihr heute schon so genau wißt, was Ihr nächstes Jahr am 28.4. macht!

Osterferien sind übrigens rechtzeitig vorher schon wieder vorbei...
Ich meine rechtzeitig genug, dass man durch Urlaub oder so sein Training nicht so gut durchziehen kann.

NRW: 25.03. - 06.04.

Tsingtao
08.05.2012, 15:45
Jetzt brauch ich noch die Termine der WLS Duisburg und des Benrather HM und des Brückenlaufs in D'dorf. Dann kann ich ALLE WKs bis April 2013 planen.:daumen:


Mensch, daß Ihr heute schon so genau wißt, was Ihr nächstes Jahr am 28.4. macht! Ich kann so lang im voraus nicht planen, aber wenn es irgend geht, bin ich wieder dabei.


Wir wissen ja auch schon unsere Zeiten.:zwinker2:

M@rtin
08.05.2012, 15:56
Jetzt brauch ich noch die Termine der WLS Duisburg und des Benrather HM und des Brückenlaufs in D'dorf. Dann kann ich ALLE WKs bis April 2013 planen.:daumen:

Eigentlich kann man sich beim Benrather HM immer drauf verlassen, dass der drei Wochen vor dem Marathon ist.
Allerdings war es in den letzten beiden Jahren so, dass es jeweils an Ostersamstag war.
Das wäre 2013 (30.03.) ausnahmsweise mal nicht identisch mit dem Termin drei Wochen vorher (06.04.)

Leider haben sie beim LT D´dorf Süd noch nicht die Termine für 2013...

corriere
08.05.2012, 16:02
WLS Duisburg

Sorry aber Du wirst sicherlich verstehen, dass die diesmal ohne Dich stattfindet. Mag Dir hart erscheinen aber letztlich muss man zu den Konsequenzen seiner Neigungen auch stehen.

Wenn Du in Düsseldorf auf die Strecke darfst: schön! Aber wir sehen das nicht so gerne! :P

Im übrigen: Deine Zielzeit ist ja wohl ein Scherz! Da traue ich Dir deutlich mehr zu nach diesem Auftritt in Düsseldorf! War stark! :daumen:

Ralph

PS: Ich vermisse Martin in der Liste!!!!

M@rtin
08.05.2012, 16:08
PS: Ich vermisse Martin in der Liste!!!!
Und ich den Ralleph:D

aghamemnun
08.05.2012, 16:09
Osterferien sind übrigens rechtzeitig vorher schon wieder vorbei...
Ich meine rechtzeitig genug, dass man durch Urlaub oder so sein Training nicht so gut durchziehen kann.
Das ist ja gerade das Problem. Die Osterferien liegen vor dem Tapering. Das ist nicht so günstig, denn bei mir ist aus organisatorischen Gründen Laufen in den Ferien schwieriger als während der Schulzeit. Ab einem gewissen km-Umfang spielt sowas schon eine Rolle. Bonn wäre vom Termin her günstiger, aber Düsseldorf ist der schönere Lauf. Also mal sehen...

Vittorio
08.05.2012, 18:03
Nach den Marathon ist vor dem Marathon. Und da ich zur Zeit grad eh auf die zeite Jahreshälfte schaue und meine Wettkämpfe plane, dann kann ich ja auch gleich direkt für ein ganzes Jahr vorplanen.

1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Vittorio

Mit meiner Zielzeit für 2013 halte ich mich noch ein wenig zurück. Mal sehen was dieses Jahr im Herbst noch "so geht" und wie nah ich an die 3 Stunden rankomme.

Ciao
Vittorio

Klummi
08.05.2012, 18:21
Eigentlich wäre ich auch gerne dabei, aber.....
Bin mir noch nicht sicher , ob ich mich traue:frown:

Viele Grüße Klummi

corriere
08.05.2012, 18:26
Tsss tss tss!

Boah wird hier tief gestapelt. Also ich sehe hier nur EINEN der sich was ordentliches vorgenommen hat.

:nene:

So wird das nix! Ich warte mal, bis sportfan und freddy sich zu Wort melden. :winken:

Hennes, verstehe ich ja noch, der läuft auf ankommen. Das ist okay.:daumen:

Ralph

schmittipaldi
08.05.2012, 22:53
Tsss tss tss!

Boah wird hier tief gestapelt. Also ich sehe hier nur EINEN der sich was ordentliches vorgenommen hat.

:nene:

So wird das nix! Ich warte mal, bis sportfan und freddy sich zu Wort melden. :winken:

Hennes, verstehe ich ja noch, der läuft auf ankommen. Das ist okay.:daumen:

Ralph

Ruhig bleiben.
Es sind ja noch fast 365 Tage bis zum Marathon.
Da kann man die Ziele noch locker höher setzen im Herbst oder spätestens nach gutem Überwintern...
Jetzt schon von 2:45 zu faseln wäre ein wenig vermessen :zwinker2:

Steffen42
08.05.2012, 22:59
Tsss tss tss!

Boah wird hier tief gestapelt. Also ich sehe hier nur EINEN der sich was ordentliches vorgenommen hat.


Nee, jetzt sind es zwei, die sich was trauen :zwinker2:

1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Vittorio
7. steffenlauf 03:15

Pinacolada89
08.05.2012, 23:10
1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Vittorio
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40

moengel
08.05.2012, 23:37
Ich wär ja auch wieder dabei. Schon weil ich den Hennes nicht getroffen habe :motz::nene:

Aber da ist dieses "Sparkassenmarathon":confused: . Sorry bin da noch etwas voreingenommen. In meiner Gegend wurde 2008 in Darmstadt auch ein Sparkassenmarathon ausgetragen. Die komplette Sparkasse aus ganz Deutschland war da und irgendwie hatte das den Charakter eines Firmenlaufes. So wie JP Morgen oder so. Da waren Leute auf der 10km Strecke unterwegs die sich furchtbar aufgeregt hatten, weil man bei überholen nicht vorbei gekommen ist und eben ein bisschen rempeln mußte. Zum Glück war der Spuk nach 10km endlich vorbei, da die meisten der Sparkassen Cracks zum Glück nur diese Distanz gelaufen sind. Natürlich waren da auch sehr schnelle Leute von der Sparkasse dabei, keine Frage. Aber die meisten der Sparkässler waren scheinbar nur dort um das Firmenevent zu geniesen. Ich hatte damals monatelang auf ne Sub 3:10 trainiert und dann war vor lauter Spassläufer kein Durchkommen am Anfang gewesen. Ich habe echt innerlich gekocht:sauer:
Ich hoffe das wird in Düsseldorf besser organisiert sein.
Wenn ja, dann bin ich dabei. Ist doch klar:daumen:

Grüsse,
Frank
:hallo:

19freddy63
09.05.2012, 09:12
Hi,


So wird das nix! Ich warte mal, bis sportfan und freddy sich zu Wort melden.

bis Freddy sich zu Wort meldet, musst du wohl noch sehr lange warten. Jetzt würde ich mich wohl in die Liste eintragen mit dem Ziel, "unter 4 Stunden ankommen", wenn sich meine Formkurve so weiter entwickelt wie jetzt gerade passiert. :frown:

corriere
09.05.2012, 10:11
. Schon weil ich den Hennes nicht getroffen habe :motz::nene:


Musst Du besser zielen!:nick:


.
. Ich hatte damals monatelang auf ne Sub 3:10 trainiert und dann war vor lauter Spassläufer kein Durchkommen am Anfang gewesen. :

1. Bitteeeeee! Sprachregelung beachten: SpassJOGGER! Ich bin es leid, immer wieder darauf achten zu müssen, dass die richtigen Begrifflichkeiten verwendet werden. :P

2. Wo hast Du Dich denn eingereiht? Naja, jedenfalls falsch. Bei so einer Zielzeit musste natürlich auch recht vorne weg laufen. Ja und dann sehe ich eigentlich nicht, wo das Problem liegen sollte. Wenn die ganzen Spasskässler sich knubbeln, dann findet das doch hinter Dir statt, oder?

3. Was die Orga betrifft gehe ich aber davon aus, dass ALLE Sparkassenläufer einen separaten Startblock bekommen, der dann auch in die entgegengesetzte Richtung geht und nach 150 Metern am Pfeiler der Oberkasseler Brücke endet. :teufel:

rhein-marathon
09.05.2012, 14:38
Musst Du besser zielen!:nick:



1. Bitteeeeee! Sprachregelung beachten: SpassJOGGER! Ich bin es leid, immer wieder darauf achten zu müssen, dass die richtigen Begrifflichkeiten verwendet werden. :P

2. Wo hast Du Dich denn eingereiht? Naja, jedenfalls falsch. Bei so einer Zielzeit musste natürlich auch recht vorne weg laufen. Ja und dann sehe ich eigentlich nicht, wo das Problem liegen sollte. Wenn die ganzen Spasskässler sich knubbeln, dann findet das doch hinter Dir statt, oder?

3. Was die Orga betrifft gehe ich aber davon aus, dass ALLE Sparkassenläufer einen separaten Startblock bekommen, der dann auch in die entgegengesetzte Richtung geht und nach 150 Metern am Pfeiler der Oberkasseler Brücke endet. :teufel:


Ich hatte ja Eingangs schon geschrieben, dass es bei uns keinen Zehner oder Halben gibt.
Die organisieren das selber über die Staffel und die startet bekanntlich 45 Minuten später.

Also keine Panik!

Jan

corriere
09.05.2012, 15:21
Ich hatte ja Eingangs schon geschrieben, dass es bei uns keinen Zehner oder Halben gibt.
Die organisieren das selber über die Staffel und die startet bekanntlich 45 Minuten später.

Also keine Panik!

Jan

Ja, ich denke auch, dass man damit nix zu tun haben muss.

Bleibt es eigentlich Voraussichtlich bei der Startzeit (09:00 Uhr)? Hat sich ja dieses Jahr doch sehr gut bewährt.

Ralph

moengel
09.05.2012, 23:52
Ich hatte ja Eingangs schon geschrieben, dass es bei uns keinen Zehner oder Halben gibt.
Die organisieren das selber über die Staffel und die startet bekanntlich 45 Minuten später.

Also keine Panik!

Jan

Ja super :daumen:

Dann ist ja alles klar:) Dann bin ich wieder dabei. Ja das war ein bisschen planlos damals in Darmstadt. Aber ich denke da hat die Sparkasse und auch der jeweilige Veranstalter daraus gelernt.

Also dann, nehmt mich mit auf die Liste :D

1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Vittorio
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40
9. moengel

wann geht die Anmeldung los:confused:

Grüsse,
Frank
:hallo:

Tsingtao
10.05.2012, 10:23
1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Vittorio
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40
9. moengel
10. (6.) Tsingtao

Mit unfairen Methoden hat man mir Platz 6 geklaut.
Aber irgendwann wird alphabetisiert. Dann bin ich wieder hinten, aber V kommt noch dahinter. :D

Vittorio
10.05.2012, 11:13
Ohhh, entschuldige Tsingtao,

es war überhaupt nicht mein Ansinnen, Dich mit rüden, unfairen Mitteln von Deinem Dir rechtmäßig zustehenden Startplatz zu verdrängen.

1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Tsingtao
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40
9. moengel
10. Vittorio

Außerdem starte ich lieber ein wenig aus der zweiten Reihe und treibe dann die Meute vor mir her ...

sportfan
10.05.2012, 18:16
Ach was soll's ?

1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Tsingtao
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40
9. moengel
10. Vittorio
11. Sportfan sub 2:59:20

Der Mensch braucht schließlich Ziele und die letzten beiden Jahre war es doch sehr lustig (bis KM 32) :teufel::teufel:

corriere
10.05.2012, 18:26
Ach was soll's ?

1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Tsingtao
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40
9. moengel
10. Vittorio
11. Sportfan sub 2:59:20

Der Mensch braucht schließlich Ziele und die letzten beiden Jahre war es doch sehr lustig (bis KM 32) :teufel::teufel:

Halloooooo?

Was soll uns denn dieses Ziel sagen? :confused:

aghamemnun
10.05.2012, 18:30
11. Sportfan sub 2:59:20
Muß ich mir jetzt irgendwie Sorgen machen?

corriere
10.05.2012, 18:54
:klatsch: Jetzt komm ich erst darauf! Er macht den Pacer für Vittorio!

Ahhhhhh! :daumen:

Komm schon Stephan! Was ist Sache? Das kann nicht Dein Ernst sein.

Vittorio
11.05.2012, 09:00
:klatsch: Jetzt komm ich erst darauf! Er macht den Pacer für Vittorio!


Moin Jungs,

so ein Edeldomestik als Tempomacher wäre schon chiq! Aber erst mal halblang. Bis nächstes Jahr zum Marathon in Düsseldorf sind es noch:

352 Tage
ca. 3000 Trainingskilometer
1 geplanter Herbstmarathon
5-6 HMs
1 Swim&Run Staffel
eine Hand voll Läufe rund um die 10km
1 Winterlaufserie 2013

... und wenn das alles erfolgreich und verletzungsfrei gelaufen ist, dann schau ich nach dem HM in Venlo 2013 mal auf die Zeilzeit- und Tempotabelle für Düsseldorf.

Ciao
Vittorio

Martin42
11.05.2012, 10:20
@pinacolada89: Wir sehen uns ja dann im Startblock. Die ersten 3 gehen wir gemeinsam an...

sportfan
11.05.2012, 11:10
Ach was. Lieber mal mit realistischem Ziel in den Winter gehen. Es folgen doch noch:
Duisburg (MA)
verschiedene Trias (Liga)
Köln (MA)
Amsterdam (MA)

laaaaanger Winter
Silvesterlauf (15k)
Winterlaufserie

und dann erst...
:hallo:

... weiß man mehr. Wir werden ja alle nicht jünger, gelle :hihi:

Außerdem wird 2013 bestimmt wieder eine Hitzeschlacht.

sportfan
11.05.2012, 11:11
:klatsch: Jetzt komm ich erst darauf! Er macht den Pacer für Vittorio!

Ahhhhhh! :daumen:


Mit Dir mein Lieber würde ich gerne zusammen auf PB gehen !:daumen:

corriere
11.05.2012, 13:12
Mit Dir mein Lieber würde ich gerne zusammen auf PB gehen !:daumen:

Ach neeeee? So langsam kommen wir uns doch wieder näher. Ich dachte schon, hier stört sich NIEMAND an meinem Sticheln. :nick:

Wir werden uns demnächst mal unterhalten, denke ich. In Duisburg wirst Du die Ruhe nicht haben wg. des WK. Aber dann machen wir einfach mal was aus. Mir würden ja noch zwei weitere Kanonen einfallen, aber die brauchen noch ein paar Tage!

Schönes WE Stephan!

:winken:

sportfan
11.05.2012, 13:18
Freu mich schon drauf !



Schönes WE Stephan!



Dito !

Stormbringer
11.05.2012, 14:22
Außerdem wird 2013 bestimmt wieder eine Hitzeschlacht.
Gibt es schon die ersten Wetterprognosen? :teufel:

Gruß
Stormy

Hennes
17.06.2012, 20:21
2012-06-14
Aufgepasst! - Lauftraining mit Extra

Am Sonntag den 17. Juni um 10 Uhr am Apolloplatz

Alle interessierten Läuferinnen und Läufer heissen wir herzlich willkommen am Sonntag den 17. Juni um 10 Uhr am Apolloplatz.

Denn nach dem Marathon ist vor dem Stadtwerke Düsseldorf Kö-Lauf, der am 2. September zum 25. Mal in Düsseldorf stattfindet.

Also schnürt eure Trainingsschuhe und auf zum Apolloplatz! Gemeinsam mit Outdoor-Gym laufen wir eine flotte, große Brückenrunde und anschließend geht es diesmal an den Rumpf. Nur wer auch seine Muskeln gezielt trainiert, kann effizient laufen.

Wir freuen uns auf Euch.
Euer rhein-marathon düsseldorf Team


Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/681)


Die Info kam leider viel zu spät...... aber evtl. hats ja jemand selber gewußt und man ist vorbereitet auf weitere Läufe die da kommen....


gruss hennes

Hennes
13.07.2012, 12:21
Jetzt anmelden - und den METRO GROUP Marathon am 28. April 2013 live erleben.

Die Marathon-Online-Anmeldung öffnet am 15. Juli 2012.


Jetzt anmelden - und den METRO GROUP Marathon am 28. April 2013 live erleben. ©METRO Group Marathon Düsseldorf Organisation

Die größte Frühjahrsveranstaltung am Rhein sorgt mit dem einmaligen Aufgebot an Topathleten, Breitensport und Unterhaltung jedes Jahr für Riesenstimmung. Bei der Jubiläumsveranstaltung in diesem Jahr trafen sich etwa 14.000 Läufer aus 76 Nationen zum Citymarathon in Düsseldorf.

Auch im kommenden Jahr verspricht der METRO GROUP Marathon Düsseldorf eine 42,195 km lange Party in der Innenstadt der Landeshauptstadt.

Der Marathonlauf, die Firmenstaffel, der integrierte Stadtsparkasse Kids-Cup für Kinder und Jugendliche und nicht zuletzt die zweitägige Marathon-EXPO in der Rheinterrasse lassen Läuferherzen höher schlagen.

Ab dem 15. Juli 2012 ist die Anmeldung für den 11. METRO GROUP Marathon Düsseldorf geöffnet.


Frühbucher können sparen, denn der Marathon-Organisationsbeitrag ist gestaffelt:

bis zum 31.10.12: EUR 54,- inkl. gesetzl. USt

bis zum 31.12.12: EUR 66,- inkl. gesetzl. USt

bis zum 31.03.13: EUR 72,- inkl. gesetzl. USt

bis zum 14.04.13: EUR 84,- inkl. gesetzl. USt

Die Anmeldung für den Firmenstaffelwettbewerb ist ab dem 1. August 2012 ebenfalls über das Onlinesystem möglich.

Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie unter: Startseite » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de)

German Road Races - Jetzt anmelden - und den METRO GROUP Marathon am 28. April 2013 live erleben. (http://www.germanroadraces.de/24-0-30237-jetzt-anmelden-und-den-metro-group.html)


gruss hennes

moengel
15.07.2012, 01:36
Nach 45 Euro im letzten Jahr, jetzt gleich auf 54 Euro zu springen ist schon ein Hammer. :haeh:

Naja, denke ich mir, scheiß drauf, los anmelden. War ja ne super Sache in 2012:daumen:. Jetzt bekomme ich nur ne Fehlermeldung wenn ich den Online Anmelden Button drücke :nene:

Werd es morgen früh beim Frühstück gleich wieder versuchen :nick:

Wir sehen uns in 2013 in Düsseldorf :nick:

Grüsse,
Frank

:hallo:

Hennes
15.07.2012, 10:34
Wir sehen uns in 2013 in Düsseldorf :nick:

:daumen: Na, das sollten wir dann aber wirklich mal hinbekommen!


gruss hennes

moengel
15.07.2012, 12:06
:daumen: Na, das sollten wir dann aber wirklich mal hinbekommen!


gruss hennes

So, hab alles klar gemacht. Jetzt hat der Link endlich funktioniert. Leider waren schon 3 Leute vor mir dran, das war ja klar :motz: Habe die 1003 bekommen.

Also Hennes, jetzt muß es klappen mit dem Treff:daumen:

Grüsse,
Frank
:hallo:

duekarsten
15.07.2012, 12:20
So bin auch wieder dabei..auf meiner PB-Strecke...mit der gleichen Startnummer 2804...passt ja diesmal besonders gut....

Hennes
16.07.2012, 16:43
Gemeinsames Laufen mit Jan Fitschen beim MYCITYRUN

Am Mittwoch den 18. Juli 2012 in Düsseldorf

Laufen mit einem Profi: MYCITYRUN-Botschafter Jan Fitschen, 10.000 Meter-Europameister 2006, ist am Mittwoch (18.7.; 17.30 – 21 Uhr) beim MYCITYRUN in Düsseldorf am Start. Der vielfache Deutsche Meister geht mit den Teilnehmern der neuen Lauf- und Eventserie, die der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) gemeinsam mit seinem Partner Vittel, einer Marke der Nestlé Waters Deutschland GmbH, anbietet, auf die 2,25 Kilometer lange Runde durch den Rheinpark.

„Ich laufe sehr gerne in der Gruppe, denn da wartet immer jemand, man kann sich unterhalten und die Überwindung ist viel weniger groß“, steht Jan Fitschen voll und ganz hinter dem MYCITYRUN-Konzept des gemeinsamen Laufens. „Bei schlechtem Wetter oder Formkrisen ist geteiltes Leid halbes Leid, und wenn es läuft, tja, dann kann man auch das im Team einfach mehr genießen.“


...mehr.... Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/684)

gruss hennes

waldkauz
17.07.2012, 18:58
wolle sub 3:00 in Düsseldorf Laufen, aber 54€ sind zu viel verlangt...nein DANKE! das wars mit Düsseldorf

schmittipaldi
18.07.2012, 09:47
Toller Einstieg für den ersten Beitrag im Forum. :confused:
Weiter so...

M@rtin
18.07.2012, 09:49
Toller Einstieg für den ersten Beitrag im Forum. :confused:
Weiter so...
Ich denke, das ist eher ein Zweitaccount...

Steffen42
18.07.2012, 09:49
wolle sub 3:00 in Düsseldorf Laufen, aber 54€ sind zu viel verlangt...nein DANKE! das wars mit Düsseldorf

Wenn Du magst, zahl mir 25€ dann kannst Du in Düsseldorf laufen. Ich nehm die Zeit. Originalroute garantiert. Und das gerne auch früher als der 28. April. Deal?

M@rtin
18.07.2012, 09:51
Wenn Du magst, zahl mir 25€ dann kannst Du in Düsseldorf laufen. Ich nehm die Zeit. Originalroute garantiert. Und das gerne auch früher als der 28. April. Deal?
Du machts das für €8,33/h?
Du verdirbst die Preise!:D

duekarsten
18.07.2012, 09:56
Du machts das für €8,33/h?
Du verdirbst die Preise!:D

da hast du Dir aber was vorgenommen Martin...ich werde das sehr genau verfolgen ob das was wird....

:teufel:

Steffen42
18.07.2012, 09:58
Du machts das für €8,33/h?
Du verdirbst die Preise!:D

Mag sein... Vielleicht melden sich ja noch mehr neben waldkauz die Sub3 rennen wollen.

Übrigens: wenn er nach 2:59 nicht im Ziel ist, bin ich weg. Will ja auch irgendwann Feierabend haben. Und Getränke kosten wie bei ryanair extra.

M@rtin
18.07.2012, 10:03
da hast du Dir aber was vorgenommen Martin...ich werde das sehr genau verfolgen ob das was wird....

:teufel:
hat steffenlauf irgendwo geschrieben, dass er mitlaufen will?

Bio
18.07.2012, 10:29
Ich bin die letzten 3 Jahre auch in Düsseldorf gelaufen und bin mit der Veranstaltung auch rundum zufrieden. Bei mir stösst dieser neue Preis allerdings auch schwer auf, einmal die Erhöhung von 20%, was sehr aussergewöhnlich ist und eigentlichlich einer Erklärung bedarf, aber auch absolut sind 54€ recht hochpreisig. Ich werde mir deshalb die Sache bis zum Herbst noch überlegen und die Angebote der anderenVeranstalter mir anschauen, da ich selbstt nicht aus dem Rheinland bin.

Ich hatte es ja bereist an anderer Stelle geschrieben. Vor 1ß Jahren haben diese Stadtmarathons noch 40 bis 50 DM gekostet, mein Gehalt hat sich aber in den letzten 10 Jahren nicht verdoppelt, Hinzu kommt noch, dass in den letzten 10 Jahren der Benzinpreis um ca 70% gestiegen ist, so kann man davon ausgehen, dass heute diese Veranstaltungen gut 3 bis 4 mal so teuer sind, wie vor 10 Jahren.

Und wenn hier 100 Leute schreiben, Preise sind mir egal, scheiss drauf, zahle jede Preis aus welchen Gründen auch immer.
Ich achte sehr wohl auf die Preise, bin kein Akademiker oder hoher Beamter und da ich seit 30 Jahren Marathon laufe, brauche ich auch nicht jeden Marathon mehr mitzunehmen, das Feuer brennt längst nicht mehr so dolle.

Also lieber Düsseldorf - Veranstalter, schade, dass Ihr so einen Preisanstieg buchen musstet, selbst in Hamburg kostet 2013 der Marathon nur noch 56€ und die waren lange Zeit immer der teuerste nationale Marathon, zuletzt mit 70€

Mit sportlichen Grüssen

M@rtin
18.07.2012, 10:57
Für einen Veranstalter ist es immer wichtig, dass er ein Feedback von den Teilnehmern bekommt.
Das gilt auch für ein Feedback bzgl. der Teilnahmegebühr.

Genauso wie für uns als Verbraucher steigen aber auch für die Veranstalter die Preise für die verschiedenen Dienstleistungen und Sachgegenstände, die eingekauft werden.

Auch die Ansprüche der Teilnehmer steigen. Eine Veranstaltung soll ja von der Organisation her möglichst mindestens genauso gut sein wie im Vorjahr, der Anspruch ist aber meistens so, dass es noch etwas besser sein soll.

Heftige Preissprünge sind immer unschön, ganz klar. Sie kommen aber meistens dadurch zustande, dass derjenige, der die Preise erhöht hat, in den anderen Jahren zu zögerlich mit einer Erhöhung war.
Dies ist eben aus der Angst zu begründen, dass der Veranstalter befüchtet, dass genau das geschieht, was Ihr mit Eurer Reaktion auf die Preiserhöhung andeutet: der Verlust von Teilnehmern und somit auch an Umsatz und gutem Ruf.
Für jeden, der Preise gestaltet, ist es immer eine Gratwanderung, wie weit man gehen muss aus wirtschaftlicher Sicht, und wie weit man gehen kann, ohne "Kunden" zu verlieren.

Ich gebe Dir in sofern Recht, als dass man höhere Preise auch entsprechend kommunzieren muss. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man eine Preiserhöhung (und nicht Preisanpassung, wie es oft kaschierend genannt wird) offen und ehrlich argumentierend durchsetzen kann. Dies wird zwar nie freudig aber dennoch mit einem gewissem Verständnis angenommen.
Wichtig ist natürlich, dass der "Kunde" keinen Qualitätsverlust sondern u.U. sogar einen Mehrwert hat.

Wenn Du, wie Du schreibst, rundum zufrieden bist mit der Veranstaltung, dann bist Du eher bereit, eine Preiserhöhung hinzunehmen als bei einer VA, die Du kritisch siehst.

Und die Preiserhöhung der Teilnahmegebühr relativiert sich speziell in Deinem Falle, in dem diese nur einen Bruchteil der Kosten ausmacht, die Du durch Anreise, Unterkunft und Verpflegung hast, da Du von weiter anreist.
Bei mir würde sie sich anteilig deutlich mehr auswirken, da ich in Düsseldorf wohne.

Aber bei vielen ist bei einem gewissen Punkt eben Schluss mit Lustig, das kann ich verstehen, und das ist das Risiko, das der VA eingeht.
Aber ich denke, das muss er auch tun, damit die VA als Ganzes gesichert ist.

Klingt doof, ist aber so: ein bisschen Schwund ist immer.

rhein-marathon
18.07.2012, 11:03
Ich bin die letzten 3 Jahre auch in Düsseldorf gelaufen und bin mit der Veranstaltung auch rundum zufrieden. Bei mir stösst dieser neue Preis allerdings auch schwer auf, einmal die Erhöhung von 20%, was sehr aussergewöhnlich ist und eigentlichlich einer Erklärung bedarf, aber auch absolut sind 54€ recht hochpreisig. Ich werde mir deshalb die Sache bis zum Herbst noch überlegen und die Angebote der anderenVeranstalter mir anschauen, da ich selbstt nicht aus dem Rheinland bin.

Ich hatte es ja bereist an anderer Stelle geschrieben. Vor 1ß Jahren haben diese Stadtmarathons noch 40 bis 50 DM gekostet, mein Gehalt hat sich aber in den letzten 10 Jahren nicht verdoppelt, Hinzu kommt noch, dass in den letzten 10 Jahren der Benzinpreis um ca 70% gestiegen ist, so kann man davon ausgehen, dass heute diese Veranstaltungen gut 3 bis 4 mal so teuer sind, wie vor 10 Jahren.

Und wenn hier 100 Leute schreiben, Preise sind mir egal, scheiss drauf, zahle jede Preis aus welchen Gründen auch immer.
Ich achte sehr wohl auf die Preise, bin kein Akademiker oder hoher Beamter und da ich seit 30 Jahren Marathon laufe, brauche ich auch nicht jeden Marathon mehr mitzunehmen, das Feuer brennt längst nicht mehr so dolle.

Also lieber Düsseldorf - Veranstalter, schade, dass Ihr so einen Preisanstieg buchen musstet, selbst in Hamburg kostet 2013 der Marathon nur noch 56€ und die waren lange Zeit immer der teuerste nationale Marathon, zuletzt mit 70€

Mit sportlichen Grüssen

Ich bin zur Zeit nicht immer Online, da ich im Urlaub bin.

Folgendes:
Wir hatten eine Steuerprüfung und wir wurden verdonnert, die MwSt auf den Orgabeitrag draufzuhauen.
Dazu kommt, dass alles professioneller geworden ist, auch mehr Material, was erst mal finanziert werden muss.
Da ich mich als privater Finanzierer etwas rausgezogen habe, muß die Veranstaltung nun auch ohne mich laufen, oder wir lassen es sein.
Da bei uns etwa 4000 Marathonmeldungen eingehen, die auch bezahlen, dann könnt ihr abzgl. der MwSt. ja selber ausrechnen, dass ein Millionending nicht damit finanzierbar ist. Deshalb heißt es ja auch Orgabeitrag und nicht Sponsor.
Wenn die METRO nicht wäre, dann könnte hier keiner laufen.

Ich möchte mich dazu auch NICHT weiter äußern!

Wer aber drauf besteht, der kann meinen ehrenamtlichen Job gern übernehmen, sollte aber auch eine Viertelmilliionen mitbringen, sonst läßt sich nix vorfinanzieren.
Ich bin aber bei der Besprechung mit der Kreditaufnahme bei den Banken gern mit dabei, da ich damit Erfahrung habe.
Es kann sein, dass ich bald nicht mehr weitermache und wenn es keinen Finanzstarken Orgaleiter gibt, dann auch keinen Stadtmarathon merh in Düsseldorf.
Nur soviel; es gibt sicherlich billigere Marathons, dann handelt es sich aber nicht um kostenintensive Stadtmarathons.

Wer 10 Euro sparen will, sollte dann auf Landschaftsmarathons ausweichen.
Schließlich muß es ja kein Citymarathon sein, 42.195 KM sind ja überall drin.

Gruß,
Jan

Bio
18.07.2012, 11:19
Danke zurück an den Veranstalter für die Erklärung. Das mit der MWST und der Steuerprüfung ist natürlich ein Ding, aber irgendwo müssen die natürlich das Geld für die Euro - Rettungsschirme auftreiben, neue Flugsteuer oder eben den Marathonläufer noch eine Steuer aufbrummen.Traurig.

Leider ist es eine grosse Ausnahme, dass in Foren " auf Augenhöhe " mit Veranstalter diskutiert werden kann, auch hier mein Dank und grosses Lob nach düsseldorf und denke, dass ich mich dann auch wieder trotz der widrigen Umstände für Düsseldorf auch 2013 entscheiden werde.

Gruss

Steffen42
18.07.2012, 13:25
Du zahlst doch für jeden Citymarathon zwischen 50 und 70€ mittlerweile. Ist ähnlich müssig, sich darüber zu beklagen, wie über die mittlerweile exorbitanten Preise für Konzerttickets. Die kosteten vor 20 Jahren auch 30DM und jetzt sind es 60€. Wer nicht teilnehmen will, soll einen Landmarathon laufen. Klingt hart, aber der Markt regelt das dann schon.

Mit einem Unterschied zu den Konzerten: bei einem Citymarathon verdient sich bestimmt niemand eine goldene Nase.

Bio
18.07.2012, 13:39
]Du zahlst doch für jeden Citymarathon zwischen 50 und 70€ mittlerweile[/U]. Ist ähnlich müssig, sich darüber zu beklagen, wie über die mittlerweile exorbitanten Preise für Konzerttickets. .

Tja, Herr Laufkollege,
das wird auch durch ständiges Wiederholen nicht richtig.
Ich habe dieses Jahr z.b für den Mannheim City Marathon 30€ gezahlt, ein Top City Marathon mit guter Stimmung, einer Runde und durchaus etwa in einer Liga mit Düsseldorf, , der Einstiegspreis betrug sogar 24€

Zudem würden Sie bitte mir selbst das noch überlassen, über was oder über was ich mich nicht in Foren zu beklagen habe,
zum Thema teuren Konzerttickets empfehle ich Ihnen übrigens die meist kostenlosen Konzerte der Meisterklassen der Musikhochschulen,
ganz besonders gut finde ich da z.b das Mozarteum der Hochschule Salzburg

Gruss

Steffen42
18.07.2012, 14:11
Zudem würden Sie bitte mir selbst das noch überlassen, über was oder über was ich mich nicht in Foren zu beklagen habe,
zum Thema teuren Konzerttickets empfehle ich Ihnen übrigens die meist kostenlosen Konzerte der Meisterklassen der Musikhochschulen,
ganz besonders gut finde ich da z.b das Mozarteum der Hochschule Salzburg



Ja, kann ich ja kaum verhindern. Jeder darf sich beklagen, so lange und oft er will.

Und zum Thema Musik: da hat die Preisfindung was mit Angebot und Nachfrage, wie so oft in der Wirtschaft, zu tun. Und nicht zwangsweise korreliert der Preis auch mit der Qualität.

waldkauz
18.07.2012, 14:27
Toller Einstieg für den ersten Beitrag im Forum.
Weiter so...

sry, aber ich musste das mal loswerden, ich hatte mich schon gefreut nächstes Jahr wieder in Düsseldorf dabei zu sein, dann sehe ich solche Startgebühren...

Shova
18.07.2012, 14:33
54 Euro ginge evtl noch, aber nach dem letzten Winter buchen doch die meisten eh im Frühling, ich werde/würde auch nicht vor Mitte März buchen, denn wenn die Temperaturen wieder so tief fallen, dann bekomm ich keine ordentliche Vorbereitung hin und dann wären es halt schon 72 Euro.

Der Verweis auf den Sponsor als zur Durchführung notwendige Stütze der Finanzierung ist mMn obsolet. Ich bin mir ziemlich sicher das keine (Massen)Sportveranstaltung mit einem ähnlichen Rahmen nur durch die Teilnahme Gebühren gedeckelt wird. Die Bundesliga wäre ohne Fernsehgelder/Sponsoren auch nicht möglich, und trotzdem darf man feststellen, das in manchen Stadien die Tickets mittlerweile ziemlich teuer sind.

Im Vergleich zum Bonn Marathon am 14.05 als direkter Konkurrent relativiert sich die Höhe allerdings wieder, wenn man bedenkt, das in Bonn eine Halbmarathonveranstaltung sicherlich mit einem nennenswerten Prozentsatz zur Finanzierung beiträgt.

Interessant wäre in diesem Zusammenhang der Rahmen des Organisationsbeitrages, den der "neue" RuhrMarathon aufruft. der Mitte Mai stattfinden soll.

Ich bin bisher 1x in Düsseldorf gelaufen, und würde es aufgrund der hervorragenden Organisation gerne wieder tun, aber könnte halt tatsächlich erst Mitte März buchen.

Bio
18.07.2012, 15:00
Im Vergleich zum Bonn Marathon am 14.05 als direkter Konkurrent relativiert sich die Höhe allerdings wieder, wenn man bedenkt, das in Bonn eine Halbmarathonveranstaltung sicherlich mit einem nennenswerten Prozentsatz zur Finanzierung beiträgt.


wohl verschrieben, Bonn wird wohl am 14.04.13 sein, aber Bonn hat eben Nicht seinen Einstiegspreis im Gegensatz zu Düsseldorf zum Vorjahr verändert

QUOTE=steffenlauf;1445177]
Und zum Thema Musik: da hat die Preisfindung was mit Angebot und Nachfrage, wie so oft in der Wirtschaft, zu tun. Und nicht zwangsweise korreliert der Preis auch mit der Qualität.[/QUOTE]

Es hängt vom Programm ab und wer spielt, Eine Hélène Grimaud wird nicht kostenlos an einer Hochschule für gewöhnlich zu hören sein, für mich sind die Stars von morgen von den Stars von heute nicht zu unterscheiden, Ich zahle dafür jedenfalls keine 50€ für den billigsten Plaz

foto
19.07.2012, 11:04
sry, aber ich musste das mal loswerden, ich hatte mich schon gefreut nächstes Jahr wieder in Düsseldorf dabei zu sein, dann sehe ich solche Startgebühren...

Lauf in Essen.

Das ist noch ein normaler Marathon kein ""Event""....:P

(und für Nachmelder is die Strecke auch nicht länger, oder warum kost die dort mehr:confused:)

Shova
19.07.2012, 12:14
Lauf in Essen.

Das ist noch ein normaler Marathon kein ""Event""....:P

(und für Nachmelder is die Strecke auch nicht länger, oder warum kost die dort mehr)

Man muss Eure Kritik aber auch bisschen relativieren, Düsseldorf ist eine absolut gut organisierte Veranstaltung, mit schöner Strecke und Atmosphäre ... Essen als Vergleich hinkt, 1) Herbstmarathon 2) die Strecke ist ganz anders zu organisieren, kaum absperrungen usw, und wenn du schon in essen gelaufen bist, weisst du auch, das es zum grossen Teil als zuschauerarm bezeichnet werden kann, wenn das nicht stört, oder darauf keinen wert legt ... ja gut, ist halt so.

Wenn der Düsseldorf veranstalter aufgrund externer Sondereinflüsse den Organisationsbeitrag erhöhen muss, kann man das eh nicht beeinflussen. Wenn ich mich im Winter aufraffen kann, wird düsseldorf auf jeden fall die erste Wahl sein, alleine schon, weil es kein 2- runden marathon ist.

schmittipaldi
19.07.2012, 13:08
Ich verstehe die Aufregung nicht:
Wir haben auch keinen Dukatenesel zu Hause, aber so viele Marathons läuft man ja im Jahr nicht, dass es jetzt so unverschämt teuer wäre.
Prozentual hört es sich natürlich heftig an.
Wenn man ein paar überteuerte Milchkaffees o.ä. übers Jahr weglässt, kann man sich den Orga-Beitrag sogar "vom Mund absparen"...
Und als regelmäßiger Teilnehmer in Düsseldorf und Essen, kann ich Shova nur recht geben, dass man diese beiden Marathons nicht miteinander vergleichen kann. Andere Vergleiche hinken übrigens auch...
Gruß,
HEIKO (der nicht mehr zu Starbucks/McCafé geht und so D'dorf locker finanzieren kann)

RolandGLA
20.07.2012, 20:17
Wir haben auch keinen Dukatenesel zu Hause, aber so viele Marathons läuft man ja im Jahr nicht, dass es jetzt so unverschämt teuer wäre.
Prozentual hört es sich natürlich heftig an.
Wenn man ein paar überteuerte Milchkaffees o.ä. übers Jahr weglässt, kann man sich den Orga-Beitrag sogar "vom Mund absparen"...
Und als regelmäßiger Teilnehmer in Düsseldorf und Essen, kann ich Shova nur recht geben, dass man diese beiden Marathons nicht miteinander vergleichen kann. Andere Vergleiche hinken übrigens auch...
Gruß,
HEIKO (der nicht mehr zu Starbucks/McCafé geht und so D'dorf locker finanzieren kann)

Das kann man aber so unbedingt nicht sehen. Zum Beispiel laufen bei uns BEIDE - sprich meine Frau läuft Marathon und ich. In der Regel jeder einen im Frühjahr und im Herbst. Und bei 2 Personen kommt bei einer hohen Startgebühr eine Summe zusammen, die da auch schon ein wenig höher ist.

Düsseldorf kann man nicht mit Essen vergleichen - aber schon eher mit Duisburg.

rhein-marathon
20.07.2012, 21:58
Das kann man aber so unbedingt nicht sehen. Zum Beispiel laufen bei uns BEIDE - sprich meine Frau läuft Marathon und ich. In der Regel jeder einen im Frühjahr und im Herbst. Und bei 2 Personen kommt bei einer hohen Startgebühr eine Summe zusammen, die da auch schon ein wenig höher ist.

Düsseldorf kann man nicht mit Essen vergleichen - aber schon eher mit Duisburg.

Roland, da muß ich dir aber widersprechen.
Düsseldorf ist mit dem Orgaufwand; sprich Straßenverkehr und vor allem als Landeshauptstadt mit dem enormen Verkehrsaufkommen, niemals mit Duisburg zu vergleichen.
Nichts gegen Duisburg, aber Düsseldorf ist da schon vom Verkehr und dem damit verbundenen Aufwand in einer anderen Liga.
Vergleiche das mit dem Aufwand von Berlin, Frankfurt, Köln und Hamburg.
Auch wenn Düsseldorf für den einen oder anderen provinziell erscheint; es ist nun mal eine Großstadt! Und das kostet eben mal locker das Vielfache.
Es ist so wie es ist; ich kann mir auch nicht das Geld schnitzen, und lust habe ich auch nicht auf die doofe Diskussion.
Und ich stehe wirklich für jede Kritik bereit!
Außerdem habe ich gerade Euch hier schon oft Freistarts angeboten, die aber auch teilweise nicht angenommen wurden, also relativiert das auch die Sache, zumindest für die Fories hier.

Andere Frage:
Warum geben Läufer eigentlich Unsummen an Reiseunternehmen, bis zu einigen tausend Euro, zb. um in NY laufen zu können; obwohl es Wege gibt, dort für BILLIGE 350 Euro laufen zu können? Und dann bekommt der Läufer nicht mal eine Dusche im Zielbereich!
Und für meine Begriffe nicht mal ein Stadtmarathon.

Wenn es das in Deutschland geben würde; einen Marathon für über 350 Euro und noch nicht mal eine warme Dusche; mein Gott,
da kämen auf uns aber tausende Mails zu. Und was machen wir Deutsche mit den NYRRC? Wir schreiben keine Mails und nehmen das hin, ist ja Ausland da will ich nicht den "Geiz ist Geil" Typ raushängen lassen.

Warum beschwert sich da eigentlich keiner? Weil es exotisch ist, mal nicht in Deutschland zu laufen und das als Urlaubsgeld zu deklarieren?
:confused:

Nochmal:
Wem es zu teuer ist, der muß auf einen Lauf ausweichen, der zwei Runden bietet, das ist definitiv billiger!
Oder aber nicht an reinen Stadtläufen teilnehmen.

Übrigens kostet ein Marathonläufer in Düsseldorf etwa 325 Euro, davon wird je nach Anmeldungszeitraum ein Organsisationsbeitrag gefordert, von dem ja noch wie oben erwähnt, die Mehrwertsteuer abgeführt werden muß.

Aber für unseren Verein wird für den gesamten Betrag die Steuer fällig, alles nicht einfach und schwer zu finanzieren.

Es könnte sein, dass es den einen oder anderen Marathon in Deutschland genau aus diesem Grund in den nächsten Jahren nicht mehr geben wird. :prof:

Manfred Steffny hat mal geschrieben, dass die bestorganisierten Marathons in Deutschland vorwiegend zu finden sind; und ich habe fast alle in der Welt gesehen und würde das sofort Unterschreiben.

Damit meine ich nicht, was der Läufer sieht, sondern alles im Hintergrund!

So und an Euch liebe Läufergemeinde; sendet mir eine PN und ich biete für alle Bekannten hier, also alle die letztes Jahr mit
im Forum waren, einen besonderen Orgabeitrag an.
Für alle die sich schon gemeldet haben gilt das auch, da noch nicht abgebucht wurde.

Da ich mich aber zur Zeit im Urlaub befinde und nicht immer Internetzugang habe, kann es dauern, bis eine Antwort kommt.

Schöne Sommerzeit!
Gruß,
Jan

Bio
21.07.2012, 16:56
.

Es könnte sein, dass es den einen oder anderen Marathon in Deutschland genau aus diesem Grund in den nächsten Jahren nicht mehr geben wird. :prof:



Naja, das wäre dann wohl den Scherkräften ein Stück weit auch geschuldet. Die Szene wird ja überall gepusht, es scheinen auch mehr Leute als wie vor 20 oder 30 Jahren zu laufen, vor allem Frauen, aber bei den Marathonis gehen die Zahlen jetzt ja eher seit fast 10 Jahren zurück und gleichzeitig gibt es immer mehr Veranstaltungen, da muss ja fast zwangsläufig eine Marktbereinigung einsetzen.

Ich bin da auch zweitgeteilt, auf der einen Seite schön, dass es fast in jeder grösseren Stadt jetzt einen Marathon gibt, aber irgendwie sind das heute auch alles so " Leipziger Allerlei " Veranstaltungen, vom Kinderlauf ,10km, HM, alle möglichen Staffeln, manche werfen sogar die Nordic Walker noch ins Rennen usw früher gab es noch viele richtige Marathons, ein Hauptlauf und sonst gar nichts.
Gleichzeitig dieses ständig verlogene Anpreisen in den Medien von erneuter Rekordbeteiligung obwohl die Hauptdisziplin wieder mal rückläufig war. Und die Preisentwicklung war wie gesagt in dem Bereich auch enorm. Für 70€ kann ich bei mir 2 Monate im Fitness Gym mit Sauna trainieren und da renne ich halt dafür ein paar Stunden durch eine Stadt mit ein paar Bananen und ein paar Becher Cola.

moengel
23.07.2012, 11:30
Wir sollten diese ganze Preisdiskussion mal etwas realistischer und vernünftiger bestrachten.:nick:

Zugegeben, auch ich war erstmal geschockt von der Erhöhung auf 54Euro. Aber mal ganz ehrlich, da bekommt man ja auch einiges dafür geboten:daumen:
Ich habe schon die eine oder andere unangenehme Überraschung bei Marathons in einer ähnlichen Preisklasse erlebt und möchte hier noch einmal die Vorzüge von Düsseldorf zusammenfassen:

- 1 Runden Kurs, sehr schnelle Strecke
- top Stimmung, tolle Stadt
- quasi Sightseeing beim Lauf (fast alle Highlights der Stadt bekommt man zu sehen!)
- professionelle Absperrung der Laufstrecke, keine Zuschauer oder Spaziergänger kreuzen die Strecke (auch für die letzten Finisher)
- Nur Marathonläufer unterwegs, keine nervenden Halbmarathonies, 10km Läufer oder sogar Walker welche die Strecke blockieren
- keine Engstellen auf der Strecke, man kann jederzeit sein Tempo gehen
- professionelle Abwicklung der Anmeldung, Startunterlagenabholung usw. es besteht sogar die Möglichkeit hier im Forum direkt mit dem Veranstalter zu sprechen!
- vorbildliche Versorgung auf der Strecke und im Zielbereich

Ich weis nicht was einem da lieber ist. 45 Euro bezahlen und mit 10km Walkern eine 3 Runden Strecke teilen, 2/3 des Kurses außerhalb der Stadt laufen um bloss den Auto Verkehr nicht zum Stillstand zu bringen usw.

Um die Qualität solcher Stadtmarathons wie in Düsseldorf hochzuhalten muß man entsprechend tief in die Tasche greifen.

Ich finde das alles ist sein Geld wert, und ich für meinen Teil freue mich auf 2013 in Düsseldorf:)

Wir geben das ganze Jahr über unmengen von Summen für Laufschuhe, Pulsuhren, Kopressionstrümpfe, Voltaren Creme usw. aus. Da werden doch noch 54 Euro für ein Marathon übrig bleiben.
Die allgemeine Preisspirale tut ihr übriges dazu. Ich habe gerade mal nachgeschaut. Die Stehplatz Dauerkarte für meinen Fussballverein hat in der Saison 1999/2000 -> 210DM gekostet. Jetzt bezahle ich für die neue Saison 2012/2013 -> 258Euro. Was soll ich euch sagen. Damals war das Stadion noch nicht mal halb gefüllt. In der Zwischenzeit gibt es Bundesligafussball und die Bude ist fast immer ausverkauft! Also für ein mehr an Qualität sind die meisten Leute auch bereit mehr zu bezahlen!

Genauso ist das auch mit den Marathons da muß man den Starter/innen immer mehr bieten, sonst kommen zu wenige.
Bei uns um die Ecke gibt es den Darmstadt Marathon. Leider schafft es der Veranstalter nicht, sich mit der Stadt vernünftig zu einigen, oder ist ganz einfach zu teuer. Ich weis es nicht. Das Resultat ist, wir haben einen Marathon, bei dem der Läufer/in so gut wie nichts von Darmstadt zu sehen bekommt, da der Lauf fast ausschließlich außerhalb im Wald stattfindet!:frown: Fakt ist, hier gehen die Starterzahlen vom Marathon zurück, Dies alles wird dann versucht mit irgendwelchen Halbmarathonläufen, 10km Strecken usw. wieder aufzufangen. Obwohl günstig im Preis und gerade mal 15km von mir entfernt laufe ich dort nicht mehr!
Lieber mache ich mir (bei weit aus höheren Kosten) ein schönes Wochenende z.B. in Düsseldorf und laufe Sonntags dort den Marathon. Da erzähle ich dann in 10Jahren noch davon wie toll es war.

Also Leute, laßt euch das nicht entgehen:daumen: Düsseldorf ist es wert:daumen:

Ich hoffe wir sehen uns in Düsseldorf 2013:nick:

ANMELDEN!!!!!!

Grüsse,
Frank
:winken:

duekarsten
23.07.2012, 11:53
Kann mich Moengel nur anschliessen!!!

Natürlich hat preislich alles seine Grenzen, aber auch bei 54 Euro stimmt in Düsseldorf das Preis-Leistungsverhältnis noch...bei all dem Mist den man im Jahr für unnützes Zeug ausgibt, sollte einem eine wie ich finde von Jan nachvollziehbar erläuterte Preiserhöhung verschmerzen können!!

Denn dass es hier nicht um reine Profitgier des Veranstalters sondern um eine ökonomisch existenzielle Entscheidung handelt leuchtet mir jedenfalls ein.

Daher auf ein Neues in 2013 (bereits angemeldet)

rhein-marathon
09.08.2012, 18:48
Es gab im Teilnehmer-Beutel in diesem Jahr übrigens ein Couponheft mit vielen Vergünstigungen in der Stadt.

Dabei war auch eine 25 % Organisationsbeitrag Ermäßigung; gültig bis zum 31. Oktober !!!

Mich wundert eh, daß sich das keiner angeguckt hat, dafür haben wir das ja extra gedruckt.

Also:

Nochmal das Couponheft anschauen und durchblättern.
Versenden kann ich keine, da die limitiert waren und keine mehr da sind.

Gruß,
Jan

Hennes
20.09.2012, 17:48
Auf gehts!


Volunteer

Rund 1.400 freiwillige Helfer/Innen unterstützen den Veranstalter rhein-marathon düsseldorf e.V. jedes Jahr bei der Durchführung des METRO GROUP Marathon Düsseldorf. Und nur Dank des begeisterten Einsatzes dieser Helfer/Innen konnten wir zur größten Sportveranstaltung der Landeshauptstadt Düsseldorf werden.

Wie in jedem Jahr benötigen wir auch zur Veranstaltung 2013 wieder zahlreiche Helfer/Innen für die unterschiedlichsten Aufgaben. Wenn Du uns helfen möchtest, dass der Marathon für alle Teilnehmer wieder zu einem herausragenden Erlebnis wird, schreib uns bitte eine Email an office@metrogroup-marathon.de oder ruf uns an unter 0211-610-190-0.

Als Dankeschön erhält von uns jede/r Helfer/In eine Jacke. Die Jacke darf als Erinnerung mit nach Hause genommen werden.

Wir freuen uns, wenn auch Ihr ein Teil unseres Teams werdet, und mit viel Engagement und Spaß die Läuferinnen und Läufer gemeinsam mit uns ins Ziel begleitet.

Helfer/Vereine » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/volunteer/)


gruss hennes

exbonner
20.09.2012, 21:24
Falls jemand seinen Gutschein nicht braucht, wäre ich ein dankbarer Abnehmer...dieses Jahr hat es wegen der Knie-OP leider nicht geklappt.

rhein-marathon
20.09.2012, 22:07
Falls jemand seinen Gutschein nicht braucht, wäre ich ein dankbarer Abnehmer...dieses Jahr hat es wegen der Knie-OP leider nicht geklappt.


Wir haben gar nicht daran gedacht, dass der Gutschein nicht personalisiert ist, also nicht übertragbar sein sollte.

Aber ich denke, dass die Personalisierung zu teuer gewesen wäre.

Und:
Lieber mehr Marathonläufer, als einen Organisationsbeitrag zu bekommen, für den wir Steuern an das Finanzamt abgeben müssen.

In den Niederlanden heißt das Finanzamt übrigens "Belastungsdienst"; die sind da schon viel ehrlicher mit ihrer Wortwahl. :)

Ich wünsche dir, dass du einen Coupon bekommst. Gilt aber nur als Einsendung per Bundespost im Original.

Jan

exbonner
21.09.2012, 16:38
An dem Gutschein wird mein Start nicht scheitern...nachdem die letzten drei Teilnahmeversuche gescheitert sind, werde ich 2013 laufen. :) wo kann man sich sonst von Kollegen mit Gels versorgen lassen :daumen:

Ich würde demnächst sowieso mal gerne Kontakt aufnehmen, wegen eines Sponsoringwunsches durch eines Bekannten. Ist zwar nur ein kleiner Betrag, aber immerhin.

Beste Grüße




Wir haben gar nicht daran gedacht, dass der Gutschein nicht personalisiert ist, also nicht übertragbar sein sollte.

Aber ich denke, dass die Personalisierung zu teuer gewesen wäre.

Und:
Lieber mehr Marathonläufer, als einen Organisationsbeitrag zu bekommen, für den wir Steuern an das Finanzamt abgeben müssen.

In den Niederlanden heißt das Finanzamt übrigens "Belastungsdienst"; die sind da schon viel ehrlicher mit ihrer Wortwahl. :)

Ich wünsche dir, dass du einen Coupon bekommst. Gilt aber nur als Einsendung per Bundespost im Original.

Jan

laufenderPumuckl
26.09.2012, 13:59
Dann reihe ich mich auch mal ein.

1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Tsingtao
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40
9. moengel
10. Vittorio
11. Sportfan sub 2:59:20
12. laufender Pumuckl - sub 3:40

Bin mal gespannt ob der Wiedereinstieg so läuft wie ich mir das vorstelle. Freue mich dann eventuell mit Pina udn Martin die ersten KM zu bestreiten :headbang:

Hennes
27.09.2012, 18:58
Hier gibts schon mal ein Hotelschnäppchen - aber nur für die ganz frühen Vögel!


Zu zweit leben wie Könige in Düsseldorf
Willkommen in einer der Städte mit der höchsten Lebensqualität weltweit
2 Nächte im königlichen 4-Sterne-Hotel Best Western Majestic inkl. Wellness und Frühstück
.
.
.
Gilt für 3 Tage/2 Nächte in einem Doppelzimmer mit allem zur Verfügung stehenden Komfort für 2 Personen im 4-Sterne-Hotel

129euronen (statt 224)


Zeit läuft: >>> DailyDeal | 4-Sterne-Komfort in Düsseldorf - Best Western Majestic | Reisen (http://dailydeal.de/national/travel/gutschein-reise-duesseldorf-best-western-majestic-200912?mc=de.newsletter.xcn.sale.nl.dd&mId=50120927114528045979&clickId=MTIwOTI3MTA1OTE3MDI3ODg4fDN8TQ%3 D%3D)


gruss hennes

Hennes
16.11.2012, 16:32
METRO GROUP Marathon Düsseldorf Lauftreff am 18.November 2012

Trainingsauftakt mit Sonja Oberem.

Seit einem Jahr gibt es den kostenlosen Lauftreff zum METRO GROUP Marathon Düsseldorf. Einmal monatlich treffen sich hier Marathon- und Staffelläufer und solche, die es werden wollen zu Ihren Laufrunden am Apolloplatz in Düsseldorf.

Pünktlich zum Herbst, zieht das Training nun an, denn das Ziel, der Start beim METRO GROUP Marathon Düsseldorf 2013, rückt in großen Schritten näher.
Schirmherrin des Lauftreffs ist die Düsseldorfer Lauflegende Sonja Oberem, die den Teilnehmern mit Rat und Tat zur Seite steht. Das Team von Outdoor Gym rundet das Training mit einem Warm-up und gezielten Kräftigungsübungen für Läufer ab.

In nach Leistung eingeteilten Gruppen, geht es am 18. November um 11.00 Uhr los.

Jeder Trainingstermin ist mit einer bestimmten Gewinnspielaktion für die Läufer gekoppelt, dieses Mal gibt es ein Privattraining mit Sonja Oberem zu gewinnen. Am 16. Dezember sind die Preise 5 Freistarts für den METRO GROUP Marathon Düsseldorf 2014.

Die nächsten Termine sind:

Sonntag, 18. November 2012, 11.00 Uhr, Apolloplatz, Düsseldorf
Sonntag, 16. Dezember 2012, 11.00 Uhr, Apolloplatz, Düsseldorf
Sonntag, 13. Januar 2013, 11.00 Uhr, Apolloplatz, Düsseldorf

Weitere Informationen findet ihr auf unserer Internetseite Startseite » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de) unter Veranstaltung oder bei facebook.


Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/694)


gruss hennes

Hennes
27.11.2012, 16:30
2012-11-24
Firmenstaffel beim METRO GROUP Marathon Düsseldorf

Alle Teams schon gemeldet?


5, 4, 3, 2, 1 …Start…

Am 28. April starten wir zum 11. METRO GROUP Marathon Düsseldorf.

Das Staffelkontingent ist wie in jedem Jahr begrenzt. Unser aktueller Pegelstand liegt bei rund 1.700 angemeldeten Firmenstaffeln, bei 2.150 schließt unser Meldesystem. Es wird also langsam knapp. Wenn Sie noch Teams registrieren möchten, empfehlen wir Ihnen, dies schnellstmöglich zu tun.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme beim METRO GROUP Marathon Düsseldorf und wünschen bis dahin ein erfolgreiches Training.
Wer sich gerne mit uns zusammen auf die Staffeldistanzen vorbereiten möchte ist herzlich eingeladen, gemeinsam mit uns, bei den monatlichen Laufeinheiten zu trainieren. Unser nächstes kostenloses Lauftraining findet am 16. Dezember um 11.00 Uhr auf dem Apolloplatz in Düsseldorf statt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an staffel@metrogroup-marathon.de oder 0211 610 190 22.

>>> Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/695)


gruss hennes

rhein-marathon
27.11.2012, 23:52
@ Hennes

Ist das ein Staffelforum? ;)

Hier geht es ja eher um Marathonies :)

Danke dir für die Auslage von Ausschreibungen beim Erftlauf; bist du beim Foritreff dabei?

So, das kann einen hohen Finisheranteil dieses Jahr beim Marathon in Düsseldorf geben; auf alle Fälle mehr als die knapp über 3000 in diesem Jahr.
Auch ohne SSK Meisterschaft haben sich bis heute etwa 17 % mehr Marathonies angemeldet. Allerdings sind die auch vorwiegend aus dem Ausland. USA

Ich schätze es werden insgesamt etwa 3600-3800 Marathonfinisher .Da trotz der besseren Trainigsbedingungen im Sommer ein Herbst-Marathon mehr Finisher (20%) hat, dann sage ich mal:
Kölle, wir kommen langsam zu Euch ! :wink:

DER MARATHON in Düsseldorf !, DAS RHEINISCHE ORIGINAL :D!

Jan

Hennes
28.11.2012, 07:36
@ Hennes

Ist das ein Staffelforum? ;)

Hier geht es ja eher um Marathonies :)


Ich dachte es geht um eine Veranstaltung an einem Sonntag im Mai..... ääähhm April bei der Kinder laufen, Staffeln laufen und Marathonies.

Außerdem sollen hier sogar Leute schreiben, die gar nicht laufen - das ist noch viel schlimmer :frown:




DER MARATHON in Düsseldorf !, DAS RHEINISCHE ORIGINAL :D!

oh, das passt schön in die fünfte Jahreszeit und dann noch der 11.:party3: :party3: :party3:

Wird der Läufer mit dem schönsten Kostüm prämiert? :teufel:


gruss hennes

rhein-marathon
28.11.2012, 09:06
Den Karneval kannst mal in Kölle lassen.:wink:

Marathon ist SPORT und keine Sauferei, dafür gibt es ja das Alstadttreffen.:teufel:

M@rtin
28.11.2012, 09:15
Marathon ist SPORT und keine Sauferei, dafür gibt es ja das Alstadttreffen.:teufel:
Eben, aber Hennes drückt sich ja vor beidem!:teufel:

Gruß Martin,

der noch nicht durch ist mit seiner Entscheidung, ob er den : D-Marathon läuft oder nicht.

man beachte das neue Düsseldorf-Logo!

Hennes
29.11.2012, 11:16
2012-11-27
Es weihnachtet beim METRO GROUP Marathon!

Am 1. Dezember öffnet der METRO GROUP Marathon Düsseldorf Online-Adventskalender seine Pforten

Täglich eine neue Überraschung birgt vom 1. bis 24. Dezember der virtuelle Adventskalender auf Startseite » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de).

Hinter den Türchen verbergen sich tolle Gewinne, Neuerungen und Rabattaktionen rund um den kommenden Marathon und seine Partner. „Wir freuen uns sehr, den Adventskalender auch in diesem Jahr wieder bereitstellen zu können und hoffen, dass er unsere Teilnehmer so sehr erfreut wie im letzten Jahr“, sagt der Düsseldorfer Renndirektor Jan Henning Winschermann.

Auch der kostenlose Lauftreff am 16. Dezember (11 Uhr, Apolloplatz Düsseldorf) ist vorweihnachtlich geprägt. Läufer und LäuferInnen aller Leistungsklassen sowie Nachwuchsportler sind herzlich willkommen eine gemeinsame Trainingseinheit zu absolvieren und sich von den vorbereiteten Weihnachtsspezials überraschen zu lassen.

Neben den Laufgruppen für Erwachsene wird es am 16. Dezember auch eine extra Kinderlaufgruppe geben. Laufspiele, Lauf-ABC und spezielle Übungen für Kinder stehen dabei im Fokus. Bei warmem Tee darf dann im Anschluss an das Training auch gerne noch mit Sonja Oberem gefachsimpelt werden.

Beim Lauftreff Gewinnspiel gibt es für die großen Teilnehmer 5 Freistartplätze für den METRO GROUP Marathon Düsseldorf 2014 zu gewinnen. Die Kleinen erwartet ein Erlebnispreis im Rahmen des METRO GROUP Marathon Düsseldorf 2013.

>>> Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/696)


gruss hennes

harriersand
29.11.2012, 16:36
Och, da mach ich mal mit bei dem Atzwentzkalender! Im Startplatzgewinnen bin ich gut! :zwinker5:

Rotsuender
03.12.2012, 13:19
Hallo liebe Läufer,

bin ganz neu hier in diesem Forum und wollte mich auch für den Düsseldorf Marathon "anmelden".

1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Tsingtao
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40
9. moengel
10. Vittorio
11. Sportfan sub 2:59:20
12. laufender Pumuckl - sub 3:40
13. Rotsuender - Marathonpremiere

P.S.: Wo findet man eigentlich den Metrogroup Abventskalender? Kann auf der Homepage nur erkennen, daß unter News etwas davon geschrieben wird.

Hennes
03.12.2012, 14:06
Hallo liebe Läufer,

bin ganz neu hier in diesem Forum und wollte mich auch für den Düsseldorf Marathon "anmelden".

1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Tsingtao
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40
9. moengel
10. Vittorio
11. Sportfan sub 2:59:20
12. laufender Pumuckl - sub 3:40
13. Rotsuender - Marathonpremiere

P.S.: Wo findet man eigentlich den Metrogroup Abventskalender? Kann auf der Homepage nur erkennen, daß unter News etwas davon geschrieben wird.

Prima, ganz neu und schon das beste gefunden :daumen:

Advent, mußte ich gerade auch suchen: rechts auf das Sternengewitter klicken, das verlinkt dann auf

METRO GROUP Marathon :: Advent 2011 (http://advent.metrogroup-marathon.de/)

In FF wurde das bei mir dann aber auch durch irgendwas bei mir blockiert, in OPERA kann ich die Törchen sehen und klicken :daumen:


gruss hennes

Hennes
04.12.2012, 15:30
In der Hoffnung, dass ich nicht wieder von Jan den Popo gehauen bekomme, wenn ich seine eigene News verbreite:


2012-12-04
METRO GROUP Marathon Düsseldorf - Staffelkontingent für 2013 schrumpft! Aktueller Anmeldestand der Firmenstaffeln
Achtung, aufgepasst....
...der aktuelle Pegelstand der Firmenstaffeln beim METRO GROUP Marathon Düsseldorf liegt bei 2.081 Staffeln. Zu Erinnerung, wenn das Limit von 2.150 Staffeln erreicht ist, dann schließt das Anmeldesystem automatisch!
Viel Spaß bei der Vorbereitung
Euer METRO GROUP Marathon Düsseldorf Team



Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/697)


gruss hennes

PS: Gerüchte, dass der Adventskalender von RW Leuten programmiert wurde, wurden auf entschiedenste zurückgewiesen :rolleyes:

laufjoe
04.12.2012, 18:00
1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Tsingtao
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40
9. moengel
10. Vittorio
11. Sportfan sub 2:59:20
12. laufender Pumuckl - sub 3:40
13. Rotsuender - Marathonpremiere
14. laufjoe
15.sonja

burny
04.12.2012, 18:55
1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Tsingtao
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40
9. moengel
10. Vittorio
11. Sportfan sub 2:59:20
12. laufender Pumuckl - sub 3:40
13. Rotsuender - Marathonpremiere
14. laufjoe
15.sonja
16. burny irgendwas um 2:55 'rum

Joe, was willst du denn da? Keine Heuschrecken, keine Spinnen an den Verpflegungssständen und im Ziel noch nicht mal Hund! Also total langweilig. :D

Bernd

Hennes
04.12.2012, 19:42
1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Tsingtao
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40
9. moengel
10. Vittorio
11. Sportfan sub 2:59:20
12. laufender Pumuckl - sub 3:40
13. Rotsuender - Marathonpremiere
14. laufjoe
15.sonja

Leck mich am ....., der alte Joe kommt schon wieder nach Düsseldorf, aber wer ist denn sonja? :teufel:


gruss hennes

sam2309
04.12.2012, 20:24
1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Tsingtao
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40
9. moengel
10. Vittorio
11. Sportfan sub 2:59:20
12. laufender Pumuckl - sub 3:40
13. Rotsuender - Marathonpremiere
14. laufjoe
15.sonja
16. burny irgendwas um 2:55 'rum
17. sam2309 um 3:20

petertec
12.12.2012, 06:18
Gutenmorgen, hab mich auch eingetragen in die Liste.Hoffe jetzt das mein Knie rechtzeitig wieder in Schmerzfrei wird.


1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Tsingtao
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40
9. moengel
10. Vittorio
11. Sportfan sub 2:59:20
12. laufender Pumuckl - sub 3:40
13. Rotsuender - Marathonpremiere
14. laufjoe
15.sonja
16. burny irgendwas um 2:55 'rum
17. sam2309 um 3:20
18. petertec sub3:30

Hennes
13.12.2012, 15:35
2012-12-13

Deutschlands größter Staffelwettbewerb ist ausgebucht - Die Erfolgsgeschichte der Firmenstaffeln beim METRO GROUP Marathon setzt sich fort!
Die Erfolgsgeschichte des Firmenstaffelwettbewerbs im Rahmen des METRO GROUP Marathon Düsseldorf setzt sich fort. Wie auch im letzten Jahr ist der Wettbewerb bereits vor dem offiziellen Meldeschluss ausgebucht.

Wir haben das Anmeldeportal automatisch bei 2150 angemeldeten Staffeln geschlossen!

Allen gemeldeten Staffel wünschen wir viel Erfolg bei der Vorbereitung und kommen Sie gut durch den Winter.



Laufvorbereitung

Alle die im diesem Jahr noch eine Trainingseinheit mit Sonja Oberem zusammen machen möchten sind herzlich willkommen am Sonntag den 16. Dezember um 11 Uhr am Apolloplatz.

Der erste Termin im neuen Jahr ist der 13. Januar, also merkt euch das Datum vor!



Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/698)

gruss hennes

Hennes
06.01.2013, 17:26
Bisken ruhig hier, was? Wo seid Ihr alle, Ihr Luschen? Wohl heimlich am trainieren?

Hier gibts noch KOSTENLOSE STARTPLÄTZE!



Aller Anfang ist schwer
Unsere Redakteure Tobias Dupke, 34, und Hagen Seidel, 48, wollen am 28. April in Düsseldorf ihren ersten Marathon laufen. Begleitet vom Veranstalterteam des Metro-Group Marathons bereiten sie sich darauf vor – und berichten an dieser Stelle über den langen Weg zur Fitness. Heute: Hagen Seidel.

2013, das mein Marathonjahr werden soll, beginnt also mit dieser unvermeidlichen Prüfung. Es ist grau, es nieselt. Laufwetter sieht anders aus. Und die Antwort des Weibes auf meine Frage "Läufste mit?" ist auch weder motivierend noch zitabel.
Und manchmal hat man auch Glück: Kaum vor der Tür, hat es tatsächlich aufgehört zu nieseln. Als es wieder anfängt, habe ich das Warmlaufen schon hinter mir und bin im Trainingsprogramm: zehn Kilometer mit einem Puls zwischen 150 und 160 Schlägen pro Minute. Ist laut Vorbereitungsplan zwar erst Anfang Februar dran, aber ich will es halt schon mal ausprobieren.
Aber ich merke, dass ich noch in der Winterform bin. Meine Laufuhr zeigt an, dass ich bei konstantem Puls langsamer werde. Was so viel heißt wie: du musst was tun! Aber ich habe noch bis Anfang Februar Zeit. Dann erst beginnt das Zwölf-Wochen-Vorbereitungsprogramm auf den Düsseldorfer Marathon.

Heute war es etwas mehr als eine Stunde, 12,5 Kilometer. Die hinterlassen einen ganz leichten Muskelkater und ein bedrohliches Ziehen im linken Fuß. Sollte das der Neujahrsgruß des alten Fersensporns gewesen sein, den ich doch eigentlich auskuriert glaubte?

Bei dem Gewinnspiel vor einer Woche ist uns ein bedauerlicher technischer Fehler unterlaufen, sodass die Anrufe nicht registriert wurden. Daher wiederholen wir das Gewinnspiel in dieser Woche.

Exklusiv in der "Welt am Sonntag" verlost der Rhein-Marathon Düsseldorf e.V. zwei Marathonstartplätze sowie drei Startplätze in der Staffel der "Welt"-Gruppe. Teilnahmeschluss ist am 9. Januar um Mitternacht. Wer gewinnen möchte, wählt 0800 33012301 für die Marathon-Startplätze und 0800/33012302 für die Staffel. Die Rufnummern sind kostenfrei.



Aller Anfang ist schwer - Nachrichten Print - WELT AM SONNTAG - NRW - DIE WELT (http://www.welt.de/print/wams/nrw/article112422350/Aller-Anfang-ist-schwer.html)


gruss hennes

Hennes
10.01.2013, 17:40
Jan 13
09

TRAINING
METRO GROUP Marathon Düsseldorf - Andre Pollmächer - Auf dem Weg zurück! Nach Sieg in Faro macht er Stop in Düsseldorf.
Auch Pollmächer unterstützt seinen Verein. Er wird am Sonntag, als prominenter Trainer beim monatlich stattfindenden Lauftreff von rhein-marathon düsseldorf dabei sein.

http://www.germanroadraces.de/files/lupe.gifhttp://www.germanroadraces.de/files/bp_news/32740/47376_med.jpg (http://www.germanroadraces.de/files/bp_news/32740/47376.jpg)
METRO GROUP Marathon Düsseldorf - Andre Pollmächer - Auf dem Weg zurück! Nach Sieg in Faro macht er Stop in Düsseldorf. ©Victah Sailer

Düsseldorfs schnellster Mann, Andre Pollmächer, ist auf dem Weg zurück zum Marathon. Nach einigen Verletzungspausen im letzten Jahr hat er ein erfolgreiches Trainingslager in Portugal absolviert. Seinen ersten Testwettkampf, ein 7,5 Kilometer Lauf in Faro, gewann er in einer Zeit von 22:31 Minuten.
„Natürlich war es keine Weltmeisterschaft, es war ein kleiner - aber feiner - internationaler Straßenlauf, der mich motiviert hat, der mir auch gezeigt hat, dass ich wieder fit bin und der mir Hoffnung gibt, dass das Jahr 2013 deutlich besser verlaufen wird, als das letzte!" sagte Pollmächer nach seinem Lauf.
Am Freitag kehrt Pollmächer aus Faro in seine Vereinsheimat Düsseldorf zurück.
„Als Marathonläufer hat man zwei Chancen im Jahr seine Leistung zu zeigen" erklärt Jan-Henning Winschermann vom rhein-marathon düsseldorf e.V. „wenn dann Verletzungen ins Spiel kommen, ist so ein Jahr ganz schnell gelaufen. Wir freuen uns sehr, dass Andre sich wieder an die Spitze kämpfen möchte und unterstützen ihn dabei.", so Winschermann weiter.
Auch Pollmächer unterstützt seinen Verein. Er wird am Sonntag, als prominenter Trainer beim monatlich stattfindenden Lauftreff von rhein-marathon düsseldorf dabei sein. Der Lauftreff unter der Schirmherrschaft von Sonja Oberem dient der Vorbereitung auf den METRO GROUP Marathon Düsseldorf am 28. April 2013. Das Training umfasst: Aufwärmtraining und unterschiedlich lange und schnelle Läufe rund um den Rhein.
Eingeladen sind alle Interessierten. Das kostenlose Training beginnt am kommenden Sonntag um 11.00 Uhr auf dem Apolloplatz in Düsseldorf.

Weitere Informationen unter Startseite » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de)



German Road Races - METRO GROUP Marathon Dsseldorf - Andre Pollmcher - Auf dem Weg zurck! Nach Sieg in Faro macht er Stop in Dsseldorf. (http://www.germanroadraces.de/24-0-32740-metro-group-marathon-duesseldorf-andre-pollmaecher.html)


gruss hennes

Hennes
12.01.2013, 17:08
Soooo, Ihr Faulpelze, nicht verpassen:


2013-01-12
Wir starten durch – mit dem ersten Lauftreff im Neuen Jahr13. Januar am Apolloplatz

Zu gewohnter Zeit geht es am Sonntag den 13. Januar wieder rund – wir starten durch um 11 Uhr am Apolloplatz.
Neben Sonja Oberem, die die Schirmherrschaft des rhein-marathon düsseldorf Lauftreffs innehat, gesellt sich auch André Pollmächer, der gerade aus dem Trainingslager in Faro zurück ist zu den Laufinteressierten. Ziel der monatlichen Vorbereitung ist der METRO GROUP Marathon Düsseldorf am 28. April 2013.

Das Training umfasst: Aufwärmtraining und unterschiedlich lange und schnelle Läufe rund um den Rhein. Eingeladen sind alle Interessierten. Das kostenlose Training beginnt am Sonntag um 11.00 Uhr auf dem Apolloplatz in Düsseldorf.
Neben der Versorgung mit High5 Produkten und Erdinger Alkoholfrei bietet Euch Run² am Sonntag einen Laufschuhtest von Brooks.
Wir freuen uns auf Euch!



Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/702)


gruss hennes

nachlangerpause
14.01.2013, 23:11
Damit der Hennes hier nicht den Alleinunterhalter spielt, mal ein Kurzbericht dazu von mir.

War eigentlich jemand hier aus dem Forum dabei???
Ich war im letzten Frühjahr jedesmal, und nun auch die letzten beide Male vor Ort

Diesen Sonntag war da wirklich eine riesige Gruppe. Los geht’s inzwischen immer mit einer kurze Ansprache und ein paar Erklärungen von Sonja Oberem, dann ein kurzes warm-up Training,
Es werden unterschiedliche Gruppen gebildet, wie schnell die ganz Schnellen:geil: – diesmal mit Sonja Oberem und André Pollmächer – laufen habe ich mal geflissentlich überhört. Es gab, glaube ich, vier oder sogar fünf unterschiedliche pace Möglichkeiten, jeweils ein Lauftrainer dabei .Ich bin mit der ca 615er Gruppe gelaufen, mit dem Gedanken mich zurückfallen zu lassen zur 630er, falls das nicht so klappt, zumal ich noch einen Lauffreund mitgeschleppt hatte, dessen Knie nicht so ganz intakt ist. Das ist die tolle Möglichkeit dabei, man dreht die Brückenrunde von ca 8,5K also nie alleine. War aber nicht nötig, und meine Gruppe konnte schön zusammenbleiben. Die zweite Runde ging es insgesamt ein wenig langsamer zu. Da die schnelleren die Runde andersrum laufen, trifft man sich irgendwo auf der Strecke, und kann sich dann natürlich auch spontan umentscheiden.

Zwischendurch gibt’s was Warmes zu trinken, Energieriegel, und am Ende noch ein alkfreies Erdinger dazu.

Alles in allem eine wirklich tolle Sache die diese MGM Truppe da kostenlos anbietet, und das wird auch zunehmend sehr gut angenommen. Hoffentlich geht’s weiter damit …(?)

Gruß

Ulli

Rotsuender
16.01.2013, 19:23
Hallo liebe Marathonis,

ich wollte mich auch mal zu Wort melden und einen kurzen Zwischenbericht über meine Vorbereitung geben. Ich habe mir den Düsseldorfer Marathon als meinen ersten Marathon ausgesucht. Seit September laufe ich regelmäßig mindestens dreimal die Woche, davon einmal mindestens 20 KM.
Als Trainingsplan habe ich mir den 10 WOchenplan von Herbert Steffny ausgesucht (sub 3:45). Meine Halbmarathonzeit liegt bei 1:45 (habe allerdings auch erst einen HM bestritten). Meine 10 KM Zeit liegt bei 45 min.
Sollte ich den Marathon in sub 4h schaffen, wäre ich super zufrieden. Mein oberstes Ziel ist aber erst einmal: Hauptsache ankommen. Schließlich soll man seinen ersten Marathon ja geniessen.

Ich hoffe, daß es jetzt nicht zu lange zu kalt und weiß bleibt. Ansonsten bin ich mit meinem jetzigen Trainingsstand sehr zufrieden.

Wie sieht es bei den anderen aus?

Achso: Eine Frage habe ich noch. Bei den Infos über den Düsseldorf Marathon steht, daß man bei Abholung der Startunterlagen auch einen Schwamm bekommt, den man an den Erfrischungsstellen nutzen kann. Wie "transportiert" man den Schwamm denn, da man ja nur einen hat und nicht an jeder Erfrischungsstelle einen neuen Schwamm nutzen kann. Braucht man denn überhaupt einen, wenn es nicht gerade 30 Grad ist?

Gruß
Frank alias Rotsuender

aghamemnun
16.01.2013, 19:30
Wie "transportiert" man den Schwamm denn, da man ja nur einen hat und nicht an jeder Erfrischungsstelle einen neuen Schwamm nutzen kann. Braucht man denn überhaupt einen, wenn es nicht gerade 30 Grad ist?
Ganz einfach: Steck ihn in die Hose. Wenn Du ihn nicht brauchst, ist er trocken, und Du bemerkst ihn gar nicht. Wenn es so warm ist, daß Du ihn brauchst, wird es Dich kaum stören, wenn er feucht ist und Dir zwischendurch ein wenig die Lenden kühlt.

VeloC
16.01.2013, 20:02
Oder unters Stirnband klemmen. Kühlt bei Hitze den Kopf und sieht ein bisschen nach Winnetou aus. :P

Selber laufe ich allerdings immer ohne Schwamm. Falls heiß, kipp ich mir lieber einen kompletten Becher Wasser direkt über den Kopf.

aghamemnun
16.01.2013, 20:16
Selber laufe ich allerdings immer ohne Schwamm. Falls heiß, kipp ich mir lieber einen kompletten Becher Wasser direkt über den Kopf.
Genau. So behältst Du auch immer einen kühlen Kopf. Sehr hilfreich, damit Du beim nächsten Verpflegungsstand nicht aus Versehen Iso erwischst.:zwinker2:

VeloC
16.01.2013, 20:18
Das ist mir exakt einmal passiert, seitdem passe ich höllisch auf. Wenigstens konnte ich mir im Ziel die Frisur schön wieder in Form kneten. :hihi:

freshlady
16.01.2013, 23:32
hallo ulli,

ja hört sich wirklich sehr gut an, was die MGM truppe da anbietet.

mal sehen, vielleicht bin ich das nächste mal auch dabei ...

wann findet denn der nächste lauftreff statt?

gruss, katrin

freshlady
16.01.2013, 23:40
hallo @all,

ist beim düsseldorf marathon auch eine eigenversorgung möglich? und falls ja, wie ist das dann organisiert? vom veranstalter werden ja neben wasser, iso-getränken u. bananen -letzeres geht für mich gar nicht- auch gels angeboten. weiss jemand welche gels -von welcher firma? gels, die noch erst aufgelöst werden müssen? oder liquid gels?- das sein werden?

und noch eine frage: beim hamburg marathon soll eine eigenversorgung möglich sein. weiss jemand von euch, wie das dort funktioniert?

im voraus vielen dank für eure antworten.

liebe grüsse ...

freshlady
16.01.2013, 23:54
hallo frank,

ich überlege noch, ob der düsseldorf marathon 2013 mein marathondebüt werden soll.

natürlich bin auch ich jetzt schon im training, aber ich werde meine endgültige entscheidung davon abhängig machen, wie das training dann im februar und märz -die lange läufe- so funktioniert.

daher meine 100% zustimmung ... hoffentlich bleibt es nicht zu lange kalt und weiss draussen ... bitte lieber wettergott, lass es wieder läuferwetter werden!!!

die kälte empfinde ich auch als sehr unangenehm, aber irgendwie kann ich mich damit noch arrangieren. aber der schnee -wenn kein neuschnee, sondern ein gemisch von schnee und eis- wird mich die nächsten tage / wochen wohl komplett an läufen draussen (dann nur laufband als alternative) hindern.

gruss, katrin

DrProf
17.01.2013, 07:22
Ich hoffe, daß es jetzt nicht zu lange zu kalt und weiß bleibt. r

Und wenn es dann beim Marathon regnet, stellst du dich einfach unter und wartest auf Sonne.:daumen:

Oder, wie beim Ersten, wenns zu heiss wird mittags, setzt du dich kurz in ein Eiskaffee.

Da sind Einige, besonders im Hafen.:nick:

DrProf
17.01.2013, 07:23
Ganz einfach: Steck ihn in die Hose. .

Vor allem vorne in die Hose, sieht gut aus auf Bildern, glaub mir....:hihi:

Rotsuender
17.01.2013, 08:47
Hallo Katrin,

es wäre nett, wenn man im Vorfeld noch den ein oder anderen Debütanten "kennenlernen" würde. Würde mich freuen, wenn du auch an dem Marathon telnehmen würdest.
Eigenverpflegung soll in Düsseldorf möglich sein. Musst du mal auf der Seite nachlesen.
Ein Lauftreff in Düsseldorf kommt für mich nicht in Frage, da ich aus Aachen komme.
Welches Ziel hast du dir denn für den ersten Marathon gesetzt?

Gruß
Frank

Hennes
17.01.2013, 08:56
Auf der Webseite von MGM (http://www.metrogroup-marathon.de) gibt’s ne Menge Infos zu alles Fragen, die hier gestellt werden - schade, dass sie niemand liest :rolleyes:


Weitere Lauftrefftermine:
>>> Lauftreff » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/run-an-den-start-metro-group-marathon-duesseldorf/marathonvorbereitung/lauftreff/)


17. Februar 2013. Treffpunkt 11.00 Uhr, Düsseldorf, Apolloplatz

17. März 2013. Treffpunkt 11.00 Uhr, Düsseldorf, Apolloplatz

Wir freuen uns auf Euch!




Eigenverpflegung:
siehe auch u.a.
>>> Wichtige Informationen im Vorfeld (http://www.metrogroup-marathon.de/assets/TN-Info-vor-der-Verstaltung-2013.pdf) und wichtige Informationen am Veranstaltungstag (http://www.metrogroup-marathon.de/assets/TN-Info-am-Verstaltungstag-2013.pdf).



EIGENVERPFLEGUNG
Auf Wunsch können Sie Ihre individuelle Eigenverpflegung abgeben. Bitte liefern Sie dazu Ihre
Behälter, die deutlich mit Ihrer Startnummer,einer individuellen Kennzeichnung und dem
Verpflegungspunkt (VP1: KM 10,5; VP 3: KM 20,4; VP5: KM 26,4; VP7: KM 35,5) markiert sind, im
Rahmen der Startunterlagenausgabe am Freitag, 26. April oder am Samstag, 27. April in der
Rheinterrasse ab. Eigenverpflegung kann nuran Verpflegungsstellen und nicht an
Erfrischungsstellen gelagert werden. Ihre Eigenverpflegung steht jeweils am Anfang der
Verpflegungsstellen für Sie bereit.
Hinweis: Bei einer möglicherweise hohen Anzahl von abgegebener Eigenverpflegung kann es dazu
kommen, dass Sie Ihre eigene nicht sofort wieder finden.
Die Abgabe von Eigenverpflegung ist nur für Marathonläufer möglich.


@freshlady (http://forum.runnersworld.de/forum/85311-freshlady.html), gerade beim ersten würde ich nicht mit Eigenverpflegung rumdoktern. Es gibt mehr als genug VP, meist alle 2,5km

Gels würde ich im Training unbedingt testen und dann genau die, die Du meinst zu brauchen, einfach selber mitnehmen.



gruss hennes, hat auch sein Debut in Düsseldorf überlebt :D

Hennes
17.01.2013, 09:05
:megafon: Wer hat noch nicht, wer will noch mal.....

LISTE:

1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Tsingtao
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40
9. moengel
10. Vittorio
11. Sportfan sub 2:59:20
12. laufender Pumuckl - sub 3:40
13. Rotsuender - Marathonpremiere
14. laufjoe
15.sonja
16. burny irgendwas um 2:55 'rum
17. sam2309 um 3:20
18. petertec sub3:30



gruss hennes

petertec
18.01.2013, 10:33
Gutenmorgen :winken:

Leider war der Grund meiner Kniebeschwerden ein Innenmeniskusriss.Letzte Woche ist ein Stück Meniskus entfernt worden.Momentan klappt das gehen in der Wohnung ohne Unterarmgehstützen, aber die Zeit bis zum Marathon ist wohl doch zu kurz :frown: und wäre auch ziemlich unvernünftig..Ist es möglich meine Anmeldung umschreiben zu lassen?

Gruss Peter

thehardway
18.01.2013, 12:19
Gutenmorgen :winken:

Leider war der Grund meiner Kniebeschwerden ein Innenmeniskusriss.Letzte Woche ist ein Stück Meniskus entfernt worden.Momentan klappt das gehen in der Wohnung ohne Unterarmgehstützen, aber die Zeit bis zum Marathon ist wohl doch zu kurz :frown: und wäre auch ziemlich unvernünftig..Ist es möglich meine Anmeldung umschreiben zu lassen?

Gruss Peter


Genau die Frage muss ich leider auch stellen. Habe seit einigen Wochen vermehrt Knieprobleme und ich sehe meinen Start (welcher schon gebucht und bezahlt ist) für den Marathon in Gefahr.
Von daher ist es wohl möglich Den Startplatz auf nächstes Jahr "zu übertragen"? Ich will den auf jeden fall mitlaufen, nur ich glaube dieses Jahr wird das nix.
Auf der Homepage hab ich leider keine Infos dies bezüglich gefunden.

:help:

thehardway
18.01.2013, 14:43
@petertec:

ist wohl möglich. habe gerade eine email vom veranstalter bekommen, der sagt es ist möglich falls gesundheitliche probleme bestehen, seinen start auf 2014 zu verschieben, was ich persönlich sehr nett und kulant finde!

Wieselchen
18.01.2013, 15:04
Ich gebe am 28.4 ebenfalls mein Marathon - Debüt. Hoffe, dass ich unter vier Stunden bleiben, am liebsten so 3:45 :wink:

rhein-marathon
18.01.2013, 22:34
Ich war ein paar Tage ohne Internet, aber Hennes hat ja schon alles sehr exakt beschrieben.

Danke! Bist du dieses Jahr wieder als Fahrer dabei?

Gruß,
Jan

Hennes
18.01.2013, 22:40
Danke! Bist du dieses Jahr wieder als Fahrer dabei?

Ich wollte eigentlich als Topathlet an den Start gehen, aber da müßte der Zielschluß um eine Woche verlängert werden :frown:

Da werde ich wohl besser Streckenbestzeit fahren! :pokal:


gruss hennes

freshlady
19.01.2013, 22:48
hallo frank,

wie schon gesagt, ich habe noch nichts entschieden ... werde ich relativ kurzfristig entscheiden.

aber grundsätzlich ist ein debütanten-treffen eine nette idee.

allerdings hast du dir ein viel schnelleres ziel gesetzt. für einen ersten marathon möchte ich in erster linie natürlich ankommen. aber unter 4:30 sollte es schon sein. (möchte nicht als letzter läufer vor dem abschluss auto her laufen) und ein traum wäre unter 4:15

liebe grüsse,
katrin

freshlady
19.01.2013, 22:59
hallo hennes,

danke für die ausführliche antwort.

hast recht, gels müssen natürlich im training getestet werden. da habe ich auch schon einige getestet und weiss, welche gels -und wie gemischt- meine favoriten sind. daher auch meine überlegung mit der eigenverpflegung.

das "selber mitnehmen" ist so eine sache ... klar es gibt die trinkgürtel, aber damit laufe ich nicht so gerne ... und in die reissverschlusstasche einer hose passen ja höchstens zwei gels. nur zwei gels sind mir aber eindeutig zu wenig.

und auch nochmal die frage, welche gels werden denn vom veranstalter ausgegeben? falls ich das im vorfeld wüsste, dann würde ich natürlich genau die sorte im training mal testen.

liebe grüsse,
katrin

freshlady
19.01.2013, 23:06
hello again ...

@hennes: bist du dieses jahr wieder als brems- bzw. zug- läufer dabei? falls ja, für welche zeit? oder läufst du diesmal "deinen" marathon?

@all: gibt es auch brems- bzw. zug- läufer für sub 4:15? oder nur wahlweise für sub 4:00 und sub 4:30?

gruss, katrin

freshlady
19.01.2013, 23:14
hallo wieselchen,

da hast du dir aber ein grosses bzw. schnelles ziel für ein marathon debüt gesetzt.

taff ist das ... da musst du ja sehr gute unterdistanz-zeiten schon erlaufen haben, oder?!?

gruss freshlady

oecher
19.01.2013, 23:54
das "selber mitnehmen" ist so eine sache ... klar es gibt die trinkgürtel, aber damit laufe ich nicht so gerne ... und in die reissverschlusstasche einer hose passen ja höchstens zwei gels. nur zwei gels sind mir aber eindeutig zu wenig.

Dazu zwei Tipps aus eigener Erfahrung (zwar für Herrenhosen, aber es gibt bestimmt ähnliche Damenmodelle):
- Rono bietet kurze Hosen, die neben der üblichen Schlüsseltasche auch noch zwei offene Netztaschen auf der Rückseite haben
- Decathlon bietet kurze Hosen der Eigenmarke Kalenji, die hinten eine Schlüsseltasche haben und an der Außenseite jedes Beins noch eine weitere offene Tasche haben

Steffen42
20.01.2013, 08:49
hast recht, gels müssen natürlich im training getestet werden. da habe ich auch schon einige getestet und weiss, welche gels -und wie gemischt- meine favoriten sind. daher auch meine überlegung mit der eigenverpflegung.

das "selber mitnehmen" ist so eine sache ... klar es gibt die trinkgürtel, aber damit laufe ich nicht so gerne ... und in die reissverschlusstasche einer hose passen ja höchstens zwei gels. nur zwei gels sind mir aber eindeutig zu wenig.

Hallo Katrin,

such mal danach, es gibt Startnummerngürtel (z.B. von Fuel Belt) mit Schlaufen für Gels, das funktioniert ganz gut.

Viele Grüße,
Steffen

Hennes
20.01.2013, 09:09
das "selber mitnehmen" ist so eine sache ... klar es gibt die trinkgürtel, aber damit laufe ich nicht so gerne ... und in die reissverschlusstasche einer hose passen ja höchstens zwei gels. nur zwei gels sind mir aber eindeutig zu wenig.


Es gibt Leute, die machen die mit Sicherheitsnummern ans Shirt. Was gut geht und nicht so lustig aussieht, an der Innenseite vom Hosenbund mit Sicherheitsnadeln, dann hängen sie innen, stört nicht, fällt nicht auf und man kommt auch gut ran.




@hennes: bist du dieses jahr wieder als brems- bzw. zug- läufer dabei? falls ja, für welche zeit? oder läufst du diesmal "deinen" marathon?


Wie im Beitrag 119 steht, fahre ich Auto



@all: gibt es auch brems- bzw. zug- läufer für sub 4:15? oder nur wahlweise für sub 4:00 und sub 4:30?


Ich hatte in #112 die Infos schon mal verlinkt, irgendwann musst Du die auch mal lesen, daher verrate ich die Antwort nicht und Du kannst einen Becher lauwarmes Iso gewinnen, wenn Du die richtige Antwort findest:


>>> Wichtige Informationen im Vorfeld (http://www.metrogroup-marathon.de/assets/TN-Info-vor-der-Verstaltung-2013.pdf)


und wichtige Informationen am Veranstaltungstag (http://www.metrogroup-marathon.de/assets/TN-Info-am-Verstaltungstag-2013.pdf).



gruss hennes

13965

Isse
20.01.2013, 09:32
es gibt Startnummerngürtel (z.B. von Fuel Belt) mit Schlaufen für Gels

Entschuldigung für mein OT:
Ich suche genau so einen Startnummerngürtel mit Schlaufen für Gels.
Wieviele Gels passen denn bei den Fuel Belt-Gürtel in die Schlaufen rein?

Ich habe mir noch einen weiteren Startnummerngürtel ausgesucht von PowerBar. Dieser hätte für 4 Gels Schlaufen. Hat jemand Erfahrungen mit diesen oder anderen Startnummerngürteln mit Schlaufen für Gels? Welche könntet ihr empfehlen?

Steffen42
20.01.2013, 09:40
Entschuldigung für mein OT:
Ich suche genau so einen Startnummerngürtel mit Schlaufen für Gels.
Wieviele Gels passen denn bei den Fuel Belt-Gürtel in die Schlaufen rein?

Ich habe mir noch einen weiteren Startnummerngürtel ausgesucht von PowerBar. Dieser hätte für 4 Gels Schlaufen. Hat jemand Erfahrungen mit diesen oder anderen Startnummerngürteln mit Schlaufen für Gels? Welche könntet ihr empfehlen?

Ich hab diesen hier:
Gel-Ready Race Number Belt (http://www.fuelbelt.com/s.nl/it.A/id.1086/.f)

Anscheinend passen da 10 Gels rein.

Warum anscheinend? Ich hatte beim letzten Marathon vier Gels dabei und als Grobmotoriker konnte ich ohne Hilfe meiner Frau nicht mal ein Gel durch die Schlaufen pfriemeln. Stelle mir das schwer vor, da mehr als 5-6 zu montieren.

Viele Grüße,
Steffen

Hennes
20.01.2013, 10:27
Entschuldigung für mein OT:
Ich suche genau so einen Startnummerngürtel mit Schlaufen für Gels.

Nimm einen ganz normalen und mach sie mit Sicherheitsnadeln fest. bzw. einfach einen Streifen Tesa oder Makerkreppband von oben drüber und das Gel damit von vorn und hinten ankleben.



Anscheinend passen da 10 Gels rein.

Hast du auch noch einen Tipp für einen Gürtel mit halbem Schwein und Kasten Bier für den kleinen Durst?


M.E. sind 3 Gels für km 15/25/32 voll ausreichend - das ist doch kein Picknickevent.

Bananen, Iso, Cola gibt’s auch noch unterwegs - das laufen nicht ganz vergessen dabei :hihi:


gruss hennes

PS: ich nutze immer diesen (http://home.arcor.de/lasslyw/Yabbie/2008/Schnaps/Underbergguertel4.jpg) Gürtel - da passen ganz viele rein!

harriersand
20.01.2013, 10:39
Wenn's nicht gerade sehr warm ist: Kurzarmshirt mit Weste drüber, die hat i.d.R. Taschen, wo man die Gele reinstopfen kann. Aber du brauchst wirklich nicht so viele, da wird dir bloß komisch von im Magen, v.a. wenn du auch noch durcheinander Cola, Iso etc. dazu trinkst.

Hennes
20.01.2013, 10:44
Wenn's nicht gerade sehr warm ist

Ok, vergessen wir das :hihi:


gruss hennes

Isse
20.01.2013, 11:21
Ich danke euch sehr für die Antworten. Ich schaue mir das alles mal in Ruhe an. Mit einer Weste liebäugle ich auch schon eine Weile. Das wird das nächste Projekt. Hoffentlich schon für den Hamburg Marathon.

Man könnte ja auch die nächsten Marathons aus Sichtweise der besten Verpflegung auswählen. Halbe Schweine gehören definitiv dazu.:hihi:

Hennes, der Underberggürtel ist absolute Spitze. :hihi:Das wäre dann der Gürtel für den HM, weil "NUR" 20 Underbergs reinpassen.:D

Ich wünsche euch allen verletzungsfreie und tolle Trainingserfolge für euren Düsseldorfer Marathon und dann bestmögliche Ergebnisse im WK. Und dir Hennes wünsche ich von Herzen, dass du bald wieder durchstarten und teilhaben kannst am Laufen. Ich finde es sehr beeindruckend, wie du permanent am Ball bleibst und die Hoffnung nicht aufgibst. Großen Respekt und herzliche Grüße!

Hennes
20.01.2013, 11:39
Ich danke euch sehr für die Antworten. Ich schaue mir das alles mal in Ruhe an. Mit einer Weste liebäugle ich auch schon eine Weile. Das wird das nächste Projekt. Hoffentlich schon für den Hamburg Marathon.

Vergiss die Weste! HH und DUS sind nie kalt genug für eine Weste, da gehste kaputt drin auch wenn die offen ist. Trinkgürtel (ohne Pülleken) oder Startnummernband reicht vollkommen für Gels!


Hennes, der Underberggürtel ist absolute Spitze. :hihi:Das wäre dann der Gürtel für den HM, weil "NUR" 20 Underbergs reinpassen.:D

Nein, das ist schon ausreichend, in Düsseldorf gibt’s ja noch andere leckere Sachen zu trinken und man kommt auch an der Altstadt und einigen Brauhäusern vorbei. Für die ganz harten gibt’s ~km 36 sogar Kölsch! (http://www.eigelstein-duesseldorf.com/)




Und dir Hennes wünsche ich von Herzen, dass du bald wieder durchstarten und teilhaben kannst am Laufen. Ich finde es sehr beeindruckend, wie du permanent am Ball bleibst und die Hoffnung nicht aufgibst. Großen Respekt und herzliche Grüße!

:giveme5:


gruss hennes

harriersand
20.01.2013, 11:51
Vergiss die Weste! HH und DUS sind nie kalt genug für eine Weste, da gehste kaputt drin

Watwatwat?? ich bin in HH MIT Weste meine Marathon- PB gelaufen! Und in Berlin die zweitbeste, nur paar sec Unterschied, auch mit Weste (aber da hat's geregnet.)
Kommt ja auf die Kälteempfindlichkeit von Det isse an, gibt ja nicht nur Im-Top-läuferinnen!

Hennes
20.01.2013, 11:53
Watwatwat?? ich bin in HH MIT Weste meine Marathon- PB gelaufen! Und in Berlin die zweitbeste, nur paar sec Unterschied, auch mit Weste (aber da hat's geregnet.)
Kommt ja auf die Kälteempfindlichkeit von Det isse an, gibt ja nicht nur Im-Top-läuferinnen!

Also, weder HH noch DUS werden normalerweise <15C° sein, das gibt’s ungefähr so gut wie nie und das ist Kurzarmshirtwetter und wem zu kalt ist dabei, der kann ja mal etwas schneller....


gruss hennes

Isse
20.01.2013, 13:38
Also, weder HH noch DUS werden normalerweise <15C° sein, das gibt’s ungefähr so gut wie nie und das ist Kurzarmshirtwetter und wem zu kalt ist dabei, der kann ja mal etwas schneller....


gruss hennes

Etwas schneller geht gar nicht, da würden sich ja meine Beene erschrecken, wennse mit einem Male schneller müssten. Ich bin schon an der magischen Grenze, wo der Marathon mit vieeel Augen zudrücken noch Marathon genannt wird, also knappe 5 h unterwegs. Und nein, die Zeit bezieht sich leider nur auf den Marathon und gilt ohne Anreise aus Berlin :D Und mangels Eigenfett (jedenfalls im Moment) friere ich auch durchgehend und immerzu. Aber da könnte ja dann der Underberggürtel wieder helfen :D

harriersand
20.01.2013, 15:39
Also, weder HH noch DUS werden normalerweise <15C° sein, das gibt’s ungefähr so gut wie nie und das ist Kurzarmshirtwetter und wem zu kalt ist dabei, der kann ja mal etwas schneller....


Kann er bzw. sie ehmt nich... würd' ja gerne! :frown:

@ Det isse: kannst ja vorher mal mit Weste testlaufen, wie du dich damit wärmemäßig fühlst.

Rotsuender
20.01.2013, 19:23
Ich laufe zwar im April meinen ersten Marathon, aber ich denke dennoch, daß man mehr als zwei oder max. drei Gels nicht benötigt. Ich werde zwei Gels in meiner Schlüsseltasche mitnehmen und ein Gel bei meiner Frau deponieren, die am Streckenrand mit dabei ist. So sollte ich auf der sicheren Seite sein.

@Katrin: So viel schneller werde ich auch nicht sein. Wenn ich unter 4 Stunden bleibe, wäre ich superglücklich. Wenn ich 4:15 brauche ist es auch OK. Schreib einfach mal, wenn du dichangemeldet hast.

laufenderPumuckl
21.01.2013, 10:26
(...)Für die ganz harten gibt’s ~km 36 sogar Kölsch! (http://www.eigelstein-duesseldorf.com/) (...)

ztztzt...so ne "Parkplatz"-Plörre in Düsseldorf anzubieten ist doch Blasphemie und gehört von den Stadtvätern unterbunden!!!!!:D

Finde es Interessant, sich als Debütant, darüber Gedanken zu machen, wie viele Gels man braucht. (ist nicht abwertend gemeint)
Diese Gedanken kamen mit bei meinem Ersten (4:30h) und auch meinem Zweiten (3:40h) überhaupt nicht in den Sinn. (galt auch für etwaige Trainingspläne:hihi:)
Da stand das Durchkommen (1.) bzw. der Spass (2.) am Laufen im Vordergrund.

Allerdings kann ich durchaus einen psychologisch positiven Effekt im Mitführen bzw. event. auch der Einnahme der Gels sehen.


Edith sagt:

Ich hätt da einen Musikwunsch, für denn Zieleinlauf, der zu Düsseldorf und dem Ereigness gut passt!:zwinker2:

Wieselchen
21.01.2013, 11:59
hallo wieselchen,

da hast du dir aber ein grosses bzw. schnelles ziel für ein marathon debüt gesetzt.

taff ist das ... da musst du ja sehr gute unterdistanz-zeiten schon erlaufen haben, oder?!?

gruss freshlady

ja bisher läuft es ganz gut, laufe momentan 13km in einer Stunde :) bin letze Woche das ersten mal 21km gelaufen, da hatte ich eine Zeit von 1:45.

Hennes
21.01.2013, 12:36
Finde es Interessant, sich als Debütant, darüber Gedanken zu machen, wie viele Gels man braucht. (ist nicht abwertend gemeint)
Diese Gedanken kamen mit bei meinem Ersten (4:30h) und auch meinem Zweiten (3:40h) überhaupt nicht in den Sinn. (galt auch für etwaige Trainingspläne:hihi:)
Da stand das Durchkommen (1.) bzw. der Spass (2.) am Laufen im Vordergrund.

Das verstehe wiederum ich nicht: bei den ersten habe ich mir auch Wahnsinnsgedanken über alles mögliche gemacht, incl. voll beladenem Trinkgurt mit Isoplörre, Handy und Gels, falls ich irgendwo liegen bleibe und evtl. es gar keiner merkt. Nicht zu vergessen natürlich einen Austauschgurt bei den Groupies bei km25, weil die Vorräte für so eine Veranstaltung ja niemals gross genug sein können.

Ein paar Ms weiter, war ich dann auch mit weniger Gepäck unterwegs und habe dafür im Ziel mehr Berliner abbekommen :daumen:


gruss hennes

rhein-marathon
21.01.2013, 18:46
Es ist völlig übertrieben etwas mitzunehmen. In Düsseldorf gibt es mehr Wasserstände als auf allen anderen Marathons. Außerdem bei KM auch Gels.

Jan

Hennes
21.01.2013, 19:10
Außerdem bei KM auch Gels.

Ähm, die geheime Zahl solltest Du noch verraten - wars nicht km45 :teufel:, ähmmm 30 :confused:

und welches Zeugs es dieses Jahr gibt, möchte freshlady wissen....

Das High5 Sports Nutrition: *Home (http://www.high5-deutschland.de/) ?


gruss hennes

freshlady
23.01.2013, 23:01
hallo hennes,

danke für deine antwort.

ja, habe jetzt die links komplett gelesen ... und ja, habe einen becher isogetränk gewonnen.

liebe grüsse,
freshlady

freshlady
23.01.2013, 23:08
hallo det_isse,

stelle jetzt mal eine "ganz dumme" frage: was ist OT?

ja, muss mir auch mal verschiedene startnummerngürtel ansehen. eine weste käme für mich nicht in frage, da weiss ich jetzt schon, dass mir das ende april zu warm ist.

liebe grüsse,
freshlady

freshlady
23.01.2013, 23:17
hallo laufender pumuckel,

klar das ankommen steht beim debüt marathon an erster stelle. aber genau deswegen, mache ich mir ja genaue gedanken zu der verpflegung. aus dem training (auch hm-training und jetzt schon 2x einen lauf über 30km gemacht) weiss ich, dass wenn ich keine gels nehme, dann früher oder später "total einbreche". natürlich weiss ich auch, dass bei ca. 30-35km der "mann mit dem hammer" sowieso kommt, aber gerade um das zu überstehen, brauche ich dann ja gels.

liebe grüsse,
freshlady

freshlady
23.01.2013, 23:20
hallo wieselchen,

glückwunsch zu 21km in 1:45!!!

davon kann ich nur träumen ... aber na ja, komme auch -trotz der schlechten wetter verhältnissen- einigermassen voran mit meinem training.

liebe grüsse,
freshlady

freshlady
23.01.2013, 23:31
hallo jan,

bei welchen km zahlen gibt es denn gels?

der sponsor high5 hat vier verschiedene gels im angebot. kannst du mir vielleicht auch schon sagen, welches gel es an den verpflegungsständen geben wird? (dann könnte ich es im training mal testen)

liebe grüsse,
freshlady

freshlady
23.01.2013, 23:39
hallo hennes,

ja hast recht, ich mache mir auch ganz viele gedanken ... an einen austauschgürtel (für den notfall, da ich ja eigentlich gar nicht gerne mit gürtel laufe. und ich das verpflegungsproblem eigentlich noch anders lösen möchte. abwarten.) hatte ich auch schon gedacht.

läufst du dieses jahr wegen verletzungsproblemen nicht mit? falls ja, wünsche ich dir schnell gute besserung!

kenne das, war auch schon oft verletzt. und daher warte ich erstmal ab, wie die monate feb. u. märz mit den langen läufen werden, bevor ich mich endgültig entscheide, ob ich mich anmelden werde. das geht ja beim d`dorf marathon zum glück noch relativ kurzfristig.

liebe grüsse,
freshlady

freshlady
23.01.2013, 23:47
hallo oecher,

danke für deine tipps. da werde ich mich mal schlau machen, wie das angebot so ist.

liebe grüsse,
freshlady

Isse
24.01.2013, 05:16
Hallo freshlady, OT: Off Topic, nicht zum Thema gehörend.

Ich finde es gut, dass du dir Gedanken machst um deinen 1. Marathon. Ich achte auch auf alles mögliche hierbei und natürlich nehme ich auch einen Karton Gels mit. Die werde ich nicht brauchen, aber sie beruhigen mich. Und das alleine hilft, jedenfalls bei mir. Startnummerngürtel ist bestellt. Weste werde ich vermutlich dennoch brauchen. Ich friere immer sehr schnell und bei der Geschwindigkeit, die ich vorlege, da werde ich Stuuunden unterwegs sein. Ich wünsche dir jedenfalls ganz viel Erfolg und jede Menge schöner Erlebnisse. Du machst das schon. Da bin ich mir sicher. LG

rhein-marathon
24.01.2013, 11:29
GELS liegen auf dem Verpflegungspunkt um KM 30,2.

Aber nochmals, ein Getränkegurt ist unsinnig und belastend. Denkt daran, dass zuviel Getränke auch belastend auf den Magen wirken.

Düsseldorf gilt für die Verpflegung auf der Strecke als vorbildlich, die Stände sind lang genug und alle 2,5 KM gibt es einen. Ab KM 35 auch Cola.

Ich habe selber noch nie irgendwo auf der Welt Getränke mitgenommen, warum sollte ich auch zwischen den 2,5 KM der Stationen noch zusätzlich was trinken, das erschließt sich mir nicht.

Der Getränkegurt nimmt nur Zeit auf der Strecke weg und belastet durch das Gewicht den Körper.

Beim Marathon gilt; alles unötige, auch Walkman, zu Hause lassen.

Jan

MrVeloC
24.01.2013, 11:43
Ich habe selber noch nie irgendwo auf der Welt Getränke mitgenommen....

Jan

Du warst noch nicht bei den Westerwelles auf einer Veranstaltung :P

Beim meinem ersten Karstadt Marathon war ich ganz froh über die 0,5 L Pulle.

Da wurden bereits nach 3 Stunden die ersten Verpflegungsstände abgebaut und der Rest der Läufer durfte zusehen wie er an Wasser kommt :klatsch:


Aber ihr seid da, genau wie die Duisburger, vorbildlich :zwinker4:

aghamemnun
24.01.2013, 12:22
Da wurden bereits nach 3 Stunden die ersten Verpflegungsstände abgebaut
Och, so bis ca. km 25 ist gegen sowas doch gar nichts einzuwenden. Wozu sollen sich die Helfer dort noch länger die Beine in den Bauch stehen?

sportfan
24.01.2013, 18:23
Ich hätte eine Lösung für das Gel-Problem:
http://www.minimaeuse.de/pinolino/Pinolino_Bollerwagen_Pirat_Jack.jpg

passt evtl. auch noch Walkman, Handy, kühles Fässchen mit rein ;-)

Hennes
24.01.2013, 18:41
2013-01-22
KEINE STAFFELN MEHR FÜR 2013...

…..aber Trainieren können wir trotzdem ! !

Alle, die seit Dezember darauf warten, dass sich an der Anmeldesituation noch etwas tut, müssen wir leider heute drüber informieren, dass es keine weiteren Kontingente für den diesjährigen Staffelmarathon mehr geben wird!

Wer sich für 2014 allerdings schon absichern möchte, der sollte sich den August vormerken. In diesem Monat öffnen wir die Staffelanmeldung! Genauere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Newsletter.

Wer dennoch am Ball bleiben möchte und trotzdem im Training bleiben will, der ist herzlich eingeladen mit uns gemeinsam zu laufen.

Der monatliche Lauftreff des rhein-marathon düsseldorf e.V. trifft sich an folgenden Terminen jeweils um 11.00 Uhr am Apolloplatz in Düsseldorf:

17. Februar - 17. März - 7. April - 21. April - 12. Mai - 16. Juni - 13. Juli - 11. August

>>> Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/705)


gruss hennes

PS: Stefan, der Bollerwagen gehört in den Oktober, in eine "Nachbarstadt" mit einer ganz großen Kirche :hihi:

VeloC
24.01.2013, 18:59
Weste werde ich vermutlich dennoch brauchen. Ich friere immer sehr schnell
Beim Düsseldorfer Marathon hat man fast nie die Chance, mal zu frieren. Falls doch, ist das ein seltenes und kostbares Geschenk von Petrus persönlich. Normalerweise ist Sonnencreme wichtiger als Weste. :nick:



Du warst noch nicht bei den Westerwelles auf einer Veranstaltung :P

Beim meinem ersten Karstadt Marathon war ich ganz froh über die 0,5 L Pulle.

Da wurden bereits nach 3 Stunden die ersten Verpflegungsstände abgebaut und der Rest der Läufer durfte zusehen wie er an Wasser kommt :klatsch:
Nu bleib mal fair, an deinem ersten Marathon waren die Westerwelles total unschuldig. Das war damals noch der Herr E. von der Idko, der gerade vorher angekündigt hatte, Düsseldorf und Duisburg platt zu machen. Eine wahre Erfolgsstory aus heutiger Sicht! :hihi:

sportfan
24.01.2013, 19:21
Stefan, der Bollerwagen gehört in den Oktober, in eine "Nachbarstadt" mit einer ganz großen Kirche :hihi:

Dann schon eher Silvesterlauf Werl-Soest. Da ist das quasi ein Muß im Walking-Wettbewerb ;-) Das große "K" ist leider aus persönlichen Gründen DQ und existiert für mich beim Marathon nicht mehr.

ziellinie1976
25.01.2013, 11:06
Ich hab mal eine Frage zum Höhenprofil: Die letzten zwei Jahre war ich beim MA auf der anderen Rheinseite zu Gange. Da geht es ja durch einige Tunnel mit entsprechenden Höhenmetern. Bei mir waren es am Ende immer so um die 150 Meter Up and Down (nach Garmin), wobei ich mir sehr unsicher bin, ob die Tunnel dabei richtig berücksichtigt sind.

Wie sieht es in Ddorf aus? Flacher, steiler, schneller, langsamer als Kölle?

aghamemnun
25.01.2013, 11:12
Wie sieht es in Ddorf aus? Flacher, steiler, schneller, langsamer als Kölle?
Ohne Köln jetzt zu kennen oder kennenlernen zu wollen - viel flacher als in Düsseldorf geht es nicht. Zweimal über den Rhein (Oberkasseler Brücke), später irgendwo bei km 25 nochmal über die Eisenbahn. Also alles nicht der Rede wert.

Hennes
25.01.2013, 11:40
viel flacher als in Düsseldorf geht es nicht. Zweimal über den Rhein (Oberkasseler Brücke), später irgendwo bei km 25 nochmal über die Eisenbahn. Also alles nicht der Rede wert.

So isset, wo sollen in Düsseldorf denn Berge herkommen? :uah:

Höhenprofil (http://tinyurl.com/9waj8aj) <<< issss von 2011, aber weitestgehend identisch!



gruss hennes

Hennes
25.01.2013, 16:01
2013-01-25
Helfende Hände beim METRO GROUP Marathon Düsseldorf 2013 gesucht Willst Du auch was bewegen?
Der METRO GROUP Marathon Düsseldorf findet in diesem Jahr zum 11. Mal statt und ist nur Dank seiner ehrenamtlichen Helfer so gut aufgestellt.

Der Marathon wächst und die Nachfrage nach Staffeln steigt, daher brauchen wir noch mehr helfende Hände! Wenn Du oder ein Freund Interesse hat das Marathongeschehen hautnah mit zu erleben, seid Ihr herzlich willkommen.

Damit Du Dir ein Bild machen kann, wo es noch Deiner Unterstützung bedarf, haben wir eine Seite mit Infos (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/volunteer/)eingerichtet und eine Helfer-Information (http://www.metrogroup-marathon.de/assets/Uploads/pdf/Helferinformation-MGMD-2013.pdf) (PDF) zusammengestellt.

Hier kannst Du alles erfahren, was für einen METRO GROUP Marathon Helfer wichtig ist! Wenn Du doch noch Fragen hast, dann wende Dich einfach an office@metrogroup-marathon.de.


>>> Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/706)



gruss hennes

Hennes
26.01.2013, 15:49
Am 17. Februar wird Carsten Eich einen Vortrag zum Thema:
"Optimale Vorbereitung – was kann ich den nächsten 10 Wochen noch richtig bzw. falsch machen?!" halten und Euch den letzten Schliff für den Marathon/die Staffel geben.
Danach geht es zum gemeinsamen Lauftraining am Rhein.

Beginn ist um 9.30 Uhr in der Jugendherberge Düsseldorf mit einem kleinen Frühstück: Düsseldorfer Straße 1, 40545 Düsse...Mehr anzeigen

>>> https://www.facebook.com/METRO.GROUP.Marathon.Duesseldorf


gruss hennes

Matthie
27.01.2013, 20:06
LISTE:

1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Tsingtao
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40
9. moengel
10. Vittorio
11. Sportfan sub 2:59:20
12. laufender Pumuckl - sub 3:40
13. Rotsuender - Marathonpremiere
14. laufjoe
15.sonja
16. burny irgendwas um 2:55 'rum
17. sam2309 um 3:20
18. petertec sub3:30
19. matthie

Hab den Startplatz gewonnen:bounce:

Hennes
01.02.2013, 08:21
Metro-Marathon in Düsseldorf lockt mit 25.000 Euro Siegprämie 30.01.2013 | 22:26 Uhr http://waz.met.vgwort.de/na/1b04c42aa43a4c34b6bf1d22475765bf http://www.derwesten.de/img/incoming/crop7542355/9728501346-cImg0273_543-w656-h240/Metro-Group-Marathon-2011-Duesseldorf-656x240.jpg
Startet er dieses Jahr wieder? Jan Fitschen (r.) beim Marathon auf der Oberkasseler Brücke.Foto: Uwe Schaffmeister

Düsseldorf. Reger Andrang für den Düsseldorfer Metro-Marathon am 28. April: Viele Meldungen kommen aus dem Ausland, sogar aus den USA. Die Organisatoren haben das Bonussystem für Spitzenathleten umgestellt und wollen auch Talente fördern. Bei einem Sieg können bis zu 25.000 Euro Prämie winken.



>>> Metro-Marathon in Düsseldorf lockt mit 25.000 Euro Siegprämie | WAZ.de (http://www.derwesten.de/region/metro-marathon-in-duesseldorf-lockt-mit-25-000-euro-siegpraemie-id7542357.html)


gruss hennes

sportfan
01.02.2013, 10:30
Ich schätze ich muss mein Training doch intensivieren ;-)

Hennes
01.02.2013, 10:39
Ich schätze ich muss mein Training doch intensivieren ;-)

...oder mit den richtigen Leuten:tuschel::tuschel:

Ist doch alles Verhandlungssache, weissste: halbe halbe und so:nick::nick:


gruss hennes

sportfan
01.02.2013, 10:47
Ich leg Dir meinen Chip ins Auto ;-)

Hennes
01.02.2013, 10:53
Ich leg Dir meinen Chip ins Auto ;-)

Kontoverbindung habe ich Dir gerade per PN geschickt!


gruss hennes

MrVeloC
01.02.2013, 10:55
Ich leg Dir meinen Chip ins Auto ;-)

Ich kann dir auch einen Roller leihen :zwinker4:


...ist auf jeden Fall günstiger wie Hennes :wink:

sportfan
01.02.2013, 10:59
Wenn das so ein Tretroller ist bleib ich lieber bei der Autoversion. Soll ja nicht zu Arbeit ausarten ;-)

Hennes
01.02.2013, 11:05
Ich kann dir auch einen Roller leihen :zwinker4:

...ist auf jeden Fall günstiger wie Hennes :wink:

Tretroller sind auf der Strecke nicht zugelassen! :prof:

:baeh:


gruss hennes

MrVeloC
01.02.2013, 11:16
Tretroller sind auf der Strecke nicht zugelassen! :prof:

:baeh:


gruss hennes

Boh, jetzt wollte ich mal ein paar Ersatzmark dazu verdienen und dann kommt der Hennes :zwinker2:

Preistreiber :nick:

rhein-marathon
01.02.2013, 18:54
Selbst wenn du gewinnst, ohne Vertrag gibt es keinen Penny.:P

Besser und wahrheitsgemäß ist das hier aus laufen-in-koeln.de

Bremst der WDR den Düsseldorf-Marathon aus? (http://www.laufen-in-koeln.de/lik4.php?aid=A-9504)


30.01.2013


Der Fernsehsender Center-TV überträgt den Düsseldorf-Marathon auch über das Internet. Das Rennen kann so auf der ganzen Welt live mitverfolgt werden.

Definition von "wie" der Fernsehübertragung entscheidet über Bronze und Silber

Der Internationale Leichtathletik-Verband IAAF hat Anfang des Jahres seine Qualitätslabel vergeben. Je mehr Kriterien ein Laufveranstalter hierfür erfüllt, gibt es Bronze, Silber oder Gold. Eine Auszeichnung, die man als Laufveranstalter natürlich werbestrategisch entsprechend für sich einsetzen kann.

Laufen-in-Koeln schaute sich einmal um und fand mit Verwunderung heraus - Düsseldorf bekam von der IAAF "nur" Bronze. Eine Auszeichnung, die bei vielen Läuferinnen und Läufern für Verwunderung sorgt. Seit der Bekanntmachung steht das Telefon beim Düsseldorfmarathon-Orgateam nicht mehr still. Denn, das muss man mal ganz unvoreingenommen auch als Kölner anerkennen, ist der Marathon in Düsseldorf eine qualitativ hochwertige Veranstaltung. Laufen-in-Koeln machte sich daher auf Spurensuche, was wohl dahinter steckt. Fakt ist, der Düsseldorf-Marathon erfüllt alle Kriterien für ein Silber-Label - fast alle. Nur in einem Punkt kann Düsseldorf nicht mithalten, es fehlt an einer Fernseh-Liveübertragung. Dieser kleine Punkt im Kriterienkatalog bescherte Düsseldorf statt Silber, nur Bronze. Um also das nächsthöhere Label zu erhalten, müsste ein Fernsehsender wie z.B. der WDR eine entsprechende Übertragung anbieten. Doch Fehlanzeige, für den WDR ist das nach Aussage des Düsseldorf-Marathon kein Thema. Der Düsseldorf-Marathon - ein Porsche, dem damit eine Bremse eingebaut wird.

Doch halt mal, der Düsseldorf-Marathon wird doch von einem Fernsehsender live übertragen, nämlich von Center-TV. Hat allerdings einen kleinen Haken, denn der Sender kann nur über das lokale Kabelnetz empfangen werden. Und das erfüllt nicht die Erwartungen der IAAF, wonach man eine derartige Veranstaltung über Sattelit z.B. auch in New York empfangen können sollte.

Es scheint wohl eine reine Definition von "wie" der Fernsehübertragung zu sein, denn bei dieser Diskussion wurde ein Punkt übersehen. Center-TV schickt sein Fernsehsignal nämlich auch ins Internet. Über die Webseite Willkommen | center.tv Düsseldorf (http://www.centertv.de) kann das Programm jederzeit weltweit empfangen werden und das ganz ohne Sattelitenschüssel, doch auf Letzteres scheint sich die IAAF zu stützen.

Vielleicht kann der WDR ja über seinen Schatten springen und seine Einstellung hinsichtlich Liveübertragung nochmal überdenken.

sportfan
02.02.2013, 09:01
Das ist schon ungerecht - keine Frage. Der WDR überträgt gerne alles vor der eigenen Hautür (siehe Karneval), schafft es aber kaum mal über den eigenen Tellerrand zu schauen. So reduziert sich der WDR zu "Kölner Rundfunkanstalten". Wenn Du mich fragst eine Provinzposse. Allerdngs ist es mir persönlich egal was für ein Label die Veranstaltung hat. Mir ist eine gute "Bronze"-Veranstaltung lieber als eine übervolle und schlechte "Gold"-Veranstaltung wie Berlin oder Amsterdam. Ich schätze daß ich mit dieser Meinung nicht alleine bin.

aghamemnun
02.02.2013, 11:10
Mir ist eine gute "Bronze"-Veranstaltung lieber als eine übervolle und schlechte "Gold"-Veranstaltung wie Berlin oder Amsterdam. Ich schätze daß ich mit dieser Meinung nicht alleine bin.
Nö. Bist Du ganz und gar nicht.

rhein-marathon
02.02.2013, 20:26
Da magt Ihr und alle in Deutschland recht behalten, aber...., in anderen Kontinenten oder Ländern wo Düseldorf und alle anderen deutsche Städte, außer Berlin, unbekannt sind, ist nur das Label ausschlaggebend, sich eben gerade für den Lauf zu interessieren.
Ich habe da nun jahrelange Marathonmesseerfahrung.
Wenn du in USA mit einer deutschen Stadt wirbst, fragen die direkt...-Berlin? Ich sage nein, Düsseldorf, Hä? Na, Sie kennen sicher Kraftwerk? Klar kennen wir Kaftwerk, oh ich sehe jetzt, Duesseldorf hat ein IAAF Label, na dann geben Sie mir mal eine Ausschreibung. So läuft das ausserhalb Europa!
Und Köln habe ich noch nie ausserhalb Europas werben sehen.
Selbst wenn du sagst, Duesseldorf in der Nähe von Köln, kennen Sie Köln? Nein, nie gehört. Doch, Sie kennen doch den Kölner Dom?
Colone Cathedrale? Ich habe davon gehört, wo ist das, in Berlin? Das ist wahr, so wenig wissen die Leute ausserhalb von Deutschland.
Klar kann uns der lokale WDR nicht behindern, wir machen unseren Weg, aber ungerecht, gerade hinsichtlich der Kirchensteuer Erhöhung, sorry, wie heißt die Nebensekte, meinentwegen GEZ Gebühren Wuchererhöhung- ist das total assozial!!!
Nur aus der Kirche kann man austreten, in der GEZ Sekte bist du Zwangsmitglied. Da wären die Scientologen blass vor Neid, bei der Gesetzgebung!
Oder ist es die berühmte WDR Arroganz?
Der viel kleinere Hannover Marathon,etwa 1200 Finisher, hat eine S-Klasse Übertragung.

Jan

VeloC
02.02.2013, 22:42
Vielleicht sollte die GEZ, oder wie immer der Laden heutzutage heißt, mal der IAAF erklären, dass Internet-Livestreams und TV-Übertragungen absolut gleichwertig sind. Haben sie doch selber vor einigen Jahren so definiert. Wie hieß die seinerzeit neue Gebührenpflicht doch gleich, "Neuartige Empfangsgeräte"? :teufel:

Übrigens habe ich vor Jahren mal einem chinesischen Kollegen (nicht aus Wuhan) versucht zu erklären, wo ich herkomme und war naiv genug, es über "The Ruhr" und "near Essen - the European Capital of Culture 2010" zu versuchen. :hihi: Leider: "no, no, far away from Berlin". :noidea: Doch dann: "near Dusseldorf". Ein Strahlen der Erkenntnis und Anerkennung: "Ah, Dusseldorf!". :daumen: Alles klar. Also sooo schlimm scheint es mit der internationalen Bekanntheit nicht zu stehen.

freshlady
04.02.2013, 22:41
hallo @ det-isse,

danke für deine aufmunternden worte!

welchen startnummergürtel hast du denn bestellt? und auch schon ausprobiert, mit wie vielen gels der zu bestücken ist? und so allgemein wie die handhabung so ist?

stimme dir zu, ich bin auch -gerade jetzt im winter friere ich sehr viel- eine "frostbeule". trotzdem, aber mit weste werde ich ende april nicht laufen. weiss schon jetzt, dass wäre selbst mir zu warm.

habe gerade auf deinem laufliga button gesehen, dass du länger krank warst. also wünsche dir, dass du wieder gut ins lauftraining rein kommst.

sag mal, wieviele marathons hast du schon gefinisht? (hm und m zusammen unglaubliche ca. 1.500x?)

liebe grüsse,
katrin

freshlady
04.02.2013, 22:49
hallo @all,

habe jetzt ja von det-isse gelernt, was ein OT ist. also hier von mir auch mal ein OT:

gerade nach den langen läufen ist meine wadenmuskulatur immer stark -viel stärker als die oberschenkel muskulatur- ermüdet.

daher meine frage, welche erfahrungen habt ihr denn mit kompressionsstrümpfen -einerseits, die strümpfe beim lauf. und anderseits die strümpfe für nach dem lauf zu regeneration- gemacht? helfen die wirklich? oder ist das eher "geldmacherei?

im voraus vielen dank für eure antworten!

liebe grüsse,
katrin

Isse
05.02.2013, 03:36
hallo @ det-isse,

danke für deine aufmunternden worte!

welchen startnummergürtel hast du denn bestellt? und auch schon ausprobiert, mit wie vielen gels der zu bestücken ist? und so allgemein wie die handhabung so ist?

stimme dir zu, ich bin auch -gerade jetzt im winter friere ich sehr viel- eine "frostbeule". trotzdem, aber mit weste werde ich ende april nicht laufen. weiss schon jetzt, dass wäre selbst mir zu warm.

habe gerade auf deinem laufliga button gesehen, dass du länger krank warst. also wünsche dir, dass du wieder gut ins lauftraining rein kommst.

sag mal, wieviele marathons hast du schon gefinisht? (hm und m zusammen unglaubliche ca. 1.500x?)

liebe grüsse,
katrin

Tschuldigung fürs OT, hier muss ich korrigieren ...

Liebe Katrin,
hier mein Startnummerngürtel, mit ganz kleiner Tasche für Riegel oder anderes Kramzeugs. Die Tasche könnte man vl. auch abmachen, soweit war ich noch nicht ... gibt es aber auch ohne Tasche zu kaufen.

Fuel Belt Startnummernband mit Tasche *Race Ready* - Ausdauerleistung.de (http://www.ausdauerleistung.de/product_info.php/info/p163_Fuel-Belt-Startnummernband-Slim-Pocket--Schmale-Tasche-.html)

Gels hätte ich 4-5 mitgenommen. Passen links und rechts glaube ich insgesamt 8 ran. Ich hatte mich für den HH-Marathon angemeldet und fragte nur wegen dem Startgürtel hier im Strang nach, weil das Thema aufkam. Aber leider kann ich den HH-Marathon nun doch nicht laufen. Ich bin noch nicht so fit, dass ich in die direkte Marathon-Vorbereitung gehen könnte. Die LaLas vom Dez, schaffe ich im Mom nicht und vermutl. dank des Antibiotikums zickt mein Sehnenansatz leicht. Ich will nix riskieren für Berlin und NY im Herbst. Die Weste wäre als Option gewesen. Ich wiege ja nicht viel und friere mal schnell. Bei 15 C würde ich die natürlich auch nicht nehmen. Aber generell hätte man die sich zulegen können. Muss mal sehen, wir fliegen nachher in den Urlaub. Da haben die ja schöne Shopping Malls.

Marathon bin ich bisher EINEN einzigen gelaufen und gefinnisht, mit 3 Gels und 1 Riegel. Die 1.570 Hm stehen für Höhenmeter. Das war vom 100-Marathon-Club ein organisierter Lauf und da gings 18x steil Berg hoch und runter, zusammengefasst somit die 1.570 Hm und Marathonlänge. Es war mein Marathon-Debüt und ich habe im Ziel geheult vor Glück.

Ich kenne nur eine einzige Frau, die bisher weit über 1.700 Marathon-WKs in ihrem Leben gelaufen ist. Und die hat diesen ("meinen") Marathon organisiert und ist mit mir gelaufen. Das ist die Sigrid Eichner vom 100MC. Musst mal googlen. Ich bin ganz stark beeindruckt von ihr. Übrigens waren wir beide als einzige Frauen bei diesen 1.570 Hm Marathon angetreten ...

Ich wünsche dir einen wunderschönen Lauf, ganz viele schöne Eindrücke und Erlebnisse. Mach deine Sache gut. Allen anderen wünsche ich natürlich ebenso einen tollen WK und ebenso tolle Ergebnisse. LG

Hennes
05.02.2013, 07:42
daher meine frage, welche erfahrungen habt ihr denn mit kompressionsstrümpfen -einerseits, die strümpfe beim lauf. und anderseits die strümpfe für nach dem lauf zu regeneration- gemacht? helfen die wirklich? oder ist das eher "geldmacherei?

Über Forumssuche oder Google, bzw. der richtigen Rubrik hier im Forum findest Du Dutzende Threads und Antworten dazu!

KLICK (http://www.google.de/webhp?hl=de&tab=nw#hl=de&tbo=d&output=search&sclient=psy-ab&q=+site:forum.runnersworld.de+kompressio nsstr%C3%BCmpfe&oq=+site:forum.runnersworld.de+kompressi onsstr%C3%BCmpfe&gs_l=hp.3...1326.1326.0.3042.1.1.0.0.0.0 .99.99.1.1.0...0.0...1c.1.2.hp.W5MoZ0dzw lw&pbx=1&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.r_qf.&bvm=bv.41934586,d.Yms&fp=900ed72f9099380e&biw=1280&bih=915)

:backtotop:backtotop:backtotop


gruss hennes

Hennes
06.02.2013, 10:22
2013-02-06

Lauftreff mit Expertenvortrag am 17. Februar Carsten Eich verleiht allen Interessierten den letzten Schliff
So langsam biegen wir auf die Zielgrade ein! Mit dem vierten von sieben Lauftreffs zur Marathonvorbereitung haben wir am 17. Februar ein ganz besonderes Bonbon für euch.

Was erwartet euch?
Wir starten mit einem kleinen Frühstück in der Düsseldorfer Jugendherberge in Düsseldorf-Oberkassel um 9.30 Uhr in den Laufsonntag.
Direkt im Anschluss verleiht Carsten Eich mit seinem Vortrag "Optimale Vorbereitung – was kann ich den nächsten 10 Wochen noch richtig bzw. falsch machen?!" den letzten Schliff.
Wer in der Jugendherberge dabei sein will, der meldet sich bitte unter laufvorbereitung@metrogroup-marathon.de verbindlich an, damit wir besser planen können.

Nach dem Vortrag geht es unter Anleitung von Sonja Oberem wie gewohnt in verschiedenen Gruppen auf den Brückenrundkurs.

Alle weiteren Neuigkeiten könnt ihr auf unserer Facebookseite http://www.facebook.com/METRO.GROUP.Marathon.Duesseldorf
verfolgen.

Wir freuen uns auf euch!





>>> Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/708)


gruss hennes

Hennes
08.02.2013, 13:42
2013-02-08
HELAU und ALAAF Die 5. Jahreszeit geht in den Endspurt…
… und alle, die sich noch nicht zum METRO GROUP Marathon Düsseldorf am 28. April 2013 angemeldet haben, haben die Chance sich für jecke 66€ anzumelden.

Sicher dir also am Rosenmontag deinen Startplatz (http://www.metrogroup-marathon.de/anmeldung/)!

Alle weiteren Neuigkeiten rund um den Marathon und was so bei uns passiert, könnt ihr auf unserer Facebookseite http://www.facebook.com/METRO.GROUP.Marathon.Duesseldorf verfolgen.

Wir freuen uns auf euch!


<<< Übersicht





>>> Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/709)



gruss hennes

schlussläufer
11.02.2013, 14:26
LISTE:

1. Hennes
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Tsingtao
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40
9. moengel
10. Vittorio
11. Sportfan sub 2:59:20
12. laufender Pumuckl - sub 3:40
13. Rotsuender - Marathonpremiere
14. laufjoe
15.sonja
16. burny irgendwas um 2:55 'rum
17. sam2309 um 3:20
18. petertec sub3:30
19. matthie
20. Schlussläufer sub 3:30

freshlady
12.02.2013, 22:52
hallo @ det-isse,

danke für deinen link zum startnummergürtel. habe ich mir gerade angesehen ... von den fotos her gut ... und auch der preis ist annehmbar ... mal sehen, ob ich mir so einen gürtel auch mal bestellen werde.

wünsche dir weiterhin gute besserung ... so, dass du dann für berlin und nyc super fit bist! und für jetzt wünsche ich dir erstmal einen schönen urlaub!

das du dir für dein marathon debüt gleich mal so einen schwierigen -mit vielen höhenmetern- marathon ausgesucht hast, ist für mich zwar unverständlich -selbst bei 10km oder hm wk`s sind steigungen immer schwer für mich. ich bin so gar nicht die bergläuferin- aber natürlich sehr bewundernswert. glückwunsch! war für dich sicherlich sehr hilfreich, dass sigrid eichner mit dir gelaufen ist, oder? das ist ja gut, dass du im ziel vor glück heulen konntest und nicht vor erschöpfung und/oder schmerzen heulen musstest.

ja, sigrid eichner werde ich mal googeln.

liebe grüsse,
katrin

Hennes
13.02.2013, 09:13
Marathonläufer Pollmächer schielt auf EM-Medaille

Beim Metro Group Marathon im April will sich der 29-Jährige die Sicherheit für die EM-Qualifikation holen.
André Pollmächer vom Verein Rhein-Marathon feiert im März Jubiläum. Der Marathonläufer wird zum 30. Mal im portugiesischen Monte Gordo ein Trainingslager absolvieren. "Da wird die Form für den Metro Group Marathon am 28. April in Düsseldorf gemacht", erläutert der 29-Jährige.




mehr >>>> Lokalsport: Marathonläufer Pollmächer schielt auf EM-Medaille (http://www.rp-online.de/region-duesseldorf/duesseldorf/sport/marathonlaeufer-pollmaecher-schielt-auf-em-medaille-1.3188582)


gruss hennes

lotte5
13.02.2013, 12:52
@Hennes

1,79m und 58kg

wie siehts bei Dir aus?? Da wird Kamelle weglassen nicht reichen. Ich denke BMW wird Dir pünktlich zum Start statt dem 1ser einen X5 hinstellen.

Spaß beseite, Gute Besserung und schmerzfreies Laufen

Hennes
13.02.2013, 12:56
@Hennes

1,79m und 58kg


Zwerge können ja auch nix wiegen - und das Gewicht hatte ich auch früher - zur Einschulung :hihi:



wie siehts bei Dir aus?? Da wird Kamelle weglassen nicht reichen. Ich denke BMW wird Dir pünktlich zum Start statt dem 1ser einen X5 hinstellen.

Spaß beseite, Gute Besserung und schmerzfreies Laufen

Wir werden sehen :uah:


gruss hennes

rhein-marathon
16.02.2013, 12:52
Wer ist morgen früh dabei?

Carsten Eich hält um 10 Uhr in der Jugendherberge im ersten Stock einen Vortrag über die optimale Vorbereitung und um 9.30 Uhr gibt es ein Frühstück dort.
Später laufen wir mehrere Runden, wer will mit Sonja Oberen auch bis zu 30 KM.

Der Lauftreff beginnt dann am Apolloplatz auf der anderen Rheinseite, da laufen die dann hin, die nicht am Frühstück und dem Vortrag teilnehmen wollen.

Bis Morgen!

Jan

German Road Races - Alle bereit fr den letzten Schliff? Am Sonntag den 17. Februar wartet Carsten Eich mit einem Expertenvortrag (http://www.germanroadraces.de/24-0-33267-alle-bereit-fuer-den-letzten-schliff-am.html)

nachlangerpause
16.02.2013, 16:21
Hallo Jan

ich war bisher in fast jedem Monat dabei, und es hat sich IMMER gelohnt !
Das ist schon ein toller Service den ihr da anbietet, mit Betreuung, warm up,
Versorgung, manchmal Laufschuhtest, manchmal Verlosungen, oder wie morgen
die Sache mit der Läuferkarte.
Laeuferkarte » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/laeuferkarte/)

Hol Dir die Läufer-Karte 2013! Nimm an 6 aus 10 Düsseldorfer Läufen teil und sicher Dir tolle Gewinne!

An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank für diese ganzen Bemühungen!

Die Resonanz ist ja meist sehr gut, aus dem Forum bin ich aber wohl der
einzige dabei, oder ....?

Morgen allerdings leider verletzungspausenbedingt garnicht oder nur eine
einzige Brückenrunde.

Gruß

Ulli

schmittipaldi
16.02.2013, 18:06
Ich bin dabei.
Allerdings leider "nur" zum Laufen.
Frühstück und Vortrag wird zeitlich wg. der Mitbewohner nicht klappen...
Bis Morgen.
Gruß,
HEIKO

exbonner
18.02.2013, 11:30
Ich habe mich nun doch noch zur Anmeldung entschlossen...und was ist...Homepage nicht erreichbar. Sollte das ein Wink des Schicksals sein? :teufel:

rhein-marathon
18.02.2013, 18:43
Wir haben an der Seite heute gebaut und dadurch war die einige Zeit nicht erreichbar.

exbonner
19.02.2013, 08:57
Anmeldung ist raus...ich hoffe, dass mir in diesem Jahr keine Verletzung in den Weg kommt. Der Angriff auf die sub4 kann beginnen- :daumen:

Hennes
19.02.2013, 09:25
LISTE:

1. Hennes - für Sonderaufgaben :hihi:
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Tsingtao
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40
9. moengel
10. Vittorio
11. Sportfan sub 2:59:20
12. laufender Pumuckl - sub 3:40
13. Rotsuender - Marathonpremiere
14. laufjoe
15.sonja
16. burny irgendwas um 2:55 'rum
17. sam2309 um 3:20
18. petertec sub3:30
19. matthie
20. Schlussläufer sub 3:30
21. exbonner - sub 4


gruss hennes

ziellinie1976
19.02.2013, 11:31
Eine Frage abseits von Bestzeiten: beim Marathon in einer anderen Stadt nahe Düsseldorf, gibt es auf der Marathon-Messe die Möglichkeit seine alten Laufschuhe zu spenden. Diese werden dann nach Afrika verschickt. Gibt es in Düsseldorf auch so eine Aktion?

markce
19.02.2013, 13:35
Eine Frage abseits von Bestzeiten: beim Marathon in einer anderen Stadt nahe Düsseldorf, gibt es auf der Marathon-Messe die Möglichkeit seine alten Laufschuhe zu spenden. Diese werden dann nach Afrika verschickt. Gibt es in Düsseldorf auch so eine Aktion?

Eine ähnliche Aktion gibt es in Düsseldorf auch, diese bezieht sich nicht auf Schuhe sondern auf Kleidung. Im Startbereich des Marathons standen in den letzten Jahren immer Sammelbehälter, in denen man die Kleidung, die man als Kälteschutz vor dem Marathon übergezogen hat, hineinlegen konnte. Die Kleidung in diesen Behältern ist dann einem wohltätigem Zweck bzw. Verwendung zugeflossen.

exbonner
19.02.2013, 17:34
Bei den üblichen Temperaturen in Düsseldorf sind wahrscheinlich viele Sonnenschirme dabei...

aghamemnun
19.02.2013, 18:25
Bei den üblichen Temperaturen in Düsseldorf sind wahrscheinlich viele Sonnenschirme dabei...
Och, mal abwarten. Letztes Jahr lief es sich doch sehr angenehm. Man mußte die Sache eben bloß bis mittags hinter sich gebracht haben.

Rennente
19.02.2013, 18:25
Okay, dann will ich mich mal outen: Ich hab´s getan! - See you all in April! :peinlich::hallo:

LISTE:

1. Hennes - für Sonderaufgaben :hihi:
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Tsingtao
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40
9. moengel
10. Vittorio
11. Sportfan sub 2:59:20
12. laufender Pumuckl - sub 3:40
13. Rotsuender - Marathonpremiere
14. laufjoe
15.sonja
16. burny irgendwas um 2:55 'rum
17. sam2309 um 3:20
18. petertec sub3:30
19. matthie
20. Schlussläufer sub 3:30
21. exbonner - sub 4
22. Rennente

Hennes
19.02.2013, 19:17
Bei den üblichen Temperaturen in Düsseldorf sind wahrscheinlich viele Sonnenschirme dabei...

Papperlapapp, heiss war der Marathon Anfang Mai - seit dem der um 3 Monate nach vorne verlegt wurde auf Ende April ist es eher schattig!

Ischhhh kann noch nisch mal cabrio da fahren :motz: :sauer:


Okay, dann will ich mich mal outen: Ich hab´s getan! - See you all in April! :peinlich::hallo:

Da wird die Ente.....ähhhh, das Huhn in der Pfanne verrückt - da freu isch misch schon mal!

Bringst Du die ganze Brigade mit?


gruss hennes

Rennente
19.02.2013, 19:22
tsetse, der Hennes muss immer die falschen Fragen stellen *blush* sind 3 Radiergummis dabei, ja, aber ich "laufe fremd" und hoffe einfach mal 2 Monate lang, dass ich nicht ertappt werde.

Hennes
19.02.2013, 19:36
2013-02-19
Werden Sie SOS-Spendenläufer!

Laufen Sie noch oder helfen Sie schon? Sichern Sie sich einen kostenlosen Startplatz für die Marathondistanz!
Nichts gibt Ihrem Lauf mehr Sinn als soziales Engagement. Werden Sie SOS-Spendenläufer (http://www.meine-spendenaktion.de/laufen-sos/Pages/default.aspx) und starten Sie einen ganz besonderen Lauf. Einen Lauf, der Sie motiviert, zu Höchstleistungen anspornt und gleichzeitig Kinder unterstützt, die dringend unsere Hilfe brauchen.
In nur drei Schritten entsteht Ihre eigene Spendenwebsite (http://www.meine-spendenaktion.de/laufen-sos/Pages/default.aspx) für den METRO GROUP Marathon Düsseldorf und Sie können Freunde, Bekannte und Kollegen einladen Sie zu unterstützen. Sie lassen andere an Ihrem Laufprojekt und dem damit verbundenen Erfolg teilhaben. Ein Sieg auf ganzer Linie und ein tolles Gefühl, das Ihnen keiner nehmen kann.
So einfach funktioniert´s:



...mehr >>> Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/711)


gruss hennes

:tuschel::tuschel::tuschel: PS: hat jemand schon gehört das

RENNENTE

mitläuft?:tuschel::tuschel:

Rennente
19.02.2013, 19:40
na toll.... gut, dass du mit deinem Auto ca. 2,5 Stunden von mir entfernt bist :hihi: Und bis ich ankomme schon das Auto gewaschen hast...

Hennes
21.02.2013, 14:10
BMW wird Automobilpartner beim METRO GROUP Marathon Düsseldorf Der BMW ActiveE führt das Feld als emissionsfreies Zeitfahrzeug an
42 Kilometer Stimmung Ende April, auf einer der schnellsten und schönsten Strecken Deutschlands: Der METRO GROUP Marathon Düsseldorf hat sich mit seinen jährlich rund 14.000 Teilnehmern und den 400.000 begeisterten Zuschauern an der Strecke zum größten Sportereignis Düsseldorfs und einem der populärsten deutschen Stadtmarathons entwickelt. Ab diesem Jahr unterstützt BMW Deutschland als Automobilpartner die Veranstaltung, die wegen ihres flachen Kurses bei Breiten- wie Spitzensportlern gleichermaßen beliebt ist.

mehr Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/712)


Na, wenn die wüssten :teufel:


gruss hennes

aghamemnun
21.02.2013, 14:25
emissionsfreies Zeitfahrzeug
Was ist denn ein emissionsfreies Fahrzeug? Wahrscheinlich doch wohl eins, das seine Emissionen bloß schon hinter sich hat, weil sie bei der Elektroenergiegewinnung angefallen sind. Also ein simpler Etikettenschwindel.

petertec
21.02.2013, 15:54
Ich muss mich leider für den Marathon abmelden :weinen:.Knie ist immer noch sehr schmerzhaft , das sieht alles nicht gut aus.
Da ich momentan nicht glaube überhaupt noch mal die 42 zu laufen ist mein diesjähriger Startplatz für 40 € zu haben.Kontakt über PN .Euch allen viel Spaß in April !!!

MrVeloC
22.02.2013, 07:44
Was ist denn ein emissionsfreies Fahrzeug? Wahrscheinlich doch wohl eins, das seine Emissionen bloß schon hinter sich hat, weil sie bei der Elektroenergiegewinnung angefallen sind. Also ein simpler Etikettenschwindel.


14174


:hihi:

Hennes
22.02.2013, 08:15
14174


:hihi:

Hier sieht man die Emissionen in der Flasche am Halter! :uah:


gruss hennes

Hennes
02.03.2013, 17:48
Neues Domizil für Pollmächer VON TINO HERMANNS - zuletzt aktualisiert: 02.03.2013 Düsseldorf (RP). Der Marathonläufer verlagert seinen Lebensmittelpunkt nach Düsseldorf.
André Pollmächer (rhein-marathon) hat nicht dazu beigetragen, dass die Einwohnerzahl der NRW- Landeshauptstadt die 600 000-Marke überschritten hat. Der Marathonläufer ist erst seit vergangenem Sonntag Düsseldorfer. Die Marke wurde aber bereits in der Vorwoche geknackt. Da rollte der Umzugswagen von Werder/Havel bei Potsdam zum neuen Domizil im Düsseldorfer Norden noch nicht.



...mehr: Lokalsport: Neues Domizil für Pollmächer (http://www.rp-online.de/region-duesseldorf/duesseldorf/sport/neues-domizil-fuer-pollmaecher-1.3228976)


gruss hennes

Domborusse
02.03.2013, 21:31
tsetse, der Hennes muss immer die falschen Fragen stellen *blush* sind 3 Radiergummis dabei, ja, aber ich "laufe fremd" und hoffe einfach mal 2 Monate lang, dass ich nicht ertappt werde.

ERTAPPT - aber ich verrat nix
:megafon: an alle anderen Radiergummis = rennente läuft unter falscher Fahne!!!!!:teufel:

Hennes
06.03.2013, 17:14
2013-02-28
Endlich ist es so weit! Unser METRO GROUP Marathon Düsseldorf Event-Shirt ist da!
Das neue METRO GROUP Marathon Düsseldorf Event-Shirt ist fertig. Entstanden ist das Funktions-T-Shirt in Kooperation mit dem Düsseldorfer Label Hausfreund. Kern des Motivs ist der Düsseldorfer Fernsehturm, der auch über dem Zieleinlauf des METRO GROUP Marathon Düsseldorf am 28. April 2013 wacht. Damit wird das Shirt zum Top Souvenir 2013.



>>> Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/715)


14272

na, die Farbe gefällt mir schon mal - muss man nur noch laufen :frown:



gruss hennes

sportfan
06.03.2013, 17:23
2011 gab es ein schickes Sweatshirt, das ist Super und trage ich gerne auch heute noch. Das 2012er Shirt konnte man getrost in die Tonne kloppen.
Der Großflächige Aufdruck vorne hat den Tragekomfort einer Plastiktüte. Eventuell gibt es ja dieses Jahr mal wieder einen Schritt nach vorn :-)

freshlady
06.03.2013, 22:52
hallo @all,

mein geplantes marathon debüt beim metro group marathon düsseldorf muss ich leider -wegen krankheit- absagen. seufz!

hier kurz meine geschichte: ich war vom 17.02. - 27.02. im krankenhaus. diagnose: bauchfellentzündung. ich habe zwei operationen -bauchschnitt von ca. 13cm- hinter mir. anschliessend folgte eine hoch dosierte intravenöse antibiotika behandlung.

wie schon geschrieben, seit einigen tagen bin ich wieder zuhause. von "mir geht es richtig gut" bin ich zwar noch weit entfernt, aber in kleinen schritten geht es mir immer besser.

ich habe jetzt bis zum 01.04. totales (nicht nur laufen, sonder auch fahrrad fahren) sportverbot. das ergibt dann insgesamt eine sportpause von 7 wochen.

jetzt meine frage an euch: was denkt ihr, wie lange werde ich brauchen, um wieder mein lauf-leistungsniveau von vor der pause zu erreichen? im voraus vielen dank für eure einschätzungen.

ganz liebe grüsse,
katrin

hallo @rotsuender,

wie du oben lesen kannst, muss ich mein marathon debüt absagen.

also von meiner seite aus, kann es daher leider kein debütanten treffen im vorfeld des marathons geben.

dir wünsche ich viel erfolg bei deinem marathon debüt.

ganz liebe grüsse,
katrin

Rotsuender
07.03.2013, 07:31
Hi Katrin,

schade, daß du nicht an dem Marathon teilnehmen kannst. Nach so einer langen krankheitsbedingten Pause bleibt einem ja nichts anderes übrig. Wichtig für dich ist aber erst einmal wieder ganz gesund zu werden.
Vielleicht kannst du dein Marathondebüt dann in Köln im Oktober geben.

Ich denke mal, daß man genauso lange braucht, um auf das Leistungsniveau wie vor der Krankheit zu kommen, wie man krank gewesen ist.

Bei mir läuft es eigentlich ganz gut. ich war zwar nach Karneval auch 1 1/2 Wochen krank, allerdings bin ich mittlerweile wieder ganz gut im Training. Ich bin also noch guter Dinge für mein Marathondebüt.

Dir auf jeden Fall noch gute Besserung.

Gruß
Frank

Hennes
08.03.2013, 12:20
weiter gehts


2013-03-08
Seid Ihr bereit für die nächste Runde? Am 17. März geht es ans Eingemachte!
Langsam geht es Richtung Zielgerade und damit wird unser Laufpensum auch Größer. Aber keine Angst beim Lauftreff ist wie immer für Jeden die passende Distanz dabei. Diesmal präsentiert unser Partner Run² den Lauftreff. Ihr könnt Schuhe testen, Ausrüstung gewinnen und seid wie immer gut versorgt von High5 und ERDINGER Alkoholfrei.

Alles Neu macht der März ;)

Die Tage werden wieder länger und deshalb stehen wir ab März auch wieder früher auf. Der Lauftreff findet ab sofort wieder immer um 10.00 Uhr statt.

Beim nächsten Mal also am 17. März um 10.00 Uhr :)



...mehr: >>> Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/716)


gruss hennes

freshlady
09.03.2013, 19:12
hallo@rotsuender bzw. hallo frank,

danke für deine antwort.

ich kenne auch diese trainingslehre, dass man nach einer pause wieder genauso lange wie die pause war, braucht um das alte lauf-leistungsniveau wieder zu erreichen. ich denke allerdings, dass diese zeitrechnung für eine urlaubspause und / oder eine orthopädische pause gemeint ist. und selbst dann, halte ich sie für sehr optimistisch. in meinen fall denke ich, werde ich eindeutig länger als die 7 wochen pause benötigen. denn schliesslich ist der ganz körper durch die zwei op`s und die anschliessende antibiotika behandlung geschwächt wurden. ich wäre schon froh, wenn ich nach ca. 3monaten training wieder mein altes lauf-leistungsniveau erreicht hätte. aber solltest du recht behalten, dann wäre es umso besser.

wenn ich das training wieder aufgenommen habe, werde ich mal berichten, wie es mir ergeht.

dir wünsche ich weiterhin -im wahrsten sinne des wortes- eine gut laufende marathonvorbereitung. und dann natürlich ein gelunges marathondebüt. good luck!

liebe grüsse,
katrin

exbonner
11.03.2013, 17:43
Ich muss leider feststellen, dass mich die im Januar durchgemachte Shigellose körperlich mehr geschwächt hat, als ich zunächst annahm. Mein Training ist extrem zäh und ich komme überhaupt nicht in Tritt. :nein:

Aus diesem Grund werde Düsseldorf einfach nur locker mitlaufen und den Sub4-Versuch auf Berlin verschieben:

LISTE:

1. Hennes - für Sonderaufgaben
2. Nachlangerpause
3. duekarsten sub 3:15
4. Martin42 sub 3:40
5. schmittipaldi sub 2:54:14
6. Tsingtao
7. steffenlauf 03:15
8. Pinacolada89 sub 3:40
9. moengel
10. Vittorio
11. Sportfan sub 2:59:20
12. laufender Pumuckl - sub 3:40
13. Rotsuender - Marathonpremiere
14. laufjoe
15.sonja
16. burny irgendwas um 2:55 'rum
17. sam2309 um 3:20
18. petertec sub3:30
19. matthie
20. Schlussläufer sub 3:30
21. exbonner
22. Rennente

Hennes
11.03.2013, 19:05
Aus diesem Grund werde Düsseldorf einfach nur locker mitlaufen und den Sub4-Versuch auf Berlin verschieben:

:daumen: na, wenigstens bleibst Du uns erhalten - vom Rest sind ja auch schon einige ins Lazarett ausgewandert :uah:


gruss hennes

Hennes
13.03.2013, 13:15
2013-03-08
Seid Ihr bereit für die nächste Runde? Am 17. März geht es ans Eingemachte!
Langsam geht es Richtung Zielgerade und damit wird unser Laufpensum auch Größer. Aber keine Angst beim Lauftreff ist wie immer für Jeden die passende Distanz dabei. Diesmal präsentiert unser Partner Run² den Lauftreff. Ihr könnt Schuhe testen, Ausrüstung gewinnen und seid wie immer gut versorgt von High5 und ERDINGER Alkoholfrei.

mehr....>>> Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/716)


gruss hennes

schmittipaldi
14.03.2013, 17:48
Hallo zusammen,

ich denke ich bin auch raus.
Seit einer Woche null Sport wegen Grippe (oder was auch immer das ist...).
Und kein Ende in Sicht...
Fraglich ist, ob ich den Marathon locker mitlaufe, aber das hängt von der Genesung ab und den weiteren Zielen in 2013.
Auch ein lockerer Marathon (was auch immer das sein soll) will schließlich verdaut sein.

Allen gute Gesundheit und viel Spaß beim Laufen.

Apropos: Wettertechnisch verpasse ich ja bisher wenig...:teufel:

Gruß,
HEIKO

Hennes
14.03.2013, 18:33
Hallo zusammen,

ich denke ich bin auch raus.

Nö, Quatsch geht nicht - sonst bin ich ja bald alleine :uah:

:dagegen::besserng::abgelehn:


gruss hennes

sportfan
14.03.2013, 19:31
Ey Heiko, mach keinen Mist. Es sind noch 6 Wochen und Du hattest eine tolle Form bisher (siehe WLS).
Steig einfach wieder ein wenn Du gesund bist und konzentrier Dich auf lange Läufe und TDLs. Das wird trotzdem noch was gutes bei Dir.

Vittorio
15.03.2013, 11:08
Moin,

ich melde mich leider auch erstmal mit Antibiotika-Rachenentzündungs-Pestilenz von Trainingsgeschehen ab.Ich hatte schon gehofft, dass ich dieses Jahr mal ohne große Ausfälle durch die Marathon-Vorbereitung komme. Aber jetzt hat es mich in der letzten kalten Woche vor dem Frühling doch noch erwischt ...

Wünsche allen Mitgliedern im Düsseldorfer Trainings-Lazarett eine gute und schnelle Besserung.

Ciao
Vittorio

nachlangerpause
15.03.2013, 13:46
Ich bin leider auch rein ins Lazarett und raus aus der MGM Liste :(

Allen gute Beserung !

Ulli

Hennes
15.03.2013, 13:57
Allen gute Beserung !

uih, das hört sich nach Besenwagen an, das wünschen wir doch keinem :D

Obwohl es ja nette Busfahrer geben soll :mundauf:


14347


gruss hennes

nachlangerpause
15.03.2013, 17:56
:hihi:

Das fehlende S war bestimmt eine Freud'sche Fehlleistung, weil wir zwei schon über den
Besenwagen/bus gesprochen haben ......

Jetzt mußt du langsam eine neue Liste erstellen :-(

Tsingtao
16.03.2013, 21:32
Bei mir wird es auch knapp, erst langsam wieder in Tritt gekommen (längster Lauf 28k) und jetzt Erkältung. Wenn mir nach dem HM der WLS noch 3 gute Trainingswochen gelingen, könnte ich "auf Ankommen" einigermaßen vorbereitet an Start gehen. Sonst Vivawest oder Rhein-Ruhr?

Naja wird sehr knapp..:frown:

Viele Grüße

Tsingtao

VeloC
17.03.2013, 13:24
Sonst Vivawest
:daumenr2:


oder Rhein-Ruhr?
:daumenup: :daumenup: :daumenup:


Allen Kranken und Verletzten gute Besserung!

Rotsuender
17.03.2013, 20:45
Ich bin (bisher) noch dabei. Hatte zwar auch eine kleine Erkältung, aber ich fühle mich gut und ich gehe davon aus, daß ich mein Debüt in Dusseldorf geben kann.

burny
17.03.2013, 22:10
Mann, was'n hier los?
Nachdem ich mich beim Sarg-Shopping heute noch nicht für ein Modell entscheiden konnte und sozusagen meine Abschiedsbesuche (auch virtuell) ableiste, bin ich ganz überrascht, wie schnell hier alle die Brocken hinschmeißen.

Da hoffe ich mal, dass in den kommenden 6 Wochen noch ein bisserl was geht und ich den Sensenmann doch noch ein weiteres Mal abhänge. Obwohl, das Triumvirat aus Nase, Hals, Bronchien sagt mir momentan was anderes...

Bernd

rhein-marathon
18.03.2013, 00:50
Ich habe mir eben den LA Marathon am Ziel in Santa Monica angeschaut, und habe auf der Marathonmesse in LA den Düsseldorf-Marathon beworben. Ich war der einzige Marathonausteller aus Europa und damit der totale Exot. Viele Amerikaner haben unseren Werbeaufsteller fotografiert. Hier ist es zwar warm, aber meine Erkältung habe ich aus Deutschland mitgebracht.
Ich hoffe Ihr werdet wieder fit!

Jan

aghamemnun
18.03.2013, 06:30
Ich war der einzige Marathonausteller aus Europa und damit der totale Exot.
Alles eine Frage des Weltbildes (http://i969.photobucket.com/albums/ae175/teh_pwnerer23/world-according-to-america.png):teufel:.

freshlady
18.03.2013, 23:00
hallo @all,

ich wünsche allen gesunden weiterhin eine gute marathonvorbereitung und viele schöne läufe.

und ich wünsche allen kranken -wie mir selbst- und verletzten weiterhin gute besserung.

ich habe meine krankheitsgeschichte ja bereits weiter oben schon mal geschildert ... bis zum 01.04. muss ich noch pausieren ... aber mittlerweile werde ich etwas "unruhig" und wünsche mir den 01.04. -und somit wiedereinstieg ins lauftraining- so schnell wie möglich herbei. na ja, muss noch etwas geduldig sein ... auch wenn es manchmal schwer fällt.

liebe grüsse,
katrin

freshlady
18.03.2013, 23:11
nochmal hallo @all,

für diejenigen, die es -vielleicht- interessiert, meine krankheitsgeschichte habe ich unter #215 geschrieben.

was denkt ihr, wie lange werde ich brauchen, um mein leistungsniveau von vor der krankheit wieder zu erlangen?

liebe grüsse,
katrin

Hennes
21.03.2013, 17:34
Soooo, bin dann ab morgen mal 2 Wochen in Zeeland den Frühling suchen - habe aber wenig Hoffnung :hihi:

Ihr müsst also mal ohne mich trainieren :teufel:


Ein klein wenig Einstimmung:

14394

gruss hennes

exbonner
24.03.2013, 19:08
Ich melde mich jetzt leider doch vom Start ab. Eine Halsentzündung setzt mich wieder außer Gefecht und der Körper wird wieder mit Antibiotika belastet. Mir ist das Risiko daher zu groß.

Wer meinem Startplatz haben möchte kann sich gerne melden. Eine Umbuchung auf 2014 ist meines Wissens nicht möglich, oder?

Das Jahr geht bescheiden los... :(

aghamemnun
24.03.2013, 20:45
Ich melde mich jetzt leider doch vom Start ab. Eine Halsentzündung setzt mich wieder außer Gefecht und der Körper wird wieder mit Antibiotika belastet. Mir ist das Risiko daher zu groß.
Wie bitte?! Bis zum Marathon sind es noch fünf Wochen. Warum sollte sich die Lage bis dahin nicht einschneidend ändern? Und was ist das für eine Halsentzündung, bei der man Antibiotika schlucken muß?

Tut mir leid, aber mir stellt sich hier das Bild einer Memme dar, die so ziemlich alles überbewertet: Beim kleinsten Wehwehchen wird mit Kanonen auf Spatzen geschossen, und wenn's im Hals kratzt, hat man nichts Eiligeres zu tun, als den eigenen Nachruf zu verfassen.

Kurier Dich aus, steig wieder in Dein Training ein und lauf Deinen Marathon!

LucieITG
24.03.2013, 21:25
Ich glaub ich komm vorbei und schau euch zu :)

Allen die gerade krank sind gute besserung!

exbonner
24.03.2013, 22:13
Ich hab das mal editiert, ansonsten gibt es noch Ärger


Wie bitte?! Bis zum Marathon sind es noch fünf Wochen. Warum sollte sich die Lage bis dahin nicht einschneidend ändern? Und was ist das für eine Halsentzündung, bei der man Antibiotika schlucken muß?

Tut mir leid, aber mir stellt sich hier das Bild einer Memme dar, die so ziemlich alles überbewertet: Beim kleinsten Wehwehchen wird mit Kanonen auf Spatzen geschossen, und wenn's im Hals kratzt, hat man nichts Eiligeres zu tun, als den eigenen Nachruf zu verfassen.

Kurier Dich aus, steig wieder in Dein Training ein und lauf Deinen Marathon!

Steffen42
29.03.2013, 08:24
Ich bin jetzt auch raus. Laboriere seit einiger Zeit an einer Sehnenansatzentzündung und muss die jetzt auskurieren, hilft alles nichts. :frown:

Die Starterliste habe ich mal von der vorletzten Seite genommen, die ist nach all den vielen Ausfällen bestimmt nicht aktuell, habe aber auch keinen Überblick, wer alles raus ist:

LISTE:

Hennes - für Sonderaufgaben
Nachlangerpause
duekarsten sub 3:15
Martin42 sub 3:40
schmittipaldi sub 2:54:14
Tsingtao
Pinacolada89 sub 3:40
moengel
Vittorio
Sportfan sub 2:59:20
laufender Pumuckl - sub 3:40
Rotsuender - Marathonpremiere
laufjoe
sonja
burny irgendwas um 2:55 'rum
sam2309 um 3:20
petertec sub3:30
matthie
Schlussläufer sub 3:30
exbonner
Rennente

nachlangerpause
02.04.2013, 10:37
Ich mache mal wieder die alljährliche Hennes Urlaubsvertretung hier im thread:

Der Startschuss für die Düsseldorfer Läuferkarte (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/laeuferkarte/)fällt am 6. April im Rahmen des Benrather Volkslaufes, wer sich also für einen der angebotenen Wettbewerbe anmelden will, der klickt einfach hier (http://www.lt-duesseldorf-sued.de/index.php?id=221). Anmeldeschluss ist der 2. April.

Und wer mit viel Spaß die letzte Etappe des Trainings starten will, der kann das am 7. April um 10 Uhr im Rahmen unseres Lauftreffs machen. Treffpunkt ist wie immer der Apolloplatz. Eine ganz besonders tolle Vorbereitungsrunde erwartet euch, denn wir setzen zur Landung an! Unser Partner, der Flughafen Düsseldorf verlost Preise unter allen Teilnehmern.

Kidstraining inklusive: natürlich sind auch die Kids wieder herzlich willkommen! Wir trainieren gemeinsam um erfolgreich am Stadtsparkasse Kids Cup teilnehmen zu können.

Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/718)


Und dann noch die aktualisierte Liste - leider ohne mich :-(
Vielleicht stelle ich mich mit 'ner Trommel bei KM 29 hin,
da ist es meist etwas zu ruhig ...

LISTE:

Hennes - für Sonderaufgaben
duekarsten sub 3:15
Martin42 sub 3:40
schmittipaldi sub 2:54:14
Tsingtao
Pinacolada89 sub 3:40
moengel
Vittorio
Sportfan sub 2:59:20
laufender Pumuckl - sub 3:40
Rotsuender - Marathonpremiere
laufjoe
sonja
burny irgendwas um 2:55 'rum
sam2309 um 3:20
petertec sub3:30
matthie
Schlussläufer sub 3:30
exbonner
Rennente

exbonner
02.04.2013, 15:28
Hennes - für Sonderaufgaben
duekarsten sub 3:15
Martin42 sub 3:40
schmittipaldi sub 2:54:14
Tsingtao
Pinacolada89 sub 3:40
moengel
Vittorio
Sportfan sub 2:59:20
laufender Pumuckl - sub 3:40
Rotsuender - Marathonpremiere
laufjoe
sonja
burny irgendwas um 2:55 'rum
sam2309 um 3:20
petertec sub3:30
matthie
Schlussläufer sub 3:30
Rennente

Damagic
04.04.2013, 21:36
Hiho,


bin auch dabei;) übernehme die liste und füge mich dazu.

Hennes - für Sonderaufgaben
duekarsten sub 3:15
Martin42 sub 3:40
schmittipaldi sub 2:54:14
Tsingtao
Pinacolada89 sub 3:40
moengel
Vittorio
Sportfan sub 2:59:20
laufender Pumuckl - sub 3:40
Rotsuender - Marathonpremiere
laufjoe
sonja
burny irgendwas um 2:55 'rum
sam2309 um 3:20
petertec sub3:30
matthie
Schlussläufer sub 3:30
Rennente
Damagic sub xx:xx:

Hennes
05.04.2013, 17:00
Ja, waaasn hier los.... Krankmeldungen :frown:, Urlaubsvertretungen :daumen: und nur ein Nachwuchs :confused: .... wo verstecken sich denn die anderen?

Mann mann, bei dem Saufrühling kann ich es keinem übel nehmen....

Komme gerade von den üblichen 2 Wochen Osterferien an der holländischen Nordseeküste und statt den sonstigen meist 10-20°C und ab und zu aber selten auch mal ein paar mehr oder weniger Graden, war das jetzt Eiszeit live!

Die ersten Tage --5°C und 60kmh Ostwind direkt aus Sibirien, einige Webseiten meldeten die "gefühlte Temperatur" mit MINUS 12 und das war sicher noch geschönt :uah: Aber interessant wenn der Schneesturm am Strand vom Sandsturm abgelöst wird und der Sand den Schnee überdeckt und man Tage später über den Sand geht und der Fußabdruck drunter im Schnee endet.

Hatte mich schon auf schwimmen in der Nordsee bei +5 gefreut, aber da es nur +3C° hatte, habe ich es direkt sein gelassen!


Ich hoffe, es sind noch ein paar Überlebenskünstler übrig für den 28. April!


Ich darf wieder mitten durchs Feld brettern :uah:, d.h. ich fahr Führungsfahrzeug Frauen!

Jan fährt selber das Führungsfahrzeug Männer und wollte nicht auf meinem Schoß sitzen und ich auf seinem auch nicht :hihi:


.... und bis dahin nicht vergessen:


.... die letzte Etappe des Trainings starten will, der kann das am 7. April um 10 Uhr im Rahmen unseres Lauftreffs machen. Treffpunkt ist wie immer der Apolloplatz. Eine ganz besonders tolle Vorbereitungsrunde erwartet euch, denn wir setzen zur Landung an! Unser Partner, der Flughafen Düsseldorf verlost Preise unter allen Teilnehmern.

Kidstraining inklusive: natürlich sind auch die Kids wieder herzlich willkommen! Wir trainieren gemeinsam um erfolgreich am Stadtsparkasse Kids Cup teilnehmen zu können.

Alle weiteren Neuigkeiten rund um den Marathon und was so bei uns passiert, könnt ihr auf unserer Facebookseite http://www.facebook.com/METRO.GROUP.Marathon.Duesseldorf verfolgen.

>>> Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/718)


gruss hennes

Hennes
05.04.2013, 18:46
:megafon: wer hat noch nicht, wer will noch mal:

>>> http://forum.runnersworld.de/forum/flohmarkt/78245-startplatz-fuer-duesseldorf-marathon-28-04-guenstig-abzugeben.html#post1524564


gruss hennes

Hennes
06.04.2013, 14:14
BRAVO, JAN !!!

:daumen::daumen::daumen::daumen::daumen:


In Zeiten knapper Kassen und eingeschränktem Sponsoring eine tolle Bestätigung für die gute Arbeit:



Die Metro sponsert weiter den Marathon

VON THORSTEN BREITKOPF UND ARNE LIEB - zuletzt aktualisiert: 02.04.2013 - 15:58 Düsseldorf (RPO). In knapp vier Wochen startet in Düsseldorf wieder der Metro-Marathon. Der Düsseldorfer Handelskonzern hat jetzt sein Engagement bei der Sportveranstaltung um drei Jahre verlängert.



mehr >>> Düsseldorf: Die Metro sponsert weiter den Marathon (http://www.rp-online.de/region-duesseldorf/duesseldorf/nachrichten/marathon/die-metro-sponsert-weiter-den-marathon-1.3295646)


gruss hennes

Fred128
06.04.2013, 14:41
Ich bin dieses Jahr auch wieder dabei, aber sub optimistisch was PB-Verbesserung angeht, 4:xx :-)

Hennes - für Sonderaufgaben
duekarsten sub 3:15
Martin42 sub 3:40
schmittipaldi sub 2:54:14
Tsingtao
Pinacolada89 sub 3:40
moengel
Vittorio
Sportfan sub 2:59:20
laufender Pumuckl - sub 3:40
Rotsuender - Marathonpremiere
laufjoe
sonja
burny irgendwas um 2:55 'rum
sam2309 um 3:20
petertec sub3:30
matthie
Schlussläufer sub 3:30
Rennente
Damagic sub xx:xx
MegaCmRunner sub 4:xx

Gruß aus Köln, Manfred

Hennes
09.04.2013, 16:09
Diakonie Düsseldorf und der METRO GROUP Marathon Düsseldorf 2013... ...setzen gemeinsam die Kleidersammelaktion im Startbereich um
Was die einen nicht mehr brauchen, kann für andere noch viel Wert sein. Laufkleidung zum Besipiel. Menschen ohne Wohnung bekommen all die Sweater oder Jogginghosen, die Marathon-Läufer nicht mehr brauchen. Einfach Kleidung am Start ablegen - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Diakonie Düsseldorf sammeln sie ein und geben sie an Bedürftige weiter.



...mehr >>> Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/720)


gruss hennes

Hennes
09.04.2013, 21:45
Wer braucht noch einen:


Biete Startplatz für Marathon Düsseldorf Aus gesundheitlichen Gründen kann ich leider nicht am Marathon am 28.04.2013 in Düsseldorf teilnehmen und biete hier daher meinen Startplatz zum Originalpreis von EUR 54,00 an.

>>> Marktplatz - Marathon - Biete Startplatz fr Marathon Dsseldorf (http://www.marathon4you.de/marktplatz/detail/biete-startplatz-fuer-marathon-duesseldorf/821)


gruss hennes

Hennes
10.04.2013, 21:44
HAMMER!!!!!!!


Duncan Kibet in Düsseldorf

10.04.13
Quelle: Pressemitteilung
Mit dem schnellsten Läufer, der jemals bei einem deutschen Frühjahrs-Marathon auf einer Startliste stand, findet am 28. April der 11. METRO GROUP Marathon Düsseldorf statt: Den Veranstaltern ist es gelungen, Kenias Marathon-Star Duncan Kibet an den Rhein zu locken.

Der 34-Jährige hatte 2009 den Rotterdam-Marathon gewonnen und dabei mit 2:04:27 Stunden einen kenianischen Rekord aufgestellt. Im Rennen sein wird am letzten April-Sonntag auch Lokalmatador André Pollmächer (Rhein Marathon Düsseldorf). Beim METRO GROUP Marathon Düsseldorf werden rund 4500 Marathonläufer erwartet. Anmeldungen sind online nach wie vor möglich unter: www.metrogroup-marathon.de (http://www.metrogroup-marathon.de) Rahmenwettbewerbe hinzugerechnet, werden sich an der Veranstaltung am 28. April rund 14.000 Athleten beteiligen. Der METRO GROUP Marathon Düsseldorf hat den Bronze Label für Straßenrennen des Internationalen Leichtathletik-Verbandes (IAAF).


„Die Verpflichtung von Duncan Kibet ist ein Beweis für die spitzensportliche Entwicklung des METRO GROUP Marathon Düsseldorf. Wir sind inzwischen in der Lage, auch absolute Spitzenläufer hier an den Start zu bringen und wollen weitere Akzente setzen“, kommentierte Jan Winschermann, der Race-Direktor des Marathons.



mehr..... Duncan Kibet in Dsseldorf - Meldungen - Marathon (http://www.marathon4you.de/meldungen/metro-group-marathon-duesseldorf/duncan-kibet-in-duesseldorf/4129)

gruss hennes

Hennes
11.04.2013, 13:44
André Pollmächer bereitet sich auf den Metro Group Marathon vor

Auf André Pollmächer ruhen schon seit einiger Zeit Deutschlands Hoffnungen im Marathon der Männer. Neu ist: Seit diesem Jahr wohnt und trainiert der gebürtige Sachse in Düsseldorf. Beim Metro Group Marathon in der Landeshauptstadt will der Wahl-Düsseldorfer nun seine Bestzeit aus dem Jahr 2009 knacken. Am Rhein findet der 30-Jährige dafür optimale Bedingungen vor.



mehr.... André Pollmächer bereitet sich auf den Metro Group Marathon vor (http://www.rp-online.de/video/region-dusseldorf/center-tv/andre-pollmaecher-bereitet-sich-auf-den-metro-group-marathon-vor-1.3315418)


und


Jan Fitschen ist am Sonntag in Refrath am Start
Bundestrainer Heinig erwartet heißes Duell mit Andre Pollmächer
Letzte Woche Donnerstag bekam Jochen Baumhof vom TV Refrath, Organisationsleiter der Deutschen Halbmarathon Meisterschaften, nachts um halb Zwölf eine SMS aus den USA: „Fitschen fliegt früher nach Hause, läuft in Refrath und ist gut drauf“. Doch wollte Baumhof eine offizielle Bestätigung für diese Ankündigung. Und die kam denn auch prompt am Samstag von Bundestrainer Wolfgang Heinig und am Montag von Tono Kirschbaum, Fitschens Heimtrainer beim TV Wattenscheid. „Die Zuschauer bekommen ein ganz heißes Duell in Refrath zu sehen“ freut sich das TV Refrath running team auf diese Überraschungsmeldung. Denn Fitschen war bis letzten Mittwoch im Höhentrainingslager in Flaggstaff, ist in Topform und will seine persönliche Bestmarke von 1:04:41 Stunden verbessern. Doch André Pollmächer möchte dem 10000 Meter Europameister von 2006 in Göteborg Paroli bieten. Der frühere Chemnitzer startet nun für den rhein-marathon Düsseldorf und war 2007 in Ferrara 10000 m Europacupsieger und Deutscher Halbmarathonmeister 2009 und 2011. Der 30jährige ist ebenfalls in blendender Verfassung. So lief er Mitte März in Lissabon 1:04:36 std als 10. in einem Weltklassefeld, finishte beim Paderborner Osterlauf vor wenigen Tagen bei schlechten Bedingungen in 28:48 min über 10 km. Auf dem äußerst zuschauerfreundlichen 4-Rundenkurs mit Start und Ziel auf der Dolmanstraße können Zuschauer die Laufasse insgesamt acht Mal anfeuern.



mehr: DM HM 2013: News (http://www.dm-hm-2013.de/dmhm-news.html)



gruss hennes

Hennes
12.04.2013, 17:49
Meldeschluss zum METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.ratinger-news.de/index.php/duesseldorfer-sport/7628-meldeschluss-zum-metro-group-marathon-duesseldorf)
Bis Sonntag 14. April 2013 ist die Online-Anmeldung für den Marathon und den Stadtsparkasse Kids-Cup geöffnet. Nachmeldungen sind im Rahmen der Marathon-Expo in der Rheinterrasse für 95€ (Marathon) und 5€ (Kids) möglich.


mehr....Meldeschluss zum METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.ratinger-news.de/index.php/duesseldorfer-sport/7628-meldeschluss-zum-metro-group-marathon-duesseldorf)


gruss hennes

Hennes
13.04.2013, 10:59
2013-04-12

Tu was Gutes! So das Motto des abschließenden Lauftreffs zum METRO GROUP Marathon Düssseldorf Am 21. April laden wir zum get together am Apolloplatz

Alle, die gerne noch eine letzte, lockere Runde drehen und sich im Anschluss mit Sonja Oberem noch austauschen möchten heißen wir herzlich willkommen.

Das Kindertraining findet natürlich auch wieder statt. Diesmal haben wir sogar einen Ehrengast, der für Autogramme zur Verfügung steht.

SOS-Promistaffel für den guten Zweck!
Unterstützen Sie gemeinsam mit Luan Krasniqi, Aldo Berti, Frank Busemann und Andreas Butz die SOS-Kinderdörfer weltweit. Weitere Informationen unter Charity (http://www.metrogroup-marathon.de/run-an-den-start-metro-group-marathon-duesseldorf/charity-partner/laufen-sie-beim-metro-group-marathon-fuer-den-guten-zweck/).




mehr... Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/721)


gruss hennes

Hennes
14.04.2013, 20:13
2013-04-14
Anmeldung - Registation 2013

bleibt geöffnet bis 15. April - open until 15. April

Hallo an alle Läufer,
aus technischen Gründen bleibt die Anmeldung geöffnet bis zum 15. April um 10 Uhr.

Sportliche Grüße

Euer METRO GROUP Marathon Düsseldorf Team

Aktuelles vom METRO GROUP Marathon » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/news/article/722)


gruss hennes

Hennes
15.04.2013, 12:54
Soooo, nur noch 2 Wochen, langsam wird schon mal die Strecke erwärmt für Euch :teufel:

Da können wir ja schon mal was planen:

Foritreff 08:30
unter der OBERKASSELERBrücke auf der START SEITE,

am Parkautomaten, ungefähr hier:

14532

Von da aus sind es nur wenige Schritte bis zum Start und ihr kommt von der Startbeutelabgabe zum Start da sowieso dran vorbei - kann man also prima treffen, danach ein paar Meter einlaufen, 42,2km auslaufen und gucken ob ich noch Berliner übrig gelassen haben! :D


gruss hennes

Rennente
15.04.2013, 14:31
Hennes, SCHATZ...:peinlich: für Mädchen:.... es gibt keinen "offiziellen" Parkplatz mit Shuttle oder so???? Also ich finde jedenfalls nichts :peinlich: Okay, ich sollte mit dem Zug/U-Bahn kommen...Bitte, bitte Berliner bis 5 Stunden nach Start überlassen :schlafen:

laufenderPumuckl
15.04.2013, 14:59
Na dann bin ich mal gespannt, wer sich alles zum Treffen einfindet.

Ich bin mit meiner Fan-Gruppe :hihi: auf jeden Fall da.

DrProf
15.04.2013, 19:56
Dank an die Orga!!!!!!!!!!

Hab gerade festgestellt, dass ich die Urkunden noch ab 2003 alle ausdrucken konnte.

Danke!!!

rhein-marathon
16.04.2013, 00:55
Also bist du zum 11. Mal als FINISHER dabei! Herzlichen Glückwunsch, das ist ja fast so wie Weihnachten!

Ich wünsche dir einen schönen und guten Lauf plus persönlichen Erfolg am 28. April!

Viele Grüße,
Jan

schmittipaldi
16.04.2013, 10:36
Hennes, SCHATZ...:peinlich: für Mädchen:.... es gibt keinen "offiziellen" Parkplatz mit Shuttle oder so???? Also ich finde jedenfalls nichts :peinlich: Okay, ich sollte mit dem Zug/U-Bahn kommen...Bitte, bitte Berliner bis 5 Stunden nach Start überlassen :schlafen:

Ich würde auf der "linken" Rheinseite parken in Heerdt (In der Nähe bzw. gegenüber vom Dominikus Krankenhaus ist ein P+R Parkplatz).
Von dort sind es nur ein paar Stationen mit der U75 bis zur Tonhalle (Oberkassler Brücke).
Zentraler geht es wohl kaum.
Hat sportfan letztes Jahr auch so gemacht und war damit ganz zufrieden...
Viel Spaß,
HEIKO

Rennente
16.04.2013, 10:44
Ich würde auf der "linken" Rheinseite parken in Heerdt (In der Nähe bzw. gegenüber vom Dominikus Krankenhaus ist ein P+R Parkplatz).
Von dort sind es nur ein paar Stationen mit der U75 bis zur Tonhalle (Oberkassler Brücke).
Zentraler geht es wohl kaum.
Hat sportfan letztes Jahr auch so gemacht und war damit ganz zufrieden...
Viel Spaß,
HEIKO
:daumen: klingt super, die Varianten, die ich mir gesucht hatte waren umständlicher, wobei ich natürlich frühzeitig da sein muss wegen der Sperrungen :confused:

Hennes
16.04.2013, 11:20
Ich würde auf der "linken" Rheinseite parken in Heerdt (In der Nähe bzw. gegenüber vom Dominikus Krankenhaus ist ein P+R Parkplatz).
Von dort sind es nur ein paar Stationen mit der U75 bis zur Tonhalle (Oberkassler Brücke).
Zentraler geht es wohl kaum.
Hat sportfan letztes Jahr auch so gemacht und war damit ganz zufrieden...
Viel Spaß,
HEIKO

Guter Ansatz, ich habe jahrelang noch näher an der Oberkasseler Brücke geparkt. Es gibt sogar Parkplätze die Luegallee (also die Brückenstaße) rauf - mann muss nur früh genug da sein (gilt übrigens auch für die Berliner, Frl. Rennente!)

Von dort dann gemütlich zu Fuß über die Oberkasseler gehen auf der rechten Seite schon mal den Zieleinlauf und den Berlinerhaufen ins Auge fassen und dann rechts runter von der Brücke zum Burgplatz den Turnbeutel abgeben, umdrehen unter der Brücke zum Foritreff, paar Meter weiter zum Start, paar Minütchen danach schon im Ziel bei den Berlinern, Ein schöner Sonntagsausflug! :daumen:


Mittlerweile habe ich das Problem natürlich noch besser gelöst und fahre immer direkt zur Startlinie :hihi:

KLICK (http://666kb.com/i/cd9tcj16fqru6kc62.jpg)


gruss hennes

pflluegler
16.04.2013, 20:42
Ich werde wohl ein wenig Staffel laufen, ohne jegliche Ambitionen.


Unabhängig davon fände ich es toll, wenn der Veranstalter den Newsletter Versand so umstellen könnte, dass man im Newsletter auch etwas lesen kann ;-)

Hennes
16.04.2013, 20:52
Unabhängig davon fände ich es toll, wenn der Veranstalter den Newsletter Versand so umstellen könnte, dass man im Newsletter auch etwas lesen kann ;-)

Auf brauchbare Kritik ist hier und in X Vorjahren immer von höchster Stelle (Jan) geantwortet und reagiert worden - aber was soll man damit anfangen?

Ich bekomme den - und ich kann ihn lesen :rolleyes: ist doch immer ein weblink dabei!


gruss hennes

Rotsuender
16.04.2013, 20:59
Auch wenn ich niemanden von euch persönlich kenne, werde ich am 28.04. um 08:30 Uhr an dem Treffpunkt einmal vorbeikommen. Ich gehe davon aus, daß ich auf der Strecke sowieso niemanden mehr treffen werde, da ihr andere Zeiten als ich laufen werdet.
Bis zum 28.04.
Gruß
Frank alias Rotsünder

Hennes
16.04.2013, 21:07
Nach Anschlag in Boston: Entwarnung für Düsseldorf-Marathon
dpa

Düsseldorf. Nach dem Bombenanschlag in Boston sehen die Sicherheitsbehörden für den Marathon am 28. April in Düsseldorf keine erhöhte Gefahr. Die Veranstalter in Düsseldorf hätten umgehend reagiert und sich mit den örtlichen Sicherheitsbehörden in Verbindung gesetzt, heißt es in einer Mitteilung. Seitens der Feuerwehr und den zuständigen Sicherheitsbehörden werde für den Marathon Entwarnung gegeben. Das Düsseldorfer Sicherheitskonzept greife. In Düsseldorf werden am 28. April rund 14 000 Läufer aus aller Welt erwartet.


Nach Anschlag in Boston: Entwarnung für Düsseldorf-Marathon | GA-Bonn (http://www.general-anzeiger-bonn.de/news/ticker/Nach-Anschlag-in-Boston-Entwarnung-fuer-Duesseldorf-Marathon-article1030681.html)

gruss hennes

romanmat
17.04.2013, 00:56
brauche Eure Hilfe

:binkrank:

Unserer Staffel fehlen leider 1-2 Läufer (Start und Zielläufer) und ich kenne in dem Raum Düsseldorf leider niemanden.

Könntet ihr bitte unter Euren Freunden/Laufklubs/Laufgruppen nachfragen, ob uns jemand aushelfen kann.

Wäre super, wenn die Staffel doch noch zustande kommt.

Gruß,
roman

Rennente
17.04.2013, 12:02
Hi Roman, ich frage nach! Wäre egal ob Start- oder Zielläufer, oder werden Beide benötigt?

Rennente
17.04.2013, 12:04
Auch wenn ich niemanden von euch persönlich kenne, werde ich am 28.04. um 08:30 Uhr an dem Treffpunkt einmal vorbeikommen. Ich gehe davon aus, daß ich auf der Strecke sowieso niemanden mehr treffen werde, da ihr andere Zeiten als ich laufen werdet.
Bis zum 28.04.
Gruß
Frank alias Rotsünder
Ich kenne auch nur den Hennes und ich "laufe" ohne jede Zeitvorgabe ;-9

sportfan
17.04.2013, 12:07
Das mit dem Parken und Strassenbahnfahren hat letztes Jahr wirklich super geklappt und wird dieses Jahr wiederholt !
Nachdem meine beiden Mitstreiter aus dem Verein auch wg. Verletzung/Kranhheit ausgestiegen sind, bin ich froh daß ich mich trotz 2-maliger Vorbereitungsunterbrechung wegen Krankheit und Verletzung noch auf die Strecke trauen kann.
Bei diesem nicht endend wollenden Winter hat sicher jeder irgendwo Federn gelassen, an den Start gehen und ankommen ist aber Pflicht wenn es die Gesundheit zuläßt finde ich. Es muss ja nicht immer Bestzeit sein.

Hennes
17.04.2013, 12:08
Ich kenne auch nur den Hennes.....

Klar, da lohnt sich ja auch alle(s) andere nicht mehr :party3:



Es muss ja nicht immer Bestzeit sein.

Aha, jetzt schon Ausreden sammeln, das haben wir gerne :rolleyes:

Soll ich schon mal den großen, jährlichen Ausredenzettel wieder rauskramen zum anhaken?




gruss hennes

Rennente
17.04.2013, 12:13
Soll ich schon mal den großen, jährlichen Ausredenzettel wieder rauskramen zum anhaken?

gruss hennes

Ja bitte!!! :zwinker4:

sportfan
17.04.2013, 12:15
Soll ich schon mal den großen, jährlichen Ausredenzettel wieder rauskramen zum anhaken?




da würde ich aber dann dieses Mal drüber schreiben:
Ich war nicht am Start, weil:

und nicht
Ich konnte meine angestrebte Zielzeit nicht erreichen, weil:

Rennente
17.04.2013, 12:15
:megafon: Jan (oder Hennes) : ich finde nix zu den Bedingungen für`s ummelden, könnest du bitte kurz was dazu sagen? (Marathon Starter)

Hennes
17.04.2013, 12:26
Auf vielfachen Wunsch einer einzelnen Dame :hihi:


Weiß gar nicht, ob das die neueste Version ist, aber es gibt genug Auswahl:




Bitte ausgefüllt zum START mitbringen!!!

Ich habe mein Ziel von sub_ ..:.... nicht erreicht, weil


[ ] zu warm!
[ ] zu kalt!
[ ] zu nass!
[ ] zu wenig Schnee!

[ ] zu warm angezogen!
[ ] zu kalt angezogen!
[ ] gar nix angezogen!

[ ] Strecke zu lang!
[ ] Strecke zu kurz!
[ ] Strecke ist sch....!

[ ] neue Schuhe!
[ ] alte Schuhe!
[ ] Schuhe zu Hause vergessen!

[ ] zu viel Gel!
[ ] zu wenig Gel!
[ ] Haargel?
[ ] wofür braucht man eigentlich Gel?

[ ] zu viele Bananen!
[ ] zu wenige Bananen!
[ ] Ich habe meine Banane vergessen!
[ ] auf verdammter Bananenschale ausgerutscht!

[ ] zu viele Läufer!
[ ] zu wenige Läufer!
[ ] Ich bin doch gar kein Läufer!

[ ] schlecht geschlafen!
[ ] zu viel geschlafen!
[ ] zu wenig geschlafen!
[ ] mit der falschen Person geschlafen!
[ ] Druchschlafstörung!

[ ] Blasen!
[ ] blasen!

[ ] Erkältung im Anflug!
[ ] Erkältung im Abflug
[ ] Erkältung im Durchzug!

[ ] zu viel gearbeitet
[ ] zu wenig gearbeitet
[ ] was ist Arbeit?

[ ] Magen/Darm
[ ] Dagen/Marm
[ ] egal, hauptsache

[ ] zu schnell angegangen
[ ] zu langsam angegangen
[ ] nur gegangen

[ ] Gegenwind
[ ] Rückenwind
[ ] gar kein Wind
[ ] nur Darmwind

[ ] zu viel geschminkt
[ ] zu wenig geschminkt
[ ] falsch geschminkt
[ ] schlecht geschminkt
[ ] schon immer gehinkt
[ ] hässlich geschminkt
[ ] hoffentlich geschminkt
[ ] sah vorher schon so sch.... aus!

[ ] zu viel getrunken
[ ] zu wenig getrunken
[ ] Kölsch gertrunken
[ ] Oma ihre Rente vertrunken
[ ] Im Schlamassel versunken

[ ] hab mich verlaufen
[ ] war zum Haare ausraufen
[ ] geh mich jetzt lieber besaufen

[ ] stand im Stau
[ ] bin ne dumme S...

[ ] zu viel abgenommen
[ ] zu wenig abgenommen
[ ] zu schnell abgenommen
[ ] hab keine nettere abbekommen
[ ] als Spargel-Tarzan nicht zugelassen worden
[ ] der Weight-Watcher-Lauf ist nicht in Düsseldorf

[ ] I mochte einfach net....
[ ] I konnte einfach net....
[ ] I durfte einfach net....
[ ] I wollte einfach net....
[ ] I blieb einfach im bett....

[ ] hatte hitzefrei!!!

[ ] Ich habe zu viel trainiert
[ ] Ich habe zu wenig trainiert
[ ] Wofür hab ich trainiert?
[ ] Was hab ich eigentlich trainiert?
[ ] hab ich trainiert?
[ ] trainiert?

[ ] Ich hab nen Sonnenstich
[ ] Ich hab nen Mückenstich
[ ] Ich hab nen Bienenstich
[ ] Ich ess zuviel Bienenstich

[ ] zu viel nach kurzen Laufhosen oder -röckchen geschaut
[ ] zu wenig nach kurzen Laufhosen oder -röckchen geschaut
[ ] zu viel nach dem knackigen Vodafonemann geschaut
[ ] zu viel für die Fotografen gegrient und das laufen vergessen

[ ] Mein Puls war zu hoch!
[ ] Mein Puls war zu tief!
[ ] Ich war im Fettverbrennungsmodus!
[ ] Ich war im Ruhepuls!

[ ] Meine GPS-Uhr hat gelogen!
[ ] Meine GPS-Uhr hat betrogen!
[ ] Meine GPS-Uhr wurde gestohlen!
[ ] Meine GPS-Uhr kann mich mal....

[ ] Ich habe meinen Schuh verloren
[ ] Ich habe meinen Chip verloren
[ ] Ich habe meinen Slip verloren
[ ] Ich habe meine Unschuld verloren

[ ] Mir ist die Luft ausgegangen
[ ] Mir ist die Lust ausgegangen
[ ] Bin aus Lust gegangen

[ ] Meinem Pacer ist die Luft ausgegangen nur für Insider
[ ] Mein Pacer ist in die Luft gegangen
[ ] Mein Pacer ist gegangen
[ ] Mein Pacer gehört gehangen


gruss hennes

Hennes
17.04.2013, 12:29
:megafon: Jan (oder Hennes) : ich finde nix zu den Bedingungen für`s ummelden, könnest du bitte kurz was dazu sagen? (Marathon Starter)

Auf die schnelle ausm web:



Anmeldebestätigungen per Post werden nicht verschickt. Als Bestätigung für die Teilnahme gilt die Abbuchung des Organisationsbeitrages vom Konto. Die Teilnehmerliste wird übrigens auch im Internet veröffentlicht. Ummeldungen auf eine andere Person können am 26. sowie 27. April am Help Desk in der Rheinterrasse vorgenommen werden. Die Ummeldegebühren betragen EUR 5,00.

Nachmeldungen:

Nachmeldungen sind am Freitag, den 26. April, und Samstag, den 27. April, am Help Desk auf der Marathon-EXPO möglich.
Die Kontaktdaten des Veranstalters rhein-marathon düsseldorf e.V.
Faunastraße 3
40239 Düsseldorf
Tel.: +49 211- 610 190-0
Fax: +49 211-610 190-20
E-Mail: info@metrogroup-marathon.de
Homepage: Startseite » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/)

Quelle: Düsseldorf Marathon 2013: Ergebnisse, Anmeldung & Strecke zum Marathon in Düsseldorf | Joggen Online (http://www.joggen-online.de/marathon/marathonveranstaltungen/duesseldorf-marathon.html)


gruss hennes

Rennente
17.04.2013, 12:30
DANKEEEEEEEEEEEEEEE:hihi: :hug: da sind locker 20 passende Ausreden für mich dabei! :daumen:

Rennente
17.04.2013, 12:32
Und noch ein DANKE, gebe ich weiter!

Hennes
17.04.2013, 12:38
DANKEEEEEEEEEEEEEEE:hihi: :hug: da sind locker 20 passende Ausreden für mich dabei! :daumen:


daaaaaaaaaaaaaa:


Hinweis: Das Zeitlimit für die Gesamtdistanz der Läufer/innen beträgt 6:00 Stunden.

Das Limit für die Berliner ist viel früher erreicht!


gruss hennes

Hennes
17.04.2013, 12:40
Viele Infos hier:

>>> Download » METRO GROUP Marathon Düsseldorf (http://www.metrogroup-marathon.de/service-beim-metro-group-marathon/download-bereich-des-metro-group-marathon-duesseldorf-2013/)


gruss hennes

Rotsuender
17.04.2013, 12:56
Danke für den Link mit den vielen Infos. Ich werde mich vor allem an VP7 bei KM 35,5 länger aufhalten. Schaut mal, was es hier neben Wasser, Isogetränken, Cola und Bananen noch gibt!!!

Hennes
17.04.2013, 12:59
Danke für den Link mit den vielen Infos. Ich werde mich vor allem an VP7 bei KM 35,5 länger aufhalten. Schaut mal, was es hier neben Wasser, Isogetränken, Cola und Bananen noch gibt!!!

In der Nähe gibt’s auch KÖLSCH im Eigelstein :teufel:


gruss hennes

sportfan
17.04.2013, 13:00
Ohhhh. Ich bringe eine Tasche mit !!

rhein-marathon
17.04.2013, 13:03
:megafon: Jan (oder Hennes) : ich finde nix zu den Bedingungen für`s ummelden, könnest du bitte kurz was dazu sagen? (Marathon Starter)

bitte sende deine fragen an:

info@metrogroup-marathon.de

die julia saller hilft dir weiter.

gruß,
jan

Rennente
17.04.2013, 13:11
daaaaaaaaaaaaaa:



Das Limit für die Berliner ist viel früher erreicht!


gruss hennes

Details bitte....5:30h?

Rennente
17.04.2013, 13:12
Jan, die Julia ist ihren Job los...den hat der Hennes übernommen :hihi:

Hennes
17.04.2013, 13:26
Details bitte....5:30h?

Kurz nach dem ich mit meinen Koffern vor Ort war!


Jan, die Julia ist ihren Job los...den hat der Hennes übernommen :hihi:

Nein, die Julia ist eine nette, die hat auch mich aufs nächste Jahr umgebucht - schon das dritte mal in Folge :motz: :sauer:


gruss hennes

sportfan
17.04.2013, 13:46
Sagt mal, habe ich das richtig gelesen. Es gibt eine Mannschaftswertung ?
Wie bei offiziellen Meisterschaften, 3 Leute in Zeitaddition und als AK-Mannschaft ?

Hennes
17.04.2013, 15:33
Aus anderem Thread übernommen:


Was ich und wahrscheinlich die meisten insgeheim schon befürchtet hatten, ist eingetreten:

Verletzt: André Pollmächer sagt Düsseldorf ab [17.04.2013] - News-Details - Newsarchiv - News - leichtathletik.de (http://www.leichtathletik.de/index.php?SiteID=28&NewsID=42910&et_cid=1&et_lid=1)

Man kann zu Pollmächer stehen wie man möchte, aber er ist echt ein Pechvogel. In Kombination mit Fitschen wäre es vielleicht auch zu einer besseren Siegerzeit gekommen.

Nun ja, ich wünsche Andre gute Besserung und hoffe, dass er sich tatsächlich wieder aufrappeln kann und endlich wieder einen guten Marathon hinlegt!


Mist, Fitschen raus, Pollmächer raus - aber wir haben noch Rennente! :daumen:


gruss hennes

Jolly Jumper
17.04.2013, 17:04
Aus anderem Thread übernommen:




Mist, Fitschen raus, Pollmächer raus - aber wir haben noch Rennente! :daumen:


gruss hennes

:daumen: :zwinker2:

sportfan
17.04.2013, 17:07
Nun sagt doch mal, Jan, Hennes, gibt es wie im ersten Absatz beschrieben eine Team-Wertung ?

http://www.metrogroup-marathon.de/assets/Uploads/pdf/TN-Info-vor-der-Verstaltung-2013.pdf


Dann würde ich noch einen Kollegen ansprechen ,-)

rhein-marathon
17.04.2013, 20:46
Die gab es schon immer. Also eine Teamwertung beim Marathon gehören immer drei Läufer zu. Aber bitte auf EINHEITLICHE Schreibweise beim Verein achten." fortuna 95" wäre ein anderes Team als "fortuna95".
Nur mal so als Beispiel.
Wenn 9 Leute unter einem Verein/ Firma laufen, werden immer die ersten drei als ein Team gewertet.Dand die nächsten drei, etc.

Ich bin zur Zeit auf der Marathonmesse in London, daher kann ich nicht alles hier lesen und beantworten. Habe nur an einer Stelle Internet.

Stellt Eure Fragen besser an die Julia unter info@metrogroup-marathon.de

Gruß,
Jan

romanmat
17.04.2013, 21:12
Hi Roman, ich frage nach! Wäre egal ob Start- oder Zielläufer, oder werden Beide benötigt?

wir brauchen beide, der Startläufer sollte aber so 5:00 - 5:30 laufen können, da meine Schwester die 2. Strecke läuft und ich keine Ahnung habe, wie das in Düsseldorf mit dem Besenwagen ist (6:00 Stunden ist zwar toll, aber die Staffeln starten ja über 1 Stunde nach den Marathonis).

Rennente
17.04.2013, 21:37
Aus anderem Thread übernommen:




Mist, Fitschen raus, Pollmächer raus - aber wir haben noch Rennente! :daumen:


gruss hennes

:hihi: Und das BESTE: Bei mir bekommen die Zuschauer viel mehr für ihr *äh* ihre Geduld...
Mehr Masse weil ich etwa soviel wiege wie die Beiden zusammen und einen besseren Blick, weil ich mehr als doppelt so lange unterwegs sein werde :P

Hennes
17.04.2013, 21:37
Nach Anschlägen in Boston Marathon in Düsseldorf: Polizei ist wachsamer VON STEFANI GEILHAUSEN, INA LAUER UND HANS ONKELBACH - zuletzt aktualisiert: 17.04.2013 - 09:24 Düsseldorf (RPO). Die Organisatoren sehen keinen Grund zu handeln, aber alarmiert sind sie doch. Diskret überprüft man das Sicherheitskonzept und verstärkt die Beobachtung denkbarer Risiken, spricht aber nicht über Details.



mehr >>> https://www.rp-online.de/region-duesseldorf/duesseldorf/nachrichten/marathon-in-duesseldorf-polizei-ist-wachsamer-1.3335340


gruss hennes

freshlady
17.04.2013, 22:27
hallo @ romanmat,

ich könnte sowohl start- als auch ziel- läuferin sein. aber wenn ich deine zeitvorgaben sehe, ist das wohl nur theorie.

ich war vom 17.02.-27.02. mit einer bauchfellentzündung im krankenhaus. und ich hatte zwei operationen und danach eine hoch dosierte intravenöse antibiotika behandlung. das hat dann zu einem totalen sportverbot bis zum 01.04. geführt. also insgesamt hatte ich eine zwangspause von knapp 8wochen. (für mehr info: unter der rubrik gesundheit und medizin habe ich auch einen eigenen thread wiedereinstieg nach krankenhaus aufenthalt reingestellt.)

mein derzeitiger trainingsstand ist, dass ich 10km in knapp unter 60min. laufen kann. also wenn dir das nicht zu langsam ist, dann würde ich eure staffel gerne unterstützen.

wie lang ist denn die strecke für den startläufer? und wie lang ist denn die strecke für den zielläufer?

liebe grüsse,
katrin

pflluegler
17.04.2013, 22:30
@Hennes zum Newsletter ein paar detailliertere Anmerkungen/Wünsche

- ein aussagefähiger Betreff, nicht "METRO GROUP Marathon Düsseldorf: News Update"
- den Inhalt bitte IN die Email, und nicht nur per Link. Das ist blöd, wenn man auf einem Smartphone liest
- Bonuspunkte gibt es, wenn die Email so formatiert ist, dass man sie auch auf dem Handy lesen kann.

Hennes
17.04.2013, 22:32
wie lang ist denn die strecke für den startläufer? und wie lang ist denn die strecke für den zielläufer?


Alle STAFFEL- Infos hier: >>>http://www.metrogroup-marathon.de/assets/Uploads/pdf/Staffel-Infoflyer-2013.pdf


@pflluegler (http://forum.runnersworld.de/forum/9439-pflluegler.html) - wird weitergeleitet!


gruss hennes