PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Laufschuheinlagen zum Nachkaufen?



Feuerfalke
09.05.2012, 07:37
Hallo,
ich habe ein kleines, durch eigene Unüberlegtheit verursachtes Problem: Ich bin bisher mit meinen orthopädischen Einlagen (habe ich wegen Senk-Spreizfuß) in meinen Laufschuhen gelaufen und habe auf Anraten des Schuhorthopäden dazu die eigentlichen Einlagen (vom Hersteller) in den Schuhen natürlich herausgenommen - und blöderweise weggeworfen :-(
Jetzt habe ich in letzter Zeit (seit der Erneuerung der orthopädischen Einlagen) aber solche Probleme (u.a. Knie), dass ich mal ausprobieren wollte, in den Laufschuhen auf die orthopädischen Einlagen zu verzichten. Nur habe ich die eigentlichen vom Laufschuhhersteller ja nicht mehr, sondern nur noch das blanke Schuhbett. Hat irgendwer einen Tipp, was ich da machen kann? Kann man die Dinger nachkaufen? Die Schuhe sind von Mizuno und New Balance. Bin echt ziemlich ratlos und wäre für jede Hilfe sehr dankbar!!!!!!!!!!!!!!!!!!
(ich hoffe, ich bin hier im richtigen Forum? Sonst bitte verschieben, danke!)
Feuerfalke

hardlooper
09.05.2012, 09:23
Dein Einlagenmacher verkauft Dir evtl. Standard-Schuheinlagen. Auch mal in stinknormalen Schuhläden, bei Schuhreparierern oder im Sanitätshandel nachfragen. Wenn Du Pech hast, musst Du für jedes Paar Schuhe ein Paar Einlagen kaufen - der evtl. verschiedenen Innenlänge wegen.

Knippi

Hennes
09.05.2012, 09:29
Hallo,
ich habe ein kleines, durch eigene Unüberlegtheit verursachtes Problem: Ich bin bisher mit meinen orthopädischen Einlagen (habe ich wegen Senk-Spreizfuß) in meinen Laufschuhen gelaufen und habe auf Anraten des Schuhorthopäden dazu die eigentlichen Einlagen (vom Hersteller) in den Schuhen natürlich herausgenommen - und blöderweise weggeworfen :-(
Jetzt habe ich in letzter Zeit (seit der Erneuerung der orthopädischen Einlagen) aber solche Probleme (u.a. Knie), dass ich mal ausprobieren wollte, in den Laufschuhen auf die orthopädischen Einlagen zu verzichten. Nur habe ich die eigentlichen vom Laufschuhhersteller ja nicht mehr, sondern nur noch das blanke Schuhbett. Hat irgendwer einen Tipp, was ich da machen kann? Kann man die Dinger nachkaufen? Die Schuhe sind von Mizuno und New Balance. Bin echt ziemlich ratlos und wäre für jede Hilfe sehr dankbar!!!!!!!!!!!!!!!!!!
(ich hoffe, ich bin hier im richtigen Forum? Sonst bitte verschieben, danke!)
Feuerfalke

Die "werkseinlagen" sind 0815 pappedeckel aus gummi. Wert 2cent.

Solche oder ähnliche gibts bei Aktionen bei Aldi und bei ebay für 3euro

Aber mir fällt ein anderes Problem auf - du hast nur ein paar Laufschuhe, das ist ein wenig wenig :D

Geh in den Laufschuhaden Deine Vertrauens, berichte vom Knieproblem und dann werden die schon nach allem mal gucken, Ein zweites Paar kann nie schaden - und evtl haben die auch noch ein paar Einlagesohlen rumliegen...


gruss hennes

Feuerfalke
09.05.2012, 19:15
Die "werkseinlagen" sind 0815 pappedeckel aus gummi. Wert 2cent.

Solche oder ähnliche gibts bei Aktionen bei Aldi und bei ebay für 3euro

Aber mir fällt ein anderes Problem auf - du hast nur ein paar Laufschuhe, das ist ein wenig wenig :D

Geh in den Laufschuhaden Deine Vertrauens, berichte vom Knieproblem und dann werden die schon nach allem mal gucken, Ein zweites Paar kann nie schaden - und evtl haben die auch noch ein paar Einlagesohlen rumliegen...


gruss hennes

Stimmt zum Glück nicht - ich habe 3 Paar normale + 1 Paar Vibram Five Fingers... :-) Ich hatte nur aus Bequemlichkeit in der Einzahl geschrieben. Blöderweise hatte ich halt nur bei sämtlichen Paaren die "Pappdeckel" rausgenommen. Aber ich werde wirklich mal bei ebay schauen und da neue holen... Beim nächsten Schuhkauf bin ich schlauer...
Danke für die Hilfe Euch beiden!!!
Marit

Hennes
09.05.2012, 19:22
Stimmt zum Glück nicht - ich habe 3 Paar normale + 1 Paar Vibram Five Fingers... :-) Ich hatte nur aus Bequemlichkeit in der Einzahl geschrieben. Blöderweise hatte ich halt nur bei sämtlichen Paaren die "Pappdeckel" rausgenommen. Aber ich werde wirklich mal bei ebay schauen und da neue holen... Beim nächsten Schuhkauf bin ich schlauer...
Danke für die Hilfe Euch beiden!!!
Marit

M.E. haben diese Dinger orthopädisch null Sinn, genauer gesagt Effekt. Es ist halt ein einfacher Schutz gegen scheuern durch die Socken. Probier einfach mal dickere Socken oder 2 Paar dünne...

gruss hennes

Feuerfalke
09.05.2012, 19:31
Auch eine Idee! Das werde ich dann mal als Erstes ausprobieren. Wusste halt nicht, ob die nicht auch ein Stück dämpfen?

Hennes
09.05.2012, 20:29
Auch eine Idee! Das werde ich dann mal als Erstes ausprobieren. Wusste halt nicht, ob die nicht auch ein Stück dämpfen?

Du kannst es ja nicht sehen, da alle im Müll sind. Ich habe hier welche und die schon öfters gegen andere getauscht, daher kenn ich die "Qualität" M.e. ist das bestenfalls Scheuerschutz nach unten. Evtl. gibts bei manchen Schuhen bessere ab Werk, aber meist wohl nicht.

gruss hennes

Feuerfalke
10.05.2012, 19:40
Ja, die wirkten auch sehr dünn... danke nochmal für Deine Einschätzung und Hilfe!!!